Crypto Code Erfahrungen & Ergebnisse

Crypto Code Erfahrungen & Ergebnisse
5 (100%) 1 vote

Jeder Investor möchte in kürzester Zeit hohe Renditen und schnelle Erträge bekommen. Auf der Suche nach einem geeigneten Krypto Robot stößt man sicherlich auch über Crypto Code. Beim Wort Code denken viele Leute sicherlich an ein geschriebenes Programm für dem Computer. Doch was genau steckt hinter der Plattform und welche ist die richtige Crypto Code App?

TESTEN SIE DEN BESTEN ROBOTER 2019

Das sagt Kryptoszene.de zu Crypto Code Erfahrungen

Sobald man nach Crypto Code sucht, wird man auf mehrere Seiten stoßen, die alle viel Geld in kurzer Zeit versprechen. Sie sind alle nach dem gleichen System aufgebaut und bieten fast ausschließlich einen Krypto Robot für das automatische Handeln an. Die Webseite prahlt mit Erwähnungen in Forbes.com, in der Time, in Financial Times und über CNN. Doch sobald man die Kombination aus Crypto Code und eine der Seiten in eine Suchmaschine eingibt, wird man nicht fündig. Diese Quellen scheinen also erfunden zu sein.

Sobald man solch ein Warenzeichen findet, sollte man nach anderen Anhaltspunkten Ausschau halten, um die Seite als betrügerisch einschätzen zu können. Ein weiterer Punkt sind die Versprechungen, welche auf der Seite gemacht werden. Angeblich verdient man mindestens 15000 Dollar pro Tag und muss dafür fast nichts machen. Hier sollten die Alarmglocken anfangen zu klingeln. Falls ein Mensch auf der Welt wirklich ein System gefunden hat, um 15000 amerikanische Dollar pro Tag zu verdienen, wird er den Trick sicherlich nicht mit jedem teilen und seinen Gewinn minimieren.

Angebote, die dem User einen hohen und schnellen Gewinn versprechen sind meistens nicht seriös. Der Handel von Kryptowährungen gilt als äußerst spekulativ und die meisten Nutzer werden große Verluste zu verbuchen haben. Einige autorisierte Broker geben sogar an, dass über 80% der User Verluste schreiben werden.

Als nächstes behaupten die Betreiber der Crypto Code Webseite, dass das Angebot nur für wenige Menschen bereitgestellt wird. Sobald man die Seite verlassen möchte kommt ein Pop-up auf. Es soll den Nutzer weiter auf der Seite festhalten und dazu bewegen, dass er seine persönlichen Daten preisgibt. Für jede Webseite ist eine Selektion der Investoren nicht sinnvoll, da die Betreiber meistens pro Transaktion einen gewissen Prozentsatz verdienen. Wenn man auf der Startseite weiter nach unten scrollt, sind auch einige “Live-Ergebnisse zu sehen.

Hierbei handelt es sich mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit um einen Scam, da sich die Namen und die Profite nach einer gewissen Zeit wiederholen und sich nur der Zeitstempel ändert. Bei Derrick Simmons handelt es sich außerdem nicht um den CEO von Crypto Code, sondern es ist eine frei erfundene Person. Auf der Webseite sind einige Anzeichen dafür zu finden, dass Crypto Code Betrug und nicht seriös ist. Die Plattform besteht außerdem nur aus einer Seite, auf welcher alle Informationen gebündelt zu finden sind. Es steht jedem neuen Investor natürlich frei, sein Geld überall anzulegen, jedoch ist der Broker nicht zu empfehlen.

Ist Crypto Code seriös oder nicht – das Urteil!

  • 1) Kryptoszene.de hat den Robot getestet. Erfolgsrate nicht definierbar
  • 2) Crypto Code Scam ist nicht auszuschließen, Risiken im Auto-Trading werden durch Unklarheiten erweitert
  • 3) Kryptoszene.de empfiehlt ein moderates Investment von 250 Euros bei Bitcoin Loophole
  • 4) Teste den Testsieger jetzt über diesen Link oder lies weiter, um mehr über den Bot zu erfahren

So funktioniert Crypto Code – Betrug oder nicht?

Da häufig über Krypto Robots gesprochen wird, soll hier einmal aufgezeigt werden, wie die Bots funktionieren. Es handelt sich hierbei um ein Programm, welches mit einem speziellen Algorithmus ausgestattet wurde. Diese mathematische Formel erlaubt es den Kursverlauf im Voraus zu berechnen. Unterschiedliche Webseiten haben natürlich verschiedene Programme und diese bringen alle andere Resultate. Für jeden Roboter müssen spezielle Handelseinstellungen vom Anleger getroffen werden, nach denen der Roboter Käufe und Verkäufe tätigen soll.

Es besteht sogar die Möglichkeit, dass der Robot Transaktionen im Minuten-, wenn nicht sogar im Sekundentakt durchführt. Für die Betreiber bedeutet solch ein Programm natürlich deutlich höhere Gewinne, als wenn man persönlich jede einzelne Transaktion durchführen würde. Die Handelsplattform erlaubt das persönliche Handeln natürlich auch, jedoch wird immer wieder auf den Krypto Robot hingewiesen.

Die Bots wurden eigentlich als Hilfsmittel entwickelt, damit neue Nutzer den Einstieg an Börsen leichter haben. Falls man sich nämlich nicht mit den Handelsgütern auskennt, kann solch ein Programm bei den ersten Erfahrungen helfen. Man sollte den Roboter kleine Investitionen tätigen lassen und diese im Nachhinein analysieren. Falls man hohe Verluste generiert, ist es ratsam, die Einstellungen noch einmal zu überarbeiten.

Ein Krypto Robot ist keine Garantie für Gewinne, da es sich hierbei ausschließlich um ein Werkzeug handelt. Man hat als Investor immer noch die volle Kontrolle, da man selbst die Einstellungen treffen muss und das Programm zu jedem beliebigen Zeitpunkt offline nehmen kann. Das ist besonders bei einer schlechten Marktlage zu empfehlen, da der Bot solch eine Periode nicht feststellen kann. Sobald sich der Markt aber wieder beruhigt hat, kann der Roboter seine Arbeit wieder aufnehmen.

Man hat jedoch immer zu bedenken, dass man sein schwer erarbeitetes Geld anlegt und dieses in kurzer Zeit verlieren kann. Aus den oben genannten Gründen sollte man sich vorher ein ausführliches Bild über die Anlagemöglichkeiten machen und nicht blindlings auf irgendwelche Angebote eingehen, die zu gut klingen, um wahr zu sein.

Kein Crypto Code Konto – Die Alternative

Es ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht sicher festzustellen, welche Crypto Code Webseite die richtige ist. Außerdem scheinen fast alle, nicht zu 100 Prozent seriös zu sein. Für jeden Anleger, der auf der Suche nach einer sicheren Plattform war, sollte sich eher an Bitcoin Code oder den lizensierten Broker eToro halten. Einen ausführlichen Test über eToro findet man hier.

Schritt 1: Die Anmeldung

Die Anmeldung bei Bitcoin Loophole funktioniert genauso, wie bei jedem anderen Onlineportal. Man erhält nach kurzer Zeit Zugriff auf die Handelsplattform, sobald man einige persönliche Daten bereitstellt. Die Webseite benötigt eine gültige E-Mail-Adresse, eine Telefonnummer und ein beliebiges Passwort. Das Passwort muss mindestens einen Buchstaben und eine Zahl haben, darf nicht kürzer als sechs und nicht länger als zehn Zeichen sein. Nach der Zusendung einer Bestätigungs-E-Mail überprüfen die Betreiber auch die eingegebene Telefonnummer.

Schritt 2: Der Testmodus

Kurz darauf kann man den Login in seinen neuen Account vornehmen. Die Webseite bietet für jeden Nutzer einen Demo Modus an. Hier kann jeder User Käufe und Verkäufe vornehmen, ohne sein eigenes Geld anzulegen. Natürlich lassen sich erwirtschafte Gewinne nicht auf das eigene Konto auszahlen. Dieser Testmodus erlaubt es neuen Investoren den Markt besser kennenzulernen und die Arbeitsweise des Krypto Robots zu verstehen.

Es ist allerdings zu beachten, dass die Werte der verschiedenen Aktien und Devisen beschönigt wurden. Das sind reine Marketingzwecke, damit sich der Anleger sicher fühlt und mehr Geld auf die Plattform einzahlt. Die Kurswerte weichen manchmal ziemlich stark von den reellen Werten ab. Es sollte ausschließlich dazu dienen, ein Gefühl für die Handelsplattform zu bekommen und die Art des Tradens besser kennenzulernen.

Schritt 3: Einzahlung

Sobald man sich im Testmodus ausgetobt hat, ist man bereit für seine erste Einzahlung. Diese kann man mit einer gängigen Kreditkarte durchführen. Es werden außerdem Zahlungsinstitute, wie PayPal, Skrill, WebMoney und viele weitere unterstützt. Falls jemand gerne über PayPal Bitcoin kaufen möchte, der findet hier eine detaillierte Anleitung dafür. Kryptoszene.de empfiehlt, eine moderate erste Einzahlung von 250 Euro zu tätigen.

Diese Summe ist nicht so hoch, dass man sein ganzes erspartes Geld auf einen Schlag verliert und man kann mit diesem Guthaben bereits einige Transaktionen tätigen. Besonders für neue Trader ist es ratsam, nicht ein großes Geschäft abzuschließen, sondern lieber viele kleine Investitionen durchzuführen. Dadurch kann man die Käufe und Verkäufe mit Verlusten herausfiltern und die Handelsart noch einmal überdenken. Falls man doch ein einziges Geschäft abschließt und das in den Sand setzt, hat man danach nichts mehr übrig.

Die Summe ist außerdem auch für erfahrene Investoren geeignet, da man mit 250 € viele Käufe und Verkäufe abwickeln kann und somit die Plattform am schnellsten kennenlernt. Falls jemand allerdings nicht über diese Menge Geld verfügt, sollte er sich das Geld erstmal sparen oder das Vorhaben ganz sein lassen.

Der Markt von Kryptowährungen gilt als sehr spekulativ und die Währungen sind starken Kursschwankungen ausgesetzt. Man kann also in kürzester Zeit seine komplette Anlage verlieren. Manche Webseiten geben sogar an, dass über 80% der Anleger Verluste schreiben und nur der Rest mit Plus abschließt.

Schritt 4: Automatischer Handel

Der Nutzer hat zu guter Letzt, noch eine Entscheidung zu treffen. Ob er lieber das persönliche oder das automatisierte Handel mit einem Krypto Robot vorzieht. Die Vorteile für einen Roboter wurden bereits weiter oben besprochen. Beim persönliche Traden muss man die ganze Zeit vorm Computer sitzen und den Kurs im Auge behalten. Das ist sehr zeitintensiv und verlangt bereits einiges an Erfahrung.

Man kann natürlich den Verlauf nicht so schnell wie ein Programm berechnen und deswegen hat diese Art des Handelns, mehr mit Intuition, als mit Wissenschaft, zu tun. Für das automatische Handeln stellt man den Bot nach den jeweiligen Vorgaben ein und lässt ihn seine Arbeit verrichten. Sobald man auf das selbstständige Traden umsteigen mag, kann man das zu jedem Zeitpunkt tun. Dafür muss man ausschließlich den Roboter wieder offline nehmen.

Ist Crypto Code Scam oder nicht? Ein unmöglicher Test

Ist Crypto Code Betrug oder ist Crypto Code seriös? Auf diese Frage kann man nicht so schnell eine Antwort geben, da man nicht sicher sagen kann, welche die eigentliche Crypto Code Webseite ist. Alle Seiten ähneln sich ein bisschen und die meisten scheinen nicht sehr seriös zu sein. Der Handel mit der hier beschriebenen Webseite ist auf jeden Fall nicht zu empfehlen und man sollte sich vielleicht besser nach einem lizenzierten Broker umschauen.

Bei den autorisierten und überwachten Exchanges gibt es natürlich auch große Unterschiede und einen genauen Test findet man hier. Es ist auf jeden Fall sinnvoll, sich vorher einige Erfahrungsberichte zu der ausgesuchten Plattform durchzulesen, damit man keine allzu großen Überraschungen zu erwarten hat.

Ist Crypto Code seriös? – Besser ist man mit anderen Robots bedient

Man sollte, egal bei welchem Broker oder Exchange, die Einzahlungssumme so gering wie möglich halten, damit man die Handelsplattform zwar testen kann, jedoch nicht sein ganzes Geld verspielt. Der Demo Modus kann für jeden neuen Anleger eine große Hilfe darstellen und sollte auf jeden Fall vor der Einzahlung benutzt werden. Crypto Code scheint nicht seriös zu sein und sollte deswegen nicht zum Handel von Kryptowährungen benutzt werden.

Fazit

Bei der Crypto Code App scheint es sich um Betrug zu handeln und man ist definitiv bei anderen Börsen besser aufgehoben. Es gibt online eine riesige Auswahl und jeder, der sich auf die Suche begibt, wird sicher etwas Passendes für sich finden. Hierbei gibt es allerdings zu beachten, dass man Angebote nicht wahrnehmen sollte, die zu perfekt erscheinen. Es handelt sich meistens um betrügerische Plattformen, die auf irgendeinem Weg an das Geld der Anleger kommen wollen.

Im Allgemeinen lässt sich das Risiko nur begrenzen, aber nicht komplett beseitigen. Der Handel mit Kryptowährungen gilt als äußerst spekulativ und die Mehrheit der Investoren schreibt Verluste und keine Gewinne. Beim Investieren an Börsen empfiehlt es sich, auf lizensierte Betreiber zurückzugreifen. Man sollte allerdings zu keinem Zeitpunkt beim Handeln das Gehirn abschalten.

TESTEN SIE DEN BESTEN ROBOTER 2019

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*