Neue Presales
Trading Signale
Exchanges
Beste Altcoins
NFTs Kaufen
Kryptoszene.de
TELEGRAM
Jetzt Handeln

Nexo Erfahrungen & Test 2022: Vor- & Nachteile, Gebühren, Zinsen

author avatar

Sebastian Schuster

Nexo verspricht seinen Kunden die Aufnahme von Darlehen, ohne sich zuvor einer Bonitätsprüfung unterziehen zu müssen. Durch das Hinterlegen auswählbarer Kryptowährungen als Sicherheit profitiert man sogar von möglichen Kurssteigerungen, da die digitalen Tokens nicht verkauft werden müssen.

Welche weiteren Vorteile Nexo bereithält und ob sich das interessante Angebot unterm Strich lohnt, erklären wir in diesem Beitrag.

Direkt zu Nexo und handeln

Nexo Erfahrungen Wer jetzt gleich die Vorteile von Staking bei Nexo genießen möchte, kommt hier direkt zu der Plattform und handelt:

Deshalb sollte man bei Nexo kaufen:

  • Kreditaufnahme ohne Bonitätsprüfung möglich
  • Bis zu 17 % Rendite über Nexo Staking
  • Tägliche Auszahlungen der Staking-Rewards
  • Überaus positive Kundenrezensionen
  • Bereitstellung von Bargeld, ohne Krypto-Investments verkaufen zu müssen
  • Eigene Nexo Kreditkarte sowie nativer NEXO Token verfügbar
  • Krypto-Handel, -Earn, -Wallet, Kreditkarte und Darlehen auf einer Plattform vereint

Zinsen bei Nexo

Die Zinsen bei Nexo hängen nicht nur von der ausgewählten Kryptowährung ab, sondern auch davon, ob mit den Tokens schlicht Zinsen verdient oder ein Kredit aufgenommen werden soll. Blicken wir somit auf die größten Kryptowährungen Bitcoin, Ethereum und USD-Tether, so erhalten wir folgende Zinssätze.

Nexo Zinsen

Bitcoin Zinsen Ethereum Zinsen Tether Zinsen
Krypto-Earn Basis 4 % 4% 8%
Krypto-Earn maximal 8 % 8 % 12%
Kreditaufnahme maximal 13,9% 13,9% 13,9%

Nexo ist eine Kreditplattform, die sich auf die schnelle und bequeme Vergabe von Krediten (Nexo Lending)  mit Kryptowährungen als Sicherheiten spezialisiert hat. Der maximale Zinssatz bei Nexo beträgt 13,9 % und beginnt bei 0 % für alle Kreditbeträge.

Darüber hinaus bietet Nexo wettbewerbsfähige Zinssätze für Nutzer, die ihre Token für die Kreditvergabe hinterlegen. So können Kreditnehmer beispielsweise einen effektiven Jahreszins zwischen 4 % und 8 % für Bitcoin- oder Ethereum-Darlehen erhalten, oder sogar noch höhere Zinssätze für Darlehen mit anderen beliebten Altcoins. Schließlich hebt sich Nexo von anderen Kreditplattformen durch das Angebot höherer Zinssätze für USD-Tether-Kredite ab, die in der Regel zwischen 8%-12% liegen.

Insgesamt ist Nexo eine zuverlässige und effektive Plattform für schnelle und günstige Kryptowährungskredite, wie die vielen positiven Nexo-Bewertungen im Internet zeigen.

Was ist Nexo?

Nexo stellt eine Kapitalgesellschaft mit Sitz in London dar, das im Jahr 2017 gegründet wurde. Laut eigener Aussage ist es seitdem zur weltweit größten und vertrauenswürdigen Kreditinstitut in der Industrie der digitalen Finanzen herangewachsen – stolze 3,5 Millionen Nutzer in mehr als 200 Ländern weist Nexo inzwischen auf.

In erster Linie liegt der geschäftliche Schwerpunkt der Kreditplattform, die auf einer Blockchain basiert, auf dem Angebot von Sofortdarlehen durch Sicherheiten in Kryptowährungen. Dadurch können Kunden durch einen automatisierten Prozess mithilfe von Smart Contracts auf der Ethereum-Blockchain äußerst schnell an Kredite gelangen, ohne dabei langfristig angelegte Krypto-Investments aufgeben zu müssen.

Die ausgewählten digitalen Coins werden einfach auf einem Nexo Wallet als Sicherheit hinterlegt, gehört jedoch noch immer dem Kreditnehmer. Somit profitiert der Kunde automatisch weiter von möglichen Kurssteigerungen und kann zur selben Zeit Darlehen von Nexo nutzen.

Zudem hat das Londoner Unternehmen rund um Mitbegründer Antoni Trenchev das Angebot in den vergangenen Monaten fortlaufend erweitert. So sind inzwischen neben der einfachen Kreditaufnahme ebenfalls der Handel von 38 digitalen Assets, ein Krypto-Earn-Programm, eine Nexo Kreditkarte mit Cashback-Funktion, ein hauseigener NEXO-Token und einige weitere Funktionen verfügbar.

➡️ Handelswerte 38 Kryptowährungen, u.a. Bitcoin, Ethereum, Avalanche, Solana, SushiSwap, Aave und ApeCoin
🧮 Währungen Kredite in mehr als 40 Fiatwährungen verfügbar
📖 Basiszins Durchschnitt variiert von 5 % bis 13,9 %
💯 Maximalzins 13,9 %
💶 Mindesteinzahlung 1 Euro
💰 Sparkonten Krypto-Sparkonto mit APY von bis zu 12 %
📱 App Nexo Wallet App auf iOS und Android verfügbar
⭐ Unsere Bewertung einzigartige, seriöse und vielseitige Krypto-Plattform mit erstrebenswerten Angeboten

Nexo Startseite

Nexo Review – Leistungen & Produkte

Nexo bietet seinen Kunden ein breitflächiges Paket an unterschiedlichen Leistungen, die auch über das Kreditangebot mit Krypto-Sicherheiten hinausgehen. In diesem Abschnitt unseres Nexo Tests gehen wir auf die wichtigsten Dienste ein, welche die Plattform bereithält.

Nexo KreditkarteNexo ExchangeNexo EarnNexo Token

Nexo Kreditkarte

Nexo Kreditkarte

Ein Produkt, das das Unternehmen aus dem Vereinigten Königreich erst vor Kurzem auf den Markt brachte, ist die hauseigene Kreditkarte. Unter dem Namen Nexo Card können Nutzer die physische Mastercard einfach in der Wallet App bestellen.

Dadurch kann ein aufgenommener Kredit, ohne zuvor Krypto-Investments verkaufen zu müssen, für Zahlungen bei mehr als 40 Millionen Händlern weltweit eingesetzt werden. Zudem können zusätzliche virtuelle Kreditkarten als Ergänzung angefordert werden, die sich besonders für sichere Online-Zahlungen eignen.

Tatsächlich kommt die Nexo Card mit einigen Vorteilen daher. Es fallen keinerlei Gebühren bei Inaktivität an, ebenso wie Zahlungstransaktionen stets in der lokalen Währung ausgeführt werden. Außerdem weiß die Kreditkarte mit einem integrierten Cashback-Programm zu überzeugen: bis zu 2 % Cashback sind bei jeglichen Einkäufen erhältlich.

Weitere Features zeigen sich beispielsweise in der Kompatibilität mit Apple Pay und Google Pay sowie in den monatlichen Bargeldabhebungen bis zu 10.000 €. Somit verkörpert die Nexo Card eine vollwertige Kreditkarte, die mit praktischen Funktionen ausgestattet ist.

Nexo Exchange

Nexo Exchange

Ferner stellt Nexo ebenfalls eine Exchange-Plattform für den Handel mit mehr als 300 Währungspaaren dar. Neben klassischen Digitalwährungen kann man hier außerdem über 100 exotische Marktpaare handeln, die auf alternatives Exchanges nur schwer zu finden sind.

Zudem zeigen sich die Nexo Erfahrungen Crypto erfreut darüber, dass der Handelskurs für eine kurze Zeit eingefroren wird, sobald die Order platziert wird. Dadurch wird aufgrund der hohen Volatilität im Krypto-Sektor vermieden, dass der Preis in sekundenschnelle um mehrere Prozentpunkte schwankt.

Abhängig davon, welchen Anteil der native NEXO Token in dem eigenen Portfolio ausmacht, kann man sogar von Swaps profitieren. Bis zu 0,5 % Sofort-Cashback kann man für den einfachen Tausch von Währungen erhalten.

Nexo Earn

Nexo Earn Crypto

Nachdem man Kryptowährungen bei Nexo gekauft oder auf das Nexo Wallet transferiert hat, kann man mit dem Earn-Programm ein passives Einkommen generieren. Insgesamt 33 digitale Assets kann man für sich arbeiten lassen, um bis zu 17 % APR zu verdienen – die Rate steigt dabei um einige Prozentpunkte, wenn man anstatt der hinterlegten Kryptowährung NEXO-Tokens verdienen möchte.

Im Krypto Börsen Vergleich hat Nexo den Vorteil, dass die Beträge auf täglicher Basis ausgezahlt werden. Sie müssen also nicht monatelang auf Ihre Earnings warten, sondern blicken jeden Tag auf die passiven Gewinne der Krypto-Investments.

Nexo Staking

Stablecoins wie US Dollar Tether bieten im Rahmen des Nexo Staking mit rund 10 % einige der höchsten verfügbaren jährlichen Renditen. Diese Münzen sind so konzipiert, dass sie Anlegern konsistente Renditen bieten, indem sie ihre Münzen in einer speziellen Wallet auf der Plattform verwahren, die im Laufe der Zeit Zinsen einbringt. Andere Stablecoins wie MATIC und DOT können bei richtigem Einsatz sogar noch höhere Renditen erzielen, in der Regel zwischen 12% und 14%.

Im Vergleich dazu bieten andere digitale Währungen wie Bitcoin oder Ethereum niedrigere Renditen von etwa 6 %, obwohl dies immer noch deutlich höher ist als die meisten traditionellen Anlagen. Für diejenigen, die stabile Renditen erzielen und gleichzeitig die Sicherheit und den Komfort einer digitalen Währungsanlage genießen möchten, ist das Nexo Staking von eine geeignete Wahl.

Mit der richtigen Recherche und Planung ist es möglich, mit dieser Art von Kryptowährungen vergleichsweise hohe Renditen bei geringem Risiko zu erzielen.

Nexo Lending

Nexo ist mit die führende Krypto-Kreditplattform mit Zinssätzen ab 0% APR. Der Anbieter bietet eine sofortige Genehmigung und keine monatlichen Rückzahlungen für Bargeld oder Stablecoins. Kreditnehmer können hier zwischen $50 und $2M leihen. Nexo Lending bietet somit eine bequeme und flexible Lösung für den kurzfristigen Bargeldbedarf.

So können User ihren Kreditrahmen aufstocken und sofortigen Zugang zu Geld erhalten, wann immer sie es benötigen. Es fallen dabei keine Bearbeitungsgebühren an und es sind keine monatlichen Rückzahlungen erforderlich.

Nexo Lending überzeugt zudem mit der Möglichkeit, Kredite zu einem effektiven Jahreszins von nur 0%-1,9% aufzunehmen. Um Gold- oder Platin-Kunde zu werden und von diesem Angebot zu profitieren, müssen Nutzer lediglich ihren Beleihungsauslauf (LTV) unter 20% halten. Dank der flexiblen Kreditkonditionen können sie ganz einfach zwischen den Premium-Tarifen und dem Standardangebot wechseln, sodass immer das beste Angebot für die jeweiligen Bedürfnisse aktiv bleibt.

NEXO Token

Nexo Token

In unserer Nexo Bewertung möchten wir ebenso auf den NEXO Token aufmerksam machen. Der native Krypto Coin von Nexo ist bereits seit 2018 auf dem Markt, schaffte aber erst zum Jahresübergang von 2020 auf 2021 den Durchbruch.

Zuvor stets unter der 0,40 €-Marke, explodierte der Preis bis Mai 2021 auf bis zu 3,30 €. Nach einigen Kursschwankungen steht NEXO aktuell bei einem Wert von 2,10 €.

Der Nutzen des NEXO Tokens besteht darin, Kunden interessante Vorteile zu bieten, sofern die native Kryptowährung zu bestimmten Anteilen im Portfolio gehalten wird. Neben Zins-Rabatten auf Darlehen, Zinszahlungen für eingezahlte Beträge sowie Cashback-Vorteilen beim Exchange von Krypto-Coins zahlt Nexo ebenfalls eine regelmäßige Dividende an Token Inhaber, dadurch wird die Kryptowährung vielmehr zu einer Art Aktie des Londoner Unternehmens.

Wie erstellt man ein Konto bei Nexo? Schritt für Schritt Anleitung für die Anmeldung bei Nexo

Sind Sie von den positiven Nexo Kredit Erfahrungen überzeugt und möchten selbst von den vielfältigen Angeboten der Krypto-Bank profitieren, dann steht zunächst einmal die Anmeldung bei Nexo an. In unserer Schritt für Schritt Anleitung führen wir Sie einfach und auf schnellstem Wege durch den Prozess.

Schritt 1: Anmeldung

Zunächst besuchen wir die offizielle Webseite von Nexo und klicken in der oberen rechten Ecke auf den Button “Create Account”. Dadurch gelangen wir in ein Fenster, in dem wir unsere E-Mail-Adresse sowie ein sicheres Passwort auswählen.

Nexo Anmeldung

In einer Verifizierungsmail von Nexo können wir unsere E-Mail-Adresse bestätigen. Daraufhin werden wir automatisch auf die Benutzeroberfläche weitergeleitet.

Nexo Benutzeroberfläche

Um hier jedoch Einzahlungen tätigen zu können, verlangt Nexo aus Sicherheitsgründen eine Zwei-Faktor-Authentifizierung. Dies geschieht mithilfe des Google Authenticators, wofür wir die Nexo App aus dem Apple Store oder Google Play Store auf unserem Smartphone herunterladen.

Google Authenticator

Nachdem wir die App öffnen, können wir einfach den angezeigten QR-Code von Nexo scannen und die Schritte zur Identitätsbestätigung befolgen. Im Anschluss wird die Verifizierung abgeschlossen, indem wir den Authentifizierungscode eingeben.

Schritt 2: Einzahlung

Da das Nexo Konto nun freigeschaltet ist, können wir im zweiten Schritt mit der Einzahlung fortfahren. Hierzu können wir auf der Benutzeroberfläche unter dem Reiter “Buy Crypto” die gewünschte Kryptowährung auswählen und einfach Coins von einem anderen Wallet auf das Nexo Wallet transferieren.

Nexo Einzahlung

Ferner können wir ebenfalls via SEPA-Überweisung Geld auf das Nexo Konto einzahlen, wofür wir jedoch zuvor weitere persönliche Informationen zur Verifizierung angeben müssen. Die Einzahlung sollte daraufhin nach einigen Werktagen erfolgreich abgeschlossen sein.

Schritt 3: Handel

Nicht nur auf der Desktop-Oberfläche, sondern auch in der Nexo Wallet App können wir anschließend mit den verfügbaren Kryptowährungen handeln. Mit einem Klick auf “Exchange” können wir jegliche handelbaren Assets ansehen und den gewünschten Token aus der Liste auswählen.

Nexo Tokens kaufen

Neben der eingezahlten Fiatwährung können wir ebenfalls direkt unsere Kreditkarte angeben, um die Krypto Tokens zu bezahlen. Mit einem Klick bestätigen wir daraufhin die Transaktion und haben Krypto Coins erfolgreich auf Nexo gekauft.

Nexo Gebühren

Die Nexo Gebühren verteilen sich auf die unterschiedlichen Geschäftsbereiche und Angebote der Plattform, weshalb man hier schnell den Überblick verlieren kann. Wir fassen jegliche Kosten des Anbieters gebündelt in diesem Teil des Artikels zusammen.

Ein- und Auszahlungen

Ein - und Auszahlung Angefangen bei der Ein- und Auszahlung auf das Handelskonto, zeigen sich Nexo Erfahrungen mehr als zufrieden.

Sowohl bei der Einzahlung als auch bei der Auszahlung fallen keiner Kosten seitens Nexo an, lediglich geringe Netzwerkgebühren im Falle einer Banküberweisung können entstehen.

Kreditkarte beantragen und nutzen

Kreditkarte nutzen Möchte man bei Nexo einen Sofortkredit aufnehmen und obendrein die physische Kreditkarte nutzen, so kann man sich auch hier auf niedrige und transparente Kosten einstellen. Die Nexo Card kommt für den Kunden kostenlos daher, ebenso wie virtuelle Zusatzkarten gebührenfrei beantragt werden können.

Um einen Kredit aufzunehmen, hinterlegt man einfach eine der verfügbaren Kryptowährungen und erhält deren Wert als Darlehen. Dabei fällt ein jährlicher Effektivzins von 5,9 % auf die ausgegebene Summe an.

Dadurch, dass die Nexo Zinsen direkt zu Beginn vom Kreditrahmen abgezogen werden, muss man sich keine Sorgen um versteckte Kosten machen. Zahlt man den Kredit anschließend in NEXO Tokens zurück, so verringern sich die anfallenden Zinsen.

Tatsächlich werden auch keinerlei Steuerverpflichtungen fällig.

Kryptowährungen kaufen, verkaufen und tauschen

Kryptowährungen kaufen Nach der Antwort auf die Frage: „Welche Kryptowährungen kaufen“ kommt auch der Handel mit Kryptowährungen auf Nexo ohne Gebühren daher. Sowohl der Kauf als auch der Verkauf von digitalen Assets geschieht ohne Kosten seitens Nexo, nur bei direkten Transaktionen mit Kreditkarten und Bankkonten können Netzwerkgebühren fällig werden.

Ebenso fungiert Nexo als praktische Exchange für mehr als 300 verschiedene Währungspaare. Hier können Kunden, die NEXO Tokens in ihrem Wallet halten, sogar von Cashbacks bis zu 0,5 % profitieren.

Nexo Krypto Wallet

Crypto Wallet Das mobile Wallet von Nexo kann von Kunden ebenfalls kostenlos eröffnet und für die sichere Verwahrung von Krypto-Werten genutzt werden. Über versteckte Gebühren oder einmalige Kosten wie bei Hardware Wallets muss man sich hier keine Gedanken machen, wie auch die zufriedenen Nexo Erfahrungen Crypto untermauern. Mit Nexo Wallet kann man passives Einkommen generieren. Die Coins bleiben in der Wallet und man profitiert vom Bicoin Staking.

Nexo Zahlungsmethoden

Um Kryptowährungen bei Nexo zu kaufen, bietet die Londoner Kapitalgesellschaft unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten. Ein einfacher und schneller Weg ist in erster Linie auch die Übertragung digitaler Coins von einem Wallet auf das Nexo Wallet.

Obendrein haben Kunden die Möglichkeit, Geld via SEPA-Überweisung einzuzahlen, was jedoch einige Werktage beanspruchen kann. Zusätzlich kann im Transaktionsfenster zum Kauf von Kryptowährungen ebenfalls direkt eine Visa- oder Mastercard-Kreditkarte ausgewählt werden.

Weitere beliebte Zahlungsdienste wie PayPal stehen auf Nexo aktuell noch nicht zur Verfügung. Es scheint jedoch wahrscheinlich, dass die Plattform ihre Zahlungsmöglichkeiten in naher Zukunft erweitern könnte.

Nexo Mobile App

Nexo Mobile App

Eine wichtige Erweiterung, die Nexo 2018 präsentierte, stellt die mobile Nexo Wallet App dar. Mit einer Nexo Bewertung von 4,3 Sternen im Google Play Store wird die praktische und einsteigerfreundliche Bedienung der Nexo App von den Kunden wertgeschätzt.

Im Prinzip finden Nutzer in der Nexo Wallet App jegliche Funktionen der Plattform kompakt und übersichtlich auf ihrem Smartphone wieder. Neben dem Mobile-Wallet, in dem Krypto-Investments sicher aufbewahrt werden, lassen sich auch Transaktionen wie Käufe, Verkäufe und Exchanges einfach ausführen.

Unter dem Reiter “Dashboard” haben Kunden zudem die Möglichkeit, aktuelle Informationen zum aufgenommenen Kredit einzusehen und dem Gesamtwert der Krypto-Investments beim Steigen oder Fallen zuzuschauen. Die kostenfreie Nexo App bietet somit eine praktische Komprimierung jeglicher Funktionen von Nexo, mit der sich auch die virtuellen Kreditkarten nutzen lassen.

Nexo Vorteile & Nachteile

Neben dutzenden Vorteilen sollte man auch die Nachteile von Nexo auf dem Schirm haben, bevor man sich zur Nutzung der Plattform entscheidet.

  • Gebührenfreier Handel von mehr als 300 digitalen Währungspaaren
  • Sofortkredit ohne Schufa-Bonitätsprüfung möglich
  • Darlehen durch Krypto-Sicherheiten erhältlich, ohne Kryptowährungen verkaufen zu müssen
  • Earning-Möglichkeiten von bis zu 17 %
  • Praktische weitere Funktionen wie Kreditkarte, Cashback, Nexo App-Bedienung und vieles mehr
  • 5,9 % effektiver Jahreszins etwas höher als der Durchschnitt
  • Beschränkte Einzahlungsmöglichkeiten
  • Warnungen vor Betrügern auf Nexo

Alles in allem überwiegen die Vorteile bei Nexo unserer Meinung nach eindeutig die Nachteile. Neben der einfachen Aufnahme des Sofortkredits, ohne Bonitätsprüfung oder seine Krypto-Bestände verkaufen zu müssen, läuft auch der Handel von Kryptowährungen auf der Plattform einwandfrei.

Zudem weisen wir in unserem Nexo Test auf die vielfältigen Zusatzfunktionen hin, die auf Nexo verfügbar sind. Nicht nur Earn-Möglichkeiten, das Cashback-Programm und die Kreditkarte, sondern auch die einsteigerfreundliche Wallet App lassen sich bedingungslos nutzen und bringen dem Kunden einige Vorteile.

Nichtsdestotrotz sollte man beachten, dass der flexible Kredit mit einem effektiven Jahreszins von 5,9 % daherkommt, was über dem aktuellen Durchschnitt von rund 5,6 % liegt. Zudem könnten die stark beschränkten Möglichkeiten zur Einzahlung in Zukunft optimiert und erweitert werden.

Ferner warnen Nutzer in ihren Nexo Erfahrungen vor Betrügern, die auf der Plattform ihr Unwesen treiben sollen. Genauere Informationen hierzu geben wir im weiteren Verlauf unseres Nexo Tests.

Nexo Wallet

Nexo Wallet AppDie Nexo Wallet App ist, wie der Name der Anwendung bereits verrät, mit einem mobilen Wallet ausgestattet. Besonders für Anfänger kann sich die Nutzung von Nexo deshalb lohnen, weil man auf Exchange, Börse und Wallet allesamt mit nur einer App zentralisiert zugreifen kann.

So lassen sich die Keys der Krypto Tokens sicher in der App verwahren, wobei einige Anleger Bedenken haben könnten, dass die Coins in einem Hot Storage anfällig für Hackerangriffe sein könnten. Tatsächlich hat sich Nexo auch hierzu Gedanken gemacht und speichert deshalb jegliche Handelswerte in externen Cold Storage Wallets - so bietet die Plattform eine ideale Kombination aus Flexibilität, Benutzerfreundlichkeit und umfassenden Schutz.

Wie sicher sind Einlagen bei Nexo?

Bleiben wir noch einmal etwas länger beim Aspekt Sicherheit stehen und werfen einen genaueren Blick darauf, wie sicher Kundengelder beim Londoner Unternehmen Nexo wirklich sind.

Sicherheit bei NexoRegulierungen

Sicherheit bei Nexo

Insgesamt arbeitet Nexo hart dafür, der Kundschaft einen sehr hohen Sicherheitsstandard zu bieten. Nicht nur konkrete Maßnahmen wie die 256 Bit Verschlüsselung, sondern auch die Basis der Firma zeugt von Sicherheit und Seriosität.

Das Team besteht aus ehemaligen Mitarbeitern großer Unternehmen aus dem Fintech- und Börsen-Bereich, zudem führt die angesehene Firma Deloitte regelmäßige Wirtschaftsprüfungen durch. Auch seriöse Partnerorganisationen sorgen dafür, dass Nexo eine vollkommen vertrauenswürdige Plattform darstellt.

Neben TechCrunch und Polymath, die als Berater von Nexo fungieren, bietet der Vermögensverwalter BitGo eine Versicherung auf alle Einlagen. Zusätzlich bewahrt die Londoner Kapitalgesellschaft, wie bereits erwähnt, jegliche Krypto-Werte in Cold Storages auf.

Obendrein kommen weitere Aspekte, die die hohen Sicherheitsstandards von Nexo untermauern: Zwei-Faktor-Authentifizierung, Multi-Signature Wallets und weitere Mittel werden eingesetzt, um dem Nutzer ein sicheres Handelserlebnis bieten zu können.

Regulierungen

Um den Finanzmarktregulierungen der EU nachzukommen, kooperiert Nexo mit dem bekannten Finanzdienstleister Onfido. Die englische Firma kümmert sich bereits seit zehn Jahren um Angelegenheiten im Bereich von Sicherheiten und Regulierungen in Unternehmen, wobei auch große Namen wie Coinbase oder Bittrex auf Onfido setzen.

Egal, ob Kontrolle bezüglich Geldwäsche oder Aufsicht vor Betrugsmaschen - Nexo kommt mithilfe von Onfido jeglichen Regulierungen der Europäischen Union in ihrer Vollständigkeit nach. Man sollte ausschließlich beachten, dass es sich bei Nexo um keine Bank handelt, weshalb entsprechend keine staatliche Einlagensicherung vorliegt.

Nexo Steuern

Steuern Die steuerrechtliche Lage kann im Krypto Geschäft kompliziert sein, doch im Falle der Einkünfte durch Krypto-Lending bei Nexo lässt sich die Vorgabe einfach verstehen.

Bei Einkünften durch das sogenannten Krypto-Lending gilt in Deutschland eine Freigrenze in Höhe von 256 €. Sprich: Erzielt man innerhalb eines Jahres weniger oder genau 256 € durch das Hinterlegen von Krypto-Tokens bei Nexo, so zahlt man keine Steuern auf diese Gewinne.

Alles, was über diesen Freibetrag hinausgeht, wird einfach nach dem persönlichen Einkommensteuersatz versteuert. Dieser kann zwischen 18 % und 45 % variieren, wobei die 256 € in jedem Fall steuerfrei bleiben.

Für einen aufgenommenen Kredit bei Nexo werden keine Steuern fällig. Obendrein kann es lediglich zu weiteren Steuerpflichten kommen, wenn Gewinne durch Kurssteigerungen bei Kryptowährungen über einer Freigrenze von 600 € erzielt werden und die Coins kürzer als 12 Monate gehalten werden.

Nexo Kredit Erfahrungen & Nexo Trustpilot Bewertungen

Um in diesem Abschnitt die Nexo Kredit Erfahrungen unter die Lupe zu nehmen, blicken wir auf die Trustpilot Bewertungen der Krypto-Plattform. Insgesamt 8.420 Nutzer haben hier ihre Meinung abgegeben, wodurch eine durchschnittliche Bewertung von 4,6 aus bestmöglichen 5 Sternen zustande kommt - das gibt die Bestnote “Hervorragend”.

Nexo Erfahrungen Trustpilot

In den alles in allem sehr positiven Nexo Erfahrungen erwähnen Nutzer einige Aspekte, die besonders herausstechen. Ein exzellenter Kundenservice, hohe Benutzer- und Anfängerfreundlichkeit, herausragende Nexo Zinsen sowie die tägliche Ausschüttung von Erträgen stelle den Großteil der Nexo-Kundschaft mehr als zufrieden.

Beim Fokus auf die negativen Nexo Erfahrungen Crypto wird zum einen auf einen teilweise unzureichenden Support, zum anderen jedoch im besonderen Maße auf einen Betrüger mit dem Namen Jakob Weber hingewiesen.

Dieser gebe an, bei Nexo zu arbeiten und habe bereits einige Nutzer um mehrere hundert Euro betrogen. Das Nexo-Netzwerk antwortete auf diese Bewertungen, dass kein Jakob Weber als Mitarbeiter des Londoner Unternehmens bekannt ist und der Fall so schnell wie möglich geklärt werde.

Nexo Crypto Fazit – Unsere Erfahrungen

Nexo Fazit Abschließend können wir Nexo aufgrund des umfangreichen und vielfältigen Angebots sowie aufgrund der positiven Kundenbewertungen überaus empfehlen.

Nicht nur der praktische Sofortkredit, ohne Krypto-Investments aufgeben zu müssen, sondern auch die einsteigerfreundliche Nutzung der App mit Funktionen wie Exchange, Nexo Lending oder Krypto Wallet wirken überzeugend.

Zudem tritt Nexo als Kapitalgesellschaft mit Sitz in London als extrem seriöse Plattform mit hohen Sicherheitsstandards auf. Die hohen Zinserträge von bis zu 17 % APR sollte man sich aus diesem Grund nicht entgehen lassen.

Nexo Erfahrungen: FAQs

🛡️ Ist Nexo sicher?

Nexo erfüllt durch die Zusammenarbeit mit Onfido jegliche Regulierungen der Europäischen Union. Das Team weist langjährige Erfahrung im Fintech- und Krypto-Sektor auf, wobei die hohen Sicherheitsstandards durch Maßnahmen wie Cold Storage Wallets, 256 Bit Verschlüsselung oder Versicherung der Einlagen durch BitGo gewährleistet werden.

👨🏻‍💻Wie funktioniert Nexo?

Bei Nexo können Kunden einen Sofortkredit aufnehmen, indem sie eine Kryptowährung als Sicherheit hinterlegen, diese aber nicht verkaufen müssen. Der Rahmen des Darlehens beschränkt sich dabei auf den Wert der hinterlegten Tokens, wobei die Rückzahlung flexibel vonstattengeht.

🪙 Was sind Nexo Tokens?

Seit einigen Jahren kann man die hauseigenen NEXO-Tokens in seinem Portfolio halten, um einige Vorteile auf der Krypto-Plattform zu erlangen. Beispielsweise kann man so von Zinsabschlägen bei Kreditaufnahmen, Cashback bei Coin-Exchanges oder regelmäßigen Dividenden-Ausschüttungen von Nexo profitieren.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Kredit-Plattform für Kryptowährungen
Kredit-Plattform für Kryptowährungen

Kredit-Plattform für Kryptowährungen

Hohe Zinserträge von bis zu 17 % APR und tägliche Auszahlungen mit 0€ Gebühren.

Jetzt handeln

Ihr Kapital ist im Risiko ...

Kredit-Plattform für Kryptowährungen
Jetzt handeln

Ihr Kapital ist im Risiko ...