Doge-Dogeverse
  • Golden Cross bei Dogecoin: Der 50-Wochen-Durchschnitt von Dogecoin könnte über den 200-Wochen-Durchschnitt steigen, ein Hinweis auf einen möglichen bullischen Markt. Yomi erwartet, dass dieses Phänomen eintreten könnte, wenn Dogecoin in der aktuellen Woche eine grüne Kerze bildet. Die Herausforderung hierbei liegt darin, dass die aktuelle Marktlage und die On-Chain-Metriken diese Entwicklung möglicherweise erschweren könnten.
  • Erhöhte Futures und Spekulationen auf Twitter-Zahlungen: Seit dem 15. April 2024 wurde ein signifikanter Anstieg der in Dogecoin investierten Futures verzeichnet, was auf eine erwartete Fortsetzung des Bullenmarktes hindeutet. Spekulationen über eine mögliche Implementierung von Dogecoin als Zahlungsmittel auf Twitter haben zusätzlich das Handelsvolumen und die Preise erhöht, was zu einem kurzfristigen Preisspitzenwert von 0,21 US-Dollar führte.
  • Großinvestoren und Preisvolatilität: Eine signifikante Akkumulation von Dogecoin durch Großinvestoren hat zu einem 77-prozentigen Anstieg des Preises beigetragen. In der letzten Woche wurde jedoch ein Rückgang von bis zu 33 % beobachtet, trotzdem blieb Dogecoin relativ stabil im Vergleich zu anderen Meme-Coins. Ein großer Transfer von DOGE-Tokens zu Binance könnte auf einen möglichen Ausverkauf durch einen Großinvestor hindeuten.
  • dogecoin
  • Dogecoin
    (DOGE)
  • Preis
    $0.167
  • Marktkapitalisierung
    $24.17 B

Experten sehen weiter steigende Kurse bei Dogecoin

Eine kürzliche Beobachtung eines Krypto-Analysten namens Yomi legt nahe, dass die jüngsten Kursbewegungen von Dogecoin nach dieser Woche möglicherweise bullish weiter gehen können. Yomi bemerkt die potenzielle Bildung eines Goldenen Kreuzes auf dem Preisdiagramm von Dogecoin, was auf eine mögliche Fortsetzung eines bedeutenden Bullenlaufs hindeutet.

Dieses Ereignis hängt von der Anforderung einer grünen Kerze in dieser Woche ab, um eine neue Rallye einzuleiten, eine Situation, die angesichts der jüngsten On-Chain-Metriken und der Marktfundamentaldaten möglicherweise herausfordernd sein könnte.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Seit dem 15. April 2024 sind mehrere bemerkenswerte Entwicklungen in Bezug auf Dogecoin zu verzeichnen. Der Wert von Dogecoin hat signifikante Höchststände erreicht, wobei spekulativ bedingt mehr als 600 Millionen US-Dollar in offenen Dogecoin-Futures angelegt wurden, ein Zeichen dafür, dass Investoren eine fortgesetzte Aufwärtsbewegung erwarten​​.

Eine zusätzliche Dynamik entstand durch Spekulationen, dass Twitter Dogecoin für Zahlungen implementieren könnte, was zu einem sprunghaften Anstieg des Handelsvolumens und der Preise führte.

Dies trieb den Wert von Dogecoin kurzzeitig auf 0,21 US-Dollar​. Des Weiteren wurde eine signifikante Akkumulation von Dogecoin durch sogenannte “Whales”, also Großinvestoren, festgestellt, was zu einem 77-prozentigen Preisanstieg beitrug​

Charttechnik: Verständnis des wöchentlichen Goldenen Kreuzes

Das Konzept eines Goldenen Kreuzes beinhaltet den 50-Wochen-Durchschnitt, der über den 200-Wochen-Durchschnitt kreuzt und damit eine bullische Stimmung auf dem Markt signalisiert.

Yomi teilte ein wöchentliches Diagramm, das zeigt, dass dieses Kreuz für Dogecoin vor zwei Wochen fast abgeschlossen schien, da ein Preisanstieg in den letzten zwei Monaten den kurzfristigen gleitenden Durchschnitt dem längeren angenähert hat.

Die Stimmung der Händler rund um DOGE hat sich jedoch seit Anfang April negativ entwickelt, da es den Bullen nicht gelungen ist, die Kryptowährung über die Marke von 0,22 $ zu bringen, um einen Preiswiderstand zu etablieren. Folglich hat DOGE zwei Wochen lang bärische Kerzen gebildet, was die Vollendung eines Goldenen Kreuzes vereitelt hat.

Aktueller Stand und Ausblick zum Dogecoin

Trotz eines erheblichen Rückgangs in der letzten Woche hat Dogecoin Standhaftigkeit gezeigt, während der breitere Rückgang bei Meme-Coins stattfand. Interessanterweise fiel die Kryptowährung Mitte der Woche auf bis zu 0,13 $, was einem Rückgang von 33 % gegenüber dem Eröffnungskurs der Woche entspricht.

Während dieses Preisrückgangs registrierte Whale Alerts, ein Krypto-Wal-Transaktions-Tracker, den Transfer von 600 Millionen DOGE-Token im Wert von 92,3 Millionen Dollar von einer privaten Wallet zu Binance, was auf einen möglichen Ausverkauf durch einen DOGE-Wal hindeutet.

Ein deutlicher Abschluss über dem wöchentlichen Eröffnungswert von 0,1624 $ würde die Fortsetzung des Weges zum Goldenen Kreuz bestätigen und wahrscheinlich einen neuen Aufwärtstrend einleiten.

Positive Prognose für Dogecoin und Altcoins

Trotz kurzfristiger Herausforderungen signalisiert die potenzielle Bildung eines Goldenen Kreuzes Optimismus für die Zukunft von Dogecoin. Darüber hinaus könnte diese positive Stimmung auch auf Altcoins übergehen, die mit Dogecoin verbunden sind, und möglicherweise auch ihren Wert steigern.

Altcoins könnten von einem erneuten Interesse am breiteren Dogecoin-Ökosystem profitieren und möglicherweise zu einer erhöhten Akzeptanz und Wertsteigerung führen. Während sich der Kryptomarkt weiterentwickelt, könnten innovative Projekte und communitygetriebene Initiativen innerhalb des Dogecoin-Ökosystems dessen Gesamtmarktpräsenz und Wertversprechen weiter stärken.

Das Dogeverse-Projekt, inspiriert durch die beliebte Dogecoin-Kultur, stellt eine neuartige Kryptowährung namens $DOGEVERSE vor, die in der Krypto-Community für Aufsehen sorgt. Dieses Multichain-Coin bietet eine interoperable Plattform, die es ermöglicht, nahtlos zwischen verschiedenen Blockchains wie Ethereum, BNB Chain, Polygon, Solana, Avalanche und Base zu wechseln.

Die Einführung von $DOGEVERSE zeichnet sich durch die Positionierung als eines der ersten weltweit multichain-fähigen Projekte aus, die den Doge-Meme-Charakter in das Kryptoversum erweitert.

Dogeverse erreicht 5 Millionen US-Dollar im Presale

$DOGEVERSE hat bisher über 5 Milllionen US-Dollar im Krypto Presale erreicht mit $3,551.51 und einen Token-Preis von $0.00029. Diese Zahlen verdeutlichen die anfänglichen Phasen und den niedrigen Einstiegspreis für potenzielle Investoren.

Zusätzlich ermöglicht das Staking von $DOGEVERSE-Token auf der Ethereum-Blockchain Investoren, passive Einkünfte zu generieren, was einen Anreiz zum langfristigen Halten der Token darstellt.

Unsere Prognose zu Dogeverse sieht ebenfalls positiv aus.

Die strategische Integration in sechs Hauptblockchains zielt darauf ab, die Liquidität und Zugänglichkeit von $DOGEVERSE zu steigern, wodurch eine vielfältige Anhängerschaft angesprochen und eine inklusive Gemeinschaft aufgebaut werden soll.

Das Projekt profitiert auch von innovativen Technologien wie Wormhole und Portal Bridge, die die Navigation durch verschiedene Chains erleichtern und ein sicheres Erlebnis bieten. Die Vision und strategische Ausrichtung von $DOGEVERSE sind ambitioniert und könnten es ermöglichen, sich effektiv von anderen Memecoin-Initiativen abzuheben und eine wertsteigernde Funktion innerhalb der Kryptowelt zu etablieren.

Es kann sich daher lohnen, Dogeverse zu kaufen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Thomas

Als freiberuflicher Journalist, Autor von über 100 Fachbüchern und tausenden Fachbeiträgen, Consultant und Trainer behandelt Thomas Joos eine Vielzahl an Themen rund um Trends, Entwicklungen und Innovationen in der Business-IT. Er ist sehr an Kryptowährungen interessiert und investiert selbst viel in neuen Coins. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit ETFs, Aktien, Immobilien und anderen Bereichen der Wirtschaft. Thomas ist ein Steuer-Freak und beschäftigt sich daher auch mit den steuerlichen Auswirkungen bei Krypto-Invests.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.