Krypto Absturz erschüttert die Märkte! Top-Analyst versichert „Wir sind noch in einem Bull-Run“

Was für ein Krypto-Absturz: Bitcoin musste jüngst eine Korrektur hinnehmen, von der sich die Kryptowährung Nummer 1 bislang noch nicht erholt vollständig hat. Viele fragen sich jetzt: Ist der Bull-Run vorbei? Ein populärer Analyst gibt diesbezüglich Entwarnung.

Werbung
Dash 2 Trade kaufen

Bitcoin fällt mehr als 13%

Bitcoin (zu kaufen bei eToro oder Libertex) musste am Freitag den massivsten Rückgang seit Wochen hinnehmen: Das digitale Asset fiel innerhalb weniger Minuten von mehr als 52.000 Dollar auf knapp über 45.000 Dollar (Daten von Coinmarketcap.com). Kurzum: eine senkrechte rote Kerze nach unten und Verluste von mehr als 13%.

Hier traten zwar die BTC-Bullen auf den Plan und verhinderten einen tieferen Rückzug. Die wichtigste Kryptowährung konnte sich seitdem allerdings noch nicht vollständig erholen, tradet mit aktuell 48.200 Dollar (Zeitpunkt dieses Artikels) immer noch deutlich unter der wichtigen $50k-Marke.

Auch Altcoins wurden schwer getroffen, viele mussten Rückgänge im zweistelligen Prozentbereich hinnehmen. Ethereum sackte kurzzeitig unter 4.000 Dollar, konnte sich dann wieder auf 4.050 Dollar erholen. Zwischenzeitlich tradet ETH wieder darunter, notiert bei 3.950 Dollar.

Den Krypto-Absturz beflügelt haben dürfte unter anderem die Ungewissheit über die zu erwartenden Auswirkungen der neuen Corona-Variante Omikron. Die könnte Berichten zufolge noch ansteckender sein als die bislang dominante Delta-Variante. Gleichzeitig wird vermutet, dass Impfungen weniger effektiv schützen könnten. Droht ein neues „Schwarzer Schwan“-Ereignis wie einst im März 2020?

Hinzu kommt das Debakel rund um den chinesischen Immobilienentwickler Evergrande. Der gilt als meistverschuldetes Immobilien-Unternehmen der Welt – und nun hat der Konzern erneut vor möglichen Zahlungsschwierigkeiten gewarnt.

Evergrande ist so groß, dass Analysten bei einer Pleite deutlich negative Auswirkungen auf Chinas Wirtschaft befürchten.

Wie stets bei derart heftigen Rücksetzern werden nun auch Sorgen laut, der Bull-Run auf den Krypto-Märkten könnte vorüber sein. Doch ist er das?

Ist der Bitcoin Bull Run vorbei?

Bitcoins jüngster Absturz war zwar brutal – aber nicht ungewöhnlich. Das betonen mehrere Analysten, etwa der populäre CRYPTO₿IRB (@crypto_birb auf Twitter). Er spricht von einer „guten Kaufgelegenheit“, schreibt seinen mehr als 600.000 Twitter-Followern über den Krypto-Absturz:

„Unvorhergesehene Preisschocks (Abweichungen) wie heute oder im März 2020 stören die Trendrichtung nicht, sondern dienen in der Regel als gute Kaufgelegenheit.“

Denn, so der Analyst:

„Bullenmärkte enden nicht in Angst“

Ähnlich sieht es auch der beliebte pseudonyme Trader „Galaxy“ (@galaxyBTC auf Twitter). Seiner Einschätzung nach ist der Aufwärtstrend intakt, man müsse aber mit heftigeren Korrekturen rechnen:

„Wir befinden uns immer noch in einem Bull-Run.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Hände schwächer sind, die Korrekturen steiler ausfallen, aber der bevorstehende Lauf zu den Allzeithochs schneller sein wird als je zuvor.

Du brauchst mir nicht zu glauben.“

Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter Filter schließen
  • Alle Angebote
Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Sortiere
Zu RobotEra
  • Attraktive Kombination aus Metaverse, NFT und Blockchain Gaming
  • Zahlreiche Belohnungen und Rewards in RobotEra Krypto Token (TARO) für das Erkunden neuer Gegenden
  • Gaming-Nische mit hohem ROI
5.0
ZU RobotEra
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Im Zentrum des Ökosystems von Dash 2 Trade steht der D2T-Token.
  • Erhalten Sie frühzeitig Zugang zum Vorverkauf von Dash 2 Trade. Kaufen Sie jetzt den D2T-Token.
  • Ziel von Dash 2 Trade ist es, eine erstklassige Social-Trading-Plattform zu sein.
5
ZU Dash 2 Trade
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Jetzt günstig im Presale erwerben!
  • IMPT Token als nachhaltiger Treibstoff für die IMPT.io Plattform
  • IMPT Token Holder profitieren von vielen “Goodies” der IMPT Plattform und haben Stimmrechte durch die Utility Token
5
ZU IMPT
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • $RIA- und $eRIA-Token sind ERC-20-Token, die die Hauptwährungen von Calvaria: DoE darstellen.
  • RIA Token sind im Vorverkauf günstig zu erhalten.
  • Calvaria vereint Play to Earn, NFT und ein Kartenspiel miteinander.
5
ZU Calvaria
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5
ZU Tamadoge
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
ZU Battle Infinity
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
ZU Lucky Block
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar

Jannis Grunewald

2015 bin ich erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen – und seitdem lässt mich das Thema Kryptowährungen nicht mehr los. Aus diesem Grund habe ich BTC & Co. auch zum Teil meines Berufs gemacht und schreibe als freier Autor für Krypto-Publikationen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.