APENFT (NFT) Kurs pumpt mehr als 20%, Prognosen sind bullish – jetzt einsteigen?

Die neue Kryptowährung APENFT, ein NFT-Projekt, konnte innerhalb der letzten 24 Stunden mehr als 20% zulegen. Prognosen rechnen mit weiteren Gewinnen. Könnte sich der Einstieg jetzt lohnen?

NFT-Tageschart. Bild: Coinmarketcap.com

Was sind APENFT?

Bei APENFT (NFT) handelt es sich um eine neue Kryptowährung aus dem rasant wachsenden NFT-Bereich (non-fungible Token). APENFT möchte die Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain-Technologie für NFTs erweitern. So erwirbt APENFT bekannte traditionelle und auch NFT-Kunstwerke als Basiswerte. Dem Whitepaper zufolge möchte man „an der Verbesserung des NFT-Trading-Standards“ arbeiten. APENFT unterstützt Regierungsbehörden, Universitäten, Anwälte und die Elite der Branche bei der Erstellung von Richtlinien, die eine gesunde Entwicklung der Branche gewährleisten.

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen

Einfach ausgedrückt: APENFT widmet sich der Registrierung von bedeutenden Kunstwerken als NFTs auf der Blockchain. Das Ziel: eine Brücke zwischen hochkarätigen Künstlern und der Blockchain zu schlagen und das Wachstum von NFT-Künstlern zu unterstützen.

Hierfür nutzt APENFT die Technologie der Blockchains von Ethereum und TRON – samt Unterstützung durch das größte weltweit verteilte Speichersystem Bittorrent File System (BTFS). Damit werden NFT-Kunstwerke in einzigartige ERC-721/TRC-721-Tokens auf der Blockchain umgewandelt.

APENFT speichert die Token dann in den ERC20/TRC20-Smart Contracts. Die Rechte an den zugrundeliegenden Kunstwerken bleiben bei den NFT-Inhabern. Die entsprechenden Informationen des ERC-721/TRC-721-Tokens und die Aufzeichnungen der Kunstwerke werden im BTFS-Netzwerk gespeichert. Die Dateien hingegen befinden sich dauerhaft im Internet.

Zu den ersten Kollektionen von APENFT gehören beispielsweise „Femme nue couchée au collier“ von Pablo Picasso, „Three Self-Portrait“ von Andy Warhol, „Ocean Front“ und weitere fünf Stücke, darunter „ABUNDANCE“ des Krypto-Künstlers Beeple sowie ein ganzes NFT-Set „Cube“ des Krypto-Künstlers Pak – Gesamtwert: mehr als 1,5 Millionen Euro.

APENFT steigt mehr als 20% in 24 Stunden

Über Nacht ist der APENFT-Kurs nun stark gestiegen: Käufer brachten NFT von 0,000002634 Dollar auf 0,000003174 Dollar. Ein Zuwachs von mehr als 20% – und ein Aufstieg auf Platz 99 in der Krypto-Top-100. Ausgelöst haben dürfte den Anstieg eine bedeutende Kooperation des NFT-Projekts, denn: Wie das Team auf Twitter verkündet, wird das erste „Vanity Fair“-NFT-Cover exklusiv im APENFT-Marktplatz erscheinen!

„Wir sind stolz darauf, dass der erste Vanity Fair NFT Covers Drop einen solchen Hype ausgelöst hat!“

Außerdem kommt es zwischen 6. und 8. Januar zu einem massiven NFT-Airdrop, bei Gratis-NFT an User der Krypto-Börse Bithumb verteilt werden:

Doch könnte es sich lohnen, in APENFT einzusteigen? Welche Kursentwicklung sagen Prognosen voraus?

APENFT Prognose 2022 bis 2027

Aktuell tradet APENFT (zu kaufen bei eToro oder Libertex) bei 0,000003101 Dollar. Wie hoch könnte der Coin steigen?

  • Coincodex.com ist allgemein neutral bezüglich APENFT. Demnach signalisieren 14 Indikatoren der technischen Analyse bullishe Signale, dem gegenüber stehen aber 9 bärische Signale.
  • Walletinvestor.com hingegen bezeichnet APENFT als „herausragendes“ Langzeitinvestment. Der 1-Jahres-Prognose zufolge steigt NFT innerhalb der nächsten 12 Monate zunächst auf 0,000004 Dollar. Das stellt bereits einen Zuwachs um mehr als 28% dar. Und die 5-Jahres-Vorhersage für APENFT stellt sogar eine Bewegung auf 0,000011 Dollar in Aussicht – ein Plus von 266%.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • SMOG ist die einzige Meme-Münze, die sie alle beherrscht
  • Der größte SOL-Airdrop aller Zeiten mit Zealy Airdrop-Integration
  • Kein Vorverkauf! Fairer Starttoken und gleicher Einstiegspunkt für alle
  • Voraussichtlich die größte Sol-Meme-Münze des Jahres 2024
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Smog
  • Das zweite Erscheinen von $SPONGE, der 100X-Community-Meme-Münze 2023
  • Neues P2E-Dienstprogramm und deutlich größere Marketingkampagne
  • $SPONGEV2 kann nur durch den Einsatz von $SPONGE verdient werden
  • Stake Sponge V1 für 40 % APY-Einsatzprämien für 4 Jahre
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Der erste Stake-to-Mine ERC-20-Token
  • Passives Einkommen durch Staking und Mining
  • Cloud-Mining - eine umweltfreundlichere Version des Minings
  • Mining-Credits erhalten, ohne hohe Hardwarekosten oder Betrugsrisiken
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Bitcoin Minetrix
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Neuer Utility Token mit Meme Coin Battle Arena
  • Vielfältige Wettmöglichkeiten
  • Ein innovatives Blockchain Projekt
  • Automatisches Staking während des Vorverkaufs
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Meme Kombat
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Jannis Grunewald

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Business2Community oder Coincierge.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.