Krypto Presales
Trading Signale
Exchanges
Beste Altcoins
NFTs Kaufen
Kryptoszene.de
TELEGRAM
Jetzt Handeln

Beste Trading Plattformen im Vergleich 2023 – Seriöse Trading Plattformen im Test!

author avatar

Jasmin Fuchs

Bei der Wahl der besten Trading Plattformen geht es größtenteils um die Transparenz der Anbieter. Denn Seriosität ist die Grundlage für das erfolgreiche Trading. Also haben wir einige Tipps und Tricks zusammengestellt, woran man einen seriösen Anbieter erkennt.

Außerdem klären wir, welche Trading Plattformen für welche Trading-Persönlichkeiten passen. Denn jede Online Börse bringt ihre ganz eigenen individuellen Features mit, die einem eben stehen oder halt nicht. Los geht es mit den besten Tradingplattformen und unseren Empfehlungen für 2023.

Unser Trading Plattform Testsieger

etoro logo

Wer keine Zeit verlieren will, kommt hier direkt zu unserem Trading Plattformen Testsieger eToro:

Was ist eine Trading-Plattform?

eToro Trading PlattformJeder, der sich bereits für den Handel mit Aktien & Co. interessiert hat, ist sicherlich schon auf den Begriff Trading-Plattform gestoßen. Dabei handelt es sich kurz gesagt einfach nur um einen Dienst eines Brokers, der es seinen Nutzern ermöglicht, mit verschiedenen Assets an unterschiedlichen Märkten zu handen. Und das ganz einfach alles vereint auf einer einzigen Plattform.

Die besten Trading-Plattformen sind modern, intuitiv und übersichtlich gestaltet und ermöglichen es so auch Anfängern, in die Welt des Handels mit Leichtigkeit einzusteigen. Eine gute Trading-Plattform bietet eine große Auswahl an Handelsgütern sowie weiteren Funktionen wie Real-Time-Charts, Indikatoren und auch Schulungsmaterialien an.

Trading-Plattformen sind meist Webanwendungen, jedoch gibt es oft eine hauseigene App, von der man von überall aus zu jeder Zeit handeln kann. Zudem bieten die meisten Broker einen relativ schnellen Registrierungs- und Verifizierungsprozess an. Ein großes Pluspunkt ist, wenn die Tradingplattform ein kostenloses und unbegrenztes Demokonto zur Verfügung stellt, womit man sich erst einmal mit der Plattform vertraut machen kann.

Wofür braucht man eine Trading-Plattform?

Kryptoszene Icon 15Einfach gesagt ermöglicht eine Trading Plattform den Händlern einen einfachen Zugang zu den Finanzmärkten. Gerade Anfänger profitieren davon, da der Handel mit Aktien, CFDs, Indizes, ETFs und Kryptowährungen so vereinfacht wird. Vor allem bieten gute Trading Plattformen auch ausreichend Schulungsmaterial an, damit man sich erst einmal in die Materie einlesen kann.

Zudem haben Trading-Plattformen den großen Vorteil, dass man nicht nur mit einem Asset handeln kann. Man kann sein Portfolio mit verschiedenen Handelsgütern diversifizieren – von Aktien bis hin zu Kryptowährungen. Und das alles in einer Plattform vereint. Zudem sind Trading-Plattformen oft günstiger, als ein Depot bei der eigenen Hausbank einzurichten.

Die besten Trading Plattformen 2023 in der Übersicht

Empfohlener Broker
broker-logo
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
broker-logo
Ihr Kapital ist im Risiko.
broker-logo
Ihr Kapital ist im Risiko.
broker-logo
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 74-89% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob sie das hohe Risiko eingehen können, ihr Geld zu verlieren.
Broker auswählen
Broker auswählen
Skilling
Alvexo
Plus500
AvaTrade
Paybis
eightcap
Binance
Bitstamp
Coinbase
Kraken
XTB
Bison
Bitpanda
Bitfinex
Huobi Global
Liquid
Luno
bitFlyer
OKCoin
Bewertung
5.0
5.0
5.0
4.9
4.8
Mobile App Bewertung
9/10
1/10
8/10
9/10
8/10
Mobile App
Wallet
Anzahl Coins
74033860
Handelsgebühren
keine0,1%N/A0.08%Spreads
Einzahlungsgebühren
0€Brak opłat0€N/A0€
Auszahlungsgebühren
5$Stawka zależna od wybranej kryptowaluty0€0.1%0€
Reguliert
CySec & FCAN/AN/AN/ACySEC
Min. Einzahlung
$50N/AN/AN/A100€
Leveraged Trading
1:30N/AN/AN/A1:30
Bitcoin
€21437.61N/AN/A€40328.18€21310.26
Ethereum
€1532.09N/A€1532.09€1517.22€1527.54
XRP
€0.37N/AN/A€0.37€0.37
Tether
€0.94N/A€0.94€0.94€0.94
Litecoin
€90.31N/AN/A€89.44€89.87
Bitcoin Cash
€124.87N/AN/A€123.65€125.24
Chainlink
€6.57N/AN/A€6.50€6.52
Cardano
€0.37N/AN/A€0.36€0.37
IOTA
€0.23N/AN/AN/A€0.23
Binance Coin
€306.05N/AN/A€303.08€303.32
Stellar
€0.08N/AN/AN/A€0.09
Bitcoin SV
N/AN/AN/AN/A€40.64
EOS
€1.02N/AN/A€1.01€1.01
Monero
N/AN/AN/A€154.04€156.17
Kreditkarte
Neteller
Paypal
Sepa Überweisung
Skrill
Sofortüberweisung
Giropay
Trading Plattform Direkt zum Anbieter Besonderheiten Typ
1. eToro Trading Plattform

etoro

+ 0 Euro Provision beim Aktienkauf
+ Analyse Tools
+ Social Trading
Trading
2. Libertex Trading Plattform

Libertex Erfahrungen

+ 250+ handelbare Finanzwerte
+ MetaTrader 4 und 5 zur Auswahl
+ Gut bewertete Libertex App
Trading
3. XTB Trading Plattform

XTB Erfahrungen

+ starke XTB App verfügbar
+ 5.400+ globale Finanzinstrumente
+ Keine Mindesteinzahlung
Trading

Beste Trading Plattformen im Vergleich 2023

Anzahl der Trades
5pro Jahr
4 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
4 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Support
Bewertung
0 oder besser
Mobile App
0 oder besser
Fixkosten pro Trade
0€
Kontogebühren
0€
Empfohlener Broker
Bewertung
Gesamtgebühren€ 1.80
Was uns gefällt
0€ Gebühren auf Aktien
Voll lizensiert und reguliert
Riesige Anzahl handelbarer Assets
Spread0.09 %
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 1.80
78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.