Krypto Presales
Trading Signale
Kryptobörsen
Neue Krypto Coins
Krypto News
Kryptoszene.de

Binance NFT Marketplace Test 2024 – Unsere Binance NFT Marktplatz Erfahrungen

author avatar
Autor

Christian Becker

Faktenchecker


Gehören Sie zu den 23 % Deutschen, deren Lieblingsfarbe Gelb ist? Dann sollten Sie unseren Binance NFT Marktplatz Test nicht verpassen. Wir haben den gelben Krypto-Riesen mal unter die Lupe genommen und uns, den im Juni neu integrierten NFT Marktplatz, des Onlinebrokers angeschaut.

Welche mystischen Erkenntnisse wir haben, wie die Binance NFT Erfahrungen, der Communitys sind, und welche Alternativen Sie haben, hier komprimiert zusammengefasst. Obendrauf haben wir noch eine Empfehlung gepackt, kann im Grunde nichts mehr schiefgehen.

Unsere Empfehlung: Lucky Block NFT

Lucky Block Logo 1 Wer schlau ist, sucht sein Glück beim LuckyBlock NFT. Die Aussichten stehen gut, dass der Erfolgskurs der Coins sich bei den NFTs fortsetzt.

Was ist Binance NFT Marktplatz? – Der Ausbau des Onlinebrokers

Binance NFT new
Jeder, der schon mal am Rande des digitalen Finanzmarkts gekratzt hat, dürfte Binance kennen. Der gelbe Krypto-Riese ist schon das ein oder andere Mal in den deutschen Schlagzeilen gewesen und nicht immer den positiven deutschen Anlegern aufgefallen.

Skandale und Skandälchen konnten, von dem mittlerweile nur noch als CZ bekannten Milliardär Changpeng Zhao und seiner Mitstreiterin und Strategiechefin Yi Er, unumstritten souverän und rational gemeistert werden. Wobei man eine generelle Sympathie, dem Gründer und CEO CZ nicht abzustreiten ist, denn er wirkt schon wie “Schwiegermutter-Liebling” und ist einer der wenigen Startup-Unternehmer, die nach wie vor und trotz aller Widrigkeiten, für ihr Projekt brennen. Und Widrigkeiten gab es so einige.

Betrug Icon 1 Denn es hagelte, für Binance und die Unternehmensspitze, mehr als einmal Kritik. Hacker haben die Plattform schon mehr als einmal auf die Linse genommen und die Medien haben, wie üblich, schon wie die Geier um das eigentlich noch gar nicht so alte Unternehmen gekreist. Aber diesen Gefallen hat Binance Gründer CZ niemandem getan. Nicht jeder Unternehmer hätte noch so motiviert hinter seinem Produkt gestanden. Jedenfalls nicht, ohne wie der verrückte Hutmacher zu wirken, völlig „wahnsinnig und durchgeknallt“.

Heute ist Binance der weltweit größte Kryptomarkt und hat neben dem eigenen Coin (BNB) ein stattliches Portfolio vorzuweisen, auf dem der Großteil bekannter Altcoins und Token zu finden ist. Obendrein ist Binance nach wie vor vollständig auf Krypto- und dezentrale Finanzprodukte ausgerichtet, weshalb das Binden an eine zentrale Börse für das Unternehmen nicht infrage kommt. CZ begründet diese Entscheidung damit, dass ein Börsengang nicht zum Gesamtbild und der Unternehmensphilosophie passen würde. Dass diese Werte konsequent gelebt werden, beweisen die rund 2000 Mitarbeiter, die auf der gesamten Welt verteilt sind.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Lucky Block NFT kaufen

5
Lucky Block
  • Dezentrale Blockchain-Plattform für Lotterien
  • Die Nr. 1 Krypto-Spielplattform, auf der jeder ein Gewinner ist.
  • Erste NFT Kollektion: Lucky Block Platinum Rollers NFT
  • Die Sammlung enthält 25 seltene Ausgaben.
Lucky Block
Lucky Block NFTs kaufen!
Ihr Kapital ist im Risiko. Ihr Kapital ist im Risiko.
Ihr Kapital ist im Risiko.

Wie entstand der Binance NFT Marktplatz?

Als der NFT Hype 2021 Fahrt aufnahm, sprangen viele Unternehmen auf den digitalen Finanzprodukte-Zug mit auf. NFT Marketplaces überfluteten das Internet und begannen immer mehr klassische Finanzprodukte in den Hintergrund zu rücken. Das NFT-Urgestein der NFT-Marktplätze ist sicherlich OpenSea, allerdings die beeindruckende Geschichte, ganz klar Binance.

Der Binance NFT Marktplatz hat erst in diesem Jahr seine Pforten der breiten Masse geöffnet und eine integrierte NFT-Plattform veröffentlicht. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte Binance als Onlinebroker, in kürzester Zeit und trotz millionenschwerer und grenzübergreifender Probleme, zum weltweit größten Krypto-Broker bzw. Onlinebroker gearbeitet.

Binance NFT Bild

CEO und Gründer CZ macht im ersten Moment eher den Eindruck, als wäre jede Schwiegermutter glücklich mit einem solchen Schwiegersohn. Zugegeben, bei dem Kontostand sowieso, aber der Eindruck täuscht ganz gewaltig. Denn CZ und Mitstreiterin Yi Er können einen beeindruckenden Werdegang vorweisen. Denn schon vor Binance hatten beide eine erfolgreiche Laufbahn. Glück, kann also, auch bei aller Großzügigkeit, nicht als einziger Grund hinter der größten digitalen Handelsplattform stehen. Hier einige der wichtigsten Eckdaten des Onlinebrokers:

  • Gründung 2017 in China
  • 2018 hatte das Unternehmen schon den weltweit größten Absatz am Kryptomarkt
  • Binance Ökosystem wächst weiter, muss aber seinen Sitz, durch eine Straffung, der chinesischen Gesetze, nach gerade einmal einem Vierteljahr, nach Japan ausweichen
  • 2019 Binance wird zum ersten Mal Opfer eines Hackerangriffs
  • Hackerangriff – der Schaden 40 Millionen Dollar in Bitcoins
  • Binance derzeitiger Hauptsitz ist Malta
  • Binance App NFT Android/iOS verfügbar – in allen gängigen App-Stores verfügbar
  • 2022 Veröffentlichung der Plattformerweiterung in Form des Binance NFT Marktplatzes

Binance NFT Marktplatz Angebote & Leistungen

Binance NFT All Collection Dass Binance weiß, wie der Kryptomarkt funktioniert, hat der Onlinebroker in den vergangenen Jahren bewiesen. Aber wie steht es mit Non-fungiblen Token? Was sind NFTs genau? Wie läuft das System, wenn man lieber in Einzigartigkeit investieren möchte?

Seit Juni dieses Jahres hat der Onlinebroker sein Angebot um den Binance NFT Marketplace erweitert und beweist damit einmal mehr, dass die Spitze des Unternehmens von echten Kryptonauten geleitet wird. Denn auch beim Binance NFT Marketplace ist das “Community-Feeling” und »Selbstbestimmung-Feeling« voll und ganz umgesetzt und zu spüren. Nach den Möglichkeiten der Plattform selbstverständlich, das Gesetz steht immer an der Spitze der Nahrungskette.

Binance NFT Mystery Box

Das Angebot des Binance NFT Marketplace besteht aus einer Vielzahl toller Digital Arts und Anleger können in Mystery Boxen investieren. Der Binance NFT Marketplace ist eine Plattform für den Handel mit einer Vielzahl von digitalen Kunstwerken und Sammlerstücken. Der Binance NFT Marketplace wird von der Blockchain-Infrastruktur und -Community von Binance unterstützt und bietet Benutzern, die NFTs erstellen und verkaufen möchten, eine hohe Liquidität. Der Binance NFT Marketplace steht auf drei Grundsäulen, die das Fundament bilden.

  • NFT Marktplatz: Künstler aus der ganzen Welt kaufen, verkaufen und prägen ihre NFTs auf der Plattform
  • NFT Events: Hier können NFTs von renommierten und weltweit bekannten Künstlern zum Kauf angeboten werden und Anleger können wertvolle NFT in ihren Besitz bringen.
  • Mystery Boxen: Das Binance-Ü-Ei, wenn Sie so wollen. Sie haben mit den Mysteryboxen die Chance auf einen wertvollen und seltenen NFT, können dies aber vor dem Kauf nie wissen. Eben ein Mysterium.

Unser Tipp: Sie sollten Ü-Ei nicht zu wörtlich nehmen. Die Abzählmethode funktioniert nicht. Es befindet sich nicht in jeder 7. Mystery Box ein „super rare NFT“.

Wie funktioniert der Binance NFT Marktplatz?

Dass Binance seit 2017 als Onlinebroker erfolgreich ist, haben wir Ihnen schon verraten, aber wie sieht es mit der neu Implementierung des Binance NFT Marktplatzes aus?

Verbessertes NutzererlebnisÜberarbeitete Navigation in den AssetsMystery BoxenFavoritenSammlungen

Verbessertes Nutzererlebnis

Binance hat das Layout der Benutzeroberfläche grundlegend überarbeitet. Zum Beispiel sind nun Standardanwendungen direkt im Profil verlinkt, so können Sie schneller darauf zugreifen. Das Menüband ist auf die linke Seite gewandert und neu angeordnet worden, u.s.w.

Überarbeitete Navigation in den Assets

Auch hier wurde kräftig überarbeitet. “Sammlung” und “im Verkauf” sind die beiden Stammkategorien. Für den schnelleren Zugriff wurden auch in diesem Layout die Standardfunktionen direkt im Dashboard der Anwendung verlinkt.

Mystery Boxen

Wennschon, dennschon – auch die Mysterieboxen haben ein kleines Cover-up bekommen. Sammlungen sind jetzt den Boxen zugeordnet und die Anzahl des Inhaltes wird in den Details angezeigt. Außerdem können die Boxen (geöffnet/ungeöffnet) ebenfalls eingesehen werden, wenn Sie in die Details klicken.

Favoriten

Auch Trend oder Favoriten können Sie jetzt kompakt und organisiert an einer Stelle finden. Die neue Favoritenseite des Binance NFT Marktplatzes zeigt nicht nur “Favoriten” des Marktplatzes, ebenfall werden “Verfügbar” und “nicht gelistet” auf einen Blick angezeigt.

Sammlungen

Die neue Seite, die den “Sammlungen” gewidmet ist, enthält einerseits Schulungsmaterial, anfängerfreundlichen Inhalt und Informationen über NFT IGO-Initiativen. Obendrein werden Ihnen vier Mystery Box-Kategorien angezeigt:

  • Sport
  • Kunst
  • Unterhaltung
  • Spiele

Und Sie können alle vergangenen Premium-Events sehen.

Bekannte NFT Art Projekte auf dem Binance NFT Marktplatz

Zum Zeitpunkt des Schreibens waren folgende NFTs in den Top 3 des Binance NFT Marktplatz Ranking für NFT Kunst. Zudem haben wir auch noch eine Empfehlung für Sie, sowie die erwähnten Mysteryboxen haben wir ebenfalls hier übersichtlich zusammengestellt.

NFT Künstler Merkmale
DummyNFT Schnuller
  • ab 70 USD erhältlich
  • BNB Netzwerk
  • 3 Kollektionen, 132 NFT gesamt
  • Gaming NFT
TUD TUD_BSC
  • 150 TUD NFT
  • 10 TUD rare
  • 10 TUD elite
  • 10 TUD legandary
  • 20 TUD exclusiv
  • nur bei Binance
Nizuki GallerAurory
  • 399 NFT Sammlung
  • japanischer Stil in 2D
  • bietet die Möglichkeit Prämien in Höhe von bis zu 3000 BUSD
Mysterybox Jahrestag Binance Box
  • Binance ist 5 Jahre alt und feiert dies mit der NFT Mysteriebox.
  • Die Sammlung richtet sich nach den Werten, für die Binance eintritt (Glauben, Freiheit, Schaffen, Präsentieren) und natürlich den 5. Jahrestag Binance – NFT. Happy Birthday – würden wir sagen. 
Lucky Block Platinum Roller Club NFT Lucky Block 

NFT-Gewinnspiel Plattform

  • Exklusiv nur beim NFT LaunchPad
  • NFT Gewinnspielteilnahmen ein Leben lang
  • Es können vereinzelt Lose direkt in der App mit Kreditkarte gekauft werden
  • Sonderauslosungen mit exklusiven Hauptgewinnen von PS Spielekonsole bis Lamborghini
  • gute Chancen auf Gewinn, im doppelten Sinne – der LBLOCK Coin gehört zum gleichen Stammbaum und war bzw. ist schon vom ersten Moment der Veröffentlichung heiß begehrt.
  • Alle Gewinnauslosungen setzen einen NFT voraus, diese sind unterschiedlich in der Wertigkeit und weiter verkäuflich nach der Teilnahme am entsprechenden Gewinnspiel. 
  • Zahlbar in WBNB

Kann man beim NFT Trading Geld verdienen?

Binance NFT Gaming

Man muss ehrlich sein, mit dem richtigen Händchen für Marktbewegungen und Marktverhalten, ist es durchaus möglich, davon leben zu können. Aber es gibt zwei Arten von Menschen, die davon leben können. Die erste Form gehört zur Kategorie “blindes Huhn und Korn gefunden”. Soll heißen, mit nur einer Investition war die Rente gesichert.

Die zweite Form gehört zur Kategorie “disziplinierte Zahlen-Nerds” gepaart mit Affinität für alternative Anlagemethoden. Eine der beiden Formen ist heute fast nur noch ein Mythos und fast nicht mehr wahr. Denn vorbei sind die Zeiten, in denen man mit einer Investition von ein paar hundert Dollar für den Rest seines Lebens ausgesorgt hat.

Also lange Rede kurzer Sinn, man kann durchaus gutes Geld verdienen und Gewinne einfahren, aber ohne Fleiß, keinen Preis. Selbststudium, Interesse, Affinität für Zahlen, das Erkennen von Marktbewegungen und vielem mehr.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Lucky Block NFT kaufen

5
Lucky Block
  • Dezentrale Blockchain-Plattform für Lotterien
  • Die Nr. 1 Krypto-Spielplattform, auf der jeder ein Gewinner ist.
  • Erste NFT Kollektion: Lucky Block Platinum Rollers NFT
  • Die Sammlung enthält 25 seltene Ausgaben.
Lucky Block
Lucky Block NFTs kaufen!
Ihr Kapital ist im Risiko. Ihr Kapital ist im Risiko.
Ihr Kapital ist im Risiko.

Lohnt es sich, in NFTs auf dem Binance NFT Marktplatz zu investieren?

Wie lohnenswert eine Investition in NFTs auf dem Binance NFT Marktplatz ist, können wir nicht en détail in allen Einzelheiten hier zusammenstellen. Denn dann würden Sie vermutlich für die kommenden Monate nicht mit Scrollen und Lesen fertig werden. Weil keiner solch eine endlose Liste schreiben kann, haben wir eine Übersicht der Vor- und Nachteile auf das Wichtigste beschränkt und hier für Sie zusammengestellt.

  • Vertrauenswürdiger und erfahrener Online-Broker – Binance strebt derzeit deutsche Lizenz der BaFin an
  • Alles aus einer Hand und zahlreiche Alternativen
  • Mystery Boxen bieten zum Festpreis, echte Möglichkeiten, super seltene NFTs zu erhaschen
  • NFTs aus Mystery Boxen sind nicht der einzige Inhalt der Boxen
  • Je nach Thema der Mystery Box sind ebenfalls In-Game-Items zum Upgraden Ihres Games enthalten (Bsp.: Axie Infinity)
  • Nach wie vor Hochrisiko-Investitionen
  • Leider viel Scam, Fake und Trollen – das schreckt ab und bringt die ganze Branche in Verruf
  • Die Mystery Boxen garantieren nichts, einzig findige und erfahrene NFT Trader können ggf. an der Beschreibung der
  • Mystery Boxen erahnen, welchen Inhalt Sie darin erwartet

Binance NFT Marktplatz NFT – NFT handeln und erstellen: Wie kann man NFTs auf dem Binance NFT Marktplatz kaufen und verkaufen?

Binance NFT Marketplace Foto

Grundsätzlich sind zum Handel und Prägen von NFTs, die verwandten fungiblen Token, sprich die relevante Kryptowährung, vorhanden. Dies ist ein “notwendiges Übel”, welches Sie in Kauf nehmen müssen. Denn Sie müssen zum einen, Betrag X, an Kryptocoins, der entsprechenden Kryptowährung des Netzwerkes, mit dem Sie arbeiten wollen, auf Ihrem NFT Wallet liegen haben, um anfallende Gebühren tilgen zu können.

Zum anderen kann man auf NFT Marktplätzen, wie dem Binance NFT Marktplatz, in der Regel nur mit Crypto Coins zahlen. Einzige Ausnahmen, die jedenfalls auf den ersten Blick wie eine Ausnahme erscheinen, sind Presales bzw. Vorverkäufe. Diese werden meist auf eigens dafür eingerichteten Webseiten organisiert und das vom Projektteam selbst.

Schritt 1: ETH/BNB Coins auf Metamask Wallet übertragen

Haben Sie zuvor schon Kryptos erstanden, bei einem anderen Online-Broker oder Binance selbst, bleibt Ihnen überlassen, bzw. halten Sie BNB auf einem anderen Wallet, muss erst ein Übertrag zu einem temporären Wallet stattfinden, ausgenommen natürlich, die Krypto liegt auf dem Binance-Guthaben Wallet. Die Empfehlung liegt bei MetaMask und Trust Wallet.

MetaMask Wallet

Je nachdem welches Sie wählen, sollten Sie in den Hilfe-Einstellungen des Wallets oder Brokers dazu entsprechende Anleitungen finden. Alternativ haben Sie zudem die Möglichkeit, sich in unseren Beiträgen umzuschauen und nach Ihrem Anbieter, in unseren Beiträgen, suchen. Die Chance, dort fündig zu werden, ist groß.

Ihr Kapital ist in Gefahr.

Schritt 2: NFT auswählen / Upload vorbereiten

Wer NFTs beim Binance NFT Marktplatz kaufen will, hat für die Auswahl mehrere Möglichkeiten. Die einfachste Form, an sein Ziel zu kommen, sollte aber die Suchfunktion des Betreibers sein. Klicken Sie auf die Schaltfläche und suchen Sie nach den Künstlern oder NFTs selbst. Auch stehen Ihnen Filtermöglichkeiten nach bestimmten Merkmalen zur Verfügung.

binance nft

In der Standardeinstellung des Brokers werden ausschließlich Premieren-NFT-Sammlungen angezeigt, von daher werden Sie nicht um die Suchfunktion kommen, wenn Sie einen NFT im Binance NFT Marketplace suchen, aus der Kategorie Standard Sammlungen. Erkennbar an dem orangefarbenen Häkchen.

Mysterieboxen können zum Festpreis erstanden werden. Generell gilt aber, wie auf allen anderen NFT Marketplaces, Sie können via Direktkauf oder in einer Aktion in Ihren gewählten NFT investieren.

Schritt 3: NFT Art erstellen

In diesem Schritt sind Sie gefragt. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Beachten müssen Sie im Grunde nur die Kosten der Gebühren, die Sie auf Ihrem Wallet haben sollten. Bei der Erstellung setzen nur Sie selbst Grenzen. Ob Sie einen einfachen Painter nutzen und “selbst Hand anlegen” oder ob Sie auf eine der zahlreichen KI zurückgreifen.

Binance NFT erstellen

Unser Tipp: Anfänger, die erst auf dem Weg, zum echten digitale Arts sind, sollten nach kostenlosen KI/AI Angeboten suchen, wie zum Beispiel “nightcafe.studio”. Es ist nämlich gar nicht so einfach, Worte zu finden, die eine AI bzw. KI in ein echtes Bild und keinen Farbklumpen verwandeln.

Schritt 4: Upload & Binance NFT Marktplatz Gas Gebühren bezahlen

Loggen Sie sich bei Ihrem Binance Konto an und wählen Sie den Reiter „NFT Marketplace“ und dort dann die Schaltflächen „Erstellen“. Das Binance System leitet Sie automatisch weiter und Sie landen auf einer Auswahl von Optionen, in denen Sie Ihren NFT uploaden können. Diese teilen sich folgendermaßen auf:

Image Video Musik
  • JPEG
  • PNG
  • GIF
  • MP4
  • MPEG
  • AVI
  • WAV
  • MP3

Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend BNB oder welche Kryptos auch gerade gebraucht werden, auf Ihrem Wallet haben, um keine unnötigen Verzögerungen herbeizuführen. Wählen Sie das Dateiformat, welches Ihnen am besten geeignet scheint, für Ihren NFT. Klicken Sie das Entsprechende an und tragen Sie im Folgenden alle relevanten Daten Ihres NFTs in die entsprechenden Felder. Binance NFT create

Haben Sie den NFT hochgeladen, können Sie beginnen, das Frontend mit Details zu füttern. Achten Sie darauf, Ihr Angebot so ausführlich und interessant wie möglich zu gestalten. Auch der digitale Kunde möchte nicht die Katze im Sack kaufen. Wenn Sie so weit sind und die zu zahlenden Gebühren auf Ihrem Wallet liegen, klicken Sie “Erstellen”.

Grundsätzlich gibt es zwei Formen, in denen NFT Sammlungen beim Binance NFT Marktplatz unterschieden werden: Premiere Binance NFT Sammlungen und Standard Sammlungen NFT Sammlungen.

Der Unterschied ist, dass die Premier-Variante mit dem Binance Vertriebsteam erstellt wird und somit direkt das »proof« Siegel bekommt. Bei Standardsammlungen ist dies nicht der Fall. Somit sollten Sie bei diesen NFT genau hinschauen und Informationen sammeln vor einer Investition. Den Hinweis erhalten Sie ebenfalls beim Anbieter, wenn Sie sich für einen NFT aus einer Standardsammlung entscheiden.

Schritt 5: NFTs kaufen und verkaufen

Haben Sie sich für einen NFT oder eine Mysterybox entschieden, klicken Sie einfach in die Details des NFTs. Üblicherweise können Sie entweder die Option Direktkauf oder Auktion wählen. Beide Optionen folgen indes klassischen Regeln. Klicken Sie den entsprechenden Button an und folgen Sie den Anweisungen, die Ihnen das System gibt. Je nach gewählter Option sollte der NFT Kauf zügig in Ihrem Wallet ersichtlich sein.

Binance NFT kaufen

Wollen Sie jedoch NFTs verkaufen, ohne selbst schaffen zu wollen, müssen Sie ebenfalls eine der beiden Optionen wählen, allerdings aus Verkäufersicht. Legen Sie einen Festpreis bzw. Mindestgebot fest. Dann legen Sie das Eröffnungsdatum fest (max. 7 Tage), an dem Sie Ihr “Grand Opening” ansetzen oder eröffnen Sie gleich.

Die Kategorie Ihres NFTs erleichtert es Usern, Ihren NFT leichter zu finden und wird von BInance selbst vergeben. Klicken Sie dann darauf und sobald BInance den NFT verifiziert hat (Unternehmensaussage: max. 10 Minuten), ploppt ein wertvolles Pop-up-Fenster für Sie auf. Der Link zu Ihrer Verkaufsfläche, mit dem Sie quasi das Fundament für die nun folgende Marketing Kampagne erstellt haben.

Wie mintet man NFTs auf Binance NFT Marktplatz?

Binance NFT MintingVerifizierte Binance Benutzer können einen oder eine ganze Kollektion auf dem Binance NFT Marktplatz mithilfe des Minting erstellen. Zu beachten ist, dass Sie mindestens zwei Follower Ihres Binance Benutzerprofils benötigen, bevor Sie mit dem Prägen beginnen können.

Derzeit muss man sich mit der Service-Hotline in Verbindung setzen, um seine NFT Art beim Binance NFT Marketplace selbst zu minten. Dies soll sich auf kurz oder lang, ein genauer Zeitraum konnte nicht ermittelt werden, jedem Binance NFT Marketplace User ermöglicht werden, ohne das Prozedere.

  1. Schritt: Melden Sie sich bei Ihrem Konto auf dem Binance NFT Marketplace an und klicken Sie auf “Erstellen” oder “Create”.
  2. Schritt: Richten Sie Ihre Präsentation ansprechend ein. Auch bei NFTs gilt, Ihr Kunde will Informationen und keinen 08/15 Standardtext. Geben Sie die Details Ihrer neuen Kollektion ein. Dazu gehören der Name, eine kurze Beschreibung, ein Logo und ein Banner-Bild sowie ein Symbol. Sie können eine Geldbörse an Ihr Kunstwerk koppeln, damit sind Sie dann imstande, auf anderen NFT Marketplaces nachzuweisen, dass der NFT Ihr Eigentum ist.
  3. Schritt: Lesen und akzeptieren Sie die Binance NFT Minting Regeln und Nutzungsbedingungen, wenn das geschafft ist, klicken Sie auf “Erstellen”.
  4. Schritt: Sie erhalten eine E-Mail-Benachrichtigung, sobald das System mit der Arbeit fertig ist.
  5. Schritt: Um Ihre NFT-Kunstsammlung anzuzeigen, gehen Sie ins “User Center” → “Create”. Dort können Sie, wie oben beschrieben, die Details Ihrer Sammlung bearbeiten. Im Grunde genommen, ist der Prozess selbst, ohne seine unendlichen Ausläufer in alle Richtungen, recht simpel. Wären da nicht diese Ausläufer, die man im Blick behalten sollte.

Was sollte man beim NFT Handel auf dem Binance NFT Marktplatz und NFT Marktplätzen beachten? Unsere 5 Tipps

Binance NFT collection#

Einen groben Überblick sollten Sie an dieser Stelle haben. Kommen wir also zu den “Insider-Tipps” für angehende Trader-Profis.

  • Recherchieren Sie gut, es sind genug schwarze Schafe im Netz unterwegs.
  • Prüfen Sie die Echtheit eines NFTs. (Bei Binance durch den orangen Haken in den NFT Informationen neben dem NFT Namen.)
  • Achten Sie darauf, genügend BNB oder ETH als Gebührenpuffer einzuplanen und erfinden Sie das Rad nicht neu. Einfache Softwares sind durchaus zielführend. Durch die Flexibilität der Blockchain-Technologien sind die meisten Dateiformate möglich.
  • Investieren Sie nur in etwas, was Sie auch verstehen. Investieren Sie nur so viel, wie Sie bereit sind, zu verlieren.
  • Sich das nötige Wissen anzueignen, bevor Sie in NFT investieren, lässt Sie in mehrfacher Hinsicht Gewinne machen. Es kostet nur etwas mehr Zeit. Die Alternative kann zu Katastrophen führen, die keiner zuvor einschätzen kann.

Unser Tipp: Ein “kreatives und digitales Abenteuer” bieten KI bzw. AI. Die künstlichen Intelligenzen sind nämlich gar nicht so anspruchslos und stumpf, wie man meint und müssen erst lernen, was gemeint ist. Viele KIs können für einen Testzeitraum kostenfrei genutzt werden.

Binance NFT App was ist das? Unser Binance Test der App

Binance NFT App Natürlich stellt Binance für alle Weltenbummler und Digital-Nomaden oder einfach nur alle, die über ein mobiles Endgerät ebenfalls auf Ihren Binance App Account zugreifen möchten, diverse mobile Anwendungen zur Verfügung. Wir haben uns das Angebot angeschaut und den Binance Test gemacht. Das Gesamturteil – gute Anwendungen.

Diese können in den üblichen App-Stores für heruntergeladen werden. Binance App Android, Binance iOS und natürlich Windows sind Standard und laufen tadellos. Bitte achten Sie darauf, dass Binance auch hier kundenorientiert arbeitet und verschiedene Anwendungen für verschiedene Bedürfnisse anbietet.

Alle Anwendungen sind über den einmal registrierten Binance Account erreichbar. Obendrein ist die Webseite auch für mobile Endgeräte optimiert und somit muss keine App installiert werden und über den normalen Browser auf das Binance-Wallet zugegriffen werden. In der Binance NFT App nutzen Sie einfach den gleichen Binance Account, den Sie auch in Ihrem Browser nutzen.

Binance NFT Marktplatz – mit welchen NFT Kosten sollten Sie rechnen?

Grundlegend sollten Sie eines wissen. Unabhängig ob Sie bei Binance, Crypto.com, NFT-Launchpad oder sonst einem NFT-Marktplatz den Handel bzw. das Prägen von NFT starten, NFTs sind durchaus mit Kosten und Gebühren verbunden. Wer selbst seine NFTs zum Verkauf anbieten und kreieren will, kostet dies nicht nur teilweise horrende Gebühren, sondern auch ein gutes Zeitpaket, welches zuvor, während und auch nach dem ganzen Prozedere investiert werden muss. Im Fall Binance sollten Sie mit folgenden Gebühren rechnen:

Gebühr Höhe
Präge-Gebühr BNB Smart Chain (BSC)

 0,005 BNB I Ethereum/ 0,001 ETH

Bereitstellungsgebühr für Smart Contracts

(Gebühren variieren)

ETH = ~0,10 ETH

BSC = ~0,03 BNB

Lizenzgebühr 1–10 % für: Verkäufer → Ersteller (Lizenzgebühr)

10 %, wenn Projektpartnern NFT prägt

Einzahlungsgebühr → können festgelegt werden – öffentliche Einsicht ohne Anmeldung und Registrierung einsehbar.
Plattform Gebühr 1 %
Auszahlungsgebühr → dynamisch, je Netzwerk, in dem gearbeitet wird
Listungsgebühr keine
Brenn Gebühr → dynamisch, je Netzwerk, in dem gearbeitet wird

Dazu kommen dann noch die Kosten, die erst auf den zweiten Blick zu sehen sind.

  • Software zum NFT kreieren → Unser Tipp: Erfinden Sie das Rad nicht neu, für den Anfang reichen einfache Softwares. Hauptsache digitalisierbar und zu speichern.
  • CO₂ – Nachhaltigkeit ist ein großes Thema in der heutigen Zeit. Sie können dazu beitragen, indem Sie erst recherchieren, welche Möglichkeiten Sie haben. Denn die neuen Alternativen zu Ethereum sind nicht nur weniger kostenintensiv, sie sind auch wesentlich umweltfreundlicher.
  • Kosten von Drittanbietern → auch damit müssen Sie rechnen. Aber mit einer ausreichenden Recherche sollten Sie keine bösen Überraschungen erleben
  • Versteifen Sie sich nicht, bleiben Sie, wie das Metaverse NFT – für alle Möglichkeiten offen. Es gibt für jeden NFT, den Sie ins Auge fassen, mindestens 10 Alternativen.

Auch hier könnten wir Ihnen vermutlich eine Liste, länger als die vom Weihnachtsmann, schreiben, nehmen aber davon Abstand. Aber nicht ohne nochmals auf die Planung von ausreichend Zeit für ein Selbststudium und Marktrecherchen, Anlagestrategien usw. in Erinnerung zu rufen.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Lucky Block NFT kaufen

5
Lucky Block
  • Dezentrale Blockchain-Plattform für Lotterien
  • Die Nr. 1 Krypto-Spielplattform, auf der jeder ein Gewinner ist.
  • Erste NFT Kollektion: Lucky Block Platinum Rollers NFT
  • Die Sammlung enthält 25 seltene Ausgaben.
Lucky Block
Lucky Block NFTs kaufen!
Ihr Kapital ist im Risiko. Ihr Kapital ist im Risiko.
Ihr Kapital ist im Risiko.

Binance NFT Marktplatz Sicherheit & Regulierung

Binance NFT safety Binance hat schon mehr als einmal eine böse Überraschung in Form von fremden Besuchern erlebt. Das Problem, die wollten nicht “nach Hause telefonieren”, die wollten sich am Netzwerk zu schaffen machen und haben dies letztendlich auch getan. CEO CZ und sein Team haben jedoch aus ihren Fehlern gelernt, und die Sicherheitsaspekte der Plattform drastisch verstärkt, und schließlich so, auch die Sicherheit des Vermögens ihrer Investoren und Anleger.

Regulierung Was das Thema der Regulierungen durch Aufsichtsbehörden angeht, hat Binance auch da ordentlich nachgerüstet. Den Anfang machte Spanien, Frankreich und Italien. Dort darf der Anbieter ganz offiziell, durch die Lizenzvergabe für die Tochtergesellschaft Moon Tech, agieren.

Die BaFin ist die Regulierungsbehörde Deutschlands und gilt als eine der weltweit am strengsten regulierten Aufsichtsbehörden für Lizenzvergaben. Daher schafft die Lizenz nicht nur ein gewisses Prestige. (Denn die Anforderungen sind hoch.) Es zeigt den Anlegern, dass die weltweit größte Plattform für digitale Vermögenswerte Binance, mit anhängender Binance NFT Plattform, alles daran setzt, ihr Vertrauen zu erhalten und zu stärken. Die BaFin arbeitet derzeit an der Binance Bewertung und Lizenzvergabe.

Binance NFT Erfahrungen und Nutzermeinungen in den Communitys

Hier sind ein paar Meinungen betreffend Binance Bewertung und Binance NFT Erfahrungen des Bewertungsportals: Trustpilot:

Bin seit 1,5 Jahren dabei und hab bisher nur positive Erfahrungen gemacht. Bis auf den kleinen Nachteil, dass man sich verifizieren muss, ist das meiner Meinung nach der umfangreichste und preisgünstigste Exchange im Kryptobereich. Ich nutze auch die Binance Visa Card sehr gern, mit der ich 2 % Cashback auf jede Kartenzahlung bekomme. Ich bin sehr zufrieden =)Stefan (Deutschland) schrieb am 11.08.2022 (Trustpilot)
Meiner Meinung nach die beste Plattform mit der größten Auswahl was Coins und Möglichkeiten diese zu staken angeht. Die Gebühren sind sehr niedrig und es besteht sogar die Möglichkeit, komplett gebührenfrei zu traden. Die ganzen negativen Bewertungen kommen meiner Meinung nach daher, dass die Leute zu blöd für Krypto sind.Eric Sch. (Deutschland/Trustpilot) schrieb am 20. Juni 2022

Da es sich bei Trustpilot, um Bewertungen aktiver (oder nicht mehr aktiver) Nutzer handelt, finden sich auch einige negative Bewertungen. Bei der Reichweite des Unternehmens nicht verwunderlich, aber einfach auch nicht zu leugnen. Daher hier einige Mängelbewertungen. (ebenfalls Trustpilot)

hallo wollte heute wie jeden Monat BTC kaufen aber sie verweigern das Auszahlen haben wohl was gegen StammkundenHelmut (Deutschland/ Trustpilot) schrieb am 17. Aug. 2022
 Die Telegram-Gruppen sind einfach nur lächerlich! Die Admins bannen dort einfach nach Lust und Laune. Kann es einfach nicht sein, dass man so viel Geld ausgibt und einfach wie Dreck behandelt wird durch irgendwelche Telegram Binance Admins. Deswegen habe ich auch aufgehört, Binance zu benutzen. Kann einfach einem Unternehmen mit solchen Admins nicht vertrauen!!!Daniel (Österreich/ Trustpilot) schrieb am 17. Aug. 2022

Wir sind jetzt nicht “die Profis, aber vergleicht man die “Kritik” und das “Lob” miteinander:

  • Ein Stammkunde beschwert sich über einen Systemfehler bzw. ein Problem, an dem Binance selbst in zigtausend möglich stattfindenden Szenarien keine Schuld tragen könnte.
  • Ein ehemaliger Stammkunde, der im Grunde nicht die Plattform beklagt, sondern ein zwischenmenschliches Problem mit einem, oder mehreren, Admins eines Messenger-Dienstes, den Binance als kostenfreien Service seinen Nutzern 24/7 bietet. Zudem kommt noch, dass ein einfacher Moderator, in diesen Kanälen, kaum die Freigabe hat, nach “Lust und Laune” zahlende Kundschaft zu bannen. Aber so ist es nun mal, mit dem “in den Wald reinruft”. Manchmal ruft er auch zurück. Und zugegeben, dass dann in den meisten Fällen, mit Recht.

Alternativer NFT Marketplace

Nicht alles, was glänzt, muss Binance sein – oder war es Gold? Es gibt zahlreiche Alternativen zu Binance und drei von diesen Alternativen haben wir hier. Etwas weiter oben, haben wir Ihnen schon beschrieben, wie Sie mittels BNB Kauf, beim Onlinebroker Binance, an unsere NFT Empfehlung, den Lucky Block Platinum Roller Club NFT, beim NFT Launchpad, kommen. Hier erzählen wir Ihnen etwas mehr über das NFT LaunchPad und stellen Ihnen noch 2 weitere Alternativen vor.

NFT LaunchPad:

  • Die Gebühren liegen bei 2,5 % – absolut moderat
  • NFT LaunchPad hat sich auf Erstellen, Prägen und Handeln von NFTs spezialisiert
    gilt unter jungen und neuen digital Arts als erste Anlaufstelle
  • Einziger Marktplatz, der den Lucky Block NFT im Portfolio hat.

Crypto.com

  • langjährige Erfahrung im digitalen Finanzmarkt
  • NFT Marktplatz integriert, alles aus einer Hand – Kryptowährung kaufen mit Kreditkarte und NFT auf dem Marketplace handeln.
  • Ausgezeichnete und nutzerfreundliche App
  • Zahlreiche NFTs verschiedener Sparten im Programm

OpenSea

  • Platzhirsch und Urgestein unter den Alternativen
  • Gebühren liegen bei 2,5 % – somit ebenfalls absolut moderat
  • über 40 Millionen Angebote – das kann schnell verwirren und überfordern
  • am Markt seit 2017 (als Vorreiter) der wahrscheinlich größte Anbieter für NTFs, weltweit

Binance NFT Erfahrungen – Unser Fazit

Binance NFT Wer sich mit dem dezentralen Finanzmarkt auseinandersetzt, wird unweigerlich auf Binance stoßen. Die Unternehmenshistorie ist beeindruckend, und, weil nun mal auch belegbar, schafft die Tatsache, wie Probleme gelöst und Entwicklungen stattgefunden haben, einen immensen Vertrauensvorschuss bei Anlegern.

Die Führungsspitze ist von der Idee Kryptowährung überzeugt und trotz harter Kritiken der Medien, schart CZ eine große Anhängerschaft um sich, und das macht einen Unterschied zu anderen Unternehmensspitzen.

Im Großen und Ganzen kann man den Online-Broker und auch den neu integrierten Binance NFT Marketplace empfehlen. Die vollbrachte Leistung der Binance Spitze, auch, und vor allem, hinter dem offensichtlichen Wachstum des Unternehmens, ist beeindruckend und gibt ein Gefühl von Sicherheit.

Die Gebühren und Binance NFT Kosten sind offen und transparent, mit etwas Recherche sollte dies überschaubar bleiben. Dennoch sollten Sie kleine Anbieter nicht aus den Augen verlieren.

FAQs: Binance NFT Marktplatz – Das Wichtigste in Kürze

Einige Fragen stellt man sich immer wieder, darum hier die wichtigsten Antworten auf diese Fragen zusammengefasst.

Was kann ich mit NFT bei Binance machen?

Alles, was Sie auch auf anderen NFT Marketplace machen können. Schaffen, kaufen und verkaufen.

Kann man auf Binance NFT kaufen?

Ja, seit diesem Sommer hat auch Binance eine NFT-Plattform integriert. Zutritt erhalten Sie über ein Binance-Profil. Auch mobil können Sie zugreifen, achten Sie darauf, dass es mehrere Anwendungen gibt. Individuell auf die verschiedenen Bedürfnisse ausgerichtet, die Anleger am digitalen Finanzmarkt und Nutzer der Binance Plattform.

Welcher Marktplatz eignet sich am besten für den Verkauf von NFT-Kunst?

Es gibt keine Antwort auf diese Frage. Sie müssen vor einem Kauf ausreichend recherchieren und das “Theme” des NFTs kennen. Die häufigsten Genres sind Gaming, Collectible, Charity und natürlich Digital Art. Wobei ersteres und Letzteres die Branche bislang dominieren.

Welche Alternativen zum Binance NFT-Marktplatz gibt es?

Einige, es kommt immer darauf an, welche Ziele Sie verfolgen. Für Gaming NFT eignen sich z. B. mehr die In-Game-Stores, und wenn die Avatare dann noch NFTs sind, und man aktive spielt, wird man weniger die Wertigkeit des NFT beachten, mehr ob man den Gegner besiegt.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Unsere Empfehlung: Lucky Block NFTs kaufen
Unsere Empfehlung: Lucky Block NFTs kaufen

Unsere Empfehlung: Lucky Block NFTs kaufen

25 besonders seltene NFTs. Lebenslange Teilnahme an der Lucky Block Gewinnspiellotterie.

Jetzt kaufen

Ihr Kapital ist im Risiko ...

Unsere Empfehlung: Lucky Block NFTs kaufen
Jetzt kaufen

Ihr Kapital ist im Risiko ...