Cardano Coin

Kurz vor dem Jahresende sehen die Zahlen für den Cardano-Kurs nicht besonders gut aus. So ist ADA/USD innerhalb der vergangenen 12 Monate um knapp 83 Prozent im Wert gefallen. Damit verzeichnet der Kurs unter allen Top 10 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung mit Abstand die höchsten Verluste, wie Daten von coincodex.com belegen. Den zweitschlechtesten Trend hat der Ethereum-Kurs in diesem Jahr gezeigt. Mit einem Minus von rund 70 Prozent ist der Rückgang jedoch deutlich geringer als bei Cardano.

Werbung
MEMAG kaufen

ADA Kurs von 3 Dollar auf 25 Cent gefallen

Viele Anleger werden während der Talfahrt in diesem Jahr wahrscheinlich ihre ADA Token verkauft haben. Denn die Panik, die rund um die Vorfälle bei Terra (LUNA) und der Kryptobörse FTX entstanden ist, hat viele Investoren dazu veranlasst, sich aus dem Kryptomarkt zurückzuziehen. Und dabei werden viele von ihnen ADA wohl mit Verlusten abgestoßen haben. Denn gegenüber dem Rekordpreis von rund 3 Dollar in 2021, kostet ein ADA Token aktuell gerade noch 25 Cent.

Dieser extrem niedrige Preis im Vergleich zum All Time High könnte womöglich jetzt aber auch eine besondere Chance zum Kauf von ADA für 2023 bieten. Denn gegenüber dem Rekordhoch vom 2. September 2021 gibt es für Investoren nun einen satten „Rabatt“ von 92 Prozent, wenn sie sich dazu entscheiden, auf einer Kryptobörse ADA zu kaufen.

Jetzt einmalige Chance zum Kauf von ADA?

Doch ist Cardano jetzt wirklich eine einmalige „Buy-the-Dip“-Option, um im nächsten Jahr satte Renditen zu erzielen? Oder sollte man besser die Finger von Cardano lassen, weil sich die Talfahrt auch 2023 weiter fortsetzen wird? Kryptoszene.de wirft einen Blick auf die aktuellen News zu Cardano, die für den Trend wichtig sein könnten und analysiert anhand des ADA/USD-Charts wohin sich der Preis bewegen könnte. Außerdem blicken wir auf aktuelle Preis Prognosen für Cardano in 2023.

Sehr interessant waren die jüngsten Aussagen von Cardano-Gründer Charles Hoskinson, der auf Twitter seinen Followern Einblicke in seine Roadmap für NFTs gegeben hat. Schon länger ist zu beobachten, dass sich das Netzwerk als wichtige Plattform für die Non-fungible Token etablieren will und damit der Ethereum-Blockchain starke Konkurrenz macht, die bisher hinsichtlich der Massenadoption in diesem Sektor als die Nummer eins in der Kryptobranche gilt.

Cardano-Gründer sieht extremes Potenzial in NFTs

Hoskinson beschrieb auf Twitter, dass er beeindruckt davon sei, wie schnell sich der NFT-Sektor in 2021 entwickelt habe und aus dem Nichts zu einem Multi-Milliarden-Dollar-Business geworden sei. Das Potenzial ist aus seiner Sicht jedoch noch lange nicht erschöpft, sondern man stehe erst am Anfang einer Entwicklung von der das Cardano-Ökosystem massiv profitieren könne.

So geht Hoskinson davon aus, dass NFTs künftig für alles von Bedeutung sind, wo es darum geht, etwas zu sammeln und einen Wert zu besitzen. Als Beispiele nannte er Rechte an Land, Mineralien, Wasser und Rohstoffen im Allgemeinen. Eigentumsrechte ließen sich in Form von NFTs speichern und zuordnen. Aber auch bestimmte Leistungsnachsweise wie Urkunden, Diplome und Zeugnisse ließen sich im Format von Non Fungible Token aufbewahren. Natürlich spiele auch der GameFi-Bereich eine sehr wichtige Rolle für NFTs. So lassen sich Fortschritte in einem Spiel, bestimmte Charaktere die man sammelt und Belohnungen, die man im Spiel erhält, durch NFTs symbolisieren.

NFTs nutzen, um Geld zu verdienen

Im nächsten Schritt ließen sich diese NFTs dann für die Inhaber monetarisieren. So könnten zum Beispiele Eigentumsrechte und Patente in den Non Fungible Token aufbewahrt sein. Die Inhaber vergeben gegen Geld dann zum Beispiel Lizenzen an diesen Rechten. Man könne auch Patente verbriefen, und den Inhabern Kredite dafür zur Verfügung stellen mit denen sie wichtige Investitionen tätigen.

Hoskinson sieht in den genannten Geschäftsfeldern für das Cardano-Netzwerk eine große Chance. Deshalb will er sich verstärkt mit Themen wie Metaversum, GameFi und Non Fungible Token beschäftigen. Im nächsten Schritt wolle er sich um Governance, Interoperabilität und diese Art von Dingen kümmern und Möglichkeiten finden, wie sich NFTs in Zukunft besser monetarisieren lassen. Eine große Rolle könnte in Zukunft auch die Tokenisierung von Marken durch Influencer in sozialen Netzwerken spielen, so Hoskinson.

ADA auf Kryptobörsen kaufen

Sollte das Cardano-Netzwerk tatsächlich zu einem Vorreiter im NFT-Sektor werden, könnte dies in 2023 natürlich auch den Kurs des ADA Token beflügeln. Wenig wert legt Hoskinson hingegen darauf, dass ADA auf weiteren Kryptobörsen gelistet wird. So sei er im Nachhinein ziemlich erleichtert, dass die gescheiterte Kryptobörse FTX noch kein Listing von Cardano durchgeführt habe. Damit wären Investoren in ADA nicht von dem Crash betroffen, bei dem viele Anleger auf FTX nicht mehr an ihr Vermögen gekommen sind.

Vor diesem Hintergrund störe es ihn auch nicht, dass die Gemeni Kryptobörse bisher seinen Kunden noch keinen Handel von ADA anbietet, obwohl dort bereits über 100 Münzen notiert sind, von denen die meisten eine weitaus geringe Marktkapitalisierung als der Cardano-Token aufweisen. Auch um Gemini gab es zuletzt Berichte von Zahlungsproblemen und manche fürchten, dass hier ein nächstes FTX drohen könnte. Denn offenbar schuldet die Firma Genesis der Kryptobörse rund 900 Millionen Dollar an Nutzervermögen, weil es mit seinem Earn Programm in Liquiditätsnot gekommen ist.

Tradingview

ADA Preis Prognose: Kurs könnte 2023 auf 0,65 Dollar steigen

Wer aktuell ADA kaufen will, hat jedoch auf zahlreichen anderen Kryptobörsen wie eToro die Möglichkeit dazu. Doch ist dafür jetzt der richtige Zeitpunkt? Die technische Chartanalyse zeigt, dass der Kurs aktuell aus einem fallenden Keil bärisch nach unten ausgebrochen ist. Dabei ist dieses Chartmuster eigentlich bullisch und besitzt eine höhere Wahrscheinlichkeit für einen Breakout nach oben. Bisher kam es jedoch noch zu keinem Retest der unteren Supportlinie als neue Widerstandszone. So besteht weiter die Chance, dass es sich um einen Fake-out handelt.

Bis spätestens 15. Januar kann ADA/USD in die Formation zurückkehren und dann nach oben ausbrechen. Dies könnte den Cardano-Kurs in 2023 auf ein technisches Preisziel von mehr als 0,5 Dollar führen. Damit würde der Kauf von ADA eine Rendite von 100 Prozent einbringen.

Die Preis Prognose 2023 für Cardano von Digital Coin Price fällt sogar noch bullischer aus. Denn die Analysten rechnen sogar mit einem Preisanstieg auf 0,65 Dollar. Tritt diese Schätzung ein, könnten Käufer von Cardano im nächsten Jahr sogar Profite von mehr als 150 Prozent erzielen.

Digital Coin Price

Dash 2 Trade Token noch im Vorverkauf

Ein paar Tage Zeit haben Anleger noch, den Kauf von D2T Token im Presale zu einem Vorzugspreis zu tätigen. Allerdings sind bereits 84 Prozent des Angebots vergriffen und der Presale endet in 9 Tagen.

D2T ist der native Token der neue Krypto-Plattform Dash 2 Trade. Sie bietet den Nutzern wichtige Chartindikatoren, Handelssignale und Krypto News, um die richtigen Investment-Entscheidungen zu treffen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2023

Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter Filter schließen
  • Alle Angebote
Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Sortiere
zu MEMAG
  • Native Kryptowährung MEMAG günstig im Presale zu erwerben
  • Die größte mobile Gaming Gilde der Welt
  • Zukunft der Play to Earn Spiele
  • Eigener NFT-Marktplatz mit eigenen NFTs
5
ZU MEMAG
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
zu FightOut
  • Move to Earn Mechanismus mit Rewards
  • Metaverse Coin seit 14.12.2022 im Presale
  • Verbindung von digitalen und körperlichen Elementen
  • Blockchain-basiertes E-Sport-System
5
ZU FightOut
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
zu C+Charge
  • C+Charge ($CCHG) aktuell im Vorverkauf
  • Demokratisierung von Carbon Credits
  • CO₂-Zertifikate als Belohnungen für Besitzer von E-Autos
  • Umweltfreundliches Krypto Projekt - Ideal für Klimaaktivisten
5
ZU C+Charge
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Attraktive Kombination aus Metaverse, NFT und Blockchain Gaming
  • Zahlreiche Belohnungen und Rewards in RobotEra Krypto Token (TARO) für das Erkunden neuer Gegenden
  • Gaming-Nische mit hohem ROI
5
ZU RobotEra
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • $RIA- und $eRIA-Token sind ERC-20-Token, die die Hauptwährungen von Calvaria: DoE darstellen.
  • RIA Token sind im Vorverkauf günstig zu erhalten.
  • Calvaria vereint Play to Earn, NFT und ein Kartenspiel miteinander.
5
ZU Calvaria
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Im Zentrum des Ökosystems von Dash 2 Trade steht der D2T-Token.
  • Erhalten Sie frühzeitig Zugang zum Vorverkauf von Dash 2 Trade. Kaufen Sie jetzt den D2T-Token.
  • Ziel von Dash 2 Trade ist es, eine erstklassige Social-Trading-Plattform zu sein.
5
ZU Dash 2 Trade
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Jetzt günstig im Presale erwerben!
  • IMPT Token als nachhaltiger Treibstoff für die IMPT.io Plattform
  • IMPT Token Holder profitieren von vielen “Goodies” der IMPT Plattform und haben Stimmrechte durch die Utility Token
5
ZU IMPT
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5
ZU Tamadoge
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
ZU Battle Infinity
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
ZU Lucky Block
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.