Euro Dollar Preis Prognose 2021: Kurs Aussicht aktuell & langfristig

Kane Pepi

Euro Dollar GrafikIn diesem Beitrag schauen wir uns die Entwicklung des Euro Dollar Kurses an. Wie wird sich das Währungspaar in den nächsten Jahren entwickeln? Wie sieht die Entwicklung der vergangenen Jahre aus und welche Schlüsse lassen sich daraus ziehen? Die Euro Dollar Preis Prognose gibt Auskunft darüber, ob sich ein Investment lohnt.

Wie entsteht der Euro Dollar Preis? Was macht den Euro Dollar Preis aus?

Der Euro Dollar Kurs ist das wichtigste Währungspaar mit einer beträchtlichen Bedeutung für den Welthandel und dem Devisenmarkt. Das Währungspaar beeinflusst den Export und Import der zwei großen volkswirtschaftlichen. Die möglichen Einflüsse auf beide Währungen sind vielfältig und komplex.

Zum einen spielen die Zinsen eines Landes bei der Bewertung einer Währung eine Rolle. Niedrige, keine oder gar negative Zinsen der jeweiligen Notenbanken lassen das Niveau sinken. Steigende Zinsen gelten hingegen als ein Indikator von Stabilität und treiben gleichzeitig den Kurs der Währung in die Höhe.

Generell gilt: Je niedriger der Wert einer Währung, desto besser eignet sie sich für das Land für Exporte. Denn mit einer niedrigen Leitwährung sinkt auch der Preis der exportierten Güter. Somit steigt die Kaufwilligkeit der Importeure.

Gleichzeitig können hohe Exporte auch die Währung aufwerten. Das hohe Exportaufkommen kann dazu führen, dass andere Länder die Währung einkaufen müssen, um ihre Schulden zu begleichen. Die erhöhte Nachfrage führt damit zu einem Anstieg des Währungspreises.

Die Zentralbanken der Länder und Währungsräume haben einen enormen Einfluss. Sie legen den Leitzins fest und entscheiden auch über die verfügbare Geldmenge. Mithilfe von Krediten weiten sie die Geldmenge aus und damit das Angebot, was den Preis negativ beeinflussen kann.

Auch innen- und außenpolitische Entscheidungen der Länder können die Euro Dollar Preis Prognose beeinflussen. Kriege, innere Unruhen, eine gegen die Wirtschaft gerichtete Politik lassen das Vertrauen der Anleger in die Währung eines Landes sinken.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Investieren mit eToro

5
etoro-seeklogo.com_1
  • 0% Gebühren beim Investieren in Aktien und ETFs
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS erlauben mobilen Zugriff auf Depot
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Einfacher Kryptowährungen Handel mit integriertem eToro Wallet
etoro-seeklogo.com_1
Jetzt Anmelden!
Ihr Kapital ist im Risiko. Ihr Kapital ist im Risiko.
Ihr Kapital ist im Risiko.

Euro Dollar Preis Kurs bisher: Unsere Analyse

Der Euro Dollar Kurs gibt an, wie viel ein Euro im Moment in Dollar wert ist. Kostet der Euro mehr Dollar, dann steigt der Chart, verliert er jedoch an Kaufkraft (aus der Sicht des Dollars), dann sinkt der Kurs. Der Euro Dollar Kurs wird seit der Einführung des Euros berechnet.

Der Euro Kurs begann vielversprechend. Nach seiner Einführung als Buchgeld am 1. Januar 1999 notierte die Währung bei 1,1747 US-Dollar. Knapp ein Jahr später und der Euro fiel auf 1,00 US-Dollar im Dezember 1999.

Das setzte sich in den Herbst 2000 fort, wo der Euro auf 0,85 US-Dollar gefallen war. Erst im September 2003 konnte der Euro erstmals über den Dollar steigen und bei 1,20 US-Dollar notieren. Die Zinssenkung der US-Zentralbank machte es möglich, dass der Euro im September 2007 auf 1,40 US-Dollar steigen konnte.

Im Juli 2008 erreichte der Euro Dollar Kurs sein bisheriges Rekordhoch von 1,57 US-Dollar. Die Euro Dollar Prognose war hier noch positiv. Ein Jahr später war der Kurs auf 1,59 US-Dollar gesunken.

Auch wenn der Euro Dollar Preis weiter fiel, konnte er sich dennoch über 1 US-Dollar halten. Im Juni 2010 war der Kurs auf 1,1875 US-Dollar gerutscht und im Mai 2014 auf 1,40 US-Dollar gestiegen.

Euro Dollar Grafik

Die nachfolgenden Jahre waren von einem stetigen Fall des Kurses bestimmt. Bis zum Jahr 2016 sank der Kurs des Euro Preises auf 1,05 US-Dollar. Die Zinserhöhungen der amerikanischen FED drücken den Preis im Januar 2017 auf 1,03 US-Dollar.

Anschließend konnte sich der Kurs wieder erholen, die Euro Dollar Aussichten verbesserten sich. Im Laufe des Jahres stieg der Euro Dollar Preis auf 1,20 US-Dollar.

Die Euro Dollar Preis Prognose 2020 war allerdings nicht so rosig. Der Preis fiel bis ins Jahr 2020 auf über 1,10 US-Dollar.

Wo die Euro Dollar Prognose 2020 zunächst eher negativ ausfielen, verbesserten sich die Aussichten ab dem Sommer zunehmend. Der Kurs bewegte sich auf die 1,20 US-Dollar-Marke zu und konnte diese im Dezember des Jahres durchbrechen.

Unsere Euro Dollar Preis Prognose 2021, 2022, 2023, 2024, 2025, 2030 bis 2050: Wohin geht der Euro Dollar Preis?

Die technische Analyse ist ein wichtiges Hilfsmittel, wenn es darum geht, Prognosen zu erstellen. Dabei werden die Daten der vorigen Entwicklung herangezogen, um Aussagen über die zukünftige Entwicklung zu treffen.

Euro Dollar Prognose 2021

Die Prognose Euro Dollar Preis 2020 wird sich für das Jahr 2021 nicht fortsetzen können. Voraussichtlich wird der Euro Dollar Kurs um ein paar Cent sinken und unter 1,20 US-Dollar fallen. Der durchschnittliche Preis dürfte bei 1,195 US-Dollar liegen.

2021 Min-Max Ende
Januar 1,1917-1,2331 1,2137 US-Dollar
Februar 1,1961-1,2174 1,2076 US-Dollar
März 1,1845-1,2088 1,1929 US-Dollar
April 1,149-1,183 1,166 US-Dollar
Mai 1,143-1,177 1,160 US-Dollar
Juni 1,134-1,168 1,151 US-Dollar
Juli 1,151-1,198 1,180 US-Dollar
August 1,180-1,228 1,210 US-Dollar
September 1,184-1,220 1,202 US-Dollar
Oktober 1,161-1,202 1,179 US-Dollar
November 1,760-1,212 1,194 US-Dollar
Dezember 1,194-1,248 1,230 US-Dollar

Euro Dollar Prognose 2022

Die Prognose Euro Dollar Preis für das Jahr 2022 fällt positiver aus. Der Kurs wird etwas steigen, wenn auch nicht zu sehr. Der Durchschnittspreis wird bei 1,239 US-Dollar notieren.

2022 Min-Max Ende
Januar 1,225-1,263 1,244 US-Dollar
Februar 1,243-1,281 1,262 US-Dollar
März 1,233-1,271 1,252 US-Dollar
April 1,234-1,272 1,253 US-Dollar
Mai 1,227-1,265 1,246 US-Dollar
Juni 1,215-1,251 1,233 US-Dollar
Juli 1,233-1,274 1,255 US-Dollar
August 1,221-1,259 1,240 US-Dollar
September 1,240-1,283 1,264 US-Dollar
Oktober 1,239-1,277 1,258 US-Dollar
November 1,229-1,267 1,248 US-Dollar
Dezember 1,198-1,248 1,216 US-Dollar
Jetzt weiter zu eToro

Euro Dollar Prognose 2023

Die Euro Dollar Kurs Prognose für 2023 geht wiederum von fallenden Kursen aus. Ab der zweiten Jahreshälfte dürfte der Preis wieder unter 1,20 US-Dollar fallen. Der durchschnittliche Preis dürfte aufgrund der starken ersten Jahreshälfte trotzdem bei 1,209 US-Dollar liegen.

2023 Min-Max Ende
Januar 1,216-1,256 1,237 US-Dollar
Februar 1,214-1,250 1,232 US-Dollar
März 1,214-1,250 1,232 US-Dollar
April 1,197-1,233 1,215 US-Dollar
Mai 1,189-1,225 1,207 US-Dollar
Juni 1,203-1,239 1,221 US-Dollar
Juli 1,204-1,245 1,225 US-Dollar
August 1,172-1,221 1,190 US-Dollar
September 1,173-1,209 1,191 US-Dollar
Oktober 1,164-1,200 1,182 US-Dollar
November 1,169-1,208 1,193 US-Dollar
Dezember 1,163-1,199 1,181 US-Dollar

Euro Dollar Prognose 2024

Dieser Trend wird sich ins Jahr 2024 fortsetzen, bis hier in der zweiten Jahreshälfte der Preis wieder steigen wird. Der Durchschnittspreis notiert für 2024 bei 1,167 US-Dollar.

2024 Min-Max Ende
Januar 1,129-1,181 1,146 US-Dollar
Februar 1,106-1,146 1,123 US-Dollar
März 1,118-1,152 1,135 US-Dollar
April 1,098-1,135 1,115 US-Dollar
Mai 1,115-1,165 1,148 US-Dollar
Juni 1,141-1,175 1,158 US-Dollar
Juli 1,158-1,201 1,183 US-Dollar
August 1,149-1,183 1,166 US-Dollar
September 1,139-1,173 1,156 US-Dollar
Oktober 1,147-1,181 1,164 US-Dollar
November 1,164-1,217 1,199 US-Dollar
Dezember 1,199-1,237 1,219 US-Dollar
Jetzt unkompliziert ein Trading Konto bei eToro eröffnen

Euro Dollar Prognose 2025 bis 2050

Die Euro Dollar Preis Prognose 2025 sieht einen Anstieg des Preises vor. Bei den Höchstwerten kann der Euro Dollar Preis wieder über 1,30 US-Dollar steigen. Der Durchschnitt notiert bei 1,2795 US-Dollar.

Jahr Min-Max Ende
2025 1,249-1,310 1,280 US-Dollar

Bei der Euro Dollar Prognose 2030 werden wieder sinkende Kurse erwartet. Bei den Minimalwerten sollte der Preis wieder unter 1,20 US-Dollar fallen. Der durchschnittliche Preis dürfte demnach bei 1,222 US-Dollar liegen.

Jahr Min-Max Ende
2030 1,187-1,258 1,223 US-Dollar

Zwanzig Jahre später könnte sich der Preis stark gesteigert haben. Im Jahr 2050 liegt der durchschnittliche Preis bei 1,387 US-Dollar.

Jahr Min-Max Ende
2050 1,321-1,453 1,410 US-Dollar

Sollte man Euro Dollar jetzt kaufen oder nicht? Ist es sinnvoll, jetzt Euro Dollar zu kaufen?

Euro Dollar 3D LogoDie Euro Dollar Preis Prognose aktuell sieht einen Anstieg des Kurses für die folgenden Monate und das nächste Jahr voraus. Wer jetzt mit dem Währungspaar handeln will, sollte auf eine Long Position setzen. Bislang deutet alles auf einen Anstieg des Preises hin.

Der Broker eToro stellt eine Möglichkeit dar, um Devisen wie Euro Dollar zu traden. Neben dem Handel mit Devisen, CFDs und Kryptowährungen bietet der in der EU regulierte Broker auch das Social Trading an.

Die Euro Dollar Preisentwicklung langfristig sieht vor, dass die Preise wieder unter 1,20 US-Dollar fallen werden. In diesem Fall lohnt es sich, vorher auszusteigen.

Wird der Wert von Euro Dollar steigen? Hat Euro Dollar noch Zukunft? Wann wird der Euro Dollar Preis explodieren?

Laut unserer Euro Dollar Kurs Prognose wird der Preis in den nächsten Monaten und Jahren weiter steigen. Anschließend sollte der Preis wieder etwas an Wert verlieren, doch nicht so stark, dass ein Grund zur Sorge um den Euro entstehen dürfte. Der Euro fiel schon in der Vergangenheit unter 1,20 US-Dollar und sogar noch tiefer.

Unsere Euro Dollar Preis Prognose stützt sich in erster Linie auf die technische Analyse. Es gibt jedoch auch eine Reihe von fundamentalen Aspekten, die man im Auge behalten muss. Allen voran die Politik der Notenbanken, die wirtschaftliche Leistung der beiden Wirtschaftsräume und die Innen- und Außenpolitik.

Ist Euro Dollar eine gute Wertanlage?

Der Euro kann eine sichere Wertanlage sein, doch hohe Renditen sind keine Garantie. Wer einen sicheren Hafen in der europäischen Währung sucht, der könnte von der Politik der Zentralbanken enttäuscht werden. Deren Entscheidungen können einen maßgeblichen Einfluss auf die Euro Dollar Preisentwicklung langfristig haben.

Warum verliert Euro Dollar an Wert und wann fällt der Euro Dollar Preis wieder?

Verschiedenste Einflüsse können den Kurs von Euro Dollar zum Straucheln bringen, darunter ein Erstarken der US-amerikanischen Volkswirtschaft oder weitere Niedrigzinsen der EZB. Wann das genau passieren wird, lässt sich nur schwer abschätzen. Anleger sollten auf die Politik der EU und der USA achten.

Euro Dollar Index

Wann sollte man Euro Dollar kaufen?

Ein Kauf von Euro Dollar bietet sich dann an, wenn die Kurse niedrig liegen, man aber in den kommenden Monaten oder Jahren steigende Kurse erwartet. Laut unserer Euro Dollar Preisprognose sollten die Preise in absehbarer Zeit steigen. Dieser Trend dürfte für einige Monate anhalten.

Euro Dollar Preis Prognose Fazit: Unsere Analyse und Empfehlung

Nach unserer Euro Dollar Kurs Prognose wird sich der Preis des Euro in den nächsten Monaten positiv entwickeln. Der Euro lässt sich als eine sichere Wertanlage betrachten. Gleichzeitig ist vorauszusehen, dass der Kurs auch Verluste hinnehmen wird. Es gilt, die Entscheidungen der Zentralbanken und die Entwicklung der Wirtschaft im Auge zu behalten.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Investieren mit eToro

5
etoro-seeklogo.com_1
  • 0% Gebühren beim Investieren in Aktien und ETFs
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS erlauben mobilen Zugriff auf Depot
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Einfacher Kryptowährungen Handel mit integriertem eToro Wallet
etoro-seeklogo.com_1
Jetzt Anmelden!
Ihr Kapital ist im Risiko. Ihr Kapital ist im Risiko.
Ihr Kapital ist im Risiko.

 

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Kane Pepi

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds und der Malta Association of Compliance Officers.

Niedrige Gebühren, Großes Angebot:

Niedrige Gebühren, Großes Angebot:

Niedrige Gebühren, Großes Angebot:

Jetzt bei einer der besten Trading Plattformen handeln!

Jetzt anmelden

Ihr Kapital ist im Risiko ...

Niedrige Gebühren, Großes Angebot:
Jetzt anmelden

Ihr Kapital ist im Risiko ...