Kryptoszene.de

Ebay Aktie kaufen: Kurs, Prognose & Dividende

Auf dieser Seite erfährst du alles Wichtige zum Ebay Aktien Kurs. Preis, Bewertungen, Aussichten, Analysen, Prognosen, Empfehlungen, Geschichte & wie man Ebay Aktien ganz einfach online kaufen kann.
Zuletzt Aktualisiert: 20. Juli 2020

Drei, zwei, eins – Meins. Das war mal der große Slogan von Ebay. Das Geschäftsmodell von Ebay als online Auktionsplattform war global extrem erfolgreich. Im Jahr 2018 generierte Ebay einen Umsatz von 10,75 Milliarden US $ und hatte im 1. Quartal 2019 weltweit 180 Millionen aktive Nutzer. Will man an diesem lukrativen Unternehmen partizipieren, dann kann man die Aktie von Ebay ähnlich einfach wie bei der Schnäppchenjagd auf der Auktionsplattform bei online Brokern erwerben.

Diese Seite hilft dabei, die Ebay Aktie besser einschätzen zu können und liefert wichtige Informationen, wie Preis, Bewertungen, Aussichten, Analysen, Prognosen, Empfehlungen, und Geschichte. Darüber hinaus wird auch erläutert, wie und wo man die Ebay Aktie ganz simpel online kaufen kann.

Inhalt

    Die Kryptoszene Empfehlung: Die Ebay Aktie beim Testsieger handeln

    Unsere Empfehlung: Copy Trading bei eToro

    Bewertung

    eToro Logo
    • Social Trading
    • Gebührenfreies Kopieren von erfahrenen Tradern
    • Trading Apps für iPhone & Android
    • Voll lizenziert und reguliert
    eToro Logo
    75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!

    Die Ebay Inc. mit Sitz in San José, Kalifornien betreibt die gleichnamige weltweit aktive Internethandelsplattform. Ursprünglich startete das Unternehmen als Tauschbörse mit Auktionscharakter für private Kunden. Seit der Gründung im Jahre 1995 hat sich das Unternehmen im Laufe der Zeit immer weiter zu einer allgemeinen Handelsplattform weiterentwickelt. So bieten heute neben privaten Anbietern vor allem gewerbliche Händler ihre Produkte entweder zum Festpreis oder im Auktionsformat auf Ebay an.

    Ebay agiert auch in Spezialbereichen, wie zum Beispiel mit der Übernahme von mobile.de auf dem Gebrauchtwagenmarkt oder mit StubHub beim Verkauf von Veranstaltungstickets. Zur Vereinfachung des Zahlungsverkehrs erwarb Ebay auch noch den online Zahlungsdienstleister PayPal, der dann 2015 als eigenständiges Unternehmen an die Börse gebracht wurde.

    Ebay Aktienkurs, Preis & Kennzahlen



    In den letzten 5 Jahren hat sich der Kurs der Ebay Aktie mehr als verdoppelt. Ende 2018 kam es zu deutlichen Kursverlusten, die im Verlauf des ersten Halbjahres 2019 jedoch wieder ausgeglichen wurden. Mitte Juli 2019 notiert die Ebay Aktie wieder in der Nähe ihres Allzeithochs bei knapp 36 Euro.

    Die Umsatzerlöse von Ebay lagen 2018 bei knapp 11 Milliarden US $ und es wird ein weiteres konstantes Umsatzwachstum bis auf mehr als 13 Milliarden US $ im Jahr 2023 erwartet. Auch bei den Barmitteln (Free Cashflow 2018: 2,1 Milliarden US $) wird in den nächsten Jahren eine Steigerung von beinahe 30 % erwartet. Ebenso soll der operative Gewinn (EBITDA) bis 2023 von zuletzt 3,7 auf 4,5 Milliarden US $ klettern.

    Ebay Aktie Kennzahlen

    Das Ebay Aktie Kursziel

    Laut FactSet haben 36 Analysten die Ebay Aktie bewertet. Die Mehrheit der Analysten sprach sich demnach für ein Halten des Papiers aus. 15 bewerten die Aktie als Kauf, bzw. Übergewichten und 2 als Verkauf oder Untergewichten.

    Das mittlere Kursziel gaben die Analysten mit 39,8 US $ an.

    Die Schwankungsbreite reicht von 32,5 bis 49,0 US $. Das mittlere Kursziel der Analysten ist beim aktuellen Kurs der Ebay Aktie von 40,27 US $ an der Nasdaq bereits überschritten.

    Ebay Aktie Dividende 2020

    Seit März 2019 hat Ebay erstmalig mit vierteljährlichen Dividendenzahlungen begonnen. Aufs Jahr hochgerechnet wird Ebay 2019 0,56 US $ an seine Aktionäre ausschütten. Dies entspräche einer Dividendenrendite von etwa 1,5 Prozent. Ähnliche Auszahlungen werden auch in den kommenden Jahren erwartet.

    Wo Ebay Aktien kaufen?

    ebay photo
    Bildquelle: Photo von Mike Knell

    Blöderweise kann man die Ebay Aktie nicht einfach auf Ebay ersteigern. Aber es gibt ja andere Möglichkeiten, die ähnlich simpel funktionieren. Damit steht die Frage im Raum, wie und wo kann man die Ebay Aktie kaufen.

    Sobald man sich mit Blick auf ein ausgewogenes Portfolio entschieden hat, wie hoch das Investment in Ebay Aktien ausfallen soll, beginnt die Suche nach dem besten online Aktienhändler. Im Internet bieten verschiedene Online-Broker den Handel mit Wertpapieren an. Ein Vergleich der verschieden Angebote kann sich durchaus auszahlen, da bei Gebühren und Serviceleistungen doch erhebliche Unterschiede bestehen.

    Ist der Broker gewählt, dann genügen zum Kauf von Aktien wenige Klicks. Analog zum Ebay Sofortkauf kauft man mit einer Market Order zum aktuellen Kurs. Oder man bestimmt, ähnlich wie bei einer Ebay Auktion, im Voraus ein Höchstgebot, dann wählt man eine Limit Order und stattet diese mit eben diesem Gebot aus. Viele Broker bieten auch Apps für das Smartphone an, womit der Aktienhandel auch mobil ermöglicht wird.

    Top Broker für die Ebay Aktie

    Vergleiche die besten Aktien Anbieter Los

    Die besten Aktienbroker und -Depots

    1 eToro

    Bewertung

    Was uns gefällt

    • Paypal vorhanden
    • Lizenziertes Angebot
    • Echte Krypto Tokens
    • Mobile App
    • Eigenes Wallet

    Einzahlung ab

    • $200

    Kosten/Trade

    • €0

    Einzahlungsmethoden

    • Wire Transfer
    • Kreditkarten
    • Banküberweisung
    • PayPal
    • Neteller
    • Skrill
    Wire transfer, Credit cards, Bank transfer, PayPal, Neteller, Skrill,
    Aktien Handeln

    Disclaimer : CFD-Trading: 75% der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kryptowährungen kaufen: Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. Aktien Kaufen: Ihr Kapital ist im Risiko

    Jetzt Gebühren Vergleichen

    Verfügbare Assets

    US Aktien
    Deutsche Aktien
    UK Aktien
    Europäische Aktien
    ETF Aktien
    IPOs
    Fonds
    Bonds
    Optionen
    Futures
    CFD
    Krypto

    Aktiengebühren

    ftse 100150 Pips
    nasdaq240 Pips
    dax200 Pips
    facebook0%
    alphabet0%
    tesla0%
    apple0%
    microsoft0%

    2 Plus500

    Bewertung

    Was uns gefällt

    • Paypal vorhanden
    • Viele Handelbare Assets
    • Starke App
    • CFD Broker
    • Europäische Lizenz

    Einzahlung ab

    • €100

    Kosten/Trade

    • Variable CFD-Spreads

    Einzahlungsmethoden

    • Kreditkarten
    • Banküberweisung
    • PayPal
    • Skrill
    Credit cards, Bank transfer, PayPal, Skrill,
    Aktien Handeln

    76,4% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.

    Jetzt Gebühren Vergleichen

    Verfügbare Assets

    Gesamte Anzahl an Aktien200
    US Aktien
    Deutsche Aktien
    UK Aktien
    Europäische Aktien
    ETF Aktien
    IPOs
    Fonds
    Bonds
    Optionen
    Futures
    CFD
    Krypto

    Aktiengebühren

    ftse 1001,8 Pips
    nasdaq2 Pips
    dax0,82 Pips
    facebook0,08 Pips
    alphabet1,25 Pips
    tesla0,42 Pips
    apple0,06 Pips
    microsoft0,2 Pips

    3 DeGiro

    Bewertung

    Was uns gefällt

    • Niedrige Gebühren
    • Großes Angebot
    • Internationales Unternehmen
    • Zahlreich ausgezeichnet
    • Sehr Einsteigerfreundlich

    Einzahlung ab

    • € 0

    Kosten/Trade

    • 2,00 € + 0,026 %

    Einzahlungsmethoden

    • Banküberweisung
    Bank transfer,
    Aktien Handeln

    Jetzt Gebühren Vergleichen

    Verfügbare Assets

    Gesamte Anzahl an Aktien999
    US Aktien
    Deutsche Aktien
    UK Aktien
    Europäische Aktien
    ETF Aktien
    IPOs
    Fonds
    Bonds
    Optionen
    Futures
    CFD
    Krypto

    Aktiengebühren

    ftse 1004,00 € + 0,058 %
    nasdaq0,50 € + 0,004 USD je Aktie
    dax2,00 € + 0,026 %
    facebook0,50 € + 0,004 USD je Aktie
    alphabet0,50 € + 0,004 USD je Aktie
    tesla0,50 € + 0,004 USD je Aktie
    apple0,50 € + 0,004 USD je Aktie
    microsoft0,50 € + 0,004 USD je Aktie

    Ebay Aktien Forum– Vor- und Nachteile

    Ebay Inc. Aktie Realtime Buy-Argumente

    ebay photo
    Bildquelle: Photo von hyku

    Ebay arbeitet daran, zukünftig noch individualisierter auf die Wünsche der Kunden eingehen zu können. Im Herbst dieses Jahres soll ein Pilotprojekt gemeinsam mit Beyounic und Mycs starten, bei dem 2 Shops Produkte anbieten, die individuelle Wünsche von Kunden berücksichtigen. Bei Beyounic können Alltagsgegenstände, wie Handtücher oder Handyhüllen mit Namen oder Fotos personalisiert werden und bei Mycs werden Möbel angeboten, die in Teilen selbst konfigurierbar sind. Ebay setzt damit darauf, seinen Kundenstamm, der ohnehin schon sehr hoch ist, noch weiter zu vergrößern. Daneben setzt Ebay auch noch mit dem neuen Element „Ebay Interests“ auf Algorithmus basierte personalisierte Werbung, um auch die Umsätze zu steigern.

    Wachstum:

    Obwohl die Ebay Aktie im Jahresverlauf schon kräftig zugelegt hat, erscheint die Aktie auf Basis des Wachstumspotentials immer noch stark unterbewertet (theScreener.com), so dass ein Andauern der Kursrallye durchaus möglich erscheint. Auch das KGV dürfte in den nächsten Jahren von derzeit 14 auf etwa 12 abfallen. Ebay hat Anfang des Jahres sein Aktienrückkaufprogramm um weitere 4 Milliarden US $ erweitert, was den Aktienkurs auch zukünftig stützen könnte.

    Ein zusätzlicher Kaufanreiz ist die Tatsache, dass Ebay in diesem Jahr mit Dividendenzahlungen begonnen hat, auch wenn die Rendite bisher eher mager ausfällt.

    Ebay Inc. Aktie verkaufen? Sell-Argumente

    Die Weiterentwicklung von Ebay von einer individuellen Tauschbörse mit Flohmarktcharakter hinzu einer allgemeinen Handelsplattform mit professionellen Anbietern führt Ebay in ein riskanteres Geschäftsmodell, in dem machtvolle Konkurrenten, wie Amazon und Alibaba, agieren. Besonders der Internetriese Amazon buhlt mit Ebay um Kunden. Dabei werden Amazon mehr Innovationskraft und damit auch höhere Gewinnchancen zugegetraut. Der Versuch von Ebay mit Crash Angeboten dem Amazon Prime Day etwas entgegenzusetzen wurde eher mit etwas Schmunzeln aufgenommen.

    Die aktivistischen Hedgefonds Elliot und Starboard Value sind bei Ebay eingestiegen und verlangen eine Konzernumstrukturierung und drängen Ebay zum Verkauf von StubHub und Ebay Classified, zu dem auch mobile.de gehört. Auch wenn dies zunächst von Anlegern positiv gesehen wurde und den Ebay Kurs im März 2019 steigen ließ, sind derartige Aktivitäten von Hedgefonds auf lange Sicht nicht sonderlich beruhigend.

    Anleger fragen sich oft, welche Vor- und Nachteile die Ebay Aktie bietet. Die Wichtigsten werden im Folgenden zusammengefasst.

    Ebay Aktie Vorteile

    • Starke Umsätze
    • Großes Unternehmen

    Ebay Aktie Nachteile

    • geringe Rendite

    Ebay Aktie News & Geschichte

    Ebay wurde im Jahr 1995 in San José, Kalifornien von Pierre Omidyar als AuctionWeb gegründet und wuchs schnell zu einer absoluten Erfolgstory. Ein 1997 getätigtes Investment von Benchmark Capital von 6,7 Millionen US $ vervielfachte sich innerhalb von 2 Jahren auf 5 Milliarden US Dollar. In den folgenden Jahren expandierte das Unternehmen weltweit durch diverse Zukäufe lokaler Tauschbörsen und entwickelte sich auch zunehmend zu einer allgemeinen Handelsplattform.

    News: Um insbesondere junge Kunden anzusprechen, startet Ebay Kleinanzeigen in Kooperation mit der Hamburger Firma Fernsehmacher ein neues Format auf YouTube mit dem Titel „Was kostet was bei Ebay Kleinanzeigen?“. Dabei sollen von Kandidaten die Preise von ungewöhnlichen Artikeln erraten werden.

    Ebay Aktien Prognose 2020

    Alle Prognosen zu den Geschäftszahlen der Ebay Corp. sehen für die kommenden Jahre ein stetiges moderates Wachstum voraus. Mit einer Bargeldreserve von 2 Milliarden US $ ist Ebay für künftige Investitionen aber eher schmal aufgestellt. Der Konkurrent Amazon hat hier fast das Zwanzig-fache an Free Cashflow. Wie die aktivistischen Investoren das künftige Geschäftsmodell beeinflussen werden, ist derzeit nur schwer abzuschätzen.

    Beim Moody’s Rating wird Ebay mit Baa1 eingestuft. Dies bedeutet Ebay gilt als durchschnittlich gute Anlage. Bei Verschlechterung der gesamtwirtschaftlichen Situation muss jedoch mit Problemen gerechnet werden.

    Fazit – Ebay Aktien Bewertung

    Die Ebay Inc. Aktie ist eine mittelriskante Anlage. Die Chancen dieses Investments sind relativ gut. Im Vergleich zum Konkurrenten Amazon ist die Ebay Aktie zumindest optisch ein richtiges Schnäppchen. Was natürlich nichts daran ändert, dass Amazon weitaus größere Wachstumschancen zugesprochen werden.

    Schritt 1: Melde dich an

    Entdecke die besten Aktien-Broker über unseren Vergleich auf dieser Seite und wähle deinen Favoriten. Trage deine Daten in das Anmeldeformular, bestätige & klicke auf den Link in der Bestätigungs-Mail

    Schritt 2: Tätige eine Einzahlung

    Zahle mithilfe der Kreditkarte oder Paypal ein und lade so dein Konto auf. Lege zuvor fest, welche Summe in Aktien investiert werden soll. Die Mindesteinzahlung liegt bei 200 €.

    Schritt 3: Kaufe deine erste Aktie

    Wähle eine Aktie aus. Lasse dich hierzu von unseren Tipps auf dieser Seite inspirieren. Lege die Anzahl und den gewünschten Preis fest und bestätige die Order.

    Ihr Kapital ist im Risiko.

    Hat Ihnen der Ratgeber zur Ebay Aktie gefallen? Viele weitere Aktien Reviews findet man hier.

    Ebay Aktien – FAQs

    Wie profitiert ein Anleger von der Ebay Dividende?

    Die Ebay Aktien sind zu handeln, da fragen sich Anleger natürlich, ob sie eine Dividende erwarten dürften. Ebay hält seine Hauptversammlung regelmäßig ab. Danach wird eine Dividende ausgezahlt.

    Lohnt sich die Ebay Aktie?

    In den vergangen Jahren konnte die Ebay Aktie immer mehr Fahrt aufnehmen. Das Investment sollte sich also nach wie vor lohnen.

    Auf welchem Index ist Ebay gelistet?

    Die Ebay Aktie wird unter anderem am NASDAQ gelistet und ist dort handelbar.

    Wie kann ich Ebay Aktien kaufen?

    Im Artikel werden einige Wege vorgestellt, wie man schnell in den Besitz der eigenen Ebay Aktie gelangen kann. Wer die Aktie nicht direkt erwerben möchte, der hat auch die Möglichkeit mittels CFDs auf steigende oder fallende Kurse zu setzen.

    Die Aktien Reviews auf Kryptoszene.de

     

     

    Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

    Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.