Kryptoszene.de

Alibaba Aktie kaufen: Kurs, Prognose & Dividende

Sie möchten den Alibaba Aktien Kurs erfahren und Aktien kaufen? Hier finden Sie einen Überblick über den Alibaba Aktien Preis, die wichtigsten Fakten, Prognosen und Kennzahlen. Und vor allem eine Antwort auf die Frage - Lohnt sich ein Investment in Alibaba?
Autor: Lukas
Zuletzt Aktualisiert: 01. April 2020

Inhalt

    Alibaba Aktien sind für viele Privatanleger noch relativ unbekannt, trotz der Tatsache, dass es sich um eine der größten Online-Shops weltweit handelt. Die Firma ist nach eigenen Angaben das größte IT-Unternehmen in China und stellt weltweit eines der hundert größten Unternehmen dar (Forbes Global 2000).

    Offizielles Logo von Alibaba

    Wie attraktiv sind jedoch die Aktien des fernöstlichen Unternehmens? Welche Vorteile und Chancen  hat man als Aktionär bei Alibaba? Wie kann man durch den Alibaba Aktien Kurs am besten profitieren – Alibaba Aktien Dividende oder eher nur durch eine mögliche Steigerung des Alibaba Aktien Kurs?

    Alibaba Aktien kaufen – schnell und einfach

    Schritt 1: Melde dich an

    Entdecke die besten Aktien-Broker über unseren Vergleich auf dieser Seite und wähle deinen Favoriten. Trage deine Daten in das Anmeldeformular, bestätige & klicke auf den Link in der Bestätigungs-Mail

    Schritt 2: Tätige eine Einzahlung

    Zahle mithilfe der Kreditkarte oder Paypal ein und lade so dein Konto auf. Lege zuvor fest, welche Summe in Aktien investiert werden soll. Die Mindesteinzahlung liegt bei 200 €.

    Schritt 3: Kaufe deine erste Aktie

    Wähle eine Aktie aus. Lasse dich hierzu von unseren Tipps auf dieser Seite inspirieren. Lege die Anzahl und den gewünschten Preis fest und bestätige die Order.

    Ihr Kapital ist im Risiko.

    Informationen zur Alibaba Aktie

    Aktienkurs Preis & Kennzahlen

    Wie stark sind die Alibaba Aktien Kennzahlen aber tatsächlich, sieht man vom großen Umsatz der Firma ab? Mit einem Umsatz von 14,47 im Jahr 2018 schneidet der Umsatz pro Aktie sehr gut ab. Der KGV von 48,54 ist ebenfalls sehr stark überdurchschnittlich. Mit einer Eigenkapitalquote von ungefähr 51% steht das Unternehmen relativ durchschnittlich da. Angesichts des enormen Wachstums und der vergleichsweise geringen Lebenszeit der Firma hat das Unternehmen jedoch eine sehr gute Eigenkapitalquote, die für eine hohe Stabilität des Milliardenunternehmens spricht.


    Insgesamt ist der E-Commerce nach wie vor eine wachsende Branche, die wahrscheinlich noch lange nicht am Zenit ihres Wachstums ist. Alibaba hat als chinesische Handelsplattform und Unternehmen, das gleichzeitig auch zahlreiche andere chinesische Webseiten betreibt, Grund zum Optimismus. Geringe Preise im Inland, ein günstiger Wechselkurs für Exporte und weltweite Nachfrage nach chinesischen Produkten aller Art werden auch in Zukunft nicht irrelevant werden. Durch die steigenden Einkommen in China selbst profitiert das Unternehmen zusätzlich durch eine wachsende Nachfrage im eigenen Land.

    Mit mehreren stark wachsenden Geschäftszweigen ist die Firma auf einem sehr guten Weg, in der Zukunft noch größere Anteile des Markts für sich beherrschen zu können. Das zeigt sich beispielsweise beim wachsenden Cloud-Sektor der Firma. Beachtenswert ist außerdem, dass etwa Cloud-Leistungen das Potenzial haben, die Umsatzrendite von Alibaba weiter zu erhöhen. Das sollte auch im Alibaba Aktien Pro und Kontra mit einbezogen werden.

    Alibaba Aktie News & Geschichte

    Der Alibaba-Konzern wurde in Hangzhou, China gegründet. Das Gründungsjahr der Firma ist 1999, was die Tatsache, dass sich weltweit derzeit nicht wenige Menschen fragen “Alibaba Aktien wo kaufen”, umso beeindruckender macht. Die Alibaba Aktien Geschichte macht deutlich, dass die Firma in ihrem kurzen Bestehen starkes Wachstum und extrem hohen Umsatz und Gewinn erzielen konnte.

    Leitfigur war von Anfang an Jack Ma, ein ehemaliger Englischlehrer. Er und 17 andere Gründungsmitglieder schafften es, 20 Millionen Dollar Risikokapital im Jahr 2000 zu erlangen. Wenige Jahre später machte die Firma bereits Milliarden Euros Umsatz per anno. Konkret wurde 2011 zum ersten Mal die Milliardenmarke im Umsatz durchbrochen. 2015 waren es bereits 12 Milliarden Euro. 2018 machte die Firma 39,89 Milliarden Euro Umsatz und ist weiterhin auf dem Erfolgskurs.

    Die Aktie von Alibaba wird dabei erst seit 2015 gehandelt. Bereits bei einem Preis von 81 USD (71 Euro) fragten sich viele Interessenten Alibaba Aktien wo kaufen. Innerhalb weniger Jahre konnte sich der Aktienwert von Alibaba mehr als verdoppeln, was ebenfalls dazu geführt hat, dass sich viele Menschen fragten Alibaba Aktien wie kaufen.

    Alibaba Aktien – Kaufen oder Verkaufen?

    Alibaba Aktie: Argumente zum Kauf der Alibaba Aktie

    alibaba logo photo
    Bildquelle:Photo von charles chan *

    Die Gründe, warum man sich ein Alibaba Aktien Investment näher ansehen sollte, sind vielfältig. Zweifellos kann das Unternehmen bereits früh in der Alibaba Aktien Geschichte hervorragende Zahlen liefern. Das macht die Firma für Investoren schon alleine deshalb interessant, weil das Unternehmen dadurch noch lange nicht an der Spitze des eigenen Wachstums steht.

    Erholung nach der US/China-Handelskrise

    Der längere diplomatische Konflikt zwischen der Volksrepublik China und den Vereinigten Staaten zwang den Alibaba Aktien Kurs nach unten. Tatsächlich beeinträchtigte die diplomatische Krise die Firma aber lediglich am Aktienmarkt. Die Umsatzzahlen waren nach wie vor stabil. Das zeigt vor allem, dass es sich bei der Firma um ein krisenfestes Unternehmen handelt, dessen Umsatz sehr stabil ist. Der Alibaba Aktien Kurs rutschte mitunter auf 130 USD (114 Euro) und verblieb während der diplomatischen Krise ungefähr auf dem Niveau. Als es mit Januar 2019 zu einer Entspannung der Situation kam, ging die Aktie wieder steil nach oben. Derzeit (26.02.2019) liegt die Aktie bei 182 USD (160 Euro).

    Das Szenario zeigt, dass die Firma selbst zwar in der Praxis bis jetzt kaum von politischen Krisen beeinträchtigt wurde, gleichzeitig hängt die Aktie der Firma stark davon ab. Das ist langfristig positiv, heißt aber auch, dass der Alibaba Aktien Kurs bereits viel Wachstum hinter sich hat. Kann man bei einem jetzigen Einstieg noch kurzfristig Alibaba Aktien Gewinn machen?

    Steigender Alibaba Aktien Kurs in den nächsten Monaten?

    Wie wahrscheinlich ist ein steigender Alibaba Aktien Kurs angesichts des großen Zuwachs im Wert in den vergangenen Monaten? Tatsächlich dennoch relativ wahrscheinlich, sieht man sich die Alibaba Aktien Prognose von verschiedenen Analysten an. So veröffentlicht der Analyst James Lee von Mizuho Securities eine Preiserwartung von 200 USD (176 Euro) am 26.02.2019. Andere Investmentbanken sind dabei noch wesentlich optimistischer. MKM Partners erwartet einen Preisanstieg auf 245 USD (215 Euro). Merrill Lynch ging in einer Analyse im Januar 2019 von einem Anstieg auf 221 USD aus (191 Euro).

    Es zeigt sich also, dass selbst renommierte Investmentbanken wie Merrill Lynch von einem Kursanstieg ausgehen. Ein starker Hinweis darauf, dass in Zukunft vielleicht noch mehr Menschen fragen werden, Alibaba Aktien wo kaufen, weil diese dann derartig begehrt sein werden.

    Starkes Wachstum 2018

    Tatsächlich kann die Firma nach wie vor auf starke Wirtschaftsleistungen verweisen. Besonders ist das im 4. Quartal 2018 der Fall gewesen. Innerhalb von drei Monaten stieg die Zahl der jährlich aktiven Kunden um 35 Millionen auf ganze 636 Millionen an. Das Kerngeschäft E-Commerce wuchs im letzten Quartal 2018 auf mehreren Ebenen.

    Ebenfalls beachtenswert ist das exorbitante Wachstum des Cloud-Sektors von Alibaba. Das Cloud-Geschäft der Fima wuchs alleine im 4. Quartal um 90% im Umsatz. Das liegt vor allem am Kundenzuwachs. Aber auch die Anzahl an teureren Produkten im Cloud-Bereich hat sich erhöht. Insgesamt ist der Fokus und das Wachstum im Cloud-Geschäft ein weiterer starker Plus-Punkt für einen Kauf der Firmenanteile im Alibaba Aktien Pro und Kontra.

    Alibaba Aktien Dividende – Ein Plus- oder Minuspunkt?

    Möchte man durch Alibaba Aktien Gewinn erzielen, ohne die Aktie langfristig zu verkaufen, hat man es derzeit schwer. Denn tatsächlich bietet die Firma ihren Aktionären keine Alibaba Aktien Dividende, wodurch das passive Einkommen bei der Aktie gleich Null entspricht. Das sollte eigentlich ein Negativpunkt sein, könnte man sagen. Tatsächlich ist die fehlende Alibaba Aktien Dividende aber auch der Grund, warum sich viele Menschen nicht fragen, Alibaba Aktien wie kaufen. Sie haben schlichtweg kein Interesse, weil es kein passives Einkommen zu verdienen gibt.

    Umgekehrt bedeutet das natürlich auch, dass man mit Alibaba Aktien Gewinn in hohem Maße erzielen wird, wenn es eine Dividende der Firma gibt. Wann könnte der Zeitpunkt dafür sein? Das Finanzunternehmen Factset schätzt beispielsweise, dass es 2021 das erste Mal eine Alibaba Aktien Dividende geben wird. Die Dividendenrendite im Jahr 2021 wird dabei der Schätzung zufolge ungefähr 1,75% betragen. Klar sollte deshalb für interessierte Aktionäre folgendes sein:

    Sobald die Leitung von Alibaba eine Alibaba Aktien Dividende ankündigt, wird der Kurs massiv steigen.

    Alibaba Aktie verkaufen? Sell-Argumente

    alibaba logo photo
    Bildquelle:Photo von Andy_Mitchell_UK

    Sollte man die Alibaba Aktie verkaufen? Ein Verkauf kann nur in einem Fall politischer Verstrickungen ratsam sein. Tatsächlich ist dieses Szenario aber sehr unwahrscheinlich, wenn auch möglich:

    Ein Handelskrieg zwischen den USA und China bricht aus und die gesamtliche westliche Hemisphäre wird mit einbezogen. Tatsächlich ist das sehr unwahrscheinlich, weil beiden Parteien extrem schlechte Konsequenzen zu tragen hätten. Doch selbst bei wieder stärker werdenden diplomatischen Konflikten sind die Aktien eben nur für die Dauer des Konflikts etwas weiter unten als üblich. Die Alibaba Aktien Kennzahlen wie Umsatz, Profit, Eigenkapitalquote und andere Werte sind und waren während diplomatischer Unruhen stets gleichbleibend stabil.

    Kurzfristige Kaufempfehlung?

    Möchte man die Alibaba Aktie nur kurzfristig kaufen und anschließend wieder verkaufen, sollte man natürlich auf andere Aspekte achten, als wenn man die Aktie langfristig halten möchte. Derzeit scheint nur ein Skandal oder ein ähnliches unvorhergesehenes Ereignis den Alibaba Aktien Kurs nach unten zu bewegen. Angesichts der Tatsache, dass mehrere Analysten von verschiedenen Investmentbanken eine Kaufentscheidung in ihren Analysen nahelegen, ist ein Kurs nach unten wahrhaftig unwahrscheinlich.

    Investieren in die Alibaba Aktie – Ja oder Nein?

    Ein Kauf der Alibaba Aktien ist derzeit definitiv zu empfehlen. Die Firma ist nach wie vor im Aufschwung begriffen, der Kurs steigt. Ein Ende des Kursanstieg ist ganz klar nicht in Sicht, weil sich die Aktie noch von den Auswirkungen der schwierigen Handelsbeziehungen erholt und noch nicht auf dem Niveau vor der diplomatischen Krise angekommen ist. Gleichzeitig ist in der Zwischenzeit der Umsatz, Umsatzrendite und zahlreiche andere Faktoren wie zum Beispiel die Anzahl regelmäßiger, aktiver Kunden, weiter gestiegen. Deshalb ist unserer Alibaba Aktien Prognose nach ein Kauf der Aktien sowohl für kurzfristige, als auch langfristige Anleger absolut empfehlenswert.

    Beachtet werden sollte dabei aber, dass kurzfristig interessierten Anlegern zu einer hohen Wahrscheinlichkeit nur noch ein begrenzter Bullen-Run bevorsteht, sieht man sich das Chart der Firma an. Das sollte ebenfalls ein Aspekt im Alibaba Aktien Pro und Kontra sein. Natürlich ist es möglich, dass der Aktienkurs die Werte vor dem Kurseinbruch weit übertrifft. Geht man aber nur von einer Erholung der Werte aus, ist der Bullen-Run nur noch begrenzt lange andauernd. Das ist die sicherste Variante. Denn die Aktie stieg in den letzten Monaten stetig, weshalb der Alibaba Aktien Gewinn durch eine Kurssteigung kurzfristig wahrscheinlich nur begrenzt ist. Analysten gehen wie zuvor erwähnt von einer realistischen Erholung auf ungefähr 200-240 USD (176-211 Euro) aus.

    Der Alibaba Aktien Prognose 2020

    Wie sieht die Alibaba Aktien Prognose konkret aus? Man kann wie vorhin bereits erwähnt erwarten, dass die Aktie weiter steigen wird. Der Kurs wird in den nächsten Wochen weiter ansteigen und sich erholen. Ob es nach den Werten 220 USD (193 Euro) und höher ein Einknicken des Alibaba Aktien Kurs geben wird, ist nicht klar. Tatsache ist, dass derzeit relativ viele Anleger die Frage Alibaba Aktien wo kaufen auf den Lippen haben. Langfristig blickt die Alibaba jedoch in eine wesentlich sicherere Zukunft.

    Auf lange Sicht steht dem Unternehmen eine positive Zukunft entgegen, die durch den Zukauf neuer Unternehmen und den Ausbau moderner Sparten (zum Beispiel Cloud-Services) noch sicherer eintreffen wird. Besonders aufgrund des steigenden Umsatz fragen sich immer mehr Menschen Alibaba Aktien wie kaufen. Tatsächlich ist die Frage Alibaba Aktien wie kaufen und wo dank moderner Online-Broker sehr leicht zu beantworten.

    Alibaba Aktien kaufen in 3 Schritten

    Alibaba Aktien kaufen ist unkompliziert und bereits beinahe seit Anbeginn der Alibaba Aktien Geschichte (Initial Public Offering) ohne Probleme über das Internet durchführbar. Möchte man Alibaba Aktien kaufen, kann man das über zahlreiche Online-Broker realisieren. Hat man Interesse daran, höhere Profite in kurzer Zeit zu kassieren, kann man das über CFD-Handel durch Handelsplattformen wie eToro erledigen. Alternativ kann auch der Handel mit Kryptowährungen empfehlenswert sein, möchte man schnelle Profite realisieren. Natürlich gilt beim Handel mit Hebelprodukten, dass das Risiko wesentlich höher ist. Möchte man einfach nur Alibaba Aktien regulär kaufen, muss man diese drei Schritte befolgen.

    Der Kauf von Aktien ist oftmals wesentlich unkomplizierter, als man als Laie annimmt. Das betrifft vor allem den Kauf von Aktien, die am DAX gelistet sind. Ein Investment ist über zahlreiche Online-Broker möglich.

    1. Anmeldung bei einem Broker

    Um eine Aktie kaufen zu können, benötigt man immer einen Broker, der die Aktie am Markt kauft und dann verwahrt. Dabei empfiehlt es sich, vor allem auf die Einlagensicherung zu achten, sollte der Broker pleite gehen, so gehören einem die Aktien weiterhin. Wer auf diese Einlagensicherung verzichtet, steht im Falle einer Pleite des Brokers ohne Aktien da.

    Empfindet man die Auswahl und Einschätzung der Aktien als zu kompliziert, verwirrend und unsicher, kann eine Social Trading Plattform die bessere Lösung sein. Hier folgt man schlichtweg einem erfahrenen Trader und kopiert die Handelsentscheidungen des Händlers automatisch.

    Möchte man lieber mit Kryptowährungen auf Broker einzahlen, kann eine Crypto-Handelsplattform interessant sein.

    Unsere Broker-Empfehlung lautet an dieser Stelle eToro – mit einer staatlich garantierten Einlagensicherung bis zu 20.000 Euro. Zur Anmeldung geht es hier.

    Hat man sich für einen Broker entschieden, so meldet man sich mit seinen Daten an und verifiziert seine E-Mail Adresse so wie ggf. weitere Daten.

    2. Erste Einzahlung

    Nach der Anmeldung muss man die Entscheidung treffen, wie viel man in Aktien investieren sollte. Grundsätzlich empfehlen wir, niemals mehr als 5% seines Kapitals in eine einzelne Aktie zu investieren.

    Hat man sich für einen Betrag entschieden, so klickt man nach der Anmeldung bei eToro auf den Button “Geld hinzufügen”.

    Nun kann man verschiedene Einzahlungsmethoden auswählen, unter anderem PayPal, Kreditkarte oder eine Banküberweisung.

     

    3. Alibaba Aktien online kaufen

    Nach der Einzahlung erscheint das Geld im eigenen Account unter dem Menüpunkt “Account”.

    Zunächst sucht man über die Suchleiste oben die entsprechende Aktie und klickt dann auf den Button “Traden”.

    Es öffnet sich ein kleines Fenster (s. Screenshot), in dem man einstellt, zu welchem Preis und wie viele Aktien man kaufen möchte. Weiterhin können Stop-Loss und Take-Profit eingestellt werden, also zu welchem Preis die Aktie bei Gewinn oder Verlust wieder abgestoßen werden soll. Die beiden Felder sind optional.

    Mit dem Feld Hebel lässt sich steuern, ob man die echte Aktie (x1 Hebel) oder einen CFD kaufen möchte (x2 oder mehr Hebel).

    Mit einem Klick auf “Order platzieren” wird der Kauf abgeschlossen und die Aktie taucht in Ihrem Portfolio auf.

    Alibaba Aktien FAQs

    Wie kann man durch die Alibaba Aktien Geld verdienen?

    Bis jetzt hat die Firma keine Dividende ausgeschüttet. Deshalb kann man bis jetzt nur durch Kurssteigerungen Geld verdienen..

    Wo ist Alibaba gelistet?

    Alibaba wird an der New York Stock Exchange gehandelt.

    Wie kauft man Alibaba Aktien?

    Der Kauf von Alibaba Aktien erfolgt ganz simpel über Online-Broker. Dafür benötigt es lediglich einer Anmeldung und Einzahlung.

    Fazit

    Möchte man ein Alibaba Aktien Investment tätigen, ist jetzt (Februar 2019) zweifellos kein schlechter Zeitpunkt dafür. Aber auch langfristig scheint die Aktie sehr vielversprechend zu sein. Die Alibaba Aktien Kennzahlen sprechen jedenfalls dafür. Aber auch der Aufbau der Firma und die allgemeinen Wachstumsraten im E-Commerce begünstigen eine längerfristige Kurssteigerung und damit ein erfolgreiches Alibaba Aktien Investment.

    Unsere Empfehlung: Aktien Kaufen bei eToro

    Bewertung

    • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
    • Social Trading
    • Voll lizenziert und reguliert
    • Trading Apps für Android & iOS
    • Aktienhandel ohne Gebühren
    75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
    Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

    Als ausgebildeter IT-Fachmann, interessiere ich mich schon seit einigen Jahren für die Blockchain Technologie und berichte über Sicherheitsaspekte, aber auch andere Finanzthemen, wie beispielsweise Aktien. Ganz besondere Aufmerksamkeit widme ich den Wallet Tests, um die besten digitalen Geldbörsen für Kryptowährungen küren zu können.

    Ersten kommentar schreiben

    Antworten

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Aktien kaufen bei eToro mit 0% Gebühren!

    Aktien kaufen bei eToro mit 0% Gebühren!

    Aktien kaufen bei eToro mit 0% Gebühren!

    Investieren mit Kreditkarte, PayPal oder Sofort Überweisung

    Jetzt handeln

    75% der privaten CFD Konten verlieren Geld

    Aktien kaufen bei eToro mit 0% Gebühren!

    75% der privaten CFD Konten verlieren Geld