Staking
Trading Signale
Exchanges
Beste Coins
NFTs Kaufen
Kryptoszene.de

Wettanbieter Aktien kaufen – Analyse, Prognose und Empfehlungen für 2022

author avatar

Sebastian Schuster

Was sind Wettanbieter Aktien? Lohnt es sich, in Aktien der Glücks-Dealer zu investieren?

Wo können Sie Wettanbieter Aktien kaufen und verkaufen, was macht die Wettanbieter Aktien so anders?

Unsere Wettanbieter Aktien Analyse, Wettanbieter Aktien Prognose und, darauf können Sie wetten, eine Top-Empfehlung von uns.

Direkt zu eToro

etoro logoWer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier direkt zu eToro und handelt gleich.

Was sind Wettanbieter Aktien?

Wetten das …? Die Zeiten, in denen Bierkisten stapelnde Bagger-Fahrern unsere Samstag-Abende gefüllt haben, und das Sonntagsspiel der Bundesliga mit Freunden in seiner Stammkneipe geschaut wurde, sind vorbei. Das Wetten auf Sportevents und Spielergebnisse ist heute eine starke Wirtschaft, die durch Pandemie und Änderungen im deutschen Glücksspielgesetz, einen neuen “Goldrausch” erleben. War es durch die strengen Glücksspielgesetze, bis zum vergangenen Jahr, kaum möglich, für Wettanbieter, aus ihrem „Nischen-Dasein“ herauszukommen, steht der Markt nun offen.

Was sind Wettanbieter Aktien?

Dies sollte jedoch nicht mit dem Wetten auf fallende Kursentwicklungen verwechselt werden. Denn auch diese Möglichkeit gibt es natürlich. Diese Wetten werden allerdings weniger durch Buchmacher verwaltet, mehr hat man durch die Investition in Short-ETFs, CFDs, Zertifikate und anderen Finanzderivaten, und der damit verbundenen Risikostreuung, die Möglichkeit eine gewisse Ungleichheit der Kursentwicklung abzufangen. Es ist, wie es ist. Der Wettkampf liegt dem Mensch im Blut. Überall wird gewettet, bewiesen, gemessen und versucht zu unterbieten oder überbieten. Bei höchstmöglicher Qualität, versteht sich.

Wenn verwundert es da, dass einige der Online-Wettanbieter auch den Sprung an die Börse geschafft haben. Leider stehen deutsche Anbieter noch im Schatten der englischen, starken Konkurrenz. UK hat sich während unserer Recherchen als wahres Zocker-Eldorado herauskristallisiert. So ist es zu erklären, warum es keine Tipico Aktie gibt, wohl aber eine Ladbrokers Aktie oder bwin Aktie. Beide Unternehmen sind in UK ansässig und Jahrzehnte am Markt.

Kurz und knapp gesagt, sind Wettanbieter Aktien, nichts anderes als andere Aktien, nur dass die Aktiengesellschaft dahinter, ihr Geld mit Glücksspielen und Wetten auf Sport und anderen Wettkämpfen verdient. Einige der bekanntesten und größten Wettanbieter in Europa sind:

  • *Lotto24
  • bet-at-home.de
  • Draft King
  • Entain Aktie
  • Penn National Gaming
  • Boyd Gaming Aktie
  • *Tipico

Die genannten Anbieter sind nur ein Ausschnitt des bestehenden Angebots. Ebenso sind nicht alle genannten Anbieter auch an der Börse notiert. (*)

Die meisten der genannten Wettanbieter sind bekannt, zum Beispiel das “Glücksspiel-Urgestein” Lotto mit seiner digitalen Variante Lotto24.de. Wem nicht klar ist, wofür die 24 steht, 24 Stunden, 7 Tage die Woche, kann man dort Geld, auf Zahlenkombinationen setzen. Dies kann man sowohl allein tun, aber auch sogenannte Lotto-Gemeinschaften sind beliebt und haben es auch, quasi als Relikt alter Zeiten, in die digitale Welt geschafft. Lotto ist auch eher der “Paradiesvogel” unter den genannten. Alle anderen Anbieter, die wir hier genannt haben, stellen wir in diesem Beitrag noch genauer vor.

**Noch ein kleiner Hinweis an zukünftige Anleger in Wettanbieter Aktien. Sollte Ihr Herz für die bwin Aktie schlagen, diese läuft unter der GVC Holding.

Hier kurz Vor- und Nachteile der Gesetzesänderung:

Doch es gibt nicht nur Vorteile für Wettanbieter und Online-Wettende. Man kann sich natürlich streiten, ob die Überwachung einer Behörde ein Vor- oder Nachteil ist, aber da alles seriös, sicher und gerecht für beide Seiten sein soll, ist eine neutrale und objektive zentrale Anlaufstelle, für Anbieter und Kunden, die auf Aktien wetten möchten, doch recht sinnvoll.

  • Markt öffnet sich im gesamten Bundesgebiet
  • Wettanbieter dürfen aktiv für ihre Dienstleistung werben
  • Eine Behörde überwacht Glücksspiel in Deutschland
  • Anbieter sind verpflichtet, eine “Blacklist” mit potenziell suchtgefährdeten Usern zu führen
  • Einzahlungslimit von 1000,- € monatlich

Wo kann man Wettanbieter Aktien kaufen bzw. handeln?

Wenn man plant, finanzielle Investitionen zu tätigen, sollte man generell nichts überstürzt entscheiden. Um einen Überblick zu bekommen, haben wir hier die TOP-Broker für finanzielle Dienstleistungen zusammengestellt.

Broker Besonderheiten Direkt zum Anbieter
eToro
  • o,- € Gebühren auf Traden mit Aktien
  • integriertes E-Wallet
  • großes Angebotsportfolio und ständige Erweiterung des Angebots
  • deutscher Kundendienst
Smartbroker
  • 280 Kostenlos ETFs (Kauf & Sparplan)
  • 18.000 Fonds ohne Ausgabebeaufschlag
  • Keine Depotgebühren
  • BaFin beaufsichtigte Wertpapierhandelsbank
Flatex
  • Gute Auswahl an Anlegeklassen
  • Moderne Banking App
  • Eröffnungsantrag online
  • Handel börslich und außerbörslich
Scalable
  • Übersichtliche Kostenstruktur
  • Keine Depotgebühren
  • Über 1.300 kostenlose ETFs (Kauf & Sparplan)
  • Jederzeit kündbar
Finanzen.net ZERO
  • Keine Fremdkostenpauschalen oder Handelsplatzentgelte
  • 500€ Mindestordervolumen
  • 0€ Ordergebühren

eToro

Testsieger eToro eToro zum wiederholten Male Testsieger und auch unserer Empfehlung. Mit seinem 24/7 Kundendienst, dem breiten Angebot an allem, was das “Investoren-Herz” höher schlagen lässt, und das für Anfänger und Erfahrene gleichermaßen.

Eckdaten

  • 01/ 2007 → Geburtsstunde eToro
  • 09/ 2007 → Visual FX-Handelsplattform
  • 05/ 2009 → Web Trader
  • 07/ 2010 → OpenBook
  • 04/ 2012 → mobile App eToro
  • 07/ 2013 → eToro Aktie
  • 10/ 2015 → Re-Launch Plattform
  • 02/ 2016 → Einführung von Copy Portfolios (ehemals CopyFunds)
  • 02/ 2017 → Kryptowährungen hinzugefügt
  • 03/ 2019 → US-Krypto-Plattform
  • 05/ 2019 → Einführung von Aktien mit 0 % Provision für die ganze Welt
eToro vom Institut für Wirtschafts- und Finanzmarktforschung zum besten Online-Broker 2022 ausgezeichnet.

Smartbroker

Smartbroker Aktien Die Gruppe hinter Smartbroker, wallstreet:online Gruppe, mit über 200 Mitarbeitern, auf 5 Standorten in Deutschland, aber auch Zürich (Schweiz), verteilt, gehört, nach eigenen Aussagen: “mit Abstand zu den größten verlagsunabhängige Finanzportal-Betreiber im deutschsprachigen Raum und ist die Finanz-Community Nr. 1”. Die rund, 466 Mio. Klicks sollen dem recht geben. Eine weitere Marke der Gruppe ist FondsDISCOUNT.de, einer den führenden Fondsvermittlern Deutschlands.

Eckdaten

  • 1 Depot für alle Wertpapiere
  • Handeln ab 0,-€ pro Order
  • alle deutschen Börsen
  • keine Depotgebühren
  • sicher und kompetent
Der günstigste Anbieter mit großer Auswahl an Handelsplätzen ist Smartbroker.

Flatex

Flatex Online Broker Erstmals betrat, der deutsche Broker, 2006 die Bühne des digitalen Finanzmarktes. Bis dato war der Markt der digitalen Finanzprodukte vor allem eines, teuer und unübersichtlich. So das Empfinden der Gründer der Online-Broker-Plattformen. Daher waren und sind die übergeordneten Unternehmensziele:

  • übersichtlicher Markt
  • weniger kompliziert
  • für jeden handelbar und zugänglich
  • günstig und erschwinglich

Heute ist Flatex einer der führenden deutschen Broker, wenn Sie auf Aktien wetten möchten und macht auch im internationalen Vergleich eine gute Figur.

Eckdaten

  • zusammen mit der Schwestergesellschaft rechnete Flatex für 2021
  • ca. 90–110 Mio. Transaktionen
  • Somit 2,0-2,2 Mio. Kunden bedient, zu haben.
  • Großes kostenfreies Schulungsangebot
  • Zielgruppe ist eher auf erfahrene, eigenverantwortlich handelnde Trader ausgerichtet
  • Spezialisierung auf beratungslose Wertpapiergeschäft
  • +2,00 Millionen Nutzer
  • Offizielle Bank, reguliert in Deutschland
Transparent und einfach sowie mehrfach ausgezeichneter Online-Broker.

Scalable.Capital

Scalable.Capital Aktien Das 2014 gegründete Unternehmen, mit Standorten in Berlin, München und London bietet seit 2016 digitale Vermögensverwaltung. Der Online-Broker hat sich zum Ziel gesetzt, Europas führende Investment-Plattform zu werden. Mit seinen ETF-basierten Angeboten will es eine breite Zielgruppe erreichen. So sind auf der Plattform handelbar:

  • Aktien
  • ETFs
  • Fonds
  • Kryptowährungen
  • Derivate

Außerdem bietet der Anbieter, für weniger risikofreudige Anleger, attraktiv verzinste Angebote bei europäischer Banken, für kurz- und mittelfristige Anlagen.

Eckdaten

  • seit 2016 digitale Vermögensverwaltung
  • intuitiv zu bedienende Oberfläche
  • einfach und komfortabel
  • 0 Euro Gebühren – Gebührenfreie Ausführung für alle Aktien- und ETF-Sparpläne
  • Große Auswahl – Aktien, Crypto und 1.900 ETFs besparen
  • Jederzeit Sparraten, Ausführungszeit und Spar Intervalle flexibel bestimmen
  • Sparen ab 1 Euro
  • Grundgebühren in 3 wählbaren Preismodellen zwischen 0,99 €/Trade bis 35,88 Euro/jährl.

Finanzen.net ZERO

Finanznet.net ZERO Aktien Zero steht im Falle dieses Anbieters im wahrsten Sinne des Wortes für 0. Es entstehen keinerlei Kosten für Anleger. Allerdings wird der Anleger in den FAQs auf folgendes hingewiesen: “…bieten nur den reinen Handel von Wertpapieren und damit keine Form von Beratung an”.

Eckdaten

  • Mehr als 6.000 Aktien
  • über 2.000 ETFs
  • gebührenfrei handelbar über die Börse gettex
  • null Kosten
  • Ordergebühren übernehmen Handelspartner
  • über 300.000 Aktien, Fonds, Zertifikate und natürlich auch ETFs, Sparpläne und Krypto-ETFs

Also, wer sich gern aufs Wesentliche konzentriert, ist bei Zero absolut richtig.

Wie kann man Wettanbieter Aktien kaufen?

Wettanbieter-Aktien zu kaufen, funktioniert genauso, wie Aktien von Unternehmen, die ihre Umsätze mit anderen Produkten oder Dienstleistungen anbieten. Sie brauchen in erster Linie den passenden Online-Broker, das passende Equipment wie PC oder Smartphone und natürlich entsprechendes Kapital, welches Sie planen anzulegen. Aber auf was muss man achten, um nicht durch eine schlechte Entscheidung, sein Hab und Gut zu verlieren?

Eine Geldanlage am digitalen Finanzmarkt sollte gut durchdacht, und geplant sein. Definitiv sollten Kriterien wie Datenschutz, technische Entwicklung, Gebühren, Limits und Benutzerfreundlichkeit beachtet werden. Das wichtigste Kriterium sollte es aber immer sein, ob Kopf und Bauch ihr „okay“ geben und Sie sich wohlfühlen und Vertrauen zum Anbieter Ihrer Wahl haben. Geldgeschäfte mit komischen Bauchgefühlen ist wie Häuser auf Sand bauen. Geht schon, macht aber trotzdem keiner.

Wettanbieter Aktien kaufen

Für welchen Online-Broker man sich schlussendlich entscheidet, ist jedem selbst überlassen. Wir können den Online-Broker eToro wegen der tollen eToro Erfahrungen empfehlen. eToro überzeugt mit einfachem, selbsterklärendem Dashboard, einem kostenfreien Demo-Konto inklusive 100.000,- $ (virtuellem Geld), einem 24/7 deutschsprachigen Kundenservice und einer Community aus Tradern, deren erfolgreichste Strategien, mithilfe der Copy Trading Funktion, kopiert werden können.

eToro ist zudem stetig dabei, das Angebot für ihre Anleger zu erweitern und so können nicht nur Wettanbieter Aktien oder auch Tipico Aktie gehandelt werden, Rohstoffe, ETFs und Kryptowährungen stehen auch zur Auswahl. Im Großen und Ganzen ist eToro ein Online-Broker, der verstanden hat, was „best practice“ und Kundenservice bedeutet. Um diese Empfehlung noch etwas gewichtiger zu machen, haben wir hier eine einfache 4-Schritte-Anleitung für Sie, wie Sie bei eToro sicher und ganz einfach handeln können.

Schritt 1: Broker auswählen und Nutzerprofil

Wie schon beschrieben, müssen nur Sie, ein gutes Gefühl haben. Denn es geht um Ihr Geld. Die wenigsten haben das Glück eine eigene Gelddruckmaschine im Keller stehen zu haben, und müssen arbeiten, um sich seinen privaten “Luxus” zu gönnen. Der digitale Finanzmarkt birgt Risiken, diese können fatale Folgen für Ihre Zukunft und Ziele haben. Daher schätzen Sie das Risiko so gut wie irgend möglich ab und investieren Sie klug, damit Sie zum Ende des Tages noch ruhig schlafen können.

Wir haben, um Wettanbieter Aktien zu kaufen, den Online-Broker eToro gewählt. (Bei den meisten Brokern ist das Anlegen eines Nutzerprofils ähnlich, lediglich die Methoden zur Verifizierung unterscheiden sich.)

Die eToro Startseite

Wer bei eToro ein Nutzerprofil anlegen will, und schon konkrete Pläne hat, dem sei gesagt, dass man bei eToro auf keine Cent-Beträge auf seinem Konto abwarten muss, um sein Konto zu verifizieren und endlich loslegen zu können. Es reicht, wenn Sie ein SMS fähiges Handy haben, denn man bekommt lediglich einen SMS-Code geschickt und müssen Ihre Steuer ID hinterlegen und können direkt starten.

Schritt 2: Anmeldung

Navigieren Sie sich zur eToro Startseite des Online-Brokers. Auf der linken Desktop-Seite, sollten Sie die Möglichkeit finden, sich zu registrieren. Dies ist mit einer aktiven E-Mail-Adresse oder einem Google/Facebook-Profil, mit dem Sie sich auch bei eToro registrieren können, eine Sache von ein paar Sekunden und 2 Klicks. Sie müssen keine Bestätigungsmail abwarten und einen Link anklicken.

Es öffnet sich, direkt nach dem Klick auf den „Registrieren-Button“, ihr persönliches Dashboard. Die Kommandozentrale, wenn Sie so wollen. Bei der Erstanmeldung ist ihr Dashboard zwar noch etwas „nackt“, aber eToro liefert auf ihrem Dashboard alle Informationen, die für Sie von Belang sind bzw. sein könnten, sobald Sie aktiv investieren und auf der Plattform regelmäßig präsent sind. Schauen Sie sich um und finden sich erstmal zurecht.

eToro Anmeldung kostenlos

Damit auch Sie aktiv werden können, müssen Sie ein Bankkonto hinterlegen und verifizieren. Dafür sollten Sie, einen blauen Button mit der Kennzeichnung „Einzahlung“, auf der rechten Desktop Seite, im unteren Drittel, zu finden sein. Diesen klicken Sie bitte. Es öffnet sich ein Pop-up. Folgen Sie den Anweisungen auf ihrem Bildschirm. Sie sollten ein Eingabefeld, mit der Aufforderung, die Höhe des Betrages, den sie einzahlen möchten und die Währung in der Sie einzahlen möchten. Sie können mit EUR, AUD, USD, GBP einzahlen. Dazu aber in Schritt 3 mehr.

Bester Broker im Überblick: Der Testsieger eToro

➡️  Handelswerte: Aktien, ETFs, CFDs, 120+ Kryptowährungen, Rohstoffe, Forex, Indizes
📊  Software: Webseite, Web-App & Mobile App
🏳️  Länder Verfügbar: 140 Länder
🖥️  Benutzerfreundlichkeit: Sehr gut
⭐  Unsere Bewertung: 5.0 / 5.0
📱  App Verfügbar: Android & iOS
♻️  Regulierung: FCA, CYSEC, GB
💰  Gebühren: 0% Provision (andere Gebühren können anfallen)
🔁  CFDs Verfügbar: Ja
⚽  Social Trading: Ja

Schritt 3: Einzahlung von FIAT-Währung

Haben Sie ihr Bankkonto mit ihrem eToro-Nutzerprofil verbunden und legitimiert, brauchen Sie natürlich auch Guthaben, um Aktien wetten bzw. Aktien kaufen zu können. Dieses laden Sie wie folgt auf. Navigieren Sie sich zu eToro und melden sich an. Nun wiederholen Sie das Vorgehen aus Schritt 1.

eToro Einzahlung

Wenn sich das Pop-up-Fenster öffnet, tragen sie Höhe und Währung ihrer geplanten Einzahlung ein und wählen eine Zahlungsmethode. Auch hier ist eToro unschlagbar, denn es stehen folgende Möglichkeiten sofort zur Verfügung:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Aktien kaufen mit Kreditkarte ✔️
Aktien kaufen mit PayPal ✔️
Aktien kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Aktien kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Aktien kaufen mit UnionPay ✔️
Aktien kaufen mit Banküberweisung ✔️
Aktien kaufen mit Skrill (nach der ersten Einzahlung) ✔️
Aktien kaufen mit Neteller (nach der ersten Einzahlung) ✔️

Bei dieser Auswahl sollte für jeden etwas dabei sein. Allerdings gibt es noch ein paar kleine Punkte, die Sie beachten sollten. Die SEPA-Überweisung steht Ihnen erst ab einer Einzahlung von 500,-€ zur Verfügung, alle anderen Zahlungsmethoden sind ab einer Einzahlung von 50,- € nutzbar.

Zudem dauert eine Standard-Banküberweisung 1–4 Banktage. Dies können Sie vermeiden, indem Sie bei Ihrer Hausbank, von der Sie überweisen wollen, das Häkchen bei “Echtzeitüberweisung” setzen. Aber denken Sie daran, dass eventuell dann auch Gebühren bei Ihrer Hausbank anfallen können. Diese liegen zwar im Cent-Bereich, aber “Wer den Pfennig nicht ehrt, ist den Taler nicht Wert.”.

Je nach gewählter Zahlungsmethode, ist Ihre Einzahlung innerhalb von Sekunden auf Ihrem eToro Nutzerprofil verbucht und wir sind endlich am wichtigem Schritt 4 angelangt.

Schritt 4: Wettanbieter Aktien kaufen

Der Volksmund sagt, wer die Wahl hat, hat die Qual. Bei der Vielzahl an Wettanbieter Aktien oder sagen wir auch Wett Aktien, die Sie erwerben können, sollten Sie genau recherchieren und keine kopflose Investition tätigen, weil Ihnen das Firmenbranding gefällt. Wir haben uns willkürlich für Draftking Aktien entschieden. Sie können natürlich wählen welche Sie wollen bzw. welche in Ihre Anlagenportfolio passt.

eToro Draftking Aktie kaufen

Merkmale der wichtigsten und, zur Zeit, besten Wettanbieter Aktien

Nicht jeder Online-Glücksspiel-Dienstleister ist gleich. Daher hier die Übersicht der TOP 5 Wettanbieteraktien. (Stand: 02/2022)

Anbieter DraftKing Aktie Penn National Gaming Aktie Boyd Gaming Aktie Entain Aktie Bet-at-home.com
Kerngeschäft Sport/Glücksspiel Sport/Glücksspiel Sport/Glücksspiel Sport/Glücksspiel Sport/Glücksspiel
Sektor Medien/Entertainment/Freizeit Medien/Entertainment Medien/Entertainment/Freizeit Medien/Entertainment/Freizeit Medien/Entertainment/Freizeit
Hauptsitz USA USA USA GB DE
Handelsplätze (Deutschland)
  • Börse Frankfurt
  • Börse Stuttgart
  • LS Exchange
  • Börse Frankfurt
  • LS Exchange
  • Börse Frankfurt
  • LS Exchange
  • Börse Frankfurt
  • LS Exchange
  • Börse Frankfurt
  • Börse Stuttgart
  • LS Exchange
Marktkapitalisierung 18,97 Mrd. € 7.452,47 Mio. € 6.916 Mio. € 11.961,85 Mio. € 111,72 Mio. €
Tageskurs 19,96€ 43,49€ 61,50€ 20,43€ 15,80€
52-Wochen-Hoch 60,50€ 115,00€ 63,00€ 28,40€ 47,50€
52-Wochen-Tief 15,65€ 35,66€ 42,80€ 15,50€ 12,62
Anzahl Aktien 406.527.000 Stik. 169.514.000 Stik. 112.346.000 Stik. 586.552.000 Stik. 7.018.000 Stik.

Die besten 5 + 1 Sportwetten Aktien – Im Detail

Bet-at-home.comEntain AktieDraftKingsPenn National Gaming AktieBoyd Gaming AktieRoundhill Sports Betting & iGaming ETF (BETZ)

Bet-at-home.com

Bet-at-home.com Logo

Die Bet-at-home.com AG ist ein Online-Dienstleister im Online-Glücksspiel und Online-Sportwetten Sektor. 1999 ins Leben gerufen, und in den Anfängen der 2000 online gegangen, wurde das Unternehmen im österreichischen Wels, von Jochen Dickinger und Franz Ömer gegründet, bot die Plattform anfangs ausschließlich Online-Sportwetten an.

Schon 2 Monate später, machte die Veröffentlichung des Livetickers www.livescore.cc, eine Umgestaltung der Seite notwendig. 2005 startete das Unternehmen im Bereich Online-Casino stand die nächste Umgestaltung an. 2006 kam dann schon die Poker-Plattform hinzu und 2008 folgte ein neues Online-Casino. 2009 veröffentlichte bet-at-home die Sparte GAMES und im selben Jahr schon, machte bet-at-home es möglich Live Wetten bei verschiedenen Events zu setzten.

Bet-at-home Aktie

1999 wurde die bet-at-home GmbH ins Leben gerufen und 2004 folgte der Gang an die Börse. In den folgenden Jahren gab es weitere Kapitalerhöhungen und zwischen den Jahren 2006 bis 2009 hielt die bet-at-home AG eine 60 % Mehrheit der Racebets GmbH. Seit September 2009 gehört die bet-at-home AG zur französischen BetClic Everest SAS Group, die die Mehrheit der Aktien, mit 51,69 %, hält.

2013 erfolgte der nächste große Angebots-Relaunch des bet-at-home Onlineauftritts und bet-at-home ging mit der Mobilen Version seines Angebotes an den Start. Kurzum, bet-at-home ist ein Urgestein und aus der Glücksspielbranche nicht mehr wegzudenken. Die Aktie der bet-at-home AG rangiert im Jahr bei einem Wert von 12,54 € – 47,70 € und liegt zum momentanen Zeitpunkt bei 15,66 €.

2021 verkündete bet-at-home AG die Einstellung des österreichischen Online-Casino-Angebots, die Verabschiedung eines Restrukturierungsplans und die Abwicklung der maltesischen bet-at-home.com Entertainment Ltd. Unter Beachtung dessen, prognostiziert die bet-at-home AG einen Wett- und Gamingertrag von bis zu 60 Mio. EUR für das Geschäftsjahr 2022.

Entain Aktie

Für die Anleger der Entaine Aktie, verlief das vergangene Jahr durchaus zufriedenstellend. Mit Marken wie Ladbrokes, Party Poker und Sportingbet ist das Unternehmen hauptsächlich in UK im Bereich Glücksspiel und Sportwetten aktiv. 2021 hat der Aktienkurs um gute 25 % zugelegt.

Das Unternehmen hatte zwar einerseits etwas Sorgen durch strengere Regularien in der Heimat, andererseits wurde aktiv die Expansion in den internationalen Markt vorangetrieben. Durch diese kluge Strategie konnten beide Geschäftsbereiche stabil das Geschäftsjahr 2021 meistern. Entain konnte das, eher mäßige, “Heimspiel”, mit dem weltweitem Boom der Branche, ausgleichen.

Entain Aktie

Entain gehört zum Mutterkonzern Ladbrokes und bescherte der Aktie seines Mutterschiffes ein Rekord verdächtiges Hoch, als der TV Sender CNBC berichtete, dass DraftKings ein 20 Mrd. Dollar Angebot gemacht hatte. Im Januar 2021 hatte Entain das Angebot des US-Casino-Betreibers MGM Resorts, über läppische 11 Mrd. Dollar, mit “Offer too low.” (Angebot zu niedrig.) abgelehnt.

DraftKings

DraftKing Logo

DraftKings ist ein Fantasy-Sportwettenanbieter und Sportwettenanbieter, der in den USA beheimatet ist. Nutzer können auf zahlreiche bekannte Sportarten wetten, wie zum Beispiel Fußball, Basketball, Rugby und so weiter.

2021 hatten die Aktionäre ein weniger erfolgreiches Kurs-Jahr. Die Aktie verlor im vergangenen Jahr rund 30 % an Wert.

DraftKings Aktie

Der Schockmoment war für viele Anleger vermutlich 11/2021, in diesem Monat machte die Aktie einen satten minus Sprung um mehr als 15 %. Dieser “Absacker” verwundert, arbeitet das Unternehmen doch hart an seinem Image als innovatives Unternehmen und bietet einen eigenen Marktplatz für NFTs.

Die Star-Investorin Cathie Woods glaubt weiterhin an ihren DraftKings und investiert in Ark ETFs in DraftKings.

Penn National Gaming Aktie

Penn National Gaming Logo

Penn National Gaming Aktien sind die Anteilsurkunden des US-amerikanischen Rennstrecken und Casino Betreibers Penn National Gaming. Das Unternehmen betreibt rund 40 Standorte in den USA und Kanada. Darunter die bekannte Marke “Hollywood-Casinos”.

Zudem hält das Unternehmen einen beträchtlichen Anteil am digitalem Medienunternehmen Barstool Sports. Barstool Sports produziert Content für Events im Sport- und Musik-Bereich.

Penn National Gaming Aktie

Aktionäre dürften kaum von einem erfolgreichen 2021 sprechen, denn im letzten Jahr, verlor die Aktie um die 35 % an Wert. Die derzeitige Marktkapitalisierung, des Unternehmens, liegt bei 8,45 Mrd. USD. Es wird ein Kursverlauf von 34,62 € und 119,- € für das Jahr 2022 prognostiziert. Zum jetzigem Zeitpunkt eröffnete die Aktie mit einem Wert von 41,72 €.

Das Unternehmen wurde 1972 in Pennsylvania/ USA gegründet und beschäftigt 18.321 (Stand 2020) Mitarbeiter. Tochtergesellschaften sind unter anderem TheScore Inc, Pinnacle Entertainment und Hollywood Casinos. Insgesamt konnte das Unternehmen einen Umsatz von 3,578 Milliarden USD (Stand 2020) vermelden.

Boyd Gaming Aktie

Boyd Gaming Logo

Was in Las Vegas passiert, bleibt in Las Vegas? Offensichtlich gilt das nicht für alles. Denn das in Vegas ansässige Unternehmen, welches in 10 verschiedenen US-Bundesstaaten, rund 30 Casinos betreibt, konnte 2021 um satte 60 % an Wert zulegen. Außerdem hat das Unternehmen eine Beteiligung an der Plattform FanDuel, eine Plattform für Online-Sportwetten.

Boyd Gaming kombiniert beide Geschäftsbereiche und bietet seinen Kunden, das Setzten von Sportwetten, auch in seinen Casinos an. Die derzeitige Marktkapitalisierung liegt derzeit bei 7,85 Mrd. USD und die Aktie konnte Mitte Februar 2022 mit einem Kurs von 60,- € eröffnen. Prognostiziert wurde der Aktie ein Wertverlauf zwischen 42,40 € bis 62,50 €.

Boyd Gaming Aktie

Sie sehen, sie haben die Qual der Wahl. Daher können wir Ihnen nur raten, den Index im Auge zu behalten. Denn die besten Aktien der Wettanbieter, sind zwar “nur” Anteilsurkunden von Unternehmen, die Online-Sportwetten anbietet, jedoch ist die Branche recht instabil und somit risikoreicher als Unternehmensanteile anderer Branchen. Der Markt in Deutschland sollte in jedem Fall genau beobachtet werden, denn durch die erwähnten Änderungen im Glücksspielgesetz, hat der Markt ganz andere Möglichkeiten, die er nutzen kann, oder eben auch nicht.

Roundhill Sports Betting & iGaming ETF (BETZ)

Roundhill Sports Betting & iGaming ETF (BETZ)

Wer kein Fan davon ist, Einzelaktien zu erwerben und mehr die Anlagestrategie “Die Mischung macht’s.” fährt, für den sind gegebenenfalls ja ETFs etwas? Vielleicht schaut man sich den Roundhill Sports Betting & iGaming ETF (BETZ) genauer an.

Der ETF wurde im Juni 2020 aufgelegt und enthält verschiedenste Wettanbieter aus den Bereichen Sport und Online-Glücksspiel, wie z. B. DraftKings.

Wettanbieter Aktien und Casino Aktien – Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Glücksspiel Aktien und Wettanbieter Aktien oder Wett Aktien sind im Grunde nichts anderes als andere Aktien, Anteile eines Unternehmens. Allerdings sind da doch Unterschiede, die nicht ganz so offensichtlich sind, aber dennoch da und durchaus erwähnenswert. Außerdem gibt es auch die bet-at-home-aktie.

Casino Aktien

Unterschiede

Glücksspiel Aktien bzw. Casino Aktien sind Anteile von Online-Glücksspiel-Anbietern. Das heißt, der Nutzer muss aktiv das Spiel spielen. Die bekanntesten Glücksspielvarianten sind natürlich die sogenannten “Automaten-Spiele” oder auch “Einarmige-Banditen” und “Slotmaschinen” sowie die typischen Casinospiele wie “Black Jack” und “Online-Poker”. Das heißt, der Nutzer der Glücksspiel-Plattform bestimmt (bedingt) mit seiner Entscheidung den Ausgang des Spiels. Er muss also Glück haben und nur er und das Spiel entscheiden über Niederlage und Sieg.

Casino Spiele

Der wohl bedeutendste Unterschied ist allerdings, bezogen auf die Aktien von Online Casinos, die Pandemie sorgt weniger für einen Umsatzeinbruch, denn durch den “auferlegten Hausarrest”, hatten Casinos einen starken Zulauf seit Ausbruch der Pandemie.

Durch den Lockdown des Einzelhandels, unter den auch Spielotheken und Casinos fallen, haben sich Vollblut-Zocker nach einer Alternative umgeschaut und was liegt näher als im Internet seinem Hobby nachgehen zu können.

Auch hat das “Inkrafttreten”, der Änderungen des Glücksspielgesetzes in Deutschland, dem Markt ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Das schlägt sich natürlich auch auf den Kursverlauf der Aktien aus. Die Top 3 Anbieter in Deutschland sind Evolution Gaming, MGM Resorts International und Bet-at-home.com. Letzterer bietet beides an. Sportwetten und Glücksspiele.

Wettanbieter Aktien sind Unternehmensanteile von Online Wettanbietern. Wer diese Dienstleistung in Anspruch nimmt, setzt auf Sportwetten Aktien, Rundenzeiten bei Rennen, Endergebnisse von Mannschaftssportarten und Motorsport Events oder sonstige Ergebnisse (häufig) sportlicher Veranstaltungen. Auch (weniger häufig, aber durchaus möglich) Fantasy-Sportarten bzw. unsportlicher Wettkämpfe wie z. B. das Wetten von Aktienkursen, das Stapeln von Bierkisten etc. sind, je nach Anbieter, möglich. Der Nutzer, der auf den Ausgang eines solchen Events wettet, ist also immer auf die Tagesform der jeweiligen Wettkämpfer und Teams zugewiesen.

Gemeinsamkeiten

Gemeinsam haben beide Aktien, dass ihre Dienstleistung damit zu tun hat, inwieweit Fortuna ihnen wohlgesonnen ist. Außerdem reagieren beide Varianten stark auf politische und wirtschaftliche Geschehen, somit sind die Aktien beider Typen durchaus risikoreicher als Aktien von Unternehmen, die eben ihr Geld nicht mit dem Glück des Kunden verdienen.

Vor – und Nachteile von Wettanbieter Aktien – lohnt sich ein Investment?

Wettanbieter Schweiz müssen immer neue, spektakulärere Angebote machen, um sich am Markt zu halten, wie die Tipico Aktie. Deutsche Unternehmen ziehen dabei, zurzeit noch, meist den Kürzeren, verglichen mit der starken UK Konkurrenz. Aber der Volksmund sagt: “Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte?

  • Starkes Wachstum der Branche.
  • Durch den Konkurrenzkampf der Wettanbieter profitieren Anleger und Zocker.
  • Immer neue Angebote.
  • Hohes Entwicklungspotenzial der Wettaktien.
  • volatiler Markt
  • hohes Risiko
  • kaum zu Überschauen
  • starkes Suchtpotenzial

Ob es sich lohnt in die Aktien Wetten oder in die Aktien von Wettanbietern zu investieren, dazu kann niemand zu 100 % eine Aussage treffen. Der Markt mit Tipico Aktien ist sensibel und die Pandemie hat an der Börse schon einige Überraschungen zutage gefördert. Der Vorteil an einem Investment ist zum momentanen Zeitpunkt wohl der anhaltende Boom der Branche. Daher sollte der Markt beobachtet werden und das Kursverhalten studiert werden.

Fazit – Wettanbieter Aktien kaufen, oder nicht?

Ein Investment sollte immer gut und genau überlegt sein, nicht anders sieht es mit Wett Aktien bzw. Sportwetten Aktien aus. Es kann abschließend, keine konkrete Aussage diesbezüglich getroffen werden. Events, wie die Fußballweltmeisterschaft in diesem Jahr (Katar), werden der Branche sicherlich noch einen neuen Schubs geben. Durch den vermehrten Branchenwachstum der vergangenen Monate stehen Sportwetten Österreich Anbieter im Zugzwang.

Denn nur die Anbieter, das beste Angebot an Aktien Wetten und Wettquoten haben oder die besten Boni ausschütten, haben auch eine echte Chance, viele Anleger auf sich aufmerksam zu machen. Unter anderem werden neue Anleger mit wirklich reizvollen und hohen Dividenden dazu animiert, zu investieren. Das heißt, ein Teil des Gewinns, den eine Aktiengesellschaft erwirtschaftet, wird an die Anleger ausgezahlt. Die immer noch ansteigende Beliebtheit der Branche, steht für risikoreiche, aber auch lohnende Investitionen. Wenn Sie außerdem mehr über das Thema Aktien ohne Gebühren lesen möchten, können Sie das in unserem gleichnamigen Artikel machen.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Aktien Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS
  • Aktien kaufen ohne Kommission
  • Ideal für Anfänger dank Demoversion & Social Trading
etoro logo
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

FAQs:

❓ Was sind die besten Wettanbieter Aktien?

Welches die Besten für ihre Anlagestrategie sind, müssen sie selbst herausfinden. Allerdings sind die stabilsten Wettanbieter Aktien DraftKings, Entain, bet-at-home, Penn National Gaming Aktie und Boyd Gaming.

📊 Welche Wettanbieter sind an der Börse?

Die Anzahl der Wettanbieter ist groß und es sieht nicht danach aus, dass der Markt in naher Zukunft einknickt und kleiner wird. Daher schauen sie sich um und wählen die, die am besten in ihre Anlagenstrategie passt.

🖥️ Wie wettet man an der Börse?

Das Wetten an der Börse fällt in den Bereich Finanzwetten. Wie funktionieren Finanzwetten? Bei Finanzwetten geht es vorrangig darum, auf fallende oder steigende Aktienkurs zu wetten. Man wettet entweder direkt auf einen Aktienindex oder auf bestimmte Aktienkurse, auch kann auf Wechselkurse von Währungen gewettet werden.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Jetzt bei einer der besten Trading Plattformen handeln!
Jetzt bei einer der besten Trading Plattformen handeln!

Jetzt bei einer der besten Trading Plattformen handeln!

35+ Kryptowährungen mit integriertem Wallet; 0% Gebühren beim Kauf von Aktien und ETFs; 10 Millionen Benutzer weltweit

Jetzt anmelden

Ihr Kapital ist im Risiko ...

Jetzt bei einer der besten Trading Plattformen handeln!
Jetzt anmelden

Ihr Kapital ist im Risiko ...