Kryptoszene.de

CATL Aktie kaufen: Kurs, Prognose & Dividende 2020

CATL LogoWenn es darum geht das eigene Portfolio möglichst breit zu diversifizieren, lohnt es sich die Wertpapiere wichtiger internationaler Unternehmen näher zu betrachten. Diesmal geht es bei uns um die CATL (Contemporary Amperex Technology) Aktie.

Entsprechend haben wir Informationen zur CATL Aktie Prognose und zur CATL Aktie Dividende zusammengetragen. Außerdem befassen wir uns mit der Frage, wie man die CATL Aktie in Deutschland kaufen kann. Das Wertpapier ist nämlich ausschließlich an einer chinesischen Börse gelistet.

Worauf sollte man beim Kauf von CATL Aktien achten?

  • Strategie: Trading oder langfristig?: Möchte ich CATL Aktien langfristig halten oder bin ich auf kurzfristige Trading Gewinne aus?
  • Risiko: Contemporary Amperex Technology (CATL) ist im zukunfsträchtigen Markt der Elektromobilität ansässig. Die Konkurrenz wie Tesla ist stark, und alteingesessene Hersteller wie Daimler oder VW gehören auch zu den Mitbewerbern. Auf der positiven Seite ist der chinesische Markt riesig und die Aktie konnte seit Ihrem Börsengang den Kurs vervielfachen.
  • Gebühren: Akutell ist die Aktie nur am chinesischen Markt handelbar – hohe Gebühren sind daher ein Risiko. Wir empfehlen daher einen günstigen Broker wie beispielsweise eToro, bei dem aktuell 0% Gebühren auf Aktien erhoben werden (Stand Nov 2020)
  • Auf dem aktuellen Stand bleiben: An der Börse gilt: Wissen und Informationsvorsprung ist bares Geld. Speziell in neuen und schwankungsanfälligen Märkten wie der Elektromobilität sollte man die Nachrichten immer im Auge behalten, um im Zweifel schnell reagieren zu können.

 

Broker-Vergleich: CATL Aktie kaufen

 

CATL Aktien handeln in 3 Schritten

Da die CATL Aktie ausschließlich an einer chinesischen Börse gelistet ist, fragen sich viele interessierte Aktionäre, wo man das Wertpapier kaufen kann. Allerdings ist dieser Vorgang gar nicht mal so kompliziert, wie man sich möglicherweise denken mag.

Denn alles, was man dazu braucht die CATL Aktie zu kaufen, ist ein Konto bei einem seriösen Online Broker. Davon gibt es mittlerweile so viele wie Sterne am Himmel, weswegen die Wahl gar nicht mal so einfach ist. Aber in unserem großen Online Broker Vergleich gibt es einige Tipps und Tricks rund um die Auswahl es passenden Brokers.

Wichtig ist, dass der Broker über eine Lizenz verfügt und von einer öffentlichen Behörde reguliert wird. Denn nur dann sind die Gelder dort auch wirklich sicher. Was es dann noch zu beachten gibt, sehen wir uns jetzt an!

Wir entscheiden uns für unseren Testsieger eToro, da dieser die besten Konditionen aufweist.

1. Anmeldung bei einem Broker

Hat man sich für einen passenden Online Broker entschieden, geht es darum dort ein Konto zu eröffnen. Das geht in der Regel ganz einfach über die Webseite, wo das Anmeldeformular meist recht präsent platziert ist.

Dort trägt man dann seine persönlichen Informationen ein und wartet auf die Bestätigungsmail der Betreiber. In dieser steckt der Link, der zum ersten Login auf der Plattform führt.

Jetzt hat man in der Regel die Möglichkeit sich zwischen einem Demo Konto und einem Live Konto zu entscheiden.

Entscheidet man sich früher oder später für das Live Konto, muss man bei seriösen Anbietern einen Verifizierungsprozess durchlaufen. Dabei geht es um das Hochladen von Kopien eines Ausweisdokuments und eines Adressnachweises.

Ist die Verifizierung abgeschlossen, hat man Zugriff auf das gesamte Angebot an Wertpapieren, Rohstoffen, Kryptowährungen und mehr.

2. Erste Einzahlung

etoro Einzahlung

Die Einzahlung ist in der Regel innerhalb weniger Minuten geschafft. Da die vielen Online Broker stark um die Kundschaft kämpfen, versuchen sie die Nutzung der Plattform so einfach wie möglich zu gestalten.

Was bietet sich da besser an, als eine große Palette von Einzahlungsoptionen anzubieten? Entsprechend sind die Zahlungen via Kreditkarte, Sofortüberweisung, PayPal, Skill, Neteller und diversen anderen Zahlungsanbietern möglich.

Natürlich hat nicht jeder Online Broker alle Zahlungsoptionen im Angebot, doch sollte sich immer eine passende Zahlungsmöglichkeit finden.

Was es bei der ersten Einzahlung zu beachten gibt, ist die Mindesteinzahlsumme. Viele Anbieter fordern eine Mindesteinzahlsumme zwischen 50 und 250 Euro.

Viel mehr sollte man auch zunächst nicht in die Hand nehmen, denn es geht auch darum erste Erfahrungen mit einem noch unbekannten Anbieter zu sammeln.

Bei Etoro liegt die Einzahlsumme bei mind. 250€.

Je nach Einzahlungsmethode kann die Gutschrift der Einzahlung wenige Minuten oder einige Werktage in Anspruch nehmen. Ist das Geld auf dem Konto angekommen, kann es weitergehen.

3. CATL Aktien online handeln

Nun kommen wir zum interessanten Teil des Aktienkaufs. Sobald die erste Einzahlung als Gutschrift auf dem Konto des Online Brokers gelandet ist, geht es mit dem tatsächlichen Kauf des Wertpapiers weiter. Um das Wertpapier auf der Plattform zu finden, nutzt man ganz einfach die Such-Funktion auf der Webseite.

Hat man dann die CATL Aktie gefunden, hat man die Möglichkeit eine Order zu platzieren. Nun sollte man sich natürlich bereits Gedanken darüber gemacht haben, wie viel man investieren möchte.

Mehr als 5 Prozent des Gesamtvermögens sollte man nicht in eine einzelne Aktie investieren. Schließlich geht es darum das Portfolio durch Diversifizierung abzusichern und nicht das gesamte Geld auf ein Pferd zu setzen.

Bevor man den Kauf abschließt, hat man die Chance mit verschiedenen Optionen den Kauf zu individualisieren. Dabei kann man sich für ein zeitliches und preisliches Limit entscheiden, sowie weitere Rahmenbedingungen festlegen.

So sollte es nicht zu preislichen Überraschungen kommen. Ferner sollte man sich aber auch vor dem Aktienkauf über die anfallenden Gebühren beim Broker selbst informieren.

CATL Aktienkurs

Preis & Kennzahlen

Contemporary Amperex Technology Co. Ltd. ist ein in China ansässiger Produzent von Power-Batteriesystemen. Der Hauptfokus von Contemporary Amperex Technology liegt auf der Forschung, Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Energiefahrzeug-Batteriesystemen, sowie Energiespeichersystemen.

Was die CATL Aktien Werte angeht, ist sicherlich der Umsatz von 51.579 Millionen US-Dollar interessant. Ferner liegt der geschätzte Umsatz für das Jahr 2021 bei 67.194 Millionen US-Dollar. Der KGV 2020 liegt bei 60,1. Zudem kann das Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von 304 Milliarden US-Dollar glänzen.

Sehen wir uns nun die CATL Aktie Werte der letzten Jahre an, sehen wir vor allem zuverlässiges Wachstum seit Ende des Jahres 2019. Seitdem nahm die CATL Aktie auf ein Kursziel von 139 US-Dollar Anlauf.

Der Corona-Crash konnte dem Wertpapier nicht wirklich etwas anhaben. Zwar ging der CATL Aktienwert kurzfristig um einige Euro in den Keller, doch das Wertpapier konnte sich schnell wieder erholen und zur vorherigen Stärke zurückkehren.

Wichtig für die Anleger zu wissen ist, dass die CATL Aktie immer wieder handelbare Höhen und Tiefen zeigt. Somit dürften sich die Daytrader mit diesem Investment wohlfühlen. Aber auch die langfristigen Investoren dürften ihre Freude an dem Wertpapier haben.

Denn seit dem Börsenstart gab es hier vor allem zuverlässigen Wachstum zu verzeichnen. Somit dürfte sich dieses Wertpapier auch zum Ausbau des langfristig angelegten Portfolios gut machen. Ferner gibt es hier regelmäßige Dividenden, die den Anlegern einen passiven Einkommensstrom beschweren.

CATL Inc. Aktie News & Geschichte

CATL

Wer in die CATL Aktie investieren möchte, sollte sich auch mit dem CATL Unternehmen auseinandersetzen. Schließlich weiß man nur dann wirklich, welche Nachrichten möglicherweise einen Einfluss auf die CATL Aktien Kursziele haben werden.

Contemporary Amperex Technology ist einer der größten chinesischen Hersteller von Lithium-Ionen-Akkumulatoren. Der Hauptsitz befindet sich in Ningde, in der Provinz Fuijan. Weitere Niederlassungen gibt es in Shanghai, Qinghai, Foshan und Jiangsu.

Allerdings hat Contemporary Amperex Technology sich mittlerweile international ausgebreitet und Niederlassungen in München und Paris gegründet.

Ein Produktionsstandort in Arnstadt (Thüringen) ist momentan im Aufbau. Ferner gibt es Niederlassungen in Japan und in den USA.

Das Unternehmen ist noch recht jung, denn es wurde erst im Jahr 2011 gegründet. Aber bereits Ende des Jahres 2017 beschäftigte Contemporary Amperex Technology bereits 15.000 Mitarbeitern.

Von den 15.000 sind rund 23 Prozent in den Bereichen Forschung und Entwicklung tätig. Im Jahr 2018 lag der Fokus auf 25 GWh für Elektro-, Hybridelektrokraft- und Plug-in-Hybridfahrzeuge. Nun sollen es im Jahr 2020 sogar 100 GWh werden.

Indexe für die CATL Aktie

Die Aktie des Unternehmens ist in einigen wichtigen Indizes gelistet. Unter anderem in den folgenden Indizes:

  • SME-Chinext 100 TRN
  • SZSE New
  • HS China A Sustainability
  • SZS 300
  • SZSE 300 Price
  • SZSE Cyclical 50
  • Chinext Return
  • SZSE Chinext Equal Weight
  • SZSE Chinext 300
  • Chinext 300 Growth
  • SZSE A Share
  • SZSE Composite
  • Chinext Price
  • SME-Chinext Growth
  • SZSE Innovation
  • Chinext Composite
  • SZSE Industry Top
  • SZSE 100 Equal Weight

Die Aktie von Contemporary Amperex Technology ist an der Shenzhen Stock Exchange gelistet. Daraus ergeben sich einige Schwierigkeiten die CATL Aktie zu kaufen.

Wichtig für die Aktionäre zu wissen ist, dass Contemporary Amperex Technology Limited zu den Marktführern bei der Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien gehört.

Im Fokus stehen Batterien für Elektrofahrzeuge, Energiespeichersystemen und Batteriemanagementsystemen. Zu den Spezialgebieten gehören auch die Forschung und Entwicklung für Energiespeicherakkus und das Recycling von Batterien.

CATL Aktien – Kaufen oder verkaufen?

CATL Aktie: Argumente zum Kauf der CATL Aktie

  • Zukunftsreicher Markt mit viel Potential
  • Kooperationen mit großen Firmen (z.B. BMW)
  • Chinesische Subventionen
  • Produktion und der Umsatz vervielfacht – wachsendes Unternehmen

Bisher ist die wahrnehmbare Präsenz vom CATL Unternehmen in Deutschland noch recht dürftig. Allerdings arbeitet CATL am Ausbau einer Batteriezellfabrik in Deutschland. Bis zum Jahr 2025 möchte das Unternehmen 1,8 Milliarden Euro investieren.

Dabei soll am Autobahnkreuz Erfurt und in der früheren Solarworld-Fabrik in Arnstadt das neue Fertigungswerk entstehen. Ferner sollen dabei rund 600 neue Arbeitsplätze entstehen. Schlussendlich sollen hier 14 Gigawattstunden pro Jahr Produktionskapazität für Batterien entstehen.

Allerdings gibt es noch mehr Gründe in das Wertpapier zu investieren. Denn auch BMW interessiert sich für den Ausbau der Fertigungsstätten. Der Automobilhersteller möchte bis zum Jahr 2031 rund vier Milliarden Euro an Speicher erwerben.

Das soll vor allem dem neuen autonomen Auto BMW iNext zugute kommen. Die CATL Aktie Prognose sieht also gut aus, denn der CATL Aktien Wert dürfte von dieser Kooperation auf deutschem Boden profitieren.

Des Weiteren sammelt CATL Subventionen in China. Denn dort erhalten Elektroauto-Hersteller, die auf inländisch produzierte Akkus setzen, finanzielle Unterstützung. Das erklärt auch, warum die technischen Daten eine positive Aussagekraft haben.

Beispielsweise haben sich in den vergangenen Jahren die Produktion und der Umsatz vervielfacht. Auch die CATL Aktien Kursziele nähern sich stetig den drei großen japanischen und südkoreanischen Konkurrenten an: Panasonic, Samsung und LG.

Auch wenn das Unternehmen noch jung ist, versäumen die Verantwortlichen in Sachen Kooperation nichts. Beispielsweise profitiert CATL von Fachwissen aus dem Ausland, in Form eines Joint Ventures mit dem Autohersteller Brilliance.

Wichtig zu wissen ist, dass Brilliance keine Batterien mehr an BMW liefern durfte. Da kam die Produktpalette von CATL grade recht. Das hat nicht nur dem Unternehmen einen gehörigen Schwung gegeben, sondern auch dem Wertpapier.

CATL Aktie verkaufen? Sell-Argumente

  • Elektro Technologie vlt. nicht unsere Zukunft
  • Relativ junges Unternehmen

Es gibt immer gute Gründe sich ein Wertpapier gar nicht erst ins Portfolio zu laden oder aus dem Portfolio zu werfen. Auch bei der CATL Aktie ist das nicht anders.

CATL arbeitet bereits mit BMW zusammen. Auch Daimler, Bosch und chinesische Unternehmen sind an den Produkten des Unternehmens interessiert. Allerdings gibt es nach dem erstmaligen Boom bezüglich der E-Autos zum Jahreswechsel 2019/2020 eine kleine Flaute auf dem chinesischen Automarkt.

Für Zulieferer für CATL sind das keine sonderlich guten Neuigkeiten, denn die Verkäufe der Neuwagen geht vor allem in China zurück. Es ist fraglich, ob die E-Auto Sparte sich in der Zukunft wirklich auf dem internationalen Markt fest etablieren kann. Dann ist die weitere Frage, ob CATL die Entwicklung der Automobilbranche mitnehmen kann.

Ganz ähnliche Fragen stellt sich das Unternehmen ganz offensichtlich auch. Denn zukünftig möchte CATL sich breiter aufstellen und auch in stationäre Akkus für Unternehmen und Privathaushalte expandieren.

Dadurch, dass das Unternehmen noch nicht wirklich auf eine lange Historie zurückblicken kann, ist auch für die Aktionäre nicht klar, ob CATL sich langfristig etablieren kann.

Top Broker für die CATL Aktie

1. Aktien kaufen bei eToro

eToro verfügt neben dem CFD Trading auch über die Möglichkeit, Aktien direkt zu kaufen. Die Gebühren belaufen sich auf 0% für Aktien Trades!

Somit erreicht eToro Platz 1 in unserem Broker Vergleich. Darüber hinaus kann man sich durch Social Trading an wahren Handelsexperten orientieren und ihre Orders direkt kopieren.

Bewertung

  • Echte Aktien oder CFDs
  • 0% Gebühren
  • Einzahlung mit PayPal uvm.
Disclaimer : 75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld.

2. Aktien kaufen bei Libertex

Libertex ist eines der führenden Aktiendepots. Neben Aktien bietet Libertex ein breites Handelsangebot.

Wir raten zu Libertex aufgrund den niedrigsten Gebühren (0,022% pro Order) und der großen Angebotsauswahl.

Bewertung

  • 0,022% pro Order
  • Großes Aktien Angebot
  • Seriöses Aktiendepot

3. Aktien kaufen bei Plus500

Der CFD Broker liefert eine sehr freundliche Plattform für den Aktien Handel. Die Gebühren belaufen sich auf 0,01 Pips für Aktien Trading.

Aber Achtung: Echte Aktien gibt es hier eben nicht. Vielmehr handelt es sich bei Plus500 um eine reine Handelsplattform für CFDs.

Bewertung

  • Aktien Trading auf CFDs
  • EU-reguliert
  • Mobiler Handel über App
  • Nur CFDs
76,4 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Gebühren beim Kauf von CATL Aktien

Wir vergleichen die Gebühren der größten Broker mit folgendem Beispiel:

  • Wir kaufen CATL Aktien im Wert von 1.000€
  • Wir halten die CATL Aktien für einen Monat und verkaufen sie wieder
  • Wir gehen davon aus, dass sich der Kurs in den 30 Tagen nicht ändert

Mit diesen Annahmen vergleichen wir nun die Gebühren von Libertex, eToro & Plus500:

Anbieter Libertex etoro Plus500
Einzahlung kostenlos kostenlos kostenlos
Kaufgebühren 2,20€ 0% 3,08%
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%
Verkaufsgebühren 2,20€ 0% 3,08%
Auszahlung kostenlos 5 USD 1,9%
Gebühren Total 4,40€ 4,22€ 92,32€

CATL Aktie: Das Fazit

Wir hatten bei unserem Ausflug ins Reich der CATL Aktie die Möglichkeit uns über die CATL Aktien Prognose, die CATL Aktien Dividende und das CATL Unternehmen zu informieren.

Das CATL Unternehmen ist mit dem Gründungsjahr 2011 noch recht jung, konnte sich aber bereits gut auf dem internationalen Markt etablieren. Mittlerweile verfügt das CATL Unternehmen über Niederlassungen in Europa, Japan und den USA. Ferner arbeitet CATL an einer Produktionsstätte in Deutschland.

Mit dem neusten Hype um die elektronischen Fahrzeuge dürfte der Fokus des CATL Unternehmens in die richtige Kerbe schlagen. Im Fokus liegt hier die Bereitstellung effektiver Energiespeicherlösungen für globale Ökoenergieanwendungen.

Ferner investiert das Unternehmen großzügig in die Forschung und Entwicklung fortschrittlicher Batterietechnologie. Zu den Abnehmern gehören unter anderem internationale Global Player wie BMW. Somit dürfte sich das Unternehmen auch in der Zukunft einen sicheren Absatzmarkt gesichert haben.

Das Wachstum der CATL Aktie spricht zusätzlich für eine Investition. Sowohl für Daytrader, als auch für langfristige Investoren. Dennoch sollte man als angehender Aktionär beachten, dass man nicht mehr als 5 Prozent des gesamten Vermögens in eine einzige Aktie investieren sollte.

Daraus ergibt sich eine individuelle Rechnung, die die Höhe der Anlage deutlich macht. Diesen Betrag sollte man dann aber ausschließlich bei einem seriösen Online Broker für eine Aktie ausgeben (Wir entscheiden uns für eToro, unsere Online Broker Testsieger). Und auch dann gilt, dass dieses Investment mit Verlustrisiken einhergeht. Eine Garantie für Gewinne gibt es nicht.

Die Vorteile von der CATL Aktie in der Übersicht:

  • Zukunftsreicher Markt mit viel Potential
  • Kooperationen mit großen Firmen (z.B. BMW)
  • Chinesische Subventionen
  • Produktion und der Umsatz vervielfacht – wachsendes Unternehmen

CATL Aktien – FAQs

Wie profitiert ein Anleger von der CATL Dividende?

Die CATL Aktien Dividende im Jahr 2019 betrug 0,142 Euro. Die nächste Dividendenzahlung findet voraussichtlich im Juli statt. Auf diese Weise sichern sich die Investoren einen kleinen, aber regelmäßigen passiven Einkommensstrom.

Lohnt sich die CATL Aktie?

In den vergangen Jahren konnte die CATL Aktie immer mehr Fahrt aufnehmen. Das Investment sollte sich also nach wie vor lohnen.

Auf welchem Index ist CATL gelistet?

Die CATL Aktie ist momentan auf einigen Indizes gelistet. Zu den wichtigsten Indizes gehören unter anderem SME-Chinext 100 TRN, Chinext Return, HS China A Sustainability, SZS 300, SZSE 300 Price, SZSE Cyclical 50, SZSE Chinext Equal Weight, SZSE Chinext 300, Chinext 300 Growth, SZSE A Share, SZSE Composite, Chinext Price, SME-Chinext Growth, SZSE New, SZSE Innovation, SZSE Industry Top, SZSE 100 Equal Weight und Chinext Composite.

Wie kann ich CATL Aktien kaufen?

Die CATL Aktie ist über einen Online Broker zu kaufen. Um das Angebot eines Online Brokers für sich nutzen zu können, benötigt man ein Konto bei einem der seriösen Anbieter. Nach der Kontoeröffnung durchlaufen die Kunden eine Verifizierung und können dann Guthaben auf ihr Konto laden. Anschließend kann es mit dem Trading losgehen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Jetzt ohne Provision bei eToro Aktien kaufen.

Zum 0% Angebot

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld