Krypto Presales
Trading Signale
Kryptobörsen
Neue Krypto Coins
Krypto News
Kryptoszene.de

Krypto Börsen Vergleich 2024 – Die besten Bitcoin Broker und Exchanges im Test

author avatar
Autor

Jasmin Fuchs

Faktenchecker
author avatar
Faktenchecker
Autor

Was ist die beste Bitcoin Börse zum Kauf und Handel von Kryptowährungen? Kryptoszene.de hat die besten Möglichkeiten des Tradings analysiert und stellt sie in einem kompakten Vergleich vor.

Zusätzlich soll auch die Frage geklärt werden, wozu man überhaupt eine derartige Krypto Börse benötigt und welche alternativen Formen des Tradings oder des Kaufes bestehen.

Dabei werden nicht nur die klassischen Kryptowährungs-Exchanges berücksichtigt, sondern auch andere Tradingmöglichkeiten, die für den Handel mit Onlinewährungen geeignet sind und zur Verfügung stehen. Hier, die besten Kryptobörsen im Vergleich!

Unsere Empfehlung: Mexc

mexc-logo

Mexc ist eine hervorragende Anlaufstelle für den Handel mit Kryptowährungen zu guten Konditionen. Deswegen erhält Mexc unsere Empfehlungen als Krypto-Börse.

Kurzübersicht Krypto Börsen Liste: Vergleich 2024

  1. Mexc: Krypto Trading mit niedrigen Gebühren
  2. Bitpanda: Deutsches Krypto-Angebot
  3. Skilling: Hochwertiger CFD-Handel in unterschiedlichen Anlageklassen
  4. Libertex: CFD-Trader mit EU-Lizenz
  5. AvaTrade: CFD-Broker mit mobiler App
  6. OKX: Krypto Handelsplattform mit 0,1 % Handelsgebühren auf sämtliche Trades
  7. Bitvavo: Mehr als 190 Kryptowährungen und geringe Gebühren
  8. Huobi: Attraktives Angebot mit guten Zinsen
  9. Binance: Größte Kryptobörse aus China
  10. Bison: Angebot der Börse Stuttgart

Der Krypto Börsen Vergleich: Die besten Krypto Börsen & die Top Krypto Broker Anbieter 2024

Selbstverständlich ist die vorgestellte Auswahl an Trading Möglichkeiten nicht abschließend. Für Kryptoszene.de handelt es sich um die empfohlenen Anbieter für den eigenen Coin oder CFD Handel.

Letzten Endes wird der beste Exchange auch von den genauen Trading Vorstellungen eines Händlers abhängig sein. Um also das beste Angebot entdecken zu können, sollten man die Vor- und Nachteile der jeweiligen Anbieter gegenüberstellen und abwägen.

Verwenden Sie hierzu das Vergleichstool für Exchanges und fügen Sie ihre gewünschten Anbieter hinzu.

Die besten Krypto und Krypto-CFD Broker und Börsen im Detail – Unser Krypto Börsen Vergleich

1. Mexc

  • Sehr niedrige Gebühren auf Krypto Coins (0,03 % Taker Fee)
  • Umfangreicher Krypto-Katalog
  • Hochwertige mobile App mit guten Bewertungen
  • Über 10 Millionen Nutzer weltweit
  • Launch Pad für neue Token
  • Allem Anschein nach unregulierte Börse
  • Wallet Einbindung könnte flüssiger sein
  • Wallet Einbindung könnte flüssiger sein

Bei Mexc handelt es sich um eine unregulierte Krypto-Börse mit Sitz auf den Seychellen. Die Börse betreut bereits über 10 Millionen Nutzer und fasst zunehmend auf dem deutschen Markt Fuß. Die Vorzüge des Handelns auf Mexc liegen dabei auf der Hand. Mexc ermöglicht seinen Kunden den Handel von über 1.500 Kryptowährungen: Hinzu kommt, dass auf den Kauf und Verkauf von sämtlichen dezentralen Währungen lediglich eine Taker Fee von 0,03 % anfällt.

mexc homepage

Ergänzt wird dieses attraktive Angebot durch vielfältige Tools, die auch erfahrenen Tradern zusagen. So sind etwa Hebel und mehr als ein Dutzend Coins zum Staking verfügbar. Durch die Integration eines Launchpads bewegt sich die Plattform zudem stets am Puls der Zeit.

Das einzige Manko ist die noch ungeklärte Regulierung der Börse. Selbst informiert sie nämlich, dass sie sowohl indirekt als auch direkt von mehreren Institutionen reguliert wird. Diese Regulierung konnten wir aber nicht unabhängig bestätigen lassen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

2. Bitpanda

  • Kryptobörse aus Österreich
  • Fokus auf Europa
  • Krypto mit Banküberweisung und Kreditkarte kaufen
  • Zahlreiche Funktionen
  • Attraktive Plattform
  • Vergleichsweise geringe Coin-Auswahl
  • Zuletzt Umsatzeinbußen

Bitpanda ist ein Kryptowährungsbroker, der sich auf den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen innerhalb der Eurozone spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde Ende 2014 gegründet und hat sich seitdem zu einer der beliebtesten Optionen für den Kauf von Bitcoins in Europa entwickelt.

Bitpanda Krypto Börse

 

Wenn sich Trader also innerhalb der EU aufhalten, ist hier eine der günstigsten Möglichkeiten gegeben, um etwa Bitcoin mit einer Kreditkarte oder SEPA-Überweisung zu kaufen. Das Unternehmen bietet einen Broker an, der es seinen Kunden ermöglicht, Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen.

Im Grunde bedeutet dies, dass Bitpanda seine User direkt mit Coins versorgt, im Gegensatz zu einer Börse, auf der sie mit anderen Tradern interagieren. Das Unternehmen verlangt für seine Dienstleistungen eine Prämie über dem Marktpreis.

Alles in allem ist Bitpanda eine praktische Option für alle, die Bitcoin in der Eurozone kaufen möchten. Aufgrund der höheren Gebühren ist es jedoch möglicherweise nicht die beste Option für diejenigen, die große Investitionen tätigen möchten.

Ihr Kapital ist im Risiko.

3. Skilling

  • Sehr übersichtliche und intuitive Oberfläche
  • Trades beginnend bei Spreads von nur 0,0001 %
  • Hohes Kundenvertrauen (4,3 Sterne auf Trustpilot)
  • Über 50 Kryptowährungen vertreten
  • App für iOS und Android kann im Test überzeugen
  • Krypto Handel nur über CFDs möglich

Der Anbieter Skilling ist so etwas wie das Multitalent in unserem Krypto Börsen Vergleich. Denn bei Skilling handelt es sich nicht um eine herkömmliche Krypto-Börse. Ganz im Gegenteil. Skilling ist ein CFD-Broker, der Produkte in verschiedenen Anlageklassen vertreibt. Während CFDs auf herkömmliche Wertpapiere das Hauptaugenmerk des Anbieters sind, ist auch in Sachen Kryptowährungen einiges geboten.

skilling homepage

Mit über 50 Krypto Coins ist die Kategorie “Kryptowährungen” bei Skilling weit mehr als nur Beiwerk. Geboten wird Anlegern dabei eine gelungene Mischung aus beliebten Altcoins und spannenden, neuen Shitcoins. Im Katalog von Skilling befinden sich unter anderem folgende digitale Währungen: Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Solana, IOTA und Monero. So wie der Rest des Sortiments werden auch die Krypto Token von Skilling in Form von CFDs gehandelt.

Der Handel mit Kryptowährungen über Skilling geht mit niedrigen Spreads einher, die dem Anbieter im Test zu einer überdurchschnittlich guten Note verholfen haben. Diese beginnen nämlich bei lediglich 0,0001. Die Spreads unterscheiden sich von Coin zu Coin und sollten vor dem Trade überprüft werden.

71 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

4. Libertex

  • CFD-Broker
  • Viele Trading-Funktionen
  • EU-Lizenz
  • Unterschiedliche Assets
  • Lange Markterfahrung
  • Nur CFDs verfügbar
  • Wenig Portfolio-Flexibilität

Libertex ist einer der ältesten Broker für den Handel mit CFDs (Contracts for Difference) für eine Vielzahl von Instrumenten, darunter Kryptowährungen, Metalle, FX-Paare und mehr. In den mehr als 20 Jahren seines Bestehens hat Libertex mehrere internationale Preise gewonnen und ist eine beliebte Wahl für eine wachsende Zahl von Einzelhändlern.

Libertex Krypto Börse

Durch die Bereitstellung eines schnellen und sicheren Zugangs zu den wichtigsten Handelsinstrumenten mit verbesserter Sicherheit und Kundenunterstützung hat sich das Unternehmen einen guten und glaubwürdigen Ruf als Broker erworben.

Eines der vielen Merkmale, die diese Plattform von anderen Brokern abhebt, ist ihr vielfältiges Angebot an CFDs. Bei Libertex müssen Händler den physischen Basiswert wie Bitcoin, Ethereum oder Aktien wie Tesla und Apple also nicht besitzen. Dies ermöglicht auch den Handel mit Hebelwirkung, was sowohl die Gewinne als auch die Verluste vergrößern kann.

Während einige diese Art des Handels für riskant halten, sehen andere darin eine spannende Möglichkeit, am Markt zu partizipieren, ohne große Kapitalbeträge binden zu müssen. In jedem Fall ist es wichtig, sich zu informieren und die Risiken zu kennen, die mit dem Handel auf Margin verbunden sind.

74,91% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

5. AvaTrade

  • Einfache Kontoeröffnung
  • CFD-Trading
  • Zahlreiche Weiterbildungen
  • Etablierter Broker
  • Kein Wallet notwendig
  • Keine echten Krypto-Token
  • Hohes Risiko im CFD-Trading

AvaTrade ist ein globaler Forex- und CFD-Broker, der 2006 gegründet wurde und seinen Hauptsitz in Dublin, Irland, hat. Das Unternehmen wird von mehreren hochrangigen Finanzbehörden reguliert, darunter die Central Bank of Ireland.

Avatrade Krypto Börse

AvaTrade bietet eine breite Palette an Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten, die alle kostenlos sind, was im Markt längst keine Selbstverständlichkeit ist. Außerdem verfügt das Unternehmen über vielfältige und benutzerfreundliche Recherche- und Schulungsinstrumente.

Auf der anderen Seite ist das Produktportfolio begrenzt, da es nur aus Devisen, verschiedenen CFDs (für Aktien, Indizes, Rohstoffe usw.) und Kryptos besteht. Die Inaktivitätsgebühren sind hoch, und die Gebühren für den Devisenhandel gehören nicht zu den günstigsten auf dem Markt. Insgesamt ist AvaTrade jedoch ein zuverlässiger Broker mit guter Regulierung und einer benutzerfreundlichen Plattform, aber überdurchschnittlich hohen Gebühren.

Ihr Kapital ist im Risiko.

6. OKX

  • Niedrige Gebühren für den Handel von Kryptowährungen (ab 0,1 %)
  • Vielfältiges Angebot (Handel, Wallet, NFTs uvm.)
  • Sowohl als App als auch im Web verfügbar
  • Handel ab 5€ wert
  • Überzeugt mit schnellen Transaktionen
  • Überdurchschnittlich gute APIs
  • Lizenzierung in Deutschland ausstehend
  • App und Webseite für Neulinge recht unübersichtlich

Die Krypto Handelsplattform OKX hat nichts Geringeres vor, als das Mekka des Kryptowährungshandels zu werden. Der Neobroker bietet den Handel von Kryptowährungen zu niedrigeren Gebühren als bei der Konkurrenz an. Krypto-Enthusiasten sollen zudem mit einer Vielzahl von nützlichen Handelswerkzeugen auf ihre Kosten kommen.

okx home

OKX bietet auf seiner Plattform derweil nicht nur Kryptowährungen an. Nutzer von OKX haben ebenso die Möglichkeit, das Web3-Wallet des Anbieters zu nutzen und können sogar NFTs auf der Plattform einkaufen. Besonders gut für unentschlossene Neulinge: Trades sind schon ab einem Wert von 5€ möglich.

Dennoch ist die Anfängerfreundlichkeit von OKX ausbaufähig. Bietet der Anbieter doch einen einfachen Zugang zu seinen Dienstleistungen, sind die App und die Web-Oberfläche doch etwas unübersichtlich. In Sachen Intuitivität kann der Anbieter noch nachbessern. Ebenso sollten sich Nutzer im Klaren darüber sein, dass der Neobroker nicht in Deutschland lizenziert ist. Im Hinblick auf die Entwicklungen um Binance sollten Sie diesen Umstand nicht außer Acht lassen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

7. Bitvavo

  • Mehr als 190 Kryptowährungen
  • In der EU reguliert
  • Niedrige Handelsgebühren
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Strenge Sicherheitsprotokolle
  • Staking-Angebot ist ausbaufähig
  • Einzahlung mit Kreditkarte ist nicht möglich

Bitvavo zählt zu den führenden Kryptobörsen Europas und hat seinen Unternehmenssitz in Amsterdam in den Niederlanden. Das Unternehmen wurde erst im Jahr 2018 gegründet und hat sich seit dem zu einer beliebten Plattform im europäischen Raum entwickelt.

Dies ist insbesondere auf die benutzerfreundliche Oberfläche, niedrige Gebühren und mittlerweile mehr als 190 handelbare Kryptowährungen zurückzuführen.

Bitvavo Broker

Die Kryptobörse ist darauf ausgelegt, den europäischen Regulierungen zu entsprechen. Dadurch können Anleger hierzulande sicherstellen, dass es sich um einen vertrauenswürdigen und sicheren Anbieter handelt. Zudem bietet Bitvavo eine mobile App, mit der auch von unterwegs auf die Plattform zugegriffen werden kann.

Sowohl für Anfänger als auch fortgeschrittene Anleger kann sich Bitvavo eignen, da zahlreiche Funktionen für den Kryptohandel zur Verfügung stehen. Zudem bietet die Kryptobörse auch individuelle Lösungen für Unternehme an. Mittlerweile wurden bereits über 100 Milliarden € auf der Plattform umgesetzt und es existieren mehr als 1 Million aktive Bitvavo-Nutzer.

Ihr Kapital ist im Risiko.

8. Huobi

  • Spezialisierte Krypto-Plattform
  • Eigener Token HT
  • Eigener Stablecoin HUSD
  • Events & Gewinnspiele
  • Mobile Wallet
  • Nur Kryptos verfügbar
  • Keine EU-Lizenz

Huobi wurde 2013 gegründet und ist eine der am längsten bestehenden und beliebtesten Kryptowährungsbörsen, die sich hauptsächlich an ein asiatisches Publikum richtet. In den letzten Jahren hat sie einige Anpassungen am Branding vorgenommen, und heute ist ihr Hauptangebot Huobi Global, ihre globale Krypto-Börse.

Huobi Krypto Börse

Huobi Global bietet eine einladende Plattform für den Handel mit Kryptowährungen mit breiter Unterstützung für viele Altcoins und eine große Auswahl an Stablecoins. Dabei haben die Entwickler nebenbei auch einen USD-unterstützten Stablecoin auf den Markt gebracht: HUSD.

Huobi aber auch einen eigenen Token – Huobi Token, oder HT. Diese soll explizit als Utility Token vermarktet werden. Immer wieder wird die Verwendung von HT in Wettbewerben, Gebührenrabatten, Abstimmungen über bestimmte Angelegenheiten und mehr gefördert.

Ihr Kapital ist im Risiko.

9. Binance

  • Größte Kryptobörse überhaupt
  • Günstige Gebühren
  • Eigenes Wallet
  • Zahlreiche Funktionen
  • Eigene Blockchain: Binance Smart Chain
  • Keine Niederlassung in Europa
  • Unklare Regulierung

Die Kryptowährungsbörse Binance wurde im Jahr 2017 in Hongkong gegründet. Sie hat sich schnell zu einer der führenden Börsen für den Handel mit Altcoins entwickelt.

Binance bietet den Krypto-Handel mit mehr als 600 Kryptowährungen und virtuellen Token an, darunter Bitcoin (BTC), Ether (ETH), Litecoin (LTC), Dogecoin (DOGE) und den eigenen Token Binance Coin (BNB).

Binance Startseite new

Zusätzlich zu seinem starken Fokus auf den Altcoin-Handel bietet Binance auch eine Krypto-Wallet für Händler an, um ihre elektronischen Gelder zu speichern. Die Börse verfügt auch über unterstützende Dienstleistungen für Benutzer, um Zinsen zu verdienen oder Transaktionen mit Kryptowährungen zu tätigen.

Dabei bietet der Anbieter auch Programme für Miner und hilft Händlern, Investitionsentscheidungen zu treffen. Binance hat seinen eigenen Blockchain-basierten Token, Binance Coin (BNB), der zur Zahlung von Transaktionsgebühren auf der Plattform verwendet werden kann. Aufgrund seiner funktionsreichen Plattform und dem starken Fokus auf den Altcoin-Handel ist Binance zu einer der führenden Kryptowährungsbörsen geworden.

Ihr Kapital ist im Risiko.

10. Bison

  • Krypto App der Börse Stuttgart
  • Hohe Sicherheit
  • Krypto Trading ohne Kommission
  • Starke mobile Anwendung
  • Kein Wallet notwendig
  • Deutsches Bankkonto vorausgesetzt
  • Begrenzte Coin-Verfügbarkeit

BISON ermöglicht den kostenfreien Handel mit Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Ripple (XRP). BISON ist die erste Handels-App für Kryptowährungen, hinter der eine traditionelle Wertpapierbörse, die Börse Stuttgart, steht. Das Ziel von BISON ist es, einen einfachen Einstieg in die Welt der Kryptowährungen für jedermann zu ermöglichen – made in Germany.

Bison Krypto Börse

 

Mit BISON können Anleger entsprechend Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Litecoin und Ripple (XRP) sofort und mühelos kaufen und verkaufen. Alles, was sie brauchen, ist ein deutsches Bankkonto – eine Krypto-Wallet brauchen sie nicht.

BISON verdient sein Geld dabei mit der Spanne zwischen den angezeigten Kauf- und Verkaufspreisen. Wenn deutsche Investoren also auf der Suche nach einer einfachen, sicheren und bequemen Möglichkeit sind, mit Kryptowährungen zu handeln, dann sind sie bei BISON sicherlich richtig.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Schritt für Schritt zum Krypto Exchange – Wie eröffne ich ein Konto bei einer Krypto Börse?

Schritt 1: Auswahl eines Krypto-Brokers oder einer Bitcoin Börse

Wer in Kryptowährungen investieren möchte, steht zunächst einmal vor der Qual der Wahl. Welche Bitcoin Börse (bzw. welcher Krypto Broker) darf es denn sein?

Die Auswahl ist immens und im Markt gibt es gewaltige Qualitätsunterschiede. Anleger sollten ihre Augen offenhalten und genau schauen, denn die richtige Broker-Wahl ist das Fundament, fürs erfolgreiche Trading. Schließlich ist die gesamte Branche weltweit noch weitestgehend unreguliert.

mexc homepage

Trading-Tools, User Interface, mobile Trading Apps und auch ein guter Kundendienst sorgen für gute Nutzererfahrungen. Hat die gewünschte Börse solche Eigenschaften zu bieten? Besonders Handelsgebühren sollten in die persönliche Wahl einfließen.

  • Nutzen Sie für die Wahl des Brokers bzw. der Bitcoin Börse unseren Vergleich auf dieser Seite
  • Sie finden hilfreiche Tipps zur Anbieter-Auswahl
  • Der Gebührenvergleich hilft bei der Entscheidungsfindung

Wir entscheiden uns für unseren Testsieger Mexc, da dieser die besten Konditionen aufweist. Zudem ist der Anbieter vollständig lizenziert und reguliert.

Schritt 2: die Anmeldung

Die Registrierung ist zumeist schnell abgeschlossen. Man findet auf der Startseite einen Link zum Formular, in das man seinen Namen und die E-Mail-Adresse einträgt. Man kann sich auch mit Google, Facebook und Apple Account anmelden.

Mexc Anmeldung

Welche genauen Informationen an dieser Stelle abgefragt werden, hängt von dem jeweiligen Krypto Exchange ab. Sie werden auf jeden Fall ein Passwort wählen und dann Ihre E-Mail-Adresse bestätigen müssen. Bei seriösen Brokern muss nicht nur eine korrekte E-Mail-Adresse angegeben werden, sondern auch eine Handynummer, um den Account zu verifizieren.

  • E-Mail-Adresse
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer

Schritt 3: die Verifizierung

Bevor man nun in den Handel einsteigt, ist es sinnvoll, sich erst mal der Bestätigung der eigenen Daten zu widmen. Die Unternehmen sind dazu angehalten, gegen internationale Geldwäsche vorzugehen und somit die Angaben ihrer Kunden zu verifizieren.

Dementsprechend erhält man in seinem Konto bei der jeweiligen Krypto-Börse die Möglichkeit des Uploads diverser Dokumente (Ausweis, Kopie, Rechnungen etc.). Außerdem wird man Angaben zu seiner finanziellen Situation machen müssen. Hier erkennt man ganz klare Unterschiede zu unseriösen Anbietern. Insofern schützt eine Verifizierung meist vor etwaigen Krypto-Scams.

  • Ausweiskopie
  • Adressbestätigung
  • Bestätigung der E-Mail-Adresse / Telefonnummer
  • Einkommensnachweise

Schritt 4: Einzahlen, um Kryptowährungen kaufen zu können

Es kommt ganz auf den jeweiligen Broker an, welche Zahlungswege akzeptiert werden. In der Regel dürfte man von seinem Anbieter bei der Einzahlung unterstützt werden. Es findet sich meist ein entsprechender Menüpunkt oder Button, der einem zu der Transaktion behilft und Ihnen die Einzahlmöglichkeiten aufweist.

Zahlungsmethode auswählen Mexc

Der Markt der Kryptowährungen ist hochriskant. Daher sollte man wirklich nur Gelder anlegen, die man “übrig” hat bzw. man sich leisten kann zu verlieren. Es kann zu einem Totalverlust Ihrer Einzahlung kommen. Handeln Sie mit Bedacht!

  • Wie viel Geld steht für das Investment zur Verfügung?
  • Müssen Bitcoin Gebühren beim Anbieter bezahlt werden?
  • Gibt es eine Mindesteinzahlungssumme?
  • Mögliche Einzahlungswege, z.B. Paypal, Skrill, Neteller, Kreditkarte, Klarna, Sofortüberweisung, Giropay, Banküberweisung, etc.

Unser Testsieger Mexc bietet folgende Möglichkeiten zur Einzahlung an:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Krypto kaufen mit anderen Kryptos ✔️
Krypto kaufen mit Kreditkarte  ✔️
Krypto kaufen mit Banküberweisung ✔️
Krypto kaufen mit PayPal X
Krypto kaufen mit SOFORT X
Krypto kaufen mit Skrill X
Krypto kaufen mit Neteller X
Krypto kaufen mit UnionPay X

Schritt 5: Kryptowährungen Kaufen und Handeln

Nun ist das Konto bei der Krypto Börse schon eingerichtet und mit Ihrem Guthaben ausgestattet. Jetzt geht es an die Wahl der Assets. Wie soll in Kryptowährungen investiert werden? Welche Krypto-Coins lohnen sich?

mexc ethereum

In einigen Fällen gibt es eine Demo Version der Plattform. Es lohnt sich sicherlich zunächst hier aktiv zu werden, um das Angebot und seine Handelsemotionen etwas besser kennenlernen zu können. Dann wird man sich aber zwischen verschiedenen Währungspaaren entscheiden müssen.

Mit Suchfeldern kann man auch ganz gezielt nach Coins und Token forschen. Letzten Endes wird man für gewöhnlich so seine Buy- oder Sell-Order in Auftrag geben.

  • Kryptos als Assets für mit Long- und Short-Positionen
  • Neuartige Krypto Produkte
  • Bitcoin Aktien

Ihr Kapital ist im Risiko.

Bester Krypto Broker und Bitcoin Börse im Deutschen Raum – Die besten Börsen für den Handel von Kryptowährungen !

Unser Krypto-Börsen Vergleich verfolgt die Absicht, Ihnen die besten Anbieter von Krypto-Produkten vorzustellen. Nachdem wir mehrere Dutzend Anbieter analysiert und getestet haben, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass Mexc unser diesjähriger Gesamtsieger in der Kategorie Krypto Börsen ist. Der Anbieter ist in über 170 Ländern verfügbar und zählt bereits über 10 Millionen Kunden.

Bester Krypto Broker und Bitcoin Exchange Österreich

Zwischen Hebel von bis zu 200x und gebührenfreien Spots und günstigen Futures ist es kein Wunder, dass wir Ihnen Mexc für die Nutzung in Österreich empfehlen. Der Anbieter ist österreichischen Nutzern frei zugänglich. Mexc können Sie dabei flexibel von Ihrem Smartphone aus, aber auch ganz klassisch am PC nutzen. Der Service bietet Ihnen Zugang zu unglaublichen 1.500+ Krypto Coins.

Leider müssen wir anmerken, dass Mexc nach aktuellem Stand unserer Recherchen noch unreguliert ist. Während das nicht im Widerspruch zum Betrieb in Österreich steht, bedeutet das jedoch, dass keine Einlagensicherung für Nutzer gegeben ist.

Bester Krypto Broker und Bitcoin Exchange Schweiz

In der Eidgenossenschaft sind Kryptowährungen nicht nur en vogue, sondern auch sehr willkommen. Dennoch konnte sich Mexc auch in diesem umkämpften Markt durchsetzen. Hauptverantwortlich dafür waren die günstigen Konditionen von Mexc, die in den meisten Fällen sogar komplett entfallen. Sonstige Gebühren abseits des Handels können aber dennoch anfallen. So sollten Sie etwa Auszahlungsgebühren des Anbieters beachten.

Mexc ist für Nutzer in der Schweiz ohne Einschränkungen zugänglich. Der Anbieter gilt allerdings auch in der Schweiz als unreguliert. Wenn Sie aufgrund eines Bankrotts hier Gelder verlieren, ist also keine Einlagensicherung gegeben.

Beste Krypto Broker und Bitcoin Exchanges Trading App

Unser Testsieger Mexc konnte auch in der Kategorie App überzeugen, weshalb er auch hier die Pole Position unseres Krypto-Börsen Vergleichs 2024 einnehmen darf. Mexc verfügt über eine leistungsfähige mobile App, die sowohl auf Android-Geräten als auch auf Apple-Produkten verfügbar ist.

mexc app

Während die App im App Store eine Bewertung von 3,5 Sternen genießt, sind es im Google Play Store sogar ganze 4 Sterne. Die App bietet Nutzern einen umfangreichen Zugang zum Handel mit dezentralen Währungen. Außerdem unterstützt sie vielfältige Handelswerkzeuge und bietet hohe Sicherheitsstandards, die Sie immer und überall schützen.

Zwar gibt es auch bei dieser App noch Verbesserungsbedarf – der Kundenservice ist ausbaufähig und die Fülle an Benachrichtigung wird als lästig empfunden – jedoch befindet sich Mexc auf einem sehr guten Weg.

Beste Krypto Börse ohne Verifizierung

Bis vor einigen Jahren waren Krypto Börsen nur kaum oder noch gar nicht reguliert. Inzwischen gelten auch für Kryptowährungs-Börsen weitreichende Regularien. Während es früher ganz einfach war eine Kryptobörse ohne Verifizierung zu finden, ist dies heute nicht mehr so einfach möglich.

Die Kryptobörsen, die ohne Verifizierungen arbeiten, sind allgemein eher nicht empfehlenswert, weil Anleger auf diesen Börsen nicht immer sicher handeln können. Die Verifizierung hat den Hintergrund, dass dadurch illegale Aktivitäten, wie beispielsweise Geldwäsche, verhindert werden können.

Für Anleger, die gerne mit Kryptowährungen handeln wollen, sich aber nicht verifizieren lassen wollen, gibt es dennoch eine Möglichkeit mit Kryptowährungen zu handeln. Bei Mexc können Anleger einfach ein Konto eröffnen und risikolos mit virtuellem Geld am Kryptohandel teilnehmen.

Beste Krypto Börse ohne Anmeldung

Kryptobörsen sind inzwischen an viele gesetzliche Vorgaben gebunden. Daher ist es schwierig, die beste Krypto Börse ohne Anmeldung zu finden. Für Anleger, die Kryptowährungen ohne Anmeldung handeln wollen, gibt es die Möglichkeit zur Eröffnung eines kostenlosen Kontos, auf dem sie virtuell mit Kryptowährungen handeln können. Die beste Krypto Börse ohne Anmeldung ist in diesem Bereich unseres Erachtens nach ebenfalls Mexc.

Bei Mexc können Anleger einfach ein Konto eröffnen und dann mit virtuellem Geld handeln. Sofern Anleger mit realem Geld in Krypto investieren möchten, müssen sie sich verifizieren lassen. Die Verifizierung dient dabei auch dem Schutz der Anleger, weil diese hier davon ausgehen können, dass sie auf einer regulierten Krypto Börse handeln.

Beste Krypto Börse ohne ID / KYC – Was ist der Beste anonyme Krypto Broker

Zunächst einmal sollte eines klar sein: ohne ID oder KYC wird man keine sichere Plattform nutzen können. Trotzdem kann man sich bei Mexc ohne ID anmelden und etwa das Demokonto nutzen. Mexc ist somit die beste Kryptobörse ohne ID/KYC für Anleger, die mit Kryptowährungen handeln möchten, ohne den Prozess der Identitätsüberprüfung durchlaufen zu müssen.

Hier können sich die Anleger mit einer E-Mail-Adresse registrieren und erhalten dann Zugang zur Handelsplattform, auf der sie mit virtuellem Geld handeln können. Auf dieser Plattform steht den Anlegern eine große Auswahl an Kryptowährungen zur Verfügung und zusätzlich viele verschiedene Tools zur Analyse der jeweiligen Kryptowährung.

Mexc ist eine sichere und zuverlässige Plattform, die ihren Nutzern ein hohes Maß an Anonymität bietet und somit die ideale Wahl für alle ist, die Wert auf ihre Privatsphäre legen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Was macht einen guten Bitcoin Broker aus?

Bevor wir unseren großen Bitcoin Broker Vergleich starten, sehen wir uns doch erst einmal an, welche Faktoren im Bitcoin Broker Test entscheidend sind. Zu den Bewertungsfaktoren gehören unter anderem der Kundenservice, die Benutzerfreundlichkeit, das Angebot, die Bezahlmethoden und die Sicherheit.

Der KundenserviceDie BenutzerfreundlichkeitDas AngebotDie BezahlmethodenDie Sicherheit und Seriosität

1. Der Kundenservice

Egal, wie benutzerfreundlich, übersichtlich und informativ eine Plattform aufgebaut ist, früher oder später wird jeder Trader eine nicht im Alleingang zu klärende Frage haben. Und da macht sich ein zuverlässiger und fachkundiger Kundenservice besonders gut.

Bei unserem Bitcoin Broker Test hat uns interessiert, wie lang die Reaktionszeit der Kundenbetreuung ist und auf welchem Wege die Kunden den Kontakt aufnehmen können. Bei unserem Testsieger Mexc können die Kunden auf verschiedenste Weise Kontakt zu Kundenberatern aufnehmen.

 

Sehr beliebt sind der Live Chat, E-Mail und Hotline. Im Support Centre findet man verschiedenste Infos und Kontaktmöglichkeiten.

Aber zunehmend interessant wird es auch, dass sich einige Plattformen auf Facebook und WhatsApp präsentieren, um dort für die Nutzer effektiv erreichbar zu sein. Ferner sollte die Kundenberatung kompetent und freundlich ausfallen, damit hier ein echter Mehrwert für die Kunden entsteht.

2. Die Benutzerfreundlichkeit

Zur Benutzerfreundlichkeit gehört, dass die Plattform informativ, aber gleichzeitig übersichtlich gestaltet ist. Die Kunden müssen die Möglichkeit haben, mit wenigen Klicks zu den geforderten Informationen zu kommen, ohne von unnötiger Werbung aufgehalten zu werden.

Des Weiteren sollten ein ausführlicher FAQ-Bereich und Hintergrundinformationen genauso zur Grundausstattung gehören, nicht nur ein ansprechendes Design. Ein nicht zu unterschätzendes Extra sind Informationen zu den Kryptowährungen, zum Krypto-Markt und den unterschiedlichen Trading-Strategien selbst.

Manche Anbieter gehen noch einen Schritt weiter und bieten sogar Trading Akademien mit Videos, E-Books und mehr an. Dem Krypto Brokern geht es schließlich darum eine möglichst vielversprechende Handelsumgebung anzubieten, weswegen das Angebot meist auch auf mehreren Sprachen verfügbar ist.

Ferner sollte die Trading Plattform nicht nur in der Desktopversion verfügbar sein. Schließlich ist das Trading längst im „to go“-Bereich angekommen. Eine Applikation für mobile Endgeräte sollte also genauso zum Standard gehören wie die Desktopversion. Optimal ist natürlich, wenn das Gesamtangebot in der App in vollem Umfang nutzbar ist.

Mexc erfüllt hier alle Bedingungen tadellos, deshalb empfehlen wir unseren Testsieger Broker.

3. Das Angebot

Beim Angebot gehen die Meinungen auseinander: Der eine Trader bevorzugt die großen Kryptowährungen, der nächste Händler hat es auf die weniger beachteten digitalen Währungen abgesehen. Eine empfehlenswerte Krypto Plattform sollte entsprechend ein breites Angebot verschiedenster Coins und Token haben.

Die meisten Plattformen sind keine reinen Bitcoin- oder Krypto-Oasen, sondern Multi-Asset-Plattformen. Also können neugierige Trader hier zumeist auch auf andere Assets wie Rohstoffe, Indizes, Forex, Aktien und mehr zugreifen. Mexc deckt hier mit über 29 Kryptowährungen und noch mehr Aktien ein breites Sortiment ab.

4. Die Bezahlmethoden

Mittlerweile gibt es Bezahlmethoden wie Sand am Meer. Aber nicht jeder Krypto-Liebhaber setzt hier aufs selbe finanzielle Pferd, weswegen die meisten Kandidaten unseres Bitcoin Broker Tests hier gut ausgerüstet für etwaige Vorlieben sind.

Neben Kreditkartenzahlung und Sofortüberweisung, finden wir hier auch Ein- und Auszahlungen per Wire Transfer, PayPal, Neteller und Skrill.

Je nach Zahlungsanbieter dauern die Ein- und Auszahlungen wenige Minuten oder einige Werktage. Ferner sind die Kosten auch abhängig von Methode und Anbieter – hier also Augen auf beim Bitcoin-Kauf!

Unser Testsieger Mexc bietet folgende Möglichkeiten zur Einzahlung an:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Krypto kaufen mit anderen Kryptos ✔️
Krypto kaufen mit Kreditkarte  ✔️
Krypto kaufen mit Banküberweisung ✔️
Krypto kaufen mit PayPal X
Krypto kaufen mit SOFORT X
Krypto kaufen mit Skrill X
Krypto kaufen mit Neteller X
Krypto kaufen mit UnionPay X

5. Die Sicherheit und Seriosität

Günstiges Trading auf einer schönen Plattform reicht uns bei unserem Krypto und Bitcoin Broker Test nicht. Auch die Sicherheit wird bei uns großgeschrieben. Bei seriösen Plattformen ist kein Handel ohne Identitätsnachweis möglich. Also müssen die Händler eine Verifizierung über sich ergehen lassen.

MEXC news

Zudem ist das wöchentliche Handelsvolumen meist begrenzt. Beim Krypto Trading kommt meist noch der Einsatz der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) hinzu, um das Konto doppelt zu schützen. Das mag zwar kompliziert anmuten, doch macht man es Hackern so doppelt so schwer an die Ihre schwer verdienten Anlagen heranzukommen.

Mexc scheint hier mit den besten Sicherheitsvorkehrungen, als vollkommen lizenzierter und regulierter Anbieter.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Was ist ein Krypto Exchange genau? Unsere Erklärung

Krypto Exchange - Unsere Erklärung Eine Bitcoin Börse ist nichts anderes als ein Handelsplatz für digitale Währungen. Am einfachsten ist es wohl, wenn man die Prozesse mit einer ganz herkömmlichen Börse vergleicht, beispielsweise der Deutschen Börse, die rein auf Angebot und Nachfrage beruht.

Hier werden Unternehmensanteile gehandelt. Im Fall der Online Währungen sind die Assets eben auf Kryptowährungen fokussiert. Im Aktienhandel ist es Ziel, verschiedene Werte möglichst günstig einzukaufen, um dann von Kurssteigerungen (und auch Dividenden) profitieren zu können.

Nicht anders läuft es auch bei Kryptowährungen ab. Der Preis wird durch den Markt entschieden, der Krypto Börse stellt die Liquidität sicher, führt also Käufer und Verkäufer zusammen. Findet man für einen bestimmten Preis einen Verkäufer/Verkäufer, dann kann man im Grunde genommen auch selbst einkaufen/verkaufen, ohne Renditen an die Börsen abgeben zu müssen.

Ist man aber an einem Verkauf interessiert, dann benötigt man einen Handelspartner, der gewillt ist zu dem gebotenen Preis zu verkaufen. Da dies nicht einfach so direkt zwischen den Parteien geschieht, benötigt man einen Bitcoin Broker oder eben eine Handelsplattform.

Ein Markt wird dann als besonders liquide bezeichnet, wenn man für seine Markt-Order keinen großen Preisverlust in Kauf nehmen muss, um zum momentanen Zeitpunkt verkaufen/kaufen zu können. Desto liquider der Markt, desto geringer die Spread, welche bei Markt-Ordern verloren geht. “Spread” wird in Deutschen Handelsmärkten auch Geld-Brief-Spanne genannt.

Ist dies nicht der Fall, dann ändert sich der Kurs nur schleppend und es kann sein, dass persönliche Orders nur sehr mühselig abgeschlossen werden können. Insofern ist die Größe eines Exchanges nicht zu vernachlässigen, da auf größeren Kryptobörsen potentiell mehr Trader aktiv sind, und somit bessere Preise gehandelt werden können.

Kryptowährungen im Vergleich zu Aktien und Forex Werten

Der Kryptowährungen Vergleich mit dem Aktienmarkt bringt einem also die Grundlagen des Handels auf einer Trading Plattform näher. Der Vergleich mit dem liquidesten Finanzmarkt der Erde, dem Devisenhandel, liegt durchaus nahe.

Bitcoin vs Aktien

Wer bereits mit dem Forex Handel seine Erfahrungen machen konnte, wird beim Krypto Börsen Vergleich auf ein sehr bekanntes Bild stoßen. Auch hier dreht sich schließlich alles um Währungspaare.

Viele Plattform beschränken sich beispielsweise auf Kryptowährungen. In konservativen Fällen wird man aber auch mit realen, sogenannten Fiat Währungen zu tun haben können.

Schon jetzt kann man sich die Funktionen der besten Krypto Börsen zu Nutze machen. Ein derartiges Trading muss im Übrigen längst nicht nur aus reiner Lust an schnellen Gewinnen auf Exchanges erfolgen. Man kann auch langfristig sicher Gewinne erwirtschaften.

Außerdem bieten die Anbieter für viele die einzige wirkliche Möglichkeit, um zu den entsprechenden Kryptowährungen zu gelangen, um sie dann in ihr Krypto Wallet zu transferieren. Dies mag vor allem dann sinnvoll erscheinen, wenn sich der Händler einen echten Nutzen aus dem Besitz der Coins und Token verspricht.

Kryptowährungen auf Krypto Börsen Kaufen oder Traden?

Zusammenfassend kann also gesagt werden, dass Exchanges sich aus genau zwei unterschiedlichen Anwendungsformen lohnen. Zum einen bekommt man hier eine sehr simple Möglichkeit des Tradings, bei dem man dank der Währungspaare sowohl von fallenden als auch von steigenden Kursen profitieren kann.

Auf der anderen Seite ist es oftmals die einzige Möglichkeit für interessierte Anleger, die Kryptowährungen in das eigene Wallet zu holen. Es dürften sich also einige Gründe finden lassen, die für eine Anmeldung bei einer guten Börse sprechen.

Der Unterschied zwischen Krypto Brokern (Börsen) und Krypto Exchanges

Auch wenn die Begriffe Broker und Exchange meist synonym verwendet werden, gibt es doch einen entscheidenden Unterschied zwischen den beiden. Damit es nicht zu Verwirrung kommt, sehen wir uns die Differenz zwischen einem Bitcoin Broker und einer Bitcoin Exchange einmal genauer an.

Was ist eine Exchange?

CRYPTOCURRENCIES-GOING UP

Mittlerweile sind die Übergänge zwischen Krypto-Brokern und Krypto-Exchanges fließend. Bei einer Krypto Exchange handelt es sich um eine Plattform, auf der die Kunden digitale Münzen, Token und meist noch weitere digitale Assets kaufen und handeln können.

Dabei sind Sie nicht darauf angewiesen, dass eine weitere Person genau diese Assets zum Kauf anbietet, denn der Kauf und Verkauf läuft direkt über die Krypto Börse. Diese möchte für ihren Service natürlich einen Ausgleich in Form von Gebühren sehen.

Dafür ist das Angebot an unterschiedlichsten Trading-Optionen, Assets und Features meist einladend groß.

Hier können sich die Händler meist zwischen vielen verschiedenen Währungspaaren entscheiden, die nicht nur den Krypto-Bereich umfassen. Denn meist warten hier auch Fiat-Krypto-Währungspaare auf die Händler, was das Trading natürlich um einiges interessanter macht.

Eine Krypto Börse gleicht die anfallenden Trades über ein internationales Netz in Echtzeit aus. Meist sind die Preise für diese Transaktionen übersichtlich aufgelistet und gleichem dem aktuellen Kurspreis.

Was ist nun ein Krypto Broker?

CONSENSUS-MODULAR PROTOCOL

Ein Broker handelt die Gelder über Händlernetz. Also im weitesten Sinne ein Over-the-Counter (OTC) Markt für Fans der Kryptoährungen. Hier gilt es zwischen individuellen und plattformbasierten Angeboten zu unterscheiden, die aber beide das gleiche Ziel haben: Käufer und Verkäufer zusammenbringen.

Oftmals klappt die Transaktion zwischen den Käufern und Verkäufern dann besonders schnell, wenn die Liquidität dieser Plattform hoch ist. Das bedeutet, dass sich hier nicht nur viele Trader mit unterschiedlichen Interessen tummeln, sondern auch die ein oder andere hohe Summe über den Ladentisch geht.

Praktisch ist, dass man hier die Coins auch recht günstig erstehen kann. Beispielsweise dann, wenn ein Verkäufer seine Kryptowährungen aus persönlichen Gründen besonders günstig loswerden möchte. Hier sind – wenn man schnell ist – auch ein paar Schnäppchen unter den Angeboten.

Dafür ist hier nie garantiert, dass es tatsächlich die Kryptowährungen in dem Umfang gibt, den man sich als Trader vielleicht wünscht.

Wie steht es um die Krypto Broker?

Bitcoin Börsen scam

Klar, auch diesen Bereich möchten wir euch nicht vorenthalten. Aber zunächst einmal: Was genau versteckt sich nochmal hinter diesen drei unscheinbaren Buchstaben? CFD bedeutet Contracts for Difference oder Differenzkontrakte.

Hier geht es also um ein risikoreiches Investment, bei dem man mit der Hebelwirkung und geringem Kapitaleinsatz haushoch gewinnen oder kellertief verlieren kann.

Mit den erhöhten Chancen holen sich die Trader mit den auch erhöhte Risiken, weswegen der Handel eigentlich nur etwas für fortgeschrittene Händler ist.

Allerdings ist eine geeignete Trading Strategie längst nicht alles. Denn auch ein seriöser Krypto Broker trägt seinen Teil zum Erfolg bei. Der Testsieger unseres Bitcoin Broker Vergleichs ist Mexc.

Dabei wetten die Anleger auf den möglichen Kursverlauf einer bestimmten digitalen Währung. Der Hebel vervielfacht den Einsatz, sodass in kürzester Zeit hohe Gewinne (und hohe Verluste…) möglich sind.

Ein seriöser Krypto Broker bietet eben nicht nur das Trading an sich an, sondern auch Service drum herum. Deswegen gibt es bei unseren Krypto Broker Favoriten ausreichen Informationen zu dieser komplexen Trading-Sparte. In Verbindung mit Realtime-Kursen und aktuellen Meldungen aus dem Finanzbereich sollte man also für dieses Abenteuer bestens gewappnet sein.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Krypto Börsen Vergleich: Welche Kosten und Gebühren fallen an?

In einem Vergleich der digitalen Börsen darf man nicht vergessen, auch auf Gebühren zu achten. In der Praxis wird es tatsächlich einen finanziellen Unterschied machen, wenn man sich für einen bestimmten Anbieter entscheidet. Die Gebührenmodelle der Exchanges sind ganz unterschiedlich aufgebaut.

Handelsgebühren

Anbieter Mexc Libertex
Kaufgebühren 0 % 0,41%*
Verkaufsgebühren 0,03% 0,41%*
Gebühren Total 0,03 % 0,82%*

Grundlegend ist auf Gebühren beim normalen Trading zu achten. Hier wird man mit einer sogenannten Trading Fee konfrontiert werden. In den meisten Fällen sind solche Zahlungen gestaffelt und hängen vom jeweiligen Transaktionsvolumen ab. Je mehr Einheiten man also handelt, desto geringer wird der prozentuale Anteil der Gebühren.

Die besten Bitcoin Börsen bewegen sich im Normalfall bezüglich der Kosten zwischen 1 und 2.5 Prozent. Ein solches Kostenmodell dürfte man ja auch von dem ein oder anderen Aktienbroker kennen, der sich ebenfalls am Handelsvolumen und am Wert orientiert.

Einzahlungs- & Auszahlungsgebühr

Anbieter Mexc  Libertex
Einzahlung kostenlos kostenlos
Auszahlung von Krypto abhängig (0-20 USD) kostenlos
Gebühren Total 0-20 USD kostenlos

Die Trading Fees sind aber nur ein Teil von möglichen auftretende Kosten. Auch bei Ein- oder Auszahlungen sollte man die Augen offen halten. Dass man bei Krypto Transaktionen mit der Netzwerk Gebühr leben muss, mag verständlich sein.

In einigen Fällen wird man sich aber auch darauf einstellen müssen, dass eine Extragebühr erhoben wird. Dies ist nicht nur bei den klassischen Bitcoin Exchanges der Fall. Eine Kreditkarten Einzahlung wird hier beispielsweise mit einer Gebühr von 3,9 % belastet und selbst eine normale Überweisung kostet 1,45 Prozent.

Tatsächlich findet sich aber auch der ein oder andere Anbieter, der diverse Trades oder Auszahlungen komplett gebührenfrei anbietet. Dies ist aus Händlersicht dann natürlich besonders attraktiv.

Verwaltungskosten

Anbieter Mexc Libertex
Haltegebühren kostenlos kostenlos

Die sogenannte Inaktivitäts Gebühr wird dann ausgelöst, wenn man längere Zeit keinerlei Trades oder sonstige Aktivitäten auf der Plattform abgeschlossen hat.

Im Deutschen könnte man sie auch als Verwaltungsgebühr bezeichnen. Kommt eine solche Fee zum Tragen, dann sollte man aber in der Regel in aller Transparenz über derartige Kosten informiert werden.

Die besten Bitcoin Börsen: Welche Zahlungsmethoden gibt es?

Wie erfolgt die Einzahlung bei den besten Bitcoin und Krypto Börsen 2024? Selbstverständlich kommt es ganz auf die gewählten Exchanges an, jedoch ähneln sich die Anbieter mit Bezug auf ihre Zahlungsmodalitäten. Nutzt man ein rein kryptisches Netzwerk, dann wird man hierzu auch nur mit Kryptowährungen Zugang erhalten.

Im Einzahlungsfenster sollte man die möglichen der Online Währungen angezeigt bekommen, die für den Handel über die Plattform geeignet sind. Die Transaktion muss man dann aber selbst in die Wege leiten. Hierfür gibt es die sogenannten Krypto Adressen.

Die Einzahlung wird aus dem persönlichen Krypto Wallet gestartet. Hier wird man die Funktion des Versendens von den Coins vorfinden. Die nötigen Daten zur Transaktion wird man auf der Einzahlungsseite der Börse angezeigt bekommen.

Einige Exchanges werden einem ein schlichtes Copy Paste Verfahren ermöglichen, welches die korrekte Eingabe aller Zahlenfolgen verspricht. Wie lange die jeweilige Einzahlung dann dauert, hängt ganz vom ausgewählten Netzwerk ab.

Es dürfte ja ohnehin bekannt sein, dass sich die Geschwindigkeiten der Systeme stark unterscheiden können. In den meisten Fällen sollte man auch von seinem persönlichen Exchange eine genaue Anleitung zu dem nötigen Prozess erhalten.

Einzahlungen mit FIAT Währungen

Für nicht wenige Händler dürfte es eine echte Hürde darstellen, wenn man auf einem Krypto Exchange lediglich Kryptowährungen zur Einzahlung verwenden kann. Schließlich muss man hierfür zunächst einmal über entsprechende Coins verfügen.

Daher haben mittlerweile ein paar wenige Anbieter, darunter auch Mexc auf dieses Problem reagiert und eine Verbindung zu realen Währungen hergestellt. So wird man auf der ein oder anderen Börse Einzahlungen auch mittels FIAT Währungen durchführen können.

In erster Linie wird man dementsprechend Dollar akzeptiert bekommen, aber es finden sich auch Beispiele für Euro, britische Pfund oder japanische Yen vor. Auf welche Art und Weise dann eingezahlt werden kann, hängt ohnehin wieder von der gewählten Plattform ab.

Möchte man diverse Krypto Währungen mit Kreditkarte kaufen, dann muss man schon intensiver auf die Suche gehen. Gerade bei Bitcoin Exchanges wird vor allem auch auf die herkömmliche Überweisung vertraut. Digitale Geldbörsen wie beispielsweise PayPal wird man aber wohl eher nicht vorfinden.

Der beliebte Zahlungsdienstleister hat sich bewusst aus den Transaktionen für Kryptowährungen zurückgezogen. Dies hängt mit dem hauseigenen Käuferschutz zusammen, der für User des Dienstes eigentlich eine gewisse Sicherheit bedeutet. Kryptowährungen erlauben jedoch anonymisierte Zahlungen.

Genau dies passt eben nicht zum Geschäftsmodell von PayPal. Das Unternehmen kann nämlich dann nicht nachweisen, ob versprochene Zahlungen auch wirklich ausgeführt wurden. Einen Käuferschutz wird man so also kaum gewährleisten können. Trotzdem gibt es Möglichkeiten, um Bitcoin mit Paypal kaufen zu können.

Bei unserem Testsiseger Mexc ist die Einzahlung mit Paypal übrigens möglich, was den Broker ebenfalls zu unserem favorisierten Anbieter für den Handel von Kryptowährungen macht.

Welche Steuern fallen beim Handel von Kryptowährungen an?

Der Handel mit Kryptowährungen entspringt einer aufkeimenden neuen Branche, die in vielen Ländern noch keiner Regulierungsbehörde unterliegt. Diese Wildwest-Atmosphäre hat dazu geführt, dass zahlreiche Betrügereien an unvorsichtigen Anlegern verübt wurden.

Steuern bei Handel von Kryptowährungen Darüber hinaus gibt es derzeit keine vereinbarte Methode zur Bewertung von Kryptowährungen, was das Risiko von Investitionen in diese neue Anlageklasse noch erhöht. Aufgrund dieser Faktoren haben viele Regierungen gezögert, Steuern auf den Handel mit Kryptowährungen zu erheben.

Diese Situation ändert sich jedoch, da immer mehr Länder das Potenzial dieser neuen Branche erkennen. In den Vereinigten Staaten hat die US-Steuerbehörde (Internal Revenue Service) beispielsweise eine Richtlinie herausgegeben, die besagt, dass Kryptowährungen für Steuerzwecke als Eigentum behandelt werden sollten.

Das bedeutet, dass Kapitalertragssteuern auf alle Gewinne aus dem Handel mit Kryptowährungen erhoben werden. In ähnlicher Weise wird in der Europäischen Union die Mehrwertsteuer auf alle Kryptowährungstransaktionen angewendet. Da immer mehr Länder damit beginnen, den Handel mit Kryptowährungen zu regulieren und zu besteuern, ist es wahrscheinlich, dass diese neue Branche weiter wachsen und reifen wird.

Die besten Krypto Börsen und Bitcoin Exchanges – Fazit, Bewertung & Empfehlung

Unter der Fülle an Krypto Börsen, die wir für unsere Krypto Börsen Rangliste 2024 ausgewertet haben, konnte sich nur eine Börse in allen Kategorien hervortun. Dabei handelt es sich um Mexc. Der Anbieter mit Sitz auf den Seychellen kombiniert ein umfassendes Angebot mit niedrigsten Gebühren.

mexcofficial_cover

Auf Mexc können Sie mehr als 1.500 Kryptowährungen handeln. Auf Spots fallen gar keine Gebühren an. Auf Futures zahlen Sie lediglich 0,03 % Taker-Gebühren. Alles in allem bietet der Anbieter einen erstklassigen Zugang zum Krypto-Handel – und das zu den besten Konditionen.

Selbstverständlich sind auch andere Anbieter hervorragend für den Handel mit digitalen Währungen geeignet. Teils können sie den Testsieger sogar ausstechen. Wenn Sie zum Beispiel damit hadern, dass Mexc noch unreguliert ist, werden Sie mit Sicherheit unter den nächsten Plätzen unserer Rangliste fündig.

Ihr Kapital ist im Risiko.

FAQs

Was ist ein Bitcoin Exchange?

Hierbei handelt es sich um einen Handelsplatz für Kryptowährungen.

Welche Bitcoin Börse ist die richtige für mich?

Das hängt nicht zuletzt von der eigenen Handelspersönlichkeit ab. Mit unserem Testsieger sollte man aber immer gut beraten sein.

Eignet sich der Bitcoin nur für ein kurzzeitiges Investment?

Nein. Wenn man der Überzeugung ist, dass man an Bitcoin und Co in der Zukunft nicht mehr vorbei kommen kann, dann lohnen sich auch langfristige Investitionen.

Immer mehr Bitcoin Börsen drängen auf den Markt. Werden die etablierten Exchanges an Bedeutung verlieren?

Davon sollte man nicht ausgehen. Die großen Bitcoin Exchanges gewinnen ebenfalls immer mehr Kunden, da das Interesse am Bitcoin weiter zunimmt.

Welches ist die Beste Krypto Börse?

Die beste Krypto Börse ist Mexc. Bei Mexc erhalten Anleger eine große Auswahl an handelbaren Kryptowährungen, die zu geringen Gebühren gehandelt werden können. Dank der benutzerfreundlichen Handelsplattform ist der Handel mit Kryptowährung sehr einfach und Anleger können in wenigen Schritten mit Kryptowährungen handeln.

Welche Börse für Bitcoin?

Die beste Börse für  Bitcoin ist Mexc, weil Anleger hier Bitcoin zu günstigen Konditionen handeln können. Die Gebühren bei Mexc sind im Vergleich mit anderen Kryptobörsen deutlich geringer und Anleger können zudem von der intuitiven Handelsplattform profitieren. Bei Mexc ist der Bitcoin Handel günstig und einfach.

Ist Mexc in Deutschland erlaubt?

Ja, Mexc ist in Deutschland erlaubt. Anleger können in Deutschland ein Konto bei Mexc eröffnen und Einzahlungen auf dieses Konto tätigen. Bei Mexc steht Anlegern große Auswahl an handelbaren Kryptowährungen zur Verfügung.

Wo kann man Krypto kaufen?

Krypto kann man auf einer Krypto Börse kaufen. Die beliebtesten Krypto Börsen sind Mexc und Libertex. Die beiden Plattformen haben unterschiedliche Gebührenstrukturen und unterscheiden sich in den angebotenen Kryptowährungen.

Welche Bitcoin Plattform ist seriös?

Die Bitcoin Plattform Mexc ist seriös und eignet sich daher für den Bitcoin Kauf. Anleger sollten Bitcoin nur auf einer Plattform kaufen, die streng reguliert ist. Dadurch kann sichergestellt werden, dass die Plattform seriös ist und Anleger ihre Bitcoins erhalten.

Wo kauft man am sichersten Bitcoin?

Bitcoin kauft man am sichersten auf einer Krypto Börse, wie Mexc. Die Krypto Börsen sind streng reguliert und bieten Käufern einen einfachen Kaufprozess. Daher sollten Anleger Bitcoin nur auf einer Krypto Börse, wie beispielsweise Mexc kaufen.

Übersicht über alle Bitcoin Exchanges, Krypto Börsen und Broker

Auf der Suche nach einem ganz speziellen Bitcoin Exchange? Hier geht es zu allen Bitcoin Exchange Reviews von Kryptoszene.de.

Mittlerweile gibt es die unterschiedlichsten Krypto-Börsen und -Broker. Der Bitcoin Börsen Vergleich und andere Testberichte sind hier zu finden. Unsere speziellen Reviews sollen einen Überblick über die Funktionen und die Seriosität des jeweiligen Exchanges geben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs hat einen Abschluss in Sprachwissenschaft und eine Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management erfolgreich abgeschlossen. Sie ist seit vielen Jahren an der Entwicklung von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie interessiert und verfolgt aufmerksam neue Märkte und Investitionsmöglichkeiten. Ihr primäres Ziel besteht darin, den Lesern eine detaillierte Kenntnis der Branchensprache und Terminologie zu vermitteln und ihnen nützliche Anlagestrategien zur Verfügung zu stellen.

Fragen und Antworten (15)

Du hast eine Frage? Unsere Experten antworten.Jetzt Frage stellen
  1. Frage
    Für Trade die an europäischen Digitalwährungen interessiert sind ist KRAKEN mit Sicherheit die erste Wahl. Das einzige und bedeutendste Manko sind die geringe Anzahl an verfügbaren Währungen. Aber das liegt wohl eher am Angebot wie an der PLatform
    Schalwama
    Reply
  2. Frage
    Ab 30.04 kommt DGTX mit ihrer eigenen Börse raus. Diese Exchange kann echt der Hammer werden und mit dem DGTX Token werden sehr viele Leute zukünftig viel Geld verdienen!
    Bobo
    Reply
  3. Frage
    Binance soll doch auch bald eine FIAT-Exchange in Singapur errichten, oder leig ich da falsch? Dann wäre die Plattform auch super für Kryptowährungen
    Manfred
    Reply
  4. Frage
    ich bin auch überrascht, wie gut etoro ist. hab davor über Kraken gehandelt, aber im vergleich zu etoro kann die Webseite nichts.
    Bitcoin Hunter
    Reply
  5. Frage
    Tolle seite, sehr informativ
    Krypto Anna
    Reply
  6. Frage
    Ich finde die Übersicht am Ende sehr gut. werde aber trotzdem höchstwahrscheinlich bei Binance mein Konto eröffnen
    Erwin Hunter
    Reply
  7. Frage
    Die Step by Step Anleitung ist klasse. Hilft mir sehr weiter
    Aleksander Bebika
    Reply
  8. Frage
    Wie viel Geld habt ihr am Anfang investiert? Damit ich einen guten Vergleichswert habe
    Beate K.
    Reply
    • Answer
      Je mehr – desto mehr, oder weniger oder weniger bleibt zum Schluss
      Williwilli
      Reply
  9. Frage
    Warum ist Coinmerce nicht auf der Liste?
    Andre
    Reply
  10. Frage
    Beste Und Grösste Börse mit vielen Altcoins. Neu kann man auch Bitcoins per Kreditkarte dort kaufen
    Mark
    Reply
  11. Frage
    Beste Börse und sogar 10% Rabatt auf Handelskosten ein Leben lang bekommt ihr auf Binance
    Markus Streicher
    Reply
  12. Frage
    Hallo, eTorro hört sich ganz gut an, die Auszahlungsgebühr klingt aber schon sehr happig. Wenn ich zB Bitcoins verkaufe möchte ich doch das Geld wenigstens zum Teil wieder auf meinem Verrechnungs-Konto haben, bis wieder Gelegenheit ist, einzusteigen. Werden dann jedesmal wieder 25$ fällig oder habe ich da was falsch verstanden?
    Thomas Mertens
    Reply
  13. Frage
    Ist Euch die asiatische Plattform FVVC bekannt ?
    Mark
    Reply
  14. Frage
    Habe bei UPCFDS.com ein Konto und möchte einen Teil meines angelegten Geldes wieder zurück. Sie verzögern immer wieder. Habe auch versucht meinen Account zu kündigen. Geht bis heute nicht. Hat jemand auch solche Erfahrungen gemacht und was kann man dagegen tun? Im voraus Danke für Eure Antwort.
    Wolfgang
    Reply

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Krypto-Börse mit niedrigsten Handelsgebühren
Krypto-Börse mit niedrigsten Handelsgebühren

Krypto-Börse mit niedrigsten Handelsgebühren

1500+ Kryptowährungen, sehr niedrige Gebühren, guter Kundensupport.

Jetzt Anmelden

Ihr Kapital ist im Risiko ...

Krypto-Börse mit niedrigsten Handelsgebühren
Jetzt Anmelden

Ihr Kapital ist im Risiko ...