Naga Group Aktie kaufen: Kurs, Prognose & Dividende 2021

Jasmin Fuchs

Naga Group LogoTradingplattformen erfreuen sich in letzter Zeit an großer Beliebtheit. All jene Anbieter, die dazu börsennotiert sind, können sich aufgrund dessen über einen starken Aufwärtstrend an der Börse erfreuen. Auch die Naga Group startete famos das Jahr 2021, sowohl operativ als auch an der Börse. Die Handelsplattform erfreut sich an immer größer werdenden Popularität, was sich auch auf die Aktie positiv auswirkt. Sollte man jetzt die Naga Group Aktie kaufen, oder nicht?

Naga Group Aktien kaufen – worauf sollte man achten?

Auf folgende Punkte sollte man beim Kauf von Naga Group Aktien achten:

  • Wieso sollte man in Naga Group Aktien investieren? Die Tradingplattform erfreut sich schlagartig an wachsender Beliebtheit. Allein im Januar 2021 konnte man das Handelsergebnis um 250 Prozent gegenüber dem Vormonat steigern. Dementsprechend klettern auch die Zahlen der Naga Group Aktie nach oben.
  • Wo kann man Naga Group Aktien kaufen? Naga Group Aktien kann man bei jedem beliebigen Online-Broker kaufen. Wir empfehlen jedoch unseren Testsieger eToro. Der Anbieter ist unserer Meinung nach der absolut beste Aktien Broker, den es derzeit auf dem Markt gibt. Auf eToro kann man komplett gebührenfrei Aktien und ETFs kaufen.
  • Wie kann die Zukunft der Naga Group Aktie aussehen? Im Januar vermeldete die Tradingplattform Rekordwerte, an der Börse erlebt die Aktie derzeit einen Aufwärtstrend. Eine Investition könnte sich jetzt durchaus lohnen!
Ihr Kapital ist im Risiko!

Ist jetzt der richtige Zeitpunkt zum Einstieg? Wie wird sich Naga Group weiterentwickeln? Wie sehen die Prognosen aus?

Wir beschäftigen uns mit den grundlegenden Daten zur Naga Group Aktie: Preis, Bewertung, Aussichten, Analysen, Prognosen, Empfehlungen, Geschichte und Tipps, wie und wo der Aktienhandel ganz einfach online möglich ist.

Die besten Broker für den Kauf der Naga Group Aktie:

5pro Jahr
5pro Jahr
Sortieren nach

25 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
62 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • 0€ Gebühren auf Aktien
  • Top Kundenservice
  • Riesige Anzahl handelbarer Assets
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€
62 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
20.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
20.00 €

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
132.50 €
Was uns gefällt
  • Regulierter Broker
  • Auswahl zwischen zwei Handelsplattformen
  • Breites Handelsangebot
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
CFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
250
Inaktivitätsgebühren
80
Hebel
1:30
Aktien
160
Handelsgebühren
2,5

Gebühren pro Trade

CFDs
2,5
Krypto
2,5
DAX
2,5
ETFs
2,5
Aktien
2,5
Gesamtgebühren (12 Monate)
132.50 €

Konto Informationen

Konto Ab
250
Inaktivitätsgebühren
80
Hebel
1:30
Aktien
160
Handelsgebühren
2,5

Gebühren pro Trade

CFDs
2,5
Krypto
2,5
DAX
2,5
ETFs
2,5
Aktien
2,5

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
19.75 €
Was uns gefällt
  • Deutsche Bank inkl. Einlagensicherung
  • Großes Angebot
  • Niedrige Gebühren
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsRobo AdvisorSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Inaktivitätsgebühren
-
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
CopyPortfolio
-
Krypto
-
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
-
Robo Advisor
0,95% p.a.
Sparpläne
0€
Aktien
3,90€
Gesamtgebühren (12 Monate)
19.75 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Inaktivitätsgebühren
-
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
CopyPortfolio
-
Krypto
-
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
-
Robo Advisor
0,95% p.a.
Sparpläne
0€
Aktien
3,90€

Naga Group Aktien kaufen in 3 Schritten: Unsere Anleitung

Schritt 1. Anmeldung bei einem Broker

Etoro Aktien anmeldung

Um die Naga Group Aktie kaufen zu können muss man sich erstmal bei einem Broker anmelden. Dabei empfiehlt es sich, vor allem auf die Einlagensicherung zu achten, sollte der Broker insolvent gehen, so gehören einem die Aktien weiterhin. Wer auf diese Einlagensicherung verzichtet, steht im Falle einer Insolvenz des Brokers ohne Aktien da.

Wenn die Auswahl und Bewertung von Aktien zu kompliziert ist,  kann eine soziale Handelsplattform ebenfalls eine gute Lösung sein. Hier folgt man einfach einem erfahrenen Händler und kopiert automatisch die Handelsentscheidungen des Händlers.

Unsere Broker-Empfehlung lautet an dieser Stelle eToro – mit einer staatlich garantierten Einlagensicherung bis zu 20.000 Euro und 0% Provision beim Aktien Kauf ist eToro unser Testsieger Broker.

Hat man sich für einen Broker entschieden, so meldet man sich mit seinen Daten an und verifiziert seine E-Mail-Adresse so wie ggf. weitere Daten.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Schritt 2: Anmeldung

Wenn man sich erst einmal für einen Broker entschieden hat, sollte man sich im nächsten Schritt registrieren und anmelden.

Bei eToro hat man mehrere Optionen der Registrierung. Neben der Möglichkeit selbst ein Benutzerkonto anzulegen, bestehen auch die Möglichkeiten sich über einen Facebook oder Google Account zu registrieren, was den Prozess noch einmal wesentlich vereinfacht.

eToro Anmeldung

Um ein Konto zu eröffnen, benötigt man im ersten Schritt nur einen Benutzernamen, E-Mail-Adresse und ein starkes Passwort. Damit eröffnet man bei eToro zunächst ein Demokonto, wobei man hier unbegrenzt mit virtuellem Guthaben handeln kann.

Wenn man jedoch Naga Group Aktien kaufen möchte, schaltet man in den Live-Modus um oder tätigt ganz einfach eine Einzahlung.

Schritt 3. Erste Einzahlung

etoro Einzahlung

Nach der Registrierung kommt es dann zur Einzahlung in das Kundenkonto. Im Vorfeld sollte man sich also erst einmal Gedanken machen, wie viel Geld man bereit ist, in die Naga Group Aktie zu investieren. Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, nie mehr als 5% Ihres Kapitals in eine einzige Aktie zu investieren. 

Sobald Sie sich für den Betrag entschieden haben, den Sie investieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Geld einzahlen„.

Sie können nun aus verschiedenen Einzahlungsmethoden wählen, darunter PayPal, Kreditkarte oder Banküberweisung. Dabei ist zu beachten, dass eine Banküberweisung in der Regel 2-3 Werktage benötigt, bis das Guthaben auf dem Kundenkonto eingelangt.

Wer jedoch schneller sein Geld auf dem Konto haben möchte, dem stehen weitere Zahlungsmethoden zur Verfügung

Unten finden Sie einen Überblick über alle bei eToro verfügbaren Zahlungsmethoden:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Naga Group Aktie kaufen mit Kreditkarte ✔️
Naga Group Aktie kaufen mit PayPal ✔️
Naga Group Aktie kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Naga Group Aktie kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Naga Group Aktie kaufen mit Skrill ✔️
Naga Group Aktie kaufen mit Banküberweisung ✔️
Naga Group Aktie kaufen mit Neteller ✔️
Naga Group Aktie kaufen mit UnionPay ✔️

Schritt 4: Naga Group Aktie kaufen

Naga Group Aktie kaufen

Nachdem Ihr Geld nun eingetroffen ist, geben Sie oben im Suchfeld den Namen der Aktie ein, welche Sie kaufen möchten. Anschließend drücken Sie oben rechts auf den blauen „Traden“ Button.

Es öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Sie den Preis und die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten, einstellen können. Außerdem können Sie Stop-Loss und Take-Profit einstellen, d.h. zu welchem Kurs die Aktie im Falle eines Gewinnes oder Verlustes wieder verkauft werden soll. Die beiden Felder sind optional.

Mit dem Feld Hebel können Sie steuern, ob Sie die echte Aktie (x1 Hebel) oder einen CFD (x2 oder mehr Hebel) kaufen möchten.

Mit einem Klick auf „Order platzieren“ wird der Kauf abgeschlossen und die Aktie erscheint in Ihrem Portfolio.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Was ist die Naga Group?

Naga Group TeamDie Naga Group ist eine Handelsplattform von Vermögenswerten worauf man unter anderem auch Blockchain Etfs kaufen kann, die im August 2015 gegründet wurde. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Deutschland und betreibt weltweit 7 Niederlassungen. Derzeit beschäftigt die Naga Group rund 150 Mitarbeiter.

Die Naga Group selbst behauptet, eine der weltweit innovativsten Investment- und Handelsplattformen für Privatkunden zu betreiben. Schwerpunkt ist hier der erleichterte Zugang für Privatkunden und kleine Unternehmen zum Kapitalmarkthandel.

Die Vision des Unternehmens ist es, Kunden dabei zu helfen, ihr Geld effektiv zu verwalten und finanzielle Ziele zu erreichen. Mit der Tradingplattform verspricht man, Menschen durch Gemeinschaft zu inspirieren, um finanziell unabhängig zu werden, somit bietet die Naga Group eine All-in-One-Plattform an.

Naga Group Tradingplattform – Das Angebot

naga trade logo

Naga bietet über 700 verschiedene Assets zum Handeln an und man hat folgende Bereiche zur Auswahl: Aktien, Kryptowährungen, Forex, ETFs, Rohstoffe, virtuelle Güter und viele mehr.

Über die Handelsplattform betreibt man einen CFD-Handel. Diese CFDs (Contracts for Difference) ermöglichen es sowohl auf steigende als auch fallende Kurse zu wetten, sind allerdings sehr spekulativ.

Man hat also die Möglichkeit alles zu verlieren oder einen hohen Prozentsatz zu gewinnen. Das heißt: durch den prozentualen Unterschied muss man in mehr als 70% der Fälle richtig liegen, um keine Verluste zu generieren.

Naga Group Produkte

Naga Group HandelsplattformDie Naga Group bietet seinen Kunden die Handelsplattform Naga Trader an, die den MetaTrader4 und MetaTrader5 in einer einfachen und zugänglichen Oberfläche. Die Handelsplattform bietet mehr als 950 Tools mit denen man effektiv handeln kann. Zudem kann man dank der Social Trading Funktion automatisch Strategien und gesamte Portfolios erfolgreicher Händler kopieren und übernehmen.

Des Weiteren bietet die Naga Group eine eigene Austauschplattform für Kryptowährungen namens Naga Exchange an. Diese kommt mit einem integrierten Wallet indem man seine Kryptowährungen speichern kann.

Zudem gibt es einen eigenen Naga Messenger, mit dem man an globalen Diskussionen teilnehmen und Meinungen und Aussichten mit anderen Investoren austauschen kann. Ein spezielles Produkt ist die sogenannte Naga Karte. Diese agiert wie eine Kreditkarte – man kann über die Handelsplattform sein Kapital auf die Naga Karte übertragen und diese wie eine Kreditkarte überall einsetzen.

Um mehr über die Handelsplattform zu erfahren, kann man sich unseren ausführlichen Bericht über den Naga Trader durchlesen.

Informationen zur Naga Group Aktie: Preis, Kennzahlen und Kurs

Der derzeitige Kurs der Naga Aktie beläuft sich auf 6,50 EUR. Die Aktien sind auf der Frankfurter Börse handelbar. Derzeit gibt es 42.049.903 Aktien im Umlauf.


Naga Group Aktienkennzahlen

Naga Group Aktie Kursziel

Naga Group legte im Jahr 2020 deutlich zu, was auch Analysten und Experten ihre Bewertung der Naga Group Aktie ändern ließ. So belief sich im Dezember 2020 das Kursziel noch auf 4,30 EUR. Anfang Februar wurde das Naga Group Aktien Kursziel jedoch auf 11 EUR angehoben.

Naga Group Aktie Dividende

Die Naga Group schüttet derzeit keine Dividende an dessen Aktionäre aus. Derzeit ist auch nicht geplant, in den nächsten Jahren eine Dividende auszuschütten.

Naga Group Aktie: Kaufen oder Verkaufen? Unsere Analyse:

  • Rasanter Anstieg der Aktie
  • Positive Stimmung der Anleger
  • Deutliche Zunahme im Branchenvergleich
  • Sehr gute Zukunftsprognose
  • Leichter Kursabfall in den letzten Tagen
  • Aktie stark vom Erfolg der Tradingplattform abhängig

Ihr Kapital ist im Risiko!

Was spricht für den Kauf?

Naga erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 318,61 Prozent. Ähnliche Aktien aus der Software-Branche sind im Durchschnitt um 30,27 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +288,33 Prozent im Branchenvergleich für Naga bedeutet. Der „Informationstechnologie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 23,03 Prozent im letzten Jahr. Naga lag 295,57 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einer Kaufempfehlung.

Aus Sicht der technischen Analyse erreichte die Naga Group Aktie einen Durschnitt von 3,19 EUR in den letzten 200 Handelstagen. Da der Schlusskurs ein Plus von 131,97 Prozent aufweist, gibt es auch hier eine Kaufempfehlung.

Auch wird die Naga Group Aktie vermehrt in den sozialen Medien diskutiert, wobei die Meinungen vorwiegend positiv sind. Anhand der Anleger Stimmung wird auch hier geraten, die Naga Group Aktie zu kaufen.

Was spricht für den Verkauf?

Die Naga Group Aktie gilt derzeit anhand des RSI (Relative Strength Index) weder als überkauft noch überverkauft. Dementsprechend sollten Inhaber der Aktie die Aktie halten. Insgesamt raten Experten und Analysten derzeit zum Kauf der Naga Group Aktie, da sich das Unternehmen in den letzten Monaten rasant entwickelt hat und auch die Aktie sich derzeit im klaren Aufwärtstrend befindet.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Lohnt es sich, in Naga Group Aktien zu investieren? Jetzt kaufen oder nicht?

Die Naga Group konnte in den letzten Monaten eine deutliche Steigerung bei den Nutzerzahlen, Einzahlungen und auch beim Umsatz verzeichnen. Das Portal selbst investiert sehr viel in das Marketing und möchte auch bald in Märkte in Australien und Südamerika eintreten. Die Aktie hat definitiv ein starkes Aufwärtspotenzial, darum könnte es sich durchaus lohnen, nun in die Naga Group Aktie zu investieren.

Alleine wenn man sich die Zahlen vom vergangenen Jahr ansieht, merkt man, wie stark die Naga Group derzeit an der Börse da steht. Wer in die Handelsplattform investieren möchte, und sich den Meinungen der zahlreichen Analysten und Experten anschließen möchte, der sollte nun in die Naga Group Aktie investieren.

Naga Group Aktien Zukunft Prognose 2021

naga group aktienkurs

Die Prognosen für das Jahr 2021 sehen mehr ausgezeichnet aus. Die Naga Group konnte zuletzt im Jahr 2020 einen deutlichen Umsatzwachstum verzeichnen. So erwirtschaftete man 2020 einen Umsatz von 24,9 Mio. EUR – im Vergleich zum Vorjahr waren es nur 6,22 Mio. EUR. Zudem wurden 2020 rund 120 Mrd. EUR an Handelsvolumen und 6,3 Mio. Transaktionen abgewickelt. Die Nutzerzahl hat sich im innerhalb des Jahres mehr als verdoppelt. Auch die Kundeneinzahlungen in Höhe von über 50 Mio. EUR verdoppelten sich zum Vorjahr.

Wenn man die Statistiken aus dem Jahr 2020 heranzieht, sieht es für das Unternehmen 2021 sehr gut aus. Die Naga Group selbst prognostiziert einen Umsatz von bis zu 52 Mio. EUR. Auch die Nutzerzahlen könnten weiterhin aufgrund der globalen Expansion steigen. Zudem setzt die Naga Group alles daran, ihr Marketing noch weiter zu verbessern und darin zu investieren.

Experten erhöhten ihre Umsatzschätzung von rund 37,34 Mio. EUR auf 51,0 Mio. EUR für das Jahr 2021. Die Prognosen für 2022 stiegen sogar auf 61,2 Mio. EUR an.

News und Geschichte zur Naga Group Aktie

Naga Group Aktie Entwicklung

Die Naga Group wagte den Schritt an die Börse am 10. Juli 2017. Der erste Kurs wurde mit 3,60 EUR festgelegt, was ein Plus von 38% gegenüber dem Angebotspreis bedeutete. Am 12. Juli 2017 verzeichnete man das bisherige Allzeithoch von 15,45 EUR. Daraufhin fiel die Aktie jedoch. Am 18. Juli 2017 brach der Kurs auf 6,44 EUR ein. Kurz darauf verkündete die Naga Group, dass man an der Entwicklung der eigenen Naga Wallet arbeitete.

Am 8 November 2017 erreichte die Naga Group Aktie einen erneuten Spitzenwert, nachdem in die Aktie in den Monaten zuvor eher im Abwärtstrend lag. So belief sich der Preis je Aktie auf 14,35 EUR. Danach kam es zu einem erneuten Fall der Aktie, die sich jedoch am 20. Dezember 2017 wieder erholte, als Naga ankündigte, den Verkauf der Naga Coins (NGC) abgeschlossen zu haben. Mit der Entwicklung eines eigenen Tokens konnte man einen Bruttoerlös von über 50 Mio USD. erwirtschaften.

Während das Interesse an der Handelsplattform kurzfristig zunahm, sackte der Kurs der Aktie in den nächsten Monaten jedoch ab. Aufgrund fehlender Akzeptanz und Weiterentwicklung brach der Kurs am 9. August 2018 auf 1,47 EUR ein.

Dieses Tief wurde auch lange gehalten – bis man am 07. Januar 2020 das Allzeittief von 0,53 EUR erreichte. Während viele Unternehmen während der Corona-Krise zu leiden hatten, konnte sich die Naga Group ab Mitte März wieder erholen und verzeichnete in den ersten drei Monaten des Jahres 2020 Umsatzrekorde. Mit 30. Dezember 2020 konnte sich die Naga Group Aktie auf 4,00 EUR erholen.

Danach startete die Naga Group mit Rekordwerten ins neue Jahr. Mit einem Handelsvolumen von über 18,5 Mrd. EUR konnte Naga einen neuen Monatsrekord verzeichnen, welcher im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (5,8 Mrd. EUR) eine Steigerung um 216% bedeutet. Am 8. Februar 2021 erreichte man dann einen Kurs von 8,75 EUR. Zwar fiel die Aktie kurzfristig auf 6,35 EUR, liegt jedoch jetzt im starken Aufwärtstrend.

Gebühren beim Handel von Naga Group Aktien

Wir vergleichen die Gebühren der größten Broker mit folgendem Beispiel:

  • Kauf von Naga Group Aktien im Wert von 1.000 €
  • Halten der Naga Group Aktie für einen Monat und anschließender Verkauf
  • Keine Kursänderungen in den 30 Tagen

Mit diesen Annahmen vergleichen wir nun die Gebühren von LibertexeToro Plus500:

Anbieter Comdirect etoro Libertex
Einzahlung kostenlos kostenlos kostenlos
Kaufgebühren 3,90€ 0% 0,22%
Haltegebühren kostenlos kostenlos kostenlos
Verkaufsgebühren 3,90€ 0% 0,22%
Auszahlung kostenlos 5 USD kostenlos
Gebühren Total 7,80€ 4,22€ 4,40€

Ihr Kapital ist im Risiko!

Naga Group Aktie Fazit – Unsere Bewertung & Empfehlung

Kryptoszene Icon 20Die Naga Group erlebte im Jahr 2020 einen Rekord: Sowohl auf der operativen Seite als auch an der Börse. Während in den Jahren zuvor ein deutlicher Abwärtstrend zu bemerken war, so konnte mit Anfang März 2020 erstmals wieder ein Umsatzplus erwirtschaftet werden. Somit ist die Naga Group einer der Gewinner aus der Corona-Krise. Dank Lockdown und verschärften Maßnahmen waren viele Menschen gezwungen, ihren Lebensalltag umzustellen. Umso mehr Anleger und Investoren interessierten sich für die Tradingplattform der Naga Group. Das alleine erkennt man an den deutlich höheren Nutzerzahlen, die sich zum Vorjahr um mehr als verdoppelt hatten.

Auch der Umsatz stieg um mehr als das Doppelte – somit startete Naga erfolgreich ins Jahr 2021. Auch Analysten und Experten haben das Kursziel hochgeschraubt, mit einer bevorstehenden Expansion könnte es sogar noch weiter nach oben gehen. Naga selbst ist mit den Zahlen zufrieden – sieht jedoch für die kommenden Jahre ein deutliches Plus auf der Umsatzseite. Somit könnte auch die Naga Group Aktie in den kommenden Monaten und Jahren wieder deutlich steigen.

Die Zukunft des Unternehmens sieht vielversprechend aus. Wann jedoch der richtige Zeitpunkt zum Einstieg ist, muss jeder Anleger für sich selbst entscheiden. Wer jedoch Naga Group Aktien kaufen möchte, sollte dies über unseren Testsieger eToro tätigen – auf eToro kann man gebührenfrei mit den Naga Group Aktien handeln.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Aktien Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS
  • Aktien kaufen ohne Kommission - andere Gebühren können anfallen
etoro logo
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Häufig gestellte Fragen zu der Naga Group Aktie

Lohnt sich der Kauf der Naga Group Aktie?

Die Naga Group konnte im Vorjahr Rekordwerte in Sachen Umsatz verzeichnen. Auch die Nutzerzahlen und das Transaktionsvolumen auf der Handelsplattform stiegen rasant an. Derzeit sehen Analysten und Experten einen klaren Aufwärtstrend. Ein Investment könnte sich hier durchaus lohnen.

Auf welchem Index ist die Naga Group Aktie gelistet?

Die Naga Group Aktie ist auf der Frankfurter Börse unter dem Kürzel N4G gelistet und dort handelbar

Wie kann ich Naga Group Aktien kaufen?

Im Artikel werden einige Wege vorgestellt, wie man schnell in den Besitz der eigenen Naga Group Aktie gelangen kann. Wer die Aktie nicht direkt erwerben möchte, der hat auch die Möglichkeit mittels CFDs auf steigende oder fallende Kurse zu setzen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://www.etf-nachrichten.de/und https://www.coincierge.de.

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Jetzt ohne Provision bei eToro Aktien kaufen.

Zum 0% Angebot

75 % der privaten CFD Kon ...

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro
Zum 0% Angebot

75 % der privaten CFD Kon ...