Bitcoin pumpt – doch dieser Bestseller-Autor warnt vor dem „größten Crash der Weltgeschichte“


Die Krypto-Märkte haben das vierte Quartal bullish begonnen. Ein Bestseller-Autor warnt nun allerdings vor einem Crash der Finanzmärkte, der seiner Einschätzung nach auch Bitcoin treffen könnte.

Autor mit Crash-Ängsten

Bitcoin hat Q4 2021 zwar stark begonnen, notiert aktuell bei 47.580 Dollar und damit nur knapp unter der psychologisch wichtigen $50k-Marke. Dennoch warnt ein Bestseller-Autor jetzt vor dem „größten Crash der Weltgeschichte“. Robert Kiyosaki („Rich Dad Poor Dad“) ist überzeugt: Der Absturz wird fatal – und Bitcoin (zu kaufen bei eToro oder Libertex) mit sämtlichen Finanzmärkten in die Tiefe ziehen. Dennoch gewinnt er der Situation auch positive Aspekte ab.

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $62,595.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.23 T

Im Gespräch mit Kitco News erklärt der Schriftsteller: Quasi die ganze Welt sei hoch verschuldet – und genau das werde einen gewaltigen Absturz auf den Finanzmärkten auslösen. Ein Crash, den es so noch nie gegeben hat, glaubt Kiyosaki. Selbst Gold und Silber sieht er abstürzen – und Bitcoin. Der gebürtige Hawaiianer erläutert:

„Das wird der größte Crash der Weltgeschichte sein. Wir haben noch nie so viele Schulden aufgetürmt. Die Schulden sind das größte Problem von allen, aber das heißt M2, Geldmenge, und das Verhältnis von Schulden zu BIP ist außer Sichtweite.“

Deshalb sieht Kiyosaki zwar alles zusammenbrechen – doch langfristig bleibt er dennoch bullish, sagt:

„Dann werde ich mehr Gold, Silber und Bitcoin kaufen.“

Kiyosaki sagt öfter Abstürze voraus – die nicht eintreten

Der Autor verdeutlicht damit seinen Glauben an die Kryptowährung Nummer 1 und ihren langfristigen Erfolg. Kiyosaki vermittelt: Fallen die Märkte, ist der beste Zeitpunkt, um zu investieren. Getreu einem der bekanntesten Zitate von Investment-Legende Warren Buffett: Sei gierig, wenn andere ängstlich sind. Sei ängstlich, wenn andere gierig sind. Oder in Kiyosakis Worten:

„Wenn die Märkte zusammenbrechen, ist das die beste Zeit, um reich zu werden. Ich freue mich also sehr auf den kommenden Crash, weil dann die besseren Aktien verfügbar sein werden…“

Wann wird es soweit sein? Kiyosaki rechnet auf Twitter bereits diesen Monat mit dem Crash:

„Riesiger Börsenkrach im Oktober. Warum? Finanzministerium und Fed haben zu wenig Schatzbriefe. Gold, Silber und Bitcoin könnten ebenfalls abstürzen. Bargeld ist am besten, um nach dem Crash Schnäppchen zu machen. Verkaufe Gold, Silber, Bitcoin nicht, habe aber nach dem Börsencrash viel Bargeld zum Leben. Aktien sind gefährlich. Vorsichtig“

Entsprechende Extrem-Absturz-Prognosen lassen Krypto-Anleger natürlich aufhorchen. Man muss aber dazu sagen: Der Unternehmer hat in der Vergangenheit immer wieder Abstürze angekündigt, die bislang jedoch nie eingetreten sind. Viele Analysten und Branchenbeobachter „genießen“ seine allzu pessimistische Vorhersage daher mit Vorsicht – und auch bei Bitcoin ist derzeit keine Umkehr des Aufwärtstrends in Sicht.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • SMOG ist die einzige Meme-Münze, die sie alle beherrscht
  • Der größte SOL-Airdrop aller Zeiten mit Zealy Airdrop-Integration
  • Kein Vorverkauf! Fairer Starttoken und gleicher Einstiegspunkt für alle
  • Voraussichtlich die größte Sol-Meme-Münze des Jahres 2024
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Smog
  • Das zweite Erscheinen von $SPONGE, der 100X-Community-Meme-Münze 2023
  • Neues P2E-Dienstprogramm und deutlich größere Marketingkampagne
  • $SPONGEV2 kann nur durch den Einsatz von $SPONGE verdient werden
  • Stake Sponge V1 für 40 % APY-Einsatzprämien für 4 Jahre
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Der erste Stake-to-Mine ERC-20-Token
  • Passives Einkommen durch Staking und Mining
  • Cloud-Mining - eine umweltfreundlichere Version des Minings
  • Mining-Credits erhalten, ohne hohe Hardwarekosten oder Betrugsrisiken
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Bitcoin Minetrix
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Neuer Utility Token mit Meme Coin Battle Arena
  • Vielfältige Wettmöglichkeiten
  • Ein innovatives Blockchain Projekt
  • Automatisches Staking während des Vorverkaufs
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Meme Kombat
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Jannis Grunewald

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Business2Community oder Coincierge.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.