Litecoin lässt sich nun an der Börse als ETP handeln

man sitting in front of the MacBook Pro

Lange Zeit war es still um Litecoin. Nun hat sich die Deutsche Börse allerdings dazu entschieden, ein LTC Exchange Traded Product (ETP) anzubieten. Hierbei handelt es sich um Finanzprodukte, die sich am Preis von Litecoin orientieren und frei an der Börse handelbar sind.

Werbung

Neben Bitcoin, Bitcoin Cash und Ethereum bei XETRA handelbar

Über XETRA lassen sich bereits ähnliche Assets mit Fokus auf Bitcoin, Bitcoin Cash oder Ethereum handeln und stoßen auf großes Interesse. Der neue Litecoin-ETP entstammt wie auch die anderen Finanzprodukte dieser Kategorie der ETC-Group. Bradley Duke, ihr Vorsitzender äußerte sich zur Aufnahme von LTC im Handelsblatt wie folgt: „Litecoin gibt es seit 2011, und es ist eines der vertrauenswürdigsten, anerkanntesten und am weitesten verbreiteten Mittel für Zahlungen.“

Auch die Integration von Litecoin in die Benutzeroberfläche von PayPal soll für die Entscheidung eine Rolle gespielt haben. Seit vergangenem Jahr lässt sich LTC neben BTC, ETH und BCH über Paypal erwerben.

ETPs frei an der Börse handelbar

Ein ETP eignet sich vor allem für solche Händler, die an keinem direkten Investment in Litecoin interessiert sind. Hierfür wäre ein LTC Wallet vonnöten und die Anmeldung bei einer Börse oder einem Broker, der echte Litecoin Token im Angebot hat.

Das ETP lässt sich frei am Markt handeln und ähnelt in der Art des Tradings somit einem ETF oder einer Aktie. Trotzdem bleibt selbstredend das Risiko eines Wertverlustes zu jeder Zeit bestehen, auch wenn die aktuelle Litecoin Prognose im Rahmen positiver Entwicklungen des Gesamtmarktes positiv ausfällt.

 

Foto von Adam Nowakowski

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • Hervorragende Spreads
  • Umfangreiche Analysetools
  • Großes Weiterbildungsangebot
4.8/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwei × vier =

Was du als nächstes lesen solltest

Bitcoin zieht immer mehr Kapital von Gold-Anlegern ab Top-Analyst Mike McGlone
Bitcoin, Krypto 22 Stunden Ago

Bitcoin zieht immer mehr Kapital von ...

Top-Analyst Mike McGlone zufolge könnte Bitcoin nun jeden Monat auf 100.000 Dollar und mehr steigen. Wie kommt...

galaxy wallpaper
Analyse, Krypto 23 Stunden Ago

Welche Kryptowährung wird 2021 noch explodieren? Mit...

Der Krypto-Markt versetzt die Finanzwelt nach...

avatrade
Beiträge 2 Tagen Ago

Günstigste Forex Gebühren: AvaTrade zum besten Fixed...

Wieder einmal bietet AvaTrade laut der...

Ethereum verkaufen? Bank-Analyst hält „Ethereum-Killer“ wie Solana für eine ernste Bedrohung
Ethereum, Krypto 2 Tagen Ago

Ethereum verkaufen? Bank-Analyst hält „Ethereum-Kill...

Ein Analyst der renommierten Investmentbank JPMorgan...

Analyse, Beiträge, Bitcoin 3 Tagen Ago

China verbietet Kryptowährungen und Mining: Kurse im...

Es sind extrem bärische Nachrichten für...

Krypto 3 Tagen Ago

Gravitoken (GRV): Kryptowährung mit Potenzial steigt...

Bitcoin befindet sich zwar seit einigen...

Analyse, Bitcoin 3 Tagen Ago

Twitter unterstützt Bitcoin-Zahlung per iPhone ̵...

Es klingt nach bullischen News für...