Kryptoszene.de

Emerson Electric Aktie kaufen: Kurs, Prognose & Dividende 2021

Sebastian Schuster

Emerson Electric Aktie kaufenDer Emerson Electric Kurs steigt von 48,53 USD zu Beginn des Geschäftsjahres 2016 auf 77,84 USD zu Beginn des ersten Quartals 2020, ein Wachstum um 160,4% innerhalb von vier Jahren.

Das ist mehr als ein beachtlicher Zuwachs und Investoren stellen sich die Frage: Lohnt sich ein Einstieg noch und wie wird sich der Kurs verhalten?

Als internationaler Mischkonzern bietet Emerson Electric Ingenieurdienstleistungen an. Außerdem entwickelt der Konzern Produkte für Industrie-, Handels- und Endkunden-Märkte an. Der Konzern mit 88.000 Mitarbeitern sitzt in Ferguson im US-Bundesstaat Missouri.

Emerson Electric Aktien kaufen – worauf sollte man achten?

Auf folgende Punkte sollte man beim Kauf von Emerson Aktien achten:

  • Wieso, sollte man in Emerson Electric Aktien investieren? Als Multinationaler Mischkonzern ist Emerson Electric traditionelle sehr breit aufgestellt und diversifiziert. Der Aktienkurs weist seit Jahren ein konstantes Wachstum auf.
  • Wo kann man Emerson Electric Aktien kaufen? Emerson Aktien kann man bei jedem Online Broker kaufen. Wir empfehlen jedoch unseren Testsieger Broker eToro. eToro ist unserer Meinung nach der absolut beste Aktien Broker. Bei vielen Brokern entfallen auf ETFs und einzelne Aktien Gebühren die die Rendite empfindlich schmälern könnten. Nicht so bei eToro mit 0% Gebühren ist der Broker daher die optimale Wahl.
  • Wie sieht die Zukunft der Emerson Electric Aktie aus? Nachdem das Papier, wie auch viele andere, Anfang 2020 erheblich an Wert eingebüßt hat befindet sich der Kurs wieder auf einem steilen Weg nach oben zu einem neuen Allzeithoch! Die Aussichten sind optimistisch.

Emerson Electric kaufen in drei Schritten

Emerson Electric wird im S&P 500 an der New York Stock Exchange gelistet. Damit gehört der Wert zu den 500 wertvollsten Börsenunternehmen der USA. Der Emerson Electric Kurs entwickelte sich von 48,53 USD zu Beginn des Geschäftsjahres 2016 bis zum Ende des Geschäftsjahres 2019 auf 59,75 USD, ein Wachstum um 111,22%.

Die Emerson Electric Prognose zeigt, dass sich die Bilanzkennzahlen seit dem Geschäftsjahr 2017 positiv entwickelten. Die Werte von 2015 konnte der Konzern aber bis jetzt nicht wieder erreichen. Trotzdem kann ein Jahresüberschuss von 2,3 Mrd. USD ein positives Ergebnis genannt werden. Inwiefern die Zahlen den Börsenkurs beeinflussen werden, prognostizieren Analysten positiv.

Der Handel mit Aktien wurde durch die digitale Revolution mit dem Internet stark vereinfacht. Vor einem Jahrzehnt mussten Investoren unzählige Schulungen bei der Hausbank absolvieren, bevor die erste Aktie gezeichnet werden konnte.

Die Emerson Electric Aktie listet die New York Stock Exchange im S&P 500. Kaufen können Sie den Wert auch an deutschen Börsen wie der Frankfurter Wertpapierbörse.

Schritt 1: Anmeldung bei einem Broker

Etoro Aktien anmeldung

Für den Kauf, Verkauf und die Aufbewahrung von Wertpapieren benötigen Sie einen Broker der Ihre Transaktionen an den globalen Handelsplätzen durchführt. Wir empfehlen Ihnen bei der Auswahl Ihres Online-Brokers besonders auf die staatliche Einlagensicherung des Brokers zu achten. Die staatliche Einlagensicherung schützt Ihre Investitionen vor der Insolvenz Ihres Brokers.

Entschieden Sie sich bereits für einen Broker. Dann melden Sie sich jetzt mit Ihren Daten an und verifizieren Ihre E-Mail über den Bestätigungslink. Geben Sie ggf. weitere Daten an.

Schritt 2: Erste Einzahlung

Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie die Entscheidung treffen, wie viel Ihres Vermögens Sie in Aktien investieren werden. Beachten Sie nie mehr als 5% Ihres Gesamtvermögens in einen einzigen Aktienwert zu investieren.

Trafen Sie bereits die Entscheidung wie viel Sie investieren wollen, können Sie jetzt auf den Button „Geld hinzufügen“ klicken und Ihr gewünschter Betrag wird eingezahlt.

Unterschiedliche Einzahlungsmethoden wie Paypal, Kreditkarte oder die klassische Banküberweisung stehen Ihnen hierfür zur Verfügung.

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Emerson Electric Aktien kaufen mit Kreditkarte ✔️
Emerson Electric Aktien kaufen mit PayPal ✔️
Emerson Electric Aktien kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Emerson Electric Aktien kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Emerson Electric Aktien kaufen mit Skrill ✔️
Emerson Electric Aktien kaufen mit Banküberweisung ✔️
Emerson Electric Aktien kaufen mit Neteller ✔️
Emerson Electric Aktien kaufen mit UnionPay ✔️

Schritt 3: Emerson Electric Aktien kaufen

Emerson Electric Aktie kaufen_etoro

Überprüfen Sie jetzt unter dem Menüpunkt „Account“, ob Ihnen Ihr eingezahlter Betrag gut geschrieben wurde.

Rechts auf dem Screenshot visualisieren wir Ihnen, wie Sie die Emerson Electric Aktie über Ihren neuen Online-Broker erwerben können. Suchen Sie über das oben befindliche Suchfeld Ihre gewünschte Aktie und klicken Sie folgend auf den Button „Traden“.

Jetzt öffnet sich ein Dialogfeld mit weiteren Funktionen. Hier können Sie festlegen, zu welchen Preis Sie wie viele Aktien zeichnen werden. Nutzen Sie auch die optionalen Funktionen Take-Profit, um Ihre Aktien zu einem vorher definierten Preis automatisiert zu veräußern oder auch die Funktion Stop-Loss, um Ihre Verluste zu begrenzen.

Mit dem Feld „Hebel“ entscheiden Sie, ob Sie die „echte“ Aktie mit einem einfachen Hebel zeichnen werden oder einen CFD mit zweifachen oder mehrfachen Hebel kaufen wollen.

Um den Kauf abzuschließen, klicken Sie auf den Button „Order platzieren“. Ihre erworbene Aktien werden jetzt in Ihrem Depot angezeigt.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Emerson Electric Aktienkurs, Preis & Kennzahlen


 

Strukturell gliedert sich Emerson Electric in zwei Einheiten auf: Automatisierungslösungen und „Commercial & Residential Solution“. Unter den Automatisierungslösungen vereint der Konzern Optimierungslösungen für Produktionen und das industrielle „Internet of Things“, vergleichbar mit der deutschen Initiative Industrie 4.0. Betriebswirtschaftlich unterbreitet Emerson Electric das Nutzenversprechen eines schnelleren und höheren Return in Investment durch die eigenen Industrie 4.0 Lösungen.

Unter dem zweiten Geschäftsfeld „Commercial & Residential Solution“ gliedert Emerson Electric Wärme und Klimatechnik, Kältetechnik und Kühlkettenlösungen, Steuerungs- und Überwachungssysteme sowie Entsorgungssysteme für Lebensmittelabfälle, Heißwasserhähne, Haushaltsreparaturen und Wartungen, Werkzeuge für das Baugewerbe und Klempner und auch Sensing- und Schutzgeräte.

Dabei unterhält Emerson Electric in dem Geschäftsfeld 14 eigenständige Marken. Unter anderem zählen dazu Alco Controls, Copeland, Dixell, Easyheat und weitere.

Emerson Electric Aktie Kennzahlen

EMR Fundamental Daten von TradingView

Bilanziell offeriert Emerson Electric ein ausgeglichenes Bild. Im Umlaufvermögen bilden die Forderungen aus Lieferungen und Leistungen die größte Position mit 2,95 Milliarden US-Dollar in 2019. 2015 betrug die Position noch 4,32 Mrd. USD, ein Rückgang um 31,7%

Die stärkste Position im Anlagevermögen sind die Immateriellen Vermögensgegenstände mit 9,15 Mrd. USD, eine Steigerung um 111,86% im Vergleich zu 8,18 Mrd. USD in 2015. Insgesamt betrug die Bilanzsumme im Jahr 2019 20,5 Mrd. USD, ein negatives Wachstum um 7,2% im Vergleich zu 2015.

Dagegen konnte in den Passiva Fremdkapital abgebaut werden. Betrug das gesamte Fremdkapital 13,96 Mrd. USD in 2015, konsolidierte Emerson Electric das Fremdkapital um 12,4% auf 12,23 Mrd. USD in 2019.

Der Besitz von eigenen Aktien verringert die Eigenkapitalposition erheblich. Emerson Electric kaufte von 2015 bis 2019 für insgesamt 2,85 Mrd. USD Anteile am eigenen Unternehmen. Insgesamt betrug der Bestand an eigenen Aktien 15,11 Mrd. USD in 2019. Die Eigenkapitalquote entwickelte sich von 36,59% in 2015 auf 40,17% in 2019, eine Verbesserung um 3,58% innerhalb von fünf Geschäftsjahren.

In der Gewinn- und Verlustrechnung verzeichnete Emerson Electric besonders vom Geschäftsjahr 2015 auf das Geschäftsjahr 2016 ein Umsatzrückgang um 35% auf insgesamt 14,52 Mrd. USD. 2019 erreichte der Wert 18,37 Mrd. USD.

Simultan entwickelte sich das EBIT zu den Umsatzerlösen. Betrug es 2015 noch 4,32 Mrd. USD. Verzeichnete es in 2016 ein Rückgang um 41% auf 2,55 Mrd. USD. Bis 2019 erholte sich das EBIT auf 3,03 Mrd. USD. Auf das Niveau von 2015 bewegte sich der Wert aber nicht mehr.

Emerson Electric Aktie Kursziel

Die zuletzt als mittleres Kursziel angegebene Schwelle von 75,70$ wurde bereits kassiert. Nach einer beeindruckenden Aufholjagd steht der Kurs bei 76$ (Stand: November 2020) mit einem Ausblick nach oben.

Emerson Electric Dividende

Im Geschäftsjahr 1956 begann die Emerson Electric Dividende. Seit dem stieg die Dividende stetig an. 2019 gab die Emerson Electric Dividende 1,96 USD pro Papier aus.

Emerson Electric hat seine Dividende mittlerweile zum 64 mal in Folge gesteigert und reiht sich damit in die Reihe interessanter Dividenden Aktien ein. Aktuell liegt die Dividendenrendite bei 2$ oder c. 3,1% pro Stückaktie.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Wo und wie Emerson Electric Aktien kaufen?

Etoro Testsieger

Mit beinahe 200 Jahren Erfahrung auf einem hoch komplexen Gebiet der Wirtschaft kann man mit dem Kauf von Emerson Electric Aktien wenig falsch machen. Zwar sind keine spontanen und großen Kurssprünge zu erwarten für eine langfristige und leicht defensiv orientierte Anlagestrategie bietet eine Investition viele Vorteile.

Die primöre Entscheidung ist, wie viele Emerson Electric Aktien in das Portfolio aufgenommen werden sollen. Eine gesunde Diversifikation ist immens wichtig um sich vor Branchenspezifischen Schwächeperioden zu schützen.

Mehrere Online-Broker bieten Plattformen für den Wertpapierhandel im Internet an. Es ist ratsam, die Gebühren und Dienstleistungen der verschiedenen Anbieter zu untersuchen, um die für die eigene Investition günstigste Plattform herauszufiltern.

Wir empfehlen unseren Testsieger eToro, da hier Aktien und ETFs mit einer Provision von 0% gekauft werden  können, somit wirken sich Verkaufsgebühren nicht negativ auf die Rendite aus!

Sobald der Broker ausgewählt ist, genügen wenige Klicks, um Aktien zu kaufen. Die Marktorder ermöglicht es, sofort zum aktuellen Preis zu kaufen, während die Limit-Order es ermöglicht, einen im Voraus berechneten Höchstpreis festzulegen.

Wie und wo Emerson Electric Aktien kaufen – Beste Broker im Vergleich

Emerson Electric Aktien – Kaufen oder Verkaufen? Vor- und Nachteile

  • Lange Firmenhistorie
  • Akteur auf einem Wachstumsmarkt
  • Stark Diversifiziertes Geschäftsfeld
  • Investition in ’neue‘ Technologien wie Industrie 4.0
  • Nur langsames Wachstum zu erwarten
  • Starke Verzahnung mit globaler Wirtschaftslage

Ihr Kapital ist im Risiko!

Emerson Electric Kauf Argumente

Institutionelle Anleger stützen den Kurs der Emerson Electric Aktie. Die Vanguard Group hält 6,98% aller Anteile, kurz gefolgt von der BlackRock Inc, mit 6,4% aller Anteile. Ingesamt 52,62% aller Anteile befinden sich im Streubesitz. 32% aller Anteile hält Emerson Electric selbst.

Die Mitarbeiterzahl verringerte der Konzern aus Missouri von 110.800 in 2015 auf 88.000 Mitarbeiter in 2019. Der Umsatz je Mitarbeiter steigerte sich von 201.299 USD in 2015 auf 208.772 USD in 2019. Die geringere Steigerung im Vergleich zu der Mitarbeiterzahl hängt mit sinkenden Umsatzzahlen in der Periode zusammen.

In dem wichtigen Geschäftsfeld der Automatisierungslösungen bietet Emerson Electric überwiegend industrielle „Internet of Things“ Lösungen oder wie auch in Deutschland genannte Industrie 4.0 Lösung an.

Marktumfeld

Emerson Aktien MarktumfeldMit Industrie 4.0 Lösungen sollen 2020 weltweit 1.800 Milliarden US-Dollar umgesetzt werden, allein im Industriebereich. 2017 setzte General Electric und alle globalen Mitbewerber in dem Geschäftsfeld 1.268 Milliarden US-Dollar weltweit um. Dabei soll das Geschäftsfeld um 142% bis 2020 wachsen.

Die Sektoren „Smart M2M“, „Smart Electronics“, „Smart Mobility“, „Smart Health“ und „Smart Utilities“ identifiziert das Statische Bundesamt für das Geschäftsfeld.

Besonders der intelligente Machine 2 Machine Bereich, in dem Emerson Electric sich positioniert, führt den Markt mit 950 Milliarden USD in 2020 an. Danach folgt „Smart Electronics“ mit 532,2 Mrd. USD jährlichen Marktvolumen in 2020 und „Smart Mobility“ mit 208,9 Mrd. USD in 2020. 20,4 Milliarden vernetzte Geräte prognostiziert das Statische Bundesamt 2020 weltweit.

In der deutschen Industrie, in der sich auch Emerson Electric positioniert, beschäftigen sich 39% der Befragten mit dem Thema Industrie 4.0. 31% der Befragten gaben an, selbst Industrie 4.0 Produkte anzubieten.

Der Branchenverband Bitkom e.V. kombiniert das industrielle Internet of Things mit der Plattform Ökonomie des 21. Jahrhunderts und entwickelt aus Wertschöpfungsketten Wertschöpfungsnetzwerke.

Das beschreibt exakt, vor welchen Herausforderungen Industrie 4.0 Anbieter stehen und was die Zielsetzung für Emerson Electric beschreibt. Nur durch Skaleneffekte durch eine Vielzahl von Kunden steigt die Relevanz und die Verbreitung der eigenen Industrie 4.0 Plattform und somit auch der Umsatz, den Emerson Electric mit dem Geschäftsfeld Automatisierungslösungen generieren kann.

Investieren in Emerson Electric Aktien – Ja oder Nein?

emerson electric Aktie kaufenDie Emerson Electric Analyse beantwortet offene Fragen, wie die Positionierung auf dem zukunftsträchtigen Geschäftsfeld Automatisierungslösungen und der voraussichtlichen Entwicklung des weltweiten Umsatzes bis zum Ende des Geschäftsjahres 2020.

Wachstumszahlen des globalen Marktes von über 50% innerhalb von drei Jahren zeigen deutlich, dass Marktpotenziale vorhanden sind. Wie sich Emerson Electric gegen Konzerne wie Siemens und General Electric behaupten kann, müssen Investoren regelmäßig prüfen, um den Wert korrekt bewerten zu können.

Leicht wachsende Jahresüberschüsse seit 2017 und ein verringertes Angebot an Aktien durch eigene Rückkäufe von Emerson Electric, steigern unter Umständen den Wert der Emerson Electric Aktie in der Zukunft.

  • Musste der Kurs Anfang des Jahres 2020 einen beinahe 50% Kureinbruch verkraften bewegt sich die Aktie seitdem wieder auf ein neues Allzeithoch zu und pendelt sich zuletzt bei 75 $ ein.(Stand: Jan. 2021)
  • Aus einem investment von 1000€ zu Beginn des Jahres wären man aktuell noch mit ca. 938€ im Minus. Bis Ende des Jahres sind jedoch weitere Zuwächse zu erwarten.
  • Das die Emerson Electric Aktie eine Position für langfristig orientierte Anleger ist zeigt beeindruckend ein Anlagezeitpunkt vor 5 Jahren. Mit 1000€  zu Beginn der Jahres 2016 (Preis pro Aktie 38,70€) wäre man heute im Besitz von 26 Papieren mit einem aktuellen Gegenwert von ca. 1675€.(Stand: Jan. 2021)
  • Noch ist der Kurs niedrig um Emerson Electric Aktien zu kaufen und vom Wachstum zu profitieren

Emerson Electric News & Geschichte

emerson electric HauptsitzHauptprodukt von Emerson Electric bildet Plantweb Optik Software. Mit der Software können Industrieanlagen über eine erweiterte digitale Realität „Augmented Reality“ gewartet und gesteuert werden.

Dabei integriert Plantweb von Emerson Electric diverse Daten aus unterschiedlichen Systemen zu eigenen innovativen Key Performance Indikatoren.

Ingenieure können dadurch mit neuer Technologie Produktionsanlagen in den Bereichen alternative Energien, Öl- und Gas-Raffinerien, industrielle Energiewirtschaft, Kraftwerksindustrie, Bergbau, Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie kosteneffizienter mit weniger Personaleinsatz steuern.

Der Einsatz der Anlagen an sieben Tagen in der Woche zu jeweils 24 Stunden wird dadurch ermöglicht. Aufgrund des geringeren Personaleinsatzes und der höheren Auslastung der Produktionsanlagen steigen beim gleichzeitigen Absatz der produzierten Waren die Gewinne, weil Kosten erheblich gesenkt werden können.

Gebühren beim Kauf von Emerson Electric Aktien

Wir vergleichen die Gebühren der größten Broker mit folgendem Beispiel:

  • Kauf von Emerson Electric Aktien im Wert von 1.000€
  • Halten der Amex Aktie für einen Monat und anschließender Verkauf
  • Keine Kursänderungen in den 30 Tagen

Mit diesen Annahmen vergleichen wir nun die Gebühren von LibertexeToro & Plus500:

Anbieter Libertex etoro Plus500
Einzahlung kostenlos kostenlos kostenlos
Kaufgebühren 2,20€ 0% 3,08%
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%
Verkaufsgebühren 2,20€ 0% 3,08%
Auszahlung kostenlos 5 USD 1,9%
Gebühren Total 4,40€ 4,22€ 92,32€

Emerson Electric Aktien Prognose 2021

Für die Emerson Electric Aktie prognostizieren die Analysen sinkende Umsatzzahlen bis auf 16,67 Mrd. USD in 2021, ein Rückgang um 9,3%. Die Emerson Electric Prognose zeigt auch ein sinkendes EBIT bis 2021.

2019 generierte die Emerson Electric Aktie noch ein Betriebsergebnis von 3,33 Mrd. Euro. Bis 2021 wächst das EBIT negativ um 16,2% auf insgesamt 2,79 Mrd. USD. Auch die Börsenkennzahlen wie der Gewinn je Emerson Electric Aktie entwickelt sich bis 2021 zurück. In 2019 generierten Investoren pro Emerson Electric Aktie noch 3,71 USD.

In der Emerson Electric Prognose halten sich aktuell ein Großteil der Analysten bedeckt und verbleiben auf einer ‚Halten‘ Empfehlung bei gleichzeitig hohen Chancen und einem moderaten Risiko. Weitere Kurssteigerungen sind wahrscheinlich.

Emerson Electric Aktien kaufen: Das Fazit

Die Entwicklung der Börsenkennzahlen wie die Dividende, die seit 1956 regelmäßig steigt und auch bei Umsatzrückgängen kontinuierlich ausgezahlt wird, zeigen die enorme Bedeutung von Investoren bei Emerson Electric.

Seit 2017 steigen die Börsen- und Bilanzkennzahlen kontinuierlich, auch wenn Emerson Electric die Werte von 2015 bis zum Ende des Geschäftsjahres 2019 nicht wieder erreichen konnte. Analysten erwarten sinkende Kennzahlen, bis auf die Emerson Electric Dividende, bis 2021.

Die Steigerung des Börsenkurses von Beginn 2016 mit 48,53 USD auf 77,84 USD zu Beginn des ersten Quartals 2020 legt offen, zu welchen Entwicklungen der Wert in der Lage ist.

Nur neun von 25 Analysten empfehlen den Kauf des Wertes im zweiten Quartal 2020. Die anderen 14 Analysten empfehlen den Wert zu halten. Zwar ist die Aktie keine absolut Risikofreie Investition, dennoch bieten sich Chancen und die regelmäßige Dividende spricht für sich.

Emerson Electric Aktien – FAQs

Wie profitiert ein Anleger von der Emerson Electric Dividende?

Die Emerson Electric Aktien sind zu handeln, da fragen sich Anleger natürlich, ob sie eine Dividende erwarten dürften. Emerson Electric hält seine Hauptversammlung regelmäßig ab. Danach wird eine Dividende ausgezahlt.

Lohnt sich die Emerson Electric Aktie?

In den vergangen Jahren konnte die Emerson Electric Aktie immer mehr Fahrt aufnehmen. Das Investment sollte sich also nach wie vor lohnen.

Auf welchem Index ist der Emerson Electric Kurs gelistet?

Die Emerson Electric Aktie wird an der NYSE gelistet und ist dort handelbar.

Wie kann ich Emerson Electric Aktien kaufen?

Im Artikel werden einige Wege vorgestellt, wie man schnell in den Besitz der eigenen Emerson Electric Aktie gelangen kann. Wer die Aktie nicht direkt erwerben möchte, der hat auch die Möglichkeit mittels CFDs auf steigende oder fallende Kurse zu setzen.

QUELLEN:
https://de.wikipedia.org/wiki/Emerson_Electric_Company
https://kurse.boerse.ard.de/ard/kurse_einzelkurs_profil.htn?i=39895
https://www.emerson.com/en-us/automation/asset-management/asset-monitoring/health-monitoring/plantweboptics
https://finance.yahoo.com/news/emerson-integrates-augmented-reality-plantweb-160000065.html
https://www.finanzen.net/aktien/emerson_electric-aktie
https://kunde.comdirect.de/inf/aktien/detail/chart.html?timeSpan=5Y&ID_NOTATION=262136
https://de.statista.com/themen/1829/industrie-40/
https://www.bitkom.org/sites/default/files/2020-06/200616_bitkom_lf_erfolgreiche_okosysteme_200612_3.pdf
https://www.emerson.com/de-de/commercial-residential-solutions
Die wichtigsten Aktien rund ums Thema Dienstleistungen
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ#

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.