Aktien kaufen: die besten Depots, Broker und Anlagen 2019

Letztes Update:

Sie möchten Aktien kaufen, aber wissen nicht wo und wie sie starten? Diese Seite hält Tipps, die besten Anbieter, Depots und Broker parat. Außerdem gibt es konkrete Empfehlungen zu den aussichtsreichsten Wertpapieren 2019 & 2020. Aktie Kaufen für Anfänger und Profis!

Aktien Kaufen: Was suchen Sie?

 

Geld in Aktien anlegen – mit diesem Gedanken setzen sich immer mehr Menschen auseinander. Doch wie macht man das am besten? Welchen Broker, beziehungsweise Exchange soll man nutzen? Immerhin geht es darum, das möglichst beste Angebot zu finden, denn was etwa Trading-Gebühren, Vielfalt des Angebots und das Thema Sicherheit betrifft, so gibt es unter den zahlreichen Anbietern recht große Unterschiede.

DAX photo

Wo werden Aktienkurse am besten dargestellt, wo gibt es Realtimekurse, wo sind die Gebühren niedrig? Und vor allem: Wie kann ich in Aktien investieren? Lesen Sie einfach weiter.

Aktien kaufen für Anfänger in 5 Schritten

Aktien für Anfänger kaufen leicht gemacht: anhand der folgenden fünf Schritte kann man am schnellsten zu einem ersten Aktieninvestment kommen. Kompliziert ist dies zwar nicht, jedoch sollten Trader durchaus aufmerksam agieren. Schließlich kann schon die richtige Auswahl des Brokers entscheidend für den späteren Anlageerfolg sein! Aktien kaufen bei der Sparkasse war gestern, heute liefern moderne Online Broker bessere und günstigere Möglichkeiten.

Schritt 1: Den richtigen Anbieter wählenSchritt 2: Die AnmeldungSchritt 3: Die Verifizierung der DatenSchritt 4: Einzahlen zum Aktien anlegenSchritt 5: Jetzt kann das Trading beginnen!
etoro photo
Bildquelle:Photo von marcoverch

Wo Aktien kaufen?

Sie können es sich ganz leicht machen: Melden Sie sich hier bei unserem Testsieger an!

Die Auswahl des richtigen Anbieters ist der erste essentielle Schritt, wenn man sein Geld in Aktien anlegen will. Es gibt eine ganze Reihe von Kriterien, die dafür ausschlaggebend sind, welcher Anbieter für Einsteiger am besten geeignet ist. Zum einen sollte man sich ansehen, welche Trading-Tools und welches User Interface für die eigenen Anforderungen am besten geeignet ist. Dann spielen natürlich die Gebühren ein Rolle, die nicht selten mit der Höhe der Einzahlung, die man vornehmen möchte, in Zusammenhang stehen. Auch abhängig davon, wie viele Trades man im Schnitt vollziehen möchte, ist hierbei ein wichtiger Faktor, der bei den Kosten miteinbezogen werden muss.

Scrollen Sie ein wenig herunter. So entdecken Sie unseren Vergleich der besten Aktiendepots und -Broker des Jahres!

Aktien kaufen online nur mit Anmeldung

Die meisten Trading-Plattformen, bei welchen Aktien für Anfänger zu kaufen sind, verlangen nach einer Email-Adresse, sowie Namen und weiteren wichtigen Angaben, um einen Account zu eröffnen. In der Regel ist diese Anmeldung auf allen der hier vorgestellten Plattformen innerhalb von wenigen Minuten erledigt.

Bei eToro etwa muss nicht nur eine korrekte Emailadresse angegeben werden, sondern auch eine Handynummer, um den Account zu verifizieren.

IDnow Verifizierung

Kein Aktienkauf ohne Verifzierung

Allgemein muss man bedenken, dass je nach Einzahlungshöhe, die man plant, unterschiedliche Verifizierungsprozesse vollzogen werden müssen. Wenn man größere Summen einzahlen möchte, muss man meist den Account mit einem Ausweis verifizieren. Auch dieses Vorgehen ist allerdings recht simpel in kurzer Zeit erledigt. Man muss hierfür eine Kopie eines Personalausweises, Führerscheins oder Reisepasses vorlegen, beziehungsweise hochladen.

In manchen Fällen ist es auch möglich, dies direkt per Webcam zu tun, wodurch man etwas Zeit sparen kann. Die Verfahren bis zur Bestätigung der Identität können zwischen wenigen Minuten und mehreren Tagen dauern. In der Regel sollte es eher schnell funktionieren, man muss jedoch damit rechnen, mitunter etwas länger warten zu müssen.

paypal photo
Bildquelle:Photo von Stockholm Farm

Einzahlung mit verschiedenen Zahlungswegen

Als vierten Schritt muss man natürlich einen Betrag einzahlen, den man für das Traden verwenden möchte. Aktien kaufen war zwar noch nie so einfach, allerdings muss man sich spätestens an dieser Stelle darüber im Klaren sein, wie viel Geld man für das Aktien kaufen aufwenden möchte. Denn egal, wie konservativ man auch Traden möchte, ein Risiko, das eingesetzte Kapital zu verlieren besteht immer. Generell gilt, dass man stets nur so viel Geld einsetzen sollte, wie man bereit ist, auch im Falle des Falles zu verlieren. Wenn man sich für eine Summe entschieden hat, mit der man zu Traden beginne möchte, muss man sich für eine Zahlungsmethode entscheiden.

Bei den hier vorgestellten Plattformen hat man stets gleich mehrere Möglichkeiten – eine Banküberweisung kann ebenso wie eine Kreditkartenzahlung genutzt werden. Manche Anbieter wie Plus500 bieten sogar die Hinterlegung von Geld via PayPal an.

Bei der Auswahl der Zahlungsmethode sollte man immer die Gebühren im Hinterkopf behalten. Denn auch bei der Einzahlung fallen meist schon Gebühren an. Bis die einbezahlte Summe schließlich auch zu traden ist, vergeht naturgemäß etwas Zeit. Am längsten dauert dies meist bei Banküberweisungen, während die Zahlung per Kreditkarte meist am schnellsten vonstatten geht, und das Handeln mit Aktien innerhalb von wenigen Minuten ermöglicht. Wenn man es also eilig hat, sollte man zuvor in dieser Hinsicht genau prüfen, welcher Anbieter und welche Zahlungsmethode hierbei am schnellsten zum Ziel führt.

trading photo

In Aktien investieren

Wenn die einbezahlte Summe erst auf dem Konto eingelangt ist, kann das Traden beginnen. Auf den hier vorgestellten Plattformen sind grundsätzlich sehr viele Trading-Paare verfügbar. Wenn es darum geht, mit Aktien zu handeln, sollte man sich dafür entscheiden, welche der vielen verfügbaren Scheine denn nun gehandelt werden soll. Hierfür sind meist auf den Plattformen viele Informationen verfügbar, und man sollte im Vorfeld unbedingt Recherche betreiben, um keine negativen Überraschungen zu erleben.

Aber welche Aktien kaufen?

Beim Traden kommt es vor allem auf die Wahl der richtigen Strategie an, sowie auf die Umsetzung dieser Strategie. Das Gute: Auf den Plattformen eToro, 24Option und Plus500 werden in den entsprechenden Hilfeseiten und Tutorials viele Trading-Strategien bis ins Detail vorgestellt. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich damit genauer auseinander zu setzen.
Und auch die Form des Trades muss natürlich ausgewählt werden, bevor eine Order erteilt wird, und der eigentliche Handel beginnt. Grundsätzlich hat man bei nahezu allen Handelsvarianten die Möglichkeit entweder auf steigende, oder auf fallende Kurse zu setzen. Bei einer Long-Position, bei der man auf steigende Kurse spekuliert, spricht man von einer Kauforder, während eine Verkaufsorder oder Short-Position dann eingegangen wird, wenn man fallende Kurse vermutet.

Die besten Online Aktien-Broker 2019

Wo soll man also Aktien kaufen? Der Test der besten Aktiendepots und Broker soll es offenbaren. Zu den drei attraktivsten Online-Brokern für den Aktienhandel zählen demnach Skilling, Plus500 und eToro. Im Folgenden finden sich relevante Informationen zu den Anbietern, ihren Vor- und Nachteilen und weiteren Trading Alternativen. Außerdem gibt es detaillierte Anleitungen zur Registrierung, Einzahlung und Auszahlung. Auch Anfänger lernen so schnell, wie man richtig in Aktien investieren kann. Aktien kaufen bei der Sparkasse? Das macht heutzutage doch keiner mehr. Aus guten Gründen!

Aktien Kaufen Kosten – Broker & Depot Gebührenvergleich

Wenn man zum Aktien kaufen Tipps sucht, dann ist natürlich eine Analyse darüber sehr hilfreich, wie die unterschiedlichen Plattformen von der Gebühren her strukturiert sind. Während zum Einen die Trading-Gebühren wohl der wichtigste Kostenfaktor sind, darf man auch nicht die Kosten für Barbehebungen vernachlässigen, die mitunter relativ hoch ausfallen können. Und auch je nach Zahlungsmethode muss man darauf achten, dass die Kosten nicht zu hoch werden.

Die Frage “Wie in Aktien investieren?” darf nicht vernachlässigen, dass das Trading immer mit Gebühren verbunden ist, die Gewinne schmälern können. Neben einem guten Händchen für rentable Investments, sollte ein Trader ganz analytisch auch die Kosten im Auge behalten. Erst so lassen sich Aktien günstig kaufen. Der Aktien Gebührenvergleich zeigt die besten und preiswertesten Angebote. Übrigens: haben sie schon mal versucht Aktien zu kaufen mit der Sparkasse? Schnell dürften Sie feststellen, dass unsere Tipps zu den besten Depots deutlich günstigere und zugleich bessere Dienste anbieten.

Vergleiche die besten Aktien Anbieter Los

Die besten Aktienbroker und -Depots

1 eToro

Bewertung

Was uns gefällt

  • Paypal vorhanden
  • Lizenziertes Angebot
  • Echte Krypto Tokens
  • Mobile App
  • Eigenes Wallet

Min. Einzahlung

  • $200

Kosten/Trade

  • €0

Einzahlungsmethoden

  • Wire transfer
  • Credit cards
  • Bank transfer
  • PayPal
  • Neteller
  • Skrill
Wire transfer, Credit cards, Bank transfer, PayPal, Neteller, Skrill,
Aktien Kaufen

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet. CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können. Kryptowährungen sind nicht reguliert und ihre Preise können stark schwanken. Deshalb eignen sich Kryptowährungen nicht für alle Investoren. Das Trading von Kryptowährungen unterliegt keinerlei Aufsicht durch die EU-Regulierungsbehörden. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt. Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt nicht auf zukünftige Ergebnisse schließen. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar

Zeige Details

Verfügbare Assets

US Aktien
Deutsche Aktien
UK Aktien
Europäische Aktien
ETF Aktien
IPOs
Fonds
Bonds
Optionen
Futures
CFD
Krypto

Aktiengebühren

ftse 100150 Pips
nasdaq240 Pips
dax200 Pips
facebook0%
alphabet0%
tesla0%
apple0%
microsoft0%

2 OnVista

Bewertung

Was uns gefällt

  • Transparente Informationen
  • Demokonto & Musterdepot
  • Aktien Komplett-Paket
  • Tochterunternehmen der Comdirect Bank
  • Detaillierte Anleitungen

Kosten/Trade

  • € 5,99 + 0,25%

Einzahlungsmethoden

  • Bank transfer
Bank transfer,
Aktien Kaufen

Neukunden des FreeBuy Cash Festpreis-Angebotes handeln 6 Monate ab Depoteröffnung zum Aktions-Preis von 3,99 € Orderprovision (volumenunabhängig, zzgl. pauschalierte Handelsplatzgebühren in Höhe von 2,00 € im OTC-Handel sowie im Handel an allen deutschen Börsenplätzen inkl. Tradegate Exchange und Quotrix. Ggf. zzgl. Börsengebühren/ Maklercourtage an der Börse Stuttgart und allen weiteren Regionalbörsen (Frankfurt, Düsseldorf, Berlin, Hamburg und München)). Eine Aufstellung der Börsengebühren finden Sie hier bzw. auf den jeweiligen Internetseiten der Börsen. Im FreeBuy-Preismodell kaufen Sie außerdem Wertpapiere an deutschen Handelsplätzen mit FreeBuys ohne Orderprovision (zzgl. pauschalierte Handelsplatzgebühren, ggf. zzgl. Börsengebühren/ Maklercourtage (siehe oben)).

Zeige Details

Verfügbare Assets

Gesamte Anzahl an Aktien1000
US Aktien
Deutsche Aktien
UK Aktien
Europäische Aktien
ETF Aktien
IPOs
Fonds
Bonds
Optionen
Futures
CFD
Krypto

Aktiengebühren

ftse 100€ 5,99 + 0,25%
nasdaq€ 5,99 + 0,25%
dax€ 5,99 + 0,25%
facebook€ 5,99 + 0,25%
alphabet€ 5,99 + 0,25%
tesla€ 5,99 + 0,25%
apple€ 5,99 + 0,25%
microsoft€ 5,99 + 0,25%

3 DeGiro

Bewertung

Was uns gefällt

  • Niedrige Gebühren
  • Großes Angebot
  • Internationales Unternehmen
  • Zahlreich ausgezeichnet
  • Sehr Einsteigerfreundlich

Min. Einzahlung

  • € 0

Kosten/Trade

  • 2,00 € + 0,026 %

Einzahlungsmethoden

  • Bank transfer
Bank transfer,
Aktien Kaufen

DEGIRO ist das erste Brokerhaus, das Großhandelspreise auch für Privatanleger bereitstellt. Die Online-Tradingplattform von DEGIRO steht allen Anlegergruppen zur Verfügung und Kunden können weltweit zu äußerst günstigen Preisen traden. Zuvor beschränkte sich der online Börsenhandel häufig auf Börsen in Europa oder in den USA. Die Tradingplattform von DEGIRO bietet allen Anlegern Zugang zu internationalen Börsen und Produkten. Dies bedeutet, dass private Anleger ihr Vermögen viel besser streuen können.

Zeige Details

Verfügbare Assets

Gesamte Anzahl an Aktien999
US Aktien
Deutsche Aktien
UK Aktien
Europäische Aktien
ETF Aktien
IPOs
Fonds
Bonds
Optionen
Futures
CFD
Krypto

Aktiengebühren

ftse 1004,00 € + 0,058 %
nasdaq0,50 € + 0,004 USD je Aktie
dax2,00 € + 0,026 %
facebook0,50 € + 0,004 USD je Aktie
alphabet0,50 € + 0,004 USD je Aktie
tesla0,50 € + 0,004 USD je Aktie
apple0,50 € + 0,004 USD je Aktie
microsoft0,50 € + 0,004 USD je Aktie

4 Markets.com

Bewertung

Was uns gefällt

  • Über 2000 Assets
  • Gut sichtbare Risikobelehrungen
  • Viele Einzahlungsmöglichkeiten
  • Zeitlich unbegrenzter Demo Modus
  • Viele Lernmateralien

Min. Einzahlung

  • $250

Kosten/Trade

  • Variabler Spread

Einzahlungsmethoden

  • Wire transfer
  • Credit cards
  • Bank transfer
  • PayPal
  • Neteller
  • Skrill
Wire transfer, Credit cards, Bank transfer, PayPal, Neteller, Skrill,
Aktien Kaufen

Warnung vor hohen Anlagerisiken: CFDs sind komplexe Anlageinstrumente, die aufgrund der Hebelwirkung mit einem hohen Risiko schneller finanzieller Verluste verbunden sind. 84 % der Privatanleger verlieren Geld, wenn sie bei diesem Anbieter mit CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstanden haben und ob Sie sich das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, leisten können. Bitte lesen Sie alle Risikohinweise, in denen die diesbezüglichen Risiken für Sie genauer erläutert werden.

Zeige Details

Verfügbare Assets

Gesamte Anzahl an Aktien2200
US Aktien
Deutsche Aktien
UK Aktien
Europäische Aktien
ETF Aktien
IPOs
Fonds
Bonds
Optionen
Futures
CFD
Krypto

Aktiengebühren

ftse 100£1,20
nasdaq$4,00
dax€1,20
facebook$0,40
alphabet$3,22
tesla$0,67
apple$0,35
microsoft$0,20

5 IQ Option

Bewertung

Was uns gefällt

  • Nur 10€ Mindesteinzahlung
  • Simples Krypto Trading
  • +12 Kryptowährungen
  • Kostenloses Demokonto
  • Kein Wallet notwendig

Kosten/Trade

  • Variable Spreads

Einzahlungsmethoden

  • Wire transfer
  • Credit cards
  • Bank transfer
  • PayPal
  • Neteller
  • Skrill
Wire transfer, Credit cards, Bank transfer, PayPal, Neteller, Skrill,
Aktien Kaufen

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten aufgrund der Hebel ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs über diesen Anbieter Geld.Sie sollten genau prüfen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstanden haben und ob Sie in der Lage sind, das hohe Risiko des Verlusts Ihres Geldes zu tragen.

Zeige Details

Verfügbare Assets

Gesamte Anzahl an Aktien191
US Aktien
Deutsche Aktien
UK Aktien
Europäische Aktien
ETF Aktien
IPOs
Fonds
Bonds
Optionen
Futures
CFD
Krypto

Aktiengebühren

facebook0.268%
alphabet0.220%
tesla0.339%
apple0.165%
microsoft0.396%

6 Plus500

Bewertung

Was uns gefällt

  • Paypal vorhanden
  • Viele Handelbare Assets
  • Starke App
  • Etabliertes Angebot
  • Europäische Lizenz

Min. Einzahlung

  • €100

Kosten/Trade

  • Variable Spreads

Einzahlungsmethoden

  • Credit cards
  • Bank transfer
  • PayPal
  • Skrill
Credit cards, Bank transfer, PayPal, Skrill,
Aktien Kaufen

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Zeige Details

Verfügbare Assets

Gesamte Anzahl an Aktien200
US Aktien
Deutsche Aktien
UK Aktien
Europäische Aktien
ETF Aktien
IPOs
Fonds
Bonds
Optionen
Futures
CFD
Krypto

Aktiengebühren

ftse 1001,8 Pips
nasdaq2 Pips
dax0,82 Pips
facebook0,08 Pips
alphabet1,25 Pips
tesla0,42 Pips
apple0,06 Pips
microsoft0,2 Pips

7 Fortrade

Bewertung

Was uns gefällt

  • Angenehme und übersichtliche Präsentation
  • Forex-, Devisen-, Index- & Rohstoff-CFDs
  • Mehr als 300 Basiswerte
  • FCA Lizenz
  • Einlagensicherung bis zu 50.000 GBP

Min. Einzahlung

  • €250

Kosten/Trade

  • variabel

Einzahlungsmethoden

  • Wire transfer
  • Credit cards
  • Bank transfer
  • PayPal
  • Neteller
  • Skrill
Wire transfer, Credit cards, Bank transfer, PayPal, Neteller, Skrill,
Aktien Kaufen

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 81% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie wirklich verstehen, wie CFDs funktionieren und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Verlustes Ihres Geldes zu tragen.

Zeige Details

Verfügbare Assets

Gesamte Anzahl an Aktien190
US Aktien
Deutsche Aktien
UK Aktien
Europäische Aktien
ETF Aktien
IPOs
Fonds
Bonds
Optionen
Futures
CFD
Krypto

Aktiengebühren

ftse 100 £2 (⌀)
nasdaq1,5 Pips
dax2,50 Pips
facebook0,13 Pips
alphabet1,12 Pips
tesla1,30 Pips
apple0,26 Pips
microsoft0,13 Pips

8 ATFX

Bewertung

Was uns gefällt

  • Viele Finanzanlagen
  • Verschiedene Konto-Typen
  • Niedrige Spreads im Edge-Konto
  • Demokonto
  • Weiterbildungsangebote

Einzahlungsmethoden

  • Wire transfer
  • Credit cards
Wire transfer, Credit cards,
Aktien Kaufen

WARNUNG VOR INVESTITIONEN MIT HOHEM RISIKO: CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 69.3% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Zeige Details

Verfügbare Assets

Gesamte Anzahl an Aktien50
US Aktien
Deutsche Aktien
UK Aktien
Europäische Aktien
ETF Aktien
IPOs
Fonds
Bonds
Optionen
Futures
CFD
Krypto

Aktiengebühren

ftse 100ab 0,9 Pips
nasdaqab 0,9 Pips
daxab 0,9 Pips
facebook0,4 Pips
alphabet1,2 Pips
tesla0,5 Pips
apple0,4 Pips
microsoft0,1 Pips

Platz 1: eToro Testsieger

Aktien & Derivate kaufen auch via App

In Aktien anlegen und Aktien kaufen ist bei eToro ein sehr einfaches Unterfangen. Die Registrierung, der erste Schritt, ist bereits äußerst simpel und in wenigen Minuten zu erledigen – man benötigt hierfür lediglich eine Emailadresse oder einen Facebook-, bzw. Google-Account. Wenn dieser erste Schritt zum Aktien kaufen getan ist, kann man sich mit den vielfältigen Funktionen vertraut machen, die auf eToro zum Aktienhandel verfügbar sind.
Ein weiterer essenzieller Schritt ist natürlich das Einzahlen eines Guthabens, mit dem man in Aktien investieren möchte. Hierfür gibt es eine ganze Reihe an Zahlungsmöglichkeiten – was kein unwesentlicher Faktor ist für einen sehr guten Online-Broker. Die Einzahlung ist auf eToro per Kreditkarte ebenso möglich, wie per Paypal oder per Banküberweisung.

Handel mit echten Aktien oder CFDs

Zum Traden selbst kann man bei eToro echte Aktien, aber auch CFDs nutzen. Diese beiden Möglichkeiten bieten gute Trading- und Aktien Kaufen Möglichkeiten für Anfänger und Fortgeschrittene, um wirksam und mit der geeigneten Handelsstrategie zu investieren. Übrigens können sich auch die weiteren Trading-Optionen sehen lassen: auch mit Kryptowährungen kann man hier handeln, sowie mit Fremdwährungen auf dem Forexmarkt. Das Angebot von eToro ist also besonders vielfältig. Hervor sticht darüber hinaus noch das sogenannte Social-Trading, bei dem man Handelsstrategien anderer Nutzer ganz einfach übernehmen kann.

eToro Vorteile

  • eToro macht durch das tolle User Interface richtig Spaß
  • Social Trading erlaubt das Kopieren von erfolgreichen Tradern in Echtzeit
  • sehr einfache Account- Eröffnung
  • Optionen von Aktien, Forex und Kryptowährungen erhältlich
  • niedrige Transaktionsgebühren

eToro Nachteile

  • der Kundensupport ist verbesserungswürdig
  • Gebühren bei Inaktivität

Hier geht es zum vollständigen eToro Testbericht.

 

Platz 2: Plus500

In Aktien anlegen mit CFDs

Aktien kaufen online ist jetzt auch mit Plus500 auf sehr einfache und bequeme Art und Weise möglich. Der Broker bietet eine ganze Reihe von Tools und Trading-Instrumenten auf seiner Plattform an, die jedem, ob Anfänger oder Profi, sehr gut dabei helfen können, die richtigen Entscheidungen im täglichen Trading-Alltag zu treffen.

In der Vergangenheit hat sich das Unternehmen durch seine Zuverlässigkeit und Transparenz, sowie recht hohe Sicherheit, einen guten Namen gemacht. Der Handel ist sowohl mit CFDs auf Aktien als auch auf Indizies, Währungen, Kryptos & Devisen möglich.

Ausschließlicher Derivatshandel

Auf den Seiten findet man hochwertig aufbereitete Realtimekurse, sowie News über die Börse aktuell. Zentral ist natürlich der Trading-Bereich, in dem auch die Börsenkurse angezeigt werden – Plus500 hat hierbei gute Arbeit geleistet: Denn das User Interface ist sehr gut aufgebaut, und ermöglicht einen übersichtlichen Eindruck über die aktuellen Gegebenheiten zu vermitteln.

Auch für Fortgeschrittene bietet der Broker eine ganze Reihe von Tools.

Vorteile

  • CFDs auf Aktien, Indizes, Kryptos & Forex
  • guter mehrsprachiger Telefonsupport
  • großes Angebot an Finanzinstrumenten
  • regulierter Broker

Nachteile

  • für Anfänger fast zu viele verwirrende Möglichkeiten

Hier geht es zum vollständigen Plus500 Testbericht

 

 

 

Aktien kaufen: in welche Wertpapiere investieren?

Neben der technischen Chartanalyse ist ein Punkt natürlich essentiell, um Aktien online zu kaufen: die Wahl der aussichtsreichsten Aktien 2019. Auch die Branche spielt hierbei eine wichtige Rolle und natürlich auch Nachrichten und Fakten, wie die letzten Quartalszahlen des Unternehmens, mit dem man sich gerade beschäftigt.

Einzelne Aktien kaufen Online

Jetzt Tesla Aktien kaufen

Kein Wunder, dass so viele Anleger vor allem Tesla Aktien kaufen. Der E-Auto Pionier revolutioniert durch seine Vision eine gesamte Branche. Ob Elon Musk mit seinem Unternehmen dauerhaft schwarze Zahlen schreiben können wird, wird die Zeit zeigen müssen. Sollte dies aber tatsächlich gelingen, dann dürften Aktionäre starke Renditen einfahren.

Amazon-Logo

Jetzt Amazon Aktien kaufen

Wer über Visionen redet, der muss Amazon auf dem Schirm haben. Wer vor einigen Jahren Amazon Aktien kaufen konnte, der dürfte heute große Gewinne im Portfolio stehen haben. Immer mehr Bereiche scheint das ursprüngliche Handelsunternehmen für sich einnehmen zu können, oder haben Sie etwa noch keine Alexa im Wohnzimmer stehen?

Liste der beliebtesten Aktien des Jahres:

Facebook Aktie, Microsoft Aktie,  Wirecard AktieDaimler Aktie, Porsche Aktie

 

Welche Aktien kaufen aktuell? Unterschiedliche Indizes!

Jetzt DAX Aktien kaufen

Der Deutsche Aktienindex vereint die wertvollsten deutschen Unternehmen. Wer es also auf Anteile an Konzernen aus der Bundesrepublik abgesehen hat, der wird hier fündig. Die Liste ist keineswegs für alle Zeiten festgeschrieben. Immer wieder gibt es Auf- und Absteiger. DAX Aktien sind allein aufgrund ihrer Präsenz im größten deutschen Index in der Regel beliebter als andere Werte.

Jetzt TecDax Aktien kaufen

Sie sind auf der Suche nach neuesten Technologien und gehen davon aus, dass Deutschland nach wie vor in diesem Bereich zur internationalen Spitze gehört? Dann ist der TecDax die richtige Wahl. Hier tummelt sich alles was technologisch in der Bundesrepublik einen Namen hat. Auch deswegen findet sich im TecDax immer mal wieder die ein oder andere Aktien Kaufempfehlung.

Zu den beliebtesten Aktienbranchen 2019 & 2020 gehören:

Aktien Kaufen für Anfänger, trotz Komplexität

Insgesamt ist das Thema Aktien also recht komplex– aus diesem Grund empfiehlt es sich, schon ganz am Anfang eine gewisse Routine an den Tag zu legen, die über die eigene Vorgehensweise beim Aktien kaufen entscheidet. Hierzu zählt die beständige Weiterbildung mithilfe von News, aber auch Seminaren des eigenen Brokers. Dann wird man auch Indizien darüber erhalten, welche Aktien man jetzt kaufen kann.

 

Welche Aktien jetzt kaufen: Kaufempfehlung zu Bitcoin, Marihuana, Biotech & Wasserstoff

 

bitcoin photo

Jetzt Bitcoin Aktien kaufen

Bitcoin ist mittlerweile zum beliebten Anlagegut geworden. Mithilfe ausgewählter Aktien kann man am BTC Geschehen teilhaben. Mining Firmen, Chip Hersteller und Co können für eine ausgewogene Ergänzung des Portfolios sorgen.

cannabis photo

Jetzt Cannabis & Marihuana Aktien kaufen

Weltweit gibt es Strömungen und politische Bemühungen Cannabis zu legalisieren. Mit unseren Tipps zu den spannendsten Marihuana Aktien können Anleger eine grüne Alternative zu herkömmlichen Investments erhalten.

laboratory photo

Jetzt Biotech Aktien kaufen

Ein besonderer Tipp liegt in der Analyse der interessantesten Biotech Aktien 2020. Deutschland ist im Bereich dieser ganz speziellen Forschung für Medizin- und Pharma weltweit in einer herausragenden Stellung.

Jetzt Wasserstoff Aktien kaufen

Wie wäre es mit einer Revolution der gesamten Mobilitätsbranche? Sauber, Effizient und praktisch unendlich vorhanden. Gründe gibt es genug, um jetzt Wasserstoff Aktien zu kaufen!

Fazit

Kryptoszene.de hat zum Thema Aktien kaufen für Anfänger alle wichtigen Schritte zusammengestellt, um auf kürzestem Wege den ersten Aktien-Trade zu tätigen. Wer nach Aktien sucht und diese kaufen möchte, der nutzt die obenstehende Anleitung. Bei unserem Testsieger funktioniert das Aktien-Trading ganz besonders einfach und der Anbieter hat eine sehr ausgefeilte Website zu bieten. Auch das User Interface der Smartphone-App ist überaus praktisch und funktionell.

Das Aktien kaufen ist dank dem Internet so einfach wie nie. Mit dem richtigen Broker, einer geeigneten Anlagestrategie und einem bewussten Risikomanagement, kann man nun selbst vom Aktienmarkt profitieren. Selbst die Frage “Welche Aktien jetzt kaufen” dürfte durch diese Seite beantwortet worden sein. Cannabis, Bitcoin, Biotech und andere Branchen zählen zudem zu den Aktien Kaufempfehlungen der Redaktion.

Die besten Aktienbroker und -Depots

1 eToro

Bewertung

Was uns gefällt

  • Paypal vorhanden
  • Lizenziertes Angebot
  • Echte Krypto Tokens
  • Mobile App
  • Eigenes Wallet

Min. Einzahlung

  • $200

Kosten/Trade

  • €0

Einzahlungsmethoden

  • Wire transfer
  • Credit cards
  • Bank transfer
  • PayPal
  • Neteller
  • Skrill
Wire transfer, Credit cards, Bank transfer, PayPal, Neteller, Skrill,
Aktien Kaufen

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet. CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können. Kryptowährungen sind nicht reguliert und ihre Preise können stark schwanken. Deshalb eignen sich Kryptowährungen nicht für alle Investoren. Das Trading von Kryptowährungen unterliegt keinerlei Aufsicht durch die EU-Regulierungsbehörden. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt. Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt nicht auf zukünftige Ergebnisse schließen. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar

Zeige Details

Verfügbare Assets

US Aktien
Deutsche Aktien
UK Aktien
Europäische Aktien
ETF Aktien
IPOs
Fonds
Bonds
Optionen
Futures
CFD
Krypto

Aktiengebühren

ftse 100150 Pips
nasdaq240 Pips
dax200 Pips
facebook0%
alphabet0%
tesla0%
apple0%
microsoft0%

Aktien kaufen und Aktien verkaufen – Trading FAQs

Wie kann man von fallenden Kursen profitieren

Nachdem die ersten Schritte getan sind und ein erster Eindruck rund um das Thema Börsenkurse gewonnen ist, geht es nun an den eigentlichen Handel mit Aktien. Grundsätzlich findet man auf den Seiten eines jeden Anbieters Kurse, die an der Börse aktuell ausgegeben werden – man nennt diese auch Echtzeitkurse oder Realtimekurse.

Der große Vorteil an CFD Brokern wie eToro oder Plus500 ist, dass man sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse setzen kann. eToro bietet aber neben den Derivaten auch ganz reguläre Aktien Anlagen an. Man findet also somit einen geeigneten Anlaufpunkt, wenn man Aktien verkaufen oder kaufen möchte. Zunächst muss man beim Traden also für sich entscheiden, ob die jeweilige Aktie im gegebenen Zeitraum steigen oder fallen wird. Dementsprechend lässt sich eine Long- oder Short-Position eingehen.

Was sind CFDs? Contracts for Difference!

Was sind CFDs? Contracts for Difference!

Zur Erklärung: CFD steht für “Contracts for Difference” – es handelt sich also um so etwas wie einen stellvertretenden Wert für ein Asset, dem dieser CFD zugrunde liegt. Derartige Derivate gibt es mit jedem erdenklichen Basiswert: Aktien, Fonds, Währungen oder Rohstoffe und auch Crypto Currencies lassen sich hierzu zählen. Speziell bei bereits sehr teuren Aktien ermöglichen CFDs also auch den Einstieg in das Trading mit geringeren Investments.

Wenn man mit derart komplexen Finanzprodukten handeln möchte, ist unbedingt anzuraten, sich zunächst ausführlich mit den technischen Gegebenheiten dieser Handelsinstrumente auseinanderzusetzen. Auch von den jeweiligen Brokern erhält man schließlich ein ums andere mal den Hinweis, dass sie ein recht hohes Risiko mit sich bringen. Auch Übung macht im Aktienhandel den Meister.

Wie in Aktien investieren?

Wie in Aktien investieren?

Wer die Hinweise auf dieser Seite befolgt, hat bereits die wichtigsten Hürden zum erfolgreichen Aktien Trading genommen. Allerdings ist ein Aktien Investment dann immer noch kein Selbstläufer. So ist für den Erfolg beim Handel mit Aktien eine klare Strategie ausschlaggebend. Investoren tun zudem gut daran, stets gut informiert zu sein. Erfahrung spielt ebenfalls eine nicht zu unterschätzende Rolle. So kann man schon bald eigene Aktien Kaufempfehlungen aussprechen.

Wenn man eine geeignete Strategie sucht, sollte man sich zunächst einmal im Klaren darüber sein, wie viel Risiko man bereit ist, einzugehen. Hierfür gibt es auf den hier vorgestellten Seiten der Broker sehr hilfreiche Tests, die einem dabei helfen, eigene Fähigkeiten optimal einzuschätzen. Man unterscheidet grundsätzlich eine aggressive von einer konservativen Anlage-Strategie. Natürlich gibt es alle möglichen Abstufungen zwischen diesen beiden Extremen. Dabei gilt das Grundprinzip: je aggressiver die Herangehensweise, umso höher können bei Erfolg die Gewinne ausfallen, auch in relativ kurzer Zeit. Allerdings steigt mit höheren Renditen auch das Risiko.

Gibt es Aktien Tipps und Tricks?

Gibt es Aktien Tipps und Tricks? Der eigenen Strategie treu bleiben!

Letzten Endes ist die richtige Balance zu finden. Wenn man also auf langfristige Investments aus ist, so hält man eine Position ganz einfach länger. In einem solchen Fall, dürfte tatsächlich die echte Aktie die beste Wahl sein. Das Daytraden ist jedoch sehr gut mit CFDs möglich. Hier kommt es schließlich nicht selten auf die technische Chartanalyse an. Die Devise muss also lauten: Zeit nehmen und Strategie definieren. Sie sollte sich nämlich mit den eigenen Vorstellungen in Einklang bringen lassen. Danach ist man im Grunde bereit für den Umgang mit Börsenkursen und Aktien Anlagen.

Es ist ratsam, sich an die eigene Strategie zu halten und niemals davon abzuweichen. Das ist leichter gesagt als getan, denn die Börse ist ein Terrain, in dem die Psychologie das entscheidender ist, als man zunächst annehmen mag. Ausschlaggebend ist, inwiefern man sich von allgemeinen Stimmungen beeindrucken lässt. Die persönliche Disziplin ist demnach entscheidend für den Erfolg – darin sind sich wohl alle Anlage-Profis einig.

Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden.

Thomas

Thomas ist studierter Finanzökonom und schreibt seit Anfang 2019 für Kryptoszene als freischaffender Journalist. Zu seinen Spezialgebieten gehören Aktien und Kryptowährungen.

8 Kommentare

  1. Sehr gute Seite mit vielen wichtigen Informationen. Werden noch weitere Aktien hinzugefügt? Auch aus anderen Ländern eventuell?
  2. werden auch mehr ausländische Aktien aufgenommen werden? Möchte nämlich im asiatischen Raum investieren. vielen Dank für die Antwort
  3. Was ist unterschied zwischen social trading und depot bei banken z. B. Com direkt usw.? Kann ich bei etoro und comdirekt aktien kaufen? Oder macht was Unterschied?
  4. Es gibt ja viele verschiedene Aktien. Doch woher weiss man, wie hoch die dividende im nächsten Jahr ausfallen wird?
  5. schöne Seite, jedoch hab ich noch zu wenig wissen für den Handel mit Aktien. ich werde mich am Anfang an die Reviews zu den verschiedenen Wertpapieren auf eurer Seite halten <3

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.