Kryptoszene.de

Ethereum-Euro-Kurs: Aktueller ETH-Preis (live) in Euro & Dollar

Robert

Ethereum Logo

Die Popularität von Ethereum stieg im Jahr 2017 mit dem Boom der ICOs, der die Welt erschütterte, sprunghaft an. Seitdem schwankte der Ethereum-Kurs stark und erreichte im Jahr 2018 ein Allzeithoch.

In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie Sie Ethereum sicher und kostengünstig kaufen können und was die Kryptowährung zu einem Marktführer macht.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Ethereum Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Ethereum handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Ethereum-Kurs aktuell (live): Wie viel ist ein Ethereum heute in Euro wert?

1 ethereum = 3662.47 eur 23:25 05.12.2021

Das Krypto-Investieren wird von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von der eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Was ist Ethereum? Wie entsteht der Kurs von Ethereum?

Ethereum ist eine Blockchain, die die Ausgabe, Entwicklung und Übertragung von Kryptowährungen über ihr Netzwerk unterstützt. Außerdem unterstützt sie die täglichen Transaktionen bei der Wertübertragung und der Abrechnung von Konten. Die Blockchain hat einen eigenen Token, der als Ether bekannt ist, mit dem Ticker ETH. Die Blockchain rückte ins Rampenlicht, als sie 2015 erfolgreich ihre Smart-Contract-Funktionalität aktivierte und es neuen Projekten ermöglichte, eine kommerzielle Plattform für alltägliche Transaktionen zu finden.

Smart Contract

Mit dem Aufkommen von DeFi (dezentrale Finanzen) im August 2018, das ausschließlich auf der Ethereum-Blockchain debütierte, ist eine größere Nachfrage nach ETH als zuvor entstanden, da Gebühren im Netzwerk in der einheimischen Währung bezahlt werden müssen. ETH spielt auch eine Rolle als Konvertierungswährung für einige der neuen Projekte, die noch kein festes Handelspaar haben. Sobald diese Projekte starten, werden sie mit ETH bewertet, damit sie gehandelt werden können.

In den letzten drei Jahren sind viele Kryptowährungen auf der Ethereum-Blockchain aufgetaucht, was die Nützlichkeit des Netzwerks durch die steigende Nachfrage nach der Verwendung von ETH erhöht hat. Der Ethereum-Kurs hat schwankte zwar stark, ETH ist aber nach wie vor die wahrscheinlich meistgenutzte Kryptowährung der Welt.

Ethereum-Kursentwicklung: Wichtige Momente in der Kursgeschichte von Ethereum

Ethereum hat in den Jahren seines Bestehens von 2015 bis heute Preisspitzen und massive Kurseinbrüche erlebt. Trotz eines Einführungspreises von weniger als 1 Euro vor nur sechs Jahren stieg er bis zum zweiten Quartal 2021 auf einen Höchststand von 3.600 Euro. Die Meilensteine der Preisentwicklung werden im Folgenden hervorgehoben:

 

 

Allzeittief

ETH wurde am 21. Oktober 2015 zu einem Preis von 0,0354 Euro gehandelt, dem niedrigsten jemals für diese digitale Währung verzeichneten Preis.

Allzeithoch

ETHs Allzeithoch wurde am 12. Mai 2021 mit einem Preis von 3.674,97 Euro erreicht, als der neue Nachfrageschub die Kryptopreise nach oben trieb.

Wie viel hat Ethereum zu seiner Einführung gekostet?

Als Ethereum im Jahr 2015 aufkam, wurde ein Coin zu einem Kurs von 0,65 Euro gehandelt. Zu diesem Zeitpunkt war es ein unbesungenes Projekt, von dessen Potenzial nur wenige Menschen eine Ahnung hatten. Wie bei den meisten Projekten gab es zu Beginn keine Möglichkeit, vorauszusagen, dass diese digitale Währung einmal Marktführer werden würde. Seitdem geht es steil bergauf.

Warum ist Ethereum überhaupt etwas wert?

Für einen Investor, der ein potenzielles Portfolio sucht, sind die zugrundeliegenden Verwendungszwecke des Produkts bzw. des dahinter stehenden Unternehmens von großer Bedeutung. Vor diesem Hintergrund hat sich Ethereum als wichtigster Treiber für DeFi-Transaktionen weltweit herauskristallisiert. Dies zeigt, dass seine Nützlichkeit in absehbarer Zeit nicht verschwinden wird.

Mit einer Marktkapitalisierung von über 100 Milliarden US-Dollar, den Smart Contracts und den täglichen Transaktionen in Höhe von 25 Milliarden Dollar ist der Wert von Ethereum nicht zu leugnen. ETH wird zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels mit durchschnittlich 4.000 Dollar oder 3.369 Euro gehandelt. Der wahre Wert von Ethereum liegt in den Möglichkeiten, die digitale Währungen mit sich bringen, da die staatliche Unterstützung für nationale digitale Währungen allmählich zunimmt.

Ethereum-Prognose: Wie wird sich der Ethereum-Preis entwickeln? Wird Ethereum steigen?

Bei seiner Einführung wurde Ethereum für weniger als 1 Euro verkauft. Ende Januar 2016 schoss er über die 1-Euro-Marke. Ende Dezember 2016 wurde er bei über 6,00 Euro gehandelt und erreichte Ende 2017 einen Höchststand von knapp 675 Euro. Er blieb bis Anfang des Jahres 2021 unter der 1.000-Euro-Marke und erreichte im Mai 2021 einen Höchststand von über 3.300 Euro.

Am Ende des zweiten Quartals 2021 gaben viele Analysten Ethereum für seine Upgrades und seine Netzwerkstabilität die Daumen nach oben. Mit dem Preis, der bereits die 3.300 Euro-Marke überschreitet, gibt es genug Optimismus, dass 1 ETH zum Jahresende einen Preis von 4.000 Euro erreichen könnte. Da sich die Blockchain mit ihren jüngsten Upgrades stabilisiert, dürfte der Kurs des Ethereum-Wechselkurses weiter ansteigen.

Kann Ethereum wertlos werden?

Warning SignDieser Vorhersage kann man nur schwerlich zustimmen. Es ist unwahrscheinlich, dass Ethereum mit den kommerziellen Upgrades, die im Netzwerk implementiert wurden, und seiner überwältigenden weltweiten Unterstützung wertlos wird. Die Gebühren für das Netzwerk dürften moderat ausfallen, und weitere Innovationen rund um die Kryptowährung deuten auf einen größeren und nicht auf einen geringeren Nutzen hin. Die Frage, ob Ethereum wertlos wird, scheint nicht berechtigt.

Wo kann man Ethereum sicher kaufen? Warum wir eToro für den Kauf von Ethereum empfehlen:

Etoro logo green backgroundWenn Sie sich für den Kauf von Ethereum als Privat- oder Unternehmensanleger entscheiden, sollten Sie sicher sein, dass Ihre Benutzerdaten geschützt sind, Ihr Vermögen gesichert ist und Ihre persönlichen Daten unter Verschluss gehalten werden, um sie vor Hackern zu schützen.

Die vertrauenswürdigsten Broker stellen verschlüsselte Plattformen zur Verfügung, auf die man nur mit den richtigen Anmeldedaten zugreifen kann. Die Bereitstellung von 2FA trägt auch dazu bei, dass Sie sich bei jedem Zugriff über Ihr Mobiltelefon oder Ihre App mit einem Passcode authentifizieren müssen. Die oben genannten Bedingungen machen eToro zu dem bevorzugten Online-Broker.

eToro hat ein niedriges Gebührenspektrum, das für alle Arten von Anlegern attraktiv ist. Die Einzelheiten sind in der nachstehenden Tabelle aufgeführt:

  eToro
Kauf-Provisionen 0%
Verkauf-Provisionen 0%
Einzahlungsgebühr Keine
Abhebungsgebühr 5 USD
Kontoführungsgebühren Keine
Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Ethereum Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Ethereum handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Wie kann man Ethereum zum besten Kurs kaufen? Unser Leitfaden zu eToro:

Etoro Testsieger

eToro zeichnet sich durch niedrige Gebühren, eine gute Auswahl an Zahlungsoptionen und die Umsetzung der Anlegerabsicherung in Übereinstimmung mit den regulatorischen Anforderungen aus. Die Marktkurse werden vom KI-gesteuerten Scanner mit Hilfe eines hochentwickelten Handelsalgorithmus aktualisiert, der die globalen Märkte zeitnah verfolgt. Hier sind die Schritte zum Kauf von Ethereum bei eToro:

1. Registrieren Sie Ihr neues Konto

Um ETH auf der eToro-Plattform zu kaufen, müssen Sie ein registriertes Konto haben und dazu auf die Registerkarte „Jetzt anmelden“ auf der Homepage klicken.

  • Sie müssen dann ein Formular auf der Seite ausfüllen, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, ein Passwort wählen und den geltenden Nutzungsbedingungen zustimmen.
  • Sie müssen auf den Bestätigungslink klicken, der an Ihren Posteingang gesendet wird, um Ihren Antrag auf ein neues Konto zu bestätigen.
  • Legen Sie grundlegende Informationen vor, z. B. einen Führerschein oder einen internationalen Reisepass, um Ihre Identität nachzuweisen, und Rechnungen von Versorgungsunternehmen, um Ihren Wohnsitz zu bestätigen.
  • Ihr neues Konto wird aktiviert, nachdem Sie per E-Mail über den Abschluss Ihrer KYC/AML-Prüfungen durch die Plattform benachrichtigt wurden.

Ihr Kapital ist im Risiko!

 2. Zahlen Sie Geld auf Ihr Konto ein

etoro Einzahlung

Sie müssen nun eine Einzahlung vornehmen, um mit dem Handel beginnen zu können. Zu den Einzahlungsmöglichkeiten gehören unter anderem PayPal, Sofortüberweisungen, SEPA, Banküberweisungen sowie Kreditkarten. Die von Ihnen gewählte Einzahlungsoption kann die Geschwindigkeit der Transaktion beeinflussen, obwohl sogar Banküberweisungen innerhalb Deutschlands in der Regel sofort auf der Plattform gültig sind.

 Folgende Einzahlungsmethoden bietet unser Testsieger eToro an:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Ethereum handeln mit Kreditkarte ✔️
Ethereum handeln mit PayPal ✔️
Ethereum handeln mit SOFORT Überweisung ✔️
Ethereum handeln mit Rapid Transfer ✔️
Ethereum handeln mit Skrill ✔️
Ethereum handeln mit Banküberweisung ✔️
Ethereum handeln mit Neteller ✔️
Ethereum handeln mit UnionPay ✔️

3. Kaufen Sie ETH online

Sie können Ihr Ethereum online mit Euro oder Dollar bei eToro kaufen, nachdem Ihr Konto finanziert ist. Sie müssen zu Ihrem Konto-Dashboard gehen, auf „Märkte“ klicken und „Ethereum“ auswählen. Neben dem Ticker erscheinen die Registerkarten „Kaufen“ oder „Verkaufen“. Klicken Sie auf „Kaufen“, um fortzufahren.

  • Geben Sie den Wert für die Einheiten ein, die Sie kaufen möchten.
  • Sie müssen Ihre Hebelwirkung auf den Standardwert X1 festlegen, um Ethereum zum normalen Handelswert zu kaufen. X2 und X3 sind für gehebelte Trades, die Ihre Gewinne und Verluste verstärken können, aber nur für erfahrene Trader empfohlen werden.
  • Sie müssen auch die Stop-Loss-Marke angeben, um den Preis für den Ausstieg aus dem Markt zu bestimmen.

Ethereum Handel

Wenn die oben genannten Schritte abgeschlossen sind, können Sie auf der Seite nach unten scrollen und auf „Trade eröffnen“ klicken, um die Transaktion zu bearbeiten. Ihre gekauften ETH werden in Ihrem Portfolio angezeigt, sobald die Bestellung bearbeitet wurde.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Kann man mit Ethereum noch Geld verdienen?

QuestionZu beachten sind dabei der Nutzen und die kommerzielle Nutzung. Solange es genügend Gründe für die Verwendung von Kryptowährungen gibt, wird der Preis wahrscheinlich schrittweise ansteigen. Um also mit Ethereum Geld zu verdienen, sollten Sie es zu einem günstigen Preis kaufen und wieder verkaufen, wenn der Kurs gestiegen ist. Day-Trading von Ethereum ist nur dann ratsam, wenn der Markt optimistisch ist und die Kurse wahrscheinlich steigen werden.

Anleger können mit Ethereum auch Geld verdienen, wenn sie die digitale Währung kaufen, um sie auf lange Sicht zu halten. Auf diese Weise können Sie warten, bis der Kurs in ein paar Monaten oder Jahren in die Höhe schnellt, um Kapitalgewinne zu erzielen. Ein weiterer Vorteil bei einer langfristigen Investition in Ethereum ist, dass Sie bei der Einführung neuer Projekte auf der Blockchain wahrscheinlich Airdrops (Bonus-Token) kostenlos erhalten. So war es auch bei Inu Shiba vor einigen Monaten der Fall.

Nachrichten zum Ethereum-Kurs

Ethereum hat in den letzten Jahren für Schlagzeilen gesorgt und sich als echter Marktführer im Kryptobereich positioniert. Einige der Wichtigsten werden hier hervorgehoben:

„Konstantinopel“-Update

Das zweite Ethereum Proof of Stake-Update wurde „Konstantinopel“ genannt und fand 2019 statt. Es half der Blockchain effektiv, sich vom Proof of Work- zum Proof of Stake-Modus zu bewegen. Das Hauptaugenmerk lag auf der Vermeidung eines hohen Energieverbrauchs und der effektiven Aktivierung des PoS-Algorithmus im gesamten Netz.

Neuer Meilenstein mit DeFi

Im Juli 2021 verzeichnete Ethereum 750.000 aktive Wallet-Adressen, das sind 50.000 mehr als bei Bitcoin. Viele Analysten wiesen darauf hin, dass der Aufstieg von DeFi in diesem Zeitraum den Transaktionen auf der Blockchain einen entscheidenden Schub gegeben hat. Im gleichen Zeitraum übertraf der Ethereum-Kurs das Vorjahresniveau um 1.000%.

„London“-Update

Das Ziel dieses Updates im August 2021 war es, Anreize für das Mining zu schaffen und die Verarbeitungsgeschwindigkeit zu erhöhen, was zu einer höheren Anzahl von Transaktionen pro Sekunde führte. Ein weiterer Bestandteil dieses Upgrades war die Möglichkeit, Token zu „verbrennen“, wodurch die Anzahl der im Umlauf befindlichen ETH effektiv reduziert wird.

Durch die deflationäre Bewegung, die auch eine Preisstütze war, könnte die Kaufkraft von Ether in Zukunft steigen. Ein Anstieg der Zahl der verarbeiteten Transaktionen ist ein Ansporn für die weitere kommerzielle Nutzung der Blockchain für andere Zwecke.

Ethereum und NFTs

Im August 2021 erreichten die Verkäufe von nicht-fungiblen Token (NFTs), die durch die zugrundeliegenden Werte von Kunstwerken, kreativem Eigentum, musikalischen Kunstformen und ähnlichem repräsentiert werden, einen Höchststand von über 3,4 Milliarden Dollar. Die Daten von Dune Analytics wurden aus Berichten von Opensea, CryptoPunks und verwandten Marktplätzen gewonnen. Der Anstieg der NFTs ist wiederum ein Ansporn für die ETH-Nachfrage.

Fazit zum Ethereum-Kurs: Hat Ethereum noch eine Zukunft?

Bewertung iconDer größte Hinweis auf die Lebensfähigkeit von Ethereum ist die Flut von Upgrades und Neupositionierungen, die in den letzten drei Jahren stattgefunden haben. Angesichts der Bedenken bezüglich der Blockchain-Gebühren wurde das „London“-Update eingeführt, um die Verarbeitungszeiten zu verkürzen und die damit verbundenen Gebühren zu senken. Mit dem Aufstieg von NFTs, DeFi und dem unanfechtbaren Nutzen von Smart Contracts scheint es, dass der Höhepunkt für Ethereum noch bevorsteht.

eToro bietet eine sichere, günstige und zuverlässige Plattform, die eine Vielzahl von Zahlungsmethoden anbietet. eToro unterstützt den Kauf, Verkauf, Transfer und die Speicherung von Ethereum für Einwohner von mehr als 100 Ländern auf der ganzen Welt.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Ethereum Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Ethereum handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Ethereum-Kurs FAQs

Wie ist Ethereum aktuell bewertet?

Ethereum ist die Nummer 2 auf der Liste der Top 10 Kryptowährungen in einer langen Liste von über 11.500 globalen digitalen Währungen und liegt nur hinter Bitcoin. Die aktuelle Marktkapitalisierung der Kryptowährung liegt bei über 463 Milliarden Dollar oder 389 Milliarden Euro.

Wann sinkt oder fällt der Ethereum-Preis?

Es gibt keine sicheren Anhaltspunkte dafür, wann der Ethereum-Preis steigen oder fallen wird. Die Beobachtungen der letzten fünf Jahre zeigen, dass Umwälzungen in der Weltwirtschaft oder der Start eines neuen Projekts auf der Blockchain zu einem Preisanstieg beitragen können. Regulatorischer Druck auf Kryptowährungen kann hingegen zu einem Preisverfall führen.

Warum steigt der Preis von Ethereum im Moment?

Derzeit ist das jüngste „London“-Update, das dazu beigetragen hat, die Gebühren auf der Blockchain zu reduzieren, ein Schub für die Kryptopreise. Ebenso tragen steigende Aufträge aufgrund von NFTs und DeFi-Nachfrage dazu bei, dass ETH einen Preissprung macht. NFTs und DeFi-Projekte nehmen sprunghaft zu und es ist kein Ende in Sicht.

Wie wird sich Ethereum im Jahr 2021 entwickeln?

Viele Analysten gehen davon aus, dass der Preis von Ethereum bis zum Jahresende 2021 die Marke von 4.000 Euro erreichen wird, und das aktuelle Preisniveau scheint diese Erwartung zu bestätigen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Testsieger im Bereich Kryptobörsen

Testsieger im Bereich Kryptobörsen

Testsieger im Bereich Kryptobörsen

16+ Kryptowährungen inklusive eigenem Wallet! Jetzt Coins mit PayPal, Kreditkarte, SOFORT uvm. kaufen.

Jetzt handeln

75 % der privaten CFD Kon ...

Testsieger im Bereich Kryptobörsen
Jetzt handeln

75 % der privaten CFD Kon ...