Kryptoszene.de

Max Your Profit Erfahrungen & Ergebnisse

Autor: Florian Margto

Die Maximierung des Profits scheint sehr reizend zu sein. Genau das versprechen die Max Your Profit Erfahrungen. Doch wie genau will die Plattform das schaffen? 

Screenshot des Logos

Mit Hilfe einer speziellen Software soll es dem Anleger möglich sein ohne eigenes Geld hohe Beträge in nur kurzer Zeit zu verdienen. Das steht immerhin so auf der Webseite geschrieben. Doch wie ist das möglich und was genau hat man selbst zu tun? Auf alle wichtigen Fragen gibt es hier eine Antwort und man erhält außerdem viele Informationen zum Handeln mit CFDs und einen Krypto Robot.

  • Robot
  • Rating
  • Eigenschaften
  • Handel
1
 
Gratis Nutzung
  • 88% Rendite versprochen
  • 250€ Min Einzahlung
  • Akzeptiert Kreditkarte, Sofort
Der Handel ist riskant

Das sagt Kryptoszene.de zu Max Your Profit Erfahrungen

Die Webseite ist leicht zu finden. Man sollte allerdings in den Suchmaschinen auch noch das Stichwort “Broker” eingeben. Bei einem Broker handelt es sich um eine Person oder ein Programm, das Assets kauft oder verkauft. Da man meistens noch keine Wertpapiere besitzt, hat man also zuerst ein Investment zu tätigen. Jedoch behaupteten die Betreiber, dass es vollkommen kostenlos ist. Welche Aussage stimmt jetzt? Wenn man sich die Seite weiter anschaut, wird schnell klar, dass es sich anscheinend um einen CFD-Broker handeln muss. Das ist eine sehr spekulative Handelsoption, die nicht für unerfahrene Trader geeignet ist.

Man setzt einen gewissen Betrag auf den Kursverlauf innerhalb eines festgelegten Zeitraums. Falls man eine richtige Prognose erstellt hat und der Kurs wie vorgesehen fällt oder steigt, erhält man einen zusätzlichen Prozentsatz ausbezahlt. Meistens sind es zwischen 60 und 95 Prozent der Einlage. Falls man aber eine falsche Prognose abgegeben hat, ist dass komplette Investment für immer verloren. Genau wegen dem prozentualen Unterschied zwischen Gewinn und Verlust hat man bei über zwei Drittel seiner Geschäfte richtig zu tippen. Ansonsten wird man hohe Verluste verbuchen müssen. Genau aus den Gründen gilt der Handel mit CFDs als sehr spekulativ.

Risiken und alternative Anlagemöglichkeiten

Unerfahrenen Anlegern fehlen das nötige Hintergrundwissen und die Intuition für den Verlauf von Kursen. Letztere bekommt man meistens erst nach einigen Jahren beim Handeln an Online-Börsen. Aber selbst die erfahrensten Investoren haben durchaus hohe Verluste auszugleichen. Deswegen gibt es bei lizenzierten Exchanges häufig eine Risikobelehrung. Hier wird auf die Gefahren beim Handel mit CFDs hingewiesen und dass ein Großteil der Anleger über die Handelsoption Verluste schreibt. Somit kann man mit dem nötigen Wissen durchaus Gewinne erzielen, jedoch gibt es keine Garantie und meistens verliert man eher seine kompletten Ersparnisse. Es liegt in der Verantwortung des Traders, dass er sich vorher auch über die Assets und Tradingarten informiert. Man sollte nicht blindlings auf die Informationen der Webseite vertrauen, weil die Betreiber selbst natürlich auch Gewinne generieren wollen.

Für Anfänger wäre eine risikofreiere Investition hilfreich, wie beispielsweise der Kauf von Aktien über einen Broker. Auch das Verleihen von dem ersparten Geld an andere Privatpersonen ist über das Portal von auxmoney möglich. Natürlich gibt es auch hier ein gewisses Risiko, jedoch liegt die Ausfallquote laut auxmoney nur bei 4%. Das ist sehr gering und somit deutlich sicherer, als der Handel mit CFDs.

Ist die Max Your Profit seriös oder nicht – das Urteil!

  • 1) Kryptoszene.de hat den Robot getestet. Erfolgsrate nicht definierbar
  • 2) Max Your Profit Scam ist nicht auszuschließen, Risiken im Auto-Trading werden durch Unklarheiten erweitert
  • 3) Kryptoszene.de empfiehlt ein moderates Investment von 250 Euro als Investment bei Cryptosoft
  • 4) Teste den Testsieger jetzt über diesen Link oder lies weiter, um mehr über den Bot zu erfahren

So funktioniert die Max Your Profit – Betrug oder nicht?

Hinweise für Trader

“Fakten” überprüfen und auf Warnsignale achten

Demo-Modus der favorisierten Plattform testen – Werte überprüfen

Minimale Einzahlungssumme am Anfang nicht überschreiten

Bedingungen für spezielle Angebote und Boni durchlesen

Verantwortungsbewusst handeln und eventuell nach Alternativen Ausschau halten

Vorher über etwaige Kosten informieren

Test auf Kryptoszene.de zum favorisierten Broker durchlesen

Registrierungsformular der Max Your Profit Seite

Natürlich kann man sein Geld auf Max Your Profit anlegen und schauen, was danach passiert. Man findet auf der ganzen Seite keine Hinweise zu Abhebungen oder irgendwelchen anfallenden Kosten. Die Betreiber werden die Webseite nicht aus reiner Nächstenliebe aufgebaut haben, sondern sie möchten gerne Geld erwirtschaften. Außerdem wäre es unklug, sein Guthaben auf irgendeiner Internetseite zu investieren, ohne genauere Details über die Seite zu kennen. Man gibt sein Bargeld schließlich auch nicht auf der Straße jemandem Fremden zur Aufbewahrung.

Wie im Bild rechts zu sehen ist, wirbt die Plattform mit hohen Gewinnen durch eine unglaubliche Software. Das ist natürlich alles Unsinn. Man kann nicht innerhalb kurzer Zeit durch die Verwendung eines Programms reich werden. Vor allem hätte der Erfinder seinen Algorithmus sicherlich nicht veröffentlicht, damit jeder ihn nutzen kann und er wertlos wird. So weit sollte jeder Anleger denken können, da er ansonsten am Markt der Online Börsen fehl am Platz ist.

Alternative: Cryptosoft – Die Registrierung in 4 einfachen Schritten

Da die Seriosität der Plattform nicht mit Sicherheit festgestellt werden kann, wird hier die Anmeldung für Cryptosoft erklärt. Selbstverständlich gibt es auch einen Test für den Broker Cryptosoft auf Kryptoszene. Das Angebot scheint deutlich besser zu sein und man kann auch CFDs traden. Allerdings hat man hier die Möglichkeit, einen Krypto Robot für das automatische Handeln zu verwenden. Falls man sich allerdings noch weiter absichern möchte, kann man eine lizenzierte und überwachte Plattform wählen. Einen Vergleich der besten Exchanges findet man hier und der Testsieger ist der Social Trader eToro. Man kann nämlich über die Plattform nicht nur CFDs traden, sondern auch Coins von Kryptowährungen erwerben und halten. Zusätzlich ist das Folgen von erfolgreichen Anlegern erlaubt und im Nachhinein kann man die Käufe und Verkäufe sogar kopieren. Jedoch wird hier die Anmeldung und der Handel über Cryptosoft erklärt.

  • Seiten
  • Rating
  • Eigenschaften
  • Kaufen
1
 
Die Beste Wahl
  • 12+ Kryptos
  • €200 Min Deposit
  • Akzeptiert PayPal

Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

Schritt 1: Die Anmeldung

Screenshot der Startseite

Für die Eröffnung eines Kundenkontos hat man lediglich einige private Informationen preiszugeben. Im Gegenzug erhält man Zugriff auf die Handelsplattform. Cryptosoft benötigt den Vornamen, Nachnamen, eine E-Mail-Adresse und ein beliebiges Passwort. Bei dem Schritt sollte kein zukünftiger Anleger scheitern. Jedoch ist bei der Weitergabe von sensiblen Daten immer vorsichtig walten zu lassen und man sollte mit der Wahl seines Brokers sehr sicher sein. Betrügerische Webseiten verkaufen die eingetragenen Informationen weiter und penetrieren den Anleger häufig mit Anrufen. Dadurch wollen sie weitere Einzahlungen bewirken. Hier gilt jedoch, dass man dem Druck nicht nachgeben und konstant die Nummern blockieren soll. Nachdem man sich aber für Cryptosoft entschieden hat, hat man für die Verwendung der Software die geforderten Daten herzugeben.

Schritt 2: Der Demo-Modus

Sobald die Anmeldung funktioniert hat, wird man auch schon willkommen geheißen. Direkt danach sieht man das Angebot eines Demo-Modus. Solch einen Testbereich kann man jedem Trader nur ans Herz legen. Die Verwendung kann die Verluste minimieren und man bekommt auf jeden Fall ein besseres Gefühl im Umgang mit der Plattform. Besonders neue Anleger können erste Erfahrungen an Onlinebörsen gewinnen und die ersten Trades selbständig oder über einen Krypto Robot durchführen. Allerdings kann man die Gewinne und Verluste nicht auf das Handeln mit richtigem Geld übertragen. Die Werte der Kurse wurden nämlich verbessert, damit der Anleger ein besseres Gefühl beim Handeln bekommt und mehr Geld auf sein Kundenkonto einbezahlt.

Das Angebot von Cryptosoft ist zeitlich unbegrenzt und man kann jederzeit wieder zum Testbereich zurückkehren. Außerdem hat der Anleger kein finanzielles Risiko bei der Verwendung des Demo-Modus. Allerdings kann man sich auch keine Gewinne auf das eigene Konto ausbezahlen lassen. Das ist erst beim richtigen Handeln möglich.

Schritt 3: Einzahlung

Nachdem man die Plattform im Testbereich bereits ziemlich gut kennengelernt hat, ist es Zeit für die erste Einzahlung. Cryptosoft erlaubt Kreditkarten und Banküberweisungen. Bei Visa und Mastercard ist die Bearbeitungszeit natürlich kürzer, als bei Überweisungen. Das hat man immer zu bedenken.

Kryptoszene empfiehlt für jeden neuen User am Anfang ein moderates Investment von 250€. Das ist auch die minimale Einzahlungssumme. Der Betrag scheint perfekt für jeden Anleger zu sein. Unerfahrene Trader können den Markt mit den richtigen Werten kennenlernen und erste Transaktionen durchführen. Es ist durchaus empfehlenswert, nicht nur ein großes Geschäft abzuschließen. Bei einer falschen Vorhersage hat man nämlich kein Guthaben für weitere Investitionen mehr übrig. Auch erfahrene Händler können die Plattform mit dem Betrag gut kennenlernen und die Funktionsweise der Programme besser verstehen. Man sollte sich nicht zu weiteren Einzahlungen drängen lassen, wenn man die Handelssoftware schlecht findet oder sich nicht sicher mit der Anlegeoption fühlt.

Schritt 4: Handel mit der Cryptosoft CFDs und FX

Die Handelsplattform von Cryptosoft

Sobald man seine erste Einzahlung getätigt hat und das Geld auf dem Kundenkonto eingegangen ist, kann man mit dem Handeln loslegen. Eine Möglichkeit ist das persönliche Traden. Hierbei hat man alle Geschäfte selbständig durchzuführen. Das ist sehr zeitintensiv und man benötigt bereits gutes Hintergrundwissen zu den Aktien und den Handelsoptionen. Das erschwert natürlich den Einstieg für unerfahrene Anleger. Die haben meistens keine Idee, wie sich der Kurse verändern können. Deswegen würden sie höchstwahrscheinlich zu einem falschen Zeitpunkt kaufen oder verspätet wieder verkaufen. Das erhöht natürlich die Verluste signifikant.

Automatischer Handel mit einem Krypto Robot

Zur Vereinfachung des Tradens gibt es sogenannte Krypto Robots. Diese Hilfswerkzeug wurden für das automatische Handeln entwickelt. Das ist einfach ein Programm, welches mit einer speziellen mathematischen Formel ausgestattet wurde. Dadurch kann die Software mehrere Käufe und Verkäufe pro Minute durchführen. So schnell kann kein Mensch eine so hohe Anzahl an Transaktionen tätigen. Man hat lediglich einige Einstellungen zu treffen. Hierzu gehört das ausgewählte Asset, die Höhe der Einlage und der maximale Gewinn/Verlust. Weil der Anleger immer noch einige Punkte selbst zu bestimmen hat, kann es keine garantieren Gewinne geben.

Kontrolle des Roboters

Als Anleger hat man selbstverständlich zu jedem Zeitpunkt die volle Kontrolle und kann den Roboter nach Belieben offline nehmen. Das empfiehlt sich vor allem bei einer längerfristigen schlechten Marktlage. Die erkennt die Software nicht und wird weiterhin kaufen und verkaufen. Sobald sich der Markt allerdings wieder etwas beruhigt hat, kann man das Programm wieder seine Arbeit verrichten lassen.

Außerdem verdient der Anbieter pro getätigte Transaktion einen kleinen Betrag. Bei vielen Geschäften im Minutentakt kommt hierbei eine ziemliche Summe zusammen, die man an Gebühren zu entrichten hat. Als vorausschauender Trader hat man die Kosten selbstverständlich mit einzuplanen, genauso wie etwaige Fees für Einzahlungen und Auszahlungen.

Ist die Max Your Profit Scam oder nicht

Meldung auf der Max Your Profit Seite

Das Angebot von Max Your Profit ist sehr einfach programmiert. Man kann angeblich mit der Hilfe eines Programms mehrere tausend Euro verdienen. Außerdem hat man keine Einzahlungen zu tätigen und ist somit keinem finanziellen Risiko ausgesetzt. Das ist selbstverständlich Nonsens. Das Ganze ist ein großer Marketingtrick, damit der Nutzer sich anmeldet und die Betreiber des Brokers die persönlichen Daten bekommen. Es gab bereits vor einigen Jahren eine Plattform, die vom Design her fast identisch war, allerdings unter einen abgeänderten Namen lief. Das Angebot wurde nach einiger Zeit offline genommen, weil es sich um eine betrügerische Webseite handelte. Ob Max Your Profit genau dasselbe ist oder nicht, kann man nicht mit Sicherheit sagen, da man die Herkunft der Seiten nicht mehr bestimmen kann. Jedoch scheint es so, als ob jemand die alte Seite neu aufgelegt hat und wieder ahnungslosen Tradern das Geld auf der Tasche ziehen möchte.

Gefahren und Risiken

Viren auf den Computer

Ausspähung von persönlichen Informationen

Verlust der Lebensgrundlage durch hohe Verschuldung

Spielsucht und eventuell andere Abhängigkeiten

Verlust sozialer Kontakte

Fazit zum Max Your Profit Trader

Nachdem man das Angebot von Max Your Profit leicht finden kann, ist eine Analyse des Angebots auch schnell abgeschlossen. Das Offerte gab es bereits vor einigen Jahren und es wurde auch damals schon als Scam entlarvt. Das Design und der Name haben sich nur minimal verändert, jedoch ist der Inhalt derselbe. Kryptoszene empfiehlt eine Anmeldung bei Cryptosoft und eToro. Beide Plattformen scheinen in direkten Vergleich deutlich besser abzuschließen und mehr Möglichkeiten also Max Your Profit zu bieten. Natürlich ist es immer die Entscheidung des Anlegers, wo wer sein Geld investieren möchte, jedoch wird hiermit ausdrücklich vor Max Your Profit gewarnt. Das Programm von Max Your Profit wird nämlich kein Geld verdienen, sondern ausschließlich Verluste generieren. Als Anleger sollte man zu keinem Zeitpunkt sein Gehirn abschalten und blindlings auf Angebot vertrauen, die zu gut klingen, um wahr zu sein. Zu 99% sind sie es nämlich auch nicht.

  • Robot
  • Rating
  • Eigenschaften
  • Handel
1
 
Gratis Nutzung
  • 88% Rendite versprochen
  • 250€ Min Einzahlung
  • Akzeptiert Kreditkarte, Sofort
Der Handel ist riskant

 

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Ständig bin ich auf der Suche nach neuen Investments und Anlagemöglichkeiten. So stürze ich mich gerne auf Experimente mit geringen Geldbeträgen. Sicherheit geht aber vor. In fünf Jahren an Krypto Erfahrungen konnte ich ein breites Portfolio aufbauen. Hohes Risiko gehe ich selbst aber nur mit Spielgeld.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.