Disney geht Partnerschaft mit Cryptoys ein


Disney geht einen großen Schritt in die NFT-Welt und bietet in Zusammenarbeit mit Cryptoys NFTs ab dem 24. Mai 2023  zum Preis von 40 US-Dollar an. Der seit Jahren anhaltende Crypto-Hype kann in Kombination mit den ebenfalls sehr beliebten NFT für Star Wars-Fan einiges an Rendite bringen.


https://twitter.com/Cryptoys/status/1654125696242032644

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen

Luke Skywalker als NFT kaufen und verdienen?

Zusammen mit Cryptoys bringt Disney digitales Sammelspielzeug auf den Markt. Dabei geht es vor allem um die drei ikonischen Figuren Luke Skywalker, Prinzessin Leia und Darth Vader. Die Ausgabe ist auf 15 Stück limitiert, was dazu führen kann, dass die einzelnen, digitalen Figuren massiv an Wert gewinnen können. Kunden erhalten einen “Blindbox”, welche die eigentliche Figur erst nach dem Öffnen offenbart.

Die neuen Figuren stellen einen ersten Vorstoß von Disney dar, im Web3-Markt Fuß zu fassen und mit Krypto-Assets Umsatz zu generieren. Viele Unternehmen setzen bereits auf NFT, um Sammler der eigenen Marke zu bedienen. Prominente Beispiele dafür sind Nike und Adidas.


https://twitter.com/dotSWOOSH/status/1643657286127177728

Bereits seit November 2022 ist Adidas mit seiner virtuellen NFT-Kollektion “Virtual Gear” aktiv. Der Sinn hinter dieser Strategie ist, einen Sammlermarkt zu erschließen und schlussendlich mit digitalen Kleidungsstücken Umsatz zu generieren. Diese beiden Fälle zeigen schon, dass immer mehr Unternehmen den digitalen Markt für sich erschließen wollen. Auch Disney will sich diesem Trend nicht verschließen und ermöglicht jetzt den Fans der Star Wars-Reihe Rendite mit ihrem Hobby zu erzielen.


https://twitter.com/adidasoriginals/status/1592971519634059264

NFT finden eine immer größere Verbreitung. Lohnt sich der Einstieg?

Aber auch Donald Trump hat bereits mehrere Serien an NFT veröffentlicht, die allesamt in kurzer Zeit ausverkauft waren. Beispiele für den NFT-Markt, der immer mehr an Fahrt aufnimmt, gibt es zuhauf. Es gibt Banken, die sogar Wertmetalle als NFT verkaufen und Fluggesellschaften bieten Tickets als NFT-Variante an. NFT sind damit kein Insider-Thema der Kryptowelt mehr, sondern finden in unserer Wirtschaft und physischen Welt auch einen ständig steigenden Nutzen.

Es ist durchaus zu erwarten, dass auch NFTs auf anderen NFT-Marktplätzen von dem Trend einen Nutzen ziehen können. Ein bekanntes Projekt, das NFTs und eine neue Kryptowährung bietet, ist zum Beispiel auch Decentraland mit MANA. Es lohnt sich daher auch in 2023 noch in NFT zu investieren.

  • decentraland
  • Decentraland
    (MANA)
  • Preis
    $0.634
  • Marktkapitalisierung
    $1.18 B

Walt Disney Company kann den NFT-Markt aufmischen. Wie können Sie daran verdienen?

Klar ist, dass die Walt Disney Company zu einem der großen Player auf dem NFT-Markt werden kann, vor allem angesichts der Popularität seiner Figuren. Hier können Luke Skywalker, Prinzessin Leia und Darth Vader erst der Anfang sein. Es gibt noch sehr viel mehr ikonische Figuren. Beispiele dafür sind Mickey Maus, die Eisprinzessin Elsa, Aladdin und viele mehr.

Zunächst ist Star Wars auf dem Plan. Bisher hat Disney weit über 10 Milliarden US-Dollar Einspielergebnisse nur mit den Star Wars-Filmen erreicht, dazu kommen jährliche Einnahmen von mehr als 20 Milliarden US-Dollar nur für Merchandise- und Sammel-Artikel.

Zusammen mit den Marvel-Filmen hat Disney damit die erfolgreichsten Filmreihen überhaupt im Programm. Es ist daher durchaus zu erwarten, dass die Figuren aus den Marvel-Filmen ebenfalls als NFT erscheinen können. Wer hier eine komplette Sammlung zusammenstellt, kann die Werte schnell erhöhen. Avatar gehört übrigens ebenfalls zum Disney-Imperium.

Zu den Umsätzen kommen die Einnahmen aus dem Merchandising sowie zahlreiche Lizenzen für Spiele und andere Produkte.  Die NFTs haben daher eine gute Chance mehr als gut zu laufen. Basis der NFTs soll die Flow-Blockchain von Dapper Labs sein. Die Käufe sind mit Apple Pay und mit Google Pay möglich.

Die NFTs sollen in verschiedenen Seltenheitsstufen erhältlich sein, zum Beispiel „Common“, „Rare“, „Legendary“, „Grail“ und „Ultra Grail“. Die Blockchain der Dapper Labs ist eine Plattform für zahlreiche NFT-Sammlungen, darunter NBA Top Shot oder NFL All Day. Der Stil der neuen NFT entspricht den typischen Datenspeichern aus dem Star Wars-Universum.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • SMOG ist die einzige Meme-Münze, die sie alle beherrscht
  • Der größte SOL-Airdrop aller Zeiten mit Zealy Airdrop-Integration
  • Kein Vorverkauf! Fairer Starttoken und gleicher Einstiegspunkt für alle
  • Voraussichtlich die größte Sol-Meme-Münze des Jahres 2024
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Smog
  • Das zweite Erscheinen von $SPONGE, der 100X-Community-Meme-Münze 2023
  • Neues P2E-Dienstprogramm und deutlich größere Marketingkampagne
  • $SPONGEV2 kann nur durch den Einsatz von $SPONGE verdient werden
  • Stake Sponge V1 für 40 % APY-Einsatzprämien für 4 Jahre
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Der erste Stake-to-Mine ERC-20-Token
  • Passives Einkommen durch Staking und Mining
  • Cloud-Mining - eine umweltfreundlichere Version des Minings
  • Mining-Credits erhalten, ohne hohe Hardwarekosten oder Betrugsrisiken
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Bitcoin Minetrix
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Neuer Utility Token mit Meme Coin Battle Arena
  • Vielfältige Wettmöglichkeiten
  • Ein innovatives Blockchain Projekt
  • Automatisches Staking während des Vorverkaufs
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Meme Kombat
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Thomas

Als freiberuflicher Journalist, Autor von über 100 Fachbüchern und tausenden Fachbeiträgen, Consultant und Trainer behandelt Thomas Joos eine Vielzahl an Themen rund um Trends, Entwicklungen und Innovationen in der Business-IT. Er ist sehr an Kryptowährungen interessiert und investiert selbst viel in neuen Coins. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit ETFs, Aktien, Immobilien und anderen Bereichen der Wirtschaft. Thomas ist ein Steuer-Freak und beschäftigt sich daher auch mit den steuerlichen Auswirkungen bei Krypto-Invests.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.