Kryptoszene.de

Weiss Finance Erfahrungen und Ergebnisse

Autor: Florian Margto

Wer auf die Webseite von Weiss Finance kommt, der denkt als erstes, dass er bei einem Energieunternehmen gelandet sei. Sobald man sich aber die Reiter der Menüleiste genauer anschaut, merkt man sehr schnell, dass es sich um einen Broker handelt.

TESTEN SIE DEN BESTEN ROBOTER 2018

Hintergrundinformationen zu Weiss Finance

In diesem Test soll herausgefunden werden, ob Weiss Finance Betrug ist oder Weiss Finance als seriös eingestuft werden kann. Weiss Finance will jedem Anleger die Möglichkeit geben, Geschäfte an Onlinebörsen zu tätigen und nicht nur für einige elitäre Leute da sein. Außerdem stellen sie den Punkt des Kundenservice als sehr wichtig dar. Doch was verbirgt sich wirklich hinter der Weiss Finance App und wie sicher ist der Handel mit dieser Plattform?

Tradingmöglichkeiten bei Weiss Finance

Auf der Webseite kann man mit verschiedenen Devisen, Rohstoffen, Aktien und Kryptowährungen handeln. Eine genaue Auflistung der Kosten, die auf neue Investoren zukommen werden, sucht man allerdings vergeblich. Diese müsste man genauer beim Kundenservice erfragen, damit man sie schriftlich vor sich hat. Im Allgemeinen ist es immer ratsam, sich schriftlich etwas geben zu lassen, falls es vor Gericht geht und man eine gewisse Behauptung beweisen muss. Zu guter Letzt bietet die Webseite noch den Handel mit CFDs an. CFDs sind eine Art Wette, bei der man auf das Fallen oder Steigen einer Devise setzt. Es ist wie eine Wette und macht genauso süchtig. Man setzt einen gewissen Betrag ohne wirklich Anteile der Devise zu kaufen und erhält bei einer korrekten Vorhersage einen gewissen Prozentsatz zusätzlich ausbezahlt. Sobald man allerdings falsch liegt, hat man sein eingesetztes Geld verloren.

Asset-Kategorien

Die Weiss Finance App gibt an, dass man mit über 200 Devisen auf ihrer Seite handeln kann. Zu Rohstoffen zählen zum Beispiel Gold, Silber, Öl, Kaffee und viele weitere. Bei den Aktien sind auch die bekanntesten vorhanden und man kann mit verschiedenen Währungspaaren handeln. Euro und amerikanischer Dollar, britisches Pfund und kanadischer Dollar, australischer Dollar und japanischer Yen sind nur ein paar dieser Währungspaare. Man muss sich zu jeder Zeit aber bewusst sein, dass man sein hart arbeitetes Geld anlegt und dieses in kurzer Zeit verlieren kann. Deswegen sollte man auch nicht blindlings auf irgendwelche Angebote eingehen, die zu gut klingen um wahr zu sein. Seinen Verstand darf man zu keiner Zeit beim Handel online ausschalten, da man sonst sehr leicht von Betrügern ausgenommen wird.

Anmeldung zum Trading bei Crytosoft

Es empfiehlt sich hierbei lieber auf den Testsieger Cryptosoft zu setzen, anstatt auf Weiss Finance. Bei dem Anbieter Cryptosoft handelt es sich um eine Plattform mit einem Krypto Robot für das automatische Handeln. Einen detaillierten Bericht über Cryptosoft findet man hier.

Schritt 1: Die Anmeldung

Für die Anmeldung benötigt man ausschließlich seinen Vor- und Nachnamen, eine gültige E-Mail-Adresse und ein beliebiges Passwort. Sobald man diese persönlichen Daten preisgegeben hat, bekommt man eine Bestätigungs-E-Mail nach ein paar Augenblicken zugeschickt und man muss dem Link folgen, um seine E-Mail-Adresse zu verifizieren. Danach hat man Zugriff auf die Handelsplattform von Cryptosoft.

Schritt 2: Das Demo Konto

Sobald man sich auf der Plattform mit seiner E-Mail-Adresse und dem vorher ausgesuchten Passwort anmeldet, gelangt man auf die Handelsplattform der Webseite. Hier hat jeder neue Anleger die Möglichkeit, erst einmal im Demo Modus alles auszuprobieren. Man kann Käufe und Verkäufe nach Belieben tätigen und auch den Krypto Robot seine Arbeit verrichten lassen, wenn man dies gerne möchte. Es handelt sich hierbei jedoch nicht um die richtigen Marktwerte, sondern um beschönigte Werte, damit der zukünftige Anleger ein besseres Gefühl bei der Sache hat.

Erwirtschaftete Gewinne lassen sich natürlich nicht auf das eigene Bankkonto gutschreiben, da es sich hier nur um Testkäufe und -verkäufe handelt. Für neue Anleger ist es besonders hilfreich, wenn sie sich die Funktionsweise des Krypto Robots genauer anschauen. Dieser ist ein Werkzeug, um das Handeln deutlich zu vereinfachen. Jeder Krypto Robot ist mit einem speziellen Algorithmus ausgestattet, der es diesem erlaubt, den Kurvenverlauf bestmöglich im Voraus zu berechnen und Käufe und Verkäufe nach den Vorgaben des Anlegers zu tätigen. Außerdem hat dieser die Möglichkeit, mehrere Währungen gleichzeitig zu verfolgen und Transaktionen im Minuten-, wenn nicht sogar im Sekundentakt auszuführen.

Schritt 3: Die Einzahlung

Nachdem man sich im Demo Modus fleißig ausgetobt hat, beginnt langsam der Ernst des Lebens und man kann seine erste Einzahlung vornehmen. Um das Geld in sein Benutzerkonto buchen zu können, benötigt der Anleger eine Kreditkarte oder er transferiert das Geld per Banküberweisung. Hierbei gibt es eine Mindestsumme von 250 Euro, was der ideale Betrag für jeden neuen Anleger ist. Man kann viele kleine Investitionen tätigen und somit den Markt wunderbar kennenlernen. Aus Verlustgeschäften kann man neue Erkenntnisse ziehen und bei Gewinnen sollte man überprüfen, ob man diese noch maximieren kann. Auch für erfahrene Anleger ist diese Summe perfekt, da sie die Plattform auf Herz und Nieren prüfen können. Um das Geld einzuzahlen, muss man dem Link folgen "Geld einzahlen" und sobald dieses in das Kundenkonto gebucht wurde, mit dem echten Handeln beginnen. Wer eine Anleitung benötigt, um über Paypal BitCoins zu kaufen, der findet diese hier.

Schritt 4: Das automatische Trading

Die letzte zu treffende Entscheidung ist, ob man lieber persönlich handeln möchte oder das automatisierte Handeln mit Hilfe eines Krypto Robots vorzieht. Das persönliche Handeln birgt einige Nachteile, da man extrem viel Zeit vor dem Computer verbringen muss, um jede Kursschwankung genauestens verfolgen zu können. Außerdem benötigt man eine gute Intuition für das Verhalten der Kurse am Markt und reichlich Erfahrung beim Handeln. Es kann ansonsten passieren, dass man für die Transaktion zu lange braucht und der Preis inzwischen deutlich angestiegen ist. Für diese Art des Handelns benötigt man einen Wallet, was ein elektronische Geldbeutel für Kryptowährungen ist. Um das automatisierte Handeln mit Hilfe eines Krypto Robots durchzuführen, muss man diesem ausschließlich sagen, welche Währung er, zu welchem Preis, mit welchem Budget handeln darf.

Sobald man diese Punkte festgelegt hat, klickt man auf den Button "Signale" und der Robot wird sofort Käufe und Verkäufe tätigen. Diese kann man in Echtzeit in der Handelsplattform verfolgen und den Bot zu jedem Zeitpunkt auch wieder deaktivieren. Das ist besonders zu empfehlen, wenn es sich im Moment um eine schlechte Marktlage handelt, da der Bot sonst Verluste generieren würde. Bei einer Verbesserung des Marktes, ist es natürlich empfehlenswert, den Bot wieder seine Arbeit verrichten zu lassen. Jedoch soll der Krypto Robot kein Ersatz für das menschliche Gehirn sein und man sollte immer im Auge behalten, was dieser genau macht. Falls er nur Verluste schreibt, sollte man eventuell seine Einstellungen abändern oder ihn offline nehmen. Man handelt mit echten Geld und kann sehr schnell sein komplettes Ersparnis verlieren.

Für die Livekurse der wichtigsten Kryptowährungen einfach hier klicken.

 

TESTEN SIE DEN BESTEN ROBOTER 2018

Zahlungsmethoden bei Weiss Finance

Einzahlungen kann man über die gängigen Kreditkarten von Visa oder Mastercard tätigen oder eine einfache Banküberweisung durchführen. Angeblich hat man hierbei nichts zu zahlen, außer eventuell Bankgebühren, die man vorher erfragen kann. Bei der Auszahlung fällt eine Gebühr bei Kredit- und Debitkarten in Höhe von 3,5 Prozent an. Bei Überweisungen sind es immer pauschal 20 amerikanische Dollar. Des Weiteren müssen Auszahlungen auf das gleiche Konto erfolgen, von welchem die ursprüngliche Einzahlung getätigt wurde. Dies soll dem Versuch der Geldwäsche vorbeugen und ist angeblich gesetzlich so geregelt. Außerdem muss der Kunde einen speziellen Antrag bei der Plattform stellen und sich identifizieren. Ob es weitere Kosten für eine Inaktivität des Kontos oder für andere Sachen gibt, ist leider nirgendswo etwas darüber zu finden.

Websitedesign und Usability

Die Webseite ist einfach und schlicht programmiert und ähnelt jedem anderen Broker sehr. Die Webseite hat jedoch einen gravierenden Programmierfehler. Sobald man auf "Stocks Screener" klickt. Diese Unzerseite soll eigentlich eine Tabelle in Echtzeit anzeigen, welche die fünf wichtigsten Aktienkurse live abbildet. Jedoch funktioniert diese schon seit einigen Tagen nicht, was sehr unprofessionell wirkt. In den FAQs stehen eins zu eins die selben Fragen und Antworten, wie bei anderen Brokern und es ist schwer festzustellen, wer bei wem abgeschaut haben soll. Die Webseite gibt es außerdem auf Deutsch und Englisch, was eine sehr geringe Auswahlmöglichkeit, im Vergleich zu anderen Brokern, bietet. Mensch aus zum Beispiel dem spanischen Sprachraum haben hier eindeutig den falschen Broker gewählt.

Kundendienst

Zum Erreichen des Kundenservice kann man entweder das Kontaktformular ausfüllen, eine E-Mail schreiben oder eine Schweizer Nummer für deutschsprachige Auskunft oder anscheinend eine bulgarische Nummer vier englische Hilfe. Somit sind Auskünfte mit sehr hohen Kosten verbunden und nicht gerade benutzerfreundlich. Diese Telefonnummern sollen allerdings werktags 24 Stunden erreichbar sein, jedoch wurden mehrere Anrufe nicht wahrgenommen. Deswegen sollte jeder neue Investor zuerst einmal versuchen, den Kundenservice zu kontaktieren, bevor er ein Konto eröffnet, da er ansonsten mit seinen Problemen alleine dastehen kann.

Zusatzfunktionen bei Weiss Finance

Die Webseite bietet wie jeder andere Broker nur die Standardfunktionen an. Es gibt eine kleine Lernecke, wo komplett unerfahrene Menschen sich erst Informationen holen können, eine Übersicht über verschiedene Devisen und die angebotenen Produkte. Die Webseite ist nur in zwei Sprachen vorhanden und der Kundenservice war bei mehrmaligen Versuchen nicht zu erreichen. Nirgends auf der Seite werden die Kosten aufgeführt, die eventuell zu entrichten sind, und eine vorherige Ansicht der Handelsplattform ist auch nicht möglich. Somit weis der neue Nutzer nicht, auf was er sich einlassen wird. In den FAQs findet man auch keine neuen Informationen, die man nicht schon bei anderen Brokern gesehen hat. Es wäre also ratsam sich selber ein Bild von dem Broker zu machen und nach einer eingehenden Studie der Webseite, selbst zu einem Ergebnis zu kommen.

Fazit

Handelt es sich bei Weiss Finance um Betrug oder ist Weiss Finance seriös. Auf diese Frage kann man nicht so schnell eine Antwort geben, jedoch gibt es einige Punkte, die dafür und dagegen sprechen. Weiss Finance Erfahrungen online gehen hierbei sehr weit auseinander und es ist schwer zu sagen, welche Weiss Finance Reviews gekauft wurden und welche nicht. Manche angebliche Nutzer sprechen von einer betrügerischen Webseite und andere loben diese in höchsten Tönen. Deswegen ist es sinnvoll, dass jeder neue Nutzer sich vor der Registrierung ein Bild von dem Broker macht und diesen am besten einfach einmal googelt. Kryptoszene.de empfiehlt das Handeln lieber über Cryptosoft zu machen, wo man auch gleichzeitig die Möglichkeit hat, das automatisierte Handel mit einem Krypto Robot durchzuführen.

Beim Handeln online ist genauso wie an einer wirklichen Börse. Man kann in kürzester Zeit sein komplettes Geld verlieren oder viele Gewinne einstreichen. Der Unterschied ist, dass jeder Mensch auf der Welt Zugriff zum Internet hat und es deutlich leichter ist, jemanden reinzulegen und um sein Geld zu bringen. Außerdem kann man seine Spuren sehr leicht verwischen und ist nach kürzester Zeit nicht mehr greifbar für die Justiz. Deswegen sollte man niemals seinen Verstand abschalten und auf ein zu gut klingendes Angebot eingehen. Eine Hintergrundrecherche kann einem viel Geld sparen, welches man sonst an Betrüger oder Scam-Webseiten verloren hätte. Außerdem können manche Handelsarten, wie CFDs süchtig machen, was die Wahrscheinlichkeit deutlich erhöht, Verluste zu schreiben.

TESTEN SIE DEN BESTEN ROBOTER 2018
Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Ständig bin ich auf der Suche nach neuen Investments und Anlagemöglichkeiten. So stürze ich mich gerne auf Experimente mit geringen Geldbeträgen. Sicherheit geht aber vor. In fünf Jahren an Krypto Erfahrungen konnte ich ein breites Portfolio aufbauen. Hohes Risiko gehe ich selbst aber nur mit Spielgeld.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.