Bitcoin Rechner 2019 – Jetzt BTC in Euro umrechnen!

Letztes Update:

Interessiert an einem Bitcoin – Euro oder Bitcoin – USD Rechner? Dann gibt es hier den aktuellsten Wechselkurs. Außerdem findet man im folgenden Text eine Liste der besten Bitcoin Umrechner am Markt.

BTC - EUR

BTC - EUR

Umrechner BTC - EUR und EUR - BTC ; 66% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln

Vergleiche bis zu 5 Anbieter Los

Top Bitcoin Rechner

1 Skilling

Bewertung

Was uns gefällt

  • Nur 100€ Mindesteinzahlung
  • Extrem günstige Spreads ab 0.7 Pips
  • Gratis Demo-Konto & Mobile App
  • Offizielle Lizenz der CySEC
  • 10 Kryptowährungen

Verfügbare Coin

  • Bitcoin
  • Bitcoin Cash
  • Ethereum
  • Litecoin
  • Ripple

5 Coins

Zur Website

Einzahlungsmethoden

  • Wire transfer
  • Credit cards
  • Bank transfer
  • Neteller
  • Skrill
Wire transfer, Credit cards, Bank transfer, Neteller, Skrill,

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit einem hohen Risiko einher, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74 und 89% der Privatanlagerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Zeige Details

Konto Informationen

Einzahlung infiat
Konto ab€100
Min. Tradevariabel
Hebel30:1
Einzahlungsgebühren€0
Handelsgebührenvariabel
Auszahlungsgebühr€0
Margin Trading

Krypto Gebühren

bitcoin0.75%
ethereum1.9%
ripple2.45%
bitcoin cash1.9%
bitcoin litecoin1.9%

Unterschiedliche Bitcoin Rechner

Es gibt jedoch nicht nur einen großen Bitcoin Rechner für alle Assets, sondern man hat sich für jedes Paar an Handelsgütern, einen eigenen Bitcoin Umrechner zu suchen. Es gibt sogar noch einen ganz speziellen Umrechner, für die Kalkulierung der Rentabilität beim Mining.

Bitcoin Umrechner

Im Netz findet man die verschiedensten Bitcoin Umrechner. Meistens gibt es aber die Programme für bekannte FIAT-Währungen zu Bitcoin und andersherum. Solche Krypto Rechner gibt es für alle digitalen Währungen.

Bitcoin – Euro Rechner

Hier wird der Bitcoin in Euro umgerechnet oder der Euro in Bitcoin. Es gibt für den Erwerb auch eine deutsche Plattform, die den Kauf von Bitcoin mit EUR erlaubt. Bitcoin.de heißt die Webseite und Kryptoszene hat sie im Test genauer unter die Lupe genommen.

Bitcoin – US-Dollar Rechner

Auch für den amerikanischen Dollar gibt es eigene Rechner. Die Bitcoin USD Umrechner findet man überall. Sie funktionieren genauso, wie ein Kalkulator zwischen zwei FIAT-Währungen. Man wählt seine bevorzugten Assets aus und wenige Sekunden später wird einem die äquivalente Menge des anderen Handelsguts angezeigt.

Bitcoin Mining Rechner

Es gibt aber nicht nur Bitcoin in USD und EUR Umrechner, sondern auch Bitcoin Rechner für das Mining. Hierbei handelt es sich nicht um ein Programm, welches den entsprechenden Gegenwert in Bitcoin ausgibt, sondern um eine Software zur Berechnung der Rentabilität des Bitcoin Minings. Man kann somit den Verdienst oder den Verlust beim Bitcoin suchen vorher ausrechnen. Wichtig ist hierbei allerdings, dass solche Programme den aktuellen Bitcoin Wechselkurs verwenden und somit mögliche Kursschwankungen nicht mit einkalkulieren. Zum einen gehen in die Berechnung die Stromkosten ein und eine sogenannte Bitcoin-Difficulty. Letztere beschreibt die möglichen Bitcoins pro Block. Außerdem spielt die Verkaufssumme auch noch eine Rolle.

Was ist Mining?

bitcoin mining photoBeim Mining wird ein Computer eingesetzt, der mit einer speziellen Software, Zugriff auf den Bitcoin Algorithmus hat. Das Programm schreibt eine zufällige Zahl in einen Block (jeder Block hat 12,5 Bitcoin im Moment) und im Anschluss wird eine Prüfsumme gebildet, was auch als Hash bezeichnet wird. Falls die Summe zu groß ist, wird eine neue Nummer gewählt, bis das Ergebnis passt.

Die Mining-Equipments unterscheiden sich hierbei durch die Hashes pro Sekunde. Je mehr Hashes also in der gleichen Zeit durchgeführt werden können, desto wahrscheinlicher findet man die richtige Prüfsumme. Wenn das Programm einen Treffer gelandet hat, wird der passende Wert überprüft und nach der Bestätigung an das komplette Bitcoin-Netzwerk weitergeleitet. Der Miner darf dann die 12,5 Bitcoin an seinen eigenen Wallet schicken. Meistens arbeiten die Schürfer jedoch nicht alleine, sondern tun sich in Gruppen zusammen. Der Gewinn wird dann auch nach dem Finden unter allen Suchenden prozentual aufgeteilt.

Bitcoin Wechselkurs

Es gibt verschiedene Wechselkurse für den Bitcoin. Genauso, wie bei physischem Geld, gibt es den offiziellen Wechselkurs und einen Wechselkurs für jede Exchange. Wenn man also Bitcoin kaufen möchte, sollte man sich vorher genau die Gebühren durchlesen. Häufig verlangen verschiedene Bitcoin Exchanges nämlich noch zusätzliche Gebühren zu den Netzwerk-Fees. Letztere sind die Kosten, die für die Transaktion im Bitcoin Netzwerk anfallen. Es gibt hier eine Maker und eine Taker Fee. Die Bitcoin Gebühren kann man sich allerdings leicht selbst berechnen. Sie sind nicht sonderlich hoch, aber als vorausschauender Anleger sollten die Kosten durchaus mit eingeplant werden.

  • Exchange
  • Rating
  • Eigenschaften
  • Kaufen
1
 
Die Beste Wahl
  • 12+ Kryptos
  • €200 Min Deposit
  • Akzeptiert PayPal

66% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Sobald der Preis von einem Asset steigt, versuchen viele Investoren, Gewinne über das Handelsgut zu erwirtschaften. Besonders Kryptowährungen sind eine beliebte Anlage, weil die Kurse der digitalen Währungen starken Schwankungen ausgesetzt sind. Innerhalb weniger Monate ist der Preis vom Bitcoin von 3.000 Euro auf 18.000 Euro angestiegen und danach wieder auf 4.000 Euro gefallen. Inzwischen hat der Kurs vom Bitcoin wieder zugelegt und er befand sich am 29.06.2019 auf über 10.300 Euro. Man kann somit über die bekannteste Kryptowährung sehr viel Geld Gewinnen aber auch verlieren. Aus dem Grund gelten die Coins auch als sehr spekulatives Handelsgut. Manche Menschen behaupten sogar, dass der einzige Sinn von Kryptos in der Geldanlage liegt.

Wenn man sich also entschlossen hat, in digitale Währungen zu investieren, muss man noch wissen, was sie überhaupt wert sind. Sie sind an keine andere Währung gebunden, wodurch die hohen Schwankungen unter anderem zustande kommen. Es gibt online natürlich zahllose Webseiten, die den Bitcoin Kurs in anderen Landeswährungen darstellen können. Doch was genau ist hierbei zu beachten?

Was ist ein Bitcoin Rechner?

Hierbei handelt es sich um ein einfaches Programm, bei dem man die gewünschten Handelsgüter einstellt und die Anzahl der Bitcoin für eine bestimmte Menge eines anderen Assets angezeigt wird. Dafür holt sich die Applikation die benötigten Daten aus dem Netz. Je häufiger die Informationen aktualisiert werden, desto genauer sind die Angaben für den User. Manche Webseiten bekommen die Werte nur einmal am Tag und andere Plattformen mehrmals pro Stunde. Aus dem Grund unterscheidet sich die Qualität der Bitcoin Kurs Rechner deutlich.

Besonders genau arbeiten hier die BTC Umrechner von Exchanges, wie Binance oder dem Social Trader eToro. Das ist auch durchaus sinnvoll, weil über solche Handelsorte die User verschiedene Coins von digitalen Währungen erwerben können. Da muss der Wert natürlich genau sein und kann nicht vom Vortag stammen. Wenn man allerdings noch einmal seinen Bitcoin Euro Umrechner überprüfen möchte, sollte man die Werte bei einer anderen Webseite eingeben und die Ergebnisse für den Bitcoin Wechselkurs vergleichen.

 

Die besten Bitcoin Rechner

Da man online endlos viele Bitcoin Rechner findet, die anscheinend alle den aktuellen und besten Kurs anzeigen, möchte Kryptoszene hier die besten Bitcoin Rechner 2019 küren und einige Alternativen anbieten. Selbstverständlich ist es jedem Anleger selbst überlassen, seine favorisierte Plattform zu verwenden, jedoch sollen die Platzierungen den Einstieg für Anfänger erleichtern.

Platz 1: eToro

Platz 1: eToro + Anmeldung

Screenshot der Webseite von eToro

Nachdem zahllose Bitcoin Umrechner ausprobiert und verglichen wurden, steht der Sieger fest. Der Social Trader eToro ist unser Gewinner.

Die Kurse waren immer auf dem neuesten Stand und außerdem gab es die aktuellen Werte umsonst. Manche Betreiber von anderen Plattformen verlangten Geld für die neuesten Kurse. Des Weiteren ist das Angebot nicht nur am Computer zu Hause nutzbar, sondern auch von unterwegs. Die Applikation gibt es für iOS und für Android und ist vollkommen kostenlos. Sie wurde bereits über eine Millionen Mal heruntergeladen und über 21.000 Mal bewertet. Insgesamt bekam die App von den Usern 4,1 von 5 möglichen Sternen. Des Weiteren handelt es sich bei dem Social Trader eToro um eine lizenzierte und von staatlichen Behörden überwachte Exchange.

Ein großer Vorteil ist allerdings, dass man direkt die Coins erwerben und auch wieder veräußern kann. Falls man sie allerdings halten mag, bietet eToro zusätzlich einen Wallet an. Der ganze Service ist ohne jegliche Kosten verbunden. Somit erhält man bei dem Broker ein tolles Gesamtpaket. Der User hat also über die Plattform nicht nur die aktuellsten Kurse, sondern kann direkt die Coins der digitalen Währung erwerben und sicher verwahren. Natürlich fallen beim Handel Gebühren an, die sind allerdings gering, im Vergleich zu anderen Exchanges.

Falls jemand allerdings keinen Bitcoin erwerben will, sondern über die spekulative Handelsoption CFD indirekt in Kryptowährungen investieren will, dem wird ebenfalls die Möglichkeit bei eToro gegeben. Alle wichtigen Informationen für das Handeln mit Contracts for Differences findet man in unserem Guide.

Schritt 1: Die Anmeldung

eToro Anmeldung

Um ein eigenes Kundenkonto bei eToro zu erstellen, hat man einige persönliche Daten preiszugeben. Im Gegenzug erhält man dann Zugriff auf die Kurse von allen angebotenen Assets und die Möglichkeit, Transaktionen über die Handelsplattform durchführen zu können. Selbstverständlich hat man sich vorher noch zu identifizieren. Dafür erhält man eine E-Mail an das angegebene Postfach zugeschickt, in welcher man auf den Bestätigungslink klicken muss. Auch die Telefonnummer wird mit einem Anruf überprüft. Bei dem Gespräch kann man auch gleichzeitig alle Fragen stellen, die man bezüglich des Handels an Onlinebörsen hat. Zu guter Letzt benötigt der Broker eToro noch ein paar Papiere, die vom jeweiligen Herkunftsland des Users abhängen. Eine genaue Liste erhält man bei der Registrierung

Schritt 2: Der Demo Modus und die Einzahlung

Bei eToro kann man Bitcoin kaufen mit Paypal

eToro bietet allen Usern einen kostenlosen und zeitlich unbegrenzten Testbereich an, in dem man ohne finanzielles Risiko Geschäfte tätigen und somit erste Erfahrungen am Markt sammeln kann.  Nachdem man sich sicher genug fühlt, kann man seine erste Einzahlung für den Erwerb von Bitcoin vornehmen. Wer allerdings nur den Kurs der kryptischen Währung haben möchte, der benötigt die weiteren Schritte nicht mehr. Eine Besonderheit von eToro ist die Zahlungsmöglichkeit via PayPal. Nur wenige andere Exchanges bieten solch ein Service an. Alle weiteren Informationen findet man auf der Webseite von eToro.

Schritt 3: Der Handel

Screenshot der Webseite von eToro

Hierfür sucht man sich das gewünschte Asset aus und gibt die Menge an. Sofort wird dem User die verlangten Gebühren angezeigt und nach der Bestätigung der Transaktion wird eToro das gewünschte Geschäft durchführen. Alle Positionen werden in Echtzeit auf dem Bildschirm zu finden sein. Die Coins sollten dann nach kürzester Zeit im eToro Bitcoin Wallet vorhanden sein.

Platz 2: GMO Trading

Platz 2: GMO Trading

Screenshot der Webseite von GMO Trading

GMO Trading ist ein klassischer CFD-Broker und gleichzeitig ein Hauptsponsor von dem Fußballverein Borussia Dortmund. Auf der Handelsplattform von GMO Trading erhält man drei verschiedene aktuelle Bitcoin Wechselkurse. Es gibt einen Bitcoin Euro Rechner, einen Bitcoin amerikanischer Dollar Rechner und einen Kalkulator von Bitcoin und britischen Pfund. Die Werte sind natürlich vollkommen umsonst und man hat lediglich ein Konto bei GMO Trading einzurichten.

Über den Broker kann man allerdings keine Coins von kryptischen Währungen erwerben, sondern man kann lediglich in CFDs investieren. Es werden jedoch über 33 verschiedene Umrechner von digitalen Currencys zu FIAT-Währungen angeboten.

Die Eröffnung eines Kontos funktioniert auf ähnliche Art und Weise, wie bei eToro auch. Gegen die Weitergabe einiger persönlicher Daten, erhält man Zugriff auf die Handelsplattform. Im Anschluss hat man sich noch zu verifizieren, bevor man die Funktionen des Brokers nutzen kann.

Platz 3: Plus500

Platz 3: Plus500

Screenshot der Webseite von Plus500

Bei dem CFD-Broker Plus500 stehen zehn verschiedene Kryptowährungen zum Handeln bereit: Bitcoin, Ethereum, Litecoin, NEO, Ripple und ein paar weitere. Es ist jedoch nur der Handel über CFDs bei der Exchange Plus500 möglich. Man kann somit keine Coins der digitalen Währungen erwerben und halten. Jedoch ist der Bitcoin Euro und Bitcoin USD Umrechner aktuell und umsonst. Man sieht bereits über die Webseite die Kurse und den Verlauf während der letzten 5 Minuten, dem letzten Tag, der letzten Woche, dem letzte Monat und dem letzten Jahr. Somit kann man sich ein gutes Bild über das Asset und dem Bitcoin Rechner machen. Es wird sogar der Spread direkt in den Feldern zum Kaufen und Verkaufen angezeigt.

Ein großer Vorteil von Plus500 ist außerdem, dass direkt die Gebühren für alle Händler angezeigt werden, die Interesse am Traden mit Bitcoin haben. Man findet dort den Spread, den Hebel, das Anfangsmargin und die Übernachtfinanzierung. Das Gleiche gibt es allerdings nicht nur für Bitcoin, sondern auch für alle anderen bei Plus500 angebotenen Kryptowährungen.

Platz 4: Binance

Platz 4: Binance

Binance
Screenshot der Webseite von Binance

Der 4. Platz geht an die Krypto-Krypto-Exchange Binance. Auch hier gibt es eine kostenlose Applikation für mobile Endgeräte von Apple oder Android. Die Kurse sind ebenfalls aktuell und man kann auch hier eine Vielzahl an verschiedenen Kryptowährungen erwerben. Bitcoin, Ethereum, Ripple, EOS, Stellar Lumen und viele weitere Coins werden zum Kaufen, Tauschen und Verkaufen angeboten. Früher wurden keine FIAT-Währungen unterstützt, jedoch hat sich das in letzter Zeit geändert. Inzwischen kann man auch mit Euro oder amerikanischen Dollar verschiedene Kryptos handeln. Binance ist allerdings nur Platz 4, weil nicht sonderlich viele Einzahlungs- und Handelsmöglichkeiten angeboten werden.

Platz 5: Bitcoin Trader

Platz 5: Bitcoin Trader

Screenshot der Webseite von Bitcoin Trader

Eine ebenfalls akzeptable Webseite für die Kurse ist der Bitcoin Trader. Hier hat man lediglich den Bitcoin Euro Rechner und den USD Bitcoin Umrechner. Es wird der aktuelle Kurs angezeigt und man erhält natürlich auch noch zusätzliche Informationen. Im Vergleich zu den oben erwähnten Möglichkeiten schneidet Bitcoin Trader aus einem Grund nicht so gut ab. Es ist nämlich keine lizenzierte und überwachte Exchange. Die Werte erhält man allerdings nach einer kurzen Registrierung und Verifizierung ebenfalls umsonst. Wer allerdings Bitcoin kaufen wollte, der soll sich an überwachte Exchanges halten. Dadurch sollte man innerhalb weniger Minuten seine Coins im eigenen Wallet haben. Der Handel über Bitcoin Trader wird nicht empfohlen.

Andere Möglichkeiten

Andere Möglichkeiten

Für diejenigen, die lediglich den aktuellen Kurs haben, aber nicht in Kryptowährungen investieren wollen, für die langt der ungefähre Kurs, welchen man über gängige Suchmaschinen angezeigt bekommt. Die Bitcoin Rechner online haben allerdings die Nachteile, die vorher schon erwähnt wurden. Außerdem kann man bei solchen Seiten nie sicher sein, woher sie ihre Informationen beziehen. Auch die Herkunft der Seite kann nicht immer abschließend geklärt werden, weshalb eine gute Recherche durchaus notwendig erscheint. Es gibt nämlich sehr viele betrügerische Webseiten, die versuchen, über sogenannte Wunder-Softwares an das Geld von ahnungslosen Lesern zu kommen. Dort werden häufig auch veränderte Kurse dargestellt, um die falschen Behauptungen zu verschleiern.

Fazit

Man findet im Internet sehr viele verschiedene Bitcoin Rechner. Die Betreiber der Webseiten behaupten, dass es die aktuellsten und besten Kurse sind. Das ist jedoch meistens nicht ganz die Wahrheit, weil einige Seiten nur stündlich bis sogar täglich die Werte aus dem Internet holen. Am besten sind hier jedoch die Kurse bei lizenzierten und überwachten Exchanges. Der Kurs wird meistens nur um einige Pips abgeändert oder sogar genau so gelassen, wie er in Wirklichkeit ist. Aber auch hier gibt es große Unterschiede. Am besten haben die Bitcoin Umrechner von eToro, GMO Trading, Binance und Plus500 abgeschnitten. Dort kann man nämlich nicht nur die aktuellen Kurse vollkommen umsonst erhalten, sondern auch gleichzeitig in die verschiedenen Coins direkt oder indirekt investieren. Entweder über den Erwerb der kryptischen Währungen oder über die Handelsoption CFD.

Hat dir unser Bitcoin Rechner Vergleich 2019 gefallen? Auf Kryptoszene.de findest du Informationen zu allen wichtigen Themen rund ums Investing. Du hattest auf einen Bitcoin Broker gehofft? Lies doch mal unser Review zum Online Broker eToro.

Für einen groben und ungenauen Wert kann man auch die verschiedenen Webseiten besuchen, die man über gängige Suchmaschinen findet. Ansonsten gibt es selbstverständlich auch auf Kryptoszene.de die aktuellen Kurse aller Kryptowährungen. Man sollte allerdings immer beachten, dass die Kurse starken Schwankungen unterliegen und sich der Wert in kurzer Zeit stark verändern kann. Deswegen sollte man vor einer Investition immer noch einmal den Wert des Assets anschauen und eventuell über eine zweite Exchange überprüfen.

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 66 % der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Kryptowährungen sind nicht reguliert und ihre Preise können stark schwanken. Deshalb eignen sich Kryptowährungen nicht für alle Investoren. Das Trading von Kryptowährungen unterliegt keinerlei Aufsicht durch die EU-Regulierungsbehörden. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt nicht auf zukünftige Ergebnisse schließen. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar

  • Exchange
  • Rating
  • Eigenschaften
  • Kaufen
1
 
Die Beste Wahl
  • 12+ Kryptos
  • €200 Min Deposit
  • Akzeptiert PayPal

66% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Ständig bin ich auf der Suche nach neuen Investments und Anlagemöglichkeiten. So stürze ich mich gerne auf Experimente mit geringen Geldbeträgen. Sicherheit geht aber vor. In fünf Jahren an Krypto Erfahrungen konnte ich ein breites Portfolio aufbauen. Hohes Risiko gehe ich selbst aber nur mit Spielgeld.