Kryptoszene.de

Kering Aktie kaufen oder nicht? Unsere Zukunft Prognose 2021!

Jasmin Fuchs

Kering LogoDie Corona Pandemie hat in vielen Bereichen ihre Spuren hinterlassen, so auch bei Luxusartikel. Auch Kering blieb davor nicht verschont und musste weltweit coronabedingte Ladenschließungen durchführen. Das Unternehmen, welches unter anderem Luxusartikel von Gucci & Co vertreibt, hat die Corona-Krise jedoch relativ unbeschadet überstanden. Grund dafür sind nun die boomenden E-Commerce Geschäfte. Alleine der Umsatz im ersten Quartal 2021 ging in Asien um 78 Prozent nach oben.

Somit stellen wir uns die Frage: Kering Aktie kaufen oder nicht?

Kering Aktien kaufen – worauf sollte man achten?

Auf folgende Punkte sollte man beim Kauf von Kering Aktien achten:

  • Wieso sollte man in Kering Aktien investieren? Kering ist ein profitables und wachstumsstarkes Luxusunternehmen, welches unter anderem Marken wie Gucci und Yves Saint Laurent besitzt. Nach einem kurzen Einbruch zu beginn der Corona Pandemie konnte die Aktie sich rasch erholen. Dank E-Commerce ist Kering nun stärker denn je auf dem Markt vertreten.
  • Wo kann man Kering Aktien kaufen? Kering Aktien kann man bei jedem beliebigen Online-Broker kaufen. Wir empfehlen jedoch unseren Testsieger eToro. Der Anbieter ist unserer Meinung nach der absolut beste Aktien Broker, den es derzeit auf dem Markt gibt. Auf eToro kann man komplett gebührenfrei Aktien und ETFs kaufen.
  • Wie kann die Zukunft der Kering Aktie aussehen?  Der Kering Aktien Kurs ist derzeit kaum zu bremsen. Bereits im letzten Jahr konnte die Aktie an Wert zunehmen. Kering ist eines der wenigen Unternehmen, die aus der Corona-Krise noch stärker hervorgetreten sind. Eine Investition könnte hohe Renditen mit sich bringen!
Ihr Kapital ist im Risiko!

Ist jetzt der richtige Zeitpunkt zum Einstieg? Wie wird sich Kering weiterentwickeln? Wie sehen die Prognosen aus?

Wir beschäftigen uns mit den grundlegenden Daten zur Kering Aktie: Preis, Bewertung, Aussichten, Analysen, Prognosen, Empfehlungen, Geschichte und Tipps, wie und wo der Aktienhandel ganz einfach online möglich ist.

Die besten Broker für den Kauf der Kering Aktie:

5pro Jahr
5pro Jahr
Sortieren nach

25 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
62 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • 0€ Gebühren auf Aktien
  • Top Kundenservice
  • Riesige Anzahl handelbarer Assets
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€
62 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

68% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €
Was uns gefällt
  • Geringe Gebühren
  • Algo Trading verfügbar
  • Sehr freundliche Benutzeroberfläche
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
€100
Einzahlungsgebühren
£0
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
700+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
£0

Gebühren pro Trade

CFDs
0.01 - 350 pips
Krypto
0.09 - 85 pips
Aktien
0.01 - 4 pips
Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €

66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.

Konto Informationen

Konto Ab
€100
Einzahlungsgebühren
£0
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
700+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
£0

Gebühren pro Trade

CFDs
0.01 - 350 pips
Krypto
0.09 - 85 pips
Aktien
0.01 - 4 pips

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
20.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
20.00 €

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.40 €
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
500
Hebel
1:30
Margenhandel
Handelsgebühren
0.02

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.02
CFDs
0.02
CopyPortfolio
0.02
Krypto
0.02
DAX
0.02
ETFs
0.02
Fonds
0.02
0.02
Aktien
0.02
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.40 €

70,48% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Konto Informationen

Konto Ab
500
Hebel
1:30
Margenhandel
Handelsgebühren
0.02

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.02
CFDs
0.02
CopyPortfolio
0.02
Krypto
0.02
DAX
0.02
ETFs
0.02
Fonds
0.02
0.02
Aktien
0.02

Wie Kering Aktie kaufen? Unsere Anleitung in 4 Schritten:

Schritt 1: Broker auswählen

Etoro Aktien anmeldung

Um die Kering Aktie kaufen zu können muss man sich erstmal bei einem Broker anmelden. Dabei empfiehlt es sich, vor allem auf die Einlagensicherung zu achten, sollte der Broker insolvent gehen, so gehören einem die Aktien weiterhin. Wer auf diese Einlagensicherung verzichtet, steht im Falle einer Insolvenz des Brokers ohne Aktien da.

Wenn die Auswahl und Bewertung von Aktien zu kompliziert ist, kann eine soziale Handelsplattform ebenfalls eine gute Lösung sein. Hier folgt man einfach einem erfahrenen Händler und kopiert automatisch die Handelsentscheidungen des Händlers.

Unsere Broker-Empfehlung lautet an dieser Stelle eToro – mit einer staatlich garantierten Einlagensicherung bis zu 20.000 Euro und 0% Provision beim Aktien Kauf ist eToro unser Testsieger Broker. Zur Anmeldung bei eToro geht es hier.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Schritt 2: Anmeldung

Wenn man sich erst einmal für einen Broker entschieden hat, sollte man sich im nächsten Schritt registrieren und anmelden.

Bei eToro hat man mehrere Optionen der Registrierung. Neben der Möglichkeit selbst ein Benutzerkonto anzulegen, bestehen auch die Möglichkeiten sich über einen Facebook oder Google Account zu registrieren, was den Prozess noch einmal wesentlich vereinfacht.

eToro Anmeldung

Um ein Konto zu eröffnen, benötigt man im ersten Schritt nur einen Benutzernamen, E-Mail-Adresse und ein starkes Passwort. Damit eröffnet man bei eToro zunächst ein Demokonto, wobei man hier unbegrenzt mit virtuellem Guthaben handeln kann.

Wenn man jedoch Kering Aktien kaufen möchte, schaltet man in den Live-Modus um oder tätigt ganz einfach eine Einzahlung.

Schritt 3: Einzahlung

etoro Einzahlung

Nach der Registrierung kommt es dann zur Einzahlung in das Kundenkonto. Im Vorfeld sollte man sich also erst einmal Gedanken machen, wie viel Geld man bereit ist, in die Kering Aktie zu investieren. Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, nie mehr als 5 % Ihres Kapitals in eine einzige Aktie zu investieren. 

Sobald Sie sich für den Betrag entschieden haben, den Sie investieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Geld einzahlen„.

Sie können nun aus verschiedenen Einzahlungsmethoden wählen, darunter PayPal, Kreditkarte oder Banküberweisung. Dabei ist zu beachten, dass eine Banküberweisung in der Regel 2-3 Werktage benötigt, bis das Guthaben auf dem Kundenkonto eingelangt.

Wer jedoch schneller sein Geld auf dem Konto haben möchte, dem stehen weitere Zahlungsmethoden zur Verfügung

Unten finden Sie einen Überblick über alle bei eToro verfügbaren Zahlungsmethoden:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Kering Aktie kaufen mit Kreditkarte ✔️
Kering Aktie kaufen mit PayPal ✔️
Kering Aktie kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Kering Aktie kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Kering Aktie kaufen mit Skrill ✔️
Kering Aktie kaufen mit Banküberweisung ✔️
Kering Aktie kaufen mit Neteller ✔️
Kering Aktie kaufen mit UnionPay ✔️

Schritt 4: Kering Aktie kaufen

Nach der Einzahlung erscheint das Geld auf Ihrem Konto unter dem Menüpunkt „Konto“.

Zuerst suchen Sie die Kering Aktie über die Suchleiste oben und klicken dann auf die Schaltfläche „Traden„.

Kering Aktie suchen

Es öffnet sich ein kleines Fenster (siehe Screenshot), in dem Sie den Preis und die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten, einstellen können. Außerdem können Sie Stop-Loss und Take-Profit einstellen, d.h. zu welchem Kurs die Aktie im Falle eines Gewinnes oder Verlustes wieder verkauft werden soll. Die beiden Felder sind optional.

Kering Aktie kaufen

Mit dem Feld Hebel können Sie steuern, ob Sie die echte Aktie (x1 Hebel) oder einen CFD (x2 oder mehr Hebel) kaufen möchten.

Mit einem Klick auf „Trade eröffnen“ wird der Kauf abgeschlossen und die Aktie erscheint in Ihrem Portfolio.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Was ist Kering?

Kering GucciKering SA ist ein in Frankreich ansässiges multinationales Unternehmen, das sich auf Luxusgüter spezialisiert hat. Der Konzern besitzt unter anderem die Luxusmarken Gucci, Yves Saint Laurent und Bottega Veneta. Ursprünglich handelte es sich bei Kering um ein Holzhandelsunternehmen, welches unter dem Namen Pinault SA 1963 gegründet wurde.

Nachdem das Unternehmen 1988 an der Euronext Paris notiert war, wurde es 1994 zum Einzelhandelskonglomerat Pinault-Printemps-Redoute (PPR) und 2013 zur Luxusgruppe Kering. Die Gruppe ist seit 1995 Bestandteil des CAC 40. François-Henri Pinault ist seit 2005 Präsident und CEO von Kering. Im Jahr 2020 erzielte der Konzern einen Umsatz von 13,1 Milliarden Euro und beschäftigt rund 38.000 Mitarbeiter.

News und Geschichte zur Kering Aktie

Kering tätigte seinen Börsengang am 25. Oktober 1988. Die Aktien sind an der Pariser Börse notiert. Zudem ist Kering seit dem 9. Februar 1995 Mitglied des CAC 50. Der Hauptaktionär mit einer Beteiligung von 40,8% ist Artemis

Im September 2018 trat Kering dem STOXX Europe 50 Index bei. Im November 2018 gab die Gruppe den Aktienrückkauf von 1% ihres Aktienkapitals bekannt.

Strafverfahren wegen Steuerhinterziehung

Im Jahr 2019 haben die italienischen Behörden eine Untersuchung wegen Steuerhinterziehung abgeschlossen und eine Einigung über 1,25 Milliarden Euro erzielt. Die italienische Untersuchung konzentrierte sich von 2011 bis 2017 auf eine Schweizer Tochtergesellschaft von Kering, die das in Rechnung gestellte Geschäft verlagerte und dort niedrigere Steuersätze zahlte als in Italien. Im Februar 2019 leiteten französische Staatsanwälte eine Untersuchung wegen möglicher Geldwäsche von Steuerbetrugsmitteln ein. Das Verfahren ist noch im Gange.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Informationen zur Kering Aktie: Preis, Kennzahlen und Kurs


Kering Aktie Kennzahlen

Kering Aktie Kursziel

Das durchschnittliche Kursziel für die Kering Aktie aus 11 Analysen unterschiedlicher Analysten liegt aktuell bei 694,20 €. Der Abstand zwischen durchnittlichem Kursziel und aktuellem Kurs beträgt damit -3,26%. Mit einem Abstand von -0,80% zum durchschnittlichen Kursziel schneidet die LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton-Aktie im Konkurrenzvergleich am besten ab.

Kering Aktie Dividende

Ein Blick auf die Daten zeigt, dass Kering seit Jahren eine Dividende ausschüttet. Das Unternehmen zahlt seit einiger Zeit eine stabile Dividende, was großartig ist und für Aktionäre ein passives Einkommen bedeutet.

Hier eine Übersicht der Kering Aktien Dividenden von 2016 bis voraussichtlich 2022:

Jahr

Rendite in %

Dividende pro Aktie

2016

2,16

4,60

2017

1,53

6,00

2018

2,55

10,50

2019

1,37

8,00

2020

1,35

8,00

2021e

** 1,32

** 9,50

2022e

** 1,54

** 11,70

*Prognose laut Schätzung

Kering Aktie: Kaufen oder Verkaufen? Unsere Analyse:

  • Profitables Unternehmen
  • Wachstumsstark
  • E-Commerce boomt
  • Luxusartikel nach wie vor gefragt
  • Starke Aktie
  • Teils Einbrüche aufgrund Vorwürfe der Steuerhinterziehung

Ihr Kapital ist im Risiko!

Was spricht für den Kauf?

Für die Kering sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein „Buy“, da 10 Buy, 4 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats gibt es für die Aktie eine klare Kaufempfehlung.

Auch hinsichtlich der fundamentalen Analyse raten wir zum Kauf der Kering Aktie. Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Kering mit einem Wert von 41,28 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche „Textilien Bekleidung und Luxusgüter“ und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 88,65, womit sich ein Abstand von 53% errechnet.

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An 14 Tagen und damit über den gesamten analysierten Zeitraum zeigte das Stimmungsbarometer in die positive Richtung. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Kering – somit sollte man die Kering Aktie kaufen.

Kering erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 67,17%. Ähnliche Aktien aus der „Textilien Bekleidung und Luxusgüter“-Branche sind im Durchschnitt um 22,94 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +44,22% im Branchenvergleich für Kering bedeutet. Der „Zyklische Konsumgüter“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 6,16 Prozent im letzten Jahr. Kering lag 61% über diesem Durchschnittswert. Aufgrund der Überperformance raten wir zum Kauf der Kering Aktie.

Anhand des RSI raten wir ebenso zum Kauf der Kering Aktie. Der Relative Strength Index zeigt an, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Der RSI der letzten 7 Tage beträgt aktuell 13,97 Punkte. Das bedeutet, dass Kering momentan überverkauft ist. Die Aktie wird somit als „Buy“ eingestuft. Kering ist auch auf 25-Tage-Basis überverkauft, mit einem Wert von 24,58.. Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine „Buy“-Bewertung.

Auch hinsichtlich der technischen Analyse gibt es eine klare Kaufempfehlung:Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Kering derzeit ein „Buy“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 581,03 EUR, womit der Kurs der Aktie (719,8 EUR) um +23,88 % über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Buy“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs von 637,97 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +12,83 %.

Was spricht für den Verkauf?

Bezüglich der Dividende liegt Kering deutlich hinter der Konkurrenz, womit sich eine Verkaufsempfehlung ergibt. Bei einer Dividende von 1,12 % ist Kering im Vergleich zum Branchendurchschnitt Textilien Bekleidung und Luxusgüter (17,53 %) bezüglich der Ausschüttung niedriger zu bewerten, da die Differenz 16,4% beträgt.

Auch hinsichtlich der Anlegerstimmung empfehlen wir derzeit, die Kering Aktie zu halten. Die Stimmung in den sozialen Medien war in den letzten Wochen weder positiv noch negativ noch konnten wir eine überaus gesteigerte Diskussionsintensität feststellen.

Insgesamt raten wir jedoch zum Kauf der Kering Aktie.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Lohnt es sich, in Kering Aktien zu investieren? Jetzt kaufen oder nicht?

Kering ist einer der gefragtesten Aktien aus dem Sektor der Luxusgüter und E-Commerce Branche. Die Aktie des umsatzstarken und wachsenden Unternehmen konnte seit Dezember einen regelrechten Kursanstieg verzeichnen.

Die Aktie befindet sich seit Jahresanfang in einem stetigen Aufwärtstrend mit leichten Kursschwankungen. Die historische Preisentwicklung der Kering Aktie hat jedoch gezeigt, dass dies weniger verwunderlich ist – jedoch rechnen Experten nun mit einem drastischen Anstieg innerhalb des Jahres. Gerade in Asien konnte Kering zuletzt einenUmsatzwachstum von über 75% erzielen – und das trotz Corona-Krise.

Wer die Aktie kaufen möchte, so empfehlen Experten, sollte dies nun machen. Wir empfehlen dafür den Kauf der Kering Aktie über unseren Testsieger eToro, da man hier für 0% Provision mit Aktien handeln kann.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Aktien Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS
  • Aktien kaufen ohne Kommission - andere Gebühren können anfallen
etoro logo
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Kering Aktien Zukunft Prognose 2021

Generell ist Kering ein sehr umsatzstarkes Unternehmen, welches auch 2021 weiterhin wachsen wird. Das Geschäftsmodell des Unternehmens ist durchaus profitabel, Umsätze als auch Gewinne steigen stetig. Aufgrund der Corona-Krise mussten zwar Ladenschließungen durchgeführt werden, dennoch trat Kering stärker aus der Krise hervor. So belief sich die AKtie am 13. März 2020 noch auf 405,00 EUR, genau 1 Jahr später am 13. März 2021 erzielte die Kering Aktie 596,40 EUR. Dementsprechend ist zu erwarten, dass der Umsatz des Unternehmens in die Höhe schießen wird. Auch die Aktie ist derzeit auf einem starken Aufwärtstrend.

Die Zukunftsprognosen sehen also sehr gut für Kering aus, wer also in ein Unternehmen investieren möchte, dessen Wachstum noch lange nicht am Ende ist, ist hier gut aufgehoben.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Gebühren beim Handel von Kering Aktien

Wir vergleichen die Gebühren der größten Broker mit folgendem Beispiel:

  • Kauf von Kering Aktien im Wert von 1.000 €
  • Halten der Kering Aktie für einen Monat und anschließender Verkauf
  • Keine Kursänderungen in den 30 Tagen

Mit diesen Annahmen vergleichen wir nun die Gebühren von Comdirect, eToro & Libertex:

Anbieter Comdirect etoro Libertex
Einzahlung kostenlos kostenlos kostenlos
Kaufgebühren 3,90€ 0% 0,22%
Haltegebühren kostenlos kostenlos kostenlos
Verkaufsgebühren 3,90€ 0% 0,22%
Auszahlung kostenlos 5 USD kostenlos
Gebühren Total 7,80€ 4,22€ 4,40€

Ihr Kapital ist im Risiko!

Kering Aktie Fazit – Unsere Bewertung & Empfehlung

Kryptoszene Icon 20

Kering ist ein stark wachsendes Unternehmen mit Luxusmarken wie Gucci und Yves Saint Laurent. Nach dem Beginn der Corona Krise stürzte die Aktie  zwar von 610,20 EUR (Jan. 2020) auf 405,00 (März 2020) ab, konnte sich aber innerhalb kürzester Zeit wieder erholen.

Dank E-Commerce konnte man den Umsatzeinbruch wieder aufholen und erzielte auch im 1. Quartal 2021 alleine in Asien einen Umsatzwachstum von 78 Prozent.

In der Tat hat die Kering Aktie sehr starkes Potential und wird von Anlegern derzeit heiß diskutiert. Der derzeitige Kursanstieg könnte auch langfristig anhalten, wenn die Erwartungshaltung erfüllt wird.

Derzeit raten Experten und Analysten zum klaren Kauf der Aktie. Derzeit sieht es sehr gut aus für Kering, eine Investition könnte sich also durchaus lohnen. Wer in die Aktie von Kering investieren möchte, der ist bei unserem Testsieger eToro  am besten aufgehoben, da man hier die Kering Aktie mit 0% Provision kaufen kann.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Aktien Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS
  • Aktien kaufen ohne Kommission - andere Gebühren können anfallen
etoro logo
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Häufig gestellte Fragen zu der Kering Aktie

Lohnt sich der Kauf der Kering Aktie?

Kering ist ein Konzern mit vielen Luxusmarken, die derzeit boomen. Es wird eine Umsatzsteigerung für die nächsten Jahre erwartet. Derzeit sehen Analysten und Experten einen klaren Aufwärtstrend. Ein Investment könnte sich hier durchaus lohnen.

Auf welchem Index ist die Kering Aktie gelistet?

Die Kering Aktie ist unter anderem an der Pariser Börse, an der Frankfurter Börse und Stuttgarter Börse gelistet und dort handelbar

Wie kann ich Kering Aktien kaufen?

Im Artikel werden einige Wege vorgestellt, wie man schnell in den Besitz der eigenen Kering Aktie gelangen kann. Wer die Aktie nicht direkt erwerben möchte, der hat auch die Möglichkeit mittels CFDs auf steigende oder fallende Kurse zu setzen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://www.etf-nachrichten.de/und https://www.coincierge.de.

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro

Jetzt ohne Provision bei eToro Aktien kaufen.

Zum 0% Angebot

75 % der privaten CFD Kon ...

Aktien kaufen mit 0% Provision bei eToro
Zum 0% Angebot

75 % der privaten CFD Kon ...