Neue Presales
Trading Signale
Exchanges
Beste Altcoins
NFTs Kaufen
Kryptoszene.de
TELEGRAM
Jetzt Handeln

Terra Luna 2.0 Prognose 2022, 2025 bis 2030: LUNA Kurs Aussicht aktuell & langfristig

author avatar

Sebastian Schuster

Die gesamte Krypto-Welt beobachtet derzeit besonders gespannt die Entwicklung eines neuen Tokens: des Terra Coins LUNA.

Nach einem spektakulären Kurseinbruch der einst aussichtsvollen Kryptowährung startet das Blockchain-Protokoll mit Terra Luna 2.0 einen zweiten Versuch, auch wenn der Neuanfang alles andere als erfolgreich scheint. Doch noch immer sind viele Anleger von dem Konzept hinter Terra überzeugt, weshalb man LUNA nicht vollständig abschreiben sollte.

Mit der Terra Luna Prognose möchten wir einen Ausblick darüber wagen, in welche Richtungen sich Terra 2.0 entwickeln könnte und wie hoch wir die Chancen auf ein großes Comeback des Projekts einschätzen.

Terra LUNA 2.0 günstig kaufen

Terra Luna 2.0 Egal, ob echte Kryptowährung oder CFD-Trading: Auf eToro kann man Kryptowährungen wie Terra Luna 2.0 in beiden Varianten kaufen und verkaufen. Hier gelangen Sie zu eToro:

Ihr Kapital ist im Risiko.

Terra Luna 2.0 Kurs bisher: Unsere Analyse

Terra LUNA 2.0 BeitragsbildSeit dem Neustart von Terra legt LUNA keine zufriedenstellende Performance hin: Der Token verlor innerhalb von vier Wochen mehr als 85 % an Wert. Nachdem der Terra Coin am 28. Mai bei 13,20 € notierte, fiel er noch am selben Tag auf unter 4 €.

Zwar stieg der Kurs daraufhin kurzfristig auf 10,60 € an, doch ab dem 31. Mai folgte ein Abverkauf, der auf einen heutigen Preis von 2 € führt (Stand: 27. Juni 2022). Der starke Wertverlust ist mit einigen Faktoren zu begründen, auf die wir später genauer eingehen werden.

Terra Luna 2.0 Kurs der vergangenen Woche

Besonders die letzten sieben Tage waren für Terra Luna 2.0 sehr spannend, da sich nach langer Durststrecke ein “Lebenszeichen” ergab. Immerhin steht LUNA in der vergangenen Woche ein Plus von mehr als 3 % zu Buche. Noch immer zeichnet sich der Kurs durch eine hohe Volatilität aus, was das Asset nicht uninteressant für Daytrader macht. Trotz eines eminenten Kursrückgangs trifft LUNA bei der 2-USD-Marke seit gut zwei Wochen auf Unterstützung.

Terra Luna 2.0 Nachdem der Kurs die 2 USD am 21. Juni angetestet hatte, prallte der Terra Coin von der Unterstützungslinie ab und stieg auf 2,21 USD an. Am 22. Juni jedoch fiel LUNA unter die 2 USD und raste auf 1,85 USD hinab, bis sich in den darauffolgenden Tagen ein kurzfristiger Aufwärtstrend anbahnte.

Tatsächlich kann Terra Luna 2.0 am 27. Juni eine kleine Kursexplosion hinlegen und bei aktuellen 2,21 USD notieren. Somit weist LUNA in den vergangenen 24 Stunden ein Wachstum von mehr als 11 % auf, was Hoffnung auf weitere Aufschwünge erweckt – eine solide Ausgangslage für die kurzfristige Terra Prognose.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Terra Luna Prognose mit technischer Analyse

Mit dem 3-Stunden-Chart und dem 4-Stunden-Chart blicken wir sowohl auf die vergangenen Tage von Terra Luna 2.0 als auch auf die letzten Wochen des Coins und versuchen mit unserer Luna Prognose herauszufinden, in welche Richtung sich die Terra Kryptowährung entwickeln könnte.

3-Stunden-Chart4-Stunden-Chart

LUNA letzte sieben Tage im 3-Stunden-Chart

Im 3-Stunden-Chart von LUNA2 sind einige spannende Ereignisse zu begutachten, die sich in einer technischen Analyse erklären lassen. Besonders die 2-USD-Marke spielte in den vergangenen sieben Tagen eine wesentliche Rolle.

Am 20. Juni war sie eine wichtige Unterstützungslinie, von der der Kurs mehrfach nach oben abprallte. Als LUNA die 2 USD am 22. Juni jedoch unterschritten hatte, wandelte sich die Unterstützung in eine Widerstandslinie um.

In der kurzfristigen Konsolidierungsphase, bei der sowohl MACD als auch der Simple Moving Average einige irreführende Signale ausgab, scheiterte der Terra Coin einige Male an der 2-USD-Grenze. Es war zu erwarten, dass LUNA einen kleinen Kurssprung machen könnte, sobald die Widerstandslinie geknackt werden sollte.

So kam es am frühen Morgen des 27. Junis: Innerhalb kürzester Zeit brach der Kurs aus der anhaltenden Konsolidierung nach oben hin aus und erreichte ein Preisniveau bei gut 2,20 USD. Nicht nur der Moving Average, sondern auch der MACD geben im 3-Stunden-Chart derzeit äußerst bullische Signale aus – die kurzfristige, charttechnische Terra Coin Prognose fällt also positiv aus, weshalb wir in den kommenden Tagen durchaus auf weiteres Wachstum hoffen dürfen.

LUNA letzter Monat im 4-Stunden-Chart

Blicken wir langfristiger auf den LUNA-Kurs seit Anfang Juni, so fallen besonders drei Phasen auf. Vom 1. Juni bis zum 9. Juni fiel der Preis signifikant um 65 %, ein starker Abverkauf von Anlegern ist zu erkennen, die die neue Kryptowährung per Airdrop erhalten haben. Vom 9. Juni bis zum 18. Juni folgte dann ein etwas abgeschwächter Abwärtstrend, bei dem LUNA gut 40 % an Wert verlor.

Seit dem 18. Juni befindet sich der Kurs in einer Konsolidierungsphase, in der Terra Coin zwischen der Untergrenze bei ca. 1,85 USD und der Obergrenze bei 2,10 USD schwankt. Nun können wir am 27. Juni jedoch etwas Spannendes entdecken: Ein Ausbruch aus der Konsolidierung, die den Kurs auf 2,25 USD anheben lässt.

Auch wenn sich Terra Luna 2.0 langfristig noch immer im Abwärtstrend befinden mag, so könnte der jüngste Kursausbruch die nächste Phase einläuten und den LUNA-Preis in die Höhe schießen lassen. Im 4-Stunden-Chart unterstützen sowohl MACD als auch Moving Average diese Aussicht.

Wie entsteht der Terra Luna 2.0 Preis? Was macht den LUNA Kurs aus?

Terra LUNA 2.0 Foto Der Marktpreis einer Kryptowährung wie Terra Luna 2.0 entsteht durch die Relation von Angebot und Nachfrage. Sprich: Ist das Interesse an LUNA groß, viele gehen von einer erfolgreichen Zukunft des Projekts aus und kaufen entsprechend die Coins, so steigt die Nachfrage sowie folglich auch der Preis. Andersherum haben wir bei der Luna Kryptowährung jedoch auch schon erlebt, dass Kurseinbrüche von Terras Stablecoins zu Misstrauen in das Protokoll führen und sich die Kaufnachfrage somit auf ein Minimum reduziert.

Daraufhin sinkt der Kurs erheblich, was im Falle eines Abverkaufs in einem regelrechten Verkaufsstrudel münden kann. Doch besonders bei Terra Luna 2.0 spielen aktuell viele Faktoren bei der Bildung der Nachfrage eine zentrale Rolle, da sie das Kaufverhalten wesentlich beeinflussen. Folgende Punkte sind nur einige der wichtigsten Faktoren:

  • Sammelklage gegen Terraform Labs und Do Kwon: Nach dem Kurseinbruch von LUNA reichten mehr als 100 Anleger in den USA eine Sammelklage gegen die Terraform Labs (das Unternehmen hinter Terra) und Gründer Do Kwon ein.
  • Instabilität des Blockchain-Protokolls: Neben den unzureichenden Reserven, die Terras Stablecoin UST im Ernstfall wie am 9. Mai nicht stützen können, weisen Krypto-Experten auf das unzulängliche Sicherheitssystem von Terra LUNA hin.
  • Unterstützung von Krypto Börsen: Wie erfolgreich eine Kryptowährung ist, hängt sehr von den verfügbaren Marktplätzen ab, auf denen die Tokens handelbar sind.
  • Luna Coin Prognosen: Zusätzlich können sich auch Terra Luna Coin Prognosen positiv oder negativ auf den Preis der Kryptowährung auswirken.
  • Kursverlauf von Terra LUNA: Bei einer Kaufentscheidung spielt der vergangene Kursverlauf von Terra LUNA eine wichtige Rolle: Er weist unter anderem darauf hin, ob sich der Coin aktuell in einem Aufwärts- oder Abwärtstrend befindet, wie hoch der Preis in der Vergangenheit steigen konnte und wie volatil die Kryptowährung ist.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Aktueller LUNA Kurs

Unsere Terra Luna 2.0 Prognose – Wohin geht LUNA?

Aktuell scheint die Zukunft von Terra Luna 2.0 völlig offen, sowohl untere Regionen als auch neue Bestwerte könnten gleichermaßen erreicht werden. In unserer Prognose Terra gehen wir auf die Analystenberechnung von Kursprognose.com ein und ziehen unterschiedliche Einflussfaktoren in den Blickpunkt.

Derzeit liegt der LUNA Kurs bei 1,83 € (Stand: 24. Juli 2022).

Jahr Kursprognose Gewinn/Verlust
2022 1,76 € -25 %
2023 2,49 € +6 %
2024 1,57 € -33 %
2025 1,84 € -22 %
2026 1,89 € -20 %

Bis 2026 erkennen wir, dass Analysten einen Verlust von -20 % für die Terra Kryptowährung prognostizieren. Schon in diesem Jahr könnte LUNA ein Viertel des aktuellen Werts verlieren, was mit mehreren Faktoren zusammenhängen könnte.

Gesamter KryptomarktFundamentale Daten

Gesamter Kryptomarkt

KryptomarktWas Terra Luna 2.0 bei der erhofften Erholung des Kurses entweder in die Knie zwingen oder behilflich sein könnte, ist die allgemeine Lage des gesamten Kryptomarkts. Diese lässt sich gut anhand des Bitcoin Kurses ablesen, da BTC eine Marktdominanz von mehr als 42 % aufweist und Altcoins stark vom Bitcoin Preis abhängig sind.

Der gesamte Kryptomarkt befindet sich aktuell in einem langzeitig anhaltenden Abwärtstrend, weil unter anderem Bitcoin in den vergangenen 6 Monaten um 55 % an Wert verlor.

Natürlich erschwert der Downtrend den Neustart von Terra immens, was sich entsprechend in der kurzfristigen Luna Prognose widerspiegelt. Nichtsdestotrotz kann das Verhältnis zu Bitcoin aktuell auch eine Bereicherung sein, da die größte Kryptowährung in den vergangenen Tagen Anzeichen auf eine Trendwende gibt. Seit dem 19. Juni steigt der BTC-Preis wieder kontinuierlich an, in den letzten fünf Tagen wird ein Plus von 6,5 % vermeldet.

Womöglich profitiert die Luna Kryptowährung auch vom kurzfristigen Aufschwung des Kryptomarkts, was den Kurssprung auf 2,20 USD erklären könnte. Sollte sich der Kryptomarkt weiterhin erholen, so könnte auch Terra LUNA langsam aber sicher wieder aufblühen.

Fundamentale Daten

Terra LUNA 2.0 Prognose 1

Der Grund für die grauen Terra Prognosen liegt vor allem in den fundamentalen Daten und Entwicklungen des Blockchain-Protokolls.

Obgleich die Grundidee hinter Terra von vornherein vielversprechend und revolutionär klang, so unterliegt das Projekt ihren eigenen Strukturen und Instabilitäten.

Instabilität ist hierbei das richtige Stichwort: Das algorithmische Absicherungssystem von Terra scheint großen Marktbewegungen nicht gewachsen zu sein, wie der Kurseinbruch des eigentlich preisstabilen UST-Coins im Mai unter Beweis gestellt hat.

Betrug Icon 1 Zudem besitzt Terraform Labs zu wenig Reserven, um Kursschwankungen entgegenwirken zu können. Zusätzlich weist das Sicherheitssystem des Blockchain-Protokolls einige Lücken auf, schon mehrfach wurde von erfolgreichen Hackerangriffen berichtet. Zuletzt setzte ein unbekannter Hacker dem Ganzen die Krone auf, indem er 90 Millionen USD durch eine fehlerhafte Prüfroutine stehlen konnte.

Ferner trübt das Team von Terraform Labs und Gründer Do Kwon die Luna Coin Prognosen, und das nicht nur, weil sie eine zentrale Instanz hinter dem Projekt verkörpern. Es werden schwere Gerüchte erhoben, dass sich Verantwortliche wie Do Kwon an dem Kurseinbruch von UST und LUNA mit Milliardensummen bereichert haben sollen.

Hinsichtlich der fundamentalen Daten hinter Terra scheint die Ausgangslage für einen Neustart äußerst schwierig – sowohl das allgemeine System hinter dem Protokoll als auch das Unternehmen Terraform Labs wirkt aktuell nicht sonderlich zukunftsfähig und seriös.

LUNA Prognose 2025

Terra Luna Prognose 2025
Jan 1.82 1.42-1.82 1.53 -24%
Feb 1.53 1.41-1.63 1.52 -25%
Mär 1.52 1.52-1.88 1.76 -13%
Apr 1.76 1.75-2.01 1.88 -7%
Mai 1.88 1.59-1.88 1.71 -15%
Jun 1.71 1.55-1.79 1.67 -17%
Jul 1.67 1.52-1.74 1.63 -19%
Aug 1.63 1.63-2.02 1.89 -6%
Sep 1.89 1.48-1.89 1.59 -21%
Okt 1.59 1.59-1.83 1.71 -15%
Nov 1.71 1.61-1.85 1.73 -14%
Dez 1.73 1.66-1.92 1.79 -11%

Ein aktueller Bericht von Kursanalyse.com zeichnet ein Bild von sinkenden Preisen für Terra Luna in der nahen Zukunft. Den LUNA Prognosen 2025 zufolge wird der Durchschnittspreis für den Monat Januar bei 1,42 bis 1,82 Dollar pro LUNA liegen, was einem Rückgang von 24% gegenüber dem derzeitigen Kurs entspricht.

Es wird erwartet, dass die Preise im August wieder steigen werden, aber bereits im September könnten die Preisnachlässe beginnen. Der Durchschnittspreis im September wird voraussichtlich bei 1,48-1,89 Dollar liegen, was einem Rückgang von 21% gegenüber dem aktuellen Preis entspricht.

Diese Zahlen sind zwar nicht unbedingt optimistisch, aber sie geben eine Momentaufnahme dessen, wie der Markt in den kommenden Jahren aussehen könnte. Anleger sollten sich also darüber im Klaren sein, dass der Preis von Terra Luna im Jahr 2025 möglicherweise nicht so hoch sein wird, wie sie hoffen.

LUNA Prognose 2030

Terra LUNA 2.0 FazitNachdem wir eher kurz- und mittelfristige Terra Coin Prognosen bis 2026 betrachtet haben, möchten wir auch langfristig bis 2030 in die Luna 2.0 Zukunft blicken und schauen, was möglich scheint.

Da das Prognosemodell von Kursprognose.com nur eine Preisvorhersage bis 2026 angibt, schauen wir auf die Analysten Berechnungen von CaptainAltcoin.com und PricePrediction.net.

Tatsächlich zeichnen sich bei den zwei Prognosen ganz unterschiedliche Szenarien für Terra Luna 2.0 ab. Auf der einen Seite gehen die Analysten von PricePrediction.net von einer erfolgreichen Terra-Zukunft aus, indem sie den LUNA-Preis 2030 auf 53 USD schätzen.

Auf der anderen Seite glauben die Experten von CaptainAltcoin.com nicht an ein großes Comeback von Terra Luna, was den Preis des neuen LUNA-Tokens (ähnlich wie beim alten LUNC-Coin) kontinuierlich sinken lässt. Bis 2030 könnte die Terra Kryptowährung demnach bei einem Kurs nahe der 0 USD liegen, womit die Analysten hier vom Worst-Case ausgehen. Die unterschiedlichen Meinungen unterstreichen: Es hängt von zu vielen unterschiedlichen Faktoren ab, um eine passende langfristige Prognose fällen zu können. Das Protokoll steht und fällt mit dem Vertrauen der Anlegerschaft, das es in den kommenden Wochen und Monaten zurückzugewinnen gilt.

Sollte man Terra Luna 2.0 jetzt kaufen oder nicht?

Viele Menschen stellen sich die Frage, ob man die neue Terra Luna Kryptowährung gerade jetzt kaufen sollte. Immerhin könnte der niedrige Kurs eine vielversprechende Einstiegsmöglichkeit sein, um langfristig hohe Gewinne mit Terra 2.0 verdienen zu können. Folgende Aspekte sprechen für oder gegen einen Kauf von LUNA:

  • derzeit günstiger Preis
  • großes Potenzial
  • kompletter Neustart durch Hard-Fork
  • Teilnahme an wichtigen Abstimmungen
  • kurzfristiger Aufwärtstrend
  • vergangene Kursexplosionen
  • instabiles, ausbaufähiges Konzept
  • massive Kurseinbrüche
  • großes Verlustrisiko
  • gerichtliches Verfahren gegen Terraform Labs
  • Betrugsvorwürfe
  • Misstrauen der Anlegerschaft
  • Besonders der aktuell niedrige Kurs von gut 2,10 € reizt viele Anleger zu einem LUNA-Investment. Sollte LUNA 2.0 diese Marke in langfristiger Zukunft erneut erreichen können, dürfen sich frühzeitige Anleger über einen Gewinn von gut 5.200 % freuen.
  • Vor seinem Preis-Crash galt die Terra Kryptowährung als einer der vielversprechendsten Digital-Coins überhaupt.
  • Zudem markierte man mit dem Hard-Fork der Terra-Blockchain einen radikalen und bedingungslosen Neustart, welcher als erster konsequenter Schritt zu einer aussichtsreichen Zukunft anzusehen ist.
  • Nicht zuletzt der Kurs der vergangenen Tage macht Hoffnung auf einen schnellen Anstieg des LUNA-Preises. In den letzten Tagen zeichnete sich ein kleiner Aufwärtstrend an, der von der Unterstützungslinie bei 2 USD supportet wird.
  • Doch auf der anderen Seite steht einem Kauf von Terra Luna 2.0 der Abwärtstrend des letzten Monats gegenüber, der noch immer als Auswirkung des Kurseinbruchs von UST gilt.
  • Unzureichende Reserven, ein dürftiger Absicherungs-Algorithmus sowie die mangelhafte und Hacker-anfällige Prüfroutine haben in der Vergangenheit gezeigt, dass einige Verbesserungen notwendig sind, um Terra zu “retten”.
  • Mit der Sammelklage gegen die Terraform Labs und Do Kwon sowie den Betrugsvorwürfen, dass sich die Verantwortlichen am LUNA-Crash bereichert haben sollen, geht ein fehlendes Vertrauen der Anlegerschaft einher.
  • Somit gehen Trader bei einem Kauf von Terra Luna 2.0 ein signifikantes Risiko auf hohe Verluste ein, immerhin ist eine Fortsetzung des Abwärtstrends alles andere als ausgeschlossen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Was ist Terra Luna?

Terra FazitTerra Luna stellt die neue Form eines globalen Zahlungssystems dar, welches Kryptowährungen als einfache Möglichkeit für kontaktlose Zahlungstransaktionen anbietet. Dafür verwendet das auf einer eigenen Blockchain basierende Protokoll native Stablecoins, sprich: an den Kurs einer Fiatwährung gebundene Kryptowerte.

Die haben den Vorteil, dass sie die Preisstabilität von Fiatgeld mit der Resistenz von Kryptos verbinden. Dadurch glauben einige, dass Terra Luna das ideale Protokoll für den Übergang von Fiatwährungen auf Kryptos verkörpert.

Hinter dem Projekt steht das koreanische Unternehmen Terraform Labs rund um Gründer Do Kwon, doch über wesentliche Entscheidungen bezüglich Terra können alle Besitzer der LUNA Tokens dezentralisiert abstimmen. Zudem wird LUNA ebenfalls für die Stabilisierung der hauseigenen Stablecoins genutzt.

Warum kam es zum Hard-Fork der Terra-Blockchain?

Terra Luna Hard ForkDass es inzwischen mit Terra Classic (LUNC) und Terra Luna (LUNA) zwei Kryptowährungen des Protokolls gibt, liegt an dem Hard-Fork der Terra-Blockchain. Dieser fand am 28. Mai nach einer erfolgten Abstimmung statt, um einen Neustart des Projekts zu initiieren. Doch was führte zu diesem radikalen Schritt?

Dadurch, dass die Reserven der Luna Foundation Guard nicht ausreichten, um einen UST Coin mit einem US-Dollar zu decken, verlor der Stablecoin in der Nacht vom 9. Mai auf den 10. Mai seine Bindung an die US-amerikanische Fiatwährung und stürzte in den darauffolgenden Tagen um mehr als 85 % ab.

Mit dem Crash befürchteten viele Anleger einen Zusammenbruch des gesamten Terra-Netzwerks, weshalb das Misstrauen in einen Abverkauf mündete. Auch der einstige Terra Coin brachte Investoren einen Totalverlust ein.

Nachdem weitere Instabilitäten des Systems sowie Hackerangriffe mit Ausbeuten von Millionensummen ans Tageslicht gerückt waren, entstand große Kritik an den Terraform Labs und Gründer Do Kwon. Neben Betrugsvorwürfen müssen sich die Verantwortlichen auch mit einer Sammelklage befassen.

In der Zwischenzeit entschied man sich bei einer Abstimmung zum Hard-Fork für einen vollständigen Neustart des Protokolls, wobei man die alten Kryptowährungen in Terra Classic (LUNC) und TerraClassicUSD (USTC) umbenannte. Die neu entstandene Kryptowährung übernahm den alten Namen Terra Luna (LUNA), deren Tokens alle ehemaligen Besitzer der alten LUNA Coins per Crypto Airdrops erhalten haben.

Ist Terra Luna 2.0 eine gute Wertanlage?

Terra Luna 2.0 KursFür Anleger mit den passenden Erwartungen an eine Wertanlage kann Terra Luna 2.0 tatsächlich ein interessantes Asset sein.

Die neuen LUNA Coins sollten jedoch nur einen kleinen Teil des gesamten Portfolios ausmachen, da sie ein äußerst risikoreiches Investment darstellen.

Wer auf der Suche nach einer etablierten Kryptowährung mit zuversichtlichen Zukunftsaussichten ist und dabei kein großes Risiko eingehen möchte, der sollte sich nach Alternativen zu Terra Luna 2.0 umsehen.

In diesem Fall könnte sich ein Investment in Bitcoin oder Ethereum eher anbieten, da es sich hierbei um die bekannten Vorreiter der Krypto-Branche handelt. Entsprechend sollte man sich bewusst sein, dass es bei LUNA wesentlich wahrscheinlicher ist, sein gesamtes Geld zu verlieren – der Terra Luna Coin scheiterte vor Kurzem schon einmal (jetzt in LUNC umbenannt). Möchte man dieses Risiko dennoch in Kauf nehmen, so hofft man auf die langfristige Erholung des Kurses.

Sollte LUNA langfristig das Niveau des Allzeithochs von 112 € erreichen können, dann dürfen Anleger, die jetzt in die Kryptowährung investieren, einen Gewinn von mehreren tausend Prozentpunkten erwarten. Besonders einfach und günstig kann man die Coins bei eToro erwerben.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Terra Luna 2.0 Prognose 10/100 US-Dollar: Wird der Wert von LUNA steigen? Wann wird der LUNA-Kurs explodieren?

Terra Luna 2.0 PreisZuversichtliche Anleger hoffen darauf, dass der neue LUNA Token nach dem erfolgreichen Hard-Fork schon bald wieder zu alter Stärke zurückfinden wird. Doch wann dürfen Investoren einen Kurs oberhalb der 10 USD-Grenze oder gar dreistellige Summen erwarten?

Gehen wir davon aus, dass Terraform Labs die internen und strukturellen Probleme lösen und langfristig das Vertrauen der Anlegerschaft zurückgewinnen kann, dann könnte sich die Terra Luna Coin Prognose von PricePrediction.net bewahrheiten.

Diversifizierung Icon Hier geht man davon aus, dass LUNA bereits 2026 wieder mehr als 10 USD wert sein und das Jahr mit einem Kurs von 11,35 USD abschließen wird. Für die Marke von 100 USD könnte es jedoch noch einige Zeit dauern, da PricePrediction.net bis 2031 eine durchschnittliche Prognose von 74 USD vorsieht.

Demzufolge könnte es auch bei einer positiven Entwicklung von Terra noch mehr als zehn Jahre benötigen, bis LUNA wieder einen dreistelligen Dollarkurs erreichen wird. Es bleibt abzuwarten, ob Terra Luna überhaupt noch einmal hohe Werte erzielen kann – derzeit steht das durch einen Hard-Fork neugestartete Projekt unter keinem guten Stern.

Warum verliert Terra Luna 2.0 an Wert und wann fällt LUNA wieder?

Terra Luna 2.0 Kurs sinktDass Terra Luna in den vergangenen Wochen und Monaten stark an Wert verloren hat, liegt nicht nur an dem aktuell bärischen Kryptomarkt. Besonders der Kurseinbruch von Terras Stablecoin UST setzte eine Kettenreaktion in Gang, deckte einige Probleme des Protokolls auf und ließ auch den LUNA Coin in die Tiefe stürzen. Der Grund für den LUNA-Abverkauf liegt in dem zugrunde gegangenen Vertrauen eines Großteils der Community, das mit dem UST-Crash zusammenhängt.

Sammelklage und Betrugsvorwürfe gegen die Terraform Labs und Gründer Do Kwon, Instabilitäten und mangelnde Reserven des Netzwerks sowie millionenschwere Hackerangriffe machen vielen Anlegern klar, welche schwerwiegenden Probleme Terra mit sich bringt. Auch zukünftig kann es dazu kommen, dass das Misstrauen der Community weiter anwächst. Mit weiteren Fehlern und Taten, die aufgedeckt werden, könnte LUNA wieder fallen – wann genau das passieren wird, kann man nicht abschätzen.

Wann sollte man Terra Luna 2.0 kaufen?

Im Krypto-Sektor allgemein, besonders aber bei Terra Luna 2.0 ist der Kurs auch innerhalb eines Tages sehr volatil. Von daher sollte man vor einem Kauf darauf achten, dass der Preis aktuell im Vergleich zum LUNA-Kurs der letzten Minuten und Stunden nicht übermäßig hoch erscheint.

Crypto Zukunft Icon Es kann sich auch lohnen abzuwarten, bis der Preis des Terra Coins auf die Unterstützungslinie von 2 USD fällt – schon mehrfach sank LUNA in den vergangenen Tagen bis auf die Marke, doch signifikant unterschritten hat der Kurs sie langzeitig nie. Somit könnte man eine Buy-Order bei 2 USD platzieren, weil LUNA den Preis nur mühsam unterschreiten wird.

Möchte man über die nächsten Jahre und Jahrzehnte in Terra Luna 2.0 investieren, so sollte man die Coins möglichst bald kaufen, um keine möglichen Kurssteigerungen zu verpassen. Wir wissen, dass sich auch LUNA an den Entwicklungen des BTC-Kurses orientiert – sollte der Kryptomarkt also demnächst eine Trendwende hinlegen, könnte die Terra Kryptowährung nachziehen.

Empfohlene Broker für den Kauf von Terra Luna 2.0

Terra Luna 2.0 lässt sich bei zahlreichen Brokern und Börsen handeln. Dabei sollte man schon vorher überlegen, ob man die Coins als echte Kryptowährung kauft oder als CFDs traden möchte – letztere bieten die Möglichkeit des Shortens, wodurch man auch aus fallenden LUNA-Kursen Kapital schlagen kann. In besonderem Maße können wir die Nutzung unseres Testsiegers eToro empfehlen, da Sie hier Terra Luna 2.0 sowohl als echte Digitalwährung als auch mit CFDs handeln können:

=
Bitcoin Cash
Bitcoin Cash
Bitcoin CashBitcoin Cash
CardanoCardano
DashDash
EthereumEthereum
Ethereum ClassicEthereum Classic
IOTAIOTA
LitecoinLitecoin
StellarStellar
XRPXRP
Binance CoinBinance Coin
EOSEOS
NEONEO
TezosTezos
TRONTRON
ZCashZCash
ChainlinkChainlink
Uniswap Protocol TokenUniswap Protocol Token
DogecoinDogecoin
yearn.financeyearn.finance
DecentralandDecentraland
AlgorandAlgorand
Basic Attention TokenBasic Attention Token
PolygonPolygon
Shiba InuShiba Inu
Enjin CoinEnjin Coin
MakerMaker
CompoundCompound
BitcoinBitcoin
PolkadotPolkadot
SolanaSolana
FTX TokenFTX Token
TerraTerra
AaveAave
AvalancheAvalanche
BalancerBalancer
Bancor Network TokenBancor Network Token
Band ProtocolBand Protocol
CeloCelo
ChilizChiliz
CosmosCosmos
FantomFantom
Hedera HashgraphHedera Hashgraph
SerumSerum
StorjStorj
SushiSushi
SynthetixSynthetix
The GraphThe Graph
ThetaTheta
UMAUMA
Kyber NetworkKyber Network
LoopringLoopring
Orchid ProtocolOrchid Protocol
QuantQuant
RENREN
1inch1inch
Axie Infinity ShardsAxie Infinity Shards
The SandboxThe Sandbox
Ankr NetworkAnkr Network
AmpAmp
API3API3
LivepeerLivepeer
My Neighbor AliceMy Neighbor Alice
Origin ProtocolOrigin Protocol
Crypto.com Chain TokenCrypto.com Chain Token
SKALE NetworkSKALE Network
FileCoinFileCoin
Asia Pacific Electronic CoinAsia Pacific Electronic Coin
SparkSpark
GalaGala
Curve DAO TokenCurve DAO Token
0x0x
Fetch.AIFetch.AI
CartesiCartesi
QTUMQTUM
Bitcoin GoldBitcoin Gold
Golem Network TokenGolem Network Token
NEMNEM
OMG NetworkOMG Network
Bitcoin SVBitcoin SV
MoneroMonero
OntologyOntology
VeChainVeChain
ElrondElrond
ABBC CoinABBC Coin
aelfaelf
AmpleforthAmpleforth
AragonAragon
ArdorArdor
AugurAugur
DaiDai
VergeVerge
WavesWaves
SwipeSwipe
Matic NetworkMatic Network
BitTorrentBitTorrent
Hydro ProtocolHydro Protocol
SolaSola
Oasis LabsOasis Labs
RaydiumRaydium
IlluviumIlluvium
Render TokenRender Token
Alien WorldsAlien Worlds
Yield Guild GamesYield Guild Games
TravalaTravala
PancakeSwapPancakeSwap
Ethernity ChainEthernity Chain
HarmonyHarmony
ImpactImpact
GasGas
Mercury ProtocolMercury Protocol
NearNear
Paxos StandardPaxos Standard
USD CoinUSD Coin
Multi Collateral DaiMulti Collateral Dai
Gemini DollarGemini Dollar
NumeraireNumeraire
Wrapped BitcoinWrapped Bitcoin
TetherTether
iEx.eciEx.ec
PARSIQPARSIQ
Status Network TokenStatus Network Token
Crypto.comCrypto.com
UtrustUtrust
Reserve RightsReserve Rights
Huobi TokenHuobi Token
NEXONEXO
Gatechain TokenGatechain Token
HiveHive
Nervos NetworkNervos Network
ArweaveArweave
KusamaKusama
JUSTJUST
DFI.moneyDFI.money
NanoNano
RavencoinRavencoin
Worldwide Asset eXchangeWorldwide Asset eXchange
HyperCashHyperCash
IOS tokenIOS token
ICON ProjectICON Project
DecredDecred
SteemSteem
BitsharesBitshares
ZilliqaZilliqa
BytomBytom
KavaKava
HorizenHorizen
Machine Xchange CoinMachine Xchange Coin
xDai ChainxDai Chain
SiacoinSiacoin
Floki InuFloki Inu
Wirex TokenWirex Token
Akash NetworkAkash Network
GnosisGnosis
PAX GoldPAX Gold
LiskLisk
Ocean ProtocolOcean Protocol
Energy Web TokenEnergy Web Token
RIF TokenRIF Token
The Midas Touch GoldThe Midas Touch Gold
Bitcoin VaultBitcoin Vault
ROOBEEROOBEE
Tokamak NetworkTokamak Network
HoloHolo
Bitcoin DiamondBitcoin Diamond
Celsius NetworkCelsius Network
Compound Governance TokenCompound Governance Token
KomodoKomodo
OvrOvr
StoxStox
BlockstackBlockstack
4 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
4 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Nutzerfreundlichkeit
Support
Gebühren
0 oder besser
Sicherheit
0 oder besser
Auswahl Coins
0 oder besser
Bewertung
0 oder besser
Empfohlener Broker
Bewertung
Für €1000 bekommt man386.3047 LUNA
Was uns gefällt
Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man386.3047 LUNA
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Bewertung
Für €1000 bekommt man371.5884 LUNA
Was uns gefällt
Nutzerfreundliche Plattform
0% Provisionen
Einzahlung ab 20€ mit Kreditkarte
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man371.5884 LUNA
81.40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
Funktionen
Instant verificationMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man388.6133 LUNA
Was uns gefällt
Große Auswahl an unterstützten Kryptos
NFTs verfügbar
Verdienen Sie bis zu 14.5 % p.a. Krypto-Zinsen
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man388.6133 LUNA
Kryptoassets sind ein hochvolatiles unreguliertes Anlageprodukt. Kein britischer oder EU-Anlegerschutz.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man13.1683 LUNA
Was uns gefällt
Riesige Auswahl an Coins
Faire Gebühren
Solider Support
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man13.1683 LUNA
Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.
Funktionen
Instant verificationMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardSepa Transfer

Terra Luna 2.0 Prognose Fazit: Unsere Analyse und Empfehlung

Terra Luna 2.0 Bild 1Insgesamt fällt es schwer, eine konkrete Terra Luna Prognose zu treffen: Seit dem LUNA-Crash und dem Neustart in den vergangenen Wochen hängt alles davon ab, wie sich Terraform Labs verantworten und das Vertrauen der Anleger zurückgewinnen kann. Es scheint hinsichtlich des aktuellen Bärenmarktes, dass der neue LUNA Token erst einmal weitere Kursverluste hinnehmen muss – das unterstreicht auch die Terra Prognose von Kursprogonse.com.

Kurzfristig macht die hartnäckige Unterstützungslinie bei 2 USD sowie der Aufschwung in den letzten Tagen Hoffnung auf eine baldige Trendwende. Doch auch wenn Terra den Neuanfang erfolgreich meistern wird, so könnte es laut der zuversichtlichen Prognose von PricePrediction.net noch Jahrzehnte dauern, bis LUNA zu alter Stärke und dreistelligen Preisen zurückfinden wird.

Zu der Terra Luna Classic Prognose haben wir auch einen Artikel erstellt aber nicht nur zu den Terra Coins, sondern auch zur Lucky Block Prognose und der neuesten vielversprechenden Kryptowährung Battle Infinity, eine Battle Infinity Prognose, falls Sie Interesse daran haben sollten.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Häufig gestellte Fragen zur Prognose Terra

Was sagt die Terra Luna Prognose 2022 aus?

Eine Terra Luna Prognose 2022 zeigt die Ansicht von Analysten bezüglich der Preisentwicklung des LUNA Coins bis zum Ende des Jahres 2022. Laut dem Portal Kursprognose.com könnte der Kurs von Terra Luna 2.0 bis Ende 2022 bei 1,76 € liegen, was im Vergleich zum aktuellen Preis bei 2,05 € einem Rückgang von 25 % entspricht. Der LUNA-Kurs könnte in den nächsten Monaten also noch weiter fallen, wenn man den Analysten vertrauen mag.

Hat Luna 2.0 Potenzial?

Obgleich der Kurseinbruch von UST und LUNC die Instabilitäten und Problemen des Terra-Netzwerks offenbart haben, besitzt das Blockchain-Protokoll noch immer ein außerordentliches Potenzial. Mit der Verbindung der Zensurresistenz von Kryptowährungen und der Preisstabilität von Fiatwährungen treibt Terra die vielversprechende Stablecoin-Technologie an. Nicht zuletzt die Kursexplosionen des heutigen LUNC Tokens im Frühjahr 2022 unterstreichen, dass das Projekt immer wichtiger für die Zukunft von Kryptowährungen sein könnte.

Warum ist der LUNA-Preis zusammengebrochen?

Der hauseigene Stablecoin TerraUSD (UST) verlor am 9. Mai unerwartet seine Bindung an den US-Dollar, weshalb der Kurs der Kryptowährung kollabierte und LUNA mit sich in die Tiefe riss. Daraufhin kamen einige Probleme des Protokolls ans Licht, die für weitere Kursverluste sorgten. Mit einem Hard-Fork entschied man sich für einen radikalen Neustart des Projekts, bei dem der alte LUNA Coin in Terra Classic (LUNC) umbenannt wurde.

Wie fällt die Terra Luna Prognose 2030 aus?

Experten sind sich uneinig, wie sich Terra Luna 2.0 in den kommenden Jahren bis 2030 entwickeln wird. Einige Analysten (wie z.B. PricePrediction.net) hoffen auf einen erfolgreichen Neuanfang des einst so vielversprechenden Protokolls und geben an, dass der Wert der neuen Luna Kryptowährung 2030 bereits höher als 50 USD liegen könnte. Andere folgen der Ansicht, dass Terraform Labs mit dem Blockchain-Projekt erneut scheitern wird und der LUNA-Kurs in wenigen Jahren ähnlich wie LUNC gegen null gehen wird.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Testsieger im Bereich Kryptobörsen
Testsieger im Bereich Kryptobörsen

Testsieger im Bereich Kryptobörsen

Jetzt Kryptowährungen bei unserem Testsieger kaufen!

Jetzt anmelden!

Ihr Kapital ist im Risiko ...

Testsieger im Bereich Kryptobörsen
Jetzt anmelden!

Ihr Kapital ist im Risiko ...