Kryptowährungen Kaufen Paypal 2021: So gelingt es!

Jasmin Fuchs

1 bitcoin = 29110 eur 7:03 13.06.2021

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

 

Krypto PaypalAls eine der beliebtesten Online-Zahlungsmethoden weltweit gilt PayPal seit langem als eine der schnellsten und sichersten Möglichkeiten, Geld zu senden und zu empfangen sowie Online-Transaktion abzuschließen. Somit ist Paypal eine attraktive Zahlungsmöglichkeit, da Transaktionen vor allem in Windeseile vorgenommen werden können. Während wir bereits darüber berichtet haben, wie man Aktien mit Paypal kaufen kann, stellt man sich wahrscheinlich nun die Frage: Kann man auch Kryptowährungen mit Paypal kaufen?

Paypal spielt an den Börsen leider noch immer eine nur sehr untergeordnete Rolle, was mit den Garantiebestimmungen des Unternehmens zusammenhängt. Einige Broker verzichten auf den Einsatz von Paypal, obwohl es eines der bequemsten Zahlungsmethoden ist. Aber auch wenn es zunächst den Anschein haben sollte, dass die Zahlungsart Paypal für den Krypto Kauf ungeeignet ist, finden sich bei genauerem Hinsehen attraktive Broker und Plattformen, die genau dies erlauben.

Kryptowährungen kaufen mit Paypal: Worauf sollte man achten?

Wer in den Handel mit Kryptowährungen einsteigen möchte und dabei mit Paypal zahlen möchte, sollte unbedingt auf folgende Punkte achten:

  • Bei welchem Broker oder Börse kauft man am besten Kryptowährungen mit Paypal? Wir raten zu unserem Testsieger Broker eToro. eToro ist eines der wenigen Broker, bei denen der Kauf von 16 Kryptowährungen mit Paypal möglich ist. Außerdem ist eToro vollkommen reguliert und lizenziert und bietet die niedrigsten Gebühren beim Kauf von Kryptowährungen mit Paypal.
  • Möchte man Kryptowährungen langfristig halten oder kurzfristig traden? Das hängt von der eigenen Strategie sowie der gewünschten Kryptowährung ab. Beim langfristigen Halten wird man in aller Regel solide Renditen erzielen, beim aktiven Traden hingegen sind die Renditechancen höher, allerdings auch das Risiko.
  • Brauche ich ein Wallet für Kryptowährungen? Bei eToro nicht, da das offizielle eToro Wallet bereits integriert ist.
  • Lohnt sich eine Investition in Kryptowährungen? Kryptowährungen gewinnen an immer größerer Popularität, ein Investment könnte sich durchaus lohnen.
  • Kryptowährungen kaufen: Paypal möglich? In diesem Artikel beantworten wir die wichtigste Frage und zeigen, bei welche Broker man Kryptos mit Paypal kaufen kann.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Wo Kryptowährungen mit Paypal kaufen? Unser Broker und Börsen Vergleich:

Wie Kryptowährungen kaufen? Unsere Anleitung in fünf Schritten:

Der folgende Schritt für Schritt Guide soll einem dabei helfen, wie man ganz einfach und sicher Kryptowährungen mit Paypal kauft. Außerdem haben wir ein Video erstellt, falls man sich nicht den Artikel lesen möchte:

 

Schritt 1: Anbieter wählen

Etoro Testsieger

Zunächst einmal wählt man einen passenden Anbieter aus. Diese Entscheidung sollte sich an den eigenen Vorlieben und Handelsvorstellungen orientieren. Wer nämlich kein Interesse an der Einrichtung von Wallets hat und womöglich auch gar nicht beabsichtigt, aus den Tokens einen echten Nutzen zu ziehen, der gelangt über Anbieter wie eToro zu allem was man braucht. Zudem bietet eToro auch ein hauseigenes Wallet an, mit denen man Kryptos senden, empfangen und tauschen kann.

Und das Wichtigste? eToro bietet den Kauf von Kryptowährungen mit Paypal an. Somit zählt eToro zu einen der wenigen Broker, die auch Paypal als Zahlungsmöglichkeit anbieten. Welche Broker zusätzlich Paypal anbieten, erklären wir später.

Ein Vergleich der unterschiedlichen Anbieter kann einem jedenfalls dabei helfen, das beste Angebot zu finden. Tatsächlich kommt der Wahl der passenden Plattform eine sehr zentrale Bedeutung zu, die es nicht zu unterschätzen gilt.

Die Nutzerfreundlichkeit und Usability mag demnach direkte Auswirkungen auf persönliche Handelsergebnisse haben. Wer also hier schon die nötige Aufmerksamkeit walten lässt, der wird daraus im Endeffekt Kapital schlagen können. Wir raten zu unserem Testsieger eToro, da dieser die besten Konditionen aufweist.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Schritt 2: Die erste Anmeldung

etoro Anmeldung

Die Anmeldeverfahren auf den Krypto Börsen gleichen sich in vielerlei Hinsicht. Zunächst wird man wohl nur Basisinformationen in ein Formular auf der Startseite eintragen müssen. Diese beinhalten in der Regel Vor- und Nachnamen, E-Mail-Adresse und auch das Geburtsdatum.

In einigen Fällen wird man auch bereits einen Benutzernamen wählen und ein Passwort definieren. Gerade bei der Passwortvergabe ist darauf zu achten, dass man eine sichere Zeichenfolge wählt. Einige Plattformen werden einem schwache Passwörter erst gar nicht erlauben.

Oftmals wird man nach dieser ersten Registrierung dann noch mal in sein E-Mail Postfach blicken müssen, um die Anmeldung zu bestätigen.

Auch wenn man nicht sofort sämtliche Informationen angeben muss, darf man sich darauf einstellen, dass man zur vollen Verwendung einer Plattform noch weitere Angaben tätigen werden muss. Hierzu zählt beispielsweise die persönliche Adresse aber auch Informationen zur Arbeitssituation und zum Einkommen.

Schritt 3: Die Verifizierung der Daten

Auszahlungen dürften wohl erst möglich werden, wenn man die Daten dann in einem Verifizierungsverfahren (beispielsweise mit IDNow) bestätigt hat. Hierzu dürfte man im eigenen Konto eine Möglichkeit des Uploads diverser Dokumente vorfinden.

Um seine Identität zu bestätigen, wird man also eine Kopie seines Personalausweises oder Reisepasses anfertigen und hochladen müssen.

Weiterhin wird aufgrund europäischer Richtlinien auch eine Bestätigung der Adresse gefordert werden. Um diese zu verifizieren, verwendet man am besten persönliche Verbraucherrechnung.

Insbesondere Strom-, Wasser- und Gas-Rechnungen eignen sich hierfür. Es ist lediglich darauf zu achten, dass man ein Dokument mit aktuellem Datum verwendet, auf dem auch der Name klar einzusehen ist.

Wie lange ein solches Bestätigungsverfahren am Ende dauert, lässt sich kaum verallgemeinern. Hierbei kommt es nämlich sowohl auf die Prozesse bei einem Anbieter an, als auch auf die Gültigkeit der Dokumente.

Auch wenn man bereits Einzahlung tätigen und erste Trades abschließen kann, wird die Auszahlung wohl tatsächlich erst nach der Verifizierung möglich werden. Wenn man jedoch Kryptowährungen mit Paypal kaufen möchte, und auch Einzahlungen und Auszahlungen über Paypal tätigen möchte, kommt man um die Verifizierung nicht herum. Hier sichert sich der Anbieter ab.

Schritt 4: Die Einzahlung

etoro Einzahlung

Je nach Plattform wird man verschiedene Möglichkeiten der Einzahlung vorfinden. Insbesondere bei Krypto Brokern dürfte man sich auf allerhand Methoden einstellen dürfen, die neben Kreditkarten und Überweisungen auch weitere Dienstleister umfassen.

Der große Vorteil von eToro ist die Möglichkeit, Kryptowährungen mit Paypal zu kaufen. Reine Kryptobörsen erlauben aber oftmals lediglich die Einzahlung über Kryptowährungen. Für Anfänger und all jene, die schnell und sicher mit Paypal zahlen möchten, eignet sich eToro also ganz besonders. Zudem gibt es aber auch noch andere Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten.

Hier eine Übersicht aller Zahlungsmethoden, die bei eToro zur Verfügung stehen:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Kryptowährungen kaufen mit Kreditkarte ✔️
Kryptowährungen kaufen mit PayPal ✔️
Kryptowährungen kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Kryptowährungen kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Kryptowährungen  kaufen mit Skrill ✔️
Kryptowährungen kaufen mit Banküberweisung ✔️
Kryptowährungen kaufen mit Neteller ✔️
Kryptowährungen kaufen mit UnionPay ✔️

Schritt 5: Kryptowährungen kaufen: Paypal

Bitcoin Kaufen

Kryptobroker und Exchanges ähneln sich in diesem Schritt. Man wird aus einer Auswahl an Währungspaaren wählen können und dann Charts und Statistiken zum gewählten Wert einsehen können.

Die genauen Handelsfunktionen hängen vom genutzten Anbieter ab, doch in der Regel wird man sich für eine Kauf oder Verkauf Order entscheiden. Entweder tradet man also zum aktuellen Marktpreis oder man erteilt der Plattform den Auftrag zum Wunschpreis zu kaufen oder zu verkaufen.

Ist man einverstanden, dann lässt sich die Kryptowährung ganz einfach mit Paypal einkaufen. Eine gewisse Ähnlichkeit zum Geldwechseln ist nicht zu verleugnen. Auf großartige Handelsfunktionen wird man hier also verzichten müssen. In einigen Fällen wird man auch hier einen Wunschpreis definieren können, der den Kauf erst bei Erreichen des Kurses ausführt.

Wir raten zum Kauf von Kryptowährungen bei unserem Testsieger eToro, da dieser neben den günstigsten Gebühren, auch vollkommen reguliert und lizensiert ist.

Ihr Kapital ist im Risiko.

IOTA, Ethereum, Litecoin, Ripple & andere Kryptowährungen mit Paypal kaufen

IotaEthereum KryptowährungLitecoin KryptowährungRipple Kryptowährung

Die obenstehende Anleitung für Bitcoin (BTC) eignet sich auch für andere Kryptowährungen. Man folgt schlicht den Schritten  1-3 und kann auf diese Weise zu allen erdenklichen Kryptowährungen kommen. Der Broker eToro unterstützt verschiedenste Krypto Assets, so dass Händler freie Wahl über ihre Anlagegüter erhalten.

Auch die beliebten Kryptowährungen IOTA und Ethereum lassen sich in Deutschland mit Paypal kaufen. Man muss nur wissen wie. Kryptoszene hat eigens für diese Top Kryptos zwei Guides auf die Beine gestellt: IOTA mit Paypal kaufen Guide 2021 & Ethereum mit Paypal kaufen Guide 2021. Generell bietet eToro derzeit folgende Kryptowährungen an:

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Bitcoin Cash
  • Dash
  • Ripple
  • Litecoin
  • Ethereum Classic
  • Cardano
  • IOTA
  • Stellar
  • EOS
  • NEO
  • TRON
  • ZCASH
  • Binance Coin
  • Tezos
Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Kryptowährungen kaufen: Paypal auch bei Altcoins möglich?

Auch wenn Bitcoin nach wie vor die beliebteste Kryptowährung ist, gibt es zahlreiche Coins, die großes Potenzial haben. Wer sich für Altcoins interessiert, kann sich über die verschiedenen Münzen auf Kryptoszene informieren:

Wer sich für bestimmte Coins interessiert, der kann ganz einfach unsere Guides auf Kryptoszene befolgen, um Kryptowährungen mit Paypal zu kaufen:

Was aber, wenn man beispielsweise Interesse an SUSHI oder Uniswap hat? Für viele Kryptowährungen, die es derzeit auf eToro nicht gibt, empfehlen wir den Kauf über den CFD-Broker Libertex. Libertex fügte erst kürzlich die Zahlungsmöglichkeit für Kryptowährungen mit Paypal hinzu, was den Broker umso attraktiver macht. Im nächsten Schritt erklären wir, wie man über den Broker Libertex Kryptowährungen mit Paypal kauft.

Kryptowährungen Kaufen Paypal: Nun auch mit Libertex möglich!

Kryptoszene behält den Markt der Kryptowährungen beständig im Auge. Und so ist uns nicht entgangen, dass es mittlerweile einen weiteren empfehlenswerten Anbieter mit EU Regulierung gibt, der Paypal ebenfalls als Zahlungsart akzeptiert. Die Rede ist vom sympathischen Broker Libertex.

Libertex LogoIm nachfolgenden Beispiel zeigen wir, wie man beispielsweise Uniswap mit Paypal kaufen kann.

Erster Schritt: Anmeldung bei Libertex

Bevor man Kryptowährungen mit Paypal auf Libertex kaufen kann, benötigt man zunächst einmal ein Konto. Die Anmeldung bei Libertex ist recht selbsterklärend und sollte in wenigen Minuten abgeschlossen sein. Allerdings ist zu beachten, dass man sämtliche Informationen im Nachhinein verifizieren muss. Ansonsten kann man auch keine Auszahlung über Paypal vornehmen.

Angegeben werden die üblichen verdächtigen Details wie Name, Adresse, Telefonnummer und auch E-Mail. Füllen Sie die Daten aus und wählen dann ein Passwort. Dann noch schnell AGBs bestätigen und schon hat man die Registrierung überstanden.

Zweiter Schritt: Kryptowährungen kaufen mit Paypal

Libertex Einzahlung

Selbstverständlich braucht man für ein Investment zunächst einmal Guthaben im eigenen Konto. Dieses lässt sich auf verschiedenen Wegen aufladen. Besonders gemütlich geht dies auf Libertex nun über Paypal.

Aber auch mit der Sofortüberweisung, Skrill, Neteller oder weiteren Zahlungsarten bringt man Geld auf die Plattform.

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Kryptowährungen kaufen mit Kreditkarte ✔️
Kryptowährungenkaufen mit PayPal ✔️
Kryptowährungenkaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Kryptowährungenkaufen mit Giropay ✔️
Kryptowährungenkaufen mit Skrill ✔️
Kryptowährungen kaufen mit Banküberweisung ✔️
Kryptowährungenkaufen mit Neteller ✔️
Kryptowährungenkaufen mit anderen Zahlungsarten ✔️

Dritter Schritt: Kryptowährungen sicher mit Paypal kaufen

Jetzt können wir tatsächlich Kryptowährungen kaufen. Bei Libertex funktioniert das Krypto Trading mithilfe von sogenannten CFDs. So wird die gewünschte Kryptowährung als Währungspaar mit dem US-Dollar angeboten. Es ist also durchaus wichtig zu bemerken, dass man den Wert nicht Selbsterwerb, sondern lediglich auf Kursentwicklungen spekuliert.

Dies hat den Vorteil, dass man kein eigenes Wallet benötigt. Allerdings ist auch mit einem erhöhten Risiko zu rechnen.

Zunächst sucht man sich die gewünschte Kryptowährung heraus. In unserem Fall wäre das nun Uniswap.

Uniswap suchen

Dies führt Sie zu der Übersichtsseite zur Kryptowährung. Klicken Sie in Ihrem Konto nun auf den Button „Trade eröffnen“. Zugleich öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie den Handel abschließen können.

Uniswap kaufen

Dabei hat man als Anleger gleich verschiedene Möglichkeiten eines Investments gegeben.

  1. Handelsbetrag: Wie viel Coins man kaufen möchte.
  2. Gewinn- und Verlustlimit: Bei welchem Verlust oder Gewinn die Position automatisch verkauft werden soll.
  3. Multiplikator: Mit welcher Hebelwirkung man Kryptowährungen kaufen möchte. Achtung: Hier kann es schnell zu einer enormen Steigerung des Risikos kommen.
  4. Kaufen: Nachdem man alles wie gewünscht eingestellt hat, kann man nun auf Kaufen klicken.

Kryptowährungen Kaufen: Paypal Gebühren Vergleich

Nehmen wir folgendes Beispiel an, um die Gebühren beim Kauf von Bitcoin zu vergleichen. All jene Broker bieten auch den Kauf von Kryptowährungen mit Paypal an:

  • Wir kaufen Bitcoin für 1.000€
  • Wir behalten unser Bitcoin 30 Tage lang und verkaufen es dann wieder
  • Wir nehmen an, dass sich der Kurs in den 30 Tagen nicht ändert.

So stellen sich folgende Gebühren bei eToro, Coinbase, Libertex und Plus500 zusammen:

Anbieter etoro coinbase Plus500 Libertex
Einzahlung kostenlos 3,99% kostenlos kostenlos
Kaufgebühren 0,75% 1,49% 3,08%* 0,41%
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%* kostenlos
Verkaufsgebühren 0,75% 1,49% 3,08%* 0,41%
Auszahlung 5 USD 0,15 USD 1,9% kostenlos
Gebühren Total 19,20€ 68,24€ 92,32€ 8,20€

Ihr Kapital ist im Risiko.

Krypto CFDs handeln oder echte Coins mit Paypal kaufen?

CFD Handel

  • Gebührenvorteil beim Handel
  • Vom Staat reguliert und unterliegen der Einlagensicherung: Vor Hacks und Angriffe sind Sie abgesichert
  • Keine komplizierte Einrichtung eines Wallet erforderlich
  • Handel mit Leverage (Hebel)
  • Keine „echten“ Kryptowährungen
  • Gebührennachteil für langfristige Investoren
  • Riskante Investition: Die Verpflichtung, zusätzliche Beiträge zu leisten (Nachschusspflicht), besteht im Falle von fremdfinanziertem (Hebel) Handel

„Echter“ Krypto Handel

  • Besitz von echten Kryptowährungen, die Sie selbst verwalten können
  • Steile Lernkurve
  • Wer Kryptowöhrungen langfristig halten will, hat hier einen Vorteil bei den Gebühren
  • Anfällig für Hacks und Cyber-Angriffe
  • Sie sind für die Verwaltung der Wallet Schlüssel verantwortlich – wenn die Passwörter verloren gehen, können die Kryptowährungen nicht wiederhergestellt werden.
  • Für eine wirklich sichere Aufbewahrung ist eine Wallet (Paper oder Hardware) erforderlich.

Wie wir bereits in unserem ausführlichen Artikel über den Kauf von Kryptowährungen berichtet haben, gibt es sowohl Vor- und Nachteile zum jeweiligen CFD-Handel oder „echten“ Krypto-Handel. Beim CFD-Handel hat man durchaus einen Gebührenvorteil, ist vom Staat reguliert und vor Hackern geschützt. Zudem ist die Einrichtung unproblematisch und man benötigt kein eigenes Wallet.

Sollte man sich zum Kauf echter Coins entscheiden, bedeutet dies, dass man im Besitz von echten Bitcoins ist, die man aber auch selber verwalten muss. Der Kauf von echten Coins bringt oft eine steile Lernkurve mit sich. Jedoch ist man anfälliger für Hacker-Angriffe und dem Verlust des Passworts für das eigene Wallet.

Letzten Endes obliegt es dem Anleger, ob er mit CFDs oder echten Coins handeln möchte. Wenn man sich jedoch für unseren Testsieger eToro entschieden hat, kann man sowohl den echten Handel auch als das CFD-Trading in Anspruch nehmen. Der Kauf von Bitcoin CFDs mit PayPal ist jedoch eher für erfahrene Anleger gedacht, da man sich erst einmal mit den Grundlagen von CFDs auseinandersetzen sollte.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Kryptowährungen mit PayPal kaufen aus Deutschland

Wenn man aus Deutschland oder auch aus Österreich Kryptowährungen mit PayPal kaufen möchte, so kann man auch hier auf den bewährten CFD-Broker eToro zurückgreifen. Dazu einfach den Schritten aus unserem Guide folgen. Direkt Coins kaufen und in die eigene Wallet holen funktioniert aber nicht.

Wenn man sich für eToro entscheidet, ist eine eigene Wallet gar nicht nötig. Denn diese ist bereits dort integriert. Man kann zwar Kryptowährungen mit Paypal kaufen - aus Deutschland - aber diese dienen dann lediglich dem Handel. Über die Plattform eToro kann man mit der Kryptowährung dann CFD-Geschäfte durchführen.

Kryptowährungen kaufen in der Schweiz mit Paypal

bitcoin kaufen schweiz paypalAuch in der Schweiz kann man mit Paypal Kryptowährungen kaufen. Das Schöne ist, dass man hierfür grundlegend ebenfalls unsere obenstehende Anleitung verwenden kann. Schließlich ist unser Testsieger eToro auch im Land der Eidgenossen verfügbar.

Händler sollten jedoch bedenken, dass eigene Richtlinien und Steuergesetze in der Schweiz zum Tragen kommen. Sollte es Zweifel an der richtigen Form der Eingabe in die Steuererklärung geben, so wendet man sich am besten an einen persönlichen Steuerberater.

Insofern ist es für jeden Anleger, der Kryptowährungen in der Schweiz mit Paypal kaufen möchte, empfehlenswert, unserem Link zu eToro zu folgen, um dort die Anmeldung auszuführen. Eine Verifizierung der persönlichen Informationen wird man auch hier absolvieren müssen.

Kryptowährungen kaufen in Österreich mit Paypal

Bitcoin kaufen Österreich PaypalWir wollen nicht das dritte Alpenland im Bunde vergessen. So wird es für unsere Leser aus Österreich erfreulich sein, dass man auch in Österreich Kryptowährungen mit PayPal kaufen kann. Abermals können wir auf eToro verweisen, der europaweit aktiv ist und durch seine zypriotische Regulierung voll und ganz den Richtlinien und Gesetzen der Staatengemeinschaft entspricht.

Auch in Österreich kann man sich also zwischen den spannenden aber risikoreichen CFD Papieren für ein Kryptowährungsinvestment und den echten Token entscheiden. Für beide Anlageformen bietet eToro geeignete Möglichkeiten.

Kryptowährungen anonym mit PayPal kaufen - geht das?

Nein. Leider gibt es keine bekannte Kryptowährungsbörse, die es ermöglicht Kryptowährungen mit PayPal zu kaufen. Allerdings gibt es eine Lösung für das Problem: eToro bietet nicht nur Kryptowährung CFDs, sondern auch physische Coins zum Kauf an. Um Kryptowährungen oder Kryptowährungen CFDs handeln zu können, muss man sich ein Konto bei einem Broker oder CFD-Broker einrichten.

Dafür ist fast immer eine Verifizierung deiner Kontodaten notwendig. Zudem musst du auch deine Daten angeben, wenn du dir ein Konto bei Paypal zulegst. Daher ist ein komplett anonymer Einkauf von Kryptowährungen mit Paypal leider nicht möglich.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Kryptowährungen kaufen Paypal ohne Registrierung

Bitcoin Erpressung

Wenn man schon nicht vollständig anonym agieren kann, dann sollte man Kryptowährungen doch wohl mit PayPal aber ohne Registrierung kaufen können, oder? Leider steht es bislang in den Sternen, ob dieser Weg jemals zugänglich werden wird.

Zwar hat Paypal selbst seine Pforten für Kryptowährungen und Co. geöffnet, Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz finden in ihrem Paypal Konto bislang aber noch keine Möglichkeit des direkten Kaufs. Ohnehin müsste man eine Registrierung zumindest bei Paypal absolvieren, um an die Kryptowährung zu gelangen.

Und so muss man wohl oder übel auch dem Thema "Kryptowährungen kaufen mit PayPal ohne Registrierung" eine Absage erteilen. Nehmen Sie die Anmeldung auf sich und profitieren Sie so von einer erhöhten Sicherheit, die gerade in der Branche der Kryptowährungen von immenser Wichtigkeit ist.

Kryptowährungen mit Paypal kaufen ohne Verifizierung

Im modernen Finanzwesen ist eine Verifizierung immer mit einem gewissen Aufwand verbunden. Dies sorgt zugleich aber auch für eine erhöhte Sicherheit aller Beteiligten. Gemäß offiziellen Richtlinien sind Anbieter gar dazu verpflichtet, die Daten ihrer Kunden zu verifizieren.

Wer also Kryptowährungen mit PayPal aber ohne Verifizierung kaufen möchte, der begibt sich auf dünnes Eis. Nur zwielichtige Anbieter aus Übersee erlauben überhaupt das Krypto Trading ohne Verifizierung. In den allermeisten Fällen hält der Zahlungsriese Paypal aber Abstand von derartigen Angeboten.

Kryptowährungen verkaufen - PayPal auch in Deutschland möglich?

Wenn man sich bei einem CFD-Broker seiner Wahl registriert hat und dort ein Kundenkonto besitzt, kann man Kryptowährungen auch mit PayPal wieder verkaufen. Sprich, man ist bereits im Besitz der Kryptowährungen . Wenn man sich bei eToro registriert hat, ist dies ganz einfach. Falls man also physische Kryptowährungen besitzt, muss man diese zuerst an das kostenlose eToro Wallet versenden.

Das eToro Wallet kann ganz bequem heruntergeladen werden. Nachdem man die gewünschte Kryptowährung an das Wallet gesendet hat, kann man diese auf das Trading-Konto überweisen. Dort kann man dann auch Kryptowährungen problemlos verkaufen.

Wenn man sich Kryptowährungen auszahlen lassen möchte, so kann wird der Betrag in die entsprechende Währung umgerechnet. Anschließend kann man sich die Summe auf sein PayPal Konto auszahlen lassen.

Kryptowährung Wallet PayPal - benötigt man ein eigenes Wallet?

BITCOIN WALLET

Wenn man sich für den Kauf von Kryptowährungen mit PayPal über eToro entscheidet, benötigt man kein zusätzliches Wallet. Denn eToro bietet bereits sein eigenes Wallet für Kryptowährungen an. Unser Testsieger ist nämlich nicht nur Broker, sondern auch gleichzeitig dein Software Wallet.

Somit benötigst du keine zusätzliche Hardware, die ansonsten bei dem Kauf von Kryptowährungen notwendig wäre. Kryptowährungen bleiben dank des Wallets bei eToro geschützt und gesichert.

Wenn man mittels CFD-Handel über Libertex Kryptowährungen mit Paypal kauft, benötigt man ebenso kein Wallet. Auf Libertex setzt man auf die Kursverläufe von Kryptowährungen, somit ist ein eigenes Wallet nicht erforderlich.

Wer jedoch echte Coins kauft, kann sich auch dafür entscheiden, sich beispielsweise ein Hardware Wallet anzuschaffen.

Kryptowährungen Kaufen mit PayPal in der App

eToro App

Wer unterwegs mit Kryptowährungen handeln möchte und auch Kryptowährungen mit Paypal kaufen möchte, sollte darauf achten, dass der Broker beides unterstützt. eToro bietet seinen Kunden eine hauseigene App an, mit der man von überall aus Kryptowährungen mit Paypal kaufen und verkaufen kann.

Zudem gibt es zwei verschiedene Anwendungen, die zum einen für das Krypto Trading angewendet werden können, zum anderen aber auch als Wallet. Beide Apps lassen sich kostenfrei aus den jeweiligen Stores herunterladen. Mit nur einem Konto kann man sich bei beiden Apps anmelden.

Allerdings lässt sich nur über die Trading-App Kryptowährungen auch mit PayPal kaufen. Im mobilen Wallet kann man die erworbenen Münzen dann aber gemütlich verstauen.

News: Kauf von Kryptowährungen ab 2021 über PayPal in Deutschland möglich

PayPal gab erst kürzlich bekannt, selbst in den Krypto-Markt miteinsteigen zu wollen. So soll es ab Anfang des Jahres 2021 möglich sein, Kryptowährungen in Deutschland direkt im eigenen PayPal Konto kaufen zu können. Die Zahlungen werden über Fiat-Währungen abgewickelt, ähnlich wie bei vielen anderen Krypto-Händlerlösungen, wie etwa BitPay. Das bedeutet, dass die Händler Fiat erhalten und PayPal dabei die Konvertierung übernimmt.

Somit kann man Zahlungen in Deutschland mit Bitcoin über das PayPal Konto tätigen, aber auch direkt in der App kaufen. PayPal wird somit ein eigenes Krypto-Wallet anbieten. Das bedeutet, dass PayPal Nutzer Kryptowährungen kaufen, verkaufen und kaufen können.

Kryptowährungen kaufen mit Paypal: Unser Fazit

Krypto PayPalWer echte Coins mit PayPal kaufen möchte, der muss ein wenig genauer hinsehen. Die meisten Online Plattformen zum Trading und zum Handel mit Kryptowährungen akzeptieren den Zahlungsexperten nämlich gar nicht.

Tatsächlich hat sich PayPal selbst von weiteren Aktivitäten im Krypto Markt ganz bewusst zurückgezogen, da der berühmte Käuferschutz des Unternehmens gar nicht greifen kann.

Dies liegt vorwiegend an den anonymisierten Transaktionseigenschaften in den Netzwerken. Wer den Anleitungen in diesem Guide folgt, der kann Kryptowährungen aber trotzdem über PayPal handeln. Wer speziell Bitcoin handeln möchte, der kann sich in unserem Guide zum Bitcoin kaufen mit PayPal schlau machen. Für all jene Coins, die nicht auf eToro verfügbar sind, empfehlen wir den CFD-Broker Libertex, der erst kürzlich Paypal als Zahlungsmethode eingeführt hat. Hier findet man vor allem neue Kryptowährungen und DeFi-Projekte.

Die Empfehlung der Redaktion liegt bei eToro. Sowohl mit CFDs als auch mit echten Kryptowährungen kann man von Wertentwicklungen profitieren und sich auf eine vollkommen regulierte Plattform freuen.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Kryptowährungen kaufen Paypal: FAQs

Wo kauft man Kryptowährungen am besten mit Paypal?

In der obenstehenden Übersicht findet man die unterschiedlichsten Möglichkeiten, um Kryptowährungen mit Paypal kaufen zu können. Für Kryptoszene.de erweist sich ein CFD Broker als Testsieger. Er ist vielseitig, erlaubt das reguläre Trading und eine einfache Anmeldung. Darüber hinaus handelt es sich um ein in der EU lizenziertes Angebot.

Wie lange dauert eine Paypal Zahlung?

Der Zahlungsdienstleister Paypal zeichnet sich eben genau dadurch aus, dass er direkte Transaktionen ermöglicht.

Lange Wartezeiten muss man in diesem Zusammenhang nicht erwarten. Möchte man Auszahlungen veranlassen, dann kann es aber sein, dass der jeweilige Broker eine eigene Bearbeitungszeit ansetzt, um die Aufforderung prüfen zu können.

Was kostet Paypal/Welche Gebühren entstehen?

Paypal ist für den normalen User zunächst mit keinen Kosten verbunden. Die Anmeldung erfolgt gratis und auch die Führung des Kontos kostet kein Geld. Lediglich beim Geldempfang muss man damit rechnen, dass einem Gebühren abgezogen werden. Manchmal berechnen jedoch die Broker zusätzliche Gebühren.

Genauere Informationen hierzu erhält man direkt beim Unternehmen. Allerdings sollte auch beachtet werden, dass einige Plattformen Extra Kosten beanspruchen, wenn man sich für bestimmte Zahlungswege entscheidet. Dies sollte im Vorfeld geklärt werden.

Welche Alternativen zu Paypal gibt es?

Wer insbesondere elektronische Geldbörsen, sogenannte E-Wallets nutzen möchte, der wird in Skrill und Neteller direkte Konkurrenten zu Paypal vorfinden können. Allerdings ist die Nutzung dieser Dienste meist deutlich teurer. Weiterhin kann man aber natürlich auch zu Kreditkarten, Überweisungen oder anderen Dienstleistern wie der Sofortüberweisung und Giropay greifen.
Wer zum Kryptowährungen Kaufen die Paysafecard nutzen möchte, der muss schon etwas genauer hinsehen. Diese Zahlungsart ist im Krypto Trading eher nicht verbreitet.

Kann ich auch neue Kryptowährungen mit Paypal kaufen?

Das hängt ganz vom jeweiligen Angebot ab. Einige Anbieter erlauben mittels Paypal Einzahlung den Zugang zu vielen anderen Kryptowährungen.

Andere Plattformen wiederum, die sich dem direkten Verkauf der Online Currencies verschrieben haben, verfügen teils über begrenzte Repertoires. Wer echte Tokens erwirbt, kann sie aber im Nachhinein noch in andere Währungen auf Exchanges wechseln.

Ist PayPal eine Kryptowährung?

Paypal wurde zuletzt viel mit Kryptowährungen in Verbindung gebracht. Insofern ist die Frage, ob Paypal eine Kryptowährung ist, durchaus legitim. Allerdings ist festzustellen, dass das Unternehmen Paypal ein reiner Zahlungsanbieter ist. Zwar sollen zukünftig auch Bitcoin und andere Tokens akzeptiert werden, jedoch sieht sich Paypal immer nur als Schnittstelle und niemals als eigenständige Währungseinheit.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://www.etf-nachrichten.de/

Kryptowährungen einfach und sicher mit PayPal kaufen

Kryptowährungen einfach und sicher mit PayPal kaufen

Kryptowährungen einfach und sicher mit PayPal kaufen

Kryptowährungen einfach und sicher mit PayPal kaufen: Börse und Wallet in einem!

Zur Webseite

Kryptowährungen sind ein ...

Kryptowährungen einfach und sicher mit PayPal kaufen
Zur Webseite

Kryptowährungen sind ein ...