Bitcoin Kurs steigt
  • Phase 9 bei Bitcoin-ETF bald ausverkauft
  • Bitcoin-ETFs vor der Genehmigung

Aktuell sieht es immer wahrscheinlicher danach aus, dass die SEC die ersten Bitcoins-SEC genehmigt. Marktteilnehmer rechnen in diesem Fall mit stark steigenden Kursen im Kryptomarkt.

Die neue Kryptowährung Bitcoin-ETF ($BTCETF) ist ein Projekt, das die Auflegung von verschiedenen Bitcoin-ETFs feiert und Anlegern die Möglichkeit geben will von Bitcoin-ETFs zu proftieren.

Werbung
dogeverse coin kaufen

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $64,065.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.26 T

Bitcoin-Anleger und Marktteilnehmer warten auf die Bitcoin-ETFs

Sobald die ersten ETFs genehmigt sind, rechnen viele Experten und Martkteilnehmer damit, dass der Kurs des Bitcoins noch weiter steigt, als ohnehin schon in den letzten Wochen Monaten geschehen.

CryptoCon vergleicht den aktuellen Kursverlauf des Bitcoins mit dem Zyklus von 2015 bis 2018. Aktuell sind Parallelen zu erkennen, die darauf hindeuten, dass Ende 2023 bis weit in 2024 steigende Kurse möglich sind.

Diese Prognosen umfassen noch nicht einmal die Genehmigung von ersten Bitcoin-ETFs. Hier ist damit zu rechnen, dass der Kurs noch einmal weiter anzieht. Im nächsten Jahr steht außerdem das nächste Halving beim Bitcoin an.

Mittlerweile hat Bitcoin ein 18-Monats-Hoch erreicht. Alleine in den letzten Wochen hat Bitcoin um 60 Prozent im Kurs zugelegt.  in 2023  ist der Bitcoin-Kurs bereits um über 140 Prozent gestiegen, davon alleine fast 15.000 US-Dollar in einem Monat.

Experten rechnen mit Bitcoin-Kursen von 100.000 US-Dollar bis hin zu 180.000 US-Dollar im Laufe des nächsten Jahres. Davon profitieren auch andere, vielversprechende Kryptowährungen.

Bitcoin-ETF-Token-Presale geht  in seine 10. und letzte Phase: Es bleiben nur noch wenige Stunden für den Einstieg

In wenigen Stunden geht Bitcoin-ETF in seine 10 und letzte Phase im Krypto Presale. Es bleiben also nur noch wenige Stunden, um zum günstigen Preis von 0,0066 $ zu kaufen. Der $BTCETF-Preis steigt in Phase 10 auf $0,0068.

Es ist durchaus möglich, dass Bitcoin-ETF ($BTCETF)  besser laufen kann, als der Bitcoin selbst. Geht es nach der Prognose für Bitcoin-ETF ($BTCETF) sieht es aktuell sehr gut aus.

Anleger können daher  bereits jetzt von den neuen Bitcoin-ETFs profitieren , indem sie die neue Kryptowährung Bitcoin-ETF kaufen. $BTCETF bietet Zugang zu den neuesten Bitcoin ETF-Nachrichten. Dazu kommt die Möglichkeit, schnell auf Marktveränderungen zu reagieren.

Coin-Launch con $BTCETF endet bald

Der Coin Launch des $BTCETF-Token nähert sich daher seinem Ende und der Preis wird in der nächsten Phase steigen. Das Kaufen von Bitcoin-ETF kann sich daher lohnen. Die Kryptowährung basiert auf Ethereum und ermöglicht das Staken der Coins, was ein passives Einkommen bietet.

Aktuell haben Investoren bereits 3,73 Millionen Dollar in den Presale von $BTCETF investiert. Aktuell fehlen nur noch  100.000 $, um das aktuelle Etappenziel von 3.864.976 $ zu erreichen. Danach ist Phase 9 ausverkauft.

Der Ethereum-basierte Coin hat integrierte Verbrennungsmechanisken, die durch die ETF-Zulassung, den Start von ETFs und andere Meilensteine wie Handelsvolumen und verwaltetes Vermögen ausgelöst werden. Das kann den Kurs der Kryptowährung nach oben pushen.

BlackRock ist die Nr. 1 unter den ETF-Emittenten, aber der Pionier für passive Anlagen, Vanguard, liegt nicht weit dahinter. Kryptowährungen entwickeln sich zu einem wichtigen Tätigkeitsfeld, da die beiden Schwergewichte um die Vorherrschaft bei ETFs in einem Markt wetteifern, der allein in den USA 7,8 Billionen Dollar groß ist.

Kann der steigende Bitcoin-Kurs den Kurs von Bitcoin-ETF nach oben ziehen?

Ein aktueller X-Beitrag des kanadischen Restaurantunternehmens Tahini’s bringt es sehr gut auf den Punkt.Im Beitrag wird hervorgehoben, dass 725 Millionen Menschen in sechs Ländern (Türkei, Ägypten, Nigeria, Argentinien, Libanon und Pakistan) miterleben, wie Bitcoin im Vergleich zu den ausgebombten Landeswährungen auf Allzeithochs gehandelt wird.

Bitcoin-Derivat-Coins wie der Bitcoin ETF-Token können davon profitieren, wenn deren “Basis”-Währung, also der Bitcoin im Kurs steigt. Hier die verschiedenen Meilensteine, die der Bitcoin ETF-Token erreichen will:

  • $BTCETF erreicht ein Handelsvolumen von 100 Millionen Dollar
  • SEC genehmigt den ersten Spot-Bitcoin-ETF
  • Der erste Bitcoin-ETF wird in den USA aufgelegt
  • Bitcoin-ETF-Vermögen unter Verwaltung erreicht $1 Milliarde
  • Bitcoin-Preis schließt über $100.000

Jeder Meilenstein löst Burn-Aktionen bei Bitcoin-ETF aus. Das stabilisiert den Kurs und kann ihn sogar nach oben pushen. Der Bitcoin ETF-Token hat ein Hard-Cap-Ziel von fast 4.956.000 $, aber die Kauf-Rate beschleunigt sich aktuell. Daher kann der Vorverkauf bald ausverkauft sein.

Experten und Influenzer glauben fest an Bitcoin-ETF

Experten wie Austin Hilton legen dar, dass Bitcoin-ETF-Token “mit nichts vergleichbar ist, was Sie jemals zuvor gesehen haben” und beschrieb den Meilenstein-Brandmechanismus als “sehr cool“.

Auch der YouTube-Krypto-Experte Jacob Crypto Bury sieht große Gewinne für $BTCETF – er prognostiziert bis zu 10-fache Kursgewinne, wenn der Coind bald an dezentralen Börsen eingeführt wird:

Conor Kenny hat seine 170.000 Abonnenten über die Verbindung des innovativen Belohnungsmechanismus mit der Bitcoin-ETF-Zulassung und den damit verbundenen Meilensteinen informiert. Er ist der Meinung, dass dies eine der besten Möglichkeiten ist, um Rendite im Kryptomarkt zu erwirtschaften.

Bitcoin könnte für die Finanzmärkte das sein, was Gold für die ETFs war, nachdem der erste Indexfonds für das gelbe Metall im Jahr 2003 aufgelegt wurde. Prognosen zufolge wird der weltweite ETF-Markt bis Ende 2024 auf 14 Billionen Dollar geschätzt.

 

 

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Thomas

Als freiberuflicher Journalist, Autor von über 100 Fachbüchern und tausenden Fachbeiträgen, Consultant und Trainer behandelt Thomas Joos eine Vielzahl an Themen rund um Trends, Entwicklungen und Innovationen in der Business-IT. Er ist sehr an Kryptowährungen interessiert und investiert selbst viel in neuen Coins. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit ETFs, Aktien, Immobilien und anderen Bereichen der Wirtschaft. Thomas ist ein Steuer-Freak und beschäftigt sich daher auch mit den steuerlichen Auswirkungen bei Krypto-Invests.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.