Neue Presales
Trading Signale
Exchanges
Beste Altcoins
NFTs Kaufen
Kryptoszene.de
TELEGRAM
Jetzt Handeln

Monero Kaufen 2022 – Unsere Anleitung zum sicheren & günstigen XMR Kauf!

author avatar

Sebastian Schuster

Seit 2014 gibt es eine ganz besondere Online Währung: Monero. Die Besonderheit: Es ist ein Privacy-Coin, bei dem das Hauptaugenmerk auf Datensicherheit und der Anonymität der Nutzer liegt.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie und wo Sie am besten Monero kaufen UND verkaufen können!

Auch erfahren Sie hier andere wichtige Informationen, wie welche Börsen es gibt und ob man auch mit PayPal, SOFORT-Überweisung und Co. an die XMR Coins kommt.

Direkt zu Capital.com & Monero handeln

Monero Icon Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt gleich zu Capital.com und kann dort eine Vielzahl an Kryptowährungen wie z.B. Monero handeln:

So kauft man Monero einfach & sicher!

Falls  Sie die Vorteile eines “Privacy Coins” genießen wollen und Sie Wert auf  Anonymität legen, sind Sie mit der Monero Coins genau richtig. Für ganz “Ungeduldige” oder “Vollaufgeklärte” hier die Schnell-Start-Anleitung – Für eine ausführliche Kaufanleitung klicken Sie bitte hier.

  • 1
    Schritt 1- Profil anlegen bei Capital.com

    Zur Capital.com Startseite surfen. E-Mail Adresse oder Mobilfunknummer eingeben, Haken an die AGBs, Bestätigungsbutton klicken und Verifizierungsfragen zur Person beantworten. Und weiter zu Schritt 2.

  • 2
    Schritt 2- Guthaben aufladen

    Links in Ihrem Dashboard auf “Geldmittel” klicken und mit gewünschter Methode, gewünschten Betrag wählen und bestätigen. Methoden zur Auswahl: Kreditkarte, Sofortüberweisung, Skrill, Neteller, Banküberweisung.

  • 3
    Schritt 3- Monero im Portfolio finden

    Im Suchfeld nach XMR suchen und in den angezeigten Suchergebnissen XMR auswählen.

  • 4
    Schritt 4- Monero kaufen mit Euro

    Im Feld “Buy XMR”, die Höhe des Betrags eingeben, mit  „Sell XMR“ den Kauf bestätigen.

83.45%% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Gründungsjahr 2014 – Monero gehört nicht zu den “Grünschnäbeln” unter der Kryptowährung. Seit seinem Erscheinen hat Monroe verschiedene und weitreichende Verbesserungen erfahren. 
  • Monero legt großen Wert auf die Privatsphäre und Anonymität ihrer Anleger
  • Monero basiert auf dem CryptoNoteProtokoll – Dieses setzt, anders als viele anderen vergleichbaren Anbieter, nicht auf einen von Bitcoin abgespaltenem Code auf.
  • Proof-of-Work optimierte Algorithmus namens RandomX, dieser soll, wie die meisten seiner Art, seine Anleger vor  Denial-of-Service-Attacken oder Spam schützt. 
  • Monero will stets gewährleisten, dass minen für Anleger attraktive und sicher zu halten. Dabei setzt Monroe auf eine unendliche Verteilung. 2 Hauptverteilungen sind geplant. Die erste soll bis Mai 2022 abgeschlossen sein und rund  18,132 Millionen Coins verteilt haben und danach folgt die 2. Hauptverteilung mit 0,6 XMR pro 2-Minuten-Block.

Der Monero Rechner

1 monero = 152.98 eur 17:49 30.09.2022

83.45%% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Wo kann man günstig Monero kaufen? Unser Broker und Börsen Vergleich – Monero mit geringen Gebühren kaufen:

=
Bitcoin Cash
Bitcoin Cash
Bitcoin CashBitcoin Cash
CardanoCardano
DashDash
EthereumEthereum
Ethereum ClassicEthereum Classic
IOTAIOTA
LitecoinLitecoin
StellarStellar
XRPXRP
Binance CoinBinance Coin
EOSEOS
NEONEO
TezosTezos
TRONTRON
ZCashZCash
ChainlinkChainlink
Uniswap Protocol TokenUniswap Protocol Token
DogecoinDogecoin
yearn.financeyearn.finance
DecentralandDecentraland
AlgorandAlgorand
Basic Attention TokenBasic Attention Token
PolygonPolygon
Shiba InuShiba Inu
Enjin CoinEnjin Coin
MakerMaker
CompoundCompound
BitcoinBitcoin
PolkadotPolkadot
SolanaSolana
FTX TokenFTX Token
TerraTerra
AaveAave
AvalancheAvalanche
BalancerBalancer
Bancor Network TokenBancor Network Token
Band ProtocolBand Protocol
CeloCelo
ChilizChiliz
CosmosCosmos
FantomFantom
Hedera HashgraphHedera Hashgraph
SerumSerum
StorjStorj
SushiSushi
SynthetixSynthetix
The GraphThe Graph
ThetaTheta
UMAUMA
Kyber NetworkKyber Network
LoopringLoopring
Orchid ProtocolOrchid Protocol
QuantQuant
RENREN
1inch1inch
Axie Infinity ShardsAxie Infinity Shards
The SandboxThe Sandbox
Ankr NetworkAnkr Network
AmpAmp
API3API3
LivepeerLivepeer
My Neighbor AliceMy Neighbor Alice
Origin ProtocolOrigin Protocol
Crypto.com Chain TokenCrypto.com Chain Token
SKALE NetworkSKALE Network
FileCoinFileCoin
Asia Pacific Electronic CoinAsia Pacific Electronic Coin
SparkSpark
GalaGala
Curve DAO TokenCurve DAO Token
0x0x
Fetch.AIFetch.AI
CartesiCartesi
QTUMQTUM
Bitcoin GoldBitcoin Gold
Golem Network TokenGolem Network Token
NEMNEM
OMG NetworkOMG Network
Bitcoin SVBitcoin SV
MoneroMonero
OntologyOntology
VeChainVeChain
ElrondElrond
ABBC CoinABBC Coin
aelfaelf
AmpleforthAmpleforth
AragonAragon
ArdorArdor
AugurAugur
DaiDai
VergeVerge
WavesWaves
SwipeSwipe
Matic NetworkMatic Network
BitTorrentBitTorrent
Hydro ProtocolHydro Protocol
SolaSola
Oasis LabsOasis Labs
RaydiumRaydium
IlluviumIlluvium
Render TokenRender Token
Alien WorldsAlien Worlds
Yield Guild GamesYield Guild Games
TravalaTravala
PancakeSwapPancakeSwap
Ethernity ChainEthernity Chain
HarmonyHarmony
ImpactImpact
GasGas
Mercury ProtocolMercury Protocol
NearNear
Paxos StandardPaxos Standard
USD CoinUSD Coin
Multi Collateral DaiMulti Collateral Dai
Gemini DollarGemini Dollar
NumeraireNumeraire
Wrapped BitcoinWrapped Bitcoin
TetherTether
iEx.eciEx.ec
PARSIQPARSIQ
Status Network TokenStatus Network Token
Crypto.comCrypto.com
UtrustUtrust
Reserve RightsReserve Rights
Huobi TokenHuobi Token
NEXONEXO
Gatechain TokenGatechain Token
HiveHive
Nervos NetworkNervos Network
ArweaveArweave
KusamaKusama
JUSTJUST
DFI.moneyDFI.money
NanoNano
RavencoinRavencoin
Worldwide Asset eXchangeWorldwide Asset eXchange
HyperCashHyperCash
IOS tokenIOS token
ICON ProjectICON Project
DecredDecred
SteemSteem
BitsharesBitshares
ZilliqaZilliqa
BytomBytom
KavaKava
HorizenHorizen
Machine Xchange CoinMachine Xchange Coin
xDai ChainxDai Chain
SiacoinSiacoin
Floki InuFloki Inu
Wirex TokenWirex Token
Akash NetworkAkash Network
GnosisGnosis
PAX GoldPAX Gold
LiskLisk
Ocean ProtocolOcean Protocol
Energy Web TokenEnergy Web Token
RIF TokenRIF Token
The Midas Touch GoldThe Midas Touch Gold
Bitcoin VaultBitcoin Vault
ROOBEEROOBEE
Tokamak NetworkTokamak Network
HoloHolo
Bitcoin DiamondBitcoin Diamond
Celsius NetworkCelsius Network
Compound Governance TokenCompound Governance Token
KomodoKomodo
OvrOvr
StoxStox
BlockstackBlockstack
6 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
6 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Nutzerfreundlichkeit
Support
Gebühren
0 oder besser
Sicherheit
0 oder besser
Auswahl Coins
0 oder besser
Bewertung
0 oder besser
Empfohlener Broker
86 Neue User Heute
Bewertung
Für €1000 bekommt man2.6888 XMR
Was uns gefällt
Nutzerfreundliche Plattform
0% Provisionen
Einzahlung ab 20€ mit Kreditkarte
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man2.6888 XMR
81.40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
Funktionen
Instant verificationMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man6.5116 XMR
Was uns gefällt
Große Auswahl an unterstützten Kryptos
NFTs verfügbar
Verdienen Sie bis zu 14.5 % p.a. Krypto-Zinsen
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man6.5116 XMR
Kryptoassets sind ein hochvolatiles unreguliertes Anlageprodukt. Kein britischer oder EU-Anlegerschutz.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man6.5331 XMR
Was uns gefällt
Einfache Plattform für Anfänger
Kostenlose Handelssignale
iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man6.5331 XMR
76.22 % der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld
Funktionen
Instant verificationFor beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrill
Bewertung
Für €1000 bekommt man6.4474 XMR
Was uns gefällt
Vollständig regulierter CFD Broker
Zahlreiche Auszeichnungen
Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man6.4474 XMR
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 74-89% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob sie das hohe Risiko eingehen können, ihr Geld zu verlieren.
Funktionen
For beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Bewertung
Für €1000 bekommt man5.8501 XMR
Was uns gefällt
Viele Kryptos zur Auswahl
Hohe Sicherheit
Integrierte Trading Tools
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man5.8501 XMR
Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.
Funktionen
For beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Transfer

Wie kann man Monero in Deutschland mit Euro kaufen? Monero kaufen – Unser Anleitung für Anfänger mit Capital.com

Wenn du dich Entschieden hast Monero zu handeln zeigen wir dir nun ausführlich, wie man Monero in sein Portfolio holt. Wir benutzen hierfür den Broker Capital.com, da dieser in Punkto Kundensupport, Sicherheit sowie sicheren Zahlungsmöglichkeiten wie Paypal heraus sticht.

Erster Schritt: Anmeldung bei einem CFD-Broker

Zunächst meldet man sich bei einem Broker an.

Für unser Beispiel haben wir Capital.com gewählt, da wir hier mit den besten Kundensupport, EU Absicherung bis 20.000€ und mit vielen Zahlungsmöglichkeiten, Monero gekauft/verkauft werden kann.

Zunächst klicken wir den Link zur Anmeldung von Capital.com:

83.45%% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Im Formular trägt man E-Mail ODER Handynummer sowie ein Passwort und akzeptieren die AGBs:

Capital.com Registrierung

Anschließend bekommen wir eine E-Mail oder SMS zur Verifizierung, in der wir auf den Link klicken, um den Account zu bestätigen.

Zweiter Schritt: Konto aufladen

Falls Sie Ihr Konto bisher als Test-Konto hatten, müssen Sie noch Ihre Daten bestätigen. Dafür einfach den Fragebogen ausfüllen.

Jeder CFD-Broker in der EU ist gesetzlich dazu verpflichtet, seine Kunden zu prüfen um den EU Käuferschutz zu ermöglichen. Hierzu beantworten Sie einfach ein paar schnelle Fragen.

Danach wird Ihr Konto freigeschaltet, falls Sie das nicht bereits vorher erledigt haben. Nun klicken Sie links “Geldmittel” an und schon erscheint ein Auswahlfenster. Dort lassen sich Einzahlungen und Auszahlungen vornehmen. Wählen Sie den Punkt “Einzahlungen” aus und zahlen Sie die gewünschte Summe mit der gewünschten Methode wie Paypal ein.

Capital-com-Einzahlung

Monero kaufen/verkaufen mit PayPal, Sofortüberweisung und mehr

In unserem Beispiel zeigen wir den Handel mit Kreditkarte. Capital.com bietet aber auch noch weitere Möglichkeiten zur Einzahlung an:

Zahlungsmöglichkeit Capital.com
Monero kaufen/verkaufen mit Kreditkarte ✔️
Monero kaufen/verkaufen mit PayPal X
Monero kaufen/verkaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Monero kaufen/verkaufen mit Rapid Transfer X
Monero kaufen/verkaufen mit Skrill ✔️
Monero kaufen/verkaufen mit Banküberweisung ✔️
Monero kaufen/verkaufen mit Neteller ✔️
Monero kaufen/verkaufen mit UnionPay X

Dritter Schritt: Monero mit Euro online kaufen

Wenn wir jetzt unser Konto aufgeladen haben, können wir mit dem eigentlichen Kauf/Verkauf von Monero beginnen. Dazu klicken wir oben in das Suchfeld und geben dort „XMR“ ein.

Anschließend gehen wir unten zum Feld „Buy XMR“ und geben dort den Betrag ein für welchen wir Monero kaufen möchten oder „Sell XMR“ wenn wir verkaufen wollen.

Capital-com Monero kaufen

Anschließend haben wir die Monero in unserem Portfolio, der Handel ist abgeschlossen!

83.45%% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Monero mit Euro kaufen in Deutschland: Gibt es Unterschiede in Schweiz & Österreich?

DACH Icon 1 Als dezentrales Handelsgut sollte es keinen großen Unterschied machen, aus welchem Land man agiert. So kann man über den Broker Capital.com Monero problemlos mit Euro kaufen. Dies funktioniert sowohl in Deutschland, als auch in Österreich und der Schweiz. Lassen Sie uns aber etwas weiter in die Materie einsteigen.

Denn wenn man es genau nimmt, dann sollte man auch steuerliche Fragen klären. Nachdem drei unterschiedliche Behörden zuständig sind, gilt es genau zu prüfen, welche Angaben gemacht werden müssen. Hier kann ein Steueranwalt weiterhelfen.

Eine pauschale Antwort für Deutschland, Schweiz und Österreich und den Kauf von Monero mit Euro ist somit leider nicht möglich.

Monero kaufen bei Bitcoin.de, Coinbase, Binance, Bison & Comdirect – Wieso wir alternativ Capital.com empfehlen

Wie Sie der oben stehenden Übersicht entnehmen können, gibt es einige Anbieter im Markt. Warum empfehlen wir also ausgerechnet Capital.com?

Diese Frage erläutern wir am besten mit einer Gegenüberstellung verschiedener Handels-Plattformen die zwar ähnliche, aber nicht immer gleiche Dienste anbieten.

Bitcoin.de

Bitcoin.de Logo

Bitcoin.de ist eine deutsche Plattform, die sich als gute Krypto-Börse etabliert hat. Die Wertung bezieht sich hierbei vor allem auf den Bitcoin, nicht aber auf weniger gehandelte Token wie eben Monero.

So kann man hier Monero nicht kaufen, weshalb Bitcoin.de aus der Wahl der besten Anbieter für XMR schon mal wegfällt.

Coinbase

Coinbase Logo

Grundlegend ist das Angebot von Coinbase sehr attraktiv aufgebaut. Hier steht wirklich die einfache Handhabung im Vordergrund.

Das hilft uns aber auch nicht weiter, da wir auch nach intensiver Recherche keine Monero-Coins entdecken konnten.

Und so müssen wir also weiter auf die Suche gehen, da auch Coinbase als Monero Anbieter ausfällt.

Binance

Binance Logo

Binance gilt als weltweit größte Kryptobörse. So haben wir es endlich mit einem Anbieter zu tun, der verschiedene XMR -Währungspaare vorweisen kann.

Hierzu zählen beispielsweise Handelspaare mit der Binance Coin, mit Ethereum oder auch mit Bitcoin.

Allerdings mangelt es der Plattform nach wie vor an einer EU-Lizenz. So verlässt man sich auf ein chinesisches Unternehmen, was wir nur bedingt empfehlen können.

Bison

bison app

Wir möchten auch Bison erwähnen. Schließlich handelt es sich hierbei um ein deutsches Angebot der Börse Stuttgart. Entsprechend ist also viel Qualität zu erwarten, oder?

Grundlegend ja, jedoch nicht, wenn es um den Handel mit Monero geht. Die Kryptowährung ist schlichtweg nicht im Angebot enthalten.

Comdirect

comdirect logo Der ein oder andere Krypto-Index ist tatsächlich im Portfolio der comdirect Bank zu finden. Allerdings sind Münzen aus der zweiten Reihe gerne mal vernachlässigt. So finden wir hier keine Möglichkeit, um in Monero zu investieren.

Wirklich erwartet hätten wir dies aber auch nicht.

Capital.com

Capital-com logoCapital.com kann die Schwächen der anderen Plattformen schlichtweg umschiffen.

Zwar geht man einen Kompromiss mit CFD-Papieren ein, dafür ist man rein rechtlich auf der sicheren Seite und bekommt überhaupt die Möglichkeit mit der XMR- Kryptowährung zu handeln.

Entsprechend deutlich fällt unsere Empfehlung für den Broker aus.

83.45%% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Sollte man Monero kaufen oder nicht? Unsere Gründe für den Kauf!

Kein anderer Privacy-Coin überzeugt so viele Anleger wie Monero. Mit seinem raffinierten System von Ring Signatures und Stealth Addresses hat es Monero zu den am besten etablierten Kryptowährungen auf dem Markt gebracht – davon zeugt das gute Ranking auf CMC: Nach Marketcap belegt Monero im Dezember 2018 dort nämlich Platz 12. Für das aktuelle Ranking besuche CMC.

Monero kaufen oder nicht

Sollten die Kryptobörsen wieder einen Hype erfahren, darf beinahe als gesichert gelten, dass Monero davon profitiert, voraussichtlich mehr als andere Privacy Coins wie zum Beispiel Verge oder Zcash. Die Verbreitung von Monero als Zahlungsmittel zum Beispiel im Dark Net und generell für vertrauliche Finanztransaktionen, sprechen dafür, dass die Kryptowährung noch lange von Relevanz sein wird.

Aus unserer Sicht spricht wenig gegen ein Investment in Monero – abgesehen von der generellen Volatilität des Marktes der Kryptowährungen. Angesichts der im Vergleich zum Vorjahr im Dezember 2018 sehr günstigen Preise, könnte der Zeitpunkt für ein Investment in Monero genau der richtige sein. Denkbar ist aber auch, dass die Preise noch weiter fallen und ein erneuter Hype nicht entsteht.

Monero als CFD oder echte Kryptowährungen kaufen?

Unsere Anleitung zu einem Monero-Investment sollte deutlich machen, dass es grundlegend zwei verschiedene Varianten gibt, um an die Anlage heranzutreten. So kann man sich entweder CFD-Papiere bedienen oder doch die echte Kryptowährung kaufen. Doch was eignet sich nun für wen?

CFDs oder echte Kryptowährung

Grundlegend können wir durchaus den CFD-Handel empfehlen, auch weil man hierfür auf den EU-lizenzierten Broker Capital.com zurückgreifen kann.

Somit bewegt man sich auf reguliertem Terrain und befindet sich in gewohnter Umgebung. Ein Wallet ist erst gar nicht vonnöten und man braucht auch keine großen technischen Kenntnisse, um mit den digitalen Währungen zu hantieren.

Was sind Monero CFDs?

information Nun raten wir Ihnen zu einem Monero Investment bei Capital.com, einem Broker der sich in erster Linie auf seine hervorragenden CFD-Angebote versteht.

Doch was ist ein Monero CFD überhaupt? Sind Sie noch komplett neu und unerfahren auf diesem Gebiet, dann lohnt es sich bei unserer Anleitung zum Thema CFD-Trading vorbeizuschauen.

Doch auch hier wollen wir eine kurze Übersicht geben, wie der Handel auf diese Weise funktioniert.

CFDs sind sogenannte Derivate. Bei diesem Handelsgut geht es um reine Finanzprodukte, die den Kurs bestimmter Assets als Basiswert verwenden.

So kann man entweder auf steigende oder fallende Monero Kurse setzen, ohne die Kryptowährung selbst einkaufen zu müssen. Das reduziert selbstredend das einzusetzende Kapital, geht aber auch mit einem erhöhten Risiko eines Verlustes einher.

Die Rendite ist im Endeffekt dann die Differenz zwischen dem Preis bei Eröffnung der Position und dem Schlusskurs.

Auf der anderen Seite sind solche CFDs allerdings in erster Linie für Daytrader geeignet, die schon etwas Erfahrung im Trading mitbringen. Das Handelsgut kann hohe Risiken bergen, auch weil bei dem Halten von Positionen Gebühren entstehen können.

Hier sollte man also wissen, was man tut. Anfänger sollten also zunächst einmal ein Trading Demokonto aufsuchen, bevor sie sich an den Handel mit Echtgeld wagen.

83.45%% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Monero Trading – Sollte man Monero langfristig halten oder kurzfristig handeln?

zeit Im Monero Trading stellt man sich auf die Frage, ob langfristige oder kurzfristige Strategien besser sind. Hierbei geht es auch um das gewählte Handelsgut.

Die Thematik ist auf dieser Seite schon ein paarmal behandelt worden, jedoch möchten wir Sie der Vollständigkeit halber noch einmal erwähnen.

Die CFD-Positionen sind vor allem für kurzfristig ausgelegte Anlagen sinnvoll. Längere Deals sind zwar möglich, allerdings nicht immer zu empfehlen, weil Übernacht-Gebühren verursacht werden können.

Wer es also auf die Kryptowährung selbst abgesehen hat und sie langfristig in das eigene Portfolio binden möchte, der sollte ein Monero Wallet eröffnen und die Token dort lagern.

Ist es sinnvoll in Monero zu investieren?

Ob ein Monero Investment im Endeffekt tatsächlich Sinn ergibt, hängt auf der einen Seite an eigenen Erwartungen und Anlagezielen, auf der anderen Seite aber klipp und klar an der Rendite.

Vor einem potentiellen Handel geht es also eigene Ziele zunächst zu definieren. Womöglich ist man ja auch eher an der Technologie selbst interessiert und möchte sich eines Tages die Coins zunutze machen.

Dann könnten die Coins jetzt noch günstig zu haben sein. Allerdings sind solche Entwicklungen bis jetzt noch Zukunftsmusik und so blicken wir einmal auf alternative Assets aus dem Krypto Bereich, die ebenfalls attraktiv wirken.

Jetzt Bitcoin kaufen

Bitcoin Logo

Den großen Bitcoin muss man eigentlich gar nicht mehr vorstellen. Als erste Kryptowährung überhaupt hat der BTC-Token nach wie vor die größte Marktkapitalisierung und ist das große Zugpferd der gesamten Branche.

Jetzt Cardano kaufen

Cardano Logo

Cardano ist so etwas wie die Kryptowährung der Stunde. Lange Zeit im Schatten der größten digitalen Währungen, hat sich die Ada Coin von Cardano mittlerweile zu einem beachteten Konkurrenten entwickelt. Hier werden sogenannte Smart Contracts auf der Blockchain möglich.

Jetzt IOTA kaufen

iota logo

Iota ist unsere beliebte Kryptowährung aus Deutschland, genauer gesagt aus Berlin. Anstelle der Blockchain kommt ein sogenanntes Tangle zur Geltung, das vor allem in der Industrie bislang schon Anklang gefunden hat. Immer wieder werden neue Projekte und Kooperation bekannt, die auf bestes hoffen lassen.

Jetzt Ripple XRP kaufen

Ripple Logo

Sie mögen es ein wenig risikoreicher? Dann könnte Ripple etwas für Sie sein. Das Unternehmen hinter dem XRP-Token befindet sich aktuellen richtungsweisenden Streitigkeiten mit der US-amerikanischen Börsenaufsicht. Sollte die ganze Sache gut ausgehen, dürften große Kursgewinne warten.

Jetzt klassische Aktien kaufen

Logo

Die Corona-Krise hat Staaten viel Geld in alle Märkte pumpen lassen. Es droht eine Inflation, und die Finanzgeschichte hat gezeigt, dass vor allem Aktien eine gewisse Wertstabilität in sich tragen. Insofern findet sich hier eine etwas stabilere Alternative zu den Kryptowährungen.

73.81% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Monero kaufen oder verkaufen? Unsere Vor- & Nachteile:

Es ergeben sich diverse Argumente, die für ein Investment in Monero sprechen. Allerdings wollen wir auch die andere Seite betrachten und blicken so auf die Gegenargumente für eine Anlage.

Zunächst einmal haben wir es mit einem außerordentlich erfahrenen Entwicklerteam zu tun. Dies ist für die Technologie von essenzieller Bedeutung und längst nicht jede Kryptowährung ist mit so viel Know-how ausgestattet.

Als sogenannte Privacy-Coin liegt ein besonderes Hauptaugenmerk auf dem Datenschutz und der Anonymität der User. So hat man sich gegenüber anderen Token längst abgesetzt, die nur noch scheinbare Anonymität gewährleisten.

Alles in allem ist Monero nun auch schon seit einiger Zeit im Markt etabliert, was das Risiko der Anlage etwas reduziert.

  • Gutes Entwicklerteam
  • Best-etablierter Privacy Coin auf dem Markt
  • Ausgezeichneter Schutz von Sender- und Empfänger-Identitäten
  • Insgesamt gut etablierte Kryptowährung
  • Allgemeines Risiko des Investments

83.45%% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Monero (XMR) ist eine dezentrale, blockchain-basierte Kryptowährung, die als Privacy-Coin das Hauptaugenmerk auf die Datensicherheit und die Anonymität ihrer Nutzer legt. Schon darin unterscheidet sich Monero deutlich von Bitcoin. Weitere besondere Eigenschaften des Altcoins Monero sind der selbstentwickelte Proof-of-Work-Algorithmus CryptoNight, die besonders hohe Skalierbarkeit, und das dezentrale Mining des Coins:

Moneros Speicheraffinität gewährleistet, dass gesondert angefertigte Mining-Geräte gegenüber handelsüblichen Heim-PCs keinen Vorteil erhalten – anders als zum Beispiel beim Bitcoin. Darum eignet sich Monero auch für Privatpersonen zum Mining. Das Wort „Monero“ ist der Plansprache Esperanto entnommen und bedeutet so viel wie „Münze“ oder auch „Währung“.

Über 240 Entwickler waren laut Monero bereits an dem Projekt beteiligt, circa 30 davon werden als „Kernteam“ bezeichnet. Monero entstand 2014 und konnte sich in der Vergangenheit dank Zuverlässigkeit und Funktionalität eine stabile Nutzerbasis aufbauen. So sind aktuell über 1,4 Milliarden Euro in Monero investiert. (Marktkapitalisierung – Monero) Dank der genutzten Technologie gelten Monero-Verschlüsselungen als quasi unknackbar und die Transaktionen damit als besonders vertraulich.

Der Monero Unterschied

Ring und Stealth

Monero verwendet sogenannte Ring-Signaturen und Stealth-Adressen, um die Identitäten sowohl der Absender als auch der Empfänger der Kryptowährung zu schützen. Ring-Signaturen veröffentlichen einen Teil des Kontenschlüssels und kombinieren ihn mit öffentlichen Schlüsseln aus der Monero-Blockchain. Dritten ist es darum unmöglich zu unterscheiden, welche Schlüsselsegmente auf die Identitäten der Beteiligten verweisen und welche nicht. Außenstehende können die Transaktionen auf der Monero-Blockchain zwar einsehen, sie aber keinen Personen zuweisen.

Monero wird darum gerne als Zahlungsmittel für illegale Güter und Substanzen im Dark Net sowie mutmaßlich eine Vielzahl anderer Finanzprozesse verwendet, die zum rechtswidrigen Spektrum zählen. Schon seit 2014 wird Monero von Inhabern anderer Kryptowährungen dazu verwendet, Transaktionsbeziehungen unkenntlich zu machen, indem zum Beispiel Bitcoin zunächst gegen Monero getauscht wird, welches wiederum nach einiger Zeit gegen Bitcoin verkauft und schließlich an eine bis dahin ungenutzte Adresse versandt wird.

Jetzt Monero bei Capital.com kaufen/verkaufen

  • Hervorragender 24/7 Kundensupport
  • EU Käuferschutz
  • Hebel bis x30
  • Einfaches Benutzerinterface

83.45%% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Monero Wallets: Welche Wallets sind zur Aufbewahrung sinnvoll?