Bitcoin steigt um über 1.000 US Dollar innerhalb einer Stunde

Während der Bitcoin Kurs in den letzten Tagen eher seitwärts gelaufen ist, gab es heute Mittag einen Kursanstieg um über 1.000 US Dollar. Kurzzeitig befand sich der Kurs sogar bei über 8.000 US Dollar.

In den letzten Tagen befand sich der Bitcoin Kurs meist zwischen 6.500 und 6.900 US Dollar. Heute morgen gab es dann einen leichten Abfall. Der Kurs ist von fast 7.000 US Dollar auf 6750 US Dollar abgefallen. Anschließend ist er langsam wieder gestiegen, bis er letztendlich 7.000 US Dollar durchbrochen hat und ist dann sogar auf über 8.000 US Dollar angestiegen.

Für den rapiden Kursanstieg können mehrere Punkte zusammengekommen sein. Zum einen wurden viele Short Positionen liquidiert, als der Kurs bis auf über 7.000 US Dollar angestiegen ist. Das allein befeuert schon den Kurs. Anschließend wird es auch noch eine Reihe Kauforder bei knapp über 7.000 US Dollar gegeben haben. Denn wir haben in der Vergangenheit gesehen, dass der Kurs schnell steigen kann, wenn er eine Runde Dollar Marke durchbricht. Der plötzliche Kursanstieg wird dann noch weitere Käufer angezogen haben.

Liquidierte Short Positionen

Des weiteren kann es natürlich immer sein, dass ein sogenannter „Whale“ große Menge Bitcoins aufkauft, auch wenn dies in der Regel durch OTC (Over The Counter) Geschäfte abseits der Börsen geschieht. Auf jeden Fall war das Handelsvolumen in der Stunde des Anstiegs schon beeindruckend, im Vergleich zu den letzten Tagen und Wochen.

Technische Analysten sagen auch immer, dass ein Ausbruch des Kurses nach oben oder unten um so stärker ist, je länger die Konsolidierungsphase dauert. Dafür spricht, dass wir in den letzten Tagen kaum starke Kursschwankungen hatten und eine längere Konsolidierungsphase hatten.

Wie immer beim Bitcoin Kurs kann also nur gemutmaßt werden. Jetzt bleibt aber zu hoffen, dass sich der Kurs auf dem Level hält und vielleicht noch weiter ansteigt, so dass wir den Abwärtstrend der letzten Monate endlich hinter uns lassen können. Aber so weit sind wir noch lange nicht.

Kursentwicklung von Bitcoin innerhalb der letzten 24h.

Von dem Kursanstieg hat aber nicht nur Bitcoin profitiert. Auch alle anderen großen Kryptowährungen sind kurz nach dem Bitcoin Anstieg nach oben gegangen. Das zeigt auch noch einmal eindrucksvoll, wie stark die einzelnen Kryptowährungen vom Bitcoin Kurs abhängig sind.

Kursentwicklung der größten Kryptowährungen laut Coinmarketcap.com

Wer noch kein Bitcoin besitzt kann die Kryptowährung bei Coinbase kaufen. (10$ Startguthaben Gratis)

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Für die sichere Aufbewahrung eurer Krypto-Guthaben. Ledger Nano S - The secure hardware wallet