Staking
Trading Signale
Exchanges
Beste Coins
NFTs Kaufen
Kryptoszene.de

Was ist Crypto Staking und wie funktioniert es? Crypto Staking Erklärung und Anleitung 2022

author avatar

Raphael Adrian

Crypto Staking hat in jüngster Vergangenheit schon so einigen Coins zu neuen Höhen verholfen. Wir klären auf dieser Seite, was Crypto Staking ist, wie man hieran teilnehmen kann, aber auch wie das Prinzip dieser Form der Geldanlage überhaupt funktioniert.

Außerdem haben wir und angeschaut, was es mit DeFi Staking auf sich hat und wollen Sie an unseren Ergebnissen teilhaben lassen

So wollen wir auch einen Blick auf Staking Pools werfen und klären, welche Broker die besten Dienste anbieten. Mit Aqru.io haben wir einen klaren Testsieger küren können.

Unsere Empfehlung: Staking bei Aqru.io

Aqru.io Logo Wer jetzt mit dem Staking beginnen möchte und keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier zu Aqru.io und kann dort gleich die vielversprechende Crypto Staking Plattform testen:

Auch wenn unser Testsieger noch ein recht junger Anbieter ist, dessen Portfolio noch nicht die Ausmaße hat, wie Sie es von unseren Testsiegern gewöhnt sind. Wir haben den Anbieter, Aqru.io, aus einem ganz besonderen Grund zum Testsieger gekürt. Welcher das ist, klären wir weiter unten im Beitrag, hier erstmal der Überblick.

Bester Crypto Staking Broker 2022 im Überblick: Unser Testsieger Aqru.io

Merkmal Aqru.io
➡️  Handelswerte: Ethereum, Bitcoin, Stablecoins (weitere folgen)
📊  Software: Webseite, Web-App & Mobile App
️️️🏳️  Staking-Portfolio: Stablecoins (USDT, USDC, DAI) –12 % BTC, ETH – 7 %
️️️🖥️  Benutzerfreundlichkeit: Sehr gut
⭐  Rendite: Bis zu 12%
📱  App verfügbar: Android & iOS
♻️  Regulierung: Bulgarische und britische Finanzdienstaufsicht
💰  Gebühren: 0,- €/ min. Einzahlung 100 €

Was ist Staking?

Staking im Kryptobereich kann man wunderbar mit „Aufstocken“ übersetzen. Nutzer erhalten eine Art Zins, oder anderweitige Belohnungen, wenn sie bestimmte Token, die sie selbst besitzen, dem jeweiligen Netzwerk zur Verfügung stellen. Sie bleiben im Besitz ihrer Coins, sorgen aber durch die Bereitstellung der Token für eine Erhöhung der Liquidität. Krypto Netzwerke sichern auf diese Weise die Funktionalität ihrer Plattform.

Was ist Staking Coinbase

Mittlerweile bieten auch konventionelle Krypto-Plattformen das Staking auf Krypto-Vermögen an. Vorteil hiervon ist, dass die jeweiligen Münzen nicht länger passiv in einem Wallet liegen, sondern aktiv zum Geld verdienen herangezogen werden können.

Auf die FrageWas ist Staking?“ kann man also mit der Bereitstellung eigener Krypto-Münzen zur Nutzung im Netzwerk antworten. Kryptowährungen, die die ein solches Crypto Staking anbieten, sind in der Regel liquider als anderweitige Netzwerk.

Wie funktioniert Staking

Dank Crypto Staking können Krypto User ohne weiteres Zutun einen prozentualen Zins auf ihre digitalen Vermögen kassieren. In der Regel wird hierfür ein sogenannter Staking Pool eingesetzt. Prominente Beispiele für diese Systeme bieten die Kryptowährungen von Tezos, Ethereum (ETH2) oder auch Cosmos.

Die jeweilige Blockchain kann sich auf diese Art und Weise die Token der User zunutze machen. So werden etwa Transaktionen verifiziert und gesichert. Je mehr Anwender ihre Coins bereitstellen, desto höher ist die Liquidität im Netzwerk.

Wie funktioniert Staking

Selbstredend können nur liquide Digital- auch Währungen eine echte Alternative zum klassischen Bankenwesen darstellen. Ein Mittelsmann, der die diversen Transaktionen bestätigt, wird nämlich so gar nicht benötigt. Mittels Crypto Staking erweckt man seine virtuellen Coins gewissermaßen zum Leben und lässt sie im Netzwerk arbeiten.

Proof of Stake Konzept

Laut Investopedia sorgt Proof of Stake (PoS) dafür, dass eine Person einen Block, also eine Transaktion, bestätigen kann und hierfür die Anzahl der eigens verwalteten Coins entscheidend ist.

Gleichzeitig ist mit diesem Konzept auch das Mining gemeint. So werden die Mining-Kapazitäten vor allen Dingen innigen Nutzern zugesprochen, die schon über viele Token verfügen.

Proof of Stake ETH

Proof of Stake vs Proof of Work

Der Proof of Stake Algorithmus wurde als Gegenstück zum Proof of Work (POW) Konzept entworfen. Diesem wurde ein zu hoher Energieverbrauch vorgeworfen. Die erforderte Rechenleistung in einer PoS Umgebung ist entsprechend deutlich geringer. So gelten Netzwerke auch als vergleichsweise nachhaltig.

Darüber hinaus werden die Belohnungen des Netzwerks so strukturiert, dass Attacken kaum lohnend werden. Das macht ein PoS Network deutlich sicherer als konventionelle PoW Umgebungen.

DeFi Staking erklärt – Was ist das?

DeFi In der Annahme, das Ihnen klar ist, was der dezentrale Finanzmarkt ist, möchten wir klären was DeFi Staking bedeutet. Es existieren 2 Interpretationen von Defi Staking. Möchte man das Konzept des DeFi Stakings auf den Punkt bringen, konzentriert DeFi-Staking sich auf das Abstecken von Krypto-Assets, um verifizierter Prüfer in einer Layer-1-Blockchain bzw. DeFi Protokoll zu werden.

Mit „Abstecken von Krypto-Assets“ beziehen wir uns hier, auf das Sperren von fungiblen oder nicht fungiblen Token (NFTs) in Smart Contracts.

Darüber hinaus erhalten Benutzer im Austausch für das Abstecken von Krypto-Assets Belohnungen für die Aufgaben, die ihr Staking erfüllt. 

Wenn man DeFi Staking aus einer breiteren Perspektive betrachtet, bezieht es sich auf alle Arten von DeFi-Aktivitäten, die eine vorübergehende Verpflichtung von Krypto-Assets anführen. Die reinste Variante von dem DeFi Staking bezieht sich auf Nutzer, die einen Anteil Ihrer Vermögenswerte an nativen Token oder Coins sperren, um ein sogenannter Validator in einem Proof-of-Stake zu werden.

Darüber hinaus benötigt man für den Proof-of-Work-Konsensalgorithmus Rechenleistung, um Aktionen bzw. Transaktionen zu validieren. Diese verbrauchen Energie und gelten daher als weniger Umweltfreundlich und einem deutlich schlechterem CO₂-Fußabdruck.

Andererseits beruhen die PoS-Verfahren auf Validatoren, die ein berechtigtes Interesse daran haben, das einestabile Kette entsteht bzw. besteht. Validatoren die ihr eigenes Vermögen zur Sicherheit eingesetzt haben, um solch eine Position zu besetzten, gehen in der Regel ihren Aufgaben gewissenhaft nach. Denn das DeFi Staking Risiko besteht darin, alles oder auch nur einen Teil zu verlieren, geht man seinen Aufgaben eben nicht nach. Die Validatoren erhalten als Motivationsschub, damit weiter Blöcke erstellt und validiert werden, Staking-Belohnungen. Außerdem gibt es natürlich auch die DeFi Staking Plattform, zum Glück nicht nur eine, sondern mehrere, also haben Sie die beste Auswahl, um mit Staking zu beginnen.

Woher kommt das Geld für das Crypto Staking?

Geld verdienen Icon Immer wieder wird man auf der Suche nach der Antwort auf die Frage „Was ist Crypto Staking“ vor ein Verständnisproblem gestellt. Schließlich scheint es relativ weit hergeholt, dass User allein durch Nichtstun Geld verdienen können.

Die Antwort steckt in den vielfältigen Dienstleistungen, die bestimmte Kryptowährungen anbieten können. Somit stammt das Geld aus dem Netzwerk und seinen Nutzern selbt.

Woher kommen die Crypto Staking Rewards?

Krypto Plattformen verdienen schließlich daran, wenn User fleißig handeln und hierfür Gebühren entrichten müssen. Bei bestimmten Trading-Varianten zahlen die Händler darüber hinaus oftmals einen Zinssatz. Dies ist beispielsweise beim Margin Trading der Fall. Die

Auch beim Lending, also bei der klassischen Leihe von Token, können Gebühren fällig werden. Zu denken ist in dieser Hinsicht an den bekannten Darlehenszins.

Etoro Staking Reward für Crypto

Nachdem auch es sich bei den Krypto-Netzwerken um vollautomatische Systeme handelt, die keinerlei Bestätigung über Mittelsmänner erfordern, werden die anfälligen Gebühren an die Gegenpartei ausgeschüttet. Diese Person ist, auch wenn es ihr selbst ganz bewusst, nämlich der Vertragspartner dieser Smart Contracts und kann so Bitcoin Margin Trading und mehr verdienen.

Was ist ein Staking-Pool?

Wer Staking mit Crypto betreibt, tut dies in der Regel über einen sogenannten Staking Pool. Man landet in einen solchen Zusammenschluss vieler User, da der Bedarf des Netzwerks oftmals höher liegt als das Angebot.

Die User, die ihre für die jeweilige Kryptowährung bereitstellen, teilen sich dann die verdienten Rewards. Wer in einem Crypto Staking Pool agiert, steigert darüber hinaus auch noch seine Chancen, überhaupt für eine Belohnung berücksichtigt zu werden.

Staking Pool Cardano

Nach dem PoS Konzept werden nämlich diejenigen bevorzugt behandelt, die über besonders viel Staking-Power verfügen. In einem Pool ist diese Power selbstredend ein Vielfaches derer von Einzelgängern. Im Team lässt sich das Verifizieren und Bestätigen neuer Blöcke also meist sehr viel einfacher ausführen als im Alleingang.

So mancher dürfte Parallelen zum herkömmlicher Mining Pools erkennen, jedoch kann ein Staking Pool logischerweise nur in PoS-Systemen zum Einsatz kommen. Außerdem wird keine Rechenleistung verschwendet, sondern lediglich ein Angebot an Token bereitgestellt.

Wie funktioniert Crypto Staking? Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wir haben die grundlegenden Schritte zum Ansparen der Münzen bereits angesprochen. Wie man jetzt den Prozess ganz konkret absolviert, möchten wir in folgendem Beispiel darlegen. Wir nutzen hierfür Aqru.io.

1. Anmeldung bei Aqru.io

Im ersten Schritt sollten Sie, da es eine Online-Plattform ist, im Internet auch auf die Aqru.io Webseite browsen. Ganz einfach über ihren Browser oder Sie fragen Onkel Google, der kennt sie alle.

Nach der ersten Bestätigung sollte man eine Mail erhalten mit weiteren Aufforderungen. Man kann an dieser Stelle ganz einfach den Vorgaben des Brokers folgen. Schließlich ist der Prozess recht selbsterklärend.

Aqru.io Anmeldung 2

Haben Sie Ihr Ziel erreicht und sind auf der Aqru.io Seite gelandet, wirkt diese erstmal wenig spektakulär. Auf den ersten Blick sogar recht bekannt, wenn man ehrlich ist. Da die Webseite nicht in deutscher Sprache zur Verfügung steht, führen wir Sie anhand Bildern weiter durch den Prozess. 

Finden Sie, auf der angezeigten Webseite, nach der Möglichkeit, sich zu registrieren. (* Hinweis: Die Webseite ist nicht in deutscher Sprache verfügbar. Etwaige deutsche Grafiken wurden durch eine integrierte PC-Übersetzungs-KI erstellt, für die keine Haftung übernommen wird.)

Aqru.io Verifizierung

Hinterlegen Sie einfach die geforderten Daten und bestätigen Sie diese. Im nächsten Fenster werden Sie darauf hingewiesen, den Link in der soeben an Sie verschickten Mail, zu bestätigen. Haben Sie das erledigt, werden Sie direkt auf Ihr Dashboard weitergeleitet. Dort geht erstmal noch nicht viel, denn …

Abschließen der Registrierung

Ohne Verifizierung der Daten werden Sie nicht weit kommen. Das Dashboard weist sie ganz dezent darauf hin und sie müssen nur den Anweisungen auf ihrem Dashboard folgen.

2. Erste Einzahlung

Wer unterschiedliche Trading-Plattformen vergleicht, der stellt im Bereich des Crypto Stakings häufig fest, dass man mit Kryptowährungen loslegen muss. Was aber, wenn man noch über gar keine Token verfügt? Aqru.io stellt sich etwas geschickter an und hält vielfältige Zahlungsweisen parat.

Aqru.io Einzahlung 1

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verfügbaren Zahlungsmethoden:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Crypto Staking mit Kreditkarte ✔️
Crypto Staking mit PayPal ✖️
Crypto Staking mit SOFORT Überweisung ✔️
Crypto Staking mit Rapid Transfer ✖️
Crypto Staking mit Skrill ✖️
Crypto Staking mit Banküberweisung ✔️
Crypto Staking mit Neteller ✖️
Crypto Staking mit UnionPay ✖️

Je nach Zahlungsmethode kann es schon mal etwas dauern, bis das Guthaben aufgeladen ist. Im Normalfall sollten die Gelder aber bereits nach wenigen Sekunden oder Minuten im Konto vorzufinden sein.

Nur eine Überweisung kann auch mal ein paar Werktage verschlingen. In der heutigen Zeit hat man jedoch zu 99,99 % die Option der “Echtzeitüberweisung” bei seiner Hausbank. Achten Sie bitte nur unbedingt darauf, ob bei Ihrer Hausbank ggf. Gebühren anfallen.

Diese bewegen sich zwar im “Kleinstbetrag-Bereich”, aber ersten machts Kleinvieh auch Mist und zweitens, wer will schon Überraschungen erleben, wenn es um so etwas wie eine Überweisung geht. Der Anbieter sollte Sie jedoch innerhalb der nächsten 20 Minuten per Mail über den Geldeingang informieren. Die Zwischenzeit können Sie ja nutzen, um hier weiterzulesen.

3. Kryptowährungen kaufen

Wenn Aqru.io Sie benachrichtigt hat, dass Ihr Guthaben nun bereit ist, können Sie sich wieder in Ihrem Profil anmelden, waren Sie nie abgemeldet, dann auch gut, dann husch, husch zurück auf eigene Dashboard. Nun fehlt nur noch die Investition in die entsprechende Kryptowährung und Sie können sich zurücklehnen.

Aqru.io Staking 2

4. Coins halten und Crypto Staking Rewards bekommen

Sind die passenden Token hinterlegt, dann kann man seine Crypto Staking Rewards freischalten. Allerdings ist zunächst noch etwas Geduld vonnöten, schließlich müssen die eigenen Token zuerst in der Blockchains eingesetzt werden, bevor sie Belohnungen ausschütten können. Dabei gilt auch nach wie vor das Prinzip der Mehrheit.

Aqru.io Crypto Staking Rewards

Je mehr Münzen Sie besitzen, desto höher die Renditen, die Sie bekommen. Denn hier kommt das Staking-Feature der Yield Farming und Staking Plattform Aqru.io, Sie erhalten eine pauschale Rendite. Je nach Höhe Ihrer Investition, und je nach Dauer Ihrer Einlage, können da schon recht ordentliche Renditen abfallen.

Staking Coins Liste: Bei welchen Kryptowährungen ist Staking möglich?

Kryptowährung Netzwerk Token zum Crypto Staking
Ethereum Logo Ethereum ETH1
Cardano Logo Cardano ADA
Tezos Logo Tezos XTZ
Polygon MATIC
Theta Icon Theta THETA
algorand Algorand ALGO
Cosmos Logo Cosmos ATOM
Polkadot Logo Polkadot DOT
icon crypto logo Icon ICX

Die besten Staking Broker im Vergleich

Aqru Nexo Binance Lending BlockFi Celsius Network
Zinsen auf Bitcoin (BTC) 7.00% 8.00% 5.00% 4.50% 3.99%
Zinsen auf Ethereum (ETH) 7.00% 8.00% 5.00% 5.00% 4.60%
Zinsen auf Stablecoins 12 %
Sperrbedingungen Keine – Flexible Konten Keine – Flexible Konten Keine – Flexible Konten Keine – Flexible Konten Keine – Flexible Konten

Crypto Staking Aqru.io

Aqru.io ist unser Testsieger. Denn auch wenn die Yield Farming/Staking Plattform noch nicht ganz so lange am Markt ist, fallen seitens der Plattform kaum bis keinerlei Gebühren an. Dafür verspricht die Plattform, natürlich erst lohnenswert, wenn Sie planen mehr, als 50 € einzuzahlen, eine garantierte Rendite. Die sieht wie folgt aus: 12 % auf Stablecoins, 7 % auf ETHER, 7 % auf Bitcoin.

Aqru Startseite

Viel mehr Features und Besonderheiten hat die Plattform nicht zu bieten, und auch das Portfolio ist recht “schmal”, dennoch finden wir, für die Kürze der Zeit, funktioniert die Plattform erstaunlich gut. Ebenso wie das mobile Angebot, welches natürlich, sowohl für iOS, als auch für Android Nutzer, im jeweiligen App Store bereitgestellt wird.

Wenn wir alle mal darüber nachdenken, dann wissen wir auch, dass Rom auch nicht an einem Tag erbaut wurde. Somit sollte man der Plattform durchaus noch etwas Zeit geben, bisher sieht es nicht so aus, als würden die Köpfe hinter der Plattform nicht wissen, was sie tun.

APR Angeboten auf Kryptowährungen Stablecoins (USDT, USDC, DAI) –12 %

BTC, ETH – 7 %

Min. & Max. Einzahlungslimits Mindestens 100 € (110,80 £); kein Maximum angegeben.
Sperrfrist Keine Sperrfrist; flexible Abhebungen angeboten
Regulierung Reguliert durch die Republik Litauen

VASP nach litauischem Recht

Bonusangebote N/A
Auszahlungsintervall Täglich

Crypto Staking eToro

eToro ist unser Testsieger. Unter EU-Lizenz hat es der Broker zu großer Bekanntheit gebracht. Darüber hinaus war er einer der ersten europäischen Krypto-Anbieter überhaupt. Neuerdings ist das Staking mit Crypto auch bei eToro möglich. Klare Empfehlung.

etoro Staking

APR Angebote auf Kryptowährungen Cardano (ADA) und Tron (TRX) 
Min. & Max. Einzahlungslimits ab 50 €
Sperrfrist 10 Tage
Regulierung BaFin
Rendite 75 % bis 90% ; abhängig vom Level der Mitgliedschaft
Bonusangebote N/A
Auszahlungsintervall monatlich

Crypto Staking Coinbase

Bestandskunden wurden im Laufe des Jahres von Coinbase überrascht, da das Crypto Staking vollautomatisch eingeführt wurde und auf sämtliche Guthaben der User übertragen wurde.

Coinbase Staking

APR Angebote auf Kryptowährungen 12 Kryptowährungen
Min. & Max. Einzahlungslimits ab 1 €
Sperrfrist 35-40 Tage
Regulierung BaFin
Rendite 4,63 % – 5 %
Auszahlungsintervall jährlich

Crypto Staking Binance

Binance ist bekannt dafür, für bestimmte Dienstleistungen hohe Zinsen einzufordern. Das kann Teilnehmern eines Staking Pools zugutekommen. Allerdings mehren sich die Stimmen, dass der weltweit größte Krypto-Anbieter nicht immer seriös agiert.

Der Broker bietet 2 mögliche Varianten des Crypto Stakings an. Zum einen das normale „Crypto-Staking“, bei dem Nutzer ihre Kryptowährung einfache eine Zeit X zur Verfügung stellen und diese danach zurückbekommen.

Zum anderen bietet Binance auch die sogenannte Variante der Binance DeFi Staking Option für eine begrenzte Anzahl von Währungen. Dies wird allerdings von einer externen Organisation und nicht von Binance selbst betrieben wird.

Binance Staking

APR Angebote auf Kryptowährungen verschiedene Kryptowährungen
Min. & Max. Einzahlungslimits n/a
Sperrfrist verschieden je Token/ Staking-Periode
Regulierung keine europäische Regulierung
Bonusangebote ETH2.0-Staking-Funktion
Rendite 75 % bis 90% ; abhängig vom Level der Mitgliedschaft
Auszahlungsintervall jährlich

Crypto Staking Kraken

Kraken ist ein alter Hase im Kryptomarkt. Kraken Erfahrungen sind insofern sicherlich spannend. An eToro mag das Angebot jedoch nicht heranreichen. Trotzdem lässt sich hier mittlerweile selbst Fiat staken.

Kraken Staking

APR Angebote auf Kryptowährungen Cardano (ADA),Kava (KAVA), Kusama (KSM),Cosmos (ATOM),Mina (MINA), Ethereum (ETH 2), Polkadot (DOT), Flow (FLOW), Secret (SCRT), Solana (SOL), Terra (LUNA), Tezos (XTZ), Tron (TRX), Bitcoin (BTC)
Min. & Max. Einzahlungslimits 1 €
Sperrfrist flexibel
Regulierung FinCEN
Rendite je Coin 2 %- 28 %
Auszahlungsintervall
2x täglich

Cake DeFi Staking

Eine Möglichkeit ins DeFi Staking einzusteigen ist der Anbieter Cake, so kommen Sie zum Cake DeFi Staking. Hier werden Ihnen 2 mögliche Varianten geboten. Einerseits die einfache Lending Variante, bei der Vermögenswerte an private Nutzer verliehen werden, oder das Liquid Minding, bei dem Sie Vermögenswerte einer Staking Plattform zur Verfügung stellen, die dann damit arbeitet. Währenddessen sind diese Werte dann gesperrt.

APR Angebote auf Kryptowährungen DASH (DASH)

DeFiChain (DFI)

Min. & Max. Einzahlungslimits Keine 
Sperrfrist 28 Tage bzw. 4 Wochen
Rendite Dash APY 5,7 %

DeFi APY 31,4 %

* Hinweis: Rendite variiert von Lending-Charge zu Lending-Charge. Die aktuellen Renditen werden jeweils auf der Webseite angezeigt. (Stand 04/2022)

Regulierung unreguliert
Auszahlungsintervall 2 x täglich

Wo kann man Kryptos staken? Online Broker Crypto Staking

=
Bitcoin Cash
Bitcoin Cash
Bitcoin CashBitcoin Cash
CardanoCardano
DashDash
EthereumEthereum
Ethereum ClassicEthereum Classic
IOTAIOTA
LitecoinLitecoin
StellarStellar
XRPXRP
Binance CoinBinance Coin
EOSEOS
NEONEO
TezosTezos
TRONTRON
ZCashZCash
ElrondElrond
ChainlinkChainlink
Uniswap Protocol TokenUniswap Protocol Token
DogecoinDogecoin
yearn.financeyearn.finance
DecentralandDecentraland
AlgorandAlgorand
Basic Attention TokenBasic Attention Token
PolygonPolygon
Shiba InuShiba Inu
Enjin CoinEnjin Coin
MakerMaker
TetherTether
CompoundCompound
BitcoinBitcoin
PolkadotPolkadot
SolanaSolana
FTX TokenFTX Token
TerraTerra
0x0x
AaveAave
AragonAragon
AugurAugur
AvalancheAvalanche
BalancerBalancer
Bancor Network TokenBancor Network Token
Band ProtocolBand Protocol
Bitcoin DiamondBitcoin Diamond
Bitcoin GoldBitcoin Gold
Bitcoin SVBitcoin SV
BitsharesBitshares
BitTorrentBitTorrent
BlockstackBlockstack
CeloCelo
Celsius NetworkCelsius Network
ChilizChiliz
CosmosCosmos
Curve DAO TokenCurve DAO Token
CyberVeinCyberVein
DaiDai
DecredDecred
DFI.moneyDFI.money
ElectroneumElectroneum
Energy Web TokenEnergy Web Token
FantomFantom
GnosisGnosis
Golem Network TokenGolem Network Token
Hedera HashgraphHedera Hashgraph
HedgeTradeHedgeTrade
HeliumHelium
HiveHive
HoloHolo
Huobi TokenHuobi Token
ICON ProjectICON Project
IOS tokenIOS token
KavaKava
RIF TokenRIF Token
SafeMoonSafeMoon
SerumSerum
SiacoinSiacoin
SolaSola
StacksStacks
Status Network TokenStatus Network Token
SteemSteem
StorjStorj
StoxStox
StratisStratis
SushiSushi
SwipeSwipe
SynthetixSynthetix
The GraphThe Graph
ThetaTheta
ThorchainThorchain
TomoChainTomoChain
UMAUMA
UniBrightUniBright
USD CoinUSD Coin
UtrustUtrust
VeChainVeChain
VergeVerge
WavesWaves
Wrapped BitcoinWrapped Bitcoin
xDai ChainxDai Chain
ZBZB
ZilliqaZilliqa
KomodoKomodo
KusamaKusama
Kyber NetworkKyber Network
LiskLisk
LoopringLoopring
Machine Xchange CoinMachine Xchange Coin
Matic NetworkMatic Network
MonaCoinMonaCoin
MoneroMonero
Ocean ProtocolOcean Protocol
OMG NetworkOMG Network
OntologyOntology
Orchid ProtocolOrchid Protocol
PAX GoldPAX Gold
Paxos StandardPaxos Standard
PlusCoinPlusCoin
QTUMQTUM
QuantQuant
RavencoinRavencoin
RENREN
Reserve RightsReserve Rights
RevainRevain
Multi Collateral DaiMulti Collateral Dai
NanoNano
NEMNEM
Nervos NetworkNervos Network
1inch1inch
Axie Infinity ShardsAxie Infinity Shards
Hoge FinanceHoge Finance
Alien WorldsAlien Worlds
Yield Guild GamesYield Guild Games
The SandboxThe Sandbox
Ankr NetworkAnkr Network
Crypto.comCrypto.com
AmpAmp
API3API3
LivepeerLivepeer
My Neighbor AliceMy Neighbor Alice
Origin ProtocolOrigin Protocol
Crypto.com Chain TokenCrypto.com Chain Token
ABBC CoinABBC Coin
aelfaelf
AmpleforthAmpleforth
ArdorArdor
Hydro ProtocolHydro Protocol
Oasis LabsOasis Labs
RaydiumRaydium
IlluviumIlluvium
Render TokenRender Token
GalaGala
TravalaTravala
PancakeSwapPancakeSwap
Ethernity ChainEthernity Chain
HarmonyHarmony
CartesiCartesi
ImpactImpact
NumeraireNumeraire
iEx.eciEx.ec
NEXONEXO
Gatechain TokenGatechain Token
ArweaveArweave
JUSTJUST
Worldwide Asset eXchangeWorldwide Asset eXchange
HyperCashHyperCash
BytomBytom
HorizenHorizen
Floki InuFloki Inu
The Midas Touch GoldThe Midas Touch Gold
Compound Governance TokenCompound Governance Token
OvrOvr
LEO TokenLEO Token
10 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
10 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Nutzerfreundlichkeit
Support
Gebühren
0 oder besser
Sicherheit
0 oder besser
Auswahl Coins
0 oder besser
Bewertung
0 oder besser
Empfohlener Broker
135 Neue User Heute
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0507 BTC
Was uns gefällt
Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0507 BTC
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0506 BTC
Was uns gefällt
Nutzerfreundliche Plattform
0% Provisionen
Einzahlung ab 20€ mit Kreditkarte
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0506 BTC
83.45% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
Funktionen
Instant verificationMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0505 BTC
Was uns gefällt
Großes Angebot an Forex
Krypto
CFD
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0505 BTC
Ihr Kapital ist im Risiko.
Funktionen
Wallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropaySepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0505 BTC
Was uns gefällt
Große Auswahl an unterstützten Kryptos
NFTs verfügbar
Verdienen Sie bis zu 14.5 % p.a. Krypto-Zinsen
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0505 BTC
Kryptoassets sind ein hochvolatiles unreguliertes Anlageprodukt. Kein britischer oder EU-Anlegerschutz.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0506 BTC
Was uns gefällt
Niedrige Gebühren
Algorithmischer Handel verfügbar
Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0506 BTC
66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSkrill

Crypto Staking im Wallet - Vor- und Nachteile

  • Hohe Renditen möglich
  • Proof of Stake immer beliebter
  • Vielversprechende Token
  • Je mehr Vermögen, desto besser
  • Wachsender Markt
  • Risiken bleiben bestehen
  • Fehler können abgestraft werden

Hardware Wallet Crypto Staking

E-Wallet Icon Selbst Hardware Wallets lassen sich zum Staking verwenden. In irgendeiner Form muss allerdings eine Verbindung zum Netzwerk hergestellt werden können. Der beliebte Hersteller Ledger liefert mit Ledger Live eine interessante Lösung für etwa Tezos, Tron oder auch Algorand.

Um das Angebot nutzen zu können, muss man über ein fähiges Wallet verfügen und entsprechende Apps im Ledger Live Account installieren.

Schließlich möchten wir kein Derivat nutzen, mit dem man keine Staking Rewards erhalten kann, sondern die digitalen Münzen selbst kaufen.

Crypto Staking Rendite: Wie viel kann man beim Staking verdienen?

Gerne würden wir an dieser Stelle eine genaue Zahl nennen. Die Wahrheit ist jedoch, dass die durchschnittlichen Renditen stark variieren können. Hier kommen also verschiedene Einflussfaktoren zur Geltung.

Zum einen ist die Wahl der Blockchain und des entsprechenden Netzwerkes von großer Bedeutung, zum anderen auch die eingesetzten Stakes und teilnehmende User. Selbst Quantität und Qualität der Dienste in einem Netzwerk sind für die Renditen von Bedeutung. Crypto Rewards

Darüber hinaus ist zu beachten, dass man in den meisten Netzwerken abgestraft werden kann, wenn man ein Fehlverhalten an den Tag. Branchenkenner sprechen hier vom sogenannten Slashing.

Neue Projekte, die Validatoren für ihre Zwecke gewinnen möchten, geben teilweise sogar Renditen über 100 % an. Allerdings herrschen hier selbstredend auch die höchsten Risiken. Altbekannte Blockchains warten hingegen mit Zinsen zwischen drei und 15 % auf.

Welche Risiken bestehen beim Crypto Staking?

Zinsen Icon Der Krypto Bereich ist immer mit gewissen Risiken in Verbindung zu bringen. Auch das Staking macht hierbei keine Ausnahme. Zunächst sind Währungsrisiken zu nennen.

Sollte die Kryptowährung mit Kursverfällen konfrontiert sein, dann wird zwar der gleiche Zinssatz gewährt, der de facto jedoch deutlich weniger Wert sein kann.

Darüber hinaus herrscht auch ein sogenanntes Kontrahentenrisiko. So kann es sein, dass man durch das Staking Prinzip schlichtweg von einer Mehrheit an auftretender Konkurrenz überwältigt wird und so kaum noch Rewards einfahren kann.

Beim Betrieb selbst muss zudem aufmerksam vorgegangen werden. Eine Netzwerkstabilität ist von essentieller Bedeutung, sonst droht eine Strafe. Auf diese Art und Weise sichert sich eine PoS Blockchain auch vor Attacken ab.

Staking Prognose: die Entwicklung des Staking Marktes

Analyse Icon

Eine allgemeine Prognose für Crypto Staking aufzustellen, ist fast schon unmöglich. Klar ist jedoch, dass das klassische Proof-of-Work Netzwerk nicht mehr allzu viele Anhänger aufweist. Der Markt soll nachhaltiger werden und so gewinnt Staking an Bedeutung.

Immer mehr Münzen, deren Marktkapitalisierung stark am steigen ist, setzen also auf den Proof of Stake Konsens. Darunter auch Ethereum und Cardano. So dürfte von einer Zunahme der Preise dieser Kryptowährungen  ausgegangen werden.

Ob sich die virtuellen Münzen auch in ihrem Kursverhalten positiv entwickeln werden, bleibt abzuwarten. Nach wie vor bleibt ein Investment in Kryptowährungen also eine Glaubensfrage.

Regulierung

In Sachen Regulierung dürfte sich in den kommenden Jahren einiges tun. Erste Regierungen arbeiten bereits an Krypto Gesetzen, die auch für Staking Coins ins Auge gefasst werden müssen.

Zur Regulierung zählt auch die Steuerfrage. In Deutschland gilt die Kapitalertragssteuer von 25 %. Diese dürfte sich höchstwahrscheinlich auch auf Gewinne aus Staking-Erlösen ausweiten.

Tipps zum Krypto Staking

Staking ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Wer sich aber für dieses interessante Feld der Kryptowährungen beachten, die über Erfolg und Misserfolg dieser Anlageform entscheiden können.

Tipp 1: Staken Sie niemals unbekannte Münzen

Analyse Icon Die Krypto Branche wurde schon durch so manchen Scam aufgeheizt. Auch im Bereich des Stakings mit Crypto werden keine Ausnahmen gemacht. Der größte Zinssatz bringt einem wenig, wenn man am Ende über wertlose Token verfügt.

Insofern sollte man sich genauestens über die vorhandenen Netzwerke und deren Hintergründe informieren.

Tipp 2: Wahl einer geeigneten Staking Plattform

Sicherheit Icon Auch die Wahl der Crypto Staking Plattform ist von essentieller Bedeutung. Halten Sie sich an unsere Empfehlung Aqru.io, da hier nur geprüfte Coins zu verwenden sind.

Zudem geschehen die Prozesse vollautomatisch und man muss nicht mit einem hohen Zeitaufwand leben.

Tipp 3: Wählen Sie ein geeignetes Wallet

Wallet Icon Idealerweise verwaltet man seine digitalen Token an einem Ort. Nicht alle Wallets sind aber dazu imstande, mit Staking-Belohnungen unterschiedlicher Netzwerke umzugehen.

Mittels dem Broker eToro z.B. geht man dieser Problematik aus dem Weg.

Tipp 4: Assets diversifizieren

Wallet Icon Selbst, wenn man vom Prinzip Staking überzeugt ist, sollte man nicht alles auf eine Karte setzen. Besser ist es, nur einen Teil seines Krypto-Vermögens in Staking-Projekte anzulegen.

Dann kann es sich zudem lohnen, auf verschiedene Konsens-Netzwerke zu setzen.

Crypto Staking Alternativen 2022

1. Alternatives Staking

Staking Wer sich nicht selbst um die Auswahl eines Tokens und eines Wallets bemühen möchte, kann spezielle Dienstleister verwenden, die einem das Staking von A bis Z abnehmen.

Staking as a service nennt sich diese neue Serviceart, die allerdings dann auch mit Gebühren zu bezahlen ist. Wieder einmal sollte zudem gehobene Aufmerksamkeit bezüglich betrügerischen Angeboten gewaltet werden.

2. Savings

Staking Als weitere Alternative zum Staking bietet sich das klassische Ansparen von Token an.

Ähnlich wie beim bekannten Sparbuch werden bei dem ein oder anderen Angebot auch Zinssätze gewährt, die unabhängig von einem Staking-Prozess zu finden sind.

3. Lending

Lending Crypto Icon Theoretisch kann man auch ganz einfach selbst Kredite anbieten. Im Lending-Business geschieht genau das.

Je nach Angebot werden die Zinssätze zwischen den Parteien ausgehandelt oder fest definiert. Dies kann auch eine Option sein.

Staking Crypto – Fazit

Ja Die Crypto Staking Branche ist hochinteressant und bietet immer wieder auch starke Renditen. Das System wird dank dem Proof of Stake Konzept ermöglicht, in dem Coin-Inhaber Transaktionen und somit neue Blöcke in der Blockchain verifizieren.

So hat man es mit einem beliebten und erfolgreichen Gegenstück zu Bitcoins Proof of Work Concept zu tun. Natürlich herrschen auch hier Risiken, allerdings lassen sich diese wie immer durch eine gesunde Verifizierung der Assets reduzieren.

Zum Staking mit Crypto empfehlen wir den Anbieter Aqru.io. Als einer der Top Broker für Kryptowährungen und andere Finanzprodukte kann man hier auf seriöse Dienste setzen.

Staken Crypto - FAQs

Was bedeutet Staking Crypto

Was ist Crypto Staking. Diese Frage wird im Krypto-Markt immer bedeutender. Hinter ihr versteckt sich der PoS Konsens, der diejenigen User Transaktionen bestätigen lässt, die über ein erhöhtes Krypto Vermögen verfügen.

Welche Coins kann man Staking?

Das Staking ist für Token mit PoS Algorithmus möglich. Mit dabei ist Ethereum, Algorand, Cardano, Cosmos und viele weitere digitale Währungen.

Was ist Staking Risiko?

Auch Crypto Staking ist nur mit gewissem Risiko möglich. So ist beispielsweise an das Währungsrisiko zu denken, aber auch an Kontrahentenrisiko und das Betriebsrisiko.

Lohnt sich Staking mit Crypto?

‍‍‍Wo am besten Staking nachgehen?

eToro erweist sich immer wieder als Plattform für Trader. So hat der Broker die Zeichen der Zeit erkannt und bietet Krypto Staking an. Entsprechend empfehlen wir Usern das Staking mittels dem EU-regulierten Anbieter.

Was ist DeFi Staking

Beim DeFi Staking sperren Anleger eine Zeitlang ihre Vermögenswerte, um Ihnen die DeFi Staking Plattform zur Verfügung zu stellen. Dafür erhalten Sie dann Staking-Belohnungen.

Wo DeFi Staking?

Der Anbieter Cake ist zum Beispiel eine der Möglichkeiten, um DeFi Staking zu betreiben.

Die Krypto Staking Reviews auf Kryptoszene
ABCDEeFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ#

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Vielversprechende Krypto Staking Plattform
Vielversprechende Krypto Staking Plattform

Vielversprechende Krypto Staking Plattform

Mindestanlagebetrag liegt bei 100€; sehr attraktive Kapitalrendite (ROI), die bis zu 12% betragen kann; hohe Nutzerfreundlichkeit

Jetzt handeln!

Ihr Kapital ist in Gefahr ...

Vielversprechende Krypto Staking Plattform
Jetzt handeln!

Ihr Kapital ist in Gefahr ...