Wie Solana Kaufen 2021? Unsere Anleitung zum sicheren & günstigen SOL Kauf!

Jasmin Fuchs

1 solana = 118.11 eur 14:09 20.09.2021

67.7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

 

Solana logoJeder, der bereits in die Welt der Kryptowährungen eingetaucht ist, kennt das Dilemma: Welche Kryptowährung ist die Beste? Welche Coins haben Zukunft? In welche Projekte soll man sein hart verdientes Geld investieren? Diese Fragen sind nicht einfach zu beantworten, da es mittlerweile fast 8000 Kryptowährungen gibt, die teilweise erfolgreich sind oder nach dem Launch wieder in Vergessenheit geraten. Mit dem derzeitigen Trend an Kryptowährungen ist es deswegen aber auch wahrscheinlich, dass man schon von dem DeFi-Projekt Solana gehört hat, welches eine vielversprechende Kryptowährung darstellt.

Solana ist ein komplexes DeFi-Projekt zur Lösung der bisherigen Probleme in der Kryptowährungslandschaft. Solana selbst versucht Sicherheit, Dezentralisierung und Kosten der Skalierbarkeit unter einen Hut zu bringen.

Als Anleger stellt man sich natürlich die Fragen: Was genau ist Solana? Wie funktioniert es? Wo kann man Solana kaufen? Wie sieht der Kurs der Kryptowährung aus? Und was ist mit den Prognosen? Wir haben uns das DeFi-Projekt einmal genauer angesehen.

Solana kaufen: Worauf sollte man achten, um SOL günstig & sicher zu kaufen?

Solana (SOL) ist eine überaus komplexe Blockchain, die ähnlich wie Ethereum oder Tezos Smart Contracts unterstützt. Der SOL-Token kann hat eine ähnliche Rolle wie die ETH bei Ethereum. SOL ist die Kryptowährung, die auf der Solana-Blockchain basiert. Sie dient als Zahlungsmethode für die Gebühren oder kann auch für das Coin Staking verwendet werden. Auf folgende Punkte sollte man beim Kauf von Solana achten, damit nichts schief läuft:

  • Wo kaufe ich am besten Solana? SOL kann man bald mittels CFD-Handel beim Broker Capital.com erwerben.
  • Möchte ich Solana langfristig halten oder aktiv traden? Das hängt von der eigenen Handelsstrategie ab.
  • Wie funktioniert ein Solana Wallet? Ein Wallet verwahrt in der Regel die Krypto Münzen. Nutzt man das Angebot von Capital.com, so kann aber auf dieses Zusatz-Feature verzichtet werden.
  • Lohnt sich eine Investition in Solana? Wenn man SOL kaufen und langfristig halten möchten, könnte das schnelle Wachstum von Solana den Wert der Token weiter steigern und neue Innovationen könnten beschleunigte Wachstumsmomente bieten.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Wo SOL kaufen? Unser Broker und Börsenvergleich – SOL mit den geringsten Gebühren kaufen:

=
SolanaSolana
Sortieren nach

1 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
36 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 you get
30.5446SOL
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
36 Neue User Heute
Für €1000 you get
30.5446 SOL

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Wie Solana mit Euro kaufen in Deutschland? SOL kaufen Anleitung für Anfänger mit Capital.com:

1. Schritt: Anmeldung bei einem Broker

Über Capital.com kann man keine echten Coins erwerben und aufbewahren, weshalb hier der Kauf und Verkauf von SOL CFDs erklärt wird.

Capital.com Registrierung

Bei Capital.com handelt es um einen Broker, der ausschließlich den Handel mit CFDs anbietet. Für die Nutzung des Angebots benötigt man zuallererst ein Konto auf der Webseite. Die Registrierung und Eröffnung erfolgt Schritt für Schritt und die Webseite leitet den zukünftigen User durch die Anmeldung.

Schritt 2: Konto aufladen

Nach der Eingabe einiger persönlicher Daten kommt man zum Schluss zur Einzahlung. Auf der Startseite der Plattform werden mehrere Zahlungsarten angeboten. Deutsche Kunden haben die Möglichkeit, per Bankkarte (Debit & Kreditkarte), Banküberweisung, Sofortüberweisung, Giropay oder via Rapid Transfer zu zahlen.

Capitalcom Einzahlung

Schritt 3: Betrag und SOL  auswählen

Solana kaufen

Zunächst sucht man sich über das Suchfeld links oben SOL heraus. Daraufhin erscheint bereits eine Liste mit verfügbaren Handelspaaren und im unterem Bereich hat man auch bereits ein Live-Chart von SOL. Im Anschluss wählt man das einzusetzende Guthaben aus und bestätigt zum Schluss das Geschäft. Auf Capital.com kann man derzeit auf das Handelspaar SOL/USD setzen.

Jeder Nutzer kann außerdem eine Kauforder zu einem bestimmten Preis erstellen. Sobald der Kurs den gewünschten Wert erreicht hat, wird der Kauf automatisch getätigt. Genauso wie bei anderen Brokern oder Exchanges bietet die Plattform auch die Möglichkeit an, dass der Verkauf automatisch zu einem gewissen Verlust oder Gewinn erfolgen soll.

Was ist Solana?

Das Unternehmen hinter dem Solana-Projekt hat seinen Hauptsitz in San Francisco und betreibt zu dem mehrere Büros in Boulder und San Diego. Solana ist ein DeFi-Projekt, welches darauf abzielt, die bisherigen Schwierigkeiten mit Kryptowährungen zu lösen.

Solana TeamGegründet wurde Solana von Anatoly Yakovenko, einem früheren Mitarbeiter von Qualcomm, im Jahr 2017. Zudem arbeitete Yakovenko auch als Software Engineer für Dropbox. Gemeinsam mit Solanas CTO Greg Fritzgerald und Eric Williams entwickelten sie eine neue Methode, um die bisherigen Probleme mit dem Datendurchlauf von Blockchains zu lösen.

Die Vision dahinter war die Entwicklung eines absolut vertrauenswürdigem und global verteilten Protokolls, welches eine größere Skalierbarkeit ermöglicht. So sollen die bisherigen Schwierigkeiten wie im Bitcoin-Netzwerk oder in der Ethereum-Blockchain der Vergangenheit angehören. Dabei setzt Solana auf mehrere Methoden, unter anderem auch Smart Contracts.

Durch die Smart Contracts wird es Entwicklern ermöglicht, dezentrale Anwendungen gegen den Austausch von Solana Tokens (SOL) zu erschaffen. SOL ist also die Kryptowährung, die auf der Solana-Blockchain basiert, um Gebühren zu bezahlen aber auch um Belohnungen für Coin Staking zu verdienen.

Wie funktioniert Solana?

Solana stellte der Community eine neue Lösung vor, um eine Blockchain dezentraler zu gestalten. Das PoH-System (Proof of History) bettet historische Aufzeichnungen von Blockchain-Transaktionen ein, um zu beweisen, dass Transaktionen tatsächlich stattgefunden haben, bevor sie in das verteilte Hauptbuch aufgenommen wurden. Zudem bietet Solana 50.000 bis 65.000 Transaktionen pro Sekunde an.

In der Solana-Blockchain sind Transaktionen mit Zeitstempeln eingebettet, mit deren Hilfe die Reihenfolge der Ereignisse festgelegt werden kann, die verarbeitet wurden, bevor der neueste Status der Blockchain an das gesamte Netzwerk gesendet wurde.

Transaktionen werden durch Solanas sequentiellen Hash in Blöcke eingegeben, wobei lediglich auf Hashes verwiesen wird, die nicht geändert werden können. Diese Hashes werden dann als Eingabe für die nächste Transaktion verwendet. Diese Einträge werden dann mit einem Zeitstempel versehen, um ihre tatsächliche Sequenz aufzuzeichnen und schließlich Zeit zu sparen, da jede Hash-Funktion insgesamt erneut validiert werden muss.

Was sind Solana CFDs?

Bei Kryptowährungen hat man wie bei anderen Finanzinstrumente die Möglichkeit, entweder echte Coins zu kaufen oder in Form von CFDs. Zwar wird man die Kryptowährung dann nicht selbst erwerben, kann aber auf den Kursverlauf setzen.

CFDs sind schließlich eigenständige Finanzprodukte, die bestimmte Basiswerte nur als Kursmaßstab verwenden. Theoretisch erwirbt man mit diesen Differenzkontrakten ein Recht am Kauf oder Verkauf des Assets. Das hat zur Folge, dass die entstehende Lücke aus Einkaufspreis und Verkaufspreis als Gewinn oder Verlust eingestrichen wird. So ist auch ein SOL CFD ein Alles-oder-nichts-Geschäft.

Solana als CFD oder echte Kryptowährung kaufen?

Solana CFD Handel

  • Gebührenvorteil beim Handel
  • Vom Staat reguliert und unterliegen der Einlagensicherung: Vor Hacks und Angriffe ist man abgesichert
  • Keine komplizierte Einrichtung eines Depot erforderlich
  • Handel mit Leverage (Hebel)
  • Keine „echten“ SOL Coins
  • Gebührennachteil für langfristige Investoren
  • Riskante Investition: Große Verluste im Falle von fremdfinanziertem (Hebel) Handel möglich

„Echter“ Solana Handel

  • Besitz von echten Solana Coins (SOL), die man selbst verwalten kann
  • Durch zusätzliches Wallet kann man Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder umtauschen
  • Steile Lernkurve
  • Anfällig für Hacks und Cyber-Angriffe
  • Man ist selbst für die Verwaltung von Coins verantwortlich
  • Man benötigt oft ein zusätzliches Wallet zur Aufbewahrung

Mit Krypto CFD Broker kann man Kryptowährungen handeln, ohne sie tatsächlich zu besitzen. Die ist aus dem Grund vorteilhaft, da man sich nicht um die Aufbewahrung mit einem Krypto Wallet kümmern muss. Derzeit kann man SOL nur in CFD Form auf Capital.com erwerben. Sprich, man kann die Coins zwar nicht kaufen, kann aber auf den Kursverlauf spekulieren.

Solana (SOL) Kaufen oder Verkaufen? Unsere Vor- & Nachteile Analyse:

  • DeFi-Projekte sind stark gefragt
  • Solana versucht, die Probleme von Blockchains zu lösen
  • Rasanter Zuwachs des SOL Kurses in den letzten Monaten
  • Erfahrenes Team für die Entwicklung der Blockchain
  • Ungewiss, ob Solana sich durchsetzen kann

Wie hoch sind die Gebühren beim Kauf von Solana?

Derzeit ist SOL nur mittels CFD-Handel auf Capital.com vorhanden. Da es sich aber um eine sehr populäre Kryptowährung handelt, werden höchstwahrscheinlich bald andere Broker die Coins anbieten. Hier ein voraussichtlicher Gebührenvergleich:

  • Wir kaufen SOL im Wert von 1.000€
  • Wir halten unsere Coins 30 Tage lang und verkaufen dann wieder
  • Der Einfachheit halber nehmen wir an, dass sich der Kurs in den 30 Tagen nicht ändert

Mit diesen Annahmen gehen wir nun durch die Gebühren der größten Anbieter:

Anbieter Capital.com coinbase Plus500
Einzahlung kostenlos 3,99% kostenlos
Kaufgebühren 0,007% 1,49% 3,08%*
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%*
Verkaufsgebühren 0,007% 1,49% 3,08%*
Auszahlung kostenlos 0,15 USD 1,9%
Gebühren Total 14,00€ 68,24€ 92,32€

*Die Gebühren von Plus500 richten sich nach der aktuellen Marktsituation bezüglich Volatilität sowie Liquidität. So können die Gebühren deutlich niedriger oder auch höher ausfallen. Der ausgewählte Wert entspricht dem Wert bei Erstellung der Grafik und entspricht möglicherweise nicht den aktuellen Werten. Die aktuellen Gebühren lassen sich über bei Plus500 direkt einsehen. Wichtig sind hier die Werte „Spread“ (Kauf/Verkaufgebühren) sowie „Übernacht­finanzierung – Verkauf“ (Haltegebühren). 

Solana Kurs: Wichtige Momente im Kursverlauf von Solana (SOL)

Der derzeitige Kurs von SOL beläuft sich auf 11,25 EUR. Ausgehend vom Anfangspreis ist das eine Wertsteigerung von 1378,84%. DeFi-Projekte sind derzeit gefragter denn je.

 

  1. 10.April.2020: Solana hält sich stabil bei einem Kurs von 0,7608 EUR. Das Projekt ist noch nicht ganz angekommen.
  2. 01. September 2020: Das Interesse an DeFi-Projekten steigt, auch Solana stößt auf offene Ohren. Der Kurs steigt auf 4,01 EUR.
  3. 24. Dezember 2020: Solana erlebt einen Rückschlag. In den letzten Monaten von 2020 ging es einigen DeFi-Projekten und Kryptowährunge ähnlich – hinzu kommt, dass Solana ein überaus komplexes Projekt ist, dessen Versprechen fast schon zu gut klingt, um wahr zu sein. Der Kurs stürzt auf 0,9896 EUR ab.
  4. 24. Februar 2021: Kryptowährungen sind stark im Trend, der Aufschwung ist auch bei Solana zu spüren. Der Kurs erreicht ein Allzeithoch von 14,91 EUR.

Solana mit oder ohne Wallet kaufen?

icons8-wallet-100Generell gilt, dass ein Wallet stets der sicherste Ort zur Aufbewahrung von Kryptowährungen ist. Liegen die Coins und Tokens stattdessen auf einer Börse, kann es passieren, dass man den Zugriff darauf verliert – beispielsweise bei einem Hackangriff oder wenn ein Broker insolvent wird.

Die Benutzung eines Wallets ist nicht zwingend komplizierter als die Handhabung der geläufigen Börsen-Plattformen. Ein Wallet empfiehlt sich insofern in jedem Fall.

Zwingend ist der Einsatz eines Wallets für das Handeln mit SOL allerdings nicht. Da die Coins von Solana derzeit nur auf Capital.com vorhanden ist, benötigt man hierbei kein eigenes Wallet.

Wer an einem Wallet jedoch interessiert ist, kann sich in unserem Krypto Wallet Vergleich mehr Informationen zu Wallets einholen. Wenn man jedoch in Solana (SOL) CFDs investieren möchte, anstatt die Coins zu kaufen, braucht man dafür kein Wallet. Hierbei reicht es einfach, sich bei Capital.com zu registrieren und in die entsprechenden CFDs dort zu investieren.

Solana mit Euro kaufen in Deutschland: Gibt es Unterschiede in Schweiz & Österreich?

Derzeit kann man SOL nur mittels CFD-Handel erwerben. Das liegt vor allem daran, dass das Projekt erst im September 2020 gelaunched wurde. Dementsprechend muss man sich hier gedulden, bis SOL bei bekannten Broker wie eToro oder Libertex zur Verfügung stehen werden. Jedoch kann man bereits jetzt mittels CFD-Handel auf Capital.com mit SOL handeln.

Nutzer aus Deutschland, der Schweiz oder aus Österreich können sich auf Capital.com anmelden und dort Krypto-CFDs mit Euro kaufen. Selbstverständlich stehen Nutzer aus der Schweiz auch Schweizer Franken als Währung zur Einzahlung auf das Kundenkonto zur Verfügung.

Solana kaufen Paypal: Wo kann man Solana mit PayPal kaufen?

PayPal LogoPaypal spielt an den Börsen leider eine nur sehr untergeordnete Rolle, was mit den Garantiebestimmungen des Unternehmens zusammenhängt. Viele Broker verzichten auf den Einsatz von Paypal, obwohl es eines der bequemsten Zahlungsmethoden ist. Gebühren fallen bei Paypal zum Beispiel nur an, wenn man sein Paypal-Konto statt über SEPA oder eine Sofortüberweisung über die Kreditkarte auflädt. Dann werden pauschal 0,35€ Transferkosten beanschlagt sowie 1,9% Gebühren auf die versendete Summe.

Paypal bietet eine der einfachsten Zahlungsmethoden im Internet an, und nicht nur das: auch eine der günstigsten. Dennoch bieten nur die wenigsten Broker Paypal als Zahlungsmittel an. Leider kann man SOL auf Capital.com nicht mit Paypal erwerben.

Ist es sinnvoll, in Solana zu investieren? Welche Kryptowährung ist das beste Investment?

Derzeit ist es nicht möglich, die Token von Solana über Krypto Börsen zu erwerben. Man kann jedoch auf Capital.com SOL-CFDs kaufen. Wer jedoch in den Besitz echter Coins gelangen möchte, der kann sich für folgende Alternativen entscheiden:

Alternative 1: Möglichkeiten im Bereich Kryptowährungen

Wer in Kryptowährungen investieren möchte, der steht natürlich vor der Qual der Wahl. Die beliebtesten Alternativen zu Solana sind:

  • Bitcoin kaufen: Der Platzhirsch unter den Kryptowährungen wir von vielen als das „digitale Gold“ und eine der wertstabilsten Kryptos angesehen.
  • Ripple kaufen: Ripple hat sich in den letzten Monaten zu einer der beliebtesten Kryptowährungen hervorgeschlagen.
  • Ethereum kaufen: Ethereum ist die Lösung für Smart-Contracts und nach wie vor die zweitbeliebteste Kryptowährung, die es gibt. Zudem ist Ethereum der direkte Konkurrent zu Solana.

Alternative 2: Krypto-Aktien

Eine weitere Alternative sind Kryptoaktien: Chiphersteller, Mining Unternehmen und selbst die Bitcoin Group konnten bislang starke Gewinne verzeichnen. Wer also nicht nur mit Kryptowährungen handeln möchte, kann auch von Aktien profitieren. Und wer sein Portfolio diversifizieren möchte und mit Kryptowährungen und Aktien handeln möchte, kann dies ganz bequem über eToro tätigen.

  • Bitcoin Aktien: Wer der Meinung ist, dass Bitcoin SOL outperformen wird, für den sind Bitcoin Aktien eine gut Alternative
  • NVIDIA Aktien: Speziell für das Mining stellt NVIDIA wichtige Grafikchips her – sollte der Kryptoboom anhalten ist NVIDIA sicherlich eine gute Investition

Solana Trading – Sollte man Solana langfristig halten oder kurzfristig handeln?

Ob man Solana langfristig halten oder kurzfristig traden möchte, hängt von den eigenen Handelsstrategien und dem Risikomanagement ab. Wichtig ist, dass man sich auch mit der eigenen Anlagestrategie auseinandersetzt. Wenn man kurzfristig und „aggressiv“ handeln möchte, kann man durchaus einen schnellen Gewinn erzielen. Langfristige Investitionen lohnen sich beispielsweise für das Spekulieren auf zukünftige Preiserhöhungen von SOL.

Beides ist durchaus möglich, da SOL derzeit immer mehr an Bedeutung und Popularität gewinnt. Da die Akzeptanz weiterhin zunimmt und auch weitere Innovationen vorgenommen werden, könnte der SOL Preis weiterhin steigen.

Solana kaufen bei bitcoin.de, coinbase, binance, Bison & Comdirect – Wieso wir alternativ Capital.com empfehlen:

Empfohlener Broker
capital.com
JETZT ANMELDEN

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

eToro
JETZT ANMELDEN

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Plus500
JETZT ANMELDEN

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Bewertung
4.7
5.0
4.9
4.6
Mobile App Bewertung
9/10
9/10
9/10
9/10
Mobile App
Wallet
Anzahl Coins
3632513
Handelsgebühren
Spreadskeine2,5Spreads
Einzahlungsgebühren
0€0€No0€
Auszahlungsgebühren
0€5$Desde 0.0004 BTC0€
Reguliert
CySEC, FCA, NBRBCySec & FCAYesCySEC
Min. Einzahlung
20€50$N/A100$
Leveraged Trading
1:301:301:301:30
Bitcoin
€37431.49€37584.43€38237.27€37431.49
Ethereum
€2597.67€2636.48€2652.00€2603.10
XRP
€0.79€0.79€0.79€0.79
Tether
€0.86€0.85N/AN/A
Litecoin
N/A€136.04€136.84€134.75
Bitcoin Cash
€468.12€473.27€476.06€474.44
Chainlink
N/A€20.45N/AN/A
Cardano
€1.74€1.79N/A€1.75
IOTA
N/A€1.14N/A€1.14
Binance Coin
€319.14€326.30N/A€320.09
Stellar
€0.24€0.24N/A€0.24
USD Coin
€0.85N/AN/AN/A
EOS
N/A€3.72N/A€3.68
Monero
€371.91N/AN/A€200.98
Kreditkarte
Giropay
Sepa Überweisung
Neteller
Paypal
Skrill
Sofortüberweisung

Solana (SOL) ging erst im April 2020 ins Mainnet, somit werden die Coins noch nicht zum Handeln bei Börsen angeboten. Alternativ kann man sich bereits jetzt schon auf der offiziellen Webseite Informationen zu der Kryptowährung einholen. Wer mehr zu dem Projekt erfahren wird, wird dort auch fündig. Dies lohnt sich bei Solana auf jeden Fall, da es sich um eine überaus komplexe Blockchain handelt. Bevor man mit SOL handelt, sollte man sich gründlichst über das Projekt informieren.

Wenn man jedoch mit den Coins handeln möchte oder auf deren Kursverläufe spekulieren möchte, empfehlen wir unbedingt eine sichere und intuitive Krypto Börse. Und hierbei sollte man vor allem auf die Konditionen achten.

In unserem großen Krypto-Börsen Vergleich kann man nachlesen, welche Broker wir empfehlen. Da Solana derzeit nur auf Capital.com erhältlich ist, lohnt es sich, sich auch ausführlich mit unserem Capital.com Test auseinanderzusetzen.

Solana offline kaufen möglich?

Hardware WalletSolana ist ein Projekt zur Lösung von Problemen in der Blockchain. SOL wird im Solana-Netzwerk für die Zahlungen von Gebühren und für Belohnungen verwendet. Da es sich bei SOL um eine digitale Währung handelt, kann man diese offline nicht kaufen.

Um Solana zu kaufen, benötigt man eine gute Krypto Börse und wenn man auf Nummer sicher gehen möchte, ein Wallet. Die Währung muss jedoch mit einer bestehenden Internetverbindung gekauft werden.

Wenn man die Währung jedoch offline aufbewahren möchte, so kann man sich ein Hardware Wallet anschaffen.

Solana anonym kaufen möglich?

Anonymität

Am Anfang der Kryptowährungen war es tatsächlich noch möglich, Coins anonym zu erwerben. Aber dies auch nur mit Umwegen.  Mittlerweile ist es tatsächlich gar nicht mehr so einfach, echte Anonymität beim Kauf von Kryptowährungen walten zu lassen. Tatsächlich muss man sich bei genauerer Betrachtung von dem anonymen Kaufen wohl verabschieden.

So existieren nur noch wirklich seriöse Plattformen, die den Einkauf der Kryptos erlauben, die nach den Daten der Nutzer fragen. Gelangt man an eine Tradingplattform, die dies nicht tut, so ist man bereits in Grauzonen unterwegs. Dann kann man aber auch schnell einem Betrüger aufsitzen und ist sein Bargeld los, hat aber keinerlei Kryptos erhalten. Insofern sollte man auf Prioritäten achtgeben.

Wir empfehlen lieber den sicheren und seriösen SOL Kauf bei dem Online Broker Capital.com, anstelle von 100%iger Anonymität. Das Fehlen von Anonymität sorgt nämlich für Sicherheit aller Beteiligten.

Solana kaufen ohne Verifizierung möglich?

Wenn man mit Kryptowährungen handeln möchte, kommt man bei einer Krypto Börse um eine Verifizierung nicht herum. Das dient zum eigenen Schutz und auch dem Schutz der Börse und der Beteiligten. Schließlich möchte man mit realen Personen handeln, die sich verifizieren konnten. Wenn man sich auf Capital.com registriert, verläuft die Verifizierung schnell und unkompliziert.

Solana kaufen ohne Registrierung möglich?

Wenn man SOL  kaufen möchte, ist dies am einfachsten bei einem Krypto Broker.  In jedem Fall ist jedoch eine Registrierung notwendig. Das bietet Schutz und Sicherheit zugleich für Anleger und die Börse. Auf Capital.com kann man sich in minutenschnelle registrieren um dann auf den Kursverlauf von SOL zu setzen. Der CFD-Handel ist auf Capital.com einfach zu erlernen.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Trading bei Capital.com

5
  • 0% Provision und keine versteckten Gebühren
  • Top-Spreads
  • Viele Assets zur Auswahl
  • Hebel bis 1:200
  • Staatlich reguliert
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Wie SOL wieder verkaufen: Unsere Anleitung für Capital.com

Ähnlich wie beim Kauf der SOL CFDs kann man diese auf Capital.com ganz einfach wieder verkaufen.

1. Schritt: Einloggen

Capitalcom Einloggen

Im ersten Schritt loggt man sich wie gewohnt in das Kundenkonto bei Capital.com ein. Dies kann man entweder über den Computer oder auch über das Smartphone oder Tablet machen. Auch über die App kann man sich einloggen um SOL zu verkaufen. Man hat also verschiedene Möglichkeiten. Wenn man sich zuvor mit dem eigenen Facebook oder Google Konto registriert hat, kann man sich hier einfach über die zwei Buttons anmelden.

2. Schritt: SOL auswählen

Im nächsten Schritt klickt man dann auf die Positionen. Wenn man SOL zuvor gekauft hat, wird dies in diesem Bereich erscheinen.

Capital.com - Offene Optionen

Alle offenen Transaktionen werden unter dem Punkt „Positionen“ aufgeführt und man findet außerdem wichtige Informationen zu den getätigten Geschäften.

3. SOL verkaufen

Das Verkaufen von Positionen funktioniert genauso wie der eigentliche Kauf. Man wählt seine ursprüngliche Transaktion aus und erteilt den Auftrag zum Verkaufen. Natürlich kann man vorher noch das Volumen auswählen und man sieht sofort, ob das Geschäft gewinnbringend oder verlustreich war.

Solana (SOL) kaufen Fazit – Unsere Empfehlung:

Kryptoszene Icon 20

Solana ist ein vielversprechendes und interessantes Konzept: Schließlich möchte das Projekt die bisherigen Probleme von Kryptowährungen in den Griff bekommen.

Als Beispiel kann man Bitcoin und Ripple hier heranziehen: Bitcoin bevorzugt Sicherheit und Dezentralisierung auf Kosten der Skalierbarkeit, während Ripple auf Sicherheit und Skalierbarkeit setzt und die Dezentralisierung opfert. Solana möchte genau dies lösen. So soll es eine Kryptowöhrung geben, die dezentral, sicher und auch skalierbar ist.

Wenn Solana dies schafft, wäre das ein enormer Fortschritt für die Blockchain-Technologie.

Wer sich an SOL wagen möchte, dem empfehlen wir den CFD Broker Capital.com. Hier hat man die Möglichkeit, auf die Kursverläufe der Kryptowährung zu spekulieren. Ein Wallet ist hierfür nicht möglich, da man keine echten Coins kauft. Zwar ist der CFD-Handel riskant, jedoch gibt es hier hohe Gewinnchancen.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Trading bei Capital.com

5
  • 0% Provision und keine versteckten Gebühren
  • Top-Spreads
  • Viele Assets zur Auswahl
  • Hebel bis 1:200
  • Staatlich reguliert
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Solana Kaufen: FAQs

Wie kann man Solana kaufen?

Die Solana Token werden höchstwahrscheinlich bald an den bekanntesten Kryptobörsen zu kaufen sein. Wer sich nur dem Handel widmen möchte und wenig Interesse an tatsächlichen Tokens hat, für den kommt derzeit Capital.com in Frage, da man dort SOL mittels CFD-Handel erwerben kann.

Was ist der Unterschied zwischen einem Broker und einer Börse?

Broker erlauben einem den Handel mit den Werten über CFDs oder Optionen. Auf einer Börse tauscht man die Währungen mit anderen Marktteilnehmern. Um sich für einen Anbieter entscheiden zu können, hat Kryptoszene.de wichtige Hilfestellungen durch einen Vergleich der besten Krypto Exchanges zusammengestellt.

Wird der Solana Wert künftig steigen?

Der Solana Kurs konnte innerhalb von 10 Monaten eine Wertsteigerung von 1378,84 Prozent vorweisen. Die Erwartungshaltung an das Projekt sind groß. Dementsprechend kann man davon ausgehen, dass der Kurs auch in Zukunft weiter nach oben klettern wird.

Kann ich mein Bitcoin Wallet auch für Solana nutzen?

Das sollte bei der Wahl der digitalen Geldbörse bereits im Voraus bedacht werden. Nicht alle Wallets unterstützen nämlich mehrere Kryptowährungen. Bestimmte Plattformen bieten in ihrem Angebot bereits ein Online Wallet an. Es gibt aber auch sehr sichere Hardware Wallets, die sowohl Bitcoin als auch Solana (SOL) unterstützen.

Wie finde ich Solana bei einem Exchange?

Der Token von Solana ist SOL. Derzeit bietet nur Capital.com die Kryptowährung an.

Solana kaufen bei Capital.com: Eine gute Idee?

Capital.com ist ein zuverlässiger Anbieter von CFDs. Zudem ist es derzeit der einzige Anbieter, der SOL CFDs im Sortiment hat.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://www.etf-nachrichten.de/und https://www.coincierge.de.

Trading mit besten Konditionen bei Capital.com:

Trading mit besten Konditionen bei Capital.com:

Trading mit besten Konditionen bei Capital.com:

Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen, Mindesteinzahlung nur 20 Euro & Viele Sprachen zur Auswahl