Western Digital Aktie Kaufen oder Nicht? Unsere Zukunft Prognose 2021!

Raphael Adrian

Western DIgital LogoWer die Western Digital Aktie kaufen will, findet auf dieser Seite die wichtigsten Fakten rund um den Wert.

Das Unternehmen ist im Bereich des Festplatten & Speicherlösungen aktiv und hat sich schon seit den 70er Jahren immer mehr zu einem Weltmarktführer entwickelt.

Soll man also die Aktie kaufen oder nicht? Die Analysten geben sich in Ihrer Einschätzung „Aufstocken“ doch recht positiv. In den nächsten Abschnitten erfahren Sie mehr.

Worauf sollte man beim Kauf von Western Digital Aktien achten?

Fragezeichen iconIst der Kauf von Western Digital Aktien sinnvoll? Um die Frage nach dem Sinn auflösen zu können, helfen uns die Expertenmeinungen wohl weiter. 27 Analysten haben die Aktie auf dem Prüfstand und 18 raten tatsächlich „kaufen“.

Wo kann ich Western Digital Aktien kaufen? Aktien von Western Digital werden am NASDAQ zu finden sein. Mithilfe einer Trading-Plattform kann man am Handel gewohnt über den Computer teilnehmen. Als Empfehlung für das beste Online-Handelserlebnis können wir unseren Testsieger eToro benennen.

Worauf ist das Potential der Aktie begründet? Die Argumente für einen Kauf sind vielfältig. Im Makrt der Festplatten & Speicherlösungen ist immer noch Wachstum möglich. Das dürfte der Aktie auch auf längere Sicht Investments sichern können.

Wie viele Aktien gehören ins Depot? Ist man sich ob des Potenzials der Aktie sicher, so geht es nun um die Frage „Wie viele WDC Aktien kaufen?“ Anleger sollten zunächst auf eine gute Diversifizierung achten. Mehr als 2-5 % der verfügbaren Gelder wären für ein Investment ungewöhnlich.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Wo Western Digital Aktien kaufen? Beste Broker im Vergleich

Heutzutage dürften die meisten Broker auch NASDAQ Aktien im Portfolio haben. Dabei kann man zwischen den verschiedenen Angeboten essenzielle Unterschiede wahrnehmen.

Werfen wir daher nun einen Blick auf die eigens aufgestellte Liste der Angebote, die einem das Potenzial der Aktie erkunden lassen.

5pro Jahr
5pro Jahr
Sortieren nach

25 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
62 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • 0€ Gebühren auf Aktien
  • Top Kundenservice
  • Riesige Anzahl handelbarer Assets
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€
62 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
20.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
20.00 €

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
132.50 €
Was uns gefällt
  • Regulierter Broker
  • Auswahl zwischen zwei Handelsplattformen
  • Breites Handelsangebot
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
CFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
250
Inaktivitätsgebühren
80
Hebel
1:30
Aktien
160
Handelsgebühren
2,5

Gebühren pro Trade

CFDs
2,5
Krypto
2,5
DAX
2,5
ETFs
2,5
Aktien
2,5
Gesamtgebühren (12 Monate)
132.50 €

Konto Informationen

Konto Ab
250
Inaktivitätsgebühren
80
Hebel
1:30
Aktien
160
Handelsgebühren
2,5

Gebühren pro Trade

CFDs
2,5
Krypto
2,5
DAX
2,5
ETFs
2,5
Aktien
2,5

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
19.75 €
Was uns gefällt
  • Deutsche Bank inkl. Einlagensicherung
  • Großes Angebot
  • Niedrige Gebühren
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsRobo AdvisorSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Inaktivitätsgebühren
-
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
CopyPortfolio
-
Krypto
-
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
-
Robo Advisor
0,95% p.a.
Sparpläne
0€
Aktien
3,90€
Gesamtgebühren (12 Monate)
19.75 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Inaktivitätsgebühren
-
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
CopyPortfolio
-
Krypto
-
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
-
Robo Advisor
0,95% p.a.
Sparpläne
0€
Aktien
3,90€

Wie kann man die Western Digital Aktie kaufen? Unsere Anleitung in vier Schritten

Steigen wir also direkt ins Thema ein. Im Folgenden entdecken Sie eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung, die verrät, wie man Aktien bei Western Digital kaufen kann.

Wir präsentieren dazu den attraktiven Anbieter eToro, der das Trading ohne echte Gebühren ermöglicht.

Schritt eins: Broker auswählen

Für den Aktienhandel kann man sich unterschiedlichster Tools behelfen.

Um das Western Digital Aktien Kursziel 2021 direkt in Angriff zu nehmen, nutzen Sie einfach die Links, die Sie zur Registrierung bei eToro führen.

etoro

Ihr Kapital ist im Risiko!

Schritt zwei: Anmeldung

Jetzt kümmern wir uns um die Registrierung. Dank Facebook oder Google Account sind die Daten schnell ausgefüllt. Alternativ lässt sich das Konto aber auch mithilfe der eigenen E-Mail-Adresse einrichten.

etoro Anmeldung

In jedem Fall wird man die persönlichen Daten mit Name, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, etc. angeben müssen.

Nach geltendem EU-Recht ist man darüber hinaus zur Bestätigung der angegebenen Informationen angehalten. Das funktioniert problemlos digital.

Schritt 3: Einzahlung

Die Aktienprognose ist aufgestellt und man möchte logischerweise direkt mit dem Handel beginnen. Bevor es aber soweit ist, muss man zuvor eine Einzahlung absolvieren.

etoro Einzahlungsmethode

So wählt man eine Variante aus verschiedenen Wege der Einzahlung, wie unter anderem der Zahlungsexperte PayPal, aber auch die Sofortüberweisung, Banküberweisung, Kreditkarten oder andere Dienstleister wie Trustly.

Auch Anfänger sollten hierbei keine großen Schwierigkeiten haben. Die Mindesteinzahlung liegt im Zuge der ersten Einzahlung bei 200 $.

Schritt vier: Aktie kaufen

Jetzt können wir endlich die Aktie kaufen. Die Suchfunktion und das Kürzel der Aktie helfen uns an dieser Stelle weiter. In unserem Fall „WDC“.

Bevor es soweit ist, können wir uns eine Zusatzfunktion des Social Tradings näher ansehen. So wird man einige Informationen diverser User, Nachrichten und möglicherweise selbst Kursdetails und weitere Fakten zur Anlage vorfinden.

Western DIgital Aktie

Mehr Hintergrundinfos sind beim Handel mit Aktien immer empfehlenswert, wir können das allerdings auch überspringen. Hierzu klickt man nur noch auf „Order Platzieren“, um die Aktie zu kaufen.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Was ist die Western Digital Inc.?

Die Firma Western Digital wurde 1970 gegründet. Als Festplatten & Speicherlösungen-Konzern ist man vor allem für Festplatten, Flash-Speicher oder alternative Speicher-Lösungen bekannt.

So wird die Western Digital Inc. häufig als einer der größten Festplattenhersteller der Welt bezeichnet. Sein Geschäft setzt der Konzern vorwiegend in den USA, China und Europa um.

Western Digital Startseite

Dabei ist man in seiner Zielgruppe relativ flexibel. Von Speichergeräte profitieren, sowohl Konsumenten als auch Unternehmen.

Die bekannten Marken Hitachi, Sandisk oder auch Esperanto Technologies sind zudem durch Beteiligungsstrukturen oder Übernahmen an den Konzern angegliedert.

Information zur WDC Aktie: Preis, Kennzahlen und Kurs

Es wird Zeit, sich mit den Informationen zur Aktie selbst zu befassen, genauer gesagt, mit den Kennzahlen und möglichen Preisentwicklungen und Prognosen.

Kennzahlen

Im Jahr 2020 lag der Umsatz bei über 16 Milliarden USD. Der Großteil des Business wird nach wie vor in USA, China, Europa verdient.


Western Digital ist erfreulicherweise ertragbringend und konnte 2020 ein Nettoergebnis über 119 Millionen USD verzeichnen.

An den Märkten ergibt sich eine Gesamtbewertung von rund 20,81 Mrd. USD.

Dividende

Die Aktiendividende lag im Jahr 2020 bei 0,17 %. So kann man also eine regelmäßige Dividendenrendite einplanen und im Dividendenkalender finden..

97,6 % der Aktien befinden sich im Streubesitz. Beim Schreiben dieses Artikels lag der Kurs des Wertpapiers bei rund 67,98 USD.

Western Digital Aktie News & Geschichte

1981 ging die Western Digital Inc. an die Börse. Der Startpreis lag bei rund 5,63 USD, insofern hätte sich ein Einstieg damals zweifelsohne gelohnt.


Aktuell zeichnet sich der Wert durch einen positiven Trend aus, der sowohl kurzfristig als auch langfristig intakt scheint. Sein Jahreshoch sah der Aktienpreis bei rund 114,69 USD. Den niedrigsten Kurs des Jahres verzeichnete die Aktie bei 22,64 USD.

Heute kostet ein Anteilsschein des NASDAQ Konzerns in etwa 67,98 USD.

Western Digital Aktie: Kaufen oder nicht?

Was spricht für den Kauf?

Das Unternehmen ist bekannt als ein Weltkonzern und ein Vorreiter der Festplatten & Speicher-Unternehmen. Es wurde bereits im Jahr 1970 gegründet und ist seit 1981 an der Börse zu finden.

Lassen Sie uns auf die Analysten hören. Zum durchschnittlichen Western Digital Kursziel 2021 der Marktbeobachter ist noch ein Potential von 15,597 % auszumachen.

Der Kurs bewegt sich im Rahmen der Einschätzungen und ist somit voll im Soll.

Western Digital Aktie kaufen

Die Western Digital Inc. könnte durch die fortschreitende Digitalisierung sicherlich auch in Zukunft zu den Playern zählen, die bei Speicherlösungen das Sagen haben. Mehr Bedarf des Weltmarktes dürfte weiteres Western Digital Aktien Potential eröffnen.

In Zeiten von Niedrigzinsen ist eine Dividende ein gern gesehener Faktor bei Anlagen. Auch bei der Western Digital Inc darf man regelmäßige Zahlungen mit einkalkulieren. So liegt die Western Digital Aktiendividende 2020 bei 0,17 %.

Was spricht für den Verkauf?

Die Festplatten & Speicherlösungen-Branche ist allerdings heiß umkämpft. Entsprechend darf sich Western digital gegenüber interessanten Firmen wie Netapp durchsetzen, die mehr und mehr auf Cloud setzen als auf physische Speicherung.

Investieren in Western Digital Aktien – lohnt es sich?

Soll man Western Digital Aktien kaufen oder nicht? Diese Frage hängt natürlich auch an den Renditen, die man jedoch erst zum Verkaufszeitpunkt realisieren kann.

Wenn wir vergangene Zeiträume neutral betrachten, können wir ein Szenario entwickeln, das analysiert, welche Prognose zur Aktie rückwirkend gestattet werden kann.

  • Anfang des Jahres lag der Western Digital Aktienkurs noch bei rund 37,83 USD.
  • Hätten wir 1000 USD vor exakt einem Jahr investiert, so hätten wir uns 26 Aktien sichern können.
  • Bis heute stieg der Western Digital Aktienpreis auf rund 67,98 USD (Stand:Sep. 2021)
  • Somit hätte unser Investment nun einen Wert von 1783,9 USD.
  • Die Rendite läge bei 78,39 %.
Ihr Kapital ist im Risiko!

Gebühren beim Handel der WDC Aktien

Bei eToro fallen im Aktienhandel keine Kosten an. Das ist beim Vergleich der Online Aktien-Broker ein wahres Ausrufezeichen.

Wir vergleichen die Gebühren der größten Broker mit folgendem Beispiel:

  • Kauf der Aktie im Wert von 1.000 €
  • Halten der Aktie für einen Monat und anschließender Verkauf
  • Keine Kursänderungen in den 30 Tagen
    Mit diesen Annahmen vergleichen wir nun die Gebühren von eToro, Libertex, & Plus500:
Anbieter Libertex eToro Plus500
Einzahlung kostenlos kostenlos kostenlos
Kaufgebühren 2,20 € 0 % 3,08 %
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05 %
Verkaufsgebühren 2,20 € 0 % 3,08 %
Auszahlung kostenlos 5 USD 1,9 %
Gebühren Total 4,40 € 5,22 € 92,32 €

Western Digital Aktien Prognose 2021

An dieser Stelle möchten wir einen Blick auf die Western Digital Aktienprognose 2021 werfen. Von 31 Analysten raten 18 klar dazu zu „Kaufen“ und 2 zum „Aufstocken“. 9 empfehlen zu „Halten“.

Kursziel

Zum höchsten Western Digital Kursziel der Analysten, das bei 124 USD erreicht wurde, sind rund 45,12 % an Preissteigerung gegeben. Das mittlere Kursziel ist noch 15,6 % entfernt.

Werden die Pessimisten unter den Analysten am Ende die richtige Einschätzung treffen, dann ist mit einer Preisveränderung von etwa -23,6 % gegeben.

Zählt man die Kalkulationen aller Analysten zusammen, dann ergibt sich ein Western Digital Aktien Kursziel von 80,542 USD.

Western Digital Aktie Fazit: Unsere BewertungWestern DIgital Logo

Die Western Digital Inc bewegt sich in einer Branche, die zwar mehr und mehr gebraucht wird, allerdings selbst vor immensen Wandlungen steht. Flash Speicher und SSDs bleiben begehrt, jedoch ist die Cloud Branche zunehmend eine Konkurrenz.

Noch kann Western Digital mit einem jährlichen Umsatz von 16,103 Mrd. USD auftrumpfen. So ist man für den Umbruch gut aufgestellt.

Fragt man die Analysten, ob man Aktie bei Western Digital Inc. kaufen soll oder nicht, dann hört man im Mittel den Rat Aufstocken. 18 raten so zum Kaufen.

Für eine Anlage empfiehlt sich eToro. Hier kann man die Aktie kaufen und im Copy Trading die Einschätzungen anderer Trader bewerten und in eigene Positionen umwandeln.

Häufig gestellte Fragen

Gibt es eine Western Digital Aktien-Dividende?

Ja. Die Aktien-Dividende beläuft sich 2020 auf 0,17 %.

Wie hoch ist das Aktien Potential?

Die Tendenz der Analysten ist positiv . Das durchschnittliche WDC Kursziel liegt bei 80,54 USD. Vom aktuellen Kurswert ist dieses 15,597 % entfernt. Zum höchsten ausgerufenen Kursziel beläuft sich das Potential auf 45,177 %.

Wo kann man die WDC Aktie kaufen?

Als NASDAQ-Wert ist die Aktie an der Börse zu haben. Als Broker empfehlen wir den Testsieger eToro, der den Aktienhandel ohne Gebühren erlaubt.

Western Digital Aktie kaufen oder nicht? Was sagen die Analysten?

Von 31 Analysten raten 18 zum Kauf. So bewerten die Marktbeobachter den Wert im Schnitt mit Aufstocken.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

0% Gebühren auf Logistik Aktien

0% Gebühren auf Logistik Aktien

0% Gebühren auf Logistik Aktien

Logistik Aktien ohne Gebühren handeln - 0% Provision auf Logistigaktien bei eToro

Zur Webseite

Ihr Kapital ist im Risiko ...

0% Gebühren auf Logistik Aktien
Zur Webseite

Ihr Kapital ist im Risiko ...