Dividenden Aristokraten im Vergleich 2021: Wie sicher ist das Investieren in Dividenden-Aristokraten?

Raphael Adrian

DividendenDurch Dividenden Aristokraten können Sie langfristig hohe Dividenden erzielen und dabei einen stabilen Kurs beibehalten. Selbst Warren Buffett ist der Meinung, dass Dividenden einen signifikanten Teil der Rendite ausmachen sollten.

Wir erklären in diesem Artikel, wie Sie von diesen Dividenden profitieren können und wo Sie diese Werte finden können. Auf die Art und Weise generieren Sie sich das höchstmögliche passive Einkommen.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Aktien Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS
  • Aktien kaufen ohne Kommission
  • Ideal für Anfänger dank Demoversion & Social Trading
etoro logo
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Dividenden Aristokraten Definition – Was versteht man unter einem Dividenden Aristokrat?

Dividendenaristokraten sind Aktien, die extrem hohe Dividenden auszahlen, und dies auch in der Vergangenheit getan haben. Regelmäßige Ausschüttungen machen somit einen Großteil der Rendite aus.

Bei manchen Unternehmen ist zu beachten, dass ein schlechter Aktienkurs kaum durch eine Dividende ausgeglichen werden kann. Dividenden Aristokraten hingegen zahlen vergleichsweise hohe Dividenden aus und haben einen stabilen Aktienkurs.

Vanguard All World High Dividend ausschüttend Performance

Die Bezeichnung der „Dividend Aristocrats“ stammt aus den USA. Ursprünglich wurden hiermit Aktien aus dem Index S&P 500 bezeichnet, die mehr als 25 Jahre lang ihre Dividenden erhöht haben.

Solche Unternehmen werden offenbar von einem ausgezeichneten und verantwortungsvollen Management geführt, das nicht auf kurzfristige Renditen aus ist, sondern langfristig hohe Gewinne erzielen möchte. Daher eignen sich Dividendenaristokraten vor allem für Anleger, die langfristige Gewinne ins Auge fassen wollen.

Die besten Dividendenwerte 2021 | Aktuelle Dividenden Aristokraten Liste

In jedem Jahr aktualisiert sich die Liste der besten Dividendenaristokraten neu. In diesem Abschnitt werden wir Ihnen die besten Dividendenaristokraten in den USA und Deutschland vorstellen.

Dividenden Aristokraten USA (Die 5 besten Dividenden Aristokraten)

Exxon Mobil

ExxonMobilDas Unternehmen mit der höchsten Dividende in den USA ist der Ölgigant ExxonMobil. Dieser hat eine Dividende von über 8 %. Bereits seit Jahrzehnten zahlt ExxonMobil regelmäßig Dividenden aus und hat diese kontinuierlich erhöht.

AT & T

AT&TAls Nächstes kommt der Kommunikationskonzern AT&T, der über eine Dividende von knapp 7 % verfügt. Das bedeutet, dass 7 % des Wertes der Aktie pro Quartal an die Anleger ausgezahlt werden. AT&T wurde einst durch den Erfinder des Telefons gegründet.

People´s United

Poeple's UnitedDie amerikanische Bank People’s United ist ebenfalls vertreten mit einer Dividende von über 6 %. Die Bank wurde im Jahr 1842 gegründet und verwaltet mehr als 60 Milliarden $ an Vermögenswerten.

Franklin Templeton Investments

Franklin TempletonDie Investmentgesellschaft Franklin Templeton Investments folgt dicht auf die People’s United Bank mit einer ebenfalls sechsprozentigen Dividende. Sie wurde 1947 gegründet und hat ihren Hauptsitz in San Mateo. Franklin Templeton ist in insgesamt 30 Ländern vertreten und verwaltet über 750 Milliarden $.

Chevron

ChevronDer Ölgigant Chevron schließt diese Liste ab. Die meisten Ölkonzerne verfügen über hohe Ausschüttungsquoten. Mit einer Dividende von knapp 5,8 % ist Chevron ebenfalls ein Dividenden Aristokrat.

 

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Aktien Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS
  • Aktien kaufen ohne Kommission
  • Ideal für Anfänger dank Demoversion & Social Trading
etoro logo
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Dividenden Aristokraten Deutschland (Die 5 besten Dividenden Aristokraten)

Fresenius Medical Care

Fresenius Medical CareIn Deutschland führt das Unternehmen Fresenius Medical Care die Liste der Dividendenaristokraten an. Der Gesundheitskonzern erhöhte seine Dividende in den vergangenen zehn Jahren um 25 %.

Zwar fällt die Rendite aktuell mit nur einem Prozent etwas niedrig aus, dafür hat sich der Aktienkurs in den vergangenen Jahren verneunfacht.

Fuchs Petrolub

FuchsDas Unternehmen Fuchs Petrolub erhöhte seine Dividende in den vergangenen 14 Jahren zuverlässig. Es stellt die verschiedensten Schmierstoffe her und ist damit ein wichtiger Zulieferer für die Industrie. In den letzten zehn Jahren hat das Unternehmen seine Dividende um durchschnittlich 8 % jährlich erhöht.

Stratec Biomedical

StratecStratec Biomedical ist ein weiteres Unternehmen, das sich als Dividendenaristokrat etabliert hat. In den vergangenen 17 Jahren hat das Unternehmen seine Dividende zuverlässig gesteigert. Wie der Name vermuten lässt, ist das Unternehmen in der Branche der Biotechnologie tätig.

BayWa

BayWaBayWa ist ein Unternehmen mit Sitz in München, welches 1923 zur Unterstützung der Landwirtschaft gegründet wurde. Später weitete es seine Aktivitäten auf den Bau und Energiesektor aus. Auch hierbei handelt es sich um einen Dividenden Aristokraten.

Fielmann

FielmannFielmann ist ein bekannter Hersteller von Brillen und Kontaktlinsen. Für gewöhnlich besetzen Ölkonzerne, Banken und Nahrungsmittel Konzerne die Liste der Dividendenaristokraten. Deshalb ist Fielmann ein eher ungewöhnlicher Kandidat auf dieser Liste, trotzdem handelt es sich um eine vergleichsweise krisensicheres Aktie.

Vor- und Nachteile | Warum als Anleger in Dividenden-Aktien investieren?

Dividendenaristokraten haben den Vorteil, dass sie kontinuierlich in einem überschaubaren Tempo wachsen. Das bedeutet allerdings auch, dass sie im Regelfall keine extremen Kursgewinne verzeichnen werden.

  • Wachstumswerte
  • Fokus auf Sicherheit
  • Etablierte Konzerne
  • Dividende Teil der Unternehmensstrategie
  • Meist keine großen Kursgewinne
  • Vergangene Performances garantieren keine Renditen in der Zukunft

Dividenden Aristokraten gelten als stabile Unternehmen, die sich vor allem wegen ihrer Dividende und ihrer Dividendenrendite für Investoren lohnen. Ganz besonders eignen sich Dividendenaristokraten für Anleger, die langfristig Kurssteigerungen erfahren wollen.

Anleger, die es auf kurzfristige Renditen abgesehen haben oder überproportional von der Börse profitieren wollen, sollten daher nicht unbedingt in Dividendenaristokraten investieren. Hier käme möglicherweise das risikoreichere Daytrading infrage.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Investieren in Dividenden-Aktien

Sie möchten wissen, wie Sie am besten Dividenden Aktien kaufen können? Dann folgen Sie einfach der Anleitung in den nächsten Absätzen.

Erster Schritt: Wo und wie kann ich in Dividenden Aktien investieren?

Dividendenaristokraten gibt es bei unterschiedlichsten Anbietern. Wir empfehlen jedoch bewusst eToro, da man insbesondere beim Aktienhandel von günstigen Konditionen profitieren kann.

Etoro Aktien anmeldung

Darüber hinaus bietet eToro unterschiedlichster Funktionen wie den sogenannten CopyTrader, mit dem Sie die Dividendenstrategie von erfahrenen Tradern übernehmen können.

Zweiter Schritt: Anmeldung

Schnell und einfach so ziemlich jeden Dividenden Aristokraten kaufen können, das ist das Ziel. Mit eToro können wir dies in die Tat umsetzen. Grundvoraussetzung hierfür ist allerdings eine Anmeldung.

eToro Registrierung

Zunächst klicken wir den Link zur Registrierung:

Im Formular tragen wir Benutzernamen, E-Mail und Passwort ein und akzeptieren die Geschäftsbedingungen. Jetzt noch die Bestätigung-Mail mittels Klick auf den Link aktivieren und die Verifizierung der Daten ausführen.

Dritter Schritt: Geld einzahlen, um Dividenden Aktien kaufen zu können

Um Dividenden Aristokraten kaufen zu können, folgt nun die Einzahlung. Mit einem Klick auf „Geld einzahlen“ öffnet sich das folgende Fenster im Bildschirm.

etoro Einzahlung

Wir haben nun die Wahl zwischen unterschiedlichsten Bezahlmethoden und können den Betrag auswählen. Die Mindesteinzahlung für die erste Einzahlung beträgt 200 $.

Aktien und ETFs kaufen mit Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung und mehr

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Dividenden Aristokraten kaufen mit Visa Card ✔️
Dividenden Aristokraten kaufen mit Mastercard ✔️
Dividenden Aristokraten kaufen mit PayPal ✔️
Dividenden Aristokraten kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Dividenden Aristokraten kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Dividenden Aristokraten kaufen mit Skrill ✔️
Dividenden Aristokraten kaufen mit Banküberweisung ✔️
Dividenden Aristokraten kaufen mit Neteller ✔️
Dividenden Aristokraten kaufen mit UnionPay ✔️

Vierter Schritt: Dividenden Aristokraten kaufen

Nutzen Sie die oben stehende Liste, um einen Dividenden Aristokraten aus den USA oder aus dem DAX auszuwählen. Bei eToro kann man dann das Suchfeld nutzen, um das Aktienkürzel oder den gesamten Namen des Unternehmens einzutragen.

Exxon Mobil Aktien kaufen

Dividenden Aristokraten weltweit | Vergleich der letzten Jahre

In diesem Abschnitt vergleichen wir die Performance der Dividendenaristokraten in den vergangenen drei Jahren. Wir orientieren uns hierbei an der Performance des „S&P Europe 350 Dividend Aristocrats„. In diesem Index sind Unternehmen enthalten, die in den vergangenen zehn Jahren zuverlässig ihre Dividende ausgezahlt und erhöht haben.

Man muss erwähnen, dass es sich nicht bei allen Unternehmen in diesem Index um Dividendenaristokraten handelt. Wie bereits erwähnt, steigern auch Unternehmen mit einer negativen Aktien Performance ihre Dividende teilweise, um Aktionäre anzulocken.


Dividenden Aristokraten 2020

Im Jahr 2020 brach der Index der Dividendenaristokraten weltweit ein. Insgesamt verzeichnete der Kurs einen temporären Kursverlust von etwa 40 %. Die Dividenden Aristokraten erholten sich von diesem Schlag genauso wie der Rest der anderen Aktien relativ schnell.

Im Corona Jahr zahlten viele Unternehmen gar keine Dividende. Doch die Dividenden Aristokraten blieben zuverlässig bei ihren Ausschüttungen. Nur einige wenige Unternehmen bekamen ernsthafte Schwierigkeiten.

Dividenden Aristokraten 2019

Insgesamt stieg der Dividendenaristokraten ETF Index im Jahr 2019 stark an. Dies ist eigentlich untypisch für Dividendenaristokraten. Selbstverständlich wurden auch in diesem Jahr die Dividenden wieder zuverlässig ausgezahlt. Der starke Anstieg folgte auf den Kursverlust vom vergangenen Jahr.

Dividenden Aristokraten 2018

Das Jahr 2018 war insgesamt ein schlechtes Jahr für alle Unternehmen an der Börse. Kaum ein Unternehmen konnte ein Wachstum verzeichnen. In dieser Zeit zahlten die Dividendenaristokraten allerdings zuverlässig ihre Dividende. Der Kurs des S&P Europe 350 Dividend Aristocrats Indexes sank leicht.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Aktien Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS
  • Aktien kaufen ohne Kommission
  • Ideal für Anfänger dank Demoversion & Social Trading
etoro logo
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Wie sicher ist das Investieren in Dividenden-Aristokraten?

Dividenden Aristokraten schütten zwar kontinuierlich Dividenden aus, allerdings unterliegen sie auch einem gewissen Risiko. So können auch langfristig erfolgreiche Konzerne durch gewisse Probleme ihre Ausschüttungen einstellen. Grund hierfür können interne Schwierigkeiten oder aber auch globale wirtschaftliche Krisen sein.

Dividenden-Aristokraten Performance in Krisenzeiten

Testsieger IconViele Dividendenaristokraten sind krisensicher. Ein Beispiel für solche Unternehmen ist der Konzern 3M, der keinen signifikanten Kurseinbruch in der Corona Pandemie erlitten hat und weiterhin Dividenden auszahlt.

Das könnte daran liegen, dass Dividendenaristokraten häufig von kompetenten Managern geführt werden, die eine nachhaltige Unternehmensführung schätzen und deshalb in der Regel kluge und nachhaltige Entscheidungen treffen. Häufig handelt es sich hierbei um größere Unternehmen und Konzerne, die sich durch Krisen nicht so leicht vom Sockel reißen lassen.

Wie sieht das Risiko und die Dividenden-Rendite bei einen Dividenden-Aristokraten aus?

Dass nicht alles was glänzt auch tatsächlich Gold ist, beweist der Fall AT&T. Das Unternehmen war kontinuierlich gestiegen und zahlte seinen Anlegern Dividenden aus. Doch im ersten Quartal des Jahres 2021 sank der Wert des Unternehmens an der Börse.

Das zeigt, das auch Dividendenaristokraten weltweit von Schwankungen an der Börse betroffen sind und an Wert verlieren können.

Häufig ist es so, dass Unternehmen, denen es besonders schlecht geht hohe Dividenden auszahlen, um Aktionäre anzulocken. Sie sollten also nicht nur auf die Dividende achten, sondern auch auf die Historie des Unternehmens.

Dividenden Aristokraten ETF – In Dividenden-ETFs oder Einzelaktien investieren?

Der S&P Europe 350 Dividend Aristocrats ist ein ETF, der ausschließlich in Dividendenaristokraten investiert. Der Vorteil bei einem ETF ist die Tatsache, dass Sie Ihr Risiko breiter streuen. Dividendenaristokraten können auch Kursverluste erleiden oder durch interne Probleme ihre Dividenden senken.

Daher ist ein Investment in einen ETF, der in verschiedene Dividendenaristokraten investiert sicherer als ein Direktinvestment in Aktien.

Dividenden ETF Kaufen

Allerdings senkt eine solch breite Streuung auch die mögliche Rendite. Nicht alle Dividendenaristokraten schütten dieselbe Rendite aus wie der Spitzenreiter ExxonMobil aus den USA. Die durchschnittliche Rendite dürfte womöglich nur halb so hoch sein.

Es liegt also an Ihnen zu entscheiden, ob Ihnen die erzielbare Rendite wichtiger ist oder die Sicherheit.

Dividenden-Aristokraten Bewertung – Wieso wir alternativ das Copytrading bei eToro empfehlen

Etoro logo green backgroundDividendenaristokraten sind Aktien weltweit, die kontinuierliche Ausschüttungen vornehmen. Allerdings sind auch diese nicht risikofrei, wie man am Beispiel einiger Unternehmen gesehen hat. Solche Werte erfahren oft eine geringe Wachstumsquote, gelten aber als vergleichsweise sicher und stabil.

Wir empfehlen an dieser Stelle das Trading mit eToro. Mit dem CopyTrader können Sie die Positionen von erfahrenen Händlern für Ihr Depot übernehmen lassen. In diesem Fall führt die Plattform automatisch die Trades durch, ohne dass Sie dafür etwas tun müssen.

CopyPortfolios gibt es auch zu Dividenden-Werten. So können hier unerfahrene Anleger von der Expertise der erfahrenen Trader profitieren. Sie müssen keine eigenen Entscheidungen mehr treffen, um intelligente Investments zu tätigen. Alternativ kann man auch in einen Dividenden Aristokraten ETF investieren.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Aktien Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS
  • Aktien kaufen ohne Kommission
  • Ideal für Anfänger dank Demoversion & Social Trading
etoro logo
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

FAQs

Was sind Dividenden Aristokraten?

Dividendenaristokraten sind die Aktien von Unternehmen, die seit 25 Jahren kontinuierlich ihre Dividenden ausgezahlt haben und erhöht haben. Solche Dividenden Aristokraten gibt es weltweit. Dividenden Aristokraten gelten als krisensicher. Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass diese Aktien ein langsames und kontinuierliches Wachstum erfahren.

Welches Unternehmen zahlt die höchste Dividende?

Das kommt auf das Land an. In den USA ist der Ölgigant ExxonMobil der großzügigste Dividenden Aristokrat. In Deutschland sind Dividendenaristokraten seltener. Doch auch hier gibt es einige vielversprechende Kandidaten, die regelmäßig hohe Dividenden auszahlen und diese über einen langen Zeitraum erhöhen. Fresenius zählt beispielsweise dazu.

Wie viel investieren um von Dividenden zu leben?

Das kommt ganz darauf an wie viel Geld Sie benötigen, um Ihren Alltag zu bewerkstelligen. Um von Dividenden leben zu können, müssen Sie sehr viel Geld in Dividendenaktien investieren. Sie sollten allerdings darauf achten, dass Sie nur das Geld einsetzen, auf das Sie auch verzichten können. Denn es kann auch passieren, dass die Dividendenaktien durch einen Börsencrash an Wert verlieren oder aus einem anderen Grund keine oder weniger Dividenden auszahlen.

Welcher Dividenden Aristokraten ETF ist der beste?

Der ETF S&P Europe 350 Dividend Aristocrats ist ein Index, der 350 verschiedene Unternehmen mit hoher Dividende enthält. Dieser Index enthält allerdings auch einige Unternehmen, die sich nicht unbedingt als Aristokraten qualifizieren. Das Gute an diesem Index ist, dass das Risiko sehr breit gestreut ist. Eine negative Performance einiger weniger Aristokraten kann von anderen Aristokraten ausgeglichen werden. Allerdings ist bei einem solchen Dividendenaristokraten ETF die Rendite niedriger, als bei einem Direktinvestment in einen Dividendenaristokraten.

 

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

0% Gebühren auf Aktien

0% Gebühren auf Aktien

0% Gebühren auf Aktien

Jetzt bei einer der besten Trading Plattformen handeln!

JETZT HANDELN!

Ihr Kapital ist im Risiko ...

0% Gebühren auf Aktien
JETZT HANDELN!

Ihr Kapital ist im Risiko ...