In einer Diskussion auf Twitter, die am 5. September stattfand, erklärte Rosa-Maria Ryyti, die Gewinnerin von Miss Universe Finland 2015, dass der Risikofaktor von Bitcoin (BTC) die Attraktivität für männliche Anleger erhöht habe.

Auf eine Frage des Krypto-Analysten Filb Filb, warum die BTC-Community überwiegend männlich sei, antwortete sie, dass “Frauen im Allgemeinen risikobewusster sind und häufig eine langsame und stetige Anlagestrategie verfolgen” und ergänzte:

Werbung
dogeverse coin kaufen

“Die derzeitige allgemeine Wahrnehmung von Bitcoin macht es für die durchschnittlichen Frauen (und Männer) weniger attraktiv, sich zu engagieren.”

Laut den Analyseberichten von Coin.dance sind rund 90 Prozent der Bitcoin-User männlichen Geschlechts. Dieses Phänomen führte in der Vergangenheit häufig zu Diskussionen, aus denen spezielle Strukturen hervorgegangen sind, die eingerichtet wurden, um die Beteiligung von weiblichen Nutzern zu erhöhen.

Ryyti selbst gehört jedoch zu den 10 Prozent, die sich mit Kryptowährungen beschäftigen. So nahm die ehemalige Miss-Gewinnerin Anfang des Jahres am Lightning Torch Bitcoin-Transaktions-Relay teil.

 

Photo by Icons8_team (Pixabay)


Möchtest du Bitcoin kaufen? Klick hier für weitere Infos.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Raphael Adrian

Nach dem Abschluss seines Journalismus Masters im Jahr 2013 arbeitete Raphael mehrere Jahre als freiberuflicher Journalist und Autor. In dieser Zeit spezialisierte er sich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 ist er als Chefredakteur bei Kryptoszene tätig. Seine Erfahrung im Bereich Investitionen und Handel gibt ihm eine solide Grundlage für die Analyse von Markttrends und das Treffen fundierter Investitionsentscheidungen. Dank seines Fachwissens in technischer und fundamentaler Analyse ist er in der Lage, profitable Geschäfte zu identifizieren und Risiken effektiv zu managen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.