D2T Plattform

Die Nachfrage nach den D2T Token nimmt nicht ab. Die Käufer setzen weiterhin auf die Analyse-Plattform. Das Finanzierungsziel wurde bisher um 4,65 % überschritten. Nun steht bald die ICO bevor. Wird die Kauflust der Trader anhalten? Und wie hoch könnte der D2T Kurs nach dem Handelsbeginn steigen?

Werbung
MEMAG kaufen

Vorverkauf verlängert

Der Vorverkauf der Dash 2 Trade Plattform sollte bereits am 5. Januar abgeschlossen sein. Kurz vor dem eigentlich geplanten Abschluss wurde das erste Finanzierungsziel von 13,4 Millionen USD erreicht. Doch die Nachfrage stieg bis zuletzt ununterbrochen weiter an. Aus diesem Grund konnte der Presale um eine weitere Stage verlängert werden.

Die Gründer verkaufen nun weitere 36.000 Token zu einem Preis von 0,0556 USD. Das Finanzierungsziel wurde damit auf 15,4 Millionen USD angehoben. Frühe Investoren haben jetzt noch einen letzten Tag Zeit, die D2T Coins zu einem reduzierten Preis zu kaufen. Zuletzt erreichte der Presale bereits die stolze Summe von 14 Millionen USD.

Viel Potenzial: Darum steigt die Nachfrage weiterhin

Bereits vor knapp zwei Monaten konnten sich die Entwickler bereits über eine hohe Nachfrage freuen. Nach dem Preiszusammenbruch aus dem November, indem ein Großteil der Kurse erhebliche Verluste wahrnehmen musste, waren die Händler in Sorge.

Einige geplante Funktionen der Dash 2 Trade Plattform sollten den Kryptohändlern ihre Bedenken nehmen. Die Entwickler versicherten ihrer Community, dass das Dashboard den FTX Crash vorhergesagt hätte. Die Händler wären also vorgewarnt gewesen und hätten früh genug handeln können.

Dash 2 Trade wie kaufen

Des Weiteren sollen einige Anwendungen der Plattform bald ein gewisses Maß an Sicherheit in den eigenen Handel bringen. Durch den Auto Trading Bot sollen die Händler insbesondere die Möglichkeit erhalten, die Kurse für einige Zeit aus den Augen lassen zu können.

Dabei sollen sie angeben können, dass ein Betrag X verkauft wird, sobald ein Preis X erreicht wurde. Auch diese Funktion hätte die Trader vor Verlusten, wie sie durch den FTX Zusammenbruch entstanden sind, geschützt.

Im Vergleich zu anderen Kryptowährungen könnte Dash 2 Trade also von dem aktuellen Bärenmarkt profitieren. Die Unsicherheiten und Ängste der Trader könnten bald dazu führen, dass die Nachfrage enorm steigt. Denn Dash 2 Trade soll ihnen bald eine Lösung, für ihr aktuelles Problem liefern.

Diese Annahme wurde durch die Veröffentlichung der Beta Version unterstützt. Diese wurde kurz vor der Beendigung des Presales veröffentlicht. Daraufhin stieg die Nachfrage noch einmal deutlich an und es wurden innerhalb von 24 Stunden Token im Wert von 500.000 USD verkauft.

Dash 2 Trade setzt auf eine rentable Branche: ICOs

Die Trader haben die Möglichkeit, den Hauptteil des Dashboards zu testen. Der Fokus der Plattform soll auf ICOs und Presales liegen. Die Händler sollen alle nötigen Informationen zu laufenden und anstehenden Vorverkäufen an einem Ort finden können.

Damit besitzt das Projekt ein Alleinstellungsmerkmal. Denn Dash 2 Trade wird die erste Analyse-Website sein, die sich auf Vorverkäufe konzentriert. Andere Seiten lassen diese ganz außer Acht oder erwähnen sie nur beiläufig.

Die Analysten von Dash 2 Trade möchten die Vorverkäufe bald auf Herz und Nieren testen und den Tradern tiefgehende Informationen und Analysen zu den neuen Token anbieten können.

Damit steigt das Projekt in eine rentable Marktlücke ein. Jedes Jahr entstehen hunderte neue Kryptowährungen. Durch die reduzierten Preise im Vorverkauf können sich Trader teilweise über hohe Renditen freuen. Dash 2 Trade soll hier eine Hilfestellung bieten und den Handel mit ICO Coins so effizient wie nur möglich machen.

Ein erfahrenes Team und solide Prognosen

Weitere Gründe für die hohe Nachfrage sind die Prognosen, die das Projekt erhält. Zum einen weist das Entwicklerteam bereits einen soliden Erfolg auf. Mit der Learn 2 Trade Plattform konnten sie bereits in den Krypto- und Aktien-Markt einsteigen. Auch hier entwickelten sie eine Website, auf der die Benutzer Informationen und Tipps zum eigenen Handel erhalten.

Die Plattform besitzt eine Community von über 70.000 Menschen. Damit besitzt Dash 2 Trade einen großen Vorteil. Das Entwicklerteam ist eingespielt und stellte sein Können schon einmal unter Beweis.

learn2trade

Ein weiterer Faktor, der wichtig für die Prognosen von Dash 2 Trade ist, ist der Use-Case. Wie bereits erwähnt soll die Plattform den eigenen Handel mit Kryptowährungen deutlich vereinfachen, sicherer und effizienter machen.

Durch die geplanten Funktionen erhoffen sich die Trader, mit Dash 2 Trade sicherlich einige Verluste, die im vergangenen Jahr entstanden sind, wiederzugewinnen.

Wie hoch wird der Preis steigen? Das sagen die Experten

 Angesichts des Nutzens, den die Dash 2 Trade Plattform bald liefern soll, ist die Mehrheit der Kryptoanalysten begeistert von dem Coin. Dementsprechend positiv fallen die Prognosen aus.

Der Kryptoanalyst Jacob Crypto Bury geht davon aus, dass der Token seinen Wert in diesem Jahr verzehnfachen wird. Er ist überzeugt davon, dass sich die Anwendungen als Kurstreiber entwickeln werden.

Die Analysten von Bussines2community halten in diesem Jahr Preise zwischen 0,06 und 0,18 USD für möglich. Auch sie betonen in ihrer Analyse, dass sich der Token dem Bärenmarkt mit seinem Anwendungsfall widersetzen kann.

Weitere Faktoren, die für einen künftigen Anstieg sprechen, sind die Abonnement-Möglichkeiten. Um Zugang zu den Funktionen zu erhalten, müssen die Benutzer ein Abo abschließen, welches sie mit D2T Token zahlen können. Dadurch könnte eine stabile Nachfrage nach den Coins entstehen, was sich wiederum auf den Kurs auswirken würde.

Sollte die aktuelle Nachfrage anhalten, ist es gut möglich, dass das neue Finanzierungsziel leicht erreicht wird. Sollte diese Kauflust anhalten, könnte der Kurs schnell ansteigen. Der ICO beginnt am 11. Januar. Zum Start wäre ein Handelspreis von 0,060 USD wäre denkbar.

Die Token werden auf der LBank, BitMart, Uniswap und Gate.io gelistet. Um die erfolgreichen Listungen auf den bekannten Börsen zu feiern, veröffentlichte das Team einen Airdrop auf Twitter.

Mit wenigen Klicks nehmen die Benutzer an der Verlosung teil. Dabei können sie D2T Token im Wert von 3.000 USD gewinnen.

Mit einer weiteren Giveaway-Aktion machen die Gründer ebenfalls auf den Vorverkauf aufmerksam. Token-Holder können über ihre Social-Media-Aktivitäten Zugang zu der Verlosung erhalten.

Die Community hat noch 43 Tage Zeit, um sich für die Teilnahme zu registrieren. Dabei können sie Token im Wert von 150.000 USD gewinnen. Zum Zeitpunkt der Vergabe müssen sie in ihrer Wallet bereits D2T Münzen im Wert von 150 USD besitzen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2023

Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter Filter schließen
  • Alle Angebote
Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Sortiere
zu MEMAG
  • Native Kryptowährung MEMAG günstig im Presale zu erwerben
  • Die größte mobile Gaming Gilde der Welt
  • Zukunft der Play to Earn Spiele
  • Eigener NFT-Marktplatz mit eigenen NFTs
5
ZU MEMAG
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
zu FightOut
  • Move to Earn Mechanismus mit Rewards
  • Metaverse Coin seit 14.12.2022 im Presale
  • Verbindung von digitalen und körperlichen Elementen
  • Blockchain-basiertes E-Sport-System
5
ZU FightOut
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
zu C+Charge
  • C+Charge ($CCHG) aktuell im Vorverkauf
  • Demokratisierung von Carbon Credits
  • CO₂-Zertifikate als Belohnungen für Besitzer von E-Autos
  • Umweltfreundliches Krypto Projekt - Ideal für Klimaaktivisten
5
ZU C+Charge
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Attraktive Kombination aus Metaverse, NFT und Blockchain Gaming
  • Zahlreiche Belohnungen und Rewards in RobotEra Krypto Token (TARO) für das Erkunden neuer Gegenden
  • Gaming-Nische mit hohem ROI
5
ZU RobotEra
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • $RIA- und $eRIA-Token sind ERC-20-Token, die die Hauptwährungen von Calvaria: DoE darstellen.
  • RIA Token sind im Vorverkauf günstig zu erhalten.
  • Calvaria vereint Play to Earn, NFT und ein Kartenspiel miteinander.
5
ZU Calvaria
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Im Zentrum des Ökosystems von Dash 2 Trade steht der D2T-Token.
  • Erhalten Sie frühzeitig Zugang zum Vorverkauf von Dash 2 Trade. Kaufen Sie jetzt den D2T-Token.
  • Ziel von Dash 2 Trade ist es, eine erstklassige Social-Trading-Plattform zu sein.
5
ZU Dash 2 Trade
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Jetzt günstig im Presale erwerben!
  • IMPT Token als nachhaltiger Treibstoff für die IMPT.io Plattform
  • IMPT Token Holder profitieren von vielen “Goodies” der IMPT Plattform und haben Stimmrechte durch die Utility Token
5
ZU IMPT
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5
ZU Tamadoge
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
ZU Battle Infinity
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
ZU Lucky Block
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.