Neue Presales
Trading Signale
Exchanges
Beste Altcoins
NFTs Kaufen
Kryptoszene.de
TELEGRAM
Jetzt Handeln

Wie Terra Classic Kaufen 2022? Unsere Anleitung zum sicheren & günstigen LUNC Kauf!

author avatar

Jasmin Fuchs

Kryptowährungen und DeFi-Projekte stehen derzeit hoch im Kurs – der Trend ist kaum aufzuhalten. Während Bitcoin einen Rekord nach dem nächsten hinterher jagt, gibt es durchaus auch andere Kryptowährungen, auf die man als Anleger sein Auge werfen sollte.

Einer dieser Kryptowährungen ist Terra (LUNA) – ein „Proof-of-Stake“ Blockchain-Protokoll, das die Infrastruktur von Stablecoins für den US-Dollar, den südkoreanischen Won, mongolischen Tugrik und einem Währungskorb des internationalen Währungsfonds bereitstellt.

Direkt zu eToro & Terra Classic kaufen

Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier zu eToro und kann dort eine Vielzahl an Kryptowährungen, wie z.B. Terra Classic Coin handeln:

Terra ist eine digitale Währung mit dem vorrangigen Ziel, Gebühren und versteckte Kosten im E-Commerce zu beseitigen. Mit der Blockchain-Technologie soll dies möglich sein. Das Hauptziel von Terra ist es, ein Krypto-Zahlungssystem aufzubauen, wobei die Assets an Fiat-Währungen gebunden sind. Somit erreicht man die erwünschte Preisstabilität und schnelle Transaktionen.

Aber was genau ist Terra? Wie funktioniert der Terra Token? Wo kann man die Coins kaufen? Was hat es mit dem Luna Preis Crash auf sich und wie sehen die Prognosen aus? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns in diesem Artikel.

1 LUNA = 0.01268675 eur 18:21 24.09.2022

68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

Terra (LUNA) + Terra USD (UST) Stablecoin Preis Crash – Was hat es damit auf sich!?

Terra Crash

Also, um gleich mal die wichtigste Frage vorwegzunehmen – was zur Hölle ist mit dem LUNA und UST Preis passiert? Hier die Erklärung:

Als der Preis von Luna begonnen hatte am 9.Mai 2022 nach unten hin zu schwanken, folgte dem auch der Preis von Terra, einer der Stablecoins des Terraform Labs Ecosystems. Investoren, die von dieser kurzzeitigen riesen Preisschwankung des Stablecoins mitbekommen hatten, begannen den Burn-Mint Mechanismus des Protocols anzuzweifeln und folglich ihre Holdings sicherheitshalber zu verkaufen.

Ein Investor nach dem Anderen – einer größer als der Andere. Als Luna folglich rasant an Wert verloren hatte, wirkte sich dies weiterhin extrem negativ auf die Stabilität des Stablecoins aus, welcher eben an den Wert von Terra (Luna) gebunden, „pegged“, ist. Das hatte ein Kettenreaktion ausgelöst, die den Preis beider Werte erbarmungslos crashen lies.

Black Swan EventDie Gesamtzahl der im Umlauf befindlichen Token von Terra Luna ist innerhalb eines Tages von 1,46 Milliarden auf mehr als 6,5 Milliarden gestiegen. Und der Preis des gesamten Ökosystems begann sich mit Rekordgeschwindigkeit der 0-Dollar-Marke anzunähern. Ein solches Event wird in der Krypto-Welt ein „Black Swan-Event“ genannt. Dieses zog den gesamten globalen Krypto-Markt mit sich in die Tiefe.

Nun, ist Luna tot? Wird sich der Stablecoin wieder an den Dollar binden und halten können? Daweil bleiben diese Fragen noch offen. Die Erfinder des Protocols haben sich nach eine verdächtigen Stille in den letzten Tage allerdings wieder zu Wort gemeldet und einen Wiederaufbau verkündet. Das Unternehmen hat bekanntgegeben, dass es seinen Mechanismus nun anpassen will. Die Umsetzung erfolgt nun mit viel Improvisation. Also „Nein“, wir denken, dass Terra Classic (LUNC) noch lebt!

Terra Classic kaufen: Worauf sollte man achten, um LUNC günstig & sicher zu kaufen?

Terra (LUNA) ist ein Projekt aus dem Jahr 2019, welches ins Leben gerufen wurde, um den globalen Handel zu dezentralisieren und noch lukrativer gestalten zu können. Dabei ist das Ziel, dass man versteckte Gebühren und Kosten beim E-Commerce eliminiert und ein stabiles Finanzsystem auf Basis der digitalen Währungen aufbaut. Die Terra-Stable Coins sind auch an Fiat-Währungen gebunden und bieten Investoren in der Kryptowelt hiermit ein Asset mit einer gewissen Preisstabilität, welches sich auch in Smart Contracts einprogrammieren lässt. Auf folgende Punkte sollte man beim Kauf von Terra achten, damit nichts schief läuft:

  • Wo kaufe ich am besten LUNA? Auf Binance, Pancakeswap und Crypto.com. Üblicherweise auch auf eToro – der Handel hier wurde jedoch vorerst eingestellt.
  • Möchte ich Terra langfristig halten oder aktiv traden? Das hängt von der eigenen Handelsstrategie ab.
  • Wo und wie erstelle ich ein Terra Wallet? eToro bietet beispielsweise ein einfaches integriertes Wallet an.
  • Lohnt sich eine Investition in Terra? Terra ist ein überaus vielversprechendes Projekt, welches vor allem in den letzten Monaten an hoher Popularität und mittlerweile Umstrittenheit dazu gewonnen hat. Terra vereint die grenzenlosen Vorteile einer Kryptowährung mit der gleichzeitigen Stabilität der Fiat-Währungen (+ lässt sich in Smart Contracts einprogrammieren). Eine Investition könnte sich durchaus lohnen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Unser Broker und Börsen Vergleich – Kryptowährungen mit geringsten Gebühren kaufen:

=
Bitcoin Cash
Bitcoin Cash
Bitcoin CashBitcoin Cash
CardanoCardano
DashDash
EthereumEthereum
Ethereum ClassicEthereum Classic
IOTAIOTA
LitecoinLitecoin
StellarStellar
XRPXRP
Binance CoinBinance Coin
EOSEOS
NEONEO
TezosTezos
TRONTRON
ZCashZCash
ChainlinkChainlink
Uniswap Protocol TokenUniswap Protocol Token
DogecoinDogecoin
yearn.financeyearn.finance
DecentralandDecentraland
AlgorandAlgorand
Basic Attention TokenBasic Attention Token
PolygonPolygon
Shiba InuShiba Inu
Enjin CoinEnjin Coin
MakerMaker
CompoundCompound
BitcoinBitcoin
PolkadotPolkadot
SolanaSolana
FTX TokenFTX Token
TerraTerra
AaveAave
AvalancheAvalanche
BalancerBalancer
Bancor Network TokenBancor Network Token
Band ProtocolBand Protocol
CeloCelo
ChilizChiliz
CosmosCosmos
FantomFantom
Hedera HashgraphHedera Hashgraph
SerumSerum
StorjStorj
SushiSushi
SynthetixSynthetix
The GraphThe Graph
ThetaTheta
UMAUMA
Kyber NetworkKyber Network
LoopringLoopring
Orchid ProtocolOrchid Protocol
QuantQuant
RENREN
1inch1inch
Axie Infinity ShardsAxie Infinity Shards
The SandboxThe Sandbox
Ankr NetworkAnkr Network
AmpAmp
API3API3
LivepeerLivepeer
My Neighbor AliceMy Neighbor Alice
Origin ProtocolOrigin Protocol
Crypto.com Chain TokenCrypto.com Chain Token
SKALE NetworkSKALE Network
FileCoinFileCoin
Asia Pacific Electronic CoinAsia Pacific Electronic Coin
SparkSpark
GalaGala
Curve DAO TokenCurve DAO Token
0x0x
Fetch.AIFetch.AI
CartesiCartesi
QTUMQTUM
Bitcoin GoldBitcoin Gold
Golem Network TokenGolem Network Token
NEMNEM
OMG NetworkOMG Network
Bitcoin SVBitcoin SV
MoneroMonero
OntologyOntology
VeChainVeChain
ElrondElrond
ABBC CoinABBC Coin
aelfaelf
AmpleforthAmpleforth
AragonAragon
ArdorArdor
AugurAugur
DaiDai
VergeVerge
WavesWaves
SwipeSwipe
Matic NetworkMatic Network
BitTorrentBitTorrent
Hydro ProtocolHydro Protocol
SolaSola
Oasis LabsOasis Labs
RaydiumRaydium
IlluviumIlluvium
Render TokenRender Token
Alien WorldsAlien Worlds
Yield Guild GamesYield Guild Games
TravalaTravala
PancakeSwapPancakeSwap
Ethernity ChainEthernity Chain
HarmonyHarmony
ImpactImpact
GasGas
Mercury ProtocolMercury Protocol
NearNear
Paxos StandardPaxos Standard
USD CoinUSD Coin
Multi Collateral DaiMulti Collateral Dai
Gemini DollarGemini Dollar
NumeraireNumeraire
Wrapped BitcoinWrapped Bitcoin
TetherTether
iEx.eciEx.ec
PARSIQPARSIQ
Status Network TokenStatus Network Token
Crypto.comCrypto.com
UtrustUtrust
Reserve RightsReserve Rights
Huobi TokenHuobi Token
NEXONEXO
Gatechain TokenGatechain Token
HiveHive
Nervos NetworkNervos Network
ArweaveArweave
KusamaKusama
JUSTJUST
DFI.moneyDFI.money
NanoNano
RavencoinRavencoin
Worldwide Asset eXchangeWorldwide Asset eXchange
HyperCashHyperCash
IOS tokenIOS token
ICON ProjectICON Project
DecredDecred
SteemSteem
BitsharesBitshares
ZilliqaZilliqa
BytomBytom
KavaKava
HorizenHorizen
Machine Xchange CoinMachine Xchange Coin
xDai ChainxDai Chain
SiacoinSiacoin
Floki InuFloki Inu
Wirex TokenWirex Token
Akash NetworkAkash Network
GnosisGnosis
PAX GoldPAX Gold
LiskLisk
Ocean ProtocolOcean Protocol
Energy Web TokenEnergy Web Token
RIF TokenRIF Token
The Midas Touch GoldThe Midas Touch Gold
Bitcoin VaultBitcoin Vault
ROOBEEROOBEE
Tokamak NetworkTokamak Network
HoloHolo
Bitcoin DiamondBitcoin Diamond
Celsius NetworkCelsius Network
Compound Governance TokenCompound Governance Token
KomodoKomodo
OvrOvr
StoxStox
BlockstackBlockstack
10 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
10 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Nutzerfreundlichkeit
Support
Gebühren
0 oder besser
Sicherheit
0 oder besser
Auswahl Coins
0 oder besser
Bewertung
0 oder besser
Empfohlener Broker
135 Neue User Heute
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0502 BTC
Was uns gefällt
Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0502 BTC
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0506 BTC
Was uns gefällt
Nutzerfreundliche Plattform
0% Provisionen
Einzahlung ab 20€ mit Kreditkarte
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0506 BTC
81.40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
Funktionen
Instant verificationMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0505 BTC
Was uns gefällt
Große Auswahl an unterstützten Kryptos
NFTs verfügbar
Verdienen Sie bis zu 14.5 % p.a. Krypto-Zinsen
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0505 BTC
Kryptoassets sind ein hochvolatiles unreguliertes Anlageprodukt. Kein britischer oder EU-Anlegerschutz.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0506 BTC
Was uns gefällt
Niedrige Gebühren
Algorithmischer Handel verfügbar
Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0506 BTC
66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSkrill
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0504 BTC
Was uns gefällt
Einfache Plattform für Anfänger
Kostenlose Handelssignale
iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0504 BTC
76.22 % der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld
Funktionen
Instant verificationFor beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrill

Wie Luna Classic mit Euro kaufen in Deutschland? LUNC kaufen Anleitung für Anfänger mit eToro:

Wir erklären nun, wie man Terra kauft. Wir benutzen hierfür den Broker eToro, da dieser den Vorteil bietet, dass man sowohl echte Kryptowährungen als auch CFDs handeln kann – eToro vereint die Vorteile eines Brokers und die einer Krypto Börse.

Erster Schritt: Anmeldung bei einem Broker bzw. einer Kryptobörse

Zunächst muss man sich bei eToro anmelden. Dafür klickt man auf nachfolgenden Link, um zum Anmeldeformular zu gelangen:

Im Formular trägt man danach den Benutzernamen, E-Mail und Passwort ein und akzeptiert die AGBs:

Anschließend bekommt man eine E-Mail zur Verifizierung, in der man einfach auf den Link klickt, um die E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Zweiter Schritt: Konto aufladen

Im nächsten Schritt muss man sein Konto mit Geld aufladen, um Terra zukünftig kaufen zu können. Dazu klickt man bei eToro auf den Button „Geld einzahlen„:

etoro Einzahlung

Anschließend wählt man den Betrag und die Zahlungsweise, mit der man einzahlen möchtet, und klickt anschließend auf den Button „Senden“, um den Betrag einzuzahlen.

Terra kaufen mit Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung und mehr

In unserem Beispiel zeigen wir den Kauf mit Kreditkarte. eToro bietet aber auch noch weitere Möglichkeiten zur Einzahlung an:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Terra kaufen mit Kreditkarte ✔️
Terra kaufen mit PayPal ✔️
Terra kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Terra kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Terra kaufen mit Skrill ✔️
Terra kaufen mit Banküberweisung ✔️
Terra kaufen mit Neteller ✔️
Terra kaufen mit UnionPay ✔️

Dritter Schritt: Terra mit Euro online kaufen

Sobald man sein Konto auf eToro aufgeladen hat, kann man auch schon Terra kaufen. Dazu klicken wir oben in das Suchfeld und geben dort „Terra“ ein. Anschließend klicken wir auf den Button „Traden„.

Anschließend öffnet sich das Kauffenster. Hier hat man die folgenden Optionen:

  1. Kauf oder Verkauf: Wenn man Terra kaufen möchte, klickt man auf „Kaufen“.
  2. Trade oder Auftrage: Hier kann man wählen, ob man den Trade sofort (Trade) oder zeitverzögert (Auftrag) ausführen möchte.
  3. Betrag: Wie viel LUNA man kaufen möchten
  4. Stop Loss und Take-Profit: Bei welchem Verlust oder Gewinn die Position automatisch verkauft werden soll.
  5. Hebel: Mit welcher Hebelwirkung man Terra kaufen möchten. Mit dem Hebel X1 kauft man echte Coins, mit dem Hebel X2 kauft man gehebelte Terra CFDs.

Nachdem man alle Optionen konfiguriert hat, klickt man auf den Button „Trade eröffnen„, um den Kauf abzuschließen.

Der Kauf von Terra Coins ist damit abgeschlossen!

Was ist Terra?

Was ist Terra CoinTerra ist ein Blockchain-Protokoll, dessen Entwicklung bereits 2018 begonnen hatte. 2019 fand dann der offizielle Start statt. Prinzipiell handelt es sich bei Terra um ein Protokoll, welches Stablecoins an Fiat-Währungen koppelt. Ziel ist es, ein globales Zahlungssystem zu erschaffen, welches die Vorteile von Kryptowährungen und die Stabilität von Fiat-Währungen in einem vereint.

Terra bietet seit September 2020 Stablecoins an, die an diversen Fiat-Währungen gebunden sind. Darunter zählen beispielsweise der US-Dollar, der südkoreanische Won und der mongolische Tugrik. Weitere Währungen werden im Laufe natürlich auch folgen, da man das Ziel der globalen Vernetzung vor Augen hat.

Zudem benutzt Terra einen systemeigenen Token. Dieser Token nennt sich LUNA und wird dazu verwendet, um die Terra Stablecoins zu stabilisieren. Wenn man in den Besitz der LUNA Coins kommt, bekommt man auch die Möglichkeit, bei den Entwicklern Ideen und Vorschläge einzureichen, worüber in der Community abgestimmt wird.

Terra Coin kaufenZur Preisstabilisierung verwendet Terra zudem einen Algorithmus, der es ermöglicht, dass die Kopplung von Kryptos und Fiat funktioniert. Zudem wird durch diesen Algorithmus das Angebot der Stablecoins anhand der Nachfrage automatisch angepasst. Dies erzielt man durch den Kauf der LUNA Tokens und das Tauschen der Coins zu gewinnbringenden Wechselkursen.

Terra hat bereits in der Vergangenheit etliche Partnerschaften mit anderen Plattformen abgeschlossen, vor allem im Bereich E-Commerce. Derzeit sind diese Partnerschaften im Asiatischen Bereich vorrangig, wobei das Ziel ist, sich global auszuweiten. So soll man zukünftig für den Online-Handel mit den Coins Einkäufe tätigen können um Gebühren und Kosten zu sparen.

Was sind Terra CFDs?

Bei Kryptowährungen hat man wie bei anderen Finanzinstrumente die Möglichkeit, entweder echte Coins zu kaufen oder in Form von CFDs. Hierbei erwirbt man die Kryptowährung zwar nicht selbst, man kann allerdings auf den Kursverlauf selbst setzen.

CFDs sind schließlich eigenständige Finanzprodukte, die bestimmte Basiswerte nur als Kursmaßstab verwenden. Theoretisch erwirbt man mit diesen Differenzkontrakten ein Recht am Kauf oder Verkauf des Assets. Das hat zur Folge, dass die entstehende Lücke aus Einkaufspreis und Verkaufspreis als Gewinn oder Verlust eingestrichen wird. So ist auch ein Terra CFD ein Alles-oder-nichts-Geschäft.

Terra als CFD oder echte Kryptowährung kaufen?

Terra CFD Handel

  • Gebührenvorteil beim Handel
  • Vom Staat reguliert und unterliegen der Einlagensicherung: Vor Hacks und Angriffe ist man abgesichert
  • Keine komplizierte Einrichtung eines Depot erforderlich
  • Handel mit Leverage (Hebel)
  • Keine „echten“ Terra Coins
  • Gebührennachteil für langfristige Investoren
  • Riskante Investition: Große Verluste im Falle von fremdfinanziertem (Hebel) Handel möglich

„Echter“ Terra Handel

  • Besitz von echten Terra Coins, die man selbst verwalten kann
  • Durch zusätzliches Wallet kann man Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder umtauschen
  • Steile Lernkurve
  • Anfällig für Hacks und Cyber-Angriffe
  • Man ist selbst für die Verwaltung von Coins verantwortlich
  • Man benötigt oft ein zusätzliches Wallet zur Aufbewahrung

Mit Krypto CFD Broker kann man Kryptowährungen handeln, ohne Sie tatsächlich zu besitzen. Die ist aus dem Grund vorteilhaft, da man sich nicht um die Aufbewahrung mit einem Krypto Wallet kümmern muss.

An dieser Stelle müssen wir erneut die Empfehlung für unseren Testsieger Broker eToro aussprechen: Bei eToro ist es sowohl möglich Krypto CFDs mit Hebel zu handeln, als auch echte Kryptowährungen zu kaufen und in dem integrierten eToro Wallet aufzubewahren. Zudem hat man bei eToro ein integriertes Wallet gleich dabei – wer also echte Coins kaufen möchte, der muss sich darum nicht kümmern.

Terra (LUNA) Kaufen oder Verkaufen? Unsere Vor- & Nachteile Analyse:

  • Populärer Stablecoin
  • DeFi-Projekte sind stark gefragt
  • Guter Einstiegszeitpunkt
  • Terra vereint Vorteile von Kryptowährunnd und Stabilität von Fiat-Währungen
  • Mehrere Partnerschaften mit E-Commerce Plattformen
  • Relativ neue Kryptowährung (algorithmische Kryptowährung hatten bisher immer ein Ablaufdatum ihrer Funktionalität)
  • Innerhalb Europas noch nicht so stark gefragt, wie erwartet

Wie hoch sind die Gebühren beim Kauf von Terra?

Die Gebührentabelle soll zeigen, wie viel Kosten beim Kauf und Verkauf von den Terra Token anfallen werden (+ eToro Preisübersicht):

  • Wir kaufen Terra (LUNA) im Wert von 1.000€
  • Wir halten unsere Coins 30 Tage lang und verkaufen dann wieder
  • Der Einfachheit halber nehmen wir an, dass sich der Kurs in den 30 Tagen nicht ändert

Mit diesen Annahmen gehen wir nun durch die Gebühren der größten Anbieter:

Anbieter etoro coinbase
Einzahlung kostenlos 3,99%
Kaufgebühren 2,45% 1,49%
Haltegebühren kostenlos kostenlos
Verkaufsgebühren 2,45% 1,49%
Auszahlung 5 USD 0,15 USD
Gebühren Total 53,20€ 68,24€

*Die Gebühren von Plus500 richten sich nach der aktuellen Marktsituation bezüglich Volatilität sowie Liquidität. So können die Gebühren deutlich niedriger oder auch höher ausfallen. Der ausgewählte Wert entspricht dem Wert bei Erstellung der Grafik und entspricht möglicherweise nicht den aktuellen Werten. Die aktuellen Gebühren lassen sich über bei Plus500 direkt einsehen. Wichtig sind hier die Werte „Spread“ (Kauf/Verkaufgebühren) sowie „Übernacht­finanzierung – Verkauf“ (Haltegebühren). 

Terra Kurs: Wichtige Momente im Kursverlauf von Terra (LUNA)

Derzeit sind rund 1 Mrd. Tokens von Terra im Umlauf. Wenn diese Zahl überschritten wird, wird der LUNA Coin verbrannt, bis wieder ein Gleichgewicht erreicht ist.

  1. Start am 26. Juli 2019 – Kurswert stieg bis zum 1. November 2019 auf 0,3440 EUR an.
  2. 17. August 2019 – Terra erreichte erstmalig den höchsten Kurs damals zu 0,5073 EUR.
  3. 18. Februar 2021 – Das Interesse an Terra explodiert nahezu. Der Kurs beträgt nun 6,22 EUR. Terra plant nun, sich global auszuweiten. Bislang hatte man sich auf den Asiatischen Raum fokusiert, jedoch möchte man Terra so schnell wie möglich weltweit zum Einsatz bringen.
  4. 9. Mai 2022 – Der Stablecoin UST + Terra (LUNA) sind „gecrashed“. Der Kurs ist von ~80 USD/LUNA auf 0.00000112 USD/LUNA gefallen. Auch der Stablecoin UST konnte seinen Wert nicht erhalten. Anfänglich (9. Mai 2022) von 1 USD auf 0.6 USD, bis auch dieses Level nicht mehr gehalten werden konnte. Am 13. Mai steuerten wir den Höhepunkt des Crashes des Stablecoins an und landeten auf dem ~0.037 UST/USD Level.

Terra mit oder ohne Wallet kaufen?

Generell gilt, dass ein Wallet stets der sicherste Ort zur Aufbewahrung von Kryptowährungen ist. Liegen die Coins und Tokens stattdessen auf einer Börse, kann es passieren, dass man den Zugriff darauf verliert – beispielsweise bei einem Hackangriff oder wenn ein Broker insolvent wird.

Die Benutzung eines Wallets ist nicht zwingend komplizierter als die Handhabung der geläufigen Börsen-Plattformen. Ein Wallet empfiehlt sich insofern in jedem Fall. Zwingend ist der Einsatz eines Wallets für das Handeln mit Terra allerdings nicht.

Wer an einem Wallet jedoch interessiert ist, kann sich in unserem Krypto Wallet Vergleich mehr Informationen zu Wallets einholen. Wenn man jedoch in Terra (LUNA) CFDs investieren möchte, anstatt die Coins zu kaufen, braucht man dafür kein Wallet. Hierbei reicht es einfach, sich bei eToro zu registrieren und in die entsprechenden CFDs dort zu investieren.

Terra mit Euro kaufen in Deutschland: Gibt es Unterschiede in Schweiz & Österreich?

Deutschland Schweiz ÖsterreichDank dem derzeitigen Boom an Kryptowährungen und DeFi-Projekten wurde auch Terra auf globaler Ebene bekannt, wobei sich dies erst in den letzten Monaten ereignet hat. Umso weniger verwunderlich ist es, dass Terra aktuell noch nicht bei allen bekannten Brokern zur Verfügung steht. Dementsprechend muss man sich hier gedulden, bis Terra bei z.B. eToro oder Libertex zum Handel freigegeben/wieder freigegeben wird.

Nutzer aus Deutschland, der Schweiz oder aus Österreich können sich auf eToro anmelden und dort Kryptowährungen mit Euro kaufen. Selbstverständlich stehen Nutzer aus der Schweiz auch Schweizer Franken als Währung zur Einzahlung auf das Kundenkonto zur Verfügung. Es besteht allerdings auch die Möglichkeit, dass man seine Binance Coins (BNB) auf Pancakeswap in Terra (Luna) umwandelt. Dieser DEX, auch decentralized Exchange genannt, bietet einen Liquiditätspool an, in dem gehandelt werden kann, von überall in der Welt, jederzeit.

Terra kaufen Paypal: Wo kann man Terra mit PayPal kaufen?

Paypal Icon Paypal spielt an den Börsen eine nur sehr untergeordnete Rolle, was mit den Garantie-Bestimmungen des Unternehmens selber zusammenhängt. Viele Broker verzichten auf den Einsatz von Paypal, obwohl diese zu den bequemsten Zahlungsmethoden gilt. Gebühren fallen bei Paypal zum Beispiel nur an, wenn man sein Paypal-Konto statt über SEPA oder eine Sofortüberweisung über die Kreditkarte auflädt. Dann werden pauschal 0,35€ Transferkosten beanschlagt sowie 1,9% Gebühren auf die versendete Summe.

Paypal bietet eine der einfachsten Zahlungsmethoden im Internet an, und nicht nur das: auch eine der günstigsten. Zur Verfügung steht Paypal hingegen als Zahlungsmittel bei eToro. Sobald Terra ins Sortiment von eToro aufgenommen wurde, kann man bequem mit Paypal auf sein Kundenkonto einzahlen, um anschließend entweder Terra Coins zu kaufen oder in Terra CFDs zu investieren.

Ist es sinnvoll, aktuell in Terra zu investieren?

Derzeit ist es nicht möglich, die Token von Terra auf den meisten Krypto Börsen zu erwerben. Aufgrund der ansteigenden Popularität von DeFi-Projekten gehen wir jedoch davon aus, dass die meisten Broker Terra Coins bald/bald wieder anbieten werden. Das liegt hauptsächlich daran, dass das Interesse an Stablecoins und an E-Commerce in den letzten Monaten enorm gestiegen ist.

Fakt ist, dass das Team von Terra Labs ihr Bestes geben werden muss, um das Vertrauen der Community dem Projekt gegenüber wieder aufzubauen. Ob sich Terra wieder fangen wird, bleibt aktuell also noch offen. Allerdings, in Kombination mit der Tatsache, dass sich LUNA in so kurzer Zeit in der gesamten Krypto-Welt rumgesprochen hat, gehen wir davon aus, dass das Projekt wieder zurück ins Rampenlicht gelangen wird. Wer sich in der Zwischenzeit jedoch mit anderen Kryptowährungen befassen möchte, dem stehen etliche zur Auswahl. Hier einige unserer Alternativen:

Alternative 1: Möglichkeiten im Bereich Kryptowährungen

Wer in Kryptowährungen investieren möchte, der steht natürlich vor der Qual der Wahl. Die beliebtesten Alternativen zu Terra sind:

  • Bitcoin kaufen: Der Platzhirsch unter den Kryptowährungen wir von vielen als das „digitale Gold“ und eine der wertstabilsten Kryptos angesehen.
  • Ripple kaufen: Ripple hat sich in den letzten Monaten zu einer der beliebtesten Kryptowährungen hervorgeschlagen.
  • Ethereum kaufen: Ethereum ist die Lösung für Smart-Contracts und nach wie vor die zweitbeliebteste Kryptowährung, die es gibt.

Alternative 2: Krypto-Aktien

Eine weitere Alternative sind Kryptoaktien: Chiphersteller, Mining Unternehmen und selbst die Bitcoin Group konnten bislang starke Gewinne verzeichnen. Wer also nicht nur mit Kryptowährungen handeln möchte, kann auch von Aktien profitieren. Und wer sein Portfolio diversifizieren möchte und mit Kryptowährungen und Aktien handeln möchte, kann dies ganz bequem über eToro tätigen.

  • Bitcoin Aktien: Wer der Meinung ist, dass Bitcoin Terra outperformen wird, für den sind Bitcoin Aktien eine gut Alternative
  • NVIDIA Aktien: Speziell für das Mining stellt NVIDIA wichtige Grafikchips her – sollte der Kryptoboom anhalten ist NVIDIA sicherlich eine gute Investition

Terra Trading – Sollte man Terra langfristig halten oder kurzfristig handeln?

Ob man Terra langfristig halten oder kurzfristig handeln möchte, hängt von der eigenen Handelsstrategie und dem Risikomanagement ab. Wer jedoch Belohnungen erhalten möchte, der sollte langfristig in die Coins investieren. Wenn man selbst in den Besitz von LUNA Coins kommt, erhält man somit quasi auch ein Stimmrecht bei der Weiterentwicklung der Kryptowährung und somit auch des globalen Finanzsystems.

Natürlich kann man aber LUNA auch kurzfristig handeln – dies ist kann allerdings schwerer als gedacht sein. Warum? Man handelt gegen ausgeklügelte Trading-Maschinen, die emotionslos handeln und drauf aus sind Neulinge auszunehmen. Handeln sie mit Bedacht, besonders in den kürzeren Zeitspannen!

Terra kaufen bei bitcoin.de, coinbase, binance, Bison & Comdirect – Wieso wir alternativ eToro empfehlen:

Terra ist eine noch relativ junge Kryptowährung, die derzeit noch bei kaum Anbieter zum Handeln angeboten werden. Alternativ kann man sich bereits jetzt schon auf der offiziellen Webseite Informationen zu der Kryptowährung einholen. Wer mehr zu dem Projekt erfahren wird, wird dort auch fündig. Zudem kann man sich bereits die Coins dort kaufen und auch mit einem Stimmrecht an dem Projekt teilnehmen. Generell muss man hier jedoch so einige Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Wenn man jedoch mit den Coins handeln möchte oder auf deren Kursverläufe spekulieren möchte, empfehlen wir unbedingt eine sichere und intuitive Krypto Börse. Und hierbei sollte man vor allem auf die Konditionen achten.

In unserem großen Krypto-Börsen Vergleich konnten wir bereits einen klaren Testsieger feststellen: eToro. eToro bietet eine moderne Plattform für Anfänger und Fortgeschrittene an, sowohl eine hauseigene App und ein integriertes Wallet. Wer also kein zusätzliches Wallet kaufen oder sich einrichten möchte, ist bei eToro am besten aufgehoben.

Terra offline kaufen möglich?

Crypto Wallet Bei Terra handelt es sich um Projekt, welches darauf abzielt, ein globales, stabiles und digtales Finanzsystem zu entwickeln, welches die Vorteile von Kryptowährungen und die Stabilität von Fiat-Währungen vereint. Somit ist der LUNC-Coin an die Fiat-Währungen gebunden. Terras Münze, LUNA, dient zur Preisstabilisierung der Stablecoins. Diese werden im eigenen Netzwerk verwaltet. Da es sich bei Terra um eine digitale Währung handelt, kann man diese offline nicht kaufen.

Um Terra zu kaufen, benötigt man also eine Krypto Börse, oder wenn man auf Nummer sicher gehen möchte, ein Wallet. Die Währung kann jedoch nur mit einer bestehenden Internetverbindung gekauft werden.

Wenn man die Währung jedoch offline aufbewahren möchte, so kann man sich ein Hardware Wallet anschaffen.

Terra anonym kaufen möglich?

Anonym Icon Am Anfang der Kryptowährungen war es tatsächlich noch möglich, Coins anonym zu erwerben. Aber dies auch nur mit Umwegen.  Mittlerweile ist es tatsächlich gar nicht mehr so einfach, echte Anonymität beim Kauf von Kryptowährungen walten zu lassen. Tatsächlich muss man sich bei genauerer Betrachtung von dem anonymen Kaufen wohl verabschieden.

So existieren nur noch wirklich seriöse Plattformen, die den Einkauf der Kryptos erlauben, die nach den Daten der Nutzer fragen. Gelangt man an eine Tradingplattform, die dies nicht tut, so ist man bereits in Grauzonen unterwegs. Dann kann man aber auch schnell einem Betrüger aufsitzen und sein Geld verlieren, ohne keinerlei Terra erhalten zu haben. Insofern sollte man hier auf Prioritäten achten und lieber bei einer offiziell legitimen Seite kaufen.

Wir empfehlen lieber den sicheren und seriösen Terra Kauf bei dem Online Broker eToro, anstelle von 100%iger Anonymität. Das Fehlen von Anonymität sorgt nämlich für Sicherheit aller Beteiligten.

Terra kaufen ohne Verifizierung möglich?

Verifizierung Icon Wenn man mit Kryptowährungen handeln möchte, kommt man bei einer Krypto Börse um eine Verifizierung kaum herum. Das dient zum eigenen Schutz und auch dem Schutz der Börse und der Beteiligten. Schließlich möchte man mit realen Personen handeln, die sich verifizieren konnten. Wenn man sich auf eToro registriert, verläuft die Verifizierung schnell und unkompliziert.

Terra kaufen ohne Registrierung möglich?

RegistrierungWenn man Terra kaufen möchte, ist dies am einfachsten bei einem Krypto Broker.  In jedem Fall ist jedoch eine Registrierung notwendig. Das bietet Schutz und Sicherheit zugleich für Anleger und die Börse. Bei unserem Testsieger eToro ist Terra zwar noch nicht handelbar, aber wir gehen davon aus, dass es bald in das Sortiment aufgenommen wird. Somit kann man dann entweder echte Coins kaufen oder auf deren Kursverläufe setzen (mittels CFD-Handel).

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Kryptos kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Wie Terra wieder verkaufen: Unsere Anleitung für eToro

Sobald Terra im Angebot von eToro zu finden ist, kann man die Kryptowährung dort einfach kaufen und wieder verkaufen. Die Schritte sind hier ähnlich wie beim Kauf der Kryptowährung.

1. Schritt: Einloggen

eToro Anmeldung Web

Im ersten Schritt loggt man sich wie gewohnt in das Kundenkonto bei eToro ein. Dies kann man entweder über den Computer oder auch über das Smartphone oder Tablet machen. Auch über die App kann man sich einloggen um Terra zu verkaufen. Man hat also verschiedene Möglichkeiten.

2. Schritt: Terra auswählen

Im nächsten Schritt klickt man dann auf sein Portfolio. Dort findet man alle Assets, in die man auf eToro investiert hat.

eToro Portfolio

Sobald man auf das Portfolio geklickt hat, erhält man dann eine Liste aller Finanzinstrumente. Dort sucht man sich Terra (LUNA) heraus und klickt dann auf der rechten Seite auf Verkaufen.

3. Terra verkaufen

Sobald man auf Verkaufen geklickt hat, erscheint erneut ein Fenster, wie beim Kauf der Kryptowährung. Hier kann man noch zwischen Auftrag und Trade entscheiden. Daraufhin gibt man noch den Betrag ein und klickt anschließend auf Trade eröffnen oder Auftrag platzieren. Zusätzlich kann man noch weitere Einstellungen vornehmen, wie beispielsweise den Betrag, bei dem die Position automatisch geschlossen wird.

Terra (LUNC) kaufen Fazit – Unsere Empfehlung:

Terra ist ein überaus interessantes Projekt, welches die enormen Vorteile von Kryptowährungen mit der Preisstabilität der Fiat-Währungen, NORMALERWEISE, unter einen Hut bringt, um so ein stabiles und globales Zahlungssystem zu errichten. Zudem sollen durch Terra Transaktionen bei Weitem schneller abgewickelt werden, als bei anderen, bekannten Coins, wie beispielsweise Bitcoin.

Derzeit ist es kaum möglich, die systemeigenen LUNA Coins auf einem Exchange zu erwerben. Das liegt vor allem daran, dass Terra erst mit Januar 2021 so richtig in Schwung kam. Zuvor hatte man sich eher auf den Asiatischen Raum fokussiert, wo man auch mehrere Partnerschaften mit E-Commerce-Plattformen einging.

Der Kurs ist aktuell von einer Rekordhöhe, in Rekordgeschwindigkeit einen unglaublichen Preisverfall erlitten. Nichts desto trotz sind wir uns sicher, dass LUNA bald wieder bei den bekanntesten Krypto-Börsen mit aufgenommen wird und wieder ins Rampenlicht gelangen wird. Ob die alten Preis Höhen gebrochen werden können, ist daweil noch unklar – Luft nach oben ist allerdings definitiv gegeben!

Sobald Terra wieder bei eToro verfügbar sein sollte, könnte sich eine Investition dementsprechend durchaus lohnen. eToro ist unser Testsieger der Kryptobörsen und kann vor allem mit niedrigen Gebühren, hauseigener App, und der Social Trading Funktion punkten.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Kryptos kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Terra Classic Kaufen: FAQs

Wie kann man Terra kaufen?

Der echte Terra Kauf funktioniert entweder über die Plattform selbst oder bald auch über Kryptobörsen wie eToro. Nur hier kann man zu echten Coins kommen. Wer sich nur dem Handel widmen möchte und wenig Interesse an tatsächlichen Tokens hat, für den kommen auch CFD Krypto Broker wie unser Testsieger in Frage.

Was ist der Unterschied zwischen einem Broker und einer Börse?

Broker erlauben einem den Handel mit den Werten über CFDs oder Optionen. Auf einer Börse tauscht man die Währungen mit anderen Marktteilnehmern. Um sich für einen Anbieter entscheiden zu können, hat Kryptoszene.de wichtige Hilfestellungen durch einen Vergleich der besten Krypto Exchanges zusammengestellt.

Wird der Terra Wert künftig steigen?

Der Terra Kurs konnte stieg in letzter Zeit rasant an. Aufgrund der hohen Popularität von DeFi-Projekten ist der Aufwärtstrend derzeit nicht aufzuhalten. Weitere Wertsteigerungen sind nicht auszuschließen.

Kann ich mein Bitcoin Wallet auch für Terra nutzen?

Das sollte bei der Wahl der digitalen Geldbörse bereits im Voraus bedacht werden. Nicht alle Wallets unterstützen nämlich mehrere Kryptowährungen. Bestimmte Pla