Krypto Presales
Trading Signale
Kryptobörsen
Neue Krypto Coins
Krypto News
Kryptoszene.de

Neue Kryptowährungen 2024: Welche Coins haben Zukunft?

author avatar
Autor

Christian Becker

Faktenchecker
author avatar
Faktenchecker
Autor

Neue Kryptowährungen 2024 mischen den Markt auf und bringen neue, interessante und vermutlich sehr renditestarke Projekte in den Markt.

Die wichtige und am meisten gestellte Frage “Welche neue Kryptowährung hat Potenzial?” ist derzeit spannend wie nie. Überall und in nahezu allen relevanten Branchen gibt es neue Kryptowährungen, die hohe Renditen erwarten lassen.

In diesem Artikel werden wir uns mit folgenden Fragen beschäftigen: Welche neue Kryptowährungen kommen 2024? Wie entstehen neue Kryptowährungen? Wo kauft man am besten digitale Coins? Und welche Kryptos werden sich lohnen?

Neue Kryptowährungen mit Potenzial 2024 – Vergleich & Erfahrungen

  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Einfaches Kaufen von $DOGEVERSE während des Presales
  • Nächster Doge-inspirierter Coin, der vor dem Doge Day explodiert
Projekt Gestartet
April 2024
Meta
Meme, Multi-Chain
Kaufmethoden
  • Ethereum
    Ethereum
  • USDT
    USDT
  • Der erste Dackel/KI-Hybrid-Token
  • Innovative Nischenfusion und exklusiver Vorverkaufszugang
  • Tägliche Staking-Belohnungen mit einer aktuellen Rate von 1958%
Projekt Gestartet
April 2024
Meta
Stake-to-earn, Meme, AI
Kaufmethoden
  • Debit
    Debit
  • Ethereum
    Ethereum
  • USDT
    USDT
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen, 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
Projekt Gestartet
Mai 2024
Meta
Meme
Kaufmethoden
  • Solana
    Solana
  • GameFi Token basierend auf der SOL Blockchain
  • Krypto Casino im Hintergrund mit über 50.000 aktiven Nutzern
  • Innovatives Belohnungssystem mit 2.250.000 USD Airdrops in 3 Saisons verteilt
Projekt Gestartet
April 2024
Meta
GameFi
Kaufmethoden
  • Ethereum
    Ethereum
  • Solana
    Solana
  • BNB
    BNB
  • Debit
    Debit
  • +1 mehr
  • Exklusiver 99Bitcoins Token Airdrop
  • Spezieller Fokus auf Bitcoin-Staking-Belohnungen
  • Etablierte Community mit über 700.000 YouTube-Abonnenten
Projekt Gestartet
April 2024
Meta
Learn-to-Earn
Kaufmethoden
  • Ethereum
    Ethereum
  • USDT
    USDT
  • Debit
    Debit
  • $5SCAPE Coin kombiniert Gaming-Welten mit Krypto-Trend
  • Roadmap: Listing auf Coin Gecko in Q3 und DEX-Listing geplant
  • Entwicklung von VR-Spielen, Filmen und Hardware durch das Unternehmen
Projekt Gestartet
März 2024
Meta
Virtual Reality
Kaufmethoden
  • Ethereum
    Ethereum
  • Debit
    Debit
  • BNB
    BNB
  • USDT
    USDT
  • +1 mehr
  • 100x seit Coin Launch, 13.000 Inhaber, eine der größten Meme-Coins des Jahres 2023
  • Kaufen und staken Sie $SPONGE für einen besonderen Bonus in $SPONGEV2
  • Die einzige Möglichkeit, Sponge V2 zu kaufen, besteht darin, V1-Tokens zu staken
Projekt Gestartet
Dezember 2023
Meta
Meme, P2E
Kaufmethoden
  • Debit
    Debit
  • Ethereum
    Ethereum
  • USDT
    USDT
  • Potenzial für virale Verbreitung nach einem Anstieg von über 1000%
  • 35% der Gesamtmenge für zukünftige Airdrops reserviert
  • $SMOG kaufen und halten, um Airdrop Punkte zu generieren und zu verdienen
Projekt Gestartet
Februar 2024
Meta
Meme, P2E
Kaufmethoden
  • Debit
    Debit
  • Solana
    Solana
  • USDT
    USDT
  • eTukTuk treibt seine Mission voran, die Bindungen an fossile Brennstoffe zu lösen
  • eTukTuk bietet KI-basierte Navigationstools, die Routen optimieren
  • Buy and Stake für APY-basierte Prämien
Projekt Gestartet
Oktober 2023
Meta
AI
Kaufmethoden
  • Debit
    Debit
  • USDT
    USDT
  • BNB
    BNB
  • Neues und verbessertes Meme-Angebot mit über 2.000 % Staking-Belohnungen
  • Start-Marktkapitalisierung fast 900x billiger als der ursprüngliche Dogecoin
  • Flexibler und umweltfreundlicher dank des Aufbaus auf der Ethereum-Blockchain
Projekt Gestartet
März 2024
Meta
Stake-to-earn, Meme
Kaufmethoden
  • Ethereum
    Ethereum
  • USDT
    USDT
  • Debit
    Debit
  • Neuer Solana Meme Coin
  • Erfolgreicher Presale mit 500k+
  • Fixer Presale-Preis und Airdrop für SLOTH Token
Projekt Gestartet
März 2024
Meta
Meme
Kaufmethoden
  • Solana
    Solana

Warum es sich lohnt, in neue Kryptowährungen 2024 zu investieren

Es gibt gute Gründe auf neue Kryptowährungen zu setzen. Während etablierte Kryptos bereits ihre Rendite erwirtschaftet haben, sind weitere Kurssteigerungen natürlich jederzeit drin, aber nicht in dieser explosiven Form, wie es neue Kryptowährungen können:

  • Hohe Rendite möglich: Neue Kryptowährungen mit spannenden Projekten dahinter, versprechen atemberaubende Renditen, wenn die Projekte erfolgreich sind. (💡 Lesetipp: Kryptos kaufen.)
  • Diversifizierung: Neue Kryptowährungen kosten nur einen Bruchteil von Bitcoin & Co. Dadurch können Anleger ihr Geld sehr viel leichter streuen und eine große Anzahl an neuen Coins im Krypto Presale kaufen. Das streut das Risiko.
  • Von Mega-Trends profitieren: Trends wie KI, Klimaschutz, Recycling, Fachkräftevermittlung und mehr versprechen bei den dazugehörigen Kryptowährungen enorme Kurssteigerungen.
  • Vom Web3 und Metaverse profitieren: Das Internet entwickelt sich ständig weiter und Web3 sowie das Metaverse nehmen einen wichtigen Anteil daran. Neue Kryptowährungen basieren oft auf den neuen Technologien. Anleger können bereits jetzt davon proftieren.
  • Milliardäre wie Elon Musk machen es vor – Erfolg durch Risiko: Milliardäre wie Elon Musk setzen stark auf verschiedene Kryptowährungen, weil die Chancen auf Erfolg hoch sind.
  • Krypto Presales versprechen satte Gewinne: Bereits im Presale können Anleger locker zwischen 40% und 150% Rendite Kurssteigerungen nutzen und davon profitieren.

Wie entstehen neue Kryptowährungen?

Neue Crypto CoinsKryptowährungen sind reine digitale Werteinheiten, deren physischer Besitz durch einen langen Buchstaben- oder Zahlenschlüssel ersetzt wird. Am einfachsten lässt es sich somit erklären, dass Kryptowährungen limitierte Einträge in einer Datenbank sind, die man nicht ohne Weiteres ändern kann.

Eine Kryptowährung kann auch als eine Kette von Daten definiert werden, die codiert wurden, um eine Währungseinheit zu bezeichnen. Es gibt viele verschiedene und vielversprechende Kryptowährungen, von denen Bitcoins wohl am beliebtesten und bekanntesten sind.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Währungen sind Kryptowährungen frei von staatlicher Aufsicht und Manipulation. Sie werden mittels Peer-to-Peer-Internet-Protokollen überwacht. Kryptowährungen werden durch sogenanntes Mining erzeugt, das heißt durch das Hinzufügen von Transaktionsdatensätzen zu dem öffentlichen Geschäftsbuch der fraglichen Kryptowährung.

Transaktionen passieren sofort und sind dem gesamten Netzwerk bekannt. Die Transaktionen müssen bestätigt werden, um abgeschlossen zu werden. Bevor jedoch eine neue Kryptowährung auf den Markt kommt, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Darunter zählen das Whitepaper und ICO.

Crypto WhitepaperICO (Initial Coin Offering)

Crypto Whitepaper

Crypto WhitepaperBevor es zur Einführung einer Kryptowährung kommt, muss die digitale Währung ein Whitepaper haben, damit daraus eine erfolgreiche Werbekampagne wird. Ein Whitepaper ist nichts anderes als ein Dokument, welches den Überblick über ein Problem, welches das Projekt lösen möchte, beschreibt. Zudem enthält es eine detaillierte Beschreibung des Produktes, der Architektur und der Interaktion mit den Benutzern.

Die wichtigsten Aspekte eines Whitepapers sind:

  • Einführung
  • Inhaltsverzeichnis
  • Haftungsausschluss
  • Beschreibung des Marktes und des Problems
  • Beschreibung des Produktes und wie es das Problem löst
  • Alles rund um die Tokens
  • Wie viel Kapital verwendet wird
  • Weitere Informationen

Beispielsweise wurde von Satoshi Nakamoto Bitcoin ins Leben gerufen, in dem er am 1. November 2008 eine Mail mit dem Titel Bitcoin: A Peer-to-Peer Electronic Cash System versendet hatte. Auf 8 Seiten beschrieb er in dem Whitepaper die Grundlage für Bitcoin als auch der Blockchain-Technologie.

Auch Ethereum, die zweitgrößte Kryptowährung nach Bitcoin, wurde von Vitalik Buterin im Whitepaper Ethereum: A Next Generation Smart Contract & Decentralized Application Plattform beschrieben und somit auch ins Leben gerufen. Anfang Januar 2014 wurde das Konzept dann vorgestellt.

ICO (Initial Coin Offering)

Der ICO ist quasi die Finanzierungsform von Geschäftsmodellen, die auf der Blockchain-Technologie beruhen. Beim Coin Launch aka ICO verkaufen junge Unternehmen oder Startups Token gegen Fiatgeld (oder auch etablierte Kryptowährungen), um an Kapital zu gelangen, welches das Projekt finanziert. Namentlich ist der ICO an dem IPO (Initial Public Offering) gehalten, bei dem ein Unternehmen den Schritt an die Börse geht.

ICOs 2024 werden dafür benutzt, um neue Kryptowährungen auf den Markt zu bringen. So werden beispielsweise zunächst sogenannte Utility Token günstig zum Verkauf angeboten, die später dann zu der digitalen Währung werden, mit der auch gehandelt wird.

Wann ist der beste Zeitpunkt um neue Kryptowährungen zu kaufen?

Neue Kryptowährungen haben eines gemeinsam: Bereits im Krypto Presale lässt sich eine Satte Rendite erwirtschaften. Kaufen Anleger bei interessanten Projekten wie Dogeverse bereits in frühen Phasen des Krypto Presales, können Sie schon sehr hohe Renditen erwirtschaften. Wer von einem Projekt überzeugt ist, sollte so schnell wie möglich einsteigen, bevor der Zug abgefahren ist.

Neue Kryptowährungen im Jahr 2024 sind weit mehr als Meme Coins. Zwar hat sich durch den großen Erfolg von Dogecoin nie die Frage gestellt, warum Anleger Meme Coins kaufen sollten, dennoch bieten neue Projekte noch mehr Möglichkeiten. Neue Kryptowährungen haben in nahezu allen Fällen ein potentes Projekt im Hintergrund, das vor allem von Unternehmen sinnvoll einsetzbar ist.

Davon profitiert das mit dem Projekt verbundene Token natürlich ebenfalls. Wer von einem Projekt überzeugt ist, sollte sich im Krypto Presale schon eindecken. Mit Diversifizierung ist es möglich zu günstigen Preisen in mehreren Coin Launches einzusteigen und vom Krypto Presale zu profitieren.

Wer die Frage: “Welche Kryptowährung wird explodieren?” nicht sicher beantworten kann (und wer kann das schon), sollte am besten in neue Kryptowährungen investieren. Mit hoher Wahrscheinlichkeit laufen mehrere Projekte gut, und einzelne neue Kryptowährungen sind unter Umständen sogar das neue Bitcoin oder Ethereum.

Unser Geheimtipp: Dogeverse als erster Multi-Chain Doge mit riesigem Potenzial

Inmitten eines riesigen Krypto-Booms entstehen täglich neue Meme-Coins, die ein einzigartiges Konzept versprechen. Dabei dreht sich oftmals alles um den möglichen Preisanstieg, wobei tatsächliche Funktionalität und Innovationen nicht ausreichend Beachtung finden. Dogeverse könnte hier jedoch eine neue Ära der Meme-Coins einleiten.

Mit der Verfügbarkeit auf ganzen sechs Blockchains ist Dogeverse der erste Doge, der über mehrere Chains verfügbar ist. Die Kryptowährung ist nicht nur auf Ethereum, sondern auch auf der BNB Chain, Polygon, Solana, Avalanche und Base heimisch.

Dogeverse Homepage

Innovative Technologien ermöglichen ein schnelles und kostengünstiges Übertragen des Coins zwischen den Chains, wodurch Anleger effektiv Transaktionsgebühren im Handel sparen können. Somit könnte man behaupten, dass Dogeverse einer der bislang technologisch fortschrittlichsten Meme-Coins ist, die von Dogecoin inspiriert sind.

Ein zusätzliches Feature der Kryptowährung ist das Staking. Im Gegensatz zum originalen Dogecoin basiert Dogeverse auf einem Proof-of-Stake Mechanismus, wodurch Inhaber des Tokens passiv weitere Tokens verdienen können. Mit jedem neuen Ethereum-Block werden für einen Zeitraum von zwei Jahren ganze 6088 $DOGEVERSE als Belohnung für das Staking ausgeschüttet.

Nach unserer Dogeverse Prognose könnte das Konzept zu einem niedrigen Verkaufsdruck führen, was den Kurs beflügeln sollte. Wenn Sie aktuell von einem niedrigen Einstiegspreis profitieren möchten, dann können Sie im Presale Dogeverse kaufen und zu den frühen Investoren gehören.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Unser zweiter Geheimtipp: Wiener AI – die Neue Ära der Meme-Coin Revolution

Wiener AI ($WAI) ist eine neue Kryptowährung, die sich durch die Kombination zweier beliebter Nischen auszeichnet: Meme und künstliche Intelligenz. Der Token, angesiedelt auf der ERC20-Blockchain, verfolgt das Ziel, in der Krypto-Welt eine führende Rolle unter den sogenannten Dog-Tokens einzunehmen.

Inspiriert von ähnlichen, erfolgreichen Projekten wie ScottyAi, das innerhalb weniger Wochen Millionen einsammelte, setzt auch WienerAI auf die Dynamik von Hype und FOMO (Fear of Missing Out). Um Anleger anzuziehen, bietet WienerAI tägliche Staking-Belohnungen mit einer aktuellen Rate von 1958%.

Wiener AI kaufen

Dieser spaßige und spielerische Meme-Coin zieht Parallelen zu erfolgreichen Marketingstrategien und Medieninhalten, die bereits in vergleichbaren Projekten Erfolg hatten. WienerAI verspricht, mehr als nur eine Investition zu sein; es ist ein Einstieg in eine humorvolle und spannende Bewegung in der Welt der digitalen Währungen.

  • Wiener Ai kaufen: Wiener Ai ist derzeit ausschließlich über die offizielle Website im Rahmen eines Vorverkaufs erhältlich. Interessenten sollten beachten, dass der Kauf während dieser Phase oft mit besonderen Bedingungen verbunden ist. Es ist wichtig, sich vor dem Kauf gründlich über die Bedingungen des Vorverkaufs und die Spezifikationen des Tokens zu informieren. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Aspekte des Projekts verstehen, um eine fundierte Investitionsentscheidung zu treffen.
  • WienerAi Prognose: Die Zukunft von WienerAi hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Akzeptanz durch die Community, technologischen Entwicklungen und der allgemeinen Marktdynamik. Analysten und Enthusiasten verfolgen die Entwicklung von WienerAi mit großem Interesse, um seine Potenziale und Herausforderungen in der schnelllebigen Welt der Kryptowährungen zu verstehen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Unser dritter Geheimtipp: Sealana – der neue Solana Meme-Coin

Meme-Coins auf der Solana Blockchain sind aktuell im Trend und zahlreiche Coins konnten bereits ein immenses Wachstum verzeichnen. Die neueste Meme-Kryptowährung auf der Blockchain ist Sealana. Diese stellt eine Robbe als Meme dar, die auf der Solana-Blockchain ihr Unwesen treibt. Wie es für Meme-Coins typisch ist, gibt es keine Anwendungsfälle und es geht ausschließlich um die Community.

Sealana Solana Coin

In der Vergangenheit hat sich diese Eigenschaft jedoch mehrfach nicht als Hindernis für einen erfolgreichen Launch bewiesen. Falls die Community von Sealana weiterhin wächst und aktiv bleibt, könnte sich der neue Coin am Markt beweisen.

Dies könnte sich nach unserer Sealana Prognose positiv auf die langfristige Preisentwicklung auswirken. Da sich die Kryptowährung derzeit noch im Presale befindet, können Sie noch jetzt vergünstigt Sealana kaufen und vor dem öffentlichen Handel in den Coin investieren.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Unsere kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung, um neue Kryptowährungen zu kaufen

Um neue Kryptowährungen direkt zu kaufen, bevor sie öffentlich gehandelt werden, sind einige Schritte erforderlich. Wir zeigen in diesem Abschnitt am Beispiel von Dogeverse, wie Sie den neuen Coin im Presale kaufen können.

Schritt 1: Krypto-Wallet einrichten

Zunächst muss eine passende Krypto-Wallet eingerichtet werden. Wir empfehlen hierfür Metamask, da die Wallet viel Flexibilität bietet, was besonders für einen Multi-Chain-Coin wie Dogeverse wichtig sein kann. Die Wallet kann einfach als Browser-Extension oder App heruntergeladen und installiert werden.

metamask home

Schritt 2: Passende Coins an die Wallet senden

Im nächsten Schritt muss eine Kryptowährung an die Wallet gesendet werden, die für die Zahlung im Presale akzeptiert wird. Dafür können Sie etwa einfach ETH oder USDT bei einer Kryptobörse wie Mexc kaufen. Anschließend gehen Sie in den Auszahlungsbereich und senden die gekaufte Kryptowährung an die Wallet-Adresse der neu erstellten Wallet.

mexc homepage

Schritt 3: Wallet auf der Dogeverse-Website verbinden

Jetzt kann die Dogeverse-Website aufgerufen werden, um eine Verbindung zwischen der Website und der Wallet herzustellen. Klicken Sie hierfür einfach den Button „Wallet verbinden“ und wählen Sie die verwendete Wallet aus. Anschließend muss die Verbindung nur noch in der Wallet bestätigt werden.

dogeverse wallet verbinden

Schritt 4: Dogeverse kaufen

Um den Kauf von Dogeverse im Presale durchzuführen, wählen Sie nun die für die Zahlung verwendete Kryptowährung aus. Ebenso geben Sie die gewünschte Menge des Dogeverse Tokens ein. Über den „Kaufen“-Button und eine Freigabe der Transaktion in der Wallet schließen Sie den Kauf ab.

Dogeverse Homepage

Ihr Kapital ist im Risiko.

Die Vor- und Nachteile von neuen Kryptowährungen: Was Sie wissen sollten

  • Erfolgschancen wie bei Bitcoin oder Ethereum
  • Digitale Währungen bommen derzeit
  • Langfristig gewinnen Kryptowährung an immer größerer Beliebtheit
  • Kryptowährungen werden mittlerweile in vielen verschiedenen Bereichen angeboten
  • Es gibt bereits sehr viele Kryptowährungen
  • Risiko der Bedeutungslosigkeit
  • Natürlich stellt man sich die Frage, ob man in neue Kryptowährungen investieren sollte oder nicht. Die Vorteile dabei sind eindeutig: Wenn ein gutes Geschäftsmodell vorliegt, hat die Kryptowährung eine Chance, sich gegen die altbewährten Coins durchzusetzen. Es ist durchaus möglich, dass neue Kryptowährungen einen ähnlichen Anstieg wie Bitcoin oder Ethereum verzeichnen.
  • Hinzu kommt, dass Kryptowährungen immer beliebter werden. Gerade auch während der Corona-Krise boomte der Handel mit Kryptowährungen. Dies wird sich auch in nächster Zeit nicht ändern – dementsprechend lohnend könnten sich dabei neue Kryptowährungen herausstellen.
  • Ein Nachteil ist natürlich, dass es bereits sehr viele Kryptowährungen gibt, mit denen man handeln kann. Die Konkurrenz ist also dementsprechend groß. Auch in der Vergangenheit ist es schon passiert, dass neue Kryptowährungen erschienen sind, aber nach kurzer Zeit in Vergessenheit geraten sind.

6 neue Metaverse Coins mit Potenzial 2024

Das Metaverse Konzept ist derzeit in aller Munde und erfreut sich an immer größerer Beliebtheit. Anleger sind von dessen großem Potenzial begeistert. Schließlich handelt es sich bei dem Konzept des Metaverse um eine „digitale Realität“.

Diese wird durch Aspekte von Social Media, Online-Gaming, Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und Kryptowährungen definiert. Anhand dieser Funktionen soll es Nutzern möglich sein, virtuell miteinander zu interagieren. Dementsprechend sind auch Metaverse Coins derzeit stark gefragt.

Kryptowährung Beschreibung
Tamadoge Coin kaufen

Tamadoge (TAMA)

 

Tamadoge ist ein vollkommen neues Crypto-Projekt und befindet sich gerade im Pre-Sale seines Meme Coins TAMA. Der Coin soll als Brücke zwischen einzelnen Anwendungen und den Nutzern der zukünftigen Play-to-earn Plattform, als Zahlungsmittel des geplantem Tamaverse, dienen. Die Tamadoge Coins (TAMA) können direkt an der Quelle gegen ETH oder USDT getauscht werden. Mindestens müssen 1.000 TAMA abgenommen werden. Die Entwickler haben sich zum Vorsatz gemacht, den Meme Coin als “Arbeitserleichterung” für die Community einzusetzen und nicht um Transaktionen zu zahlen. Diese Kosten werden vollständig aus dem Dogepool des Metaverse entnommen. Die letzte Phase des Vorverkaufs ist gestartet. Anleger müssen jetzt schnell sein.
Axie Infinity Logo

Axie Infinity (AXS)

Axie Infinity ist ein NFT-basiertes Krypto-Spiel, das 2018 von Trung Thanh Nguyen, Aleksander Leonard Larsen und Jeffrey Zirlin ins Leben gerufen wurde und ein Play-to-Earn-Modell verfolgt. Es ist derzeit mit 6,8 Milliarden US-Dollar das führende Metaverse-Token nach Marktkapitalisierung. AXS ist ein ERC 20-Token, das für die Governance des Axie Infinity NFT-Spiels verwendet wird, einem Blockchain-basierten Spiel, das den Krypto-Raum übernommen hat und derzeit die NFT-Welt dominiert.
The Sandbox Logo

The Sandbox

The Sandbox wurde 2011 von der Firma Pixowl auf den Markt gebracht. SAND ist eine dezentrale Kryptowährung, die auf der Ethereum-Blockchain basiert. Es ist das native Utility-Token für das Blockchain-Spiel The Sandbox. Die Sandbox ist eine virtuelle Umgebung, in der Spieler mit SAND ihre Spielerfahrungen erstellen, besitzen und verkaufen können. Der deutsche multinationale Konzern Adidas (ADS) hat das Metaversum betreten, indem er einen Teil des Landes auf der Sandbox-Karte gekauft hat. Am 23. November 2021 twitterte Adidas „Adiverse, was sollen wir zusammen in The Sandbox bauen?“ auch einen deutlichen Preissprung gemacht.
Decentraland Logo

Decentraland

Decentraland wurde 2011 von Esteban Ordano und Ariel Meilich ins Leben gerufen. Es ist eine Blockchain-basierte dezentrale 3D-Virtual-Reality-Plattform zum Kauf und Verkauf von Land durch nicht fungible digitale Vermögenswerte (NFTs). Es ist eines der frühen Projekte, das den Aufbau einer dezentralen Virtual-Reality-Plattform auf der Ethereum-Blockchain herausfordert.
Ufo Gaming Logo

UFO Gaming (UFO)

UFO Gaming ist eine vollständig dezentralisierte Spieleplattform, die traditionelle Spiele mit der Blockchain verbindet und den Spielern die Möglichkeit gibt, beim Spielen zu verdienen. Dabei vereint das neue Metaverse Projekt die Blockchain-Technologie, P2E (Pay to Earn), das Metaverse, virtuelles Land, NFTs und natürlich das Online-Spielen.
UFO wird das primäre Utility-Token des Dark Metaverse sein. In The Dark Metaverse repräsentiert jedes Spiel, das UFO Gaming veröffentlicht, seinen eigenen Planeten.
Star Atlas LogoStar Atlas (ATLAS) Star Atlas ist ein massives Multiplayer-Online-Spiel, das in einem virtuellen Gaming-Metaverse stattfindet. Es basiert auf der Unreal Engine 5, wodurch das Spiel Echtzeitumgebungen in Kinoqualität bietet. Star Atlas spielt in einer futuristischen Science-Fiction-Umgebung im Jahr 2620, in der drei große Fraktionen entstanden sind und um Ressourcen und Kontrolle konkurrieren: die Menschheit, ein Konsortium außerirdischer Rassen und empfindungsfähiger Androiden.

Das Spiel kombiniert verschiedene Genres und basiert auf der Solana-Blockchain. Der native Token ATLAS wird als Spielwährung eingesetzt.

Top 5 Krypto-Gewinner für 2024 im Überblick

Es gibt mehrere Kryptowährungen, von denen wir als Krypto-Gewinner im Jahr 2024 sprechen können. Avalanche und Solana stehen definitiv auf der Liste.

Aber auch Terra, Binance Coin, und Cardano konnten dieses Jahr ziemlich durchstarten und an Wert gewinnen. Wir gehen davon aus, dass diese Kryptowährungen auch in den kommenden Monaten und Jahren ein starkes Aufwärtspotenzial aufweisen werden. 💡 Tipp zum Lesen: Neue Binance Coins

Kryptowährung Beschreibung
Axie Infinity Logo

 

Solana (SOL)

Solana ist derzeit die fünftgrößte Kryptowährung der Welt mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 62 Milliarden US-Dollar und hat 2021 einen bemerkenswerten Aufstieg hingelegt. Nachdem sie das Jahr mit weniger als 2 US-Dollar begonnen hatte, erreichte sie Anfang November ein Allzeithoch von 260 US-Dollar und wird jetzt gehandelt knapp nördlich von 200 Dollar.

SOL ist das native Token des Solana-Blockchain-Netzwerks, und sein explodierender Wert spiegelt auch die wachsenden Aussichten von Solana wider. Die Blockchain wird zunehmend für ihre robuste Transaktionsverarbeitungsgeschwindigkeit gelobt – und niemand geringerer als Sam Bankman-Fried, Gründer und CEO der Kryptobörse FTX, hat ihr kürzlich den Vorteil gegenüber Ethereum verschafft . Sollte Solana seine Präsenz weiter ausbauen, könnten SOL-Inhaber überglücklich sein.

Terra Logo

 

Terra (LUNA)

Nach dem jüngsten Chaos auf dem Markt für digitale Token hat es sich Terra in die Liste der Top-10-Kryptowährungen auf Basis der Marktkapitalisierung geschafft.

Terra (LUNA) hat jetzt eine Marktkapitalisierung von fast 32 Milliarden US-Dollar, mehr als die von Dogecoin, Shiba Inu, Avalanche, Polygon und Crypto.com Coin.

Terra war eine der leistungsstärksten Kryptowährungen im Jahr 2021. Der digitale Token hat sich im letzten Jahr um mehr als 15.000 Prozent erholt. Es erreichte ein Allzeithoch von 75,56 USD gegenüber weniger als einem halben Dollar vor einem Jahr.

Avalanche Logo

 

Avalanche (AVAX)

Im Gegensatz zu seinem Namen war Avalanche dieses Jahr brandaktuell. Anfang 2021 notierte AVAX knapp über 3 US-Dollar; Ende November erreichte es ein Allzeithoch von über 146 USD, gut genug, um Dogecoin zu übertreffen und eine der 10 größten Kryptowährungen der Welt zu werden.

AVAX wird jetzt zu mehr als 118 US-Dollar gehandelt, mit einer Marktkapitalisierung von über 29 Milliarden US-Dollar. AVAX ist der native Token der Avalanche-Blockchain, einem der aufstrebenden Rivalen von Ethereum im Bereich Smart Contracts.

Binance Coin Logo

 

Binance Coin (BNB)

Binance betreibt die größte Kryptowährungsbörse der Welt. Es macht daher Sinn, dass Binance Coin (BNB) die drittbeliebteste digitale Münze auf dem Markt ist. Es ist die native Münze an der Binance-Börse und hat derzeit eine Marktkapitalisierung von über 88 Milliarden US-Dollar.

Anleger, die Transaktionsgebühren mit Binance Coin bezahlen, erhalten Rabatte. Jedes Quartal reduziert Binance das Angebot der digitalen Coins basierend auf dem Handelsvolumen. Im Laufe der Zeit werden diese vierteljährlichen Coin-„Burns“ 100 Millionen Coins entfernen, was der Hälfte des Gesamtangebots entspricht. Diese Schritte sollen den Wert von Binance Coin erhöhen.

Cardano Logo

 

Cardano (ADA)

Für Cardano sprechen viele Punkte. Aber eines seiner größten Attribute ist die Art und Weise, wie es aufgebaut ist. Cardano hat einen Fahrplan mit fünf Phasen erstellt, der zum ultimativen Ziel führt: ein wirklich autarkes dezentrales System zu werden.

Die Plattform hat in diesem Jahr Smart Contracts eingeführt. Und nun konzentriert sich die Arbeit auf die letzten beiden Entwicklungsstufen. Ein Teil des Plans sieht vor, sich auf eine Peer-Review zu verlassen, bevor Updates veröffentlicht werden. Dieser gesamte Ansatz bedeutet, dass wir von Cardano Qualität erwarten können – und das gibt mir Vertrauen in die Fähigkeit von Cardano, sich langfristig abzuheben.

Aussichtsreiche Kryptowährungen für 2024 – Neue Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Während viele Unternehmen unter der Corona-Krise zu leiden hatten, so gab es in Sachen digitalen Währungen 2020 einen regelrechten Aufschwung. Bitcoin & Co. legten um etliches zu und scheinen derzeit nicht zu bremsen zu sein.

Günstige Kryptowährungen sind derzeit nicht nur für Spekulanten und Trader interessant, auch als Zahlungsmittel werden sie immer beliebter. Umso weniger verwunderlich ist es, dass auch die altbekannten Kryptowährungen glänzen werden:

Kryptowährung Beschreibung
Bitcoin Logo

Bitcoin (BTC)

Auch wenn neue Kryptowährungen auf den Markt kommen, Bitcoin kommt nie aus der Mode. Letztes Jahr boomte Bitcoin und erreichte ein Allzeithoch. Mit Ende November 2020 konnte Bitcoin einen Anstieg um 177% verzeichnen. Analysten teilen einstimmig starke Ansichten über die Bitcoin Zukunft und setzen teilweise unglaubliche Preisziele von bis zu 318.000 USD für BTC.
Ethereum Logo

Ethereum (ETH)

Auch Ethereum legte im Jahr 2020 eine Glanzleistung hin und wird nach Meinung der Experten weiterhin stark steigen. Die zweitgrößte Kryptowährung startete 2020 mit einem Wert von rund 125 USD für ETH und stieg bis Jahresende auf rund 600 USD für ETH. Auch 2024 könnte sehr gut für Ethereum aussehen, da Ethereum dasbevorzugte Netzwerk für dezentrale Anwendungen ist.
Ripple Logo

Ripple (XRP)

Ripple wurde als alternatives Zahlungssystem mit dem Ziel geschaffen, grenzüberschreitende Zahlungen zu transformieren und zu erleichtern. So wurde Ripple von mehr als 100 Finanzinstituten übernommen. 2020 wurde die Ripple Block-Chain auf mehr als 300 Anbieter in 40 Ländern erweitert.
Litecoin Logo

Litecoin (LTC)

Derzeit schwankt der Kurs von Litecoin, was die digitale Währung erschwinglich macht. Die Kryptowährung kann jedoch eine der niedrigsten Miningzeiten und hohe Belohnung von 25 LTC vorweisen. Nach Analysten wird 2024 der Preis für Litecoin tendenziell steigern.
Bitcoin Cash Logo

Bitcoin Cash (BCH)

Bitcoin Cash wurde 2017 als eine schnellere und sichere Blockchain-Technologie ins Leben gerufen. Mit Bitcoin Cash können mehr Transaktionen durchgeführt werden als mit Bitcoin. In der Theorie könnte Bitcoin Cash bald Bitcoin als Zahlungsmittel ablösen.
Cardano Logo

Cardano (ADA)

Cardano hat das Potenzial, 1,50 USD bis Ende des Jahres  zu erreichen. Der Wachstum hängt von der Veröffentlichung von Hydra ab – einer Lösung, was Cardano dabei helfen soll, über 1 Millionen Transaktionen pro Sekunde durchführen zu können.

Neue Kryptowährungen mit Potenzial – Unser Fazit:

Welche neue Kryptowährung mit Potenzial könnte dieses Jahr beeindruckende Renditen bieten? Die Jagd nach aufstrebenden, noch unentdeckten Coins erfordert ein Gespür für Trends wie GameFi, NFTs und DeFi.

Halten Sie Ausschau nach vielversprechenden Projekten im Presale, wo die Tokens zu attraktiven Preisen erhältlich sind. Dabei ist es entscheidend, die Roadmap, Teamerfahrung, Marktpotenzial und Präsenz in sozialen Medien im Blick zu behalten. Das Investieren in neue Kryptowährungen kann nicht nur spannend, sondern auch lukrativ sein.

Eine gründliche Recherche zu Aspekten wie Nutzen, Teamqualifikationen, Whitepaper-Inhalte, Innovation und Roadmap ist unabdingbar. Nutzen Sie verschiedene Informationsquellen wie Kryptoszene.de, Reddit, YouTube, CoinMarketCap und Telegram, um innovative und neue Krypto Projekte frühzeitig zu entdecken. Seien Sie sich der Risiken bewusst und investieren Sie nur, was Sie bereit sind zu verlieren. Die Chancen und Risiken mögen höher sein, aber eine fundierte Entscheidung kann den entscheidenden Unterschied machen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Neue Kryptowährungen FAQs

Wie viele Kryptowährungen gibt es derzeit?

Mit Stand 2024 gibt es über 8.168 Kryptowährungen.

Lohnt es sich, in neue Kryptowährungen zu investieren?

Neue Kryptowährungen werden es aufgrund der großen Konkurrenz nicht leicht haben. Sollte das Geschäftsmodell dahinter jedoch ausgereift sein, so dürfte sich ein Investment durchaus lohnen.

Welche Kryptowährung hat Zukunft?

Derzeit gehen Experten davon aus, dass Bitcoin die Nummer 1 bleiben wird - auch in Zukunft. Dicht gefolgt von Ethereum und Ripple. Außerdem können wir die neuen vielversprechenden Kryptowährungen auch empfehlen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Die erste Chain-reisende Doge der Welt: Dogeverse
Die erste Chain-reisende Doge der Welt: Dogeverse

Die erste Chain-reisende Doge der Welt: Dogeverse

Neuster DOGE basierter Meme Coin, erfolgreicher Presale mit 400k+, 100X Token Chance

Zum Presale

Ihr Kapital ist im Risiko ...

Die erste Chain-reisende Doge der Welt: Dogeverse
Zum Presale

Ihr Kapital ist im Risiko ...