Kryptoszene.de

Henkel Aktie Kaufen oder Nicht? Unsere Zukunft Prognose 2021!

Kane Pepi

Henkel LogoHier erfahren Sie alles Wichtige zur Henkel Aktie. Henkel Aktie Kennzahlen, Wert, Perspektiven, Risiken, Chancen und eine akkurate Henkel Aktien Prognose 2021. Die Henkel Aktie ist nicht nur in starker Beobachtung vieler Anleger und Aktionäre.

Sie ist auch seit 1988 ununterbrochen im DAX gelistet. Stabilität und überwiegendes Wachstum waren die Markenzeichen der Henkel Aktie. Konkret stehen hinter der relativ wenig volatilen Henkel Aktie beeindruckende Wirtschaftsdaten.

53.000 Mitarbeiter und ein Umsatz von 19,89 Milliarden Euros 2019 machten die Firma zu einem der größten Unternehmen Deutschlands. Weltweite Zukäufe und eine Vielzahl an Marken machen die Henkel Aktie zu einer attraktiven Investmentoption für viele Anleger.

Henkel Aktie kaufen – worauf sollte man achten?

Auf folgende Punkte sollte man beim Kauf von Henkel Aktien achten:

  • Ist der Kauf von Henkel Aktien sinnvoll? Mit dem Kauf von Henkel Aktien setzt man auf einen Großkonzern, welcher in den letzten Jahrzenhten sehr solide gewirtschaftet hat. Auch die Dividendenrendite von 2% ist äußerst solide. Der Kauf von Henkel Aktien ist vor allem für Anleger sinnvoll, die kein hohes Risiko eingehen wollen.
  • Wo kann ich Henkel Aktien kaufen? Henkel Aktien kann man bei jedem Online Broker kaufen. Wir empfehlen jedoch unseren Testsieger Broker eToro. eToro ist unserer Meinung nach der absolut beste Aktien Broker, da man hier komplett gebührenfrei Aktien und ETFs kaufen kann.
  • Wie kann die Zukunft der Henkel Aktien aussehen? Die Zukunft von Henkel sieht relativ neutral aus: Großes Wachstum kann man bei Henkel nicht erwarten, allerdings kann man mit langsam steigende Umsätzen und durchschnittliche Dividenden weiterhin rechnen.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Wo und Wie Henkel Aktien kaufen? Beste Broker im Vergleich:

5pro Jahr
5pro Jahr
Sortieren nach

25 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
62 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • 0€ Gebühren auf Aktien
  • Top Kundenservice
  • Riesige Anzahl handelbarer Assets
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€
62 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

68% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €
Was uns gefällt
  • Geringe Gebühren
  • Algo Trading verfügbar
  • Sehr freundliche Benutzeroberfläche
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
€100
Einzahlungsgebühren
£0
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
700+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
£0

Gebühren pro Trade

CFDs
0.01 - 350 pips
Krypto
0.09 - 85 pips
Aktien
0.01 - 4 pips
Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €

66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.

Konto Informationen

Konto Ab
€100
Einzahlungsgebühren
£0
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
700+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
£0

Gebühren pro Trade

CFDs
0.01 - 350 pips
Krypto
0.09 - 85 pips
Aktien
0.01 - 4 pips

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
12.00 €
Was uns gefällt
  • Niedrige Spreads
  • Viele Tutorials
  • Nutzerfreundliche Plattform
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
100 €
Einzahlungsgebühren
0 €
ETFs
10
Inaktivitätsgebühren
-
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1 €
Aktien
200+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0 - €1/0,1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
-
CFDs
0,01% - 8%
CopyPortfolio
-
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Fonds
-
-
Sparpläne
-
Aktien
0% - 0.58%
Gesamtgebühren (12 Monate)
12.00 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 83% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
100 €
Einzahlungsgebühren
0 €
ETFs
10
Inaktivitätsgebühren
-
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1 €
Aktien
200+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0 - €1/0,1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
-
CFDs
0,01% - 8%
CopyPortfolio
-
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Fonds
-
-
Sparpläne
-
Aktien
0% - 0.58%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Provisionen und Niedrige Spreads
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Intuitive Handelsplattform
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%

Henkel Aktie kaufen in 3 Schritten: Unsere Anleitung

Möchte man vom Henkel Aktienkurs kaufen, sollte man sich überlegen, ob man nicht Henkel Aktien kaufen sollte. Schließlich verläuft der Henkel Aktienkurs relativ wenig volatil. Dadurch kann man angesichts des stabilen Henkel Aktienkurs langfristig durch eine gute Anlage profitieren.

Wichtig ist es außerdem, vor dem Kauf zu recherchieren. Besonders als Anfänger am Aktienmarkt ist es wichtig, nicht impulsiv Henkel Aktien zu kaufen, sondern sich Schritt für Schritt an den Kauf anzunähern.

1. Anmeldung bei eToro

Etoro Aktien anmeldung

Wichtig ist beim Henkel Aktie kaufen natürlich die Wahl der Trading-Plattformen. Die Anzahl der verfügbaren Broker, um Aktien online zu kaufen stieg in den vergangenen Jahren fast exponentiell an. Es ist deshalb besonders wichtig, sich schon im Vorhinein im Klaren zu sein, bei welchem Broker man sein Geld investieren möchte.

Wir raten zu unserem Testsieger Broker eToro, da man hier komplett frei von Gebühren die Henkel Aktie kaufen kann.

Ihr Kapital ist im Risiko!

2. Erste Einzahlung bei eToro

etoro Einzahlung

Nun muss man die Einzahlung bei eToro durchführen, welche sehr simpel ist. Einzig die Minimum Einzahlsumme von 250€ muss man beachten.

Hier eine Übersicht aller verfügbaren Zahlungsmethoden bei eToro:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Henkel Aktie kaufen mit Kreditkarte ✔️
Henkel Aktie kaufen mit PayPal ✔️
Henkel Aktie kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Henkel Aktie kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Henkel Aktie kaufen mit Skrill ✔️
Henkel Aktie kaufen mit Banküberweisung ✔️
Henkel Aktie kaufen mit Neteller ✔️
Henkel Aktie kaufen mit UnionPay ✔️

3. Henkel Aktien online kaufen bei eToro

Henkel Aktie kaufen

Jetzt können Sie Henkel-Aktien bei eToro kaufen. Suchen Sie dazu im Suchfenster nach „Henkel“ und klicken Sie auf „Handel“.

Dadurch wird ein Dialogfeld geöffnet, in dem Sie alle Handelseinstellungen einstellen können: Hebel, Verluste stoppen (Stop-Loss) und Gewinn erzielen (Take-Profit) bei bestimmten Summen.

Sobald Sie auf „Bestellung aufgeben“ klicken, haben Sie erfolgreich Henkel-Aktien gekauft!

Ihr Kapital ist im Risiko!

Henkel Aktienkurs (Preis), Kennzahlen & Kursziel



Welche Henkel Aktien Prognose kann man anhand der Henkel Kennzahlen ableiten? Der derzeitige Henkel Aktie Kurs beträgt 83,80 Euros. 2018 brachte Henkel ein Ergebnis von 5,32 Euros pro Aktie. Das stellt gegenüber 2017 (5,80 Euros) eine Umsatzreduktion dar.

Das lässt keine besonders positive Henkel Aktie Prognose zu. Interessant ist die Fremdkapitalquote von 43,21% (2018). Das ist ein relativ guter Wert, der für eine langfristig stabile und positive Henkel Aktie Prognose spricht.

Das operative Ergebnis veränderte sich von 2016 auf 2017 noch um 5,42%. 2018 ging das operative Ergebnis von Henkel jedoch um 0,39% zurück. Angesichts einer Mitarbeiterreduktion von nur 700 bei zuvor 53.700 Mitarbeitern wird deutlich, dass die Firma nicht von einem langfristigen Abgang am Weltmarkt ausgeht.

Insgesamt ist deshalb die kurzfristige Henkel Aktie Prognose vielleicht nicht unbedingt sehr positiv. Langfristig lässt eine Henkel Aktien Prognose aber durchaus Optimismus zu.

Henkel Aktie Kennzahlen

Henkel Aktie Kursziel

Wie ist das aktuelle Henkel Aktie Kursziel? Derzeit gibt es wenige Henkel Aktie News, die ein Henkel Aktie Kursziel beinhalten. Die Schweizer Großbank UBS gab ein neues Kursziel von 85 Euro am 1. April bekannt. Dennoch lautet das Resultat der Bank „Verkaufen“ zur Henkel Aktie.

Grund für die nach wie vor negativen Henkel Aktie News von UBS ist eine Branchenstudie, die davon ausgeht, dass die Firma verlorenen Umsatz nur schwer wiedererlangt. Die Henkel Aktie News sind für Viele ein Grund, derzeit auf Henkel Aktie kaufen zu verzichten. Das Henkel Aktie Kursziel liegt derzeit im Durchschnitt bei circa 83 Euros.

Henkel Aktie Dividende 2021

Dividende

Rendite in %

Jahr

1,79

1,79

2017

1,85

2,15

2018

1,85

2,2

2019

* 1,76

* 2,24

2020

* 1,79

* 2,28

2021

* 1,89

* 2,40

2022

*voraussichtlich

Wie hoch ist die Henkel Aktie Dividende angesichts des in den vergangenen Monaten gefallenen Henkel Aktienkurs? Die Henkel Aktie Dividende für Vorzugsaktien beträgt derzeit 1,85 Euros. Bei Stammaktien liegt die Henkel Aktie Dividende bei 1,83 Euros.  Das ist keine schlechte Henkel Aktie Dividende, vergleicht man die Dividende mit anderen Ausschüttungen im DAX. Tatsächlich liegt die Dividendenrendite bei 2,08 Prozent.

Für Menschen, die durch Dividenden passives Einkommen verdienen, sicherlich nicht unbedingt Grund, auf Henkel Aktie kaufen zu setzen. Angesichts der Wertstabilität der Firma allerdings ein beachtenswerter Aspekt, der zusätzliches Kapital einbringen kann und mit verhältnismäßig geringem Risiko verbunden ist.

Interessant: Die Henkel Aktie Dividende wurde auch 2019 angehoben. 2017 lag die Henkel Aktie Dividende noch bei 1,79 Euros (Vorzugsaktie) und 1,77 Euros (Stammaktie).

Ihr Kapital ist im Risiko!

Henkel Aktien kaufen oder verkaufen? Vor- und Nachteile Analyse

Anleger fragen sich oft, welche Vor- und Nachteile die Henkel Aktie bietet. Die Wichtigsten werden im Folgenden zusammengefasst.

  • Solide Bilanzen
  • Großkonzern mit niedrigem Risiko
  • Dividendenrendite von 2% ist gut
  • Neue Konkurrenz nimmt Marktanteil von Henkel ab
  • Abhängig von Markenbild
  • Kein starkes Wachstum mehr

Henkel Aktie Kauf Argumente

Zweifellos handelt es sich bei dem Unternehmen um eine Firma, die langfristig sehr nachhaltig und hauptsächlich stabil wirtschaftet. Der Chart der letzten zehn Jahre zeigt deutlich, dass die Firma langfristig auf einem stabilen Wachstumskurs ist. Die Einbußen der Henkel Aktien in den letzten zwei Jahre sind im Vergleich dazu gering.

Als langfristig zu haltende Anteile eignen sich Henkel Anteile deshalb unserer Henkel Aktien Prognose nach auf jeden Fall. Eine derzeitige Dividendenrendite von 2,08% ist hierbei ebenfalls ein Plus. Neue Projekte der Firma, etwa veganes Shampoo, haben ebenfalls das Potenzial, den Kurs Henkel bereits kurzfristig zu steigern.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Henkel Aktie Verkauf Argumente

Der Kurs Henkel profitierte jahrelang von steigenden Profiten und Umsatz weltweit. Es kam allerdings ab einem gewissen Punkt zu einer Marktsättigung in verschiedenen Branchen. Etwa Diskontartikel sind zumindest beim preislichen Aspekt außerdem wesentlich attraktiver für zahlreiche Kunden. Aber auch neue Konkurrenten am Markt schafften es, Teile des Henkel-Imperiums etwas zu verdrängen. Das beeinflusste den Kurs Henkel negativ.

Anders als zum Beispiel Daimler haben die Produkte von Henkel weitaus weniger Alleinstellungsmerkmale oder herausragende Technologien, durch die sie sich unterscheiden. Der Kurs Henkel hängt damit zu einem riesigen Teil von der Markenbildung der Produkte ab. Werden diese Marken beschädigt oder sogar verdrängt, hat das gravierende Auswirkungen auf den Konzern.

Gerade deshalb ist angesichts der steigenden Konkurrenz in den Branchen Wasch- und Reinigungsmittel, Schönheitspflege und Anderen Henkel Aktien kaufen auch langfristig durchaus riskant.

Henkel Aktie News & Geschichte

Henkel

Die Firma Henkel kann auf eine geschichtsträchtige Vergangenheit zurückblicken. Im besonderen Fokus steht dabei die Familie Henkel. Die Gründung erfolgte 1876. Erst 1975 erfolgte der Gang an die Börse. Von Anfang an war Henkel Aktien kaufen sehr populär und vielversprechend. Besonders in den vergangenen 20 Jahren schaffte die Firma drastische Steigerungen.

Die enorm gestiegene Anzahl an Mitarbeitern, Umsatz und Gewinn sorgte für Euphorie für die Henkel Aktie. Zum Vergleich: 2001 schaffte die Firma ein Ergebnis vor Steuern von immerhin 734 Millionen Euros. 2018 waren es 3.004 Millionen Euros.

Das macht deutlich, dass hinter dem hohen Aktienkurs Henkel sehr hohe Realgewinne stehen. Die hohe Anzahl an etablierten Marken machen auch einen zukünftig starken Aktienkurs Henkel wahrscheinlich.

Gebühren beim Kauf von Henkel Aktien

Wir vergleichen die Gebühren der größten Broker mit folgendem Beispiel:

  • Kauf von Henkel Aktien im Wert von 1.000€
  • Halten der Henkel Aktie für einen Monat und anschließender Verkauf
  • Keine Kursänderungen in den 30 Tagen

Mit diesen Annahmen vergleichen wir nun die Gebühren von Libertex, eToro & Plus500:

Anbieter Libertex etoro Plus500
Einzahlung kostenlos kostenlos kostenlos
Kaufgebühren 2,20€ 0% 3,08%
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%
Verkaufsgebühren 2,20€ 0% 3,08%
Auszahlung kostenlos 5 USD 1,9%
Gebühren Total 4,40€ 4,22€ 92,32€

Ihr Kapital ist im Risiko!

Henkel Aktien Prognose 2021

Henkel Aktie

Die Henkel Aktien Prognose für das Jahr 2021 rangieren im Henkel Aktien Forum stark. Tatsächlich hat die Firma langfristig dennoch gute Chancen, neue Hochs im Umsatz, Gewinn und Kurs Henkel zu erzielen.

Kurzfristig sieht es aber danach aus, dass die Euphorie im Henkel Aktie Forum eher begrenzt bleibt. Denn schließlich hat die Firma wirklich einige Einschränkungen hinnehmen müssen, die sich auf den Aktienkurs Henkel auswirken.

Für die Henkel Aktien 2021 ist die Perspektive deshalb nicht sehr positiv. Langfristig haben Anleger der Henkel Aktien unserer Prognose nach aber alle Chancen, eine Wertsteigerung zu erreichen.

Welche Henkel Aktie Kaufen? Vorzugsaktie oder Stammaktie?

Die Henkel Vorzugsaktie gibt es bereits seit 1985, während die Henkel Stammaktie seit 1996 an den deutschen Wertpapierbörsen gehandelt wird. Der große Unterschied zwischen der Henkel Vorzugsaktie und der Henkel Stammaktie ist das Stimmrecht. Während man bei der Vorzugsaktie kein Stimmrecht als Aktionär erhält, erhält er jedoch eine bevorzugte und in der Regel höhere Dividende. Bei der Henkel Stammaktie erhält man jedoch als Aktionär ein Stimmrecht.

Anleger konnten seit der Emission der Henkel Vorzugsaktien 1985 bis Ende 2019 bei Wiedereinlage der Dividenden eine durchschnittliche jährliche Verzinsung von 10,7% erzielen. Die Henkel Vorzugsaktie ist im DAX notiert. Zum Vergleich: der DAX erreichte im selben Zeitraum eine jährliche Rendite von 7,4%.

Mit Stand 2018 ist das Stammkapital von Henkel in rund 260 Millionen Stammaktien und rund 178 Millionen Vorzugsaktien aufgeteilt. Dabei gilt zu beachten, dass 61,2% der Stammaktien in den Händen der Familie Henkel sich befinden. Die übrigen Aktien sind im Streubesitz.

Das bedeutet schlichtweg: Mit ein paar Stammaktien wird man auch trotz Stimmrecht nicht viel zu sagen haben. Während man vor 30 Jahren durchaus noch in Stammaktien investiert hatte, liegt der Trend derzeit bei Vorzugsaktien. Doch der Preis der Henkel Aktie ist in diesem Fall ausschlaggebend: Die Stammaktie ist derzeit mit 78,20 € notiert, während die Vorzugsaktie mit 88,40 € notiert ist.

Für das Jahr 2019 zahlte Henkel für eine Stammaktie eine Dividende von 1,83 EUR und für die Vorzugsaktie 1,85 EUR. Die Dividendenzahlungen haben sich auch in den letzten Jahren nicht großartig unterschieden:

Henkel Dividende Vorzugsaktien vs Stammaktien

Für welche Henkel Aktien man sich letzten Endes entscheidet, hängt vom Anleger selbst ab. Da die Dividendenausschüttung beinahe gleich hoch ist, wäre es bei Henkel ratsam, in Stammaktien zu investieren. Auch wenn der Großbesitz der Aktien in der Familie Henkel liegt (und womöglich auch bleiben wird), so erhält man noch zusätzlich zur Dividende ein Stimmrecht.

Fazit – Henkel Aktien Bewertung und Empfehlung

Henkel Logo

Der Henkel Kurs hat letztlich mittel- bis langfristig das Potenzial, noch einmal signifikant zu steigen. Ohne Zweifel ist ein kurzfristiges Investieren jedoch angesichts des derzeit leicht sinkenden Henkel Kurs eher riskant.

Unserer Empfehlung nach ist ein steigender Henkel Kurs langfristig realistisch, auf kurze Sicht wird die Aktie jedoch aufgrund einiger negativer Henkel Aktie News noch einmal sinken.

Henkel Aktie kaufen ist deshalb für Menschen interessant, die langfristig sichere Werte im eigenen Portfolio haben möchten. Will man innerhalb weniger Monate Gewinn, ist die Henkel Aktie weniger interessant. Eine nicht unattraktive Dividendenrendite ist ebenfalls ein Grund, warum ein Investment in die Henkel Aktie lohnenswert sein kann.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Henkel Aktien – FAQs

Wie profitiert ein Anleger von der Henkel Dividende?

Man kann bei Henkel sowohl von dem Kursanstieg als auch von den ausgezahlten Dividenden profitieren. Henkel hält seine Hauptversammlung regelmäßig (Jährlich) ab. Danach wird eine Dividende ausgezahlt.

Lohnt sich die Henkel Aktie?

In den vergangen Jahren konnte die Henkel Aktie immer mehr Fahrt aufnehmen. Das Investment sollte sich also nach wie vor lohnen.

Auf welchem Index ist Henkel gelistet?

Die Henkel Aktie wird am NASDAQ gelistet und ist dort handelbar.

Wie kann ich Henkel Aktien kaufen?

Im Artikel werden einige Wege vorgestellt, wie man schnell in den Besitz der eigenen Henkel Aktie gelangen kann. Wer die Aktie nicht direkt erwerben möchte, der hat auch die Möglichkeit mittels CFDs auf steigende oder fallende Kurse zu setzen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Kane Pepi

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds und der Malta Association of Compliance Officers.

0% Gebühren auf Aktien

0% Gebühren auf Aktien

0% Gebühren auf Aktien

Aktien ohne Gebühren handeln - 0% Provision auf Aktien und ETFs bei eToro

Zur Webseite

Ihr Kapital ist im Risiko ...

0% Gebühren auf Aktien
Zur Webseite

Ihr Kapital ist im Risiko ...