Krypto Presales
Trading Signale
Kryptobörsen
Neue Krypto Coins
Krypto News
Kryptoszene.de

Cardano handeln 2024: Cardano (ADA) Trading Anleitung

author avatar
Autor

Christian Becker

Faktenchecker
author avatar
Faktenchecker
Autor

Cardano Staking Als “Kryptowährung der dritten Generation” bezeichnet, stecken zahlreiche Investoren große Hoffnungen in eine glorreiche Zukunft von Cardano. Dementsprechend beliebt ist der Handel mit der in dem Krypto-Netzwerk als Zahlungsmittel fungierenden Digitalwährung ADA.

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen die Funktionsweise des Cardano Tradings näher bringen und bei ersten Schritten in eine erfolgreiche Handelszukunft behilflich sein.

Was gilt es beim Cardano Trading zu beachten?

Besonders folgende Punkte sind essenzielle Grundlagen beim Cardano Trading:

  • Wo handelt man am besten Cardano CFDs? Schon die Wahl der richtigen Handelsplattform ebnet das Grundgerüst eines rentierenden Cardano CFD-Handels. Hierbei sprechen wir klar eine Empfehlung für unseren Testsieger eToro aus. Dieser bietet neben kostengünstigen Konditionen auch eine vielfältige Palette an Finanzprodukten, eine einsteigerfreundliche Benutzeroberfläche sowie ein marktführendes Sicherheitssystem.
  • Wie handelt man erfolgreich Cardano? Vor dem Beginn des Cardano Tradings ist es ratsam, sich für eine Handelsstrategie zu entscheiden. Dabei steht das kurzfristige Daytrading, das Swing Trading und das langfristige Halten von ADA als Möglichkeiten zur Auswahl. Einen großen Einfluss auf diese Entscheidung sollte Ihre Risikobereitschaft haben – je kurzzeitiger das Trading, desto risikoreicher und spekulativer.
  • Ist der Handel von Cardano lukrativer als Aktien oder Forex Handel? Insbesondere beim Daytrading mit Cardano sollten Sie sich vorab dem beachtlichen Verlustrisiko bewusst sein. Zwar können die starken Kursschwankungen des Krypto-Markts hohe Gewinnsummen mit sich bringen, dennoch sollte man bedenken, dass das Verlustrisiko ebenso überspannt ist.

76 % der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Vergleich: Auf welcher Cardano CFD Trading Plattform handeln?

Sortieren nach

5 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Unterstützung

Gebühren

1oder besser

Sicherheit

1oder besser

Auswahl Coins

1oder besser

Bewertung

1oder besser

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0391 BTC
Was uns gefällt
  • Krypto-Kauf erfolgt beim Bitpanda Broker schnell und einfach
  • Viele verschiedene Zahlungsmethoden
  • Portfolio umfasst alle großen Kryptowährungen
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Mobile App Wallet Service
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Giropay Neteller Sepa Überweisung Skrill Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0391 BTC

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0389 BTC
Was uns gefällt
  • Vollständig regulierter CFD Broker
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Giropay Neteller Paypal Sepa Überweisung Skrill Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0389 BTC

74,91% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Bewertung

mit €100 du erhältst
0.0387 BTC
Was uns gefällt
  • Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Viele Zahlungsmethoden
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Neteller Paypal Sepa Überweisung Skrill Sofortüberweisung
mit €100 du erhältst
0.0387 BTC

76 % der CFD-Einzelhandelskonten verlieren Geld.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0206 BTC
Was uns gefällt
  • Bietet den Handel für über 200 digitale Vermögenswerte über 400 Handelspaare an
  • Keine Mindesteinzahlung notwendig
  • Plattform für Krypto-
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App Wallet Service
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte
mit €1000 du erhältst
0.0206 BTC

Ihr Kapital ist im Risiko.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0388 BTC
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Neteller Paypal Sepa Überweisung Skrill
mit €1000 du erhältst
0.0388 BTC

76.22 % der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Anleitung zum schnellen Einstieg in das Cardano CFD Trading

Bei eToro wird Ihnen der Einstieg in den Cardano CFD-Handel äußerst einfach gemacht. Damit Sie unkompliziert vom Anmeldeprozess bis hin zum Kauf von ADA CFDs gelangen, möchten wir Sie mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung auf diesem Weg unterstützend begleiten.

Erster Schritt: Anmeldung

Im ersten Schritt werden Sie dazu aufgefordert, eine E-Mail-Adresse, Benutzernamen sowie ein Passwort anzugeben. Um daraufhin nicht nur im Demo-Modus, sondern auch mit Echtgeld traden zu können, folgt die Verifizierung.

Dazu müssen Sie zunächst weitere Angaben wie Geburtstag und Adresse machen, um die persönlichen Daten dann mit einem hochzuladenden Ausweisdokument zu bestätigen.

Etoro Testsieger

Bereits hier können Sie im selben Zuge Geld einzahlen, was sogar zu einer Bevorzugung in der Warteschlange führt – natürlich ist dieser Schritt nicht zwingend notwendig.

76 % der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Zweiter Schritt: Einzahlung

etoro Einzahlung

Ist die Verifizierung innerhalb kurzer Zeit abgeschlossen, können Sie zur Einzahlung übergehen. Hier bietet eToro neben der Überweisung ganze acht weitere Zahlungsmethoden an, was Ihnen eine komfortable Auswahl gibt.

Die Mindesteinzahlung bei eToro beträgt 100$. Folgende Einzahlungsmethoden bietet unser Testsieger eToro an:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Cardano CFD handeln mit Kreditkarte ✔️
Cardano CFD handeln mit PayPal ✔️
Cardano CFD handeln mit SOFORT Überweisung ✔️
Cardano CFD handeln mit Rapid Transfer ✔️
Cardano CFD handeln mit Skrill
Cardano CFD handeln mit Banküberweisung ✔️
Cardano CFD handeln mit Neteller
Cardano CFD handeln mit UnionPay ✔️

Dritter Schritt: Cardano CFD Trading

Cardano Kaufen eToro

Zuletzt fehlt nur noch der spannendste Teil: der Kauf von CFD ADA. Sie finden die Krypto CFDs auf der Benutzeroberfläche einfach und schnell über die Suchfunktion.

Im Transaktionsfenster stehen Ihnen mit der Hebelwirkung, Stop-Loss sowie Take-Profit einige Funktionen zur Verfügung, mit dessen Hilfe sich eventuelle Gewinne vervielfachen oder Verluste im Rahmen gehalten werden können.

Schlussendlich können Sie mit einem Klick auf “Trade eröffnen” die Cardano CFDs  kaufen, nachdem Sie Ihren zu investierenden Betrag angegeben haben.

76 % der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Cardano: Kurzübersicht und Hintergründe

Cardano Prognose 2021-2025

Cardano ist – wie auch Ethereum – keine reine Kryptowährung, sondern vielmehr ein ausgereiftes Krypto-Netzwerk.

Innerhalb dieses Ökosystems lassen sich mithilfe von Smart Contracts und dem zugrunde liegenden Proof-of-Stake-Algorithmus transparente, sichere und dezentralisierte Transaktionen zwischen zwei Parteien durchführen.

Dabei wird im Cardano-Netzwerk die eigens kreierte Digitalwährung ADA als Zahlungsmittel genutzt, was bei Ethereum der Rolle des Ethers entspricht.

Vor allem mit dem Cardano Proof-of-Stake-Algorithmus sowie mit dem 2020 durchgeführten Shelley-Upgrade möchte Gründer Charles Hoskinson ein deutlich umweltfreundlicheres, sichereres und dezentralisierteres Netzwerk im Vergleich zu Ethereum schaffen.

Was beeinflusst den Cardano Preis?

Der Preis von Cardano entsteht rein aus dem Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage und unterliegt somit keinen direkten Regulierungen wie Fiat-Währungen, deren Preis von Zentralbanken beeinflusst werden kann.

Die Cardano Trading Erfahrungen zeigen, dass lediglich indirekte Einflüsse wie politische Entscheidungen, Updates und Entwicklungen der Kryptowährung sowie Aussagen wirkungsreicher Persönlichkeiten den Cardano Preis nach oben oder unten führen können.

  • cardano
  • Cardano
    (ADA)
  • Preis
    $0.396
  • Marktkapitalisierung
    $14.01 B

Wie funktioniert das Trading mit Cardano?

 Das Prinzip und die Funktionsweise von Cardano Trading basiert auf einem eigentlich recht simplen System.

Dabei sind stets Gewinne mit dem Kauf und Verkauf von ADA das Hauptziel, welches beim Daytrading durch das Prognostizieren und Profitieren von kurzzeitig hohen Kursschwankungen erreicht werden soll.

Cardano Suche eToro

Hierzu werden unterschiedliche technische Indikatoren herangezogen, die bei der Analyse aktueller Marktentwicklungen behilflich sind. Sobald man zum Entschluss kommt, dass der Cardano-Preis ansteigen könnte, so kauft man die Coins und verkauft diese zu einem hoffentlich angestiegenen Kurs.

Auch von fallenden Werten lässt sich mit dem Shorten profitieren, wobei Sie hier ebenso die Differenz zwischen Einstiegs- und Ausstiegspreis von ADA als Gewinn- oder Verlustsumme bezeichnen können.

Die Cardano Trading Erfahrung zahlreicher Nutzer unterstreicht jedoch das enorme Risiko im Daytrading-Geschäft, weshalb Sie für ein risikoärmeres Handeln auf das langzeitliche Halten von Cardano zurückgreifen sollten.

Was macht Cardano Trading derart beliebt?

Viele Cardano-Trader träumen vom schnellen Geld, das Kryptowährungen wie ADA versprechen können. Zum einen ist es die hohe Volatilität des Marktes, die für entsprechend hohe Gewinnaussichten verantwortlich ist.

Zum anderen winkt die Schnelligkeit der Kursschwankungen innerhalb der Krypto-Branche mit ebenso raschen Renditen für Anleger, die keine Jahrzehnte auf beachtliche Gewinne wie im Aktiengeschäft warten möchten.

Vor lauter Euphorie gerät dabei leider oftmals das damit verknüpfte Risiko aus dem Blickfeld.

Ein weiterer Grund für die ansteigende Nachfrage an Cardano Trading Erfahrungen besteht in der Sicherheit, die kryptische Währungen in Krisenzeiten sowie Inflationsgefahren bieten.

Bereits die Coronakrise hat gezeigt, dass Digitalwährungen durchaus ernst zu nehmende und profitable Wertanlagen in stürmischen Zeiten darstellen können.

CFD-Handel oder echte Coins – was empfiehlt sich im Falle Cardano?

Neben dem Kauf echter Cardano-Coins haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, über CFDs indirekt die Kryptowährung zu traden. Welche Vor- und Nachteile die jeweilige Methode innehält, erklären wir in diesem Abschnitt.

“Echter” ADA Handel

  • Besitz von echten Kryptowährungen, die Sie selbst verwalten können
  • Steile Lernkurve
  • Wer Kryptowährungen langfristig halten will, hat hier einen Vorteil bei den Gebühren
  • Anfällig für Hacks und Cyber-Angriffe
  • Sie sind für die Verwaltung der Wallet Schlüssel verantwortlich – wenn die Passwörter verloren gehen, können die Kryptowährungen nicht wiederhergestellt werden.
  • Für eine wirklich sichere Aufbewahrung ist eine Wallet (Paper oder Hardware) erforderlich.

Cardano CFD Trading

  • Gebührenvorteil beim Handel
  • Vom Staat reguliert und unterliegen der Einlagensicherung: Vor Hacks und Angriffe sind Sie abgesichert
  • Keine komplizierte Einrichtung eines Wallet erforderlich
  • Handel mit Leverage (Hebel)
  • Keine “echten” Kryptowährungen
  • Gebührennachteil für langfristige Investoren
  • Riskante Investition: Die Verpflichtung, zusätzliche Beiträge zu leisten (Nachschusspflicht), besteht im Falle von fremdfinanziertem (Hebel) Handel

Cardano direkt kaufen

Der Handel mit den “echten” ADA Coins birgt beim langfristigen Halten von ADA erhebliche Kostenvorteile hinsichtlich der anfallenden Gebühren.

Außerdem haben Sie bei der Verwaltung sowie bei der Wallet-Auswahl freie Hand und sind nicht an den CFD-Broker gebunden.

Ebendiese Wallet-Aufbewahrung kann jedoch auch als Nachteil gesehen werden, da Sie so bei Verlust notwendiger Passwörter und Schlüssel im Worst-Case Ihren Krypto-Bestand verlieren.

Hinzu kommt, dass eWallets anfällig für Hacker-Angriffe sein können, bei der Anschaffung von abgesicherten Cold-Storage-Wallets fallen darüber hinaus Kosten an.

Cardano CFDs kaufen

Im Gegensatz dazu sparen Sie sich beim Erwerb von Cardano CFDs den Aufwand der Wallet-Anschaffung und profitieren im selben Zug von der Einlagensicherung, die vor Hacks absichern.

Tatsächlich zeigt die Cardano Trading Erfahrung, dass beim kurzfristigen Daytrading in der Regel weniger Kosten im CFD-Handel als beim Kauf und Verkauf echter Coins anfallen.

Ebenso der Handel mit Hebelwirkung kann ein Grund für die Entscheidung für Cardano-CFDs darstellen.

Dennoch sollten Sie sich darüber im Bilde sein, dass Sie es beim CFD-Trading nicht mit den echten ADA zu tun haben und somit auch langfristig mit hohen Gebühren rechnen müssen.

Hinzu kommt, dass Verluste beim Handel mit Hebelwirkungen aufgrund der Nachschusspflicht über Ihr eigentliches Trading-Budget hinaus gehen kann, weshalb der CFD-Handel für Einsteiger ein beachtliches Risiko mit sich bringt.

76 % der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Was Sie beim Cardano-Handel beachten und mit welchen Risiken Sie rechnen sollten

Vor allem mit den folgenden zwei Risiken sollten Sie sich womöglich befassen, bevor Sie erste Cardano Trading Erfahrungen sammeln.

  • Großes technologisches Potenzial
  • Dezentralisierte, digitale Währungen, die Zwischenhändler außer Kraft setzen (Finanzinstitute wie Banken)
  • Vielversprechende Anwendungen in Wirtschaft und Finanzen
  • Barrierefreiheit: Investoren aus aller Welt können Kryptowährung handeln
  • Enormes Wachstum möglich
  • Volatilität ermöglicht es Händlern, höhere Gewinne zu erzielen
  • Hohe Volatilität kann zu großen Verlusten führen
  • Fragwürdige Unternehmen schaden dem Markt
  • Zu wenig Regulierung und Schutz durch die Finanzaufsichtsbehörden

Angriffe von Außen: Hacking

sicherheit hintergrundsbild

Sofern Sie sich gegen den CFD-Handel und für den Kauf echter ADA entscheiden, ist es überaus ratsam, seine Coins vor Hacker-Angriffen zu schützen.

Möchten Sie dabei nicht darauf verzichten, Ihre Cardano-Bestände mobil und einfach verwalten zu können, so ist die Wahl eines geeigneten und sicheren  Cardano Wallets vonnöten.

Mit sogenannten Cold-Storage-Wallets wie ADA Paper- oder Hardware-Wallets schotten Sie Ihre Coins komplett von der Online-Welt und somit von eventuellen Hacks ab.

Diese sind jedoch oftmals mit Anschaffungskosten verbunden und lassen sich nicht so einfach und mobil bedienen wie eWallets, weshalb wir diese Art von Krypto-Geldbörse nur beim langfristigen Halten hoher ADA-Beträge empfehlen.

Risikomanagement

Risikobereitschaft Darüber hinaus sollten Sie das Risiko von enormen Verlusten mindern, indem Sie für ein ausreichend diversifiziertes Portfolio sorgen.

Ja, ADA kann eine gute und vielversprechende Investition darstellen – dennoch ist es ratsam, der Kryptowährung lediglich geringe Anteile Ihrer Gesamtinvestition zuzuweisen.

Sobald Sie mit mehreren Finanzprodukten aus unterschiedlichen Regionen und Geschäftsbereichen eine Unabhängigkeit geschaffen haben, dürfte Ihr Portfolio einen vielfach höheren Schutz vor starken Kurseinbrüchen aufweisen.

76 % der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Ist Cardano Trading Bot Software seriös?

 Mit Cardano Trading Bots werden Ihnen Möglichkeiten zum passiven Handel mit Cardano geboten:

die Software entscheidet sich auf Grundlage von Datenanalysen und aktuellen Preisentwicklungen für den Kauf oder Verkauf von ADA mit Ihrem zugewiesenen Geld, wodurch Sie ohne Eigenaufwand angeblich hohe Renditen erzielen können.

Tatsächlich stellen Trading Bots eine interessante und neuartige Technologie des Tradings dar, die in Zukunft um ein Vielfaches an Beliebtheit gewinnen könnte.

Dennoch sollten Sie darauf achten, nur auf anerkannte Anbieter wie beispielsweise Coinrule, Cryptohopper oder 3Commas zurückzugreifen. So schützen Sie sich vor eventuellen Betrugsfällen.

Außerdem belegt die Cardano Trading Erfahrung zahlreicher Nutzer, dass man zunächst mit geringen Beträgen in die Trading Bots investieren sollte. So können Sie die Funktionsweise testen und feststellen, ob das passive Trading die richtige Wahl für Sie ist.

Trading-Signale für Cardano-Handel

Beim aktiven Cardano Trading dagegen können unterschiedliche Signale und Anhaltspunkte helfen, den Einstieg oder Ausstieg eines Trades zum richtigen Zeitpunkt durchzuführen.

Daytrader setzen hierbei auf diverse Indikatoren wie MACD, VWAP, Bollinger Bands oder Handelsvolumen, um bei Ihrer technischen Analyse geeignete Kauf- und Verkaufzeitpunkte zu finden.

Cardano Doppelspitze
Quelle: Variation nach Coinbase

Beim langfristigen Trading von ADA können vor allem aktuelle Expertenmeinungen, erkennbare Langzeit-Trends und jüngste Entwicklungen des Bitcoin-Kurses herangezogen werden, um Kauf- und Verkaufsentscheidungen zu treffen.

Vergleich der Gebühren beim Cardano CFD-Trading

Nehmen wir folgendes Beispiel an, um die Gebühren beim Kauf von Cardano CFDs zu vergleichen:

  • Wir kaufen Cardano für 1.000€
  • Wir behalten unser ADA 30 Tage lang und verkaufen es dann wieder
  • Wir nehmen an, dass sich der Kurs in den 30 Tagen nicht ändert.

So stellen sich folgende Gebühren bei eToro, Coinbase, und Plus500 zusammen:

Anbieter eToro Coinbase Plus500
Einzahlung Es fallen Umrechnungsgebühren an. 3,99% kostenlos
Kaufgebühren 1% 1,49% 3,08%*
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%*
Verkaufsgebühren 1% 1,49% 3,08%*
Auszahlung 5 USD 0,15 USD 1,9%
Gebühren Total 19,20€ 68,24€ 92,32€

76 % der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Fazit: unsere Empfehlung beim Cardano-Trading

Cardano CoinAbschließend können wir festhalten, dass Cardano Trading durchaus eine gewinnbringende Handelsmethode darstellen kann.

Zumal Cardano als eine äußerst zukunftsorientierte und moderne Kryptowährung angesehen wird, können Sie ADA neben dem risikoreichen Daytrading auch langfristig als Wertanlage halten.

Bei eToro können Sie ADA Krypto CFDs traden und von den günstigen Konditionen, vielfältigen Angeboten und hohen Sicherheitsstandards profitieren.

76 % der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

ADA Handel FAQs

Wie funktioniert Cardano Trading?

Cardano Trading kann sowohl kurzfristig durch Daytrading als auch langfristig durch das Halten der Coins funktionieren. Beim kurzzeitigen Handel versuchen Trader, aus den starken Kursschwankungen innerhalb eines Tages Kapital zu schlagen, während beim Langzeit-Handel auf die Zukunftsfähigkeit und dem damit einhergehenden Kurswachstum des Projekts gesetzt wird.

Was ist Cardano Trading?

Das Cardano Trading im Allgemeinen beschreibt den Vorgang, von steigenden oder fallenden Kursen durch wohlüberlegte Käufe und Verkäufe von ADA zu profitieren. Dabei kann sowohl auf steigende Preise durch eine Long-Position als auch auf sinkende Kurse durch die Short-Position gewettet werden.

Ist Cardano Trading sicher?

Auf etablierten Plattformen wie eToro können Sie sicher und unbesorgt ADA CFDs kaufen und verkaufen.

Ist Cardano Trading sicher?

Mit einem Cardano Trading Bot lässt sich ADA passiv auf Grundlage von technischen Daten handeln. Die Software entscheidet automatisch über Käufe und Verkäufe der Coins, wodurch Sie nicht selbst aktiv werden müssen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Testsieger im Bereich CFD Krypto
Testsieger im Bereich CFD Krypto

Testsieger im Bereich CFD Krypto

Jetzt CFD Kryptos mit PayPal, Kreditkarte, SOFORT uvm. kaufen.

Jetzt handeln

76 % der privaten CFD Konten verlieren Geld

Testsieger im Bereich CFD Krypto
Jetzt handeln

76 % der privaten CFD Konten verlieren Geld