Kryptoszene.de

Cosmos Prognose 2022, 2025 bis 2030: Kurs Aussicht aktuell & langfristig

author avatar

Kane Pepi

Cosmos Logo Die Cosmos Prognose baut auf einem äußerst interessanten Krypto-Projekt auf.

Wir möchten daher klären, wie sich die ATOM Aussichten und die Entwicklung der Kryptowährung auch langfristig verhalten.

So werfen wir auf dieser Seite einen Blick auf den aktuellen Preis, untersuchen den Chart des Tokens und holen die Meinung zahlreicher Analysten ein.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Altcoins Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Altcoins direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Intuitive Bedienung & 160+ weitere Kryptowährungen
  • Echte Altcoins oder Altcoins CFDs mit Hebel
eToro Logo
Jetzt Altcoins handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Wie entsteht der Cosmos Preis? Was macht den Cosmos Kurs aus?

Cosmos Webseite

Der Preis von ATOM, der Kryptowährung des Blockchain-Netzwerkes Cosmos, entsteht auf simple Weise durch das rein marktwirtschaftliche Verhältnis von Angebot und Nachfrage.

Somit steigt der Kurs der ATOM Digitalwährung, sobald sich mehr Käufer als Verkäufer zu einem bestimmten Wert finden lassen, da in diesem Fall ein Nachfrageüberhang besteht.

 

Andersherum sinkt der Atom-Preis, sobald mehr Investoren die Coins verkaufen möchten, als zu dieser Zeit neue Käufer Cosmos erwerben wollen. Da hier ein höheres Angebotsvolumen vorliegt, kann die Digitalwährung zu einem geringeren Kurs gekauft werden.

Dadurch, dass der Preis von ATOM nicht durch Zentralbanken oder ähnliche Instanzen gesteuert wird, entstehen die hohen Volatilitäten und Kursschwankungen der Kryptowährungen.

Nur indirekt, beispielsweise durch aktuelle News und Fortschritte des Netzwerkes, politische Entscheidungen oder auch nur aufkochende Gerüchte, kann der Wert von digitalen Währungen wie Atom beeinflusst werden.

Aufgrund dieser Unvorhersehbarkeit und der Abhängigkeit tagesaktueller Entwicklungen, ist es kompliziert und spekulativ, eine Cosmos Prognose 2030 oder gar noch langfristiger abzugeben.

Cosmos Kurs bisher: Unsere Analyse

Aktueller Preis in USD $21.66
Aktueller Preis in EUR 19.11 €
Gesamter Marktwert in USD $4,885,309,343
Gesamter Marktwert in EUR 4,321,272,635 €
Preisänderung innerhalb der letzten 24Std. 11.01 %
Aktualisiert 14.12.2022

Werfen wir einen Blick auf den Chart der Cosmos-Vergangenheit, fällt die für Kryptowährungen typisch hohe Volatilität auf. Dass diese jedoch auch Chancen mit sich bringt, hat vor allem das Jahr 2021 bewiesen.

Doch beginnen wir zunächst im März 2019, als die Kryptowährung für alle Welt erhältlich gemacht wurde. Rund ein Jahr lang, bis Februar 2020, hielt sich Atom bei einem Preisniveau von durchschnittlich ca. 4 € auf.

Daraufhin legte die Digitalwährung im Zuge des Krypto-Hypes im Frühling 2020 eine erste Kursrally hin, die im Mai 2021 bei einem Wert von 24,20 € ihren Höchststand erreichte. Allerdings folgte ein Fall des Preises auf im Durchschnitt rund 10 €.

Nach dem mauen Krypto-Sommer 2021 setzte Cosmos ab August erneut zu einer Kursexplosion an, die das vorherige Rekordhoch übertreffen sollte.

Im September 2021 war der Preis mit 38 € so hoch wie nie zuvor, woraufhin der Kurs bis heute starke Schwankungen auf einem dennoch beachtlichen Niveau aufweist.

Derzeit lässt sich ein Atom für 31,10 € (Stand: 10.11.2021) erwerben, wobei die Cosmos Prognose aktuell hoffnungsvoll in die Zukunft blicken lässt.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Altcoins Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Altcoins direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Intuitive Bedienung & 160+ weitere Kryptowährungen
  • Echte Altcoins oder Altcoins CFDs mit Hebel
eToro Logo
Jetzt Altcoins handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Unsere Cosmos Prognose 2021, 2022, 2023, 2024, 2025, 2030 bis 2050: Wohin geht der Cosmos Preis?

Jahr Cosmos Preisprognose
2021 21,67 €
2022 53,59 €
2023 55,21 €
2024 68,55 €
2025 64,03 €
2030 96,89 €
2050 228,33 €

Betrachtet man die in der Tabelle dargestellte Cosmos Prognose 2025 von kursprognose.com, so fällt ein ordentliches Kurswachstum in den nächsten Jahren auf. Rechnet man diese Quote bis 2050 fort, so würde sich bis dahin ein Plus von über 630 % ergeben.

Dennoch zeigt die vorliegende Cosmos Prognose 2022 ebenso auf, wie volatil der Handel mit Atom sein kann und wird. Die Krypto-Webseite rechnet bis Ende des Jahres mit einem kurzzeitigen Kursfall auf 21,67 €.

Die oftmals überaus ambitionierten ATOM Preisvorhersagen der Seite priceprediction.net zeigt auch für Cosmos hochgesteckte Kursziele an.

Laut den Analysten ist eine Cosmos Prognose 2025 von 141,89 € eine passende Vorhersage, wobei die Entwicklung im Jahr 2030 zu einem Preis von über 1.100 € hinführen könnte.

Zwar längst nicht so ambitioniert wie priceprediction.net, aber auch positiv klingen die Cosmos Aussichten von TradingBeasts. Die Experten rechnen bis 2024 mit einem Kursanstieg auf rund 38 €, was immerhin eine Wertsteigerung von über 22 % bedeuten würde.

Auch zahlreiche weitere Webseiten und Expertenmeinungen sind zuversichtlich, was die Cosmos Entwicklung langfristig angeht. Sowohl CoinCodex.com als auch WalletInvestor.com und Gov.Capital sehen bullishe Signale und eine vielversprechende Zukunft für Cosmos und Atom auf langzeitlicher Basis.

Sollte man Cosmos jetzt kaufen oder nicht? Ist es sinnvoll jetzt Cosmos zu kaufen?

Analyse Icon

Insgesamt kann man aufgrund der Zukunftsträchtigkeit und Einzigartigkeit des Projekts in Kombination mit zuvor genannten positiven Prognosen durchaus zu einem Kauf von Atom, dem Coin des Cosmos-Ökosystems, raten.

Wie jedoch die Analyse von kursprognose.com sowie der aktuelle Chart der Kryptowährung hindeuten, gibt es derzeit einige Indizien für einen kurzzeitigen Fall des Atom-Kurses.

Daher kann es sinnvoll sein, zunächst eine gewisse Zeit abzuwarten und den Token womöglich zu einem günstigeren Kurs zu erwerben.

  • Einzigartiges Krypto Projekt
  • Korrektur lässt sich möglicherweise ausnutzen
  • Vielversprechende Cosmos Prognosen
  • Spekulatives Investment
  • Schwankende Kurse

Allgemein können wir den Kauf von Cosmos empfehlen, da das Projekt einen interessanten und einmaligen Ansatzpunkt fördert, der die Krypto-Welt revolutionieren könnte: die Verbindung und Zusammenarbeit von mehreren unterschiedlichen Blockchains.

Hinzu kommen weitere, zukunftsorientierte Aspekte wie der Proof-of-Stake-Algorithmus, Förderung der Vereinfachung von Entwickleroberflächen sowie das Hauptaugenmerk auf die Interblockchain-Kommunikation.

Aufgrund dieser einmaligen Entwicklungsarbeiten kann man erwartungsvoll und zuversichtlich auf die positive Prognose von Cosmos hoffen.

67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Wird der Wert von Cosmos steigen? Hat Cosmos noch Zukunft? Wann wird der Cosmos explodieren?

Vor-Nachteile Analyse Icon

Die zuversichtliche Cosmos Kurs Prognose unterstützt die Vermutung, dass der Wert der Kryptowährung Atom in Zukunft auf neue Rekordhöhen ansteigen könnte.

Nur wenige Altcoins weisen ein solch hohes Potenzial wie das Cosmos-Netzwerk Projekt auf.

Da die Anzahl an Kryptowährungen stets weiter zunimmt, jedes einzelne Netzwerk jedoch lediglich für sich steht, kann Cosmos durch die Entwicklung der Kommunikation von Blockchain-Systemen eine komplett neue Ära in der Krypto-Welt einschlagen.

So versucht Cosmos, der “Fragmentierung der Branche” entgegenzuwirken und einen nie zuvor dagewesene Zusammenarbeit zwischen unterschiedlichsten Blockchain-Netzwerken zu ermöglichen.

Ob diese Einzigartigkeit zu weiteren Kursexplosionen führen wird, bleibt vorerst abzuwarten. Allerdings sehen die Cosmos Aussichten durchaus vielversprechend und hoffnungsvoll für die Zukunft aus.

Ist Cosmos eine gute Wertanlage?

Fragezeichen Icon

Die Vergangenheit von Cosmos hat ausdrücklich bewiesen, dass die Kryptowährung Atom eine gewinnbringende Wertanlage sein kann – immerhin stieg der Kurs allein im Jahr 2021 um über 500 %.

Dass auch die Zukunft Preisanstiege nach oben versprechen könnte, untermauert unsere Cosmos Prognose.

Dennoch sollte eine gute Wertanlage auch eine gewisse Stabilität mit sich bringen, was bei Cosmos (wie auch bei anderen Kryptowährungen) eher negativ zu bewerten wäre.

Hohe Volatilitäten und Sprünge bestimmen den Kursverlauf von Atom, auch weil hinter einer digitalen Währung kein realer Wert steckt, wie beispielsweise bei Rohstoffen oder Aktien.

Dementsprechend ist der Handel mit Kryptowährungen stets mit einem beachtlichen Maße an Risiko verbunden, dem Sie sich vor einem Kauf von Atom auf alle Fälle bewusst sein sollten.

Möchten Sie also Ihr Geld in ein risikoreiches Finanzprodukt mit hohen Kursschwankungen investieren, das in Zukunft dafür überdurchschnittlich hohe Renditen erhoffen lässt, so kann Cosmos eine gute Wahl sein.

Legen Sie eher Wert auf hohe Wertstabilität mit langfristig kontinuierlich ansteigenden Wachstum, dann empfiehlt sich eher ein Blick auf Handelsobjekte außerhalb der Krypto-Branche.

67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Warum verliert Cosmos an Wert und wann fällt der Cosmos wieder?

Gerade in der jüngsten Vergangenheit verbuchte Atom kleine Wertverluste, die aus unterschiedlichen Gründen auftreten können.

Einer dieser Gründe ist die Abhängigkeit von der Bitcoin Kursentwicklung. Tatsächlich lässt sich bei vielen Altcoins beobachten, wie analog der Preis der Währungen zum Wert von BTC steigt oder fällt.

Diese Gleichartigkeit ist ebenfalls bei Cosmos vorhanden. Sie können sich diese Eigenschaft zu Nutze machen, indem Sie anhand des Bitcoin-Kurses Rückschlüsse auf die Atom-Preisentwicklung ziehen.

Sprich: Sind die BTC-Aussichten bärisch, so wird auch der Atom-Wert wahrscheinlich sinken. Sehen Analysten dagegen positive, bullische Signale für Bitcoin, so können Sie diese in vielen Fällen auf Cosmos übertragen.

Schon die Cosmos Prognose 2022 von kursprognose.com drückt aus, dass stets mit kurzzeitig starken Kursverlusten zu rechnen ist.

Obgleich sich die Zeitpunkte der Wertsenkungen nicht immer vorhersagen lassen, so sollten Sie als Atom-Investor stets mit hohen Preisschwankungen rechnen und sich nicht überraschen lassen.

Wann sollte man Cosmos kaufen?

cosmos atom coin

Bereits in vorherigen Abschnitten haben wir auf die hohen Volatilitäten von Atom hingewiesen, die Sie auch und besonders beim Kauf der Kryptowährung beachten sollten.

Somit sollten Sie den Cosmos-Coin nicht kaufen, wenn der Preis aktuell überdurchschnittlich hoch erscheint.

Im Idealfall erwerben Sie Atom, sobald Analysten für die nächsten Tage positive Cosmos Aussichten oder auch bullische Bitcoin-Signale aussprechen.

Wie bereits zuvor erwähnt, liegt eine unverkennbare Analogität zwischen den beiden Kryptowährungen vor, weshalb Sie aus den BTC-Prognosen durchaus Rückschlüsse für Ihre Atom-Kaufentscheidung ziehen können.

Ein wichtiger, grundlegender Aspekt vor einem Kauf von Finanzprodukten bildet die ausreichende Recherche ab.

Investieren Sie auf keinen Fall unüberlegt und uninformiert in Cosmos, sondern setzen Sie sich hinlänglich mit der Kryptowährung auseinander und seien Sie von dem Projekt überzeugt.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Altcoins Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Altcoins direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Intuitive Bedienung & 160+ weitere Kryptowährungen
  • Echte Altcoins oder Altcoins CFDs mit Hebel
eToro Logo
Jetzt Altcoins handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Sollte man jetzt Bitcoin, Gold oder Cosmos kaufen?

Auf der einen Seite können Sie Ihr Geld mit Bitcoin oder Cosmos in Kryptowährungen anlegen und in die Zukunft von digitalen Währungen und Blockchain-Technologien vertrauen.

Bei Bitcoin entscheiden Sie sich für die klassische und größte Digitalwährung, die den Krypto-Markt richtungsweisend bestimmt und für viele Experten die einzig zukunftsrelevante Kryptowährung  verkörpert.

Wenn die Wahl auf Cosmos fällt, so investieren Sie eher in die Blockchain-Netzwerk-Branche im Allgemeinen. Das Projekt möchte die Interaktion und Kommunikation zwischen unterschiedlichen Blockchains voranbringen und die Zusammenarbeit zwischen den fragmentierten Systemen fördern.

Tatsächlich schlägt sich Cosmos in puncto Umweltschutz, Entwicklerfreundlichkeit sowie Effizienz wesentlich besser als BTC.

Sowohl die Bitcoin als auch die Cosmos Entwicklung langfristig wirkt vielversprechend und zuversichtlich, wenn auch mit hohen Kursschwankungen und einem beachtlichen Risiko verbunden.

Mit Gold haben Sie die Möglichkeit, ein stabileres und risikoarmes Investment zu tätigen.

Das Edelmetall genießt vor allem als Sicherung vor Inflationen einen hohen Stellenwert bei Investoren und besitzt (anders als Kryptowährungen) einen festigenden materiellen Wert.

Schlussendlich müssen Sie für Ihre eigenen Anlegerinteressen entscheiden, welches für Sie das beste Investment-Produkt darstellt.

67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Cosmos Prognose Fazit: unsere Analyse und Empfehlung

Cosmos Logo Zusammengefasst können wir sagen, dass die Cosmos Entwicklung langfristig ein zu erwartendes Wertewachstum aufweisen könnte.

Nicht nur der vergangene Kursverlauf, sondern auch die grundlegende Zukunftsfähigkeit eines Projekts, das die Interaktion und Kommunikation zwischen fortschreitender Blockchain-Technologien entwickelt, lassen uns eine positive Cosmos Prognose treffen.

Obgleich hohe Kursschwankungen den Preis von Atom kurzfristig zu Ende 2021 und auch in kommenden Jahren senken könnten, so kann man bei einem Langzeit-basierten Investment durchaus auf hohe Renditen hoffen.

Allerdings empfehlen wir, bei Interesse an einem Kauf der Kryptowährung, für ein hinreichend diversifiziertes Portfolio zu sorgen und Cosmos keinen zu großen Teil des Gesamtinvestments einnehmen zu lassen.

So profitieren Sie von eventuellen Cosmos Kurssteigerungen und mildern zugleich das Risiko auf erhebliche Verluste.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Altcoins Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Altcoins direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Intuitive Bedienung & 160+ weitere Kryptowährungen
  • Echte Altcoins oder Altcoins CFDs mit Hebel
eToro Logo
Jetzt Altcoins handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Cosmos Prognose FAQs

Welche Aspekte möchte Cosmos optimieren?

Cosmos möchte mit dem Interblockchain-Kommunikationsprotokoll nicht nur einzelne Krypto-Blockchain-Netzwerke zu Zusammenarbeiten hinführen. Die Idee bringt zahlreiche Vorteile mit sich, da es negative Aspekte wie langsame Transaktionsgeschwindigkeit, Kostenaufwand oder auch Umweltschädlichkeit der Digitalwährungen bekämpft.

Wie viele Atom-Coins gibt es insgesamt?

Die Gesamtmenge an Atom beläuft sich auf etwas mehr als 260 Mio. Token. Anders als Bitcoin werden die Coins im Cosmos-Netzwerk nicht gemined, da durch das Staking eine umweltfreundlichere und energiesparende Methode angewendet wird.

Wer steckt hinter Cosmos?

Betreiber des Projekts Cosmos ist die Interchain Foundation, die in Schweiz ihren Hauptsitz hat. Als Gründer und Ideengeber gilt Jae Kwon, der das Krypto-Netzwerk im Jahr 2014 vorgeschlagen haben soll. 2020 gab dieser jedoch seinen CEO-Platz an Peng Zhong ab, da sich Kwon neuen Initiativen widmen möchte.

Wird Atom in den nächsten Jahren steigen?

Wie in unserer Cosmos Prognose einzusehen ist, glauben wir (und auch andere Krypto-Webseiten) an eine langfristige Wertsteigerung von Atom. Demnach könnte bereits 2025 ein verdoppelter Preis vorliegen, wenn auch Cosmos Prognosen stets mit einer großen Spekulation und Unvorhersehbarkeit verknüpft sind.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Kane Pepi

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds und der Malta Association of Compliance Officers.

Testsieger im Bereich Kryptobörsen
Testsieger im Bereich Kryptobörsen

Testsieger im Bereich Kryptobörsen

16+ Kryptowährungen inklusive eigenem Wallet! Jetzt Coins mit PayPal, Kreditkarte, SOFORT uvm. kaufen.

Jetzt handeln

75 % der privaten CFD Kon ...

Testsieger im Bereich Kryptobörsen
Jetzt handeln

75 % der privaten CFD Kon ...