Kryptoszene.de

Bitcoin Bank Erfahrungen und Ergebnisse

Autor: Alex Kanz

Bitcoin Bank ist ein Broker zum Handeln mit CFDs. Die Plattform wirbt mit einem reißerischen Video für ein Investment auf der Webseite. Lohnt sich der Einstieg bei dem Krypto Robot? 

Interessant für die Anleger von Kryptowährungen ist, dass hier noch große Gewinne möglich sind. Nicht nur durch das langfristige Investment, sondern auch durch das aktive Trading. Allerdings fordert das aktive Handeln mit den Kryptowährungen auch seine Zeit und ein gewisses Know-How vom Markt, den Kryptowährungen und dem Handel an sich. Wer also mit dem Krypto-Trading voll durchstarten möchte, der braucht Zeit und Wissen. Da das natürlich nicht jeder Krypto-Fan hat, haben sich einige Unternehmen eine passende Lösung ausgedacht: Die Krypto Roboter.

  • Robot
  • Rating
  • Eigenschaften
  • Handel
1
 
Gratis Nutzung
  • 88% Rendite versprochen
  • €250 Min Deposit
  • Akzeptiert Kreditkarte
Der Handel ist riskant. Zahlen Sie in keinem Fall mehr ein, als die von uns empfohlene Summe; auch nicht, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Hinter den Krypto Roboter steckt eine automatische Handelssoftware, die den Tradern den alltäglichen Umgang mit den Coins erleichtern soll. Hier zahlen die Anleger einen gewissen Betrag ein und den Rest erledigt der virtuelle Handelshelfer. Die Idee klingt phänomenal. Und wahrscheinlich zückt der ein oder andere Trader bereits breitwillig seine Brieftasche. Doch hier ist auch Vorsicht geboten! Denn längst nicht jeder Anbieter in diesem Bereich arbeitet seriös. Wir haben uns Bitcoin Bank etwas genauer angesehen und zeigen hier unsere Testergebnisse.

Inhalt

    Der Krypto Roboter Bitcoin Bank

    Ein Vertreter aus der Sparte der Trading Roboter ist Bitcoin Bank. Bei unserem Test haben wir uns sehr genau angesehen, was es mit diesem Anbieter auf sich hat. Denn wir wollten herausfinden, ob Bitcoin Bank seriös arbeitet oder ob sich doch ein Scam hinter der Plattform versteckt. Unser Test zeigt, ob die App eine seriöse automatische Tradingsoftware ist.

    Sieht man sich im Internet in Bezug auf Bitcoin Bank Reviews oder Erfahrungsberichte um, wird man allerdings nicht wirklich fündig. Zwar gibt es einige, wenige Reviews, doch authentisches Kundenfeedback ist hier noch Mangelware. Das mag daran liegen, dass der Robot noch ein recht junges Angebot ist. Viele Bitcoin Bank Erfahrungsberichte kann es also noch gar nicht geben. Das ist aber kein Beweis für einen Scam oder einen Betrug.

    Dadurch, dass das Investment in die Kryptowährungen immer beliebter wird, steigt auch die Anzahl der betrügerischen Betreiber. Ob Bitcoin Bank Betrug ein Thema ist oder ob die Anleger hier doch mit großen Gewinnen rechnen können, gilt es herauszufinden. Was die Anbieter von Bitcoin Bank versprechen, sind mindestens vierstellige Gewinne pro Tag. Ferner sollen täglich maximal 20 Minuten Arbeit ausreichen, um diese Gewinne auf dem eigenen Konto begrüßen zu dürfen. Zudem sollen schon einige Kunden damit zu wahren Bitcoin Millionären geworden sein.

    Ob sich dahinter reine Werbeversprechen verstecken oder doch ein raffiniertes Gewinnsystem, bleibt abzuwarten. Aber zunächst einmal sollten wir klären, wie Bitcoin Bank eigentlich funktioniert.

     

    Ist die Bitcoin Bank seriös oder nicht – das Urteil!

    1. Kryptoszene.de hat den Robot getestet.
    2. Bitcoin Bank Scam ist nicht auszuschließen, Risiken im Auto-Trading werden durch Unklarheiten erweitert
    3. Kryptoszene.de empfiehlt ein moderates Investment von 250 Euro
    4. Teste Bitcoin Bank jetzt über diesen Link oder lies weiter, um mehr über den Bot zu erfahren

    Wie arbeitet Bitcoin Bank?

    Um zu verstehen, ob die Versprechen der Betreiber übertrieben oder realistisch sind, sollte man als Anleger genau wissen, wie eine solche automatische Tradingsoftware funktioniert. Dafür haben wir uns auch auf der Bitcoin Bank Webseite genauer umgesehen. Die Neuankömmlinge werden direkt mit dem Spruch „Der Bitcoin Macht Menschen Reich. Und du könntest dich weiterentwickeln zum nächsten Millionär“ begrüßt.

    Wenn man sich die Webseite genauer anschaut, erkennt man eine hohe Ähnlichkeit zu Bitcoin Era, Bitcoin Future und Crypto Revolt.

    Wer sich mit der Funktion hinter den Trading Robotern auskennt, wird wissen, dass dies einfach ein Werbeversprechen ist. Denn die automatische Handelssoftware kann Gewinne zu keiner Zeit garantieren. Auf der Grundlage von Algorithmen berechnet der Handelshelfer die wahrscheinlichste Entwicklung des Bitcoins in der nahen Zukunft. Allerdings beruft sich die Bitcoin Bank App dabei nicht auf eine Vision aus einer Glaskugel, sondern auf vergangene Kursbewegungen. Das heißt, dass diese äußert effektiven Berechnungen dennoch nicht immer korrekt sind. Verlustrechnungen gehören also zu diesem Investment dazu. Negative Handelsergebnisse sollten die Trader also nicht überraschen, denn sie sind Teil dieses risikoreichen Experiments.

    Hat der Trading Roboter nun berechnet, wie es vermutlich mit dem Bitcoin Kurs weitergeht, macht sich die Handelssoftware an den Verkauf oder Kauf der gefragten Coins. Eben abhängig davon, ob sich der Kurs nach oben oder nach unten entwickelt. Ist die Nachfrage hoch und somit auch die Preise, verkauft der Handelshelfer die Coins zu einem möglichst guten Preis. Umgekehrt natürlich auch: Sind die Preise niedrig, weil die Nachfrage nachlässt, kauft der Krypto Roboter zu günstigen Preisen auf.

    So sollen Gewinne für die Anleger entstehen. Bitcoin Bank selbst gibt an, dass die Berechnungsgenauigkeit bei 98 Prozent liegt. Aber auch dies gehört zu einem Werbeversprechen, dass selbst die beste automatische Handelssoftware nicht halten kann.

    Ein Bitcoin Bank Konto eröffnen

    Wer nun eigene Bitcoin Bank Erfahrungen sammeln möchte, hat jederzeit die Möglichkeit ein Bitcoin Bank Konto zu eröffnen. Allerdings gibt es bisher keine Bitcoin Bank App, sodass die Plattform ausschließlich über die Desktop Version zu erreichen ist. Diese ist aber für mobile Endgeräte optimiert, sodass auch der Zugriff vom Smartphone aus kein Problem darstellen sollte.

    Schritt 1: Die Anmeldung

    Für die Anmeldung begeben wir uns auf die Webseite von Bitcoin Bank. Dort ist ziemlich präsent ein Anmeldeformular platziert. Die Neukunden müssen dieses Formular ausfüllen. Ist das geschafft, wartet bereits eine Bestätigungsmail der Betreiber im Mail-Fach. In dieser Bestätigungsmail steckt ein Bestätigungslink, der die Neuankömmlinge direkt zum ersten Bitcoin Bank Login führt. Einen Know Your Customer Prozess sehen die Betreiber von Bitcoin Bank derzeit nicht vor.

    Schritt 2: Die Einzahlung

    Also geht es bei Bitcoin Bank direkt mit der Einzahlung von mindestens 250 Euro weiter. Der Mindesteinzahlungsbetrag von 250 Euro ist in der Branche mittlerweile Standard und sollte nicht zu sehr verwundern. Für Einsteiger auf dem Gebiet des Krypto-Handels sind 250 Euro natürlich eine gewisse Hürde. Entsprechend sollte man hier keinesfalls mehr als 250 Euro in die Hand nehmen. Schließlich geht es darum erste Bitcoin Bank Erfahrungen zu sammeln. Mehr Geld kann man zu einem späteren Zeitpunkt immer noch einzahlen.

    Schritt 3: Der Handel

    Leider gibt es bei Bitcoin Bank zum Zeitpunkt unseres Bitcoin Bank Tests noch kein Demokonto. Also geht es bei Bitcoin Bank direkt mit dem Live Konto und dem Handel weiter. Dadurch, dass der Krypto Roboter das gesamte Trading für die Anleger übernimmt, gilt es nur dem Bot den Startschuss zu geben und die Handelsaktionen zu beobachten. Sollte der Handelshelfer mal nicht die gewünschten Handelsergebnisse abliefern, hat man jederzeit die Möglichkeit das Trading zu stoppen.

    Jetzt Bitcoin Bank testen

    Das Fazit zu Bitcoin Bank

    Bei unserem Bitcoin Bank Test konnten wir einen genauen Blick auf diesen Trading Roboter werfen. Wie jedes Produkt bringt auch Bitcoin Bank auch ganz eigene Vor- und Nachteile mit sich.

    • Zu den Vorteilen gehört sicherlich, dass dieser Trading Roboter sehr effizient arbeitet. Rund um die Uhr befasst sich diese Software mit der Berechnung der besten Trades. Diese Schnelligkeit erreicht ein menschlicher Trader sicherlich nicht. Dabei befasst sich Bitcoin Bank mit komplexen Charts und kann ganz ohne emotionale Hindernisse dem großen Ziel widmen: Gewinn zu machen.
    • Nicht ganz ideal ist, dass die Betreiber von Bitcoin Bank recht verschwenderisch mit ihren Werbeversprechen umgehen. Auf der Webseite sind kaum Informationen zu dem Trading Roboter an sich zu finden, dafür aber jede Menge nicht wirklich authentische Bitcoin Bank Reviews und Gewinnversprechen. Diesem Part des Angebots sollte man keine Aufmerksamkeit schenken.

    Ferner sollte man in Bezug auf das Risiko immer im Hinterkopf behalten, dass es keine Garantie für Gewinne gibt. Des Weiteren ist nicht klar, ob Bitcoin Bank über eine offizielle Lizenz verfügt oder von einer offiziellen Behörde reguliert wird.

    Unser Fazit zum Bitcoin Bank Test ist also, dass risikobewusste Anleger hier durchaus interessante Handelserfahrungen machen können. Allerdings ganz ohne Gewinnversprechen!

    Jetzt kostenlos Bitcoin Bank testen

    Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

    Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.