Paypals ursprüngliche Idee war die Schaffung einer globalen Währung ähnlich wie Krypto

PayPal Icon
Paypals ursprüngliche Idee war die Schaffung einer globalen Währung ähnlich wie Krypto
4 (80%) 1 vote

In einem Video, das am 31. Januar auf dem Krypto-Streaming-Dienst Bloxlive.Tv hochgeladen wurde, sagte der Mitbegründer von PayPal, Luke Nosek, dass das Unternehmen ursprünglich eine digitale Währung schaffen wollte, die unabhängig von Banken und Regierungen ist – ähnlich wie Kryptowährungen.

Bei einem Panel auf dem Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos, Schweiz, letzte Woche wurde Nosek gefragt, ob PayPal oder WeChat Pay – ein In-App-Zahlungssystem, das vom großen chinesischen Messenger verwendet wird – bereits verschiedene Probleme im Zusammenhang mit Online-Transaktionen gelöst hat, oder ob Kryptowährungen auch diese Probleme lösen könnten. Auf diese Frage antwortete er:

“Viele Menschen wissen das nicht, aber die ursprüngliche Aufgabe von PayPal bestand darin, eine globale Währung zu schaffen, die unabhängig von den Einflüssen dieser korrupten Kartelle von Banken und Regierungen war, die ihre Währungen entwerteten.”

Dem Unternehmen sei es gelungen, wirtschaftlich etwas sehr Mächtiges zu bauen, fuhr er fort. Allerdings hat PayPal sein ursprüngliches Ziel nie erreicht und wurde zu zentralisiert, wie auch die großen Finanzinstitute wie Visa, Mastercard und SWIFT, unterstrich Nosek.

PayPal sei verpflichtet, alles zu tun, um diese Institutionen zufrieden zu stellen, so Nosek. “Wir haben gelernt mitzuspielen”, fügte er hinzu.

Nosek, der ebenfalls Vorstandsmitglied bei SpaceX ist und ein Freund des anderen PayPal-Mitgründers Elon Musk ist, bedauert, dass er und Musk nicht genug Zeit hatten, um etwas zu entwickeln, das dem Konzept einer dezentralisierten Kryptowährung näher kommt. Sie scheiterten daran, weil sie von den Investoren dazu gedrängt wurden, das Produkt so schnell wie möglich auf den Markt zu bringen, sagte Nosek.

Allerdings hat PayPal kürzlich ein Blockchain-basiertes Belohnungssystem für seine Mitarbeiter eingeführt, indem sie Token für die Teilnahme an innovationsbezogenen Programmen bekommen und diese für über 100 “Erlebnisse” im Unternehmen einlösen können.

Bildquelle:

PayPal Icon” by Paypall21 is licensed under CC BY-SA 4.0

Please follow and like us:
Über Dragan 265 Artikel
Seit zwei Jahren bin ich neben meinem Studium freiberuflicher Blogger und schreibe über die verschiedensten Themen. Auf den Begriff "Bitcoin" stieß ich jedoch erst Anfang 2017, von da an habe mich mich maßgeblich über die breite Thematik informiert und verfolgte auch regelmäßig die Entwicklungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Seitdem befasse ich mich tagtäglich mit Kryptowährungen sowie deren innovativer Einsatzmöglichkeiten und berichte darüber.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*