Hebel Aktien Kaufen oder Nicht? Unsere Zukunft Prognose 2021!

Raphael Adrian

Hebel erklärtWer am Aktienmarkt schnell große Gewinne erzielen möchte, greift dabei gerne zu Aktien mit einer großen Hebelwirkung.

Im Gegensatz zu Unternehmensbeteiligungen, welche als sichere Anlage gelten, können hierbei mit kleinem Kapital große Gewinne erwirtschaftet werden. Oder große Verluste eingefahren. Bei dieser Art des Handels „wettet“ der Anleger auf steigende oder fallende Aktienkurse.

Somit hat man es mit keiner echten Aktie zu tun, sondern mit einem Derivat.

Dieser Artikel behandelt Hebel-Aktien Analysen und Prognosen und beleuchtet Schwierigkeiten und Chancen der Branche aktuell und versucht die Frage zu klären, ob Sie Hebel Aktien kaufen sollten oder nicht.

Worauf sollte man beim Kauf von Hebel Aktien achten? 

  • Info iconWas sind Hebel Aktien? Während bei einem herkömmlichen Aktienkauf der Anleger in ein Unternehmen investiert, wird beim Kauf von Hebel Aktien das Recht ausgeübt, eine Anlage zu einem bestimmten Zeitpunkt und zu einem gewissen Preis zu kaufen oder zu verkaufen. Der dabei mögliche Gewinn ist abhängig von der Differenz des Basiswerts und dem festgelegten Wert. Der Hebel gibt hierbei die Höhe der Differenz zwischen Basiswert und vereinbartem Wert an.
  • Für wen sind Hebel Aktien geeignet? Da bei der Investition in Hebel Aktien ein großes Risiko besteht, ist diese Art der Geldanlage mit Sicherheit nicht für jeden geeignet. Das hohe Verlustrisiko (bis zu 100 %) macht es zu einer ungeeigneten Anlageform für Einsteiger oder herkömmliche Anlagenportfolios. Wer allerdings große Gewinne erwirtschaften will und sich über die Entwicklung eines Basiswerts sicher ist, kann durch Hebel Aktien mit kleinem Vermögen attraktive Gewinne erzielen. Generell sollten Sie sich für Hebel Aktien entscheiden, die zu Ihrer Anlagenstrategie passen. Mithilfe des Hebels partizipieren Sie an der Entwicklung des Basiswertes.
  • Was bedeutet der Margin? Da Hebel Aktien über Broker gehandelt werden, muss der Käufer einen „Pfand“ beim Broker hinterlegen, den sogenannten Margin, mit welcher sich der Broker absichert. Das bedeutet je kleiner der Margin, desto größer das Kapital, das bewegt wird. Ein „Margin-Call“ wird vom Broker ausgerufen, wenn nicht genug Kapital zur Verfügung steht, um die gekaufte Option zu halten. Wenn dieser nicht ausgeglichen wird, verfällt die Option.
    .

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Welche Arten von Hebel Aktien gibt es?

Knock-Out Zertifikate

ZertifikatDiese werden häufig auch als Turbo-Zertifikate bezeichnet und sind die verbreitete Form von Hebel Aktien. Hierbei bewegt sich der Wert parallel zum Basiswert. Sinkt der Kurs des Basiswerts unter eine festgelegte Knock-Out Schwelle, verfällt die Aktie wertlos.

Faktor-Zertifikate

Hier erfolgt die Wertänderung um einen konstanten Faktor zur prozentualen Kursänderung des Basiswerts. Allerdings gibt es im Gegensatz zu den Knock-Out Optionen keine Schwelle, über der die Aktie verfällt.

Sprint-Zertifikate

Hier existiert ein Cap, das den maximal erzielbaren Gewinn deckelt. Das heißt, dass nur innerhalb einer bestimmten Distanz im Aktienkurs überproportionale Gewinne erwirtschaftet werden können.

Outperformance-Zertifikate

Hier greift der Hebel nur, wenn der Basiswert am festgelegten Tag über dem Basiswert notiert.

Die besten Hebel Aktien: Unsere Top 5 Liste

Dies sind die meistgesuchten Hebel Aktien auf Boerse.de des Monats.

Hebel Aktie Abstand Basispreis Hebel
Open End Turbo auf Dermapharm Holding [HSBC Trinkaus & Burkhardt AG] 7,50 9,67
Open End Turbo auf GFT Technologies SE [HSBC Trinkaus & Burkhardt AG] 3,65 7,33
Open End Turbo Call Optionsschein auf BMW St [J.P. Morgan Structured Products B.V.] 18,24 4,48
Unlimited Turbo‑Optionsschein auf VIX [Société Generale Effekten GmbH] 7,07 3,03
Endlos‑Turbo‑Zertifikat auf Xiaomi [Lang & Schwarz] 0,72 2,91
Mini Future Long auf Unnamed Security [Morgan Stanley & Co. International plc]

 

63,59 1,78

Wo Hebel Aktien günstig kaufen? Beste Broker im Vergleich

Damit Sie günstig in Hebel Aktien investieren können, benötigen Sie den passenden Broker. Hier geben wir einen Überblick über die besten Aktiendepots..

5pro Jahr
5pro Jahr
Sortieren nach

25 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
62 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • 0€ Gebühren auf Aktien
  • Top Kundenservice
  • Riesige Anzahl handelbarer Assets
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€
62 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €
Was uns gefällt
  • Geringe Gebühren
  • Algo Trading verfügbar
  • Sehr freundliche Benutzeroberfläche
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
€100
Einzahlungsgebühren
£0
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
700+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
£0

Gebühren pro Trade

CFDs
0.01 - 350 pips
Krypto
0.09 - 85 pips
Aktien
0.01 - 4 pips
Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €

66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.

Konto Informationen

Konto Ab
€100
Einzahlungsgebühren
£0
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
700+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
£0

Gebühren pro Trade

CFDs
0.01 - 350 pips
Krypto
0.09 - 85 pips
Aktien
0.01 - 4 pips

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
12.00 €
Was uns gefällt
  • Niedrige Spreads
  • Viele Tutorials
  • Nutzerfreundliche Plattform
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
100 €
Einzahlungsgebühren
0 €
ETFs
10
Inaktivitätsgebühren
-
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1 €
Aktien
200+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0 - €1/0,1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
-
CFDs
0,01% - 8%
CopyPortfolio
-
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Fonds
-
-
Sparpläne
-
Aktien
0% - 0.58%
Gesamtgebühren (12 Monate)
12.00 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 83% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
100 €
Einzahlungsgebühren
0 €
ETFs
10
Inaktivitätsgebühren
-
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1 €
Aktien
200+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0 - €1/0,1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
-
CFDs
0,01% - 8%
CopyPortfolio
-
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Fonds
-
-
Sparpläne
-
Aktien
0% - 0.58%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Provisionen und Niedrige Spreads
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Intuitive Handelsplattform
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%

eToro

  • Hebel privat bis 1:30, Profis 1:400
  • Hebel selbst einstellbar
  • CFD und traditioneller Aktienhandel
  • Social trading möglich

Plus500

  • Hebel privat bis 1:30
  • Hebel nicht selbst einstellbar
  • CySEC und FCA reguliert
  • Kostenfreie Depotführung

Capital.com

  • Hebel privat bis 1:30, Profis 1:300
  • Viele übersichtliche Kontentypen
  • Kostenlose Depotführung

Ihr Kapital ist im Risiko!

Wie Hebel Aktie kaufen? Unsere Anleitung in 4 Schritten

Schritt 1: Broker auswählen (eToro unser Testsieger)

Etoro Testsieger

Sie können bei vielen Brokern Hebelprodukte handeln. Als Broker empfehlen wir unseren Testsieger eToro. Hier können Sie neben Devisen auch Rohstoffe, Aktien und Indizes in einem Portfolio traden und genießen einen niedrigen Spread von nur 1 Pip für EUR/USD und USD/JPY.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Schritt 2: Anmeldung

Bevor Sie auf eToro traden können, müssen Sie sich auf der Website anmelden. Dafür begeben Sie sich auf die offizielle Website des Testsiegers, indem Sie einen unserer Links benutzen. Auf der Website klicken Sie nun den grünen Button mit der Aufschrift „Jetzt anmelden„.

Etoro Aktien anmeldung

Während des kurzen Anmeldeprozesses müssen Sie einige private Daten über sich preisgeben. Darunter ihr Gehalt, Ihre Risikobereitschaft und Ihre Trading-Erfahrung. Dies entspricht den Richtlinien der Europäischen Union.

Die Depotführung bei eToro ist kostenlos. Sobald Sie Ihre Daten eingegeben haben, können Sie mit der Einzahlung fortfahren.

Schritt 3: Einzahlung

Die Einzahlung bei eToro ist schnell, sicher und einfach. Um Geld einzuzahlen, loggen Sie sich in ihr Konto ein und klicken Sie auf „Geld einzahlen“. Danach wählen Sie den einzuzahlenden Betrag sowie die Währung aus und wählen die von Ihnen bevorzugte Einzahlungsmethode.

etoro Einzahlung

Die Einzahlung auf eToro ist über SSL-Technologie geschützt, um Ihre persönlichen Daten zu sichern. Bitte beachten Sie, dass bei einer erstmaligen Einzahlung eine Mindesteinzahlung von 50 $ verlangt wird.

Im Folgenden haben wir Ihnen eine Liste mit allen möglichen Einzahlungsmethoden, die von eToro akzeptiert werden, zusammengestellt.

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Credit card icon Einzahlung mit Kredit-/Debitkarte ✔️
Trustly logo Einzahlung mit Online-Banking ✔️
PayPal Logo Einzahlung mit PayPal ✔️
Klarna logo Einzahlung mit Sofortüberweisung ✔️
Rapid transfer logo Einzahlung mit Rapid Transfer ✔️
Bank icon Einzahlung mit Banküberweisung ✔️
Skrill logo Einzahlung mit Skrill ✔️
Neteller logo Einzahlung mit Neteller ✔️

Schritt 4: Hebel Aktie kaufen

Nachdem erfolgreich Geld eingezahlt wurde, können Sie Ihre erste Hebel Aktie kaufen. Hierzu wählen Sie die gewünschte Aktie aus und legen den Hebel und den zu investierenden Betrag fest. Es ist darauf zu achten, dass man auf diese Weise nicht das Wertpapier selbst erwirbt. Dies wäre möglich, wenn man den Hebel beim Faktor x1 belässt.

Sofern man sich für den Leverage-Effekt entscheidet, wird man eine CFD-Position eröffnen.

GameStop Aktie suchen

 

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Sollte man  in Hebel Aktien investieren (Vor- und Nachteile)

  • Hohe Geldgewinne möglich
  • Kleiner notwendiger Kapitaleinsatz
  • Für erfahrene Trader
  • Hebel auch auf andere Assets anzuwenden
  • Risiken sind hoch und können nicht prognostiziert werden
  • Totalverlust und Knock-Out ist möglich
  • Nicht für Einsteiger geeignet

Lohnt sich der Kauf von Hebel Aktien aktuell?

Kryptoszene Icon 17

Da mit Hebelaktien sowohl mit steigenden als auch mit fallenden Kursen Gewinne erwirtschaftet werden können, kann hier Geld verdient werden unabhängig von der Gesamtlage des Aktienmarktes.

Hierbei kommt es eher auf das Wissen des Traders an und seine Risikobereitschaft.

Ob sich die Anlage lohnt, ist also eine individuelle Betrachtung. In jedem Fall sollte man sein Tagesgeschäft mit Hebel Aktien Analysen ergänzen, sodass man persönliche Strategien auch jederzeit anpassen kann.

Außerdem ist die Nutzung des kostenfreien Demokontos bei eToro zu empfehlen. Hier kann man ohne Risiko überprüfen, ob eigene Anlage-Strategien von Erfolg gekrönt sind.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Hebel Aktien News

Was sind HebelprodukteAuch im Jahr 2021 liegt das Hauptaugenmerk von Hebel Aktien Anlegern weiterhin auf Kryptowährungen (siehe auch: Bitcoin Aktien) und CO2-Emmissionsrechten, neben den großen Aktenindizes, Tech- und Biotechwerten.

Diese Branchen sind für Hebel-Finanzprodukte auch deswegen interessant, weil sie eine erhöhte Volatilität bieten, die Investoren im Daytrading ausnutzen können.

Wie Simon Görich von der Baader Bank dem Finanzmagazin boerse.de berichtete, hatten „die Wahlen keinen größeren Einfluss aus das Marktgeschehen. Daher geben immer noch Corona und die Notenbanken die grobe Marktrichtung vor.“

Die besten Hebel Aktien 2021

Die meist gehandelten Hebel Aktien in der Analyse sind 2021 Produkte auf den DAX. Auch Gold- und Nasdaq-Aktien sind oben auf der Liste.

Im Moment steht die BioNTech Aktie im Interesse vieler Anleger. Die Aktie verlor nach einem rapiden Preisanstieg bis auf 464 US-Dollar im August und kostet aktuell nur noch 275 US-Dollar. Hier setzen Anleger vor allem auf Call-Optionsscheine.

Auch Gold bleibt wichtig als Basiswert. Während die Feinunze im Jahr August 2020 noch 2.063 US-Dollar kostete, liegt der Preis aktuell nur noch bei ca. 1.900 US-Dollar. Mit einem Knock-Out der DZ Bank können Anleger im Moment sich überproportional an der Goldpreisentwicklung beteiligen.

Berührt oder überschreitet der Kurs jedoch den Knock-Out-Wert von 1.784 US-Dollar, verfällt das Wertpapier.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Hebel Aktien kaufen oder nicht? Unsere Analyse

Die Entscheidung, ob Sie Hebel Aktien kaufen möchten oder nicht liegt letztendlich bei Ihnen.

Wie bereits erwähnt, empfehlen wir Einsteigern und Börsen-Neulingen die Finger von Hebel Aktien zu lassen, da diese mit einem großen Risiko einhergehen und Sie im Extremfall 100 % Ihrer Investition verlieren können.

Wie funktionieren Hebel

Für Anleger mit Erfahrung lassen sich durch geschickte Hebel Aktien Kursziele in kurzer Zeit und mit wenig Kapital, große Gewinne erwirtschaften. Wenn Sie ein gutes Bild von der Marktlage haben und die Marktvolatilität abschätzen können, könnten entsprechende Derivate eine gute Option für Sie sein.

Hebel Aktien Prognose 2021

Natürlich ist es nicht möglich eine Hebel Aktien Prognose für alle Assets auf die Beine zu stellen. Trotzdem beabsichtigen wir im Folgenden mal ein mögliches Szenario aufzustellen, das zum Einsatz von Hebel einladen könnte.

So wird in dieser Woche in den USA über die Booster Impfung für Moderna sowie BioNTech abgestimmt. Außerdem wurde in der letzten Woche eine vollständige Zulassung für eine Impfung für Personen über 12 Jahre in Kanada erteilt.


Dies könnte sich positiv auf die Kursentwicklung auswirken. Allerdings könnte im Falle einer Ablehnung der Booster Impfung der Kurs weiter schwächeln. So manch einer hat sein Hebel Aktien Kursziel bereits angepasst.

Spekulative Anleger, die auf eine Schwäche des Aktienkurses für Moderna setzten, können einen Put-Optionsschein einsetzen. Hier gibt es den Best Unlimited Optionsschein der Société Générale mit einem Hebel von 4,7.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Gebühren beim Handel von Hebel Aktien 

Der Broker eToro verlangt von seinen Kunden für den regulären Aktienhandel keine Gebühren. Lediglich bei der Auszahlung ist mit einer Gebühr von fünf US-Dollar zu rechnen. So kann man Hebel Aktien günstig kaufen.

Andere Anbieter scheinen vergleichsweise günstig zu sein, bieten aber nicht immer auch reguläre Aktien an, sondern nur den Handel via CFDs. Erst hierfür lassen sich Hebel einsetzen. Beachten Sie, dass im Folgenden Beispiel nicht auf den Einsatz von Hebeln eingegangen wird, sondern auf den Erwerb der echten Wertpapiere.

  • Es werden Hebel Aktien im Wert von 1.000 € gekauft
  • Die Hebel Aktien werden für einen Monat gehalten und danach verkauft
  • Während dieser 30 Tagen gibt es keine Kursänderung

Mit diesen Annahmen vergleichen wir nun die Gebühren von Libertex, eToro & Plus500:

Anbieter Libertex etoro Plus500
Einzahlung kostenlos kostenlos kostenlos
Kaufgebühren 2,20€ 0% 3,08%
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%
Verkaufsgebühren 2,20€ 0% 3,08%
Auszahlung kostenlos 5 USD 1,9%
Gebühren Total 4,40€ 4,22€ 92,32€

Ihr Kapital ist im Risiko!

Hebel Aktie Fazit – Unsere Bewertung & Empfehlung 

Hebel erklärtAuch wenn der Handel mit Hebel große Risiken birgt und eher für erfahrende und risikofreudige Trade geeignet ist, kann man mit Hebel Aktien effektiv Geld verdienen. Wer allerdings sein Vermögen sicher und risikoarm anlegen möchte, sollte sich eher nach einer anderen Anlagemöglichkeit umsehen.

Wer allerdings überzeugt ist von einer Kursentwicklung und bereit ist das Risiko eines Totalverlustes einzugehen, findet in Hebel Aktien eine vielversprechende Möglichkeit Gewinne zu erwirtschaften. Allerdings empfiehlt es sich für jeden Anleger, nur einen kleinen Teil seines Depots für Spekulationen zu benutzen.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Hebel Aktien kaufen: FAQs

Was sind Hebel Aktien?

Ein Hebelprodukt ist ein Derivat, das überproportional auf Kursveränderungen reagiert. Dabei kommt es auf die Differenz zwischen dem festgelegten Zielwert und dem Basiskurs an. Auf diese Weise kann mit einem relativ geringen Kapital eine überproportionale Gewinnsteigerung erzielt werden.

Was ist der Basiswert bzw. das Underlying?

Der Basiswert sind normalerweise Aktien, Indizes, Währungen oder Rohstoffe. Die Kurse dieser Assets dienen dem Finanzprodukt als Orientierungspunkt. Das Underlying ist die englische Bezeichnung für diesen Basiswert.

Was ist der Basispreis bei Hebelaktien?

Der Basispreis beim Investieren in Hebel Aktien ist der Preis, den das zugrunde liegende Finanzinstrument zur Zeit des Kaufes einer Hebelaktie aufweist. Von diesem Wert wird der Auszahlungsbetrag im Falle eines Kapitalgewinns berechnet.

Was ist ein Knock-Out Level?

Bei Knock-Out Zertifikaten ist eine bestimmte Knock-Out-Schwelle, oder eben auch Knock-Out-Level, definiert. Wird diese berührt oder überschritten, verfällt der Wert der Hebel Aktie.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Jetzt ohne Provision bei eToro Aktien kaufen.

Zum 0% Angebot

75 % der privaten CFD Kon ...

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro
Zum 0% Angebot

75 % der privaten CFD Kon ...