gold and black round decor
Werbung
Luckyblock banner

Der heutige Kursverlust von aktuell rund 10 Prozent für den ADA-Token von Cardano hatte sich angebahnt. Schon werden Stimmen laut, die fragen: „Wie hoch kann Cardano steigen?“. Widmen wir uns als einmal dem aktuellen ADA Kurs und prüfen, inwieweit die Prognose tatsächlich einen Rebound verspricht.

Cardano Prognose deutet auf weitere mögliche Abstürze hin

Zunächst einmal sollten wir uns hierfür den Chart der Kryptowährung zurechtlegen. Besonders anschaulich hat dies bereits Krypto Analyst Jonathan Morgan von Exchangerates.org getan. Er sieht ein kommendes realistisches ADA Kursziel bei $1.65. Hier würde der Tenkan-Sen, ein japanischer Trading Indikator, erreicht werden.

Wie hoch kann Cardano steigen
Quelle: Exchangerates.org

Noch stehen diesem weiteren Cardano Kursverfall jedoch einige Unterstützungslinien gegenüber. Diese wären bei $2.00 – $2.07 auszumachen. Das ist alles andere als weit entfernt, nachdem ADA nach seinen jüngsten Verlusten auf aktuell $2.11 herabgerauscht ist. (Edit: Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ging es weitere Prozentpunkte nach unten, was die Kryptowährung bereits in die Unterstützungszone gespült hat) Für die Analysten unter den Lesern: Sowohl der Senkou Span B und das 50% Fibonacci Retracement befinden sich in dem angesprochenen Support -Bereich.

Cardano Kurs aktuell in Gefahr

Die nächsten Stunden dürften also bereits kritisch werden. Fällt die Unterstützung fällt, dann blickt die Cardano Prognose weiter gen Süden. Auf dem Weg bis $1.65 kann kaum ein nennenswerter Support den Verfall stoppen. Bei der psychologisch wichtigen Marke von zwei Dollar, kann man immerhin noch auf eine Verlangsamung der Bewegung hoffen. Dass die Verlangsamung allerdings zu einer Trendumkehr führt, darf bezweifelt werden.

Doch es kommt noch dicker. Laut Krypto-Experte Morgan könnte mittelfristig der Boden bei $1.31 erreicht werden. Ohne den Teufel an die Wand malen zu wollen, muss die ADA Kursprognose auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass negative Cardano News für weitere bärische Impulse sorgen, die vom allgemeinen Chartbild unterstützt werden würden.

Unter $1.25 würden entsprechend noch weitere Verkaufssignale ausgelöst.

Anstatt Cardano kaufen: Short Positionen könnten kurzfristig Gewinne erzielen

Es darf also davor gewarnt werden, ins fallende Messer zu greifen. Viel mehr können Daytrader nun aktiv werden und etwa mittels CFD-Trading  Short Positionen eingehen.

Für Bären gestaltet sich der ADA-Chart doch aktuell relativ positiv. Die Kryptowährung wirkt in ihrer Preisentwicklung nach den vergangenen bullishen Wochen und dem heutigen spontanen Crash etwas angeschlagen.

Short Positionen, die zwar erhöhte Risiken für Anleger bedeuten, werfen aufgrund der Natur von Derivaten höhere Renditen ab als gewöhnliche Investments in Assets. Mehr zum Thema gibt es in unserer Anleitung zum Leerverkauf.

Cardano Kurs Prognose 2030 immer noch positiv

Wer bereits in den ADA-Token investiert hat, sollte sich allerdings nicht verunsichern lassen. Jetzt Cardano zu verkaufen ist laut Meinung der Kryptoszene Reaktion nicht empfehlenswert, auch wenn die Thematik nun in sozialen Medien wie bei Twitter aufkommt.

Nach der kurz- und mittelfristigen Preisentwicklung spielen allerdings selbstredend andere Faktoren für den Cardano Kurs eine deutlich gewichtigere Rolle. Also zurück zur Frage „Wie hoch kann Cardano steigen?“

Zur Beantwortung greifen wir auf das Analyse-Tool von Coinpriceforecast zurück, das unterschiedliche Faktoren für seine Cardano Prognose 2030 heranzieht.

Cardano Prognose 2030

Tatsächlich wird in dieser Analyse deutlich, dass 2021 noch nicht das Jahr von Cardano sein dürfte. Deutliche Zugewinne sind allerdings bereits im kommenden Jahr zu erwarten.

Von Jahr zu Jahr könnten laut ADA Voraussage von Coinpriceforecast die Gewinne ansteigen. Bis ins Jahr 2030 könnte gar ein Kurs von über $12 erreicht werden. Dies entspräche einer Rendite von über 500 % im Vergleich zum aktuellen Cardano Preis.

Laut dem Anbieter selbst basiert die ADA Prognose auf einem System der Preisvorhersage, die auf sogenannte Prediction Models zurückgreifen. In diesem System greifen demnach Parameter, die von einer lernenden Software herangezogen werden und beständig mit echten Daten abgeglichen werden, um realistische Szenarien zu ermöglichen.

Fazit: Cardano bleibt ein Kauf

Auch, wenn die Volatilität des Marktes immer wieder für Einbrüche im ADA Preis sorgen dürften, so bleibt die langfristige Cardano Kurs Prognose positiv.

Investoren tun gut daran sich vor Augen zu halten, dass man es immer noch mit einer jungen Kryptowährung zu tun hat, die eine höchstmoderne Technologie ermöglichen soll.

Daytrader können von dem aktuellen Chartbild allerdings Gebrauch machen, indem sie gezielte Short-Positionen setzen.

Vor allem kurzfristig drohen dem digitalen Token schließlich weitere Abschläge.

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neunzehn − 8 =