Axie Infinity AXS
Werbung
Luckyblock Banner

Immer mehr Games und Apps setzen mittlerweile auf ein Play-to-Earn-System, das die Zukunft des Gamings maßgeblich prägen könnte. Dadurch lassen sich während des Zockens meist native Krypto-Tokens verdienen, die man anschließend in bares Geld ummünzen kann. 

Einige der spannendsten und bekanntesten NFT Spiele möchten wir in diesem Artikel thematisieren und aufklären, was sich hinter Titeln wie Axie Infinity, Splinterlands oder Binemon verbirgt. Zudem zählt seit Kurzem auch die Krypto-Lotterie Lucky Block zu den Blockchain-Games für Android und iOS, da das Team vor wenigen Wochen die hauseigenen Smartphone-App launchte. 

NFT Games: Die beliebtesten Krypto-Spiele für Android und iOS 

Es steht außer Frage, dass Axie Infinity eines oder vielleicht sogar das bekannteste NFT Game aller Zeiten ist. Schon seit 2018 führt das Play-to-Earn-Spiel mit den knuffigen, animierten Monsterchen den Markt an und weist inzwischen eine Fanbase von rund zwei Millionen aktiven Nutzern auf.  

Bei dem Spiel geht es darum, neue Axies durch das Kämpfen gegen andere Spieler oder durch Züchten zu erlangen, die einzigartige Eigenschaften aufweisen. Als Teil des Ethereum-Ökosystems können die Kreaturen, die Non-fungible Tokens abbilden, auf dem Marktplatz mit anderen Nutzern getauscht und gehandelt werden. 

Dazu verfügt Axie Infinity über zwei native Kryptowährungen AXS und SLP. Der Kurs des AXS-Tokens liegt aktuell bei mehr als 20,15 €, wobei das Allzeithoch am 6. November 2021 mit fabelhaften 158 € erreicht wurde. 

Tatsächlich kann man Axie Infinity kostenlos auf sein Android- oder iOS-Gerät laden, auch wenn zum Spielen mindestens drei Axie NFTs vorzuweisen sind. Zwar ist das NFT Game nicht im Google Play Store oder App Store verfügbar, doch auf der Webseite von Axie Infinity kann man das Spiel kostenfrei downloaden. 

Axie Infinity Foto 1

Ein weiteres aufstrebendes NFT Game, das neben Spaß auch die Möglichkeit zum Geld verdienen bietet, trägt den Titel Binemon. Dass der Name des Spiels ähnlich wie das berühmte Anime-Franchise Pokemon klingt, ist kein Zufall: Binemon verbindet einige Elemente des Pokemon-Universums in einem eigenständigen Krypto-Spiel. 

In einer hochwertigen 3D-Grafik können Spieler sogenannte Mons auf dem Marktplatz kaufen und verkaufen, sammeln sowie in einem großen Abenteuer gegen andere Kreaturen antreten lassen. Im Design der unterschiedlichen Monster fällt auf, dass Internet-Memes das Aussehen der Figuren maßgeblich beeinflussen. 

So sind Running-Gags aus der Netzwelt wie Pepe the Frog oder Doge wichtige Bestandteile der Binemon-Welt, in der gleich drei Ingame-Währungen vorkommen. So können Spieler Ambrosia-Coins durch das Zocken verdienen, doch zum Kauf von Mons wird DRK verwendet.  

Das NFT Game kann kostenlos im Google Play Store und App Store heruntergeladen werden, was das Spielen auf Android- und iOS-Geräten wesentlich vereinfacht.  

Splinterlands und Devikins

Ebenfalls Splinterlands, das nächste NFT Spiel in unserer Liste, kann gratis aus dem Google Play Store und App Store gedownloaded werden. Das Trading-Card-Game lässt die Herzen von Fans digitaler Sammelkarten höher schlagen, da in dem Spiel Splintershards (SPS) als Belohnung für erfolgreiche Quests und Kämpfe rufen. 

Natürlich stecken hinter den virtuellen Karten jeweils Non-fungible Tokens, die die Monster zu Unikaten werden lassen. Das Design erinnert an eine Kombination aus World of Warcraft und Digimon, was sicherlich zur Attraktivität des NFT Games Splinterlands beiträgt. 

Außerdem möchten wir Devikins, ein Mobile-Game für Android und iOS, vorstellen, das ebenfalls mit NFTs und Kryptowährungen arbeitet. Hier können Spieler ihre eigene Devikin-Armee aufbauen und diese in verschiedenen Abenteuern des rundenbasierten Rollenspiels einsetzen. 

Ähnlich wie bei Axie Infinity geht es bei Devikins vor allem um die Charakterzüchtung und das Trainieren von jungen “Devikids”, die man später für Geld wieder verkaufen kann. Auf dem integrierten Marktplatz nutzen Spieler native Devicoins (DVK) für den Kauf und Verkauf der NFTs. 

Krypto-Lotterie Lucky Block: Jetzt auch für Android- und iOS-Geräte verfügbar 

Abseits von klassischen NFT Games wie Axie Infinity oder Splinterlands gibt es ebenfalls Glücksspiele, die mit der Blockchain-Technologie arbeiten. Eine der bekanntesten und vielversprechendsten Krypto-Lotterien aller Zeiten ist seit wenigen Wochen ebenfalls als App im Google Play Store verfügbar, in kurzer Zeit wird auch die iOS-App folgen: die Lucky Block Lotterie.

Lucky Block Lotterie

Hierbei handelt es sich um eine wirklich besondere Lotterie, da sie viele spannende Punkte vereint: hohe Gewinnpreise, ein transparentes System, Spenden für den guten Zweck, Belohnungen für jeden einzelnen Token-Besitzer und vieles mehr. Dafür sorgt nicht nur die Binance Smart Chain, auf der Lucky Block basiert, sondern auch das einzigartige Gewinnprinzip der Jackpot-Losziehung. 

Den größten Anteil am Jackpot erhält natürlich derjenige, dessen Los gezogen wird, mit 70 % des Gewinntopfs. Die restlichen 30 % werden auf alle anderen LBLOCK-Holder, Spenden an gemeinnützige Organisationen und die Lucky Block Marketingabteilung aufgeteilt. 

LBLOCK ist der Name der nativen Kryptowährung von Lucky Block und wird benötigt, um an der großen Lotterie teilzunehmen. Der Lucky Block Coin ist kein Geringerer als der am schnellsten wachsende Krypto-Token überhaupt, der eine Marktkapitalisierung von einer Milliarde USD in nur drei Wochen nach dem ICO erreichen konnte. 

Obendrein baut Lucky Block das eigene Angebot stetig weiter aus, wie mit der eigenen NFT-Kollektion Platinum Rollers Club, dem wöchentlichen Newsletter sowie der hauseigenen Smartphone-App. Wer an der Lucky Block Lotterie teilnehmen möchte, kann noch bei dem ersten großen Event der Glücksspiel-Plattform dabei sein: Im Mai 2022, sprich: noch diesen Monat, soll die erste LBLOCK Jackpot-Losziehung stattfinden. 

Anleitung: So nehmen Sie an der LBLOCK Lotterie teil 

 In dieser Kurzanleitung erklären wir, wie man in nur drei Schritten an der Lucky Block Lotterie teilnehmen kann: 

Schritt 1: BNB erwerben

Zunächst suchen wir uns einen geeigneten Anbieter aus, bei dem wir Binance Coins (BNB) kaufen können. Für diesen Schritt raten wir direkt die Lucky Block Website, die mit einer hohen Benutzerfreundlichkeit daherkommt. 

In wenigen Minuten vollziehen den Kauf von  “BNB” und klicken auf die Kryptowährung, um ins Transaktionsfenster zu gelangen. Dort tragen wir den Betrag ein, für den wir BNB-Coins erwerben möchten.

BNB auf Lucky Block kaufen

Schritt 2: BNB gegen Lucky Block Coins tauschen 

 Im zweiten Schritt nehmen wir die BNB-Tokens mit unserem MetaMask Wallet auf die offizielle Lucky Block Webseite und klicken auf “How To Buy” und auf “Buy Lucky Block”. Daraufhin können wir unser Wallet mit der Plattform verbinden und unsere BNB-Tokens auf der Börse des BSC-Netzwerks gegen LBLOCK eintauschen. 

Schritt 3: Teilnahme an Lucky Block Lotterie 

Nun heißt es nur noch bis zum Start der Lucky Block Lotterie gedulden, was nicht mehr lange auf sich warten lassen dürfte. Dann können wir mit unseren erworbenen LBLOCK-Coins an der Krypto-Lotterie teilnehmen und uns auf ein spannendes Event freuen. 

2 Million Gewinnen mit Lucky Block

Unsere Krypto Kaufempfehlungen für 2022

Mehr Filter
Sortiere
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.