In Venezuela sticht Bitcoin die landeseigene Kryptowährung Petro aus

Das Land Venezuela und die Kryptowährung Bitcoin haben bereits eine intensive Zeit miteinander erlebt. Während der heftigen Inflation in dem südamerikanischen Land wurde die digitale Währung zu einer praktischen Notfallwährung. Auch während der jetzigen Corona-Krise nutzt die Bevölkerung den Bitcoin als Ausweg.

Werbung

Das Bitcoin-Handelsvolumen steigt in Venezuela

Der Handel mit den virtuellen Münzen verzeichnet in Venezuela einen deutlichen Anstieg. Das mag daran liegen, dass aufgrund von Quarantänemaßnahmen das gesamte Bankensystem außer Betrieb ist. Seit dem 17. März herrscht in Venezuela eine landesweite Quarantäne, um die Ausbreitung des gefürchteten Coronavirus zu verhindern. Diese Vorsichtsmaßnahme steht 33 bestätigten Fällen von Corona gegenüber. Auf diese Weise möchte Venezuelas Präsident Nicolas Maduro dafür sorgen, dass das landesweite Gesundheitssystem nicht von einer Welle von Erkrankten überlastet wird.

Was ist aus der landeseigenen Kryptowährung geworden?

In der Zwischenzeit orientiert sich die Bevölkerung am Bitcoin. Entsprechend ist ein deutlicher Anstieg im Peer-to-Peer Direkthandel vom Bitcoin zu vermerken. Während der letzten Tage kletterte das Handelsvolumen der virtuellen Währung um 3,4 Millionen US-Dollar. Die Orientierung an den Kryptowährungen findet in ähnlicher Form auch in anderen südamerikanischen Ländern wie Kolumbien oder Peru statt.

Venezuelas Präsident Nicolas Maduro hatte in der Vergangenheit eine landeseigene Kryptowährung eingeführt. Wirklich erfolgreich nahm die Bevölkerung die neue digitale Währung nicht an. Vielmehr verkaufen die Halter die Coins auf der Plattform LocalBitcoins für die Hälfte des Fixpreises von 60 US-Dollar. Es scheint als hätte diese landeseigene Kryptowährung keine Chance gegen den bereits etablierten Bitcoin. Die Venezolaner sind vor allem daran interessiert ihre per Airdrop erhaltenen Petro Coins auf der Plattform LocalBitcoins gegen den Bitcoin einzutauschen, wie auf Reddit zu lesen ist.

Photo by SnapLaunch (Pixabay)

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • Mehr als 200 handelbare Finanzwerte
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Eines der renommiertesten Broker
4.8/5

Libertex Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Was du als nächstes lesen solltest

Bitcoin, Krypto 4 Stunden Ago

Bloomberg-Analyst: Diese Faktoren tre...

Ein populärer Analyst sieht Anzeichen für eine Fortführung des Bullenmarktes und erwartet noch 2021 einen Bitcoin-Preis von...

Analyse, Beiträge, Bitcoin, Ethereum 4 Stunden Ago

Bitcoin oder Ethereum: Welche Kryptowährung ist das ...

Bitcoin, Bitcoin und nochmals Bitcoin. Wenn...

three windmills by the lake under grey cloudy sky
Bitcoin, Krypto 5 Stunden Ago

Krypto Verbot Forderung aus den Niederlanden

Verbannt die Niederlande Bitcoin und sämtliche...

Krypto, Ripple 1 Tag Ago

„Ripple 2.0“: Dieses XRP-Upgrade soll DeFi & Sm...

Ripple hat ein umfangreiches Update für...

bitcoin
Bitcoin, Krypto 2 Tagen Ago

Wird Bitcoin in Holland verboten? Neues Papier forde...

Kryptowährungen haben in Holland schon seit...

Bitcoin, Krypto 3 Tagen Ago

Risikokapitalgeber erläutert: Darum wird Bitcoin in ...

Geht es nach Milliardär und Bitcoin-Investor...

rakete
Analyse, Beiträge, Krypto 3 Tagen Ago

Mindestens 6.000 Prozent Rendite in einem Jahr? Dies...

Mit wohl keiner anderen Anlageklasse lässt...