Staking
Trading Signale
Exchanges
Beste Coins
NFTs Kaufen
Kryptoszene.de

Defi Swap Erfahrungen & Test 2022 – Unsere Bewertung

Defi Swap Erfahrungen & Test 2022 – Unsere Bewertung

  • Beste Dezentralisierte Plattform für Krypto Investoren
  • Beeindruckende Staking & Liquiditätsfarming-Optionen
  • Eigenentwicklung auf der Binance Smart Chain
71% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, ...

Defi Swap Erfahrungen & Test 2022 – Unsere Bewertung

0.0
Zur Webseite
71% der Konten von Privatanlegern v ...
Defi Swap Erfahrungen & Test 2022 – Unsere Bewertung

Defi Swap Erfahrungen & Test 2022 – Unsere Bewertung

71% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie C ...

Übersicht

/ Zuletzt Aktualisiert 01. Juni 2022

Mit der Einführung von Defi Swap haben Kryptowährungsinvestoren nun eine neue dezentrale Exchange-Plattform, die sie in Betracht ziehen können. Das Angebot, das erst 2022 online ging, bietet eine Reihe von Funktionen, die sie für diejenigen attraktiv machen könnten, die in digitale Vermögenswerte investieren möchten.

So offenbart der DeFi Swap Test passive Einkommenskanäle über den hauseigenen DeFi Coin und diverse Möglichkeiten zum Liquidity Farming. In diesem Bericht werfen wir einen Blick darauf, was Defi Swap zu bieten hat und ob es die Zeit von potentiellen Investoren wert ist oder nicht.

Direkt DeFi Coin kaufen

DeFi Coin Logo small Wer jetzt der Besitzer von DeFi Coin (DEFC) sein möchte, kommt hier direkt zu der DeFi Swap Exchange und kann dort sofort handeln:

Defi Swap Kurzübersicht – Wichtigste Fakten

  • Neue dezentrale Plattform für Krypto Investoren
  • DeFi Swap Review inkl. DeFi Coin
  • Staking & Liquiditätsfarming-Optionen
  • Zugang mittels Metamask Wallet oder Wallet Connect
  • Läuft über Binance Smart Chain Blockchain

Ihr Kapital ist im Risiko.

Defi Swap Vorteile & Nachteile

Generell lässt sich sagen, dass im DeFi Swap Erfahrungsbericht die Vorteile die Nachteile überwiegen. Die Plattform ist noch sehr jung, bietet aber bereits zahlreiche Möglichkeiten für Staking und Liquidity Farming. Außerdem wird die Sicherheit ernst genommen und die Transaktionsgebühren werden niedrig gehalten.

  • Passive Einkommenskanäle über den hauseigenen DeFi Coin
  • Verschiedene Optionen für das Liquiditätsfarming
  • Dezentralisierte Plattform
  • Nutzt Smart Contracts der Binance Smart Chain Blockchain
  • Bislang keine Fiat-Gateways
  • Unklare Gebührenstruktur
  • Bislang simple Plattform ohne weitere Funktionen

Was ist DeFi Swap?

Defi coin symbol DeFi Swap ist ein dezentraler Börsendienst, der es seinen Nutzern ermöglicht, digitale Vermögenswerte auf sichere und effiziente Art zu handeln.

Die Plattform nutzt intelligente Verträge, um sicherzustellen, dass alle Transaktionen auf transparente und faire Weise durchgeführt werden.

➡️ Handelswerte:  Über 5.000 Kryptowährungen
📊 Software: Eigenentwicklung auf der Binance Smart Chain
🏳️ Länder Verfügbar: Weltweit, da dezentral
🖥️ Benutzerfreundlichkeit: Hoch
Unsere Bewertung: 5/5
📱 App Verfügbar: Noch nicht
♻️ Regulierung: Nein
💰 Gebühren: 10 %
🔁 CFDs Verfügbar: Nein
⚽ Social Trading: Nein

Was im DeFi Swap Test sichtbar wird, ist ein bestimmter Fokus des Angebots auf Sicherheit und eine aktive Integration der Community. Zwar besteht die Hauptfunktion der Plattform darin, den Usern eine einfache Möglichkeit zu bieten, jeden BEP20-Token mit nur wenigen Klicks zu kaufen oder zu tauschen, jedoch wird man auch zahlreiche Möglichkeiten zum Pool-Staking und Liquiditätsfarming entdecken können.

DeFi Coin DEFC Large

Dies wird über den Erwerb der hauseigenen DeFi Coin (DEFC) Token erst möglich. Über diese lassen sich passive Zinsen generieren, wenn man die Münzen nur für den Betrieb des Angebots hinterlegt.

Auch, wenn es nicht so klar benannt wird, dürfte dank der Zusammenarbeit mit großen DEXes die Liquidität auch von anderen Exchanges beeinflusst werden, womit Renditen generiert werden könnten. Dabei fallen im DeFi Swap Erfahrungsbericht niedrige Transaktionsgebühren und eine fast sofortige Bearbeitungszeit auf.

Ist Defi Swap seriös? Die Geschichte der Plattform

DefiCoin Kaufen

Wie bereits erläutert, ist DeFi Swap Teil der DeFi Coin Entwicklung. Der Token wurde erst Ende 2021 eingeführt und bildet den Kern der Dienstleistungen des neuen DeFi Exchanges.

Es gibt zwar keine offizielle Lizenz, aber das Projekt selbst scheint glaubwürdig zu sein und die offizielle Roadmap gemäß dem Whitepaper verspricht eine ständige Weiterentwicklung der Plattform.

MetaMask Wallet Ein wichtiger Sicherheitsfaktor zeigt sich in der DeFi Swap Review über die Tatsache, dass keine Token direkt auf der Plattform gespeichert werden. Vielmehr ist das Metamask Wallet oder auch WalletConnect direkt in das Angebot eingebunden. So müssen sich Trader bei der Verwendung von DeFi Swap keine Sorgen um den Verlust ihrer Einlagen oder privaten Schlüssel machen – sie sind nur auf dem eigenen Gerät gespeichert.

Das Team, das hinter DeFi Swap steht, verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Finanzsektor und Krypto-Sektor und hat bereits Kryptowährungen und NFTs veröffentlicht. Da es sich bei DeFi Swap jedoch noch um ein junges Projekt handelt, gibt es natürlich noch einige Probleme, die gelöst werden müssen – insbesondere die Aufnahme weiterer Sprachen oder die Erhöhung der Liquidität bei einigen weniger beliebten Paaren.

Bei einem so vielversprechenden Start können wir jedoch fast sicher sein, dass das Team in Zukunft an diesen Punkten arbeiten wird und zukünftige DeFi Swap Tests noch besser ausfallen dürften.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Unsere Defi Swap Erfahrungen & Test 2022

DeFi Swap ist ein neuer Anbieter von dezentralen Finanzdienstleistungen (DeFi), der den Nutzern die Möglichkeit bietet, mit Kryptowährungen zu handeln, ohne den Umweg über eine zentrale Börse gehen zu müssen.

Einer der Hauptvorteile der neuen Plattform ist, dass es den Nutzern ein hohes Maß an Kontrolle über ihre eigenen Gelder bietet. Darüber hinaus ist die Plattform sehr benutzerfreundlich gestaltet, wobei der Schwerpunkt auf Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit liegt. Doch wie äußert sich das alles in einem echten DeFi Swap Erfahrungsbericht?

Widmen wir uns doch einmal dem konkreten Angebot in unserer DeFi Swap Review. Hier wollen wir untersuchen, welche Funktionen man erwarten darf, wie ernst der Provider das Thema Sicherheit nimmt und welche DeFi Swap Gebühren die eigenen Erträge belasten könnten.

Defi Swap AngebotDefi Swap Funktionen & Trading ToolsDefi Swap ZahlungsmethodenSicherheit bei Defi Swap

Defi Swap Angebot

Die Plattform zeichnet sich im DeFi Swap Test durch ein hohes Maß an Einfachheit aus. Es gibt nur drei Menüpunkte: Swap, Pool und Farm. Auch, wenn es nicht so aussieht, jeder Menüpunkt ist vollgepackt mit Features und Funktionen. Dazu später mehr.

DefiCoin Kaufen

Bei der Bewertung von DeFi Swap ist es wichtig, auch auf die Menge der verfügbaren Token einzugehen. Zunächst einmal ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass es sich ausschließlich um BEP20-Münzen handelt, da die gesamte Plattform auf der Binance Smart Chain läuft.

DeFi Swap Token Dank der Integration verschiedener Tokenlisten sind bei DeFi Swap derzeit mehr als 5.000 einzelne Kryptowährungen verfügbar. Zusätzliche Projekte können individuell hinzugefügt werden. Dies gibt den Nutzern eine große Flexibilität bei der Auswahl der Vermögenswerte, die sie halten oder handeln möchten.

Die schiere Anzahl der verfügbaren Token unterstreicht auch das Engagement der Plattform, ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen bereitzustellen. Neben den traditionellen Kryptowährungen, bzw. deren BEP20-Abbildungen, unterstützt DeFi Swap auch eine Reihe neuer und innovativer Vermögenswerte, wie synthetische Vermögenswerte und Stablecoins.

Dies macht sie zu einer der vielseitigsten Börsen in diesem Bereich. Alles in allem ist die große Anzahl verfügbarer Token ein wichtiges Argument im DeFi Swap Erfahrungsbericht, das dem Anbieter dabei hilft sich von seinen Mitbewerbern abzuheben.

Defi Swap Funktionen & Trading Tools

Defi Swap ist in seiner aktuellen Version V1 eine dezentralisierte Finanzplattform, die drei Hauptfunktionen bietet: Swap, Farm und Pool. Mit der Swap-Funktion können die Nutzer ganz einfach eine Kryptowährung gegen eine andere tauschen.

Mit der Farm-Funktion können sie ihr Vermögen einsetzen und Belohnungen für die Teilnahme am Netzwerk verdienen. Hier wird also echtes Krypto Staking betrieben.

DefiSwap Erfahrungen

Und auch mit der Pool-Funktion können die Token-Inhaber des DeFi Coins ihr Vermögen zusammenlegen und Zinsen auf ihre Bestände erhalten. Die Software stellt für jeden Vermögenswert einen Liquiditätspool zur Verfügung, der zum Abgleich von Aufträgen und zur Abwicklung von Geschäften verwendet wird.

Liquiditätsanbieter erhalten mit Liquidity Mining eine Rendite von 0,25% auf alle Transaktionen, die ihrem Anteil am Pool entspricht. Die DeFi Swap Gebühren, die über die gewöhnlichen Swaps auf der Plattform eingesammelt werden, fallen in Echtzeit an, werden dem Pool hinzugefügt und können dann sofort eingefordert werden.

DeFi Swap Liquidity

Trotz ihrer Einfachheit bietet die Plattform somit eine Reihe simpler Funktionen, die für Nutzer, die in die Welt der dezentralen Finanzen einsteigen möchten, und insbesondere für DEFC-Token Inhaber, von Interesse sein dürften.

Entsprechend erweist sich Defi Swap als eine dezentrale Finanzhandelsplattform, die es Nutzern ermöglicht, mit Kryptowährungen zu handeln, ohne eine zentrale Börse aufsuchen zu müssen.

Die aktuelle Version von Defi Swap ist solide, lässt aber einige Funktionen vermissen, die in den nächsten Entwicklungsphasen eingebaut werden sollen. Defi Swap V2 wird die Plattform laut offiziellem Whitepaper mit zusätzlichen Kernfunktionen erweitern, darunter: Technische Analyse, Videoanalyse, Webinare, Nachrichten.

Und Version 3 der Plattform soll dann Research, Forum, interaktive Charts, Marktdaten und Podcasts enthalten. Im Defi Swap Erfahrungsbericht lässt sich so erkennen, dass der Anbieter entsprechend bestrebt ist, Händlern und Anlegern die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Die besagten Upgrades dürften dazu beitragen, die Plattform noch benutzerfreundlicher und umfassender zu machen und infolgedessen den Wert des DEFC-Token in die Höhe zu treiben.

Defi Swap Zahlungsmethoden

DeFi Swap App 1 Die Plattform unterstützt derzeit nur die Ein- und Auszahlung von Kryptowährungen. Sobald Sie sich in Ihr Konto auf der Defi Swap-Website mittels Metamask Wallet oder WalletConnect eingeloggt haben, können Sie sämtliche Transaktionen direkt über die digitalen Geldbörsen verwalten.

Ein klassisches Aufladen von Guthaben, wie man es von anderen Anbietern kennt, ist also nicht erforderlich.

Das Einzige, was Sie noch tun müssen, ist, die Währung, mit der Sie handeln möchten, aus der Liste der verfügbaren Vermögenswerte auszuwählen. Wenn Sie noch keine der unterstützten Kryptowährungen in Ihrem Besitz haben, können Sie einfach einige über einen Anbieter wie eToro oder Coinbase kaufen und sie dann auf Ihre digitale Geldbörse übertragen.

Das DeFi Coin Team empfiehlt insbesondere auch Bitmart als geeigneten Broker, um den DEFC-Token direkt zu kaufen. Mehr zum genauen Prozess gibt es im Laufe der laufen DeFi Swap Review.

Sicherheit bei Defi Swap

DeFi Coin Prognose 1 In puncto Sicherheit setzt der Anbieter auf modernste Technologien, die auch von führenden Krypto-Börsen verwendet werden. Hier geht es entsprechend um Smart Contracts und die Einbindung der Binance Smart Chain.

So werden beispielsweise Nutzerdaten gar nicht erst gespeichert, sämtliche Identifizierung läuft über die verbundenen Wallets und somit über die Blockchain.

Infolgedessen kann davon ausgegangen werden, dass die Plattform seine User sehr gut gegen Hackerangriffe schützt.

In diesem Zusammenhang ist auch zu erwähnen, dass die Smart Chain von Binance als besonders sicher gilt. Trotzdem sollte man natürlich niemals seine Seeed-Phrase oder seine persönlichen DeFi Wallet Schlüssel an andere Menschen übertragen oder derlei Daten an unsicheren Stellen aufbewahren.

Regulierung

Regulierung Auch wenn DeFi Swap nicht von einer offiziellen Stelle reguliert wird, kann das Unternehmen hinter der Plattform zu Block Media Ltd. mit Sitz auf den Cayman Islands zurückverfolgt werden.

Dies gibt den Nutzern ein gewisses Maß an Sicherheit, da es zumindest eine physische Adresse und ein Herkunftsland für das Unternehmen gibt. Es ist jedoch zu beachten, dass Block Media Ltd. nicht als Finanzinstitut zugelassen ist, so dass die Nutzer von DeFi Swap dies auf eigenes Risiko tun.

Es gibt keine Garantie dafür, dass die auf der Plattform eingezahlten Gelder sicher sind oder dass sie zu einem späteren Zeitpunkt darauf zugreifen können. Aus diesen Gründen sollten Nutzer bei der Nutzung von DeFi Swap Vorsicht walten lassen und nur so viel investieren, wie für hochspekulative Investments auf der hohen Kante haben.

Einlagensicherung

Sicherheit Ein Swap ist keine Bank. Dementsprechend werden Sie hier im Prinzip keine Gelder einzahlen. Sie können sich nur an Pools beteiligen, indem Sie Einsätze zum Staking leisten oder am Farming teilnehmen, wozu Sie Ihre eigenen Token bereitstellen. Letztlich wird dies jedoch über Smart Contracts und die damit verbundenen Wallets abgewickelt.

Folglich gibt es auch keine klassische Einlagensicherung. In anderen Worten: wenn Sie Ihre privaten Schlüssel verlieren oder Opfer eines Hacks werden, ist Ihr Vermögen weg.

Sollte es zu Problemen seitens der Plattform selbst kommen, gibt es ebenfalls keine Garantien. Letztendlich müssen Sie den Entwicklern und der Community vertrauen, dass sie schnell und effizient an Lösungen für diese Probleme arbeiten – aber auch dann gibt es keine Versprechen oder festgelegte Entschädigungen seitens des Anbieters.

Dasselbe gilt für die Risiken eines unbeständigen Verlusts: Wenn der Preis eines der Token in Ihrem Pool während der Liquiditätsbereitstellung stark fällt, ist es möglich, dass Sie Ihren ursprünglichen Einsatz nicht rechtzeitig wieder herausbekommen, wenn Sie ihn verkaufen wollen.

Schließlich bergen intelligente Verträge immer Risiken, die nie ganz ausgeschlossen werden können: Programmierfehler können zum Verlust von Vermögenswerten führen, selbst wenn alles andere wie vorgesehen funktioniert.

Die Defi Swap App

DeFi Swap App Noch gibt es keine offizielle App, die man einer DeFi Swap Review unterziehen könnte. Der Anbieter befindet sich schlicht noch in der Entwicklungsphase, es darf aber damit gerechnet werden, dass bald eine erste Testversion für Android veröffentlicht werden könnte. Eigentlich sollte das Angebot bereits Ende 2021 so weit sein.

Die DeFi App befindet sich also wohl noch in einem frühen Entwicklungsstadium. Einmal fertig entwickelt, soll die Defi Swap App sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte betriebsbereit sein mit wertvollen Inhalten gefüllt werden. So soll die App etwa Hunderte von umfassenden Bewertungen zu jedem Defi Coin-Projekt enthalten, das sich auf dem Markt befindet.

Wenn neue Projekte auf den Markt kommen – einschließlich aufstrebender IEOs – sollen die App-User zuerst davon erfahren, so zumindest verspricht der Anbieter es in einer Ankündigung.

Die DeFi Swap App soll auch eine Fülle von Lernressourcen enthalten. Diese dürften aus dem ein oder anderen maßgeschneiderten Kurs bestehen, in dem die Nutzer alles über den dezentralen Finanzsektor erfahren können.

Überdies wird es einen speziellen Nachrichtenbereich geben, in dem die Nutzer über die neuesten Entwicklungen in der Welt von DeFi auf dem Laufenden bleiben können.

Letztendlich ist es das erklärte Ziel der Entwickler, den Nutzern alles, was sie über DeFi Coin wissen müssen, in einer einfach zu bedienenden mobilen App zu bieten. Ob sie diesem Anspruch gerecht werden können, wird sich aber erst noch zeigen müssen.

Defi Swap Gebühren

Unser DeFi Swap Test zeigte, dass die DeFi Swap Gebühren gar nicht so einfach herauszufinden waren. Auf der Plattform selbst finden sich hierzu keine weiteren Informationen. Diese Intransparenz darf man dem Anbieter ruhig ankreiden. Erst im Whitepaper zum DeFi Coin gibt es dann konkretere Daten.

Spreads

Zinsen Icon 2 Die Plattform wird von intelligenten Verträgen angetrieben, die den Handel automatisch und sicher ausführen. Das führt zu Kostenvorteilen gegenüber anderen Angeboten. Einer der Hauptvorteile von DeFi Swap ist, dass keine Gebühren für den Handel erhoben werden.

Stattdessen stützt sich die Plattform auf spezielle Transaktionsgebühren, die wir auch noch hier erwähnen werden, um entsprechende Einnahmen zu erzielen. Dies ist die Unternehmensstrategie.

Dieses Modell ermöglicht es den Nutzern, zu handeln, ohne hohe DeFi Swap Gebühren befürchten zu müssen, und es trägt auch dazu bei, die Plattform dezentral zu halten. Darüber hinaus verzichtet DeFi Swap so weit wie möglich auf Spreads. Dementsprechend verdient der Anbieter kein Geld an den Preisunterschieden. Vielmehr fallen lediglich die besagten Transaktionsgebühren an.

Transaktionsgebühren

Gebühren Für jeden Swap auf DeFi Swap wird eine sogenannte „Swap-Gebühr“ erhoben. Diese beträgt derzeit 10%. Darüber hinaus fällt für jede Transaktion eine Netzwerkgebühr an, die abhängig von der Binance Smart Chain ist.

Die DeFi Swap Gebühren fallen deshalb so aus, da der Anbieter hieraus einen Anreiz für DEFC-Token Inhaber schafft. Diese verdienen nämlich an den Swaps mit, so unser DeFi Swap Review.

Nachfolgend die Gebühren in einer übersichtlichen Tabelle:

Spreads 0 %
Transaktion „Swap“ 10 %
Netzwerkgebühr  Abhängig von der Binance Smart Chain
Einzahlungen 0 %
Auszahlungen 0 %

Wie erstellt man ein Konto bei Defi Swap? Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Anmeldung bei Defi Swap

Wenn Sie bei DeFi Swap handeln möchten, müssen Sie zunächst ein Konto einrichten, oder? Nein, tatsächlich benötigt man keinen Account auf der Plattform. Vielmehr ist die Einbindung von Metamask oder WalletConnect der einzig erforderliche Schritt, um Zugang zu den Diensten der Plattform zu erhalten.

Schritt 1: Metamask Wallet einrichten und verbinden

Gehen Sie zunächst auf die offizielle Metamask Website und laden die mobile App oder die Browser-Erweiterung herunter. Gegebenenfalls können Sie auch WalletConnect verwenden. Wir haben uns hier für das MetaMask Wallet entschieden.

Metamask Wallet

Das Herunterladen des Wallets geschieht schnell und einwandfrei. In ein paar Klicks können Sie alles erledigen. Wenn Sie noch keine Metamask-Adresse haben, müssen Sie zunächst einen Seedphrase und ein Kennwort generieren.

Schritt 2: Einzahlung / BNB Kauf

Nun wollen wir etwas BNB kaufen. Die Münzen gewähren uns schließlich Zugang zu der Plattform. Für den Kauf von Binance Coin empfehlen wir in Bezug auf die vielen guten und positiven eToro Erfahrungen, den Broker eToro.

BNB Kauf eToro

Hier kann man etwa mit Paypal, Sofortüberweisung oder Kreditkarte zu den benötigten Token kommen. Alternativ kann man auch direkt DEFC über Bitmart erwerben.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Schritt 3: Handel

Der Rest ist ein Kinderspiel. Gehen Sie nun auf die DeFi Swap Website und wählen Sie das gewünschte Handelspaar aus.

Wenn Sie zum Beispiel mit BNB/DEFC handeln möchten, klicken Sie einfach auf diesen Eintrag in der Übersicht. Viele populäre Münzen lassen sich auch einfach in einer Schnellauswahl wählen.

BNB to DeFi swappen

Sobald Sie darauf geklickt haben, erscheint ein kleines Pop-up-Fenster, in dem Sie Ihre Order eingeben können. Die Transaktion wird dann mittels Metamask bestätigt und schon hat man seine Token gewechselt.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Ist Defi Swap Betrug?

Nein, Defi Swap ist kein Betrug. Der Anbieter wirkt seriös und die Plattform arbeitet nach den höchsten Sicherheitsstandards. Außerdem werden die DEFC-Token auch an bekannten Börsen wie Pancakeswap oder Bitmart gehandelt. Dennoch sollte man nie vergessen, dass der Handel mit Kryptowährungen immer ein gewisses Risiko birgt und DeFi Swap ist kein lizenzierter Anbieter. Dementsprechend sollten Sie nur Geld investieren, das Sie bereit sind zu verlieren.

Unserer Meinung nach ist die Plattform daher für erfahrenere Anleger geeignet, die Kryptowährungen zu niedrigen Preisen handeln möchten. Wenn Sie neu in der Welt der digitalen Vermögenswerte sind, können Sie auch DeFi Swap nutzen, müssen sich allerdings mit den Funktionen eines Wallets auseinandersetzen.

Defi Swap Fazit – Unsere Bewertung

DefiSwap Wir haben die DeFi Swap-Plattform getestet und konnten uns einen guten Überblick über ihre Funktionen und Produkte verschaffen. Alles in allem waren wir mit dem Anbieter sehr zufrieden.

Zu den Vorteilen gehören die niedrigen Preise, die große Auswahl an unterstützten Münzen und Token sowie die einfache Bedienung.

Insgesamt erhält das Angebot daher unsere Empfehlung. Der DeFi Swap Erfahrungsbericht ist aber sicher noch nicht vollständig. Schließlich plant der Anbieter, die Funktionen der Plattform noch deutlich zu erweitern.

Dem hauseigenen DeFi Coin dürfte hierbei eine entscheidende Rolle zukommen. Zum Schluss wollen wir Ihnen auch unseren DeFi Coin Prognose Artikel empfehlen, falls Sie eine detaillierte Prognose interessiert.

Ihr Kapital ist im Risiko.

 Defi Swap Erfahrungen: FAQs

🧐 Was ist Defi Swap?

DeFi Swap ist eine neue Krypto Exchange Plattform, die es Nutzern ermöglicht, eine Vielzahl von Vermögenswerten zu niedrigen Preisen zu handeln. Sie ist der offizielle Exchange des DEFC-Tokens.

👨🏻‍💻 Lohnt es sich, ein Konto bei Defi Swap zu eröffnen?

Das Schöne ist, dass man überhaupt kein separates Konto benötigt, um die Dienste der Plattform verwenden zu können. Alles, was Sie brauchen, ist eine Metamask- oder WalletConnect-Adresse.

💰 Wie viel Geld sollte ich investieren?

Das bleibt natürlich ganz Ihnen überlassen. Wir würden Ihnen jedoch empfehlen, nur Geld zu investieren, das Sie auch bereit sind zu verlieren. Trotzdem könnte es sich lohnen, etwas Geld für den DEFC-Token in die Hand zu nehmen.

⏳ Wie lange dauert eine Auszahlung bei Defi Swap?

Die Plattform bearbeitet alle Auszahlungen mit sofortiger Wirkung. Anders geht es dank der Smart Contracts auch überhaupt nicht. Trotzdem kann es ja nach Auslastung der Binance Smart Chain zu Verzögerungen in der Abwicklung kommen. Oft geht eine Auszahlung also innerhalb weniger Minuten, manchmal kann es aber auch deutlich länger dauern.

📊 Was sind die Voraussetzungen, damit ich bei Defi Swap erfolgreich traden kann?

Unserer Meinung nach sollten Sie zumindest ein Grundverständnis für den Handel mit digitalen Assets haben. Wenn Sie neu in dieser Welt sind, könnte die Plattform anfangs ein wenig überwältigend sein. Dann sollte man sich auch schnellstmöglich ein paar DeFi Coin Münzen zulegen, um die Vorteile des Angebots vollends ausschöpfen zu können.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.