Ethereum Kaufen Anleitung 2021: Wie & Wo kann man Ethereum günstig kaufen und verkaufen?

Florian Margto

1 ethereum = 3235.21 eur 14:19 18.10.2021

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

 

Ethereum Kryptowährung

Ethereum wird gerne mal als die Nummer 2 aller Kryptowährungen bezeichnet. Auch hier kommt die Blockchain und ein dezentrales Netzwerk zum Einsatz.

Dabei behandelt das System in erster Linie sogenannte Smart Contracts, also Verträge, die sich selbst abschließen. Kryptoszene.de hat einmal untersucht, wie man schnell und einfach Ethereum kaufen kann.

Ethereum kaufen: Worauf sollte man achten, um Ethereum günstig & sicher zu kaufen?

Man kann Ethereum auf unterschiedliche Weisen kaufen. Auf folgende Dinge sollte man besonders Acht geben beim Kauf von Ethereum:

  • Wo kauft man am besten Ethereum? Ethereum ist eine der größten Kryptowährungen überhaupt. Entsprechend muss man nur zu einer Krypto-Börse oder einem Broker und kann von hier aus mit dem Handel oder dem Kauf beginnen. Wir haben bereits die besten Angebot untersucht und empfehlen daher unseren Testsieger eToro.
  • Möchte man Ethereum hodlen oder auf den Kurs spekulieren? Das hängt von der eigenen Strategie ab. Hodln bezeichnet das verwahren der Token. So speichert man die Coins schlichtweg in einem Wallet ab und wartet ab, wie sich die Kurse entwickeln. Immer wieder gehen Hodler auch davon aus, dass man eines Tages die digitalen Währungen wirklich nutzen kann. Auch dann ist man natürlich froh, wenn man über die Münzen verfügt. Wer es allerdings auf das schnelle Geld abgesehen hat, der wird sich an Spekulationen versuchen.
  • Wie funktioniert ein Ethereum Wallet? Das ETH-Wallet dient als großer Verwaltungspunkt für die Kryptowährung. Von hier aus kann man die Token senden oder empfangen. Somit erhält man über sein Ethereum Wallet auch eine eigene individuelle Adresse, die von nun an für sämtliche Transaktionen verwendet wird. User sollten bedenken, dass man bei Verlust des Passworts zur digitalen Geldbörse gänzlich den Zugang verliert. Etwas sicher funktioniert da das eToro Wallet, das mit dem regulären Konto verbunden wird.
  • Lohnt sich eine Investition in Ethereum? Ethereum ist einer der aussichtsreichsten Coins in 2021. Fürsprecher loben zum einen die Kursaussichten, zum anderen aber auch den Nutzen, der über die Smart Contracts der ETH-Blockchain gegeben ist. Im Gegensatz zu Bitcoin liefert das Ethereum Netzwerk also deutlich mehr praktische Anwendungsfälle. Auch dies könnte zu einem erfolgreichen Investment beitragen.

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Wo günstig Ethereum kaufen? Unser Broker und Börsen Vergleich – Ethereum mit geringsten Gebühren kaufen

=
EthereumEthereum
Sortieren nach

16 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
103 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.3005ETH
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
103 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
0.3005 ETH

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Empfohlener Broker
86 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.3050ETH
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
86 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
0.3050 ETH

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.3056ETH
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Algorithmischer Handel verfügbar
  • Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSkrill
Für €1000 bekommt man
0.3056 ETH

66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.3041ETH
Was uns gefällt
  • Broker vollständig reguliert
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.3041 ETH

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.3051ETH
Was uns gefällt
  • Gute Auswahl an Kryptowährungen
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Keine Provisionen und niedrige Spreads
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill
Für €1000 bekommt man
0.3051 ETH

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Wie kaufe ich Ethereum in Deutschland? Ethereum kaufen Anleitung für Anfänger mit eToro

Wir zeigen nun wie man einfach Ethereum kauft. Wir benutzen hierfür eToro, da man hier sowohl echte Kryptowährungen als auch CFDs kaufen kann – Etoro vereint die Vorteile eines Brokers und einer Krypto Börse.

Erster Schritt: Anmeldung bei eToro

Zunächst müssen wir uns bei eToro anmelden. Wir klicken hierfür auf den Link zur Anmeldung von eToro:

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Im Formular zur Anmeldung geben wir Benutzernamen, E-Mail und Passwort ein und akzeptieren die AGBs:

Anschließend bekommen wir eine E-Mail zur Verifizierung, in der wir auf den Link klicken, um unseren Account zu bestätigen.

Zweiter Schritt: Konto aufladen

Im nächsten Schritt müssen wir unsere Einzahlung betätigen, um Ethereum zu kaufen. Dazu klicken wir bei eToro auf den Button „Geld einzahlen„:

etoro Einzahlung

Anschließend wählen wir den Betrag und die Zahlungsweise, mit der wir einzahlen möchten, und klicken dann auf den Button „Senden“, um den Betrag einzuzahlen.

Ethereum kaufen mit PayPal, Sofortüberweisung und mehr

In unserem Beispiel zeigen wir den Kauf mit Kreditkarte. eToro bietet jedoch noch weitere Möglichkeiten zur Einzahlung an:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Ethereum kaufen mit Kreditkarte ✔️
Ethereum kaufen mit PayPal ✔️
Ethereum kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Ethereum kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Ethereum kaufen mit Skrill ✔️
Ethereum kaufen mit Banküberweisung ✔️
Ethereum kaufen mit Neteller ✔️
Ethereum kaufen mit UnionPay ✔️

Dritter Schritt: Ethereum mit Euro online kaufen

Sobald wir unser Konto aufgeladen haben, können wir Ethereum kaufen. Dazu klicken wir oben in das Suchfeld und geben dort „Ethereum“ ein.

Anschließend klicken wir auf den Button „Traden“:

Ethereum Handel

Ethereum KaufenAnschließend öffnet sich das Kauffenster:

  1. Kauf oder Verkauf: In unserem Fall müssen wir auf „Kauf“ stellen
  2. Trade oder Auftrage: Hier können wir wählen, ob wir den Trade sofort (Trade) oder zeitverzögert (Auftrag) ausführen möchten.
  3. Betrag: Wie viel Ethereum wir kaufen möchten
  4. Stop Loss und Take-Profit: Bei welchem Verlust oder Gewinn unsere Position automatisch verkauft werden soll.
  5. Hebel: Mit welcher Hebelwirkung wir Ethereum kaufen möchten. Mit dem Hebel X1 kaufen wir echte Ethereum, mit dem Hebel X2 kaufen wir gehebelte Ethereum CFDs.

Nachdem wir alle Optionen konfiguriert haben klicken wir auf den Button „Trade eröffnen„, um den Kauf abzuschließen.

Der Kauf von Ethereum ist abgeschlossen!

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Ethereum mit Euro kaufen in Deutschland: Gibt es Unterschiede in Schweiz & Österreich?

bitcoin ohne gebühren handelnNun haben wir in der oben stehenden Anleitung zugegebenermaßen ignoriert, dass man ETH auch in anderen deutschsprachigen Ländern kaufen kann. Wir möchten aber unsere Leser aus der Schweiz und aus Österreich nicht vergessen.

Die gute Nachricht ist, dass man unseren Ethereum Guide vollwertig auch als Schweizer oder Österreicher anwenden kann. EToro ist nämlich auch in den Alpenländern verfügbar.

Nun mag sich der ein oder andere fragen, ob es nicht vom Ethereum Netzwerk aus Beschränkungen in unterschiedlichen Ländern gibt. Hierzu sei aber gesagt, dass der dezentrale Gedanke hinter vielen Kryptowährungen Ländergrenzen fast vergessen macht.

So ist es für die Technologie also völlig egal, wo der Anwender sitzt, solange er eine Ethereum-Adresse aufweisen kann. Einen Unterschied wird man aber unter Umständen für Deutschland, Österreich und die Schweiz ausmachen können: die Steuerfrage.

Jede Finanzbehörde betrachtet eine Anlage in Kryptowährungen wie eben Ethereum völlig individuell. Es ist zudem denkbar, dass sich in dieser Hinsicht in den nächsten Jahren noch einiges tun wird.

Klären Sie also unbedingt mit Ihrem Steuerberater, wie man ein solches Investment in der Steuererklärung einzutragen hat.

Ethereum kaufen bei bitcoin.de, Coinbase, Binance, Bison & Comdirect – Wieso wir alternativ eToro empfehlen

Für den Kauf von Ethereum kann also verschiedenste Angebote für sich beanspruchen. Lassen Sie uns auf die wichtigsten und beliebtesten Provider einmal eingehen.

Bitcoin.de

Bitcoin.de LogoZunächst gibt es Bitcoin.de. Die Plattform ist nicht ganz so modern wie andere Angebote, aber sie hat immerhin Ethereum im Repertoire. Dabei ist die Seite vollkommen auf deutsche Nutzer ausgelegt, was sicherlich für sie spricht.

Die Sicherheitsstandards sind hoch und auch sonst lässt sich alles recht einfach bedienen. Jedoch gibt es einige Dinge die uns in Bitcoin.de und Ethereum stören. Zwar kann man ETH kaufen, jedoch kaum weitere Kryptowährungen. So lässt sich nur ein begrenztes Krypto Portfolio aufstellen.

Wer schnell zu sein Coins kommen möchte, der kann die Einzahlung nur mithilfe der Fidor Bank realisieren. So hätten wir uns ein wenig mehr Unabhängigkeit gewünscht.

Coinbase

Coinbase LogoCoinbase ist ein US-amerikanischer Anbieter. Die Kryptobörse war so ziemlich die erste ihrer Art und gilt so als echtes Urgestein der Branche. Auch hier ist Ethereum sowie viele andere Token verfügbar.

Die Aufmachung ist modern und die Bedienbarkeit auch für Anfänger absolut gegeben. Wir stören uns lediglich an der Gebührenstruktur, die insbesondere bei Kreditkartenzahlungen ziemlich ins Gewicht fällt.

Binance

Binance LogoBinance ist die größte Kryptobörse. Möchte man also vor allem eine große Auswahl haben, dann ist man hier richtig. Mittlerweile gibt es auch die Binance Coin, die als Tauschmittel selbst gehandelt werden kann. Dies gilt unter dem Kürzel BNB.

Man darf bei all den positiven Nachrichten aber nicht vergessen, dass man es mit keinem EU-reguliertem Angebot zu tun hat. Somit vertraut man lediglich einem chinesischen Anbieter, der hinter der Plattform steckt.

Bison

bison appDie Bison-App ist interessant, weil hinter ihr die Börse Stuttgart steckt. Sie ist somit die wohl erste deutsche Krypto App. Aber auch hier ist zu kritisieren, dass nur fünf Kryptowährungen im Angebot sind.

Zudem beschränkt sich die Anwendung auf die Einzahlung mittels Überweisung.

eToro

etoro logoDies war ein kurzer Rundumblick, der verschiedenste Ethereum Anbieter einem genaueren Blick unterzog. Lesern sollte klar werden, warum wir eToro empfehlen.

Die Gründe liegen weitestgehend auf der Hand: eine EU Lizenz, vielfältige Assets mit einer schönen Auswahl an Kryptowährungen, variable Zahlungsarten wie auch PayPal oder Sofortüberweisung und eine mobile App.

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Was ist Ethereum?

Ethereum Logo

Ethereum ist die zweitgrößte Kryptowährungen unserer Zeit. Im Gegensatz zu Bitcoin ist die ETH-Blockchain auf Anwendungen ausgelegt. So können Entwickler sogenannte Smart Contracts im Netzwerk platzieren.

Diese intelligenten Verträge ermöglichen es den Anwendern bestimmte Transaktionen vollautomatisch auszuführen. Der Kontrakt übernimmt die Bestätigung sämtlicher Daten und liefert so auch ein gewisses Maß an Sicherheit.

Ebenfalls von Bedeutung sind die sogenannten dApps. Sie können unterschiedlichste Formen und Farben annehmen und sind durchaus mit den Anwendungen beispielsweise im Google Play Store vergleichbar.

So gibt es beispielsweise Kätzchen Sammelkarten aber auch nützliche Anwendungen, die vor allem im Finanzbereich für Furore sorgen. DeFi lautet hier das Zauberwort, dass wir in einem separaten DeFi-Beitrag behandelt haben.

Somit können wir die Frage »was ist Ethereum« abschließen und auf die weiteren Quellen verweisen.

Sollte man Ethereum kaufen oder nicht? Unsere Gründe für den Kauf!

Ethereum

Soll ich ETH kaufen oder nicht? Vorab: das Gute ist, dass man sowohl von fallenden als auch von steigenden Kursen profitieren kann. Trotzdem gilt es klug und weise zu agieren, um Renditen einzufahren, anstatt auf rote Zahlen blicken zu müssen.

Ein allgemeines Erfolgsrezept gibt es freilich nicht. Der Trader selbst ist gefordert und sollte sich mit eigenen Ansprüchen, Vorstellungen und Überzeugungen auseinandersetzen, um gewissenhafte Handelsentscheidungen treffen zu können. Soll Ether also als langfristige Investition ins Portfolio geholt werden oder plant der Händler tägliche Deals?

Ist es sinnvoll In Ethereum zu Investieren?

Es gibt zweifellos gute Gründe, um in Ethereum zu investieren. Für Kryptoszene zählt die Coin zu den aussichtsreichsten Kryptowährungen. Garantien können im volatilen Kryptomarkt jedoch niemals ausgesprochen werden und so bleibt ein Investment hochspekulativ.

Behalten aber die positiven Prognosen in der Branche recht, dann dürften vergangene Alltagshochs auch in Zukunft wieder erreicht werden, was ungeahnte Rendite Chancen ermöglichen könnte.

Werfen wir mal einen Blick auf die interessantesten Kryptowährungen als Ethereum Alternative.

bitcoin photo

Jetzt Bitcoin kaufen

Bitcoin ist selbstredend der große Marktführer der Kryptowährungen. Die digitale Währung gilt inzwischen als geeignetes Wertaufbewarhungsmittel und wird nicht selten als digitales Gold bezeichnet.

Cardano (ADA)

Jetzt Cardano kaufen

Cardano ist so etwas wie der große Ethereum Konkurrent. Das Entwickler-Team arbeitet hart daran, eine eigene Blockchain auf die Beine zu stellen, die ebenfalls für Smart Contracts geeignet ist. Dabei sollen die Transaktionen aber deutlich günstiger sein als bei ETH.

Jetzt IOTA kaufen

Wie wäre es mit einer erfolgreichen Kryptowährung aus Deutschland? Hier ist IOTA, das immer wieder mit erstaunlichen Partnerschaften zu glänzen weiß. Fujitsu, Dell, Intel, die Liste der Industrie-Interessierten liest sich beeindruckend.

Jetzt Ripple XRP kaufen

Ripple ist zweifellos beliebt, gilt aber aufgrund von Streitigkeiten mit der US-Börsenaufsicht SEC mittlerweile als Sorgenkind der Branche. Genau hierin könnte aber auch Potenzial liegen, auch wenn Ripple möglicherweise aus den USA wegziehen muss.

Jetzt klassische Aktien kaufen

Auch Ethereum ist kein sicheres Anlagegut. Deutlich mehr Stabilität darf man bei regulären Aktien erwarten. Wir haben die spannendsten Wertpapiere zusammengefasst.

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Was kostet 1 Ethereum aktuell?

 

Über das einzigartige Tool unserer Website finden Sie so nicht nur aktuelle Kurse heraus, sondern können individuell Beträge einstellen und so mögliche Gebühren, Kosten oder Renditen einfach selbst berechnen.

Ethereum Kaufen oder Verkaufen? Unsere Vor- & Nachteile Analyse

Es gibt einige Gründe, die dafür sprechen Ethereum zu kaufen. Wir wollen an dieser Stelle aber auch nicht die Kritiken vergessen, die sich gegen ein Investment aussprechen.

Trotzdem: die Meinung der Kryptoszene Redaktion ist eindeutig. Ethereum ist und bleibt eine der attraktivsten Kryptowährungen des Marktes. Dies liegt zum einen daran, dass sie deutlich etablierter ist als so manch andere Coin.

Die Blockchain wird ausgiebig für verschiedene DApps und Smart Contracts verwendet. Kaum eine andere digitale Währung kann mit solch einem Nutzen aufwarten. Insbesondere im Bereich Decentralised Finance (DeFI) trumpft Ethereum in dieser Hinsicht auf.

Sollten sich die Anwendungen auch langfristig durchsetzen können, so offenbart sich dem gesamten Netzwerk eine große Anwenderschaft, die dem Wert der Blockchain selbst zu weiterem Anstieg verhelfen dürfte.

  • 2. größte Kryptowährung
  • DeFi Hype könnte Ethereum zum explodieren bringen
  • Realistisches Anwendungsszenario mit potenziell gewaltiger Zielgruppe
  • Unterstützung durch erfahrene Gründer wie Vitalik Buterin
  • Ethereum noch stark unterbewertet im Vergleich zu Bitcoin
  • Fehlende Regulierung von Kryptowährungen
  • Allgemeines Risiko von Investments in Kryptowährungen

Allerdings darf natürlich nicht die Kehrseite vergessen. Noch sind Kryptowährungen im allgemeinen weitestgehend unreguliert. Erst nach und nach reagieren die Gesetzgeber und schaffen Regularien aber auch Limitierung.

Der Prozess kann sogar soweit gehen, dass eines Tages Zentralbankwährungen ihren Einzug in den Markt finden. Ob dies auch negative Folgen für Ethereum haben wird, bleibt abzuwarten. Ein Risikofaktor ist die Frage nach der Regulierung aber in jedem Fall.

Blickt man zudem auf den Kursverlauf von so ziemlich allen digitalen Währungen, dann ist eines festzustellen: Volatilität bestimmt das Geschehen. Wer hier anliegt, der muss auch damit rechnen, dass es schon bald und sehr schnell zu enormen Kursverfall kommt.

Was die genaue Zukunft bringt, ist freilich nicht vorherzusehen. Trotzdem handelt es sich auch bei Ethereum aktuell noch um reine Spekulationsobjekt.

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Ethereum Trading – Sollte man Ethereum langfristig halten oder kurzfristig handeln?

Wie nähert man sich nun am besten einem Investment an? Anleger tun gut daran, sich zunächst einmal über eigene Anlageziele im Klaren zu werden.

ETHEREUM BLOCKCHAIN

Hieraus ergibt sich nämlich auch eine Ethereum Trading Strategie, die wiederum dafür verantwortlich ist, ob das Investment eher längerfristig oder eher kurzfristig ausgelegt wird.

Wer bereits diverse Erfahrungen im Handel machen konnte, der kann sich durchaus überlegen, vor allem auf kurzfristige Trades zu setzen. Mit ihnen kann man sowohl von steigenden als auch fallenden Preisen profitieren.

Sollten Sie also eher eine kurzfristige Strategie verfolgen, dann könnten sogenannte CFDs interessant werden, die wir im Laufe dieses Artikels noch weiter beschreiben wollen.

Glauben Sie eher an den langfristigen Erfolg von Ethereum und möchten daran beteiligt sein? Dann ist logischerweise eine etwas langsamere Strategie zu bevorzugen. Sie dürfen sich unter Umständen also zu den sogenannten Hodlern zählen.

Hierbei sind solche Investoren gemeint, die Ethereum kaufen und die Münzen dann im Wallet liegen lassen. Erst nach einigen Monaten oder gar Jahren sollen sie dann entweder einen echten Nutzen erbringen oder mit viel Gewinn wieder veräußert werden.

Dies ist am Ende aber natürlich nur dann erfolgreich, wenn sich Ethereum gegenüber der großen Konkurrenz durchsetzen können wird.

Gebühren beim Ethereum Kauf

Nehmen wir folgendes Beispiel an, um die Gebühren beim Kauf von Ethereum zu vergleichen:

  • Wir kaufen Ethereum für 1.000€
  • Wir behalten unser Ethereum 30 Tage lang und verkaufen es dann wieder
  • Wir nehmen an, dass sich der Kurs in den 30 Tagen nicht ändert.

So stellen sich folgende Gebühren bei eToro, Coinbase und Plus500 zusammen:

Anbieter etoro coinbase Plus500
Einzahlung kostenlos 3,99% kostenlos
Kaufgebühren 1,9% 1,49% 3,08%*
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%*
Verkaufsgebühren 1,9% 1,49% 3,08%*
Auszahlung 5 USD 0,15 USD 1,9%
Gebühren Total 42,20€ 68,24€ 92,32€

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Was sind Ethereum CFDs (Zertifikate)?

Wie Bitcoin kaufen mit PaypalGerade auf Seiten wie diesen, die eine vollwertige Anleitung zur einer Ethereum Anlage aufzeigen wollen, finden sich immer wieder auch Hinweise zu sogenannten CFDs.

Auch bei unserem Testsieger eToro kann man Ethereum mittels sogenannter Contracts of Difference traden. Doch bevor Sie jetzt wahllos loslegen, sei gesagt, dass es sich hierbei um ein Finanzprodukt für fortgeschrittene Investoren handelt.

Mit ihnen erwirbt der Händler nicht etwa einen Ethereum Token selbst, sondern nur eine Art Option auf den Kauf oder Verkauf der Münze. Dieses Finanzprodukt kostet einen gewissen Betrag, hat aber den Vorteil, dass man nicht erst die Summe eines trocken aufbringen muss, um das Investment zu starten.

Dies hat zur Folge, dass potenziell deutlich höhere Renditen möglich werden. Gleichermaßen steigen aber auch die Risiken. Unser vorgestellter Broker eToro erlaubt seinen Kunden sowohl den Kauf echter Ethereum Coins, als das Trading mit der Kryptowährung über CFDs.

Somit kann man die Münzen entweder im integrierten Wallet speichern oder aktiv handeln und sogar Shortpositionen eingehen, ohne die digitale Währung jemals im Besitz zu haben.

Neuerdings bieten verschiedene Anbieter auch gewisse Krypto Zertifikate bzw. Ethereum Zertifikate an. Das Angebot ist hier jedoch noch beschränkt und oftmals vorwiegend auf Bitcoin basierend.

Interessieren Sie sich näher für die Thematik? Dann empfehlen wir Ihnen den Blick in unseren Beitrag: CFDs Trading lernen.

Ethereum als CFD oder echte Kryptowährung kaufen?

Wir haben es ja schon beschrieben, dass man vor seiner Anlage zunächst einmal persönliche Investmentziele festlegen sollte. Klicken Sie hierzu gerne auch noch mal in den Abschnitt zu langfristigen oder kurzfristigen Anlagen.

Trotzdem wollen wir uns noch mal damit befassen, ob ein ETH-CFD oder eine echte Kryptowährung sinnvoller ist.

ETHEREUM ACCEPTED HERE

Ein CFD hat den Vorteil, dass man eben nicht erst den Betrag für einen Ethereum Token aufbringen muss, um auf den Kurs zu spekulieren. Mittlerweile muss man schon ein ordentliches Sümmchen zahlen, um auch nur eine Münze der Kryptowährung sein Eigen nennen zu können.

Dieser Anfangsbetrag ist mit einem CFD nicht notwendig. Schließlich erwirbt man die Münze ja auch überhaupt gar nicht. Dieses Asset ist insofern vor allem für kursorientierte Investoren geeignet, die sich nicht zu schade sind, häufiger zu traden und kürzere Handelsintervalle zu berücksichtigen.

Aber: je länger eine CFD Position offen ist, desto teurer wird sie. Schließlich hatten auch mit Übernachtgebühren zu rechnen.

Trotzdem empfehlen wir vor allem Anfängern, Ethereum selbst zu kaufen. Selbst, wenn man mit seiner Investment Entscheidung falsch liegen sollte, hat man so zumindest noch einen Restwert gegeben, was bei einem CFD Papier nicht der Fall ist. Hier heißt es entweder gute Rendite oder Totalverlust.

Auch bei langfristig orientierten Positionen sollte man auf die Kryptowährung zurückgreifen. Sie lässt sich dann einfach im Wallet verstauen und es wird sicher aufgehoben. Vergessen Sie nur nicht ihr Passwort.

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Ethereum Aktien kaufen: Eine weitere Möglichkeit, um in Ethereum zu investieren

Haben Sie schon von Ethereum Aktien gehört? Sie ermöglichen ein Investment in die Kryptowährung, ohne die Token selbst erwerben zu müssen oder risikoreiche CFDs zu realisieren.

Man muss nur wissen, welche Unternehmen sich mit Kryptowährungen beschäftigen. Man kann auch darauf spekulieren, dass Unternehmen, welche bisher vor allem mit Bitcoin zu tun haben, zukünftig auch Ethereum eingliedern könnten.

Als spannende Ethereum Aktien gelten beispielsweise PayPal, MicroStrategy oder auch Blackrock. Zudem arbeitet die Kryptobörse Coinbase aktuell ebenfalls an einem Börsengang, der somit eine neue Ethereum Aktie möglich machen könnte.

PayPal Logo

Jetzt Paypal Aktie kaufen

Paypal hat eine regelrechte Welle an Kryptokäufen losgetreten, als der Zahlungsriese bekannt gab, Kryptowährungen in seine App zu integrieren. Sollte das Angebot auch genutzt werden, wird Paypal als Ethereum Aktie profitieren können.

Microstrategy Logo

Jetzt Software Aktien kaufen

Der Software Experte MicroStrategy ist sozusagen einer der Early Adopter von Kryptowährungen. Auch Ethereum zählt dazu. Ohnehin lassen sich Software mit der ETH-Smart-Contract-Blockchain gut vereinbaren.

Blackrock Logo

Blackrock Aktie

Blackrock ist einer der größten Vermögensverwalter der Welt. Auch die Investmentgesellschaft hat vor Kurzem angekündigt in Kryptowährungen investieren zu wollen. Ethereum soll demnach ebenfalls zum Portfolio gehören.

Ethereum Kurs: Wichtige Momente im Kursverlauf von Ethereum

Nun zeigen wir die historisch interessantesten Punkte vom Ethereum Kurs:

Ethereum Kurs

  1. 2014: Ethereum wird für 0,64€ an bei Coinbase gehandelt
  2. Juni 2015: Ethereums Kurs steigt im Zuge des damaligen Krypto Bull Runs 2015 auf 16,35€ an (1.600% Wachstum).
  3. Juni 2017: Ethereums Kurs explodiert auf 325€ und gewinnt erstmals globale Aufmerksamkeit.
  4. Januar 2018: Am 12.01.2018 erreicht Ethereum sein Allzeithoch von 1.183€ währrend des Krypto Bull Runs.
  5. Mai 2018: Ethereum versucht von einem Preiseinbruch beim Platzen der Blase zu erholen und steigt kurz um 100% sinkt allerdings sofort wieder.
  6. Dezember 2018: Ethereum erreicht sein damaliges Allzeittief von 83,13€ während des Krypto „Winters“.
  7. Juni 2019: Ethereum steigt im Sommer 2019 auf 274€ pro Coin an, sinkt jedoch wieder.
  8. März 2020: Währrend der Corona Epidemie erreichte Ethereum sein neues Tief (106€ pro Coin), nachdem der Coin im März auf 241€ angestiegen ist.
  9. August 2020: Im jetzigen Bull Run steht Ethereum bei 348€ pro Coin.

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Ethereum mit oder ohne Wallet handeln?

Als Wallets lasen sich zum Beispiel das Ethereum Wallet direkt von der Ethereum Foundation nutzen oder man erstellt eine digitale Geldbörse als Online Wallet von myetherwallet.com.

Doch der Testsieger unter den Wallets ist eine kleine Überraschung! Hier geht es zum großen Ethereum Wallet Vergleich

Ethereum Kaufen Paypal: Wo kann man Ethereum mit Paypal kaufen

paypalZum Ethereum Investment kann man verschiedene Zahlungsarten verwenden. Hierzu zählt auch der beliebte Zahlungsdienstleister von PayPal. Erst vor kurzem hat das Unternehmen bekannt gegeben, aktiv in den Krypto-Markt einzusteigen.

Jedoch ist es nach wie vor nicht allzu einfach, den Service für den Kauf von Ethereum zu verwenden. Wir haben uns eingehend mit der Thematik befasst und so einen eigenen Ethereum PayPal Guide auf die Beine gestellt.

Hier erfahren Sie, welche Angebote sich am besten für den Ethereum Kauf mit PayPal eignen. Soviel sei aber schon einmal verraten: die größte Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten offeriert eToro.

Ist es möglich Ethereum anonym zu kaufen?

AnonymitätKryptowährungen haben es so an sich, dass sich Anleger auch immer mit dem Thema Anonymität beschäftigen. So stellt sich auch die Frage, ob es möglich ist Ethereum anonym zu kaufen.

Möglich ist im Markt ja vieles, allerdings sollte man sich die Frage stellen, wie man denn an seine Token kommen möchte und ob nicht ein klein wenig Sicherheit bei solchen Deals wünschenswert wäre.

Heutzutage sind so ziemlich alle seriösen Plattformen mit sogenannten Know-Your-Customer Anmeldungen ausgestattet. Sie sollen beispielsweise Geldwäsche verhindern und die allgemeine Sicherheit auf der Plattform stärken.

So wird der Kauf natürlich nicht mehr anonym, da man seine persönlichen Daten angeben muss. Nicht selten ist dann auch noch eine Verifizierung erforderlich.

Trotzdem mag man unter Umständen in den weiten des Internets einige Dienste entdecken, die es einem erlauben, die eigene Ethereum Adresse anzugeben und dann schlichtweg zu bezahlen, um Münzen zu empfangen. Dass man die Coins dann aber auch empfängt, ist keineswegs sicher.

Immer wieder kommt es auch bei Ethereum zu Betrug, weshalb man vom Thema Ethereum anonym kaufen lieber Abstand nimmt.

Ethereum kaufen ohne Verifizierung möglich?

Ins gleiche Horn stößt auch die Frage nach dem Ethereum kaufen ohne Verifizierung. Eine Bestätigung der Daten ist abermals Grundlage für viele Broker, um überhaupt Dienste innerhalb der Europäischen Union anbieten zu können.

Wieso sollte man sich also von diesem sicheren Rechtsgrund verabschieden wollen? Natürlich wissen auch wir, dass eine Verifizierung immer mit einem Mindestmaß an Aufwand verbunden ist.

PostIdent

Mittlerweile erfolgt die Bestätigung der Daten allerdings im Regelfall online. So hält man seinen Personalausweis oder Reisepass bereit und möglicherweise auch noch eine Adressbestätigung und schon werden die Dokumente entweder hochgeladen oder über Webcam verifiziert.

Das Ethereum kaufen ohne Verifizierung ist also weder angeraten, noch sinnvoll. Es mag in Einzelfällen möglich sein, jedoch müssen wir von unseriösen Angeboten warnen.

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Ethereum kaufen ohne Registrierung möglich?

Lassen Sie uns jedoch einen Kompromiss eingehen, wenn es um die Frage geht ob man Ethereum wenigstens ohne Registrierung kaufen kann. Ja, das geht.

Allerdings benötigen Sie erst mal einen Verkäufer, der Ihnen die Ethereum Token eigenständig wechseln möchte. Vor fremden Verkäufern ist abermals zu warnen.

Das tun sie nämlich, wenn sie zwar ihrer Euro über verschiedene Wege überwiesen haben aber dann keine ETH-Münzen in ihrem Wallet empfangen? In den meisten Fällen können Sie Ihr Geld dann abschreiben.

Fragen Sie aber doch mal in ihrem Bekanntenkreis, ob es nicht jemanden gibt, der gerne seine Kryptowährungen verkaufen möchte. So können Sie zum aktuellen Preis und auf Basis von gerechtfertigtem Vertrauen den Deal abschließen.

Als Zahlungsmittel eignen sich dann beispielsweise Bargeld, andere Kryptowährungen, PayPal oder auch eine herkömmliche Banküberweisung. So ist das Ethereum kaufen ohne Registrierung möglich.

Ethereum offline kaufen möglich?

Krypto offline kaufenKann man Ethereum offline kaufen? Natürlich. Sie benötigen nur einen Verkäufer. Es gibt zwar in verschiedenen Ländern mittlerweile Krypto Automaten, diese sind aber in der Regel auf den Bitcoin beschränkt und noch dazu in nur geringer Anzahl verfügbar.

Und somit dürfte es schwer werden, Ethereum offline zu kaufen. Fragen Sie doch mal in ihrer Bekanntschaft, ob es jemanden mit Krypto Interesse und womöglich ein paar ETH-Token gibt.

Von Kleinanzeigen oder sämtlichen Geschäften mit fremden Personen ist klipp und klar abzuraten. Sie bieten den vermeintlich einfachen offline Kauf von Ethereum an, sacken am Ende aber nur die Gelder ein, ohne Ihnen die Token dann zu überweisen.

Ohnehin kann man sich die Frage stellen, was mit offline überhaupt gemeint sein soll. Schließlich ist die Blockchain an sich ein digitales Netzwerk, was zu jeder Zeit online ist. Jede Transaktion wird auf dieser Blockchain verewigt.

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Wie Ethereum wieder verkaufen: Unsere Anleitung für eToro

Klar, diese Seite dreht sich vorwiegend um den Kauf der Kryptowährung Ethereum. Doch was tut man am besten, wenn die Preise ein Hoch nach dem anderen erobern? Man nutzt die gute Stimmung zum Verkauf.

Lassen Sie uns also einmal überprüfen, wie man Ethereum wieder verkaufen kann.

Erster Schritt: Anmeldung bei eToro

eToro Anmeldung

Melden Sie sich zunächst in Ihrem Konto bei eToro an. Sollten Sie noch keines haben, dann folgen Sie unserer vorherigen Anleitung, um mehr zu Registrierung zu erfahren.

Der Log-in funktioniert mit Nutzername und Passwort.

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Zweiter Schritt: Zum Handelsfenster navigieren

Wir können nun die Abkürzung ETH in das entsprechende Suchfeld eintippen. So wird sich das Ethereum Handelsfenster öffnen. Ein Klick auf den Button „traden“ lässt uns festlegen, wie viel Token verkauft werden sollen.

Achtung es gibt hier einen Unterschied zwischen echten Kryptowährungen und CFDs. Sollten Sie noch nicht über Ethereum Coins verfügen, dann können Sie trotzdem verkaufen, indem Sie eine Short-Position eingehen. Diese lässt sich mit einem CFD realisieren. Auch müssen Sie zwischen Ethereum und Ethereum Classic unterscheiden, um nicht eine falsche Transaktion durchzufühen.

Haben Sie bereits Ethereum Münzen im Konto hinterlegt, dann können Sie aber auch die Kryptowährung selbst verkaufen.

Ethereum verkaufen

Optional: Coins an das eToro Wallet senden.

Sie möchten wissen, wie Sie überhaupt ihre Token an eToro senden können? Lesen Sie hierzu mehr in unserer eToro Wallet Anleitung.

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Ethereum Kaufen Fazit

Ethereum KryptowährungBeim jedem Kauf von Ethereum, sollte geprüft werden, ob es sich um lizenzierte Plattformen handelt.

Wenn nicht, kann es sein, dass man nach einer Einzahlung kaum Möglichkeiten hat, sein Geld zurückzuerhalten.

Hierfür empfehlen wir unseren Testsieger eToro:

Hierbei handelt es sich um einen lizenzierten Anbieter, welche die besten Konditionen beim Kauf von Ethereum anbietet!

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.</p

Ethereum Kaufen: FAQs

Warum sollte ich Ethereum kaufen?

Ethereum sieht sich selbst als die Weiterentwicklung der ursprünglichen Bitcoin Technologie. Smart Contracts sollen das Netzwerk für Anwendungsbereiche in der freien Wirtschafts öffnen. Aufgrund dieser Eigenschaften wagen viele Anleger ein Investment in die Münze.

Wie viel Geld sollte man in Ethereum investieren?

Eine goldene Regel findet sich hierfür nicht. Jedoch sollte man sich jederzeit vor Augen halten, dass Online Währungen höchst spekulative Werte sind, die mit einem entsprechenden Risiko verknüpft sind.Es empfiehlt sich daher nicht mehr als 5-10 % des eigenen Portfolios in ein solches Trading zu investieren.

Bei Brokern wie Skilling gilt es jedoch zu berücksichtigen, dass häufig eine minimale Einzahlungssumme (50$) gefordert wird.

Was ist der beste Weg, um Ethereum zu kaufen?

Im obenstehenden Artikel werden die besten Wege vorgestellt, um in ETH investieren zu können.

Bei unserem Testsieger wird einem der Ethereum Einstieg leicht gemacht. Wer es auf Daytrading abgesehen hat, der kann sich aber auch CFD Derivate zu Nutze machen.

Seit wann gibt es Ethereum?

Ethereum ist eine der ältesten Krypto Währungen überhaupt. Die Münze wurde in einem ersten White Paper im Jahr 2013 vom Entwickler Vitalik Buterin vorgestellt.

Kann ich Ethereum mit Bargeld kaufen?

Noch werden Krypto Währungen gerne als Zahlungsmittel der Zukunft bezeichnet. Der Erwerb von Ether mithilfe von Bargeld ist bis dato also eher unüblich.

Sind meine Ethereum Käufe anonym?

Grundlegend sind sämtliche Daten im Netzwerk verschlüsselt. Meldet man sich aber bei Handelsplattformen an, dann muss man seine Identität bestätigen. Dies dient der allgemeinen Sicherheit und der Vorbeugung von Geldwäsche.

Benötige ich ein Ethereum Wallet?

Anbieter wie eToro oder 24Option erlauben das Trading ohne die Notwendigkeit eines Wallets. Schließlich bedient sich der Derivatshandel nur der Kurswerte und nicht den Münzen an sich.

Erst wenn Ether wirklich in sein Portfolio aufnehmen möchte, muss man sich bei einem Wallet Anbieter anmelden.

Wo kauft man Ethereum am besten in der Schweiz und in Österreich?

Die digitale Währungswelt zeichnet sich ganz grundlegend durch seinen globalen Gedanken aus. Demnach sind die Plattformen für Händler auf der ganzen Welt geeignet.

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Florian Margto

Ständig bin ich auf der Suche nach neuen Investments und Anlagemöglichkeiten. So stürze ich mich gerne auf Experimente mit geringen Geldbeträgen. Sicherheit geht aber vor. In fünf Jahren an Krypto Erfahrungen konnte ich ein breites Portfolio aufbauen. Hohes Risiko gehe ich selbst aber nur mit Spielgeld.

Fragen und Antworten (7)

Du hast eine Frage? Unsere Experten antworten.Jetzt Frage stellen
  1. Frage
    Ich habe jetzt genug Informationen und kann anfangen. Ich probier es nun mal mit Ethereum , ich glaube, dass der Kurs auch ganz gut steht um nun mal zu investieren, oder? Wie lange dauert es eigentlich bis ein Coinbase Konto freigeschaltet wird, passiert das eigentlich sofort? Würde das ganze gerne noch heute „über die Bühne“ bringen.
    Ewald
    Reply
  2. Frage
    Ich finde Ethereum ist durchaus eine interessante Kryptowährung. Immerhin ist sie ähnlich erfolgreich wie der Bitcoin. Das Problem dabei ist nur das sie auch so einen immensen Wertzuwachs hat. Das macht es für Kleinanleger natürlich schwieriger damit wirklich lukrative Trades abzuschließen. Aus meiner Sicht ist das eher eine Währung für diejenigen die bereits Erfahrung mit Kryptowährung haben.
    Schamal488
    Reply
  3. Frage
    Ich danke sehr viel für dieses Tutorial. Ich bin selbst sehr. sehr frisch in der ganzen Krypto-Welt, wenn man es den so nennen darf und nun verstehe ich immer mehr. Solche Tutorials helfen mir natürlich einen besseren einstieg zu finden und mich besser, ich habe mir auch vorgenommen direkt Bitcoin und Ethereum zu kaufen.
    DavidM
    Reply
  4. Frage
    Ich habe mir vor einiger Zeit bereits einiges an Ethereum zugelegt. Bislang bin ich sehr zufrieden. Das der Kurs gerade fällt stört mich nicht, denn starke Kursschwankungen sind bei Krypto-Währungen durchaus normal.
    Wallet-Fuchs
    Reply
  5. Frage
    Wie werden Krypto-Währungen verkauft und wieder ausbezahlt?
    John Faltl
    Reply
    • Answer
      Das funktioniert über das sogenannte Shortselling. Dies funktioniert in der Regel über sogenannte CFDs, also Derivate. Verkauft man mit Erfolg, weil die Kurse sinken, dann kann man sich die Erträge ausbezahlen lassen!
      Raphael
      Reply
  6. Frage
    Ripple und Bitcoin sind meine Lieblingswährungen. Auch bei einem Fallen der Kurse…Kryptowährungen werden immer wichtig sein. Ich werde mich nach dem Text mal an Ethereum versuchen :)
    Florencia
    Reply

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechzehn − 16 =

Testsieger im Bereich Kryptobörsen

Testsieger im Bereich Kryptobörsen

Testsieger im Bereich Kryptobörsen

16+ Kryptowährungen inklusive eigenem Wallet! Jetzt Coins mit PayPal, Kreditkarte, SOFORT uvm. kaufen.

Jetzt handeln

75 % der privaten CFD Kon ...

Testsieger im Bereich Kryptobörsen
Jetzt handeln

75 % der privaten CFD Kon ...