Aktien kaufen Aktuell: Prognose und beste Aktien die man heute kaufen kann 2021

Kane Pepi

Kryptoszene Icon 5

Der Kauf und Verkauf von Aktien ist zunehmend auf dem Vormarsch, vor allem dank des Aufkommens einer Vielzahl von Online-Plattformen, auf denen sie günstig und einfach erworben werden können.

Wir erleben zudem einen außergewöhnlichen Moment an den Aktienmärkten, mit Unternehmen wie Tesla, die die Energiebranche revolutionieren, und Tech-Giganten wie Microsoft, Google und Nvidia, die die Welt in eine neue Ära des digitalen Durchbruchs führen.

Jetzt in Aktien zu investieren ist eine der besten Möglichkeiten, unser Kapital einzusetzen. Also lassen Sie uns im Detail alles durchgehen, was Sie wissen müssen, um heute Aktien zu kaufen.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Aktien aktuell achten?

Wenn Sie in Aktien investieren möchten, ist es wichtig, dass Sie sich an einen geeigneten Broker wenden, um Ihre Kauf- und Verkaufsoperationen durchzuführen. Einige der Funktionen, auf die Sie bei einer Handelsplattform achten sollten, sind:

  • Verlässlichkeit: Nicht alle Handelsplattformen sind gleich zuverlässig. Wählen Sie eine, die ordnungsgemäß reguliert ist und einen ausgezeichneten Ruf auf dem Markt hat.
  • Zahlungskomfort: Ein Broker, der Ihnen erlaubt, Ihr Konto auf viele verschiedene Arten einzuzahlen, ist besser als einer, der Ihnen nur erlaubt, Ihr Konto per Banküberweisung aufzuladen. Der Markt verändert sich schnell, und je früher Sie Ihr Geld investieren können, desto eher können Sie eine gute Rendite erzielen.
  • Vielfalt der Instrumente: Im Idealfall haben Sie bei Ihrem Broker eine große Auswahl an Aktien zur Verfügung. Darüber hinaus ist es immer besser, wenn Sie auch in andere Instrumente wie ETFs, Rohstoffe, Kryptowährungen oder Forex investieren können.
Ihr Kapital ist im Risiko!

Die besten Aktien aktuell (heute) 2021:

Aktie

Aktueller Preis

Veränderung in 1 Jahr

Tesla (TSLA)

625,22 USD

274,38 %

Square (SQ)

222,52 USD

174,44 %

Nvidia (NVDA)

649,78 USD

83,03 %

Alphabet (GOOGL)

2.356,85 USD

64,41 %

Shopify (SHOP)

1.242,87 USD

64,01 %

AMD (AMD)

80,08 USD

48,85 %

Microsoft (MSFT)

249,68 USD

36,25 %

Amazon (AMZN)

3.223,07 USD

31,96 %

Alibaba (BABA)

213,96 USD

3,17 %

Welche Aktien sollte man jetzt kaufen Was sind die besten Aktien, die man heute kaufen kann?

Es gibt eine Vielzahl von Unternehmensaktien, in die es sich in den kommenden Monaten zu investieren lohnt; nicht nur aufgrund ihrer starken Jahresperformance, sondern auch aufgrund des Potenzials des Sektors, in dem sie tätig sind, und des einzigartigen Werts, den sie für diesen Sektor bieten können. Einige der Vielversprechendsten sind:

  • Square: Dies ist ein Unternehmen, das sich auf Finanzdienstleistungen und digitale Zahlungen spezialisiert hat. Die Dienste von Square sind auf Plattformen und Unternehmen ausgerichtet, die Online-Zahlungen empfangen müssen. Daher profitiert Square stark vom Aufstieg des E-Commerce. Je mehr Online-Shops erfolgreich im Internet agieren, desto mehr Gewinne erzielt Square. Deshalb hat der Aktienkurs des Unternehmens im letzten Jahr einen Anstieg von 174,44 % erlebt.
  • Tesla: Obwohl der Aktienkurs in den letzten Monaten eine Korrektur erlitten hat, hat die Tesla-Aktie im letzten Jahr um spektakuläre 274,38 % zugelegt. Es wird außerdem erwartet, dass sie mit der Eröffnung der Gigafactory in Berlin noch weiter wachsen wird. Darüber hinaus unterstreichen die jüngsten Energiekatastrophen wie die weitreichenden Stromausfälle in ganz Texas den Bedarf an Batterien mit hoher Kapazität, wie sie Tesla in Hornsdale, Australien, entwickelt hat.
  • Nvidia: Die kürzliche Übernahme von ARM durch Nvidia stellt eine echte Herausforderung auf dem Gebiet der Supraleiter dar. Nvidia ist in erster Linie für die Herstellung von Grafikkarten bekannt, dringt aber längst auch in andere Bereiche vor und könnte auf Basis der ARM-Prozessorarchitektur in direkten Wettbewerb mit Intel und AMD treten.
Ihr Kapital ist im Risiko!

Wo günstig aktuell Aktien kaufen: Die besten Broker für den Kauf von Aktien heute im Vergleich: 

5pro Jahr
5pro Jahr
Sortieren nach

25 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
62 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • 0€ Gebühren auf Aktien
  • Top Kundenservice
  • Riesige Anzahl handelbarer Assets
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€
62 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
20.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
20.00 €

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
132.50 €
Was uns gefällt
  • Regulierter Broker
  • Auswahl zwischen zwei Handelsplattformen
  • Breites Handelsangebot
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
CFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
250
Inaktivitätsgebühren
80
Hebel
1:30
Aktien
160
Handelsgebühren
2,5

Gebühren pro Trade

CFDs
2,5
Krypto
2,5
DAX
2,5
ETFs
2,5
Aktien
2,5
Gesamtgebühren (12 Monate)
132.50 €

Konto Informationen

Konto Ab
250
Inaktivitätsgebühren
80
Hebel
1:30
Aktien
160
Handelsgebühren
2,5

Gebühren pro Trade

CFDs
2,5
Krypto
2,5
DAX
2,5
ETFs
2,5
Aktien
2,5

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
19.75 €
Was uns gefällt
  • Deutsche Bank inkl. Einlagensicherung
  • Großes Angebot
  • Niedrige Gebühren
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsRobo AdvisorSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Inaktivitätsgebühren
-
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
CopyPortfolio
-
Krypto
-
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
-
Robo Advisor
0,95% p.a.
Sparpläne
0€
Aktien
3,90€
Gesamtgebühren (12 Monate)
19.75 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Inaktivitätsgebühren
-
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
CopyPortfolio
-
Krypto
-
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
-
Robo Advisor
0,95% p.a.
Sparpläne
0€
Aktien
3,90€

Wie kann man heute Aktien kaufen? Unsere Anleitung in vier Schritten

Es ist jetzt viel einfacher, Aktien zu kaufen als noch vor ein paar Jahren. Während es früher notwendig war, die Dienste einer Agentur oder eines professionellen Anlegers in Anspruch zu nehmen, gibt es heute mehrere Online-Plattformen, auf denen Sie einfach ein Konto anlegen und in wenigen Minuten mit dem Investieren beginnen können.

Wenn Sie noch heute mit dem Kauf von Aktien beginnen möchten, können Sie dies ganz einfach tun, indem Sie diese Schritte befolgen:

Wählen Sie den Broker, bei dem Sie investieren möchten

etoro

Sie haben eine große Auswahl an Brokern für den Online-Handel, aber Sie werden wahrscheinlich einen wählen wollen, der die idealen Handelswerkzeuge für den Handel hat, sicher ist und sehr niedrige Gebühren verlangt. Basierend auf unserer Analyse ist der empfehlenswerteste Broker eToro, weil er keine Provisionen für den Aktienhandel erhebt.

Zudem hat er eine robuste Plattform, die sehr einfach zu bedienen und die Plattform der Wahl für über 20 Millionen Benutzer ist. Zudem können eToro-Kunden die Vorteile der hochprofitablen sozialen Handelsdienste des Anbieters nutzen.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Registrieren Sie Ihr Konto

eToro Anmeldung

Melden Sie sich dann auf der eToro-Registrierungsseite an, um ein Handelskonto zu erstellen und in Aktien einiger der besten Unternehmen der Welt zu investieren. Auf dieser Seite müssen Sie nur einen Benutzernamen eingeben, ein Passwort wählen und eine E-Mail-Adresse angeben, die über einen Link verifiziert wird.

Sobald Sie Ihre E-Mail-Adresse verifiziert haben, leitet eToro Sie zu einem zweiten Formular weiter, in dem Sie Ihre persönlichen Daten eingeben müssen, einschließlich Ihres Vor- und Nachnamens, Ihres Wohnorts und Ihrer Steuernummer. Es ist ein sehr schneller Prozess, der nicht länger als ein oder zwei Minuten dauert, und sobald Sie ihn abgeschlossen haben, ist Ihr Konto einsatzbereit.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Tätigen Sie Ihre erste Einzahlung

etoro einzahlungsmethode

Sobald Sie Ihr Konto eingerichtet haben, können Sie auf alle Funktionen von eToro zugreifen und Ihr Konto finanzieren, um in Aktien oder eines der anderen Instrumente zu investieren, die eToro Ihnen zur Verfügung stellt, wie z.B. ETFs, Rohstoffe, Forex, Kryptowährungen und mehr.

Um Ihre erste Einzahlung zu tätigen, gehen Sie unten links auf Ihrem Bildschirm auf die Schaltfläche „Geld einzahlen“, die Sie blau hervorgehoben sehen. Wenn Sie dies tun, öffnet sich ein Pop-up-Fenster, in dem Sie den Betrag eingeben können, den Sie einzahlen möchten, und die von Ihnen bevorzugte Zahlungsmethode auswählen können.

Obwohl Sie die Möglichkeit haben, das Geld per Banküberweisung einzuzahlen, ist es am besten, dies mit einer der anderen verfügbaren Zahlungsmethoden wie PayPal oder Trustly zu tun, da diese schneller sind und es Ihnen ermöglichen, innerhalb weniger Minuten mit dem Investieren zu beginnen.

Kaufen Sie heute die Aktien, an denen Sie aktuell interessiert sind

Sernova aktie kaufen

Sobald Sie das Guthaben auf Ihrem Konto haben, können Sie anfangen, Aktien bei eToro zu kaufen. Gehen Sie dazu in dem Bereich „Börsenmarkt“ zum Abschnitt „Instrumente“ und erkunden Sie die riesige Vielfalt an Unternehmen, in die Sie investieren können. eToro klassifiziert Aktien nach der Branche, zu der sie gehören oder dem Markt, in dem sie sich befinden.

Wenn Sie auf ein Unternehmen klicken, das Sie interessiert, können Sie eine Vielzahl von Daten sehen, wie z.B. die Marktkapitalisierung, die Einjahresrendite und die Dividenden. Wenn Sie von dem Unternehmen überzeugt sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Investieren“ oben rechts. Legen Sie anschließend den Betrag fest, für den Sie Aktien kaufen möchten, und dann werden Ihre Aktien in Ihrem Portfolio verfügbar, wo Sie Ihren Trade auch jederzeit schließen können.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Was bedeutet es, Aktien aktuell zu kaufen? Definition und grundlegende Informationen

Kryptoszene Icon 7

Der Kauf von Aktien bedeutet, einen kleinen Teil eines Unternehmens zu erwerben, der es Ihnen ermöglicht, an dessen Gewinnen teilzuhaben – falls das Unternehmen Dividenden ausschüttet.

Es ist auch möglich, einen Gewinn zu erzielen, indem Sie Ihren Anteil an dem Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt verkaufen, falls es im Laufe der Zeit an Wert gewonnen hat.

Beim Kauf von Aktien ist es wichtig, auf verschiedene Indikatoren zu achten, wie z.B. die Börsenentwicklung des Unternehmens in den letzten Jahren, die Marktkapitalisierung oder die Dividenden.

Was ist die Marktkapitalisierung?

Sie wird oft auch als Börsenwert bezeichnet und ist eine der Messgrößen, mit denen wir die Größe und das Potenzial eines Unternehmens berechnen können. Die Marktkapitalisierung ist der Preis der Aktien eines Unternehmens multipliziert mit der Anzahl der ausstehenden Aktien. Diese Zahl wird als Indikator für die öffentliche Meinung über den Nettowert eines Unternehmens verwendet.

Was sind Zyklen?

An der Börse schwankt der Wert der Aktien eines Unternehmens oft durch verschiedene Auf- und Abwärtszyklen. In diesen Zyklen wechseln sich in der Regel Perioden mit allmählich steigenden Preisen mit Perioden mit fallenden Preisen ab. Sie haben eine starke psychologische Komponente und neigen dazu, im Laufe der Zeit immer wieder aufzutreten. Sie zu beherrschen, ist einer der Schlüssel zum erfolgreichen Investieren.

Was sind Dividenden?

Dividenden sind eine der Möglichkeiten, wie Sie durch die Investition in Aktien direkt profitieren können. Wenn ein Unternehmen Gewinne erwirtschaftet, kann es diese manchmal an seine Aktionäre ausschütten, z. B. durch die Zahlung von 1 Euro pro Aktie. Je mehr Aktien Sie von diesem Unternehmen besitzen, desto mehr Geld erhalten Sie aus seinen Dividenden.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Sollten Sie in Aktien aktuell investieren? Vor- und Nachteile:

Die Investition in Aktien ist eine großartige Möglichkeit, eine Rendite auf unser Kapital zu erhalten. Die potenziellen Renditen, die mit dieser Art von Investition erzielt werden können, übersteigen die von traditionellen Banksparbüchern bei Weitem. Die Investition in Aktien ist daher eine hervorragende Möglichkeit, unser verfügbares Kapital zu vermehren, aber sie birgt auch einige Risiken, die wir vor dem Kauf unserer ersten Aktien berücksichtigen sollten.

  • Der Kauf von Aktien ermöglicht es uns, unser Kapital zu vervielfachen, wenn wir wissen, wie man es richtig macht. Wenn genug Geld investiert wird, ist es möglich, Vorteile zu erhalten, die viel höher sind als die, die von Sparkonten angeboten werden.
  • Im Gegensatz zu anderen Märkten, die volatiler sind, können Sie am Aktienmarkt die Vorteile der Fundamentalanalyse nutzen, um klug in Unternehmen mit hohem Wachstumspotenzial zu investieren.
  • Der Kauf und Verkauf von Aktien ist stark reguliert. Die Broker, die diese Dienstleistungen anbieten, müssen jederzeit auf die Bewegungen reagieren können, die wir mit unserem Kapital machen.
  • Die Investition in Aktien ist anregend und eine gute Möglichkeit, sich in die wichtigsten Märkte und Branchen der Welt zu integrieren.
  • Der Kauf und Verkauf von Aktien hat eine gewisse spekulative Komponente, die ein gewisses Risiko für den Anleger mit sich bringt, insbesondere wenn er nicht über die nötige Erfahrung verfügt.
  • Obwohl es viel höhere Renditen als passive Formen des Investierens bieten kann, erfordert das Investieren in Aktien, dass wir relativ wachsam über unsere Positionen sein müssen. Doch nicht jeder hat die Zeit, dies zu tun.
Ihr Kapital ist im Risiko!

Top-Aktien aktuell auf einen Blick

Es gibt zwar Hunderte von Unternehmen, in die es sich zu investieren lohnt, aber Microsoft, PayPal und Tesla sind aktuell drei der interessantesten.

Microsoft 



Mehr als 80 % der Computer weltweit laufen mit Microsoft Windows. Und wenn es nicht jemand schafft, ein besseres Betriebssystem zu entwickeln und 80 % der Weltbevölkerung davon zu überzeugen, die Plattform zu wechseln, wird Microsoft eines der wichtigsten Unternehmen weltweit bleiben. Zudem geht es bei Microsoft nicht mehr nur um Windows: Die Office-Suite, Xbox, LinkedIn, Microsoft Teams, Surface und die hohen Investitionen in Server machen Microsoft zu einem umfassenden Technologieunternehmen.

Tesla



Die Energiewende ist in vollem Gange, und sie wird von Tesla angeführt. Nach der Übernahme von SolarCity und angesichts der bevorstehenden Eröffnung der Berliner Gigafactory festigt Tesla seine Position als globaler Gigant in der Produktion von Batterien und Elektrofahrzeugen, sowohl im Anwender- als auch im industriellen Maßstab.

PayPal



Konzipiert als Alternative zum traditionellen Bankgeschäft, hat sich PayPal zum bekanntesten Online-Zahlungsmanager der Welt entwickelt. Mehr E-Commerce-Plattformen und mehr Online-Transaktionen bedeuten eine höhere Profitabilität von PayPal.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Die besten Aktien aktuell während des Coronavirus

Die Coronavirus-Pandemie war eine ganz besondere Phase an den Aktienmärkten. Moderna, Zoom und Baidu sind drei der Unternehmen, die in diesem Zusammenhang das größte Wachstum verzeichnen konnten.

Moderna



Die guten Ergebnisse des Impfstoffs von Moderna haben dazu geführt, dass die Aktie in den letzten Monaten mit einer Jahresschwankung von 200,83 % in die Höhe geschossen ist. Obwohl dieser Trend nach der Pandemie wahrscheinlich nach unten korrigiert wird, könnte es immer noch ein guter Zeitpunkt für eine Investition sein.

Zoom



Die Staranwendung für Videokonferenzen hat im Jahr 2020 einen Anstieg von 84,72 % erfahren. Allerdings wurde Zoom in den letzten Monaten durch Cybersecurity-Probleme und wiederkehrende Datenlecks an Facebook bestraft.

Baidu



Mehr Menschen zu Hause bedeutet mehr Internetnutzung. Der chinesische Riese Baidu hat eine Steigerung von 84,2 % im Vergleich zum Vorjahr erzielt und hat noch großes Wachstumspotenzial.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Top-Aktien Aktuell in der Schweiz

Wenn Sie an Investitionen in Schweizer Unternehmen interessiert sind, sind Richemont, Sika und Partners Group drei der besten Performer des letzten Jahres.

Richemont



Die Richemont-Aktie hat im letzten Jahr um 95,6 % an Wert gewonnen, bei einer Dividende von 1,06 %.

Sika



Sika hingegen erzielte in den letzten 12 Monaten einen Bewertungsanstieg von 76,35 % und bietet eine Dividende von 0,89 %.

Partners Group



Die Partners Group erzielte im letzten Jahr einen Wertzuwachs von über 71,2 % und bietet seinen Anlegern eine hervorragende Dividende in Höhe von 2,11 %.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Top-Aktien heute in Österreich

Lenzig, Voestalpine und Verbund sind die drei österreichischen Unternehmen, die in den letzten 12 Monaten am meisten an Wert gewonnen haben.

Lenzing AG (LENV)



Mit einer Steigerung von 160,09 % im letzten Jahr ist Lenzing das am schnellsten wachsende Unternehmen Österreichs.

Voestalpine AG (VOES)



Das Wachstum der Voestalpine-Aktie über das letzte Jahr liegt bei 106,84 %, wozu noch eine Dividende von 0,54 % hinzukommt.

Verbund AG Kat. A (VERB)



Die 1-Jahres-Veränderung liegt zwar unter 100 %, aber bei 88,37 %, und mit einer Dividende von 1,00 % können Sie allein durch das Halten der Aktie gute Gewinne erzielen.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Top-Aktien mit hoher Dividende aktuell

Wenn Sie lieber Spekulationen vermeiden und Ihre Aktien langfristig in einem Unternehmen halten möchten, das großzügige Dividenden zahlt, können Sie sich für die Altria Group, Gaming and Leisure Properties oder IBM entscheiden.

Altria Group (MO)



Mit einer Dividende von 6,95 % können Sie bei einer Investition in Altria Group allein durch das Halten Ihrer Aktien einen beträchtlichen Gewinn erzielen. Es ist ein transnationales Unternehmen, das sich dem Handel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren widmet.

Gaming and Leisure Properties Inc (GLPI)



Es handelt sich um ein Unternehmen, das sich auf Casino-Investitionen spezialisiert hat und nach der Wiedereröffnung von Spielhallen nach den Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie große Gewinne erzielt. Es bietet eine Dividende von 6,79 %.

International Business Machines (IBM)



Obwohl IBM bei Einzelanwendern nicht mehr so beliebt ist wie in den 1980er Jahren, wird es von Computerherstellern verehrt. Mit einer Dividende von 4,99 % hat das Unternehmen vor kurzem den Meilenstein der Herstellung des ersten 2-Nanometer-Mikrochips erreicht, der wohl auch in den kommenden Jahren den Industriestandard setzen wird.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Beste Aktien-ETFs aktuell: In welche Aktien-ETFs sollten Sie jetzt investieren?

Wenn Sie nicht die Zeit haben, die Märkte im Auge zu behalten, oder wenn Sie nicht über das Fachwissen verfügen, um durch die Ausarbeitung eigener Strategien und die Durchführung eigener Marktanalysen zu investieren, können ETFs eine hervorragende Lösung für Sie sein. 

ETFs sind börsengehandelte Fonds, die auf verschiedene Sektoren spezialisiert sind und Ihr Kapital für Sie in eine Vielzahl von Unternehmen investieren. So können Sie hohe Renditen erzielen, ohne die Märkte beobachten zu müssen und ohne so viel Risiko einzugehen, wie wenn Sie die Aktien selbst kaufen und verkaufen würden.

Einige der ETFs, die für Sie interessant sein könnten, sind:

ARK Innovation ETF (ARKK)



Unter der Regie der brillanten Catherine D. Holz und mit einer jährlichen Steigerung von 78,45 % ist der ARK Innovation ETF der generischste der sechs Investmentfonds von ARK, die sich der Spitzentechnologie widmen. Mit acht der zehn größten Unternehmen der Welt im Technologiesektor scheint es klar, dass Investitionen in diese Art von Industrie immer profitabler werden. Dies ist einer der besten ETFs, mit denen Sie Ihre Reise in die Welt der Aktien beginnen können.

Invesco Dynamic Semiconductors ETF (PSI)



Mit einer jährlichen Rendite von 71,6 % ist dieser ETF auf die Halbleiterindustrie spezialisiert und es wird erwartet, dass seine Performance stark ansteigt, wenn die große Halbleiterknappheit, die die Branche seit den frühen 2020er Jahren plagt, allmählich überwunden wird.

iShares ESG Aware MSCI USA ETF (ESGU)



Die Performance-Steigerung dieses ETFs lag im letzten Jahr bei 40,43 %, und es ist durchaus möglich, dass diese Zahl in den nächsten Jahren noch deutlich steigen wird. Der ETF widmet sich dem grünen Geschäft und der Produktion von erneuerbaren Energien. Das sind Sektoren, von denen man erwartet, dass sie in naher Zukunft boomen werden, insbesondere, da in den wichtigsten Industrieländern der Welt strengere Umweltvorschriften eingeführt werden.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Ist es besser, Aktien aktuell zu kaufen oder über CFDs zu investieren?

Kryptoszene Icon 4

Dies sind zwei unterschiedliche Prozesse. Der Aktienhandel ist im Allgemeinen einfacher und mit weniger Risiko verbunden als der CFD-Handel, so dass er wahrscheinlich die beste Option für Sie ist, wenn Sie noch nicht erfahren genug sind, um zu investieren.

Wenn Sie in CFDs investieren, gehen Sie im Wesentlichen einen Vertrag mit einem Broker ein, bei dem Sie sich etwas Kapital leihen, um es in Aktien zu investieren. Sie verpflichten sich, es zu einem bestimmten Zeitpunkt mit einem bestimmten Zinssatz zurückzuzahlen.

Wenn der Wert der Aktie steigt, können Sie Ihren Trade schließen, das Kapital zurückgeben und den Gewinn behalten. Aber, wenn die Kurse fallen, verlieren Sie das Geld, das Sie als Marge hinterlegt haben. Sie haben dann nicht die Möglichkeit, Ihre Position länger offen zu halten und darauf zu warten, dass die Kurse wieder steigen.

CFDs können auch umgekehrt eingesetzt werden, d.h. Sie können sich Aktien (anstelle von Eigenkapital) leihen. Die Idee dahinter ist, sie zu verkaufen und zurückzukaufen. Wenn ihr Preis fällt, würden Sie sie an den Broker zurückzugeben und die Differenz behalten. Auch in diesem Fall wird Ihr Broker Ihre Position schließen, wenn sich der Wert der Aktie in die falsche Richtung bewegt. Sie würden dann die Marge verlieren, die Sie zur Deckung des Handels hinterlegt haben.

Kurz gesagt, wenn Sie gerade erst anfangen, an den Aktienmärkten zu handeln, ist es besser, CFDs zu vermeiden und sich nur auf den Kauf und Verkauf von Aktien zu konzentrieren oder in ETFs zu investieren. Denn diese sind sicherere und einfacher zu verwaltende passive Anlageinstrumente.

Gebühren beim Kauf von Aktien aktuell:

Nicht alle Plattformen berechnen die gleichen Gebühren, wenn es um den Kauf und Verkauf von Aktien geht. Die Wahl eines Brokers, der seinen Nutzern niedrige Gebühren berechnet, ist eine der besten Möglichkeiten, unsere Gewinne beim Investieren zu maximieren. Sonst würde ein großer Teil unserer Rentabilität in den Händen des Brokers landen. Libertex, Capital.com und eToro sind drei der Broker, die die wirtschaftlichsten Handelsgebühren anbieten.

  • eToro ist der Broker, den wir für den Handel empfehlen, weil er sehr niedrige Gebühren, keine Provisionen für den Kauf und Verkauf von Aktien, bis zu 8 verschiedene Zahlungsmethoden für die Einzahlung auf Ihr Konto und einen erstklassigen sozialen Handelsservice (Social-Trading) bietet.
  • Libertex hat auch gute Tarife und eine große Auswahl an Aktien. Allerdings ist die Plattform des Brokers nicht so einfach zu bedienen wie die von eToro, und Libertex hat keinen globalen Social-Trading-Service wie eToro.
  • Capital.com ist ein weiterer Broker mit interessanten Kursen, obwohl er etwas teurer ist als eToro und Libertex. Einer der Hauptnachteile ist, dass Sie Ihre Konten nur per Banküberweisung oder Kreditkarte aufladen können. Der Broker hat jedoch einen guten Ruf und einen hervorragenden Kundenservice.

Hier nun der Gebührenvergleich der größten Broker (Beim Kauf/Verkauf von Aktien im Wert von 1.000€): Es stellt sich heraus, dass eToro die besten Konditionen hat:

Capital.com eToro Libertex
Einzahlung Kostenlos Kostenlos Kostenlos
Kaufgebühren 3,90 € 0 % 0,22 %
Haltegebühren Kostenlos Kostenlos Kostenlos
Verkaufsgebühren 3,90 € 0 % 0,22 %
Kostenlos Kostenlos $ 5 Kostenlos
Gebühren gesamt 7,80 € 4,22 € 4,40 €
Ihr Kapital ist im Risiko!

Ist es sinnvoll, aktuell in Aktien zu investieren? Unser Fazit und unsere Bewertung:

Kryptoszene Icon 5

Es ist kein Zufall, dass der Kauf und Verkauf von Aktien weltweit eine der wichtigsten Anlageformen bleibt. Wenn wir ausreichende Kenntnisse über den Aktienmarkt oder über die herausragendsten Unternehmen eines bestimmten Sektors haben, können wir in sie investieren und eine Rendite erzielen, die von der Entwicklung der Unternehmen abhängt.

Das Investieren in Aktien ist also eine hervorragende Möglichkeit, um eine große Rendite auf unser Kapital zu erhalten. Unsere Empfehlung ist, das eToro-Portal für den Aktienhandel zu nutzen. eToro ist einer der weltweit führenden Broker und die führende Plattform für Social-Trading.

Mit seinen niedrigen Gebühren, der einfachen Bedienung und der großen Vielfalt an Informationen über jedes Unternehmen ist eToro eine ideale Plattform, um große Gewinne durch den Kauf und Verkauf von Aktien zu erzielen.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Häufig gestellte Fragen zum Kauf von Aktien heute

Wie kann ich Aktien kaufen?

Um Aktien zu kaufen, müssen Sie ein Konto bei einem Broker wie eToro einrichten. Es ist ein einfacher Prozess, den Sie in wenigen Minuten online durchführen können. Dann müssen Sie Ihr Konto aufladen und die Menüs erkunden, um in die Aktien zu investieren, die Sie am meisten interessieren.

Wo kann ich Aktien kaufen?

Sie können Aktien von einem Broker oder einer Handelsplattform wie eToro kaufen. Sie müssen lediglich ein Konto mit Ihren persönlichen Daten und einer E-Mail-Adresse erstellen, um mit dem Investieren zu beginnen.

Wo kann man Unternehmensaktien kaufen?

Obwohl es viele Online-Broker gibt, die ihre Dienste anbieten, um in verschiedene Märkte zu investieren, bieten nicht alle von ihnen Zugang zum Aktienmarkt. eToro ist eine der Plattformen, die eine sehr gute Auswahl an Aktien hat, in die man ohne Zahlung von Provisionen und auf einfache Weise investieren kann.

Wann sollte man Aktien kaufen?

Der Zeitpunkt zum Kauf von Aktien ist jetzt. Es gibt ständig Unternehmen mit Wachstumspotenzial, so dass eine Investition in diese sehr profitabel sein kann.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Kane Pepi

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds und der Malta Association of Compliance Officers.

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Jetzt ohne Provision bei eToro Aktien kaufen.

Zum 0% Angebot

75 % der privaten CFD Kon ...

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro
Zum 0% Angebot

75 % der privaten CFD Kon ...